Abo
  • Services:
Anzeige
Nemo, Kapitän der Nautilus, Namenspate für Clownfische
Nemo, Kapitän der Nautilus, Namenspate für Clownfische (Bild: Tim Wang - CC-BY-SA 2.0)

Linux Mint: Nautilus-Fork Nemo für Cinnamon

Nemo, Kapitän der Nautilus, Namenspate für Clownfische
Nemo, Kapitän der Nautilus, Namenspate für Clownfische (Bild: Tim Wang - CC-BY-SA 2.0)

Nachdem Funktionen aus dem Dateimanager Nautilus für das kommende Gnome 3.6 entfernt wurden, arbeitet das Linux-Mint-Team an einem eigenen Fork. Linux Mint nutzt bereits seit einiger Zeit den Gnome-Shell-Fork Cinnamon als Desktop.

In den Github-Repositories von Linux Mint findet sich seit einigen Tagen ein Fork des Gnome-Dateimanagers Nautilus. Nemo, so der Name des Forks, ist wohl eine Reaktion auf die angekündigten Änderungen an Nautilus für Gnome 3.6. So wurde unter anderem die geteilte Ansicht entfernt, ebenso das Anwendungsmenü und die "Baumansicht".

Anzeige

Die Linux-Mint-Macher waren mit dem Aussehen und dem Verhalten der Gnome-Shell so unzufrieden, dass sie den Fork Cinnamon erstellten, der an das Look-and-Feel von Gnome 2 angelehnt ist. Mit Nemo geht das Team den nächsten Schritt, um Nutzern die bekannten Funktionen zu erhalten.

Noch hat Nemo so gut wie keine neuen Funktionen im Vergleich zu der Grundlage Nautilus 3.4. Auch haben die Entwickler noch nicht offiziell verkündet, was sie mit dem Dateimanager vorhaben. Es könnte sein, dass Nemo in einer kommenden Version von Linux Mint als Dateimanager von Cinnamon eingesetzt wird.

Neben Linux Mint verändert auch die Linux-Distribution Elementary OS den Dateimanager Nautilus nach eigenen Wünschen.

Der Quellcode von Nemo steht über Github zur Verfügung. Im Linux-Mint-Forum findet sich zudem eine kurze Erklärung eines Nutzers zum Kompilieren. Demnach gelingt dies nur mit der Linux Mint Debian Edition basierend auf dem instabilen Zweig Debian Sid, andere Versionen von Linux Mint könnten zu Problemen führen.


eye home zur Startseite
laimtohon 16. Aug 2012

Das ist so absolut nicht richtig, für gnome 3.0 mag das stimmen. Aber gnome 3.2 und 3.4...

IT.Gnom 07. Aug 2012

Sehe ich genauso. Es fehlen ein oder zwei Referenz-Linuxe am Markt. Unixe die jeder...

evilgoto 06. Aug 2012

... Gnome 2 in Gnome 3 und Gnome 3 in Gnome 2 umbennen? Der Versionssprung hätte...

quadronom 06. Aug 2012

Die Sache ist: so ziemlich niemanden interessiert das. Linux aufm Handy? Heißt für die...

Wahrheitssager 06. Aug 2012

Da sagst du was wahres, wo sie ja vor allen Dingen mit dem 'Fallback'-Modus alle...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Swyx Solutions AG, Dortmund
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-33%) 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck: Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck
Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino

Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

  1. Re: 40.000 EUR.

    Unix_Linux | 02:23

  2. Re: 1 Dollar Gehalt

    Sharra | 01:55

  3. Re: Mrs. ist verheiratet - korrekt wäre Ms oder Ms.

    PlonkPlonk | 01:54

  4. Re: Kein Mensch ist 200 Mio. Dollar/Euro Wert

    Sharra | 01:41

  5. Re: Lieber das U-Bahnnetz ausbauen!

    Luke321 | 01:10


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel