Abo
Anzeige

839 Verschlüsselung Artikel

  1. Security: Der Internetminister hat Heartbleed

    Security

    Der Internetminister hat Heartbleed

    Die Webseite des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur war für eine seit fast zwei Jahren geschlossene, kritische Sicherheitslücke anfällig. Das kompromittierte Zertifikat wird weiterhin verwendet.

    29.04.201624 Kommentare

  1. Android-Smartphones: Ransomware per Drive-by-Angriff verteilt

    Android-Smartphones

    Ransomware per Drive-by-Angriff verteilt

    Auch Android-Nutzer sind von Exploit-Kits bedroht. Eine kriminelle Gruppe nutzt mehrere bekannte Sicherheitslücken, um eine Ransomware auf den Smartphones zu installieren. Bezahlt werden soll über Itunes.

    28.04.201625 Kommentare

  2. Angebliche Zukunftstechnik: Sirin verspricht sicheres Smartphone für 20.000 US-Dollar

    Angebliche Zukunftstechnik

    Sirin verspricht sicheres Smartphone für 20.000 US-Dollar

    Ein supersicheres, superteures Smartphone: Das will das Startup Sirin ab dem kommenden Monat anbieten. Doch noch gibt es von dem Unternehmen nur eine schöne Webseite - keine Fakten über Gerät, Software oder Verschlüsselung.

    26.04.201620 Kommentare

Anzeige
  1. PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

    PGP im Parlament

    Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

    Offiziell fordert das Europäische Parlament "Ende-zu-Ende-Verschlüsselung als Selbstverständlichkeit". Sucht man jedoch eine Möglichkeit, seinem Abgeordneten eine verschlüsselte E-Mail zu senden, trifft man auf ahnungslose Politiker, frustrierte Mitarbeiter und eine sehr vorsichtige IT-Abteilung - und das in Berlin genau wie in Brüssel.
    Von Jan Weisensee

    26.04.2016156 Kommentare

  2. Niederlande: Betreiber von Verschlüsselungsdienst Ennetcom festgenommen

    Niederlande

    Betreiber von Verschlüsselungsdienst Ennetcom festgenommen

    Der Chef des größten niederländischen Anbieters verschlüsselter Kommunikation ist von der Polizei festgenommen worden. Ihm wird aber nicht der Betrieb des Netzwerkes zur Last gelegt - auch wenn es der Polizei ein Dorn im Auge ist.

    25.04.201621 Kommentare

  3. Security: Operas VPN ist nur ein HTTP-Proxy

    Security

    Operas VPN ist nur ein HTTP-Proxy

    Opera wirbt in der neuesten Developer-Version des Browsers mit einem integrierten VPN - doch das stimmt nicht ganz. Das angebliche VPN hat außerdem ein Privatsphäre-Problem.

    25.04.201616 Kommentare

  1. Verschlüsselungstrojaner: Locky-Derivat hat eine Schwachstelle

    Verschlüsselungstrojaner

    Locky-Derivat hat eine Schwachstelle

    Ein Erpressungstrojaner gibt vor, die Schadsoftware Locky zu sein. Doch die Entwickler der Ransomware Autolocky sollen einen dummen Fehler gemacht haben, der eine Entschlüsselung ermöglicht.

    19.04.20165 Kommentare

  2. Wegen Geheimnisverrat: Chinesischer Kryptologe zum Tode verurteilt

    Wegen Geheimnisverrat

    Chinesischer Kryptologe zum Tode verurteilt

    Weil er mehr als 150.000 geheime Dokumente verkauft haben soll, wurde ein chinesischer Kryptologe zum Tode verurteilt. Beobachter werten das als Warnung an potenzielle Whistleblower.

    19.04.201634 Kommentare

  3. Verschlüsselung: Blackberrys globaler Verschlüsselungskey ist bei der Polizei

    Verschlüsselung

    Blackberrys globaler Verschlüsselungskey ist bei der Polizei

    Blackberry hat den kanadischen Behörden offenbar Zugriff auf alle privaten Nachrichten von Blackberry-Kunden verschafft - zumindest theoretisch. Die Ermittlungsbehörden sind im Besitz des "Global Encryption Keys" von Blackberry.

    15.04.2016108 Kommentare

  1. Kostenfreie SSL-Zertifikate: Let's Encrypt ist nicht mehr Beta

    Kostenfreie SSL-Zertifikate

    Let's Encrypt ist nicht mehr Beta

    Das ging schneller als erwartet: Let's Encrypt ist nicht mehr im Betastadium. Außerdem gibt es neue Unterstützer.

    14.04.201633 Kommentare

  2. Dateien entschlüsseln: Petya Ransomware geknackt

    Dateien entschlüsseln

    Petya Ransomware geknackt

    Wessen Computer mit der Ransomware Petya infiziert ist, kann seine Dateien möglicherweise retten. Ein neues Tool erfordert etwas Handarbeit, kann die Dateien aber wieder herstellen.

    11.04.201621 Kommentare

  3. US-Justiz: Apple soll iPhone von Drogenhändler entsperren

    US-Justiz

    Apple soll iPhone von Drogenhändler entsperren

    Der Streit zwischen Apple und US-Behörden um das Entsperren von Smartphones geht in eine neue Runde: Das Justizministerium will, dass der Konzern das iPhone 5S eines Drogenhändlers knackt.

    10.04.2016109 KommentareVideo

  1. Wordpress.com: 1 Million neue Let's-Encrypt-Seiten

    Wordpress.com

    1 Million neue Let's-Encrypt-Seiten

    In Zusammenarbeit mit Wordpress wird Let's Encrypt alle dort gehosteten Seiten mit einem SSL-Zertifikat ausstatten. Ein Problem mit Windows-XP-Nutzern wurde zwischenzeitlich behoben.

    09.04.201628 Kommentare

  2. Security: Das FBI kann nur alte iPhones hacken

    Security

    Das FBI kann nur alte iPhones hacken

    Welche iPhones kann das FBI mit seiner neuen Technologie hacken? Offenbar weniger als bislang gedacht, wie Direktor James Comey jetzt in einem Vortrag sagte.

    07.04.201611 Kommentare

  3. Panama Papers: Die katastrophale IT-Sicherheitspraxis von Mossack Fonseca

    Panama Papers

    Die katastrophale IT-Sicherheitspraxis von Mossack Fonseca

    Der Panama-Leaks-Firma Mossack Fonseca ist offenbar nicht nur das Steuerrecht herzlich egal - sondern auch die IT-Security. Kein TLS, Drown und uralte Versionen von Drupal und Outlook Web Access machen es Angreifern leicht.

    07.04.201679 Kommentare

  1. Messenger: Whatsapp verschlüsselt alle Inhalte komplett

    Messenger

    Whatsapp verschlüsselt alle Inhalte komplett

    Dieser Schritt dürfte den Ermittlungsbehörden nicht gefallen: Whatsapp führt eine zuverlässige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ein, bei der die Kommunikationspartner sich gegenseitig verifizieren können.

    05.04.2016195 Kommentare

  2. Datenschutz: FBI hilft Strafverfolgungsbehörden beim iPhone-Entsperren

    Datenschutz

    FBI hilft Strafverfolgungsbehörden beim iPhone-Entsperren

    Die US-Bundespolizei FBI hat anderen Strafverfolgungsbehörden Unterstützung angeboten, wenn ein iPhone für Ermittlungen entsperrt werden muss. Vermutlich macht sich das FBI eine bislang nicht geschlossene Sicherheitslücke zunutze.

    04.04.20166 Kommentare

  3. Nicht nur Apple: Auch Google sollte für US-Behörden Smartphones entsperren

    Nicht nur Apple

    Auch Google sollte für US-Behörden Smartphones entsperren

    Alles dreht sich im aktuellen Streit um gesperrte Smartphones von mutmaßlichen Straftätern um Apple und das FBI - US-Behörden haben aber auch an Google zahlreiche derartiger Aufforderungen verschickt. Das hat die Bürgerrechtsvereinigung ACLU herausgefunden.

    31.03.201627 Kommentare

  4. Volksverschlüsselung: Das seltsame Open-Source-Verständnis des Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung  

    Das seltsame Open-Source-Verständnis des Fraunhofer SIT

    Die vom Fraunhofer SIT initiierte sogenannte Volksverschlüsselung soll Open Source werden, sagt das Institut. Wir haben nach Details zur Offenlegung des Codes gefragt und verblüffende Antworten erhalten.
    Von Sebastian Grüner

    24.03.2016171 Kommentare

  5. SMTP STS: Bessere Transportverschlüsselung zwischen Mailservern

    SMTP STS

    Bessere Transportverschlüsselung zwischen Mailservern

    Ein Entwurf für einen neuen Standard soll die Kommunikation zwischen Mailservern auf SMTP-Ebene besser absichern. Zwar kann man die auch jetzt schon verschlüsseln, aber für aktive Angreifer ist es einfach, die Verschlüsselung auszuschalten.

    23.03.201618 Kommentare

  6. Apple: Lückenhafte iMessage-Verschlüsselung

    Apple

    Lückenhafte iMessage-Verschlüsselung

    Kryptographen haben eine Sicherheitslücke bei der Verschlüsselung des iMessage-Protokolls entdeckt. In der Praxis dürfte diese nur sehr schwer ausnutzbar sein, doch sie zeigt, dass das dahinterstehende Protokoll äußerst fragwürdig ist.

    22.03.201618 Kommentare

  7. Rechtsstreit mit Apple: FBI kann iPhone möglicherweise ohne Apple entsperren

    Rechtsstreit mit Apple

    FBI kann iPhone möglicherweise ohne Apple entsperren

    Das FBI hat möglicherweise einen Weg gefunden, doch ohne Hilfe von Apple das iPhone zweier Attentäter zu entsperren. Die Hilfe Apples sei nicht mehr nötig, eine weitere Anhörung im Prozess wurde abgesagt.

    22.03.201655 KommentareVideo

  8. IT-Planungsrat: Hardware darf keine "schadenstiftende Software" haben

    IT-Planungsrat

    Hardware darf keine "schadenstiftende Software" haben

    Der IT-Planungsrat hat neue Vertragsbedingungen für den Kauf von Hardware veröffentlicht. Hersteller müssen nun versichern, dass ihre Geräte keine "Funktionen zum unerwünschten Einleiten von Daten" haben.

    18.03.201616 Kommentare

  9. Kostenlose Zertifikate: Symantec will mit Let's Encrypt konkurrieren

    Kostenlose Zertifikate

    Symantec will mit Let's Encrypt konkurrieren

    Eine weitere Initiative möchte mehr kostenfreie Zertifikate im Web erreichen. Doch dieses Mal geht es nicht um ein communitygetriebenes Projekt. Let's Encrypt macht derweil offenbar einen wichtigen Schritt.

    18.03.201612 Kommentare

  10. Sidechannel-Angriff auf 3D-Drucker: Wie man 3D-Objekte über Audiosignale kopiert

    Sidechannel-Angriff auf 3D-Drucker

    Wie man 3D-Objekte über Audiosignale kopiert

    Forschern ist es gelungen, ein 3D-gedrucktes Objekt anhand der Audiosignale des 3D-Druckers zu kopieren. Solche Side-Channel-Angriffe sind eher aus der Kryptographie bekannt.

    17.03.20169 KommentareVideo

  11. Cryptowars: Whatsapp soll für US-Regierung Chats entschlüsseln

    Cryptowars

    Whatsapp soll für US-Regierung Chats entschlüsseln

    Das US-Justizministerium verlangt von Whatsapp Echtzeitzugriff auf Ende-zu-Ende-verschlüsselte Nachrichten. Wie im Fall des FBI gegen Apple könnte dies zu einer Forderung nach generellen Hintertüren für die Regierung werden. Präsident Obama hat sich gerade erst dafür ausgesprochen.

    14.03.201662 Kommentare

  12. Teslacrypt: Warum Dettelbach gezahlt hat

    Teslacrypt  

    Warum Dettelbach gezahlt hat

    Die Lösegeldzahlung der Stadt Dettelbach hat für Diskussionen gesorgt - darf eine staatliche Stelle entsprechende Zahlungen an Kriminelle leisten? Die Bürgermeisterin der Stadt verteidigt ihr Vorgehen jetzt - und spricht von Kostenersparungen.

    14.03.2016110 Kommentare

  13. Security: Drown gefährdet weiterhin zahlreiche Webdienste

    Security

    Drown gefährdet weiterhin zahlreiche Webdienste

    Wie schnell patchen Serverbetreiber die Drown-Sicherheitslücke? Offenbar zu langsam, sagen mehrere Sicherheitsfirmen. Bei Heartbleed lief es deutlich besser.

    10.03.20169 Kommentare

  14. Jabber-Verschlüsselung: Sicherheitslücke in OTR-Bibliothek erlaubt Code-Ausführung

    Jabber-Verschlüsselung

    Sicherheitslücke in OTR-Bibliothek erlaubt Code-Ausführung

    In der Verschlüsselungsbibliothek Libotr wurde ein Integer Overflow gefunden, der Angreifern unter Umständen die Ausführung von bösartigem Code erlaubt. Das sogenannte Off-the-Record-Messaging ist eine beliebte Methode, um Nachrichten in Jabber-Chats zu verschlüsseln.

    09.03.201622 Kommentare

  15. Sicherheitslücken: Snapchat-Erweiterungen für iOS kopieren Zugangsdaten

    Sicherheitslücken

    Snapchat-Erweiterungen für iOS kopieren Zugangsdaten

    Snapchat mit ein paar zusätzlichen Features aufmotzen? Oft keine gute Idee, denn die vermeintlichen Helferprogramme für iOS sind unsicher und speichern die Zugangsdaten der Nutzer.

    09.03.20162 Kommentare

  16. Let's Encrypt: 1 Million freie Zertifikate und ein paar Probleme

    Let's Encrypt

    1 Million freie Zertifikate und ein paar Probleme

    Let's Encrypt wächst rasant - nach wenigen Monaten gibt es bereits eine Million Zertifikate. Doch in der Betaphase gibt es nach wie vor einige Probleme und Beschränkungen.

    09.03.201632 Kommentare

  17. Security: Erste funktionierende Ransomware für Mac ist im Umlauf

    Security

    Erste funktionierende Ransomware für Mac ist im Umlauf

    Die Ransomware Keranger hat am Wochenende die Rechner von Mac-Nutzern befallen. Die Malware verschlüsselt die Dateien der Nutzer und umgeht Apples Gatekeeper-Schutz. Verteilt wurde der Schadcode über ein beliebtes Filesharing-Programm.

    07.03.201649 Kommentare

  18. Merkwürdige Theorie: Das böse Cyber-Tierchen auf dem iPhone

    Merkwürdige Theorie

    Das böse Cyber-Tierchen auf dem iPhone

    Ein Cyber-Irgendwas auf dem iPhone von Syed Farook? Im Prozess zwischen Apple und dem FBI werden die Argumente immer kreativer - aber nicht unbedingt logischer.

    06.03.201637 Kommentare

  19. Ransomware: Die verschlüsselte Stadt, die zahlte

    Ransomware

    Die verschlüsselte Stadt, die zahlte

    Die Computer einer unterfränkischen Stadt sind durch Ransomware lahmgelegt worden. Die Verantwortlichen entschieden sich, die geforderten Bitcoin zu zahlen - mit Hilfe einer "Fachfirma".

    04.03.2016266 Kommentare

  20. Security: Fire Tablets bald doch wieder mit Verschlüsselung

    Security  

    Fire Tablets bald doch wieder mit Verschlüsselung

    Amazon entfernt die Verschlüsselung von seinen Fire Tablets. Die Frage ist: Warum?

    04.03.201663 Kommentare

  21. Verschlüsselung: Whisply macht verschlüsselte Dateien mobil

    Verschlüsselung

    Whisply macht verschlüsselte Dateien mobil

    RSA 2016 Eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für über den Browser geteilte Dateien: Das deutsche Startup Boxcryptor will das mit dem neuen Dienst Whisply bald anbieten.
    Von Hauke Gierow

    04.03.20167 Kommentare

  22. US-Cryptowars: "Backdoors sind der Pfad zur Hölle"

    US-Cryptowars

    "Backdoors sind der Pfad zur Hölle"

    RSA 2016 Die US-Justizministerin glaubt an sichere Backdoors, während Microsofts Chefjurist darin den "Pfad zur Hölle sieht". Auf der RSA-Konferenz wurde eifrig über Hintertüren und Ermittlungsstrategien gestritten.

    03.03.20165 Kommentare

  23. Informatik-Preis: Alan Turing Award für Diffie und Hellman

    Informatik-Preis

    Alan Turing Award für Diffie und Hellman

    Die Association for Computing Machinery zeichnet zwei bedeutende Krytographen für ihr Lebenswerk aus: Whitfield Diffie und Martin Hellman bekommen die renommierte Auszeichnung für ihre Beiträge zur asymmetrischen Kryptographie.

    02.03.20165 Kommentare

  24. Streit um Whatsapp Daten: Facebook-Manager in Brasilien festgenommen

    Streit um Whatsapp Daten

    Facebook-Manager in Brasilien festgenommen

    Ein Facebook-Manager ist in Brasilien festgenommen worden, weil Whatsapp sich weigert, einer richterlichen Anordnung nachzukommen. Das Unternehmen soll Gesprächsverläufe von Drogenhändlern herausgeben.

    01.03.201620 Kommentare

  25. Drown-Angrifff: Ein Drittel der HTTPS-Server angreifbar

    Drown-Angrifff

    Ein Drittel der HTTPS-Server angreifbar

    Kein moderner Browser unterstützt das alte SSL-Protokoll Version 2. Trotzdem kann es zum Sicherheitsrisiko werden, solange Server es aus Kompatibilitätsgründen unterstützen. Es muss nicht einmal derselbe Server sein.
    Von Hanno Böck

    01.03.201620 Kommentare

  26. iPhone-Streit: Apple gewinnt ein bisschen

    iPhone-Streit

    Apple gewinnt ein bisschen

    Im Streit um das iPhone des Terroristen Farook bekommt Apple indirekt Rückendeckung von einem US-Bundesrichter. Vorbei ist der Streit damit aber noch nicht. Außerdem will Apple seine Position vor dem US-Kongress begründen.

    01.03.20168 Kommentare

  27. Streit mit FBI: Apple will in seinem Code nicht lügen

    Streit mit FBI

    Apple will in seinem Code nicht lügen

    Verfassungswidrig und gefährlich nennt Apple die Aufforderung der Regierung, bei der Entschlüsselung des iPhones eines Terroristen zu helfen. Der Konzern beruft sich darauf, dass Code der Meinungsfreiheit unterliegt.
    Von Hauke Gierow

    26.02.2016117 Kommentare

  28. Streit um iPhone eines Terroristen: Die iCloud ist nicht genug

    Streit um iPhone eines Terroristen

    Die iCloud ist nicht genug

    Der Streit um das iPhone des Attentäters von San Bernadino verleitet alle Seiten zu vielerlei Spekulationen. Forensik-Experten schlagen weitere Verfahren vor, um Daten zu extrahieren. Und der FBI-Chef empfiehlt: "Einfach mal durchatmen".

    22.02.201631 Kommentare

  29. Update auf Version 1.17: Veracrypt soll jetzt doppelt so schnell sein

    Update auf Version 1.17

    Veracrypt soll jetzt doppelt so schnell sein

    Veracrypt ist einer der beliebtesten Nachfolger des eingestellten Truecrypt - ein Update bringt jetzt neue Funktionen. Außerdem soll das Laden von Containern deutlich schneller vonstattengehen - bislang einer der größten Kritikpunkte an dem Programm.

    15.02.201631 Kommentare

  30. Verschlüsselung: Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

    Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

    Kritik an Thüringens Verfassungsschutzpräsident Stephan Kramer: Er hat nach Hintertüren in Verschlüsselungstechnik verlangt. Netzpolitiker und Datenschützer hingegen bestehen auf der Verschlüsselung als digitaler Selbstverteidigung.

    13.02.201652 Kommentare

  31. Sparkle-Installer: Gatekeeper-Sicherung für Macs lässt sich umgehen

    Sparkle-Installer

    Gatekeeper-Sicherung für Macs lässt sich umgehen

    Viele App-Entwickler für Mac nutzen das Sparkle-Framwork für praktische Auto-Updates - und machen damit zahlreiche Mac-Programme angreifbar. Betroffen sind nicht nur VLC und uTorrent.

    10.02.20162 Kommentare

  32. Captive Portals: Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird

    Captive Portals

    Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird

    Sogenannte Captive Portals, Vorschaltseiten, die in vielen WLANs zum Einsatz kommen, sind ein fragwürdiger Hack, der bald zu technischen Problemen führen wird. Trotzdem will die Bundesregierung ihnen jetzt Gesetzesrang verschaffen.

    08.02.201699 Kommentare

  33. Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern

    Howto

    Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern

    Veracrypt soll Systeme sicherer verschlüsseln als der populäre Vorgänger Truecrypt. Wir haben uns angesehen, wie das geht - mit Windows und sogar mit parallel installiertem Linux. In unserer Anleitung gehen wir die zahlreichen teils verwirrenden Optionen durch.
    Von Jörg Thoma

    05.02.201667 Kommentare

  34. Kein Android: Turing Phone soll mit Sailfish OS erscheinen

    Kein Android

    Turing Phone soll mit Sailfish OS erscheinen

    Das laut Hersteller besonders sichere und widerstandsfähige Turing Phone soll anstelle von Android jetzt plötzlich mit Sailfish OS erscheinen. In einer E-Mail an die Vorbesteller wird als Auslieferungszeitpunkt jetzt April 2016 genannt.

    03.02.201613 Kommentare

  35. OpenSSL-Lücke: Die Sache mit den sicheren Primzahlen

    OpenSSL-Lücke

    Die Sache mit den sicheren Primzahlen

    OpenSSL hat mit einem Sicherheitsupdate eine Sicherheitslücke im Diffie-Hellman-Schlüsselaustausch behoben, deren Risiko als "hoch" eingestuft wird. Allerdings dürfte kaum jemand von der Lücke praktisch betroffen sein.

    29.01.201612 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
Anzeige

Verwandte Themen
Diffie-Hellman, GPG, veracrypt, Boxcryptor, OpenPGP, Truecrypt, Signal, Daniel Bleichenbacher, Cryptocat, Crypto Wars, Moxie Marlinspike, Elliptische Kurven, Protonmail, SHA-3

RSS Feed
RSS FeedVerschlüsselung

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige