Abo

Smart Home

Ein Smart Home ist eine intelligente Wohnung oder ein intelligentes Eigenheim, das mit Computertechnik, Sensoren, intelligenter Lichtsteuerung, vernetzter Unterhaltungselektronik und Cloud-Diensten mehr Komfort und Sicherheit bieten soll.

Artikel
  1. Hue Sync im Test: Ambilight zum Nachrüsten

    Hue Sync im Test: Ambilight zum Nachrüsten

    Philips Lighting hat mit Hue Sync eine einfache Methode vorgestellt, Videos und Musik mit farbigen Hue-Lampen zu verbinden. Damit werden die in einem Film dargestellten Farben wiedergegeben. Im Test überzeugt uns das System auch als Ambilight-Alternative.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    31.05.201885 KommentareVideo
  2. Nest Hello: Smarte Türklingel mit Überwachungskamera kostet 280 Euro

    Nest Hello: Smarte Türklingel mit Überwachungskamera kostet 280 Euro

    Hello heißt eine neue smarte Türklingel, in die eine Kamera, ein Mikrofon und Lautsprecher eingebaut sind. Die Nest-Klingel kann dabei auch als Überwachungskamera fungieren und die Umgebung draußen beobachten - inklusive Anbindung an den Google Assistant.

    31.05.20189 Kommentare
  3. Leuchten und Kameras: Smart-Home-Produkte sind nicht fit für die DSGVO

    Leuchten und Kameras: Smart-Home-Produkte sind nicht fit für die DSGVO

    Smart-Living-Produkte sind häufig nicht mit der Datenschutz-Grundverordnung konform. Eine wissenschaftliche Untersuchung von 22 Produkten stellte bei allen Herstellern Mängel fest.
    Von Christiane Schulzki-Haddouti

    23.05.201812 Kommentare
  4. Hue Version 3.0 angeschaut: Philips stellt neue Version der Hue-App vor

    Hue Version 3.0 angeschaut: Philips stellt neue Version der Hue-App vor

    Mit der Version 3.0 hat Philips Lighting ein Update für seine Hue-App vorgestellt. Android- und iOS-Nutzer können künftig schneller auf Szenen und Farbeinstellungen zugreifen sowie die Farben verschiedener Lampen gleichzeitig ändern. Wir konnten die Betaversion der App bereits ausprobieren.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    08.05.201820 Kommentare
  5. Internet der Dinge: Dell, Microsoft und Vmware kooperieren für IoT-Angebot

    Internet der Dinge: Dell, Microsoft und Vmware kooperieren für IoT-Angebot

    Das Internet der Dinge ist ein wichtiger Markt - das sehen zumindest Dell, Vmware und Microsoft so. Die drei Unternehmen gehen eine Partnerschaft ein, um eine gemeinsame Edge-Computing-Plattform zu schaffen. Die Aufgaben sind dabei klar verteilt.

    03.05.20181 Kommentar
Stellenmarkt
  1. MSA Technologies and Enterprise Services GmbH, Berlin
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau
  4. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach an der Pegnitz


  1. Forschung: Bilder drahtlos 10.000-mal energieeffizienter übertragen

    Forschung: Bilder drahtlos 10.000-mal energieeffizienter übertragen

    Wissenschaftler der Universität Washington entwickeln ein System, das Bilder mit sehr wenig Energiebedarf übertragen kann. Das soll batteriebetriebenen Kameras und Wearables zugute kommen. Die Technik hat allerdings auch noch Nachteile.

    24.04.20186 Kommentare
  2. Nest Cam IQ-Außenkamera: Smarte 4K-Überwachungskamera verspätet verfügbar

    Nest Cam IQ-Außenkamera: Smarte 4K-Überwachungskamera verspätet verfügbar

    Mit erheblicher Verspätung kommt Nests smarte Überwachungskamera für den Außenbereich auf den Markt. Mit der 4K-Kamera sollen sich Gärten oder andere Außenanlagen optimal überwachen lassen. Eine Intelligenz soll dabei für möglichst wenig falsche Alarme sorgen.

    10.04.201813 KommentareVideo
  3. Smarte Beleuchtung: Philips Hue geht in den Garten

    Smarte Beleuchtung: Philips Hue geht in den Garten

    Philips hat bisher nur Hue-Leuchten für den Innenbereich in Programm gehabt. Ab Juli gibt es nun erstmals auch Außenleuchten mit App-Anbindung und Sprachsteuerung.

    13.03.20184 KommentareVideo
  4. Smart Home: Amazon verbannt Nest-Geräte aus dem Onlineshop

    Smart Home: Amazon verbannt Nest-Geräte aus dem Onlineshop

    Keine Konkurrenz im eigenen Shop: Amazon will die Smart-Home-Produkte von Nest, Googles Schwesterunternehmen, nicht mehr verkaufen. Das ist eigentlich nur konsequent: Amazon hat ebenfalls diverse Alphabet-Produkte nicht im Angebot.

    04.03.201875 KommentareVideo
  5. Bastelrechner Eagleye 530s: Zigbee und Flash-Speicher im Raspberry-Pi-Format

    Bastelrechner Eagleye 530s: Zigbee und Flash-Speicher im Raspberry-Pi-Format

    Der Eagleye 530 nutzt die IoT-Plattform Artik von Samsung, um als Bastelplatine für das Internet der Dinge gerüstet zu sein. Im Vergleich zum Raspberry Pi hat das System aber auch andere Vorzüge, etwa vorinstallierten Flash-Speicher.

    01.03.20181 Kommentar
  1. Homee: Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

    Homee: Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

    Apples Heimvernetzung Homekit kommuniziert nur mit Geräten, die mit WLAN und Bluetooth arbeiten. Die Bridge Homee soll nun Homekit-fähig werden, was Apples System auch an Smart-Home-Geräte mit Z-Wave, Zigbee und Enocean anbindet.

    21.02.20183 KommentareVideo
  2. Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus

    Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus

    Erhitzte meine Uroma noch einen Backstein im Ofen, um Falten aus Opas Hemd zu bekommen, glätten heute dynamische Endzwanziger ihr Business-Shirt mit Hightech - so die Vorstellung der Hersteller der Bügelstation Laurastar Smart U. Wir haben ausprobiert, ob ein App-gesteuertes Bügeleisen die Familie zu Bügelfans macht.
    Ein Praxistest von Alexander Merz

    13.02.201852 KommentareVideo
  3. Smart Home: Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt

    Smart Home : Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt

    Vier Jahre nach dem Kauf des Smart-Home-Unternehmens legt Google sein Harware-Team mit dem von Nest zusammen. So soll Hardware um intelligente Software-Komponenten erweitert werden.

    08.02.20181 KommentarVideo
  1. Lingufino: Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern

    Lingufino: Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern

    Während sprachgesteuerte Assistenten boomen, sind sprachgestützte Spielzeuge fast verstummt. Ein deutsches Unternehmen zeigt, dass Spielsachen für die Spracherkennung kein Internet benötigen.

    02.02.201815 KommentareVideo
  2. Apple: Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

    Apple: Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

    Apple hat es endlich geschafft, seinen smarten Lautsprecher Homepod fertig zu stellen: Ab dem 9. Februar 2018 soll das Gerät erhältlich sein. Allerdings kommt der Lautsprecher vorerst nur in den USA, Großbritannien und Australien in den Handel, Deutschland soll im Frühjahr folgen.

    23.01.20185 KommentareVideo
  3. Begleitbeleuchtung: Hue-App soll Lampen mit dem Computer synchronisieren

    Begleitbeleuchtung: Hue-App soll Lampen mit dem Computer synchronisieren

    CES 2018 Das Konzept erinnert an die Ambilight-Fernseher: Diesmal steuern jedoch der Mac oder der PC die Hue-Lichter des Nutzers passend zum Bildschirminhalt des Computers. Dies geschieht mit Hilfe der Anwendung Hue Sync, die Philips entwickelt.

    11.01.201827 KommentareVideo
  1. Fernbedienung fürs Heim: Elgatos Eve Button macht Homekit greifbar

    Fernbedienung fürs Heim: Elgatos Eve Button macht Homekit greifbar

    CES 2018 Elgato hat mit dem Eve Button ein neues Homekit-kompatibles Zubehör für das automatisierte Zuhause vorgestellt. Damit lassen sich Geräte und Szenen jederzeit per Knopfdruck steuern, ohne dass ein Smartphone zur Hand sein muss.

    09.01.20186 Kommentare
  2. Apple: Fehler in Homekit ermöglichte offenbar unbefugten Zugang

    Apple: Fehler in Homekit ermöglichte offenbar unbefugten Zugang

    Ein Fehler im Homekit-Framework soll dazu geführt haben, dass Smart-Devices von außerhalb gesteuert werden konnten. Apple hat einen Fehler eingestanden und bereits eine Übergangslösung verteilt, wodurch jedoch bestimmte Funktionen von Homekit zunächst eingeschränkt sind.

    08.12.20177 Kommentare
  3. Multiroom-Sound: Ikea und Sonos vereinbaren Zusammenarbeit

    Multiroom-Sound: Ikea und Sonos vereinbaren Zusammenarbeit

    Gemeinsam mit Sonos will Ikea sein Smart-Home-Programm um Audio-Komponenten erweitern. Nach kabellosen Ladegeräten und Lampen sollen Ikea-Kunden künftig auch Möbel und Geräte mit vernetztem Sound kaufen können. Konkret werden die beiden Unternehmen allerdings noch nicht.

    06.12.201716 KommentareVideo
  1. Workshop: Alexa kann Helligkeitsprobleme mit Hue-Lampen umgehen

    Workshop: Alexa kann Helligkeitsprobleme mit Hue-Lampen umgehen

    Es ist nervig, wenn sich eine dimmbare Lampe mit einer viel zu geringen Helligkeit einschaltet. Das kann passieren, wenn Hue-Lampen über digitale Assistenten wie Alexa oder Google Assistant mit Sprachsteuerung bedient werden. Zumindest für Alexa gibt es einen Kniff.
    Von Ingo Pakalski

    30.11.201755 KommentareVideo
  2. Siri-Lautsprecher: Apple versemmelt den Homepod-Start

    Siri-Lautsprecher: Apple versemmelt den Homepod-Start

    Apples erster Siri-Lautsprecher kommt nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt. Apple kann die Markteinführung des Homepods nicht einhalten. Ein Verkaufsstart in Deutschland rückt damit in weite Ferne.

    17.11.201766 KommentareVideo
  3. Smarte Beleuchtung: Ikea Trådfri beherrscht jetzt Apple Homekit und Alexa

    Smarte Beleuchtung: Ikea Trådfri beherrscht jetzt Apple Homekit und Alexa

    Ikea hat ein Update veröffentlicht, das seine Trådfri-Produktreihe Homekit-kompatibel macht. So kann der Nutzer über Siri seine Beleuchtung von Ikea steuern. Auch mit Amazon Alexa wurde Verbindung aufgenommen, doch Google Home bleibt außen vor.

    02.11.201744 KommentareVideo
  1. Sony: Der Roboterhund Aibo kommt wieder

    Sony: Der Roboterhund Aibo kommt wieder

    Als Sony 1999 den Roboterhund Aibo vorgestellt hat, war dieser in kurzer Zeit ausverkauft. Jetzt kommt ein neuer Aibo auf den Markt. Ob Sony damit an den früheren Erfolg anknüpfen kann?

    01.11.201713 KommentareVideo
  2. Check Point: LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

    Check Point: LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

    LG hat eine Sicherheitslücke in seiner Smart-Home-App gepatcht, die eine volle Kontrolle über alle verbundenen Geräte ermöglicht hat. Dazu ist nur die Mailadresse der Besitzer erforderlich. Betroffen ist unter anderem die Kamera in einem smarten Staubsauger.

    26.10.201712 KommentareVideo
  3. Smart Home: Ikea bekommt Homekit-Unterstützung für Trådfri nicht fertig

    Smart Home: Ikea bekommt Homekit-Unterstützung für Trådfri nicht fertig

    Ikea hat nun schon zum zweiten Mal die Einführung von Homekit bei seiner Trådfri-Smart-Lighting-Produktreihe verschoben. Offenbar gibt es beim Update technische Schwierigkeiten, weshalb es gestoppt wurde.

    13.10.201745 KommentareVideo
  4. Roboter: Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen

    Roboter: Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen

    Amazon hat Alexa, Google hat Home und Sony hat den Aibo. Der japanische Elektronikkonzern will seinen Roboterhund wieder aufleben lassen - als smarten Lautsprecher.

    10.10.20172 KommentareVideo
  5. Microsoft: Cortana steuert Smart-Home-Geräte

    Microsoft: Cortana steuert Smart-Home-Geräte

    Microsoft ist gerade dabei, Cortana zu erweitern. Der digitale Assistent kann nun auch Smart-Home-Komponenten ansteuern - auf Zuruf kann das Licht umgestellt oder die Heizung verändert werden.

    08.10.201725 KommentareVideo
  6. Heimautomatisierung: Philips macht Hue-Zubehör Homekit-fähig

    Heimautomatisierung: Philips macht Hue-Zubehör Homekit-fähig

    Philips hat die Schalter, Dimmer und Bewegungsmelder seines Hue-Systems nachträglich kompatibel zu Apples Homekit gemacht. Damit können nach einem Software-Update auch andere Geräte gesteuert werden.

    04.10.20176 KommentareVideo
  7. Videolautsprecher: Google soll an Echo-Show-Konkurrenten arbeiten

    Videolautsprecher: Google soll an Echo-Show-Konkurrenten arbeiten

    Auch Google soll einen Assistenzlautsprecher mit eingebauten Display planen, wie Quellen aus dem Unternehmen berichten. Nach der Vorstellung von Amazons Echo Show wolle Google die Entwicklung seines Gerätes jetzt beschleunigen.

    29.09.20177 KommentareVideo
  8. Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung

    Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung

    Mit dem Internet der Dinge verschiebt sich die Architektur der Informationsverarbeitung. Vor Ort erzeugte Daten verlangen in vielen Fällen nach blitzschneller Auswertung. Gefragt ist also hohe Rechen-Power vor Ort - am Netzwerkrand oder Edge. Aber in den vergangenen Dekaden ist die Rechenkapazität ins Rechenzentrum gewandert.
    Von Stefan Mutschler

    18.09.201720 Kommentare
  9. Qarnot Q.rad: Drei Ryzen-CPUs bilden eine Heizung

    Qarnot Q.rad: Drei Ryzen-CPUs bilden eine Heizung

    Das französische Unternehmen Qarnot wechselt bei seinem Q.rad genannten Heizungscomputer von Intel- auf AMD-Chips. Künftig stecken darin drei achtkernige Ryzen, die etwa an 3D-Rendering rechnen und gleichzeitig Räume wärmen.

    15.09.201772 KommentareVideo
  10. Smart Home: Verbraucherschützer fordern Recht auf "analoges Wohnen"

    Smart Home: Verbraucherschützer fordern Recht auf "analoges Wohnen"

    Vernetzte Haushaltsgeräte brauchen nach Ansicht der Verbraucherschützer höhere Standards bei IT-Sicherheit, Datenschutz und Produkthaftung. Seiner Digital-Analog-Schwäche bleibt der Verband dabei treu.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    06.09.201730 Kommentare
  11. Heizkörperthermostate von Tado: Mehr Batterielaufzeit und mehr Statistiken

    Heizkörperthermostate von Tado: Mehr Batterielaufzeit und mehr Statistiken

    Ifa 2017 Zur Ifa hat der Heizkörperthermostathersteller Tado seine Smart-Home-Lösung aktualisiert. Die Batterielaufzeit wird deutlich erhöht. Akkus bleiben aber nur mit Einschränkungen nutzbar.

    04.09.20176 Kommentare
  12. Homekit: Elgatos Smart Home Eve soll mit iOS 11 schneller werden

    Homekit: Elgatos Smart Home Eve soll mit iOS 11 schneller werden

    Ifa 2017 Elgatos Eve wird um mehrere Smart-Home-Geräte erweitert, die Apples Homekit zur Steuerung verwenden. Zudem gibt es für Altgeräte neue Firmware, denn mit dem neuen iOS 11 wird Elgatos Eve beschleunigt.

    02.09.20172 Kommentare
  13. Smart Home: Philips Hue bindet Schalter und Sensoren in Homekit ein

    Smart Home: Philips Hue bindet Schalter und Sensoren in Homekit ein

    Philips will Schalter und Sensoren für Philips Hue-Geräte mit Apples Heimautomatisierungslösung Homekit kompatibel machen. Außerdem sollen sich die Hue-LEDs wie Ambilights zu Fernsehinhalten verhalten.

    01.09.201711 KommentareVideo
  14. Hörgeräte: 3D-Sound, Cloud-Kundendienst und sprechende Trockner

    Hörgeräte: 3D-Sound, Cloud-Kundendienst und sprechende Trockner

    Ifa 2017 Resound GN will Hörgeräte zu mehr als medizinischen Hilfen machen. Dazu werden die kleinen Stecker per App und sogar vom Wäschetrockner angesteuert.

    31.08.20170 Kommentare
  15. Smart Home: Thermostat E soll Nicht-Nerds begeistern

    Smart Home: Thermostat E soll Nicht-Nerds begeistern

    Nest stellt eine neue Version seines smarten Thermostats vor. Dabei handelt es sich um das erste neue Modell seit der Produkteinführung 2011. Das Nest Thermostat E hat einen günstigeren Einstiegspreis und ist einfacher aufgebaut.

    31.08.201754 KommentareVideo
  16. Hilton Digital Key im Kurztest: Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

    Hilton Digital Key im Kurztest: Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

    Bei einem unserer Hotelbesuche hat sich ungeplant die Möglichkeit geboten, alles mit dem iPhone zu erledigen: Von der Fahrstuhlfreigabe bis zum Öffnen der Tür braucht es bei Hilton keine Plastikkarte mehr, sondern nur noch ein Smartphone. Einmal muss der Gast trotzdem zur Rezeption.
    Ein Bericht von Andreas Sebayang

    18.08.201721 Kommentare
  17. Gardena Smart Garden: Serverabsturz macht den Garten dumm

    Gardena Smart Garden: Serverabsturz macht den Garten dumm

    Cloudbasierte IoT-Dienste können für die Nutzer zum Problem werden. Das zeigt ein Vorfall bei Gardena, der für etliche Kunden gerade in der Urlaubszeit sehr ärgerlich sein könnte.

    15.08.2017113 KommentareVideo
  18. Kompatibilität mit Sprachassistenten: Trådfri-Update kommt erst im Herbst

    Kompatibilität mit Sprachassistenten: Trådfri-Update kommt erst im Herbst

    Ikea Schweden rudert auf Facebook zurück: Das Update für Trådfri, mit dem das Beleuchtungssystem kompatibel zu Sprachassistenten wird, soll erst im Herbst kommen. Ikeas deutsches Social-Media-Team hat davon zunächst nichts mitbekommen, Golem.de den späteren Erscheinungstermin aber mittlerweile bestätigt.

    11.08.20172 KommentareVideo
  19. Smarte Lampen: Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit

    Smarte Lampen: Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit

    Ikea hatte bereits im Frühsommer 2017 angekündigt, dass sein Lampensystem Trådfri mit den gängigen Sprachassistenten kompatibel sein wird. Jetzt beginnt der Möbelhändler mit der Verteilung eines entsprechenden Updates, dank dem Nutzer die Lampen auch mit Echo, Home und per Homekit steuern können.

    10.08.201737 KommentareVideo
  20. Eufy Genie: Anker bietet günstigen Klon des Amazon Alexa Echo Dot an

    Eufy Genie: Anker bietet günstigen Klon des Amazon Alexa Echo Dot an

    Zubehörhersteller Anker bringt mit dem Eufy Genie einen mit Amazon Alexa kompatiblen smarten Lautsprecher für 35 US-Dollar auf den Markt. Dieser ist günstiger als der Echo Dot und Teil einer neuen Smart-Home-Produktlinie.

    10.08.201716 KommentareVideo
  21. Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"

    Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"

    Google Home ist endlich auch auf Deutsch verfügbar. Wir haben den Lautsprecher mit dem Echo von Amazon verglichen - und mit seinem eigenen englischsprachigen Pendant. Dabei zeigt sich, dass Google mit der deutschen Sprachumsetzung des eingebauten Google Assistant noch Arbeit vor sich hat.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    08.08.2017139 KommentareVideo
  22. Smart Home: Microsoft präsentiert Thermostat mit Cortana

    Smart Home: Microsoft präsentiert Thermostat mit Cortana

    Microsofts Einstieg in die Heizungssteuerung kann sich sehen lassen: Das zusammen mit Johnson Controls gebaute Thermostat GLAS besteht aus einem durchsichtigen Display, läuft mit Windows 10 IoT Core und dem Sprachassistenten Cortana und kann unter anderem erkennen, ob sich eine Person im Raum aufhält.

    20.07.201713 KommentareVideo
  23. Smart Home: Apple versucht Homekit bekannter zu machen

    Smart Home: Apple versucht Homekit bekannter zu machen

    Mit eigenen Demonstrationsbereichen in Apples Geschäften will das Unternehmen Homekit bekannter machen. Bisher hatte Apple seine Smart-Home-Technik kaum beworben, obwohl das System schon seit iOS 8 im Einsatz ist.

    13.07.20175 KommentareVideo
  24. Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch

    Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch

    Ikeas eigenes Beleuchtungssystem Trådfri ist einfach einzurichten und kann ohne Internetverbindung verwendet werden. Das macht es zu einem sehr sicheren Smart-Home-System - das optionale Gateway dient nur Komfortfunktionen. Wer trotzdem basteln möchte, kann dies dank Home Assistant dennoch tun.
    Ein Test von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

    12.07.2017177 KommentareVideo
  25. Senic Covi: Smarte Tischlampe läuft mit Alexa

    Senic Covi: Smarte Tischlampe läuft mit Alexa

    Alexa kommt auch in Lampen. Das Berliner Startup Senic hat mit Covi eine smarte Tischlampe vorgestellt. Möglicherweise werden später auch andere digitale Assistenten mit Covi nutzbar sein.

    21.06.20173 KommentareVideo
  26. Echo, Homepod und Co.: Käufer wollen nicht viel für smarte Lautsprecher bezahlen

    Echo, Homepod und Co.: Käufer wollen nicht viel für smarte Lautsprecher bezahlen

    Das Ergebnis dürfte Apple nicht gefallen: Für die meisten Interessenten eines smarten Lautsprechers zählt vor allem der Preis. Die Klangqualität spielt bei der Kaufentscheidung nur eine untergeordnete Rolle.

    16.06.2017118 KommentareVideo
  27. Homepod: Apple zeigt seinen Siri-Lautsprecher

    Homepod: Apple zeigt seinen Siri-Lautsprecher

    Homepod heißt Apples Siri-Lautsprecher. Damit steigt Apple in den Markt smarter Lautsprecher ein und tritt in Konkurrenz zu Amazon und Google. Der Homepod ist deutlich teurer als Amazons Echo und Googles Home.

    05.06.2017123 KommentareVideo
  28. Echo-Konkurrenz: Apples Siri-Lautsprecher soll besonders gut klingen

    Echo-Konkurrenz: Apples Siri-Lautsprecher soll besonders gut klingen

    Apples Siri-Lautsprecher wird Realität. Die Produktion des smarten Lautsprechers soll bereits begonnen haben. Das Apple-Produkt soll sich durch einen besonders guten Klang hervorheben. Dazu werden Verfahren verwendet, die bereits in Sonos-Lautsprechern vorhanden sind.

    01.06.201717 Kommentare
Empfohlene Artikel
  1. Security
    Smarthomes, offen wie Scheunentore
    Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore

    Vernetzte Wohnungen und Häuser versprechen zwar mehr Komfort, sie bieten dann allerdings auch eine riesige Angriffsfläche.

  2. Smarthome
    Das intelligente Haus wird nie fertig
    Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig

    Tor auf, Rollos zu, Licht an: Ein vernetztes Zuhause kann bequem sein - wenn es denn einmal fertig ist. Von Aktoren, unterbrochenen Funkkontakten und verständnisvollen Partnern. Ein Erfahrungsbericht.


Gesuchte Artikel
  1. Yoga Tablet 8 und 10 im Test
    Griffige Tablets mit langer Akkulaufzeit
    Yoga Tablet 8 und 10 im Test: Griffige Tablets mit langer Akkulaufzeit

    Lenovos neue Tablets haben eine auffällige Ausbuchtung auf der Rückseite, die einen aufklappbaren Ständer und einen großen Akku für lange Laufzeiten beherbergt. Durch die Gewichtsverteilung wirkt besonders das kleine Modell federleicht.
    (Lenovo Yoga 8)

  2. Smartphone
    Blackberry Z10 kann für 630 Euro bestellt werden
    Smartphone: Blackberry Z10 kann für 630 Euro bestellt werden

    In Deutschland kann das neue Blackberry Z10 bereits vorbestellt werden. Das Onlinekaufhaus Amazon listet es für 630 Euro. Neben Vodafone will auch O2 das neue Smartphone mit Blackberry 10 ins Sortiment nehmen.
    (Blackberry Z10 Preis)

  3. Lovefilm-Ausfall
    Videobuster bietet 10 Euro für Wechselkunden
    Lovefilm-Ausfall: Videobuster bietet 10 Euro für Wechselkunden

    Videobuster greift seinen Konkurrenten Lovefilm an, der seit fast einer Woche praktisch nicht benutzbar ist. Allen Kunden, die von der Amazon-Tochter zu Videobuster wechseln, werden 10 Euro Guthaben geboten.
    (Video Buster)

  4. Digitalfotografie
    Hasselblad senkt Preise für mehrere Mittelformatkameras
    Digitalfotografie: Hasselblad senkt Preise für mehrere Mittelformatkameras

    Hasselblad macht einige seiner Kameras deutlich günstiger: Die digitalen Mittelformatkameras kosten mehrere tausend Euro weniger. Für ein Einsteigermodell muss der Fotograf immer noch 9.000 bezahlen.
    (Hasselblad)

  5. Tarifrunde Telekom
    Telekom wird bundesweit bestreikt
    Tarifrunde Telekom: Telekom wird bundesweit bestreikt

    Weil die Deutsche Telekom immer noch kein Angebot in der Tarifrunde vorgelegt hat, gibt es in der kommenden Woche eine Reihe von Warnstreiks. Es wird Einschränkungen für die Kunden geben.
    (Telekom Tarifverhandlungen 2012)

  6. Nokia Lumia 800
    Weiterer Patch soll Akkulaufzeit verlängern
    Nokia Lumia 800: Weiterer Patch soll Akkulaufzeit verlängern

    Nokia hat einen dritten Patch für das Windows-Phone-Smartphone Lumia 800 veröffentlicht. Mit dem Update soll die Akkulaufzeit erheblich verlängert werden, so dass sich das Mobiltelefon länger ohne Zugang zu einer Steckdose betreiben lassen sollte.
    (Lumia 800)

  7. Brammo
    Elektromotorräder bekommen Sechsgangschaltung
    Brammo: Elektromotorräder bekommen Sechsgangschaltung

    Damit Elektromotorräder ein vergleichbares Fahrverhalten wie solche mit Verbrennungsmotor bekommen, stattet das US-Unternehmen Brammo sie mit einem Schaltgetriebe aus. Zwei der vier neuen Maschinen sollen am Freitag in einem Motocrossrennen in einem gemischten Starterfeld antreten.
    (Elektromotorrad)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #