Abo
Anzeige

Smart Home

Ein Smart Home ist eine intelligente Wohnung oder ein intelligentes Eigenheim, das mit Computertechnik, Sensoren, intelligenter Lichtsteuerung, vernetzter Unterhaltungselektronik und Cloud-Diensten mehr Komfort und Sicherheit bieten soll.

Artikel

  1. Amazon Echo und Echo Dot im Test: Alexa, so wird das nichts!

    Amazon Echo und Echo Dot im Test

    Alexa, so wird das nichts!

    Jetzt kann jeder die smarten Lautsprecher kaufen, die meisten sollten aber noch warten. Amazon sieht Alexa als marktreif an. Die Hardware von Echo und Echo Dot ist auch ordentlich, aber bei Alexa hat sich in den letzten Monaten zu wenig getan.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    23.02.2017143 KommentareVideo

  1. Amazon: Echo und Echo Dot ohne Einladung erhältlich

    Amazon

    Echo und Echo Dot ohne Einladung erhältlich

    Der reguläre Verkauf der smarten Lautsprecher Echo und Echo Dot hat begonnen. Bisher waren Einladungen erforderlich, um die mit Amazons Alexa bestückten Lautsprecher zu bestellen. Die Qualitätsunterschiede bei Alexa sind weiterhin vorhanden. Aber Amazon setzt damit Google unter Druck.

    13.02.201739 KommentareVideo

  2. Alexa: Amazon verwandelt Tap in Echo

    Alexa

    Amazon verwandelt Tap in Echo

    Tap hört jetzt immer zu. Der mobile Bluetooth-Lautsprecher verlangt nicht mehr zwingend einen Knopfdruck, um Amazons digitalen Assistenten Alexa zu nutzen. Wie bei den Echo-Geräten lauschen auch die Mikrofone auf das passende Signalwort.

    10.02.201710 KommentareVideo

Anzeige
  1. Brilliant Control: Der Wandschalter für das Smart Home

    Brilliant Control

    Der Wandschalter für das Smart Home

    Das Smart Home wird häufig mit dem Smartphone oder der Stimme kontrolliert. Die Entwickler von Brilliant Control setzen dagegen auf einen Wandschalter mit Touch Display, der zahlreiche Geräte wie Philips Hue, Sonos oder Nest fernsteuert.

    09.02.201751 KommentareVideo

  2. Qualitätsprobleme: Hue-Deckenlampen von Philips verlieren Teile

    Qualitätsprobleme

    Hue-Deckenlampen von Philips verlieren Teile

    Philips ruft drei Hue-Deckenlampenmodelle zurück, weil sich von diesen Teile lösen und zu Boden stürzen können. Betroffen sind die Modelle Fair, Still und Being.

    02.02.20177 KommentareVideo

  3. Hausautomatisierung: Google Nest kommt in deutsche Wohnzimmer

    Hausautomatisierung

    Google Nest kommt in deutsche Wohnzimmer

    Nest Labs will seine Smart-Home-Geräte demnächst in Deutschland verkaufen. Die vernetzten Überwachungskameras und Rauchmelder können vorbestellt werden, das Thermostat erscheint erst viel später.

    17.01.201741 KommentareVideo

  1. Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus

    Tado im Test

    Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus

    Smart Home bei Tado heißt vor allem eines: die Heizung möglichst präzise so zu steuern, dass nur bei Anwesenheit des Nutzers geheizt wird. Das funktioniert durch eine gewisse Intelligenz auch recht gut, es gibt aber auch Probleme.
    Ein Test von Andreas Sebayang

    10.01.2017111 Kommentare

  2. Focalcrest: Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

    Focalcrest

    Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

    CES 2017 Das smarte Zuhause rückt mit Apples Homekit zwar näher, doch viele Hersteller unterstützen inkompatible Protokolle. Der Mixtile Hub soll das ändern: Er beherrscht die Funkprotokolle Zigbee, WLAN, Bluetooth und Z-Wave und bindet sie in Homekit-Umgebungen ein.

    09.01.20172 Kommentare

  3. Airbot: LG stellt Roboter für Flughäfen vor

    Airbot

    LG stellt Roboter für Flughäfen vor

    CES 2017 Der Airport Guide Robot oder Airbot soll künftig auf Flughäfen Reisende mit Informationen zu ihren anstehenden Flügen versorgen. Fluggäste können sich ihre Boarding-Zeit, das Gate und die Wegzeit dorthin mitteilen lassen. Auch Roboter für zu Hause hat LG präsentiert.

    04.01.20171 KommentarVideo

  1. Smarte Lautsprecher: Die Stimme ist das Interface der Zukunft

    Smarte Lautsprecher

    Die Stimme ist das Interface der Zukunft

    Geräte mit der Stimme zu bedienen, ist schon längst keine Vision aus Science-Fiction-Filmen mehr. Vor allem mit smarten Lautsprechern ist die Sprachsteuerung 2016 auch in deutsche Haushalte eingezogen. Aber bis diese Technik das Niveau der Computer aus Weltraumfilmen erreicht, wird es noch dauern.
    Von Ingo Pakalski

    03.01.2017101 KommentareVideoAudio

  2. Heimautomatisierung: Medion bringt Smart-Home-System in den Handel

    Heimautomatisierung

    Medion bringt Smart-Home-System in den Handel

    Medions umfangreiches Angebot an Smart-Home-Komponenten ist in Deutschland erhältlich: Die Lenovo-Tochter bietet zahlreiche Bausteine und verschiedene fertige Sets an, die die Bereiche Energie, Sicherheit und Komfort abdecken. Die Setpreise starten bei 200 Euro.

    14.12.201653 KommentareVideo

  3. Bluetooth 5: Funkleistung wird verzehnfacht

    Bluetooth 5

    Funkleistung wird verzehnfacht

    Die neue Version des Bluetooth-Standards ist schneller, kann weiter senden und spart gelegentlich mehr Strom. Das gilt allerdings nur für die Low-Energy-Variante.

    08.12.201619 Kommentare

  1. Amazon Echo: China hält mit Linglong Dingdong dagegen

    Amazon Echo

    China hält mit Linglong Dingdong dagegen

    Amazon Echo bekommt mit Linglong Dingdong Konkurrenz aus China. Noch muss Amazon das Assistenzsystem aber nicht fürchten.

    24.11.201636 Kommentare

  2. Vivaldi 1.5: Browser mit Lampensteuerung

    Vivaldi 1.5

    Browser mit Lampensteuerung

    Mehr Browserkomfort verspricht Vivaldi 1.5. Der Browser kann Philips-Hue-Lampen ansteuern und die Tab-Verwaltung ist umfangreicher geworden. Außerdem gibt es einen Lesemodus, eine bessere Notizfunktion und kompaktere Updates.
    Von Ingo Pakalski

    22.11.201656 KommentareVideo

  3. Google Project Brillo: IoT-Android wird sicherer als Smartphone-Android

    Google Project Brillo

    IoT-Android wird sicherer als Smartphone-Android

    Google krempelt die Zusammenarbeit mit Herstellern für sein Internet-of-Things-System Brillo im Vergleich zu Android völlig um. So gibt es nur einen Linux-Kernel, der langfristig Updates erhalten soll. Die Geräte müssen zudem mehr als fünf Jahre lang gepflegt werden, was die Sicherheit erhöhen soll.

    18.11.201614 Kommentare

  1. Heimautomation: Smart Lock Nuki ohne Wartezeit bestellbar

    Heimautomation

    Smart Lock Nuki ohne Wartezeit bestellbar

    Nachdem das österreichische Startup Nuki sein gleichnamiges smartes Schloss an seine Crowdfunding-Unterstützer ausgeliefert hat, ist es jetzt ohne Wartezeiten bestellbar. Nuki verwendet normale Schlüssel und ist leicht anzubringen.

    14.11.201658 KommentareVideo

  2. Smarte Lautsprecher: Amazon nennt verkürzte Wartezeit für Echo und Echo Dot

    Smarte Lautsprecher

    Amazon nennt verkürzte Wartezeit für Echo und Echo Dot

    Aus mehreren Monaten sind mehrere Wochen geworden. Wer auf eine Einladung für Echo und Echo Dot wartet, könnte sie früher bekommen. Bezüglich des Einladungssystems für die smarten Lautsprecher hält sich Amazon weiterhin mit Details zurück.

    10.11.201613 KommentareVideo

  3. iFixit: Google Home ist ein Chromecast mit Lautsprecher

    iFixit

    Google Home ist ein Chromecast mit Lautsprecher

    Viel Technik vom Chromecast steckt in Googles smartem Lautsprecher. Die Bastler von iFixit haben Google Home, den es vorerst nur in Nordamerika gibt, auseinandergenommen. In ersten Tests hinterlässt der Home-Lautsprecher einen unfertigen Eindruck.

    08.11.20167 KommentareVideo

  4. Philips Hue: Smarte Lampe per Drohne gehackt

    Philips Hue

    Smarte Lampe per Drohne gehackt

    Hacker haben eine Sicherheitslücke in vermeintlich smarten Lampen des Herstellers Philips ausgenutzt. Dazu flogen sie mit einer Drohne und etwas technischem Equipment an verwundbaren Geräten vorbei und installierten einen Wurm.

    04.11.201616 Kommentare

  5. Amazons Echo im Test: Beim Dankesagen ertappt

    Amazons Echo im Test

    Beim Dankesagen ertappt

    Digitale Assistenten in der eigenen Wohnung könnten in einigen Jahren selbstverständlich sein. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg. Wir haben uns Amazons Echo mit einer frühen Version der deutschen Alexa angeschaut und uns manchmal sogar beim Lautsprecher bedankt.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    02.11.2016184 KommentareVideo

  6. Smarter Lautsprecher: Amazons Echo anfangs nur für wenige Auserwählte

    Smarter Lautsprecher

    Amazons Echo anfangs nur für wenige Auserwählte

    Heute erhalten erste Amazon-Kunden ein Echo-Gerät. Bisher wurden nur sehr wenige Einladungen zum Kauf des smarten Lautsprechers verteilt. Die meisten Interessenten werden noch einige Wochen warten müssen.

    27.10.201637 KommentareVideo

  7. Netgear Arlo Pro: Sicherheitskamera mit Mikro ganz ohne Kabel

    Netgear Arlo Pro

    Sicherheitskamera mit Mikro ganz ohne Kabel

    Netgear hat mit der Arlo Pro eine verbesserte Version seiner kabellosen Sicherheitskamera vorgestellt, die mit einem Mikrofon und einem Lautsprecher ausgerüstet worden ist. Außerdem kann bei erkannten Bewegungen oder Lärm eine Sirene ausgelöst werden.

    13.10.201618 Kommentare

  8. Enocean: Bluetooth-LE-Schalter erzeugt seine Energie selbst

    Enocean

    Bluetooth-LE-Schalter erzeugt seine Energie selbst

    Nachdem Enocean schon lange für das eigene Funkprotokoll sowie Zigbee Schalter anbietet, die keine Batterien benötigen, erweitert das Unternehmen sein Angebot um einen weiteren 2,4-GHz-Sender mit Bluetooth Smart.

    12.10.201611 Kommentare

  9. Wiener Startup: Der Vira-Cube soll Gärten wirklich intelligent bewässern

    Wiener Startup

    Der Vira-Cube soll Gärten wirklich intelligent bewässern

    Das smarte Gartensystem vom Branchenprimus Gardena bekommt Konkurrenz aus Österreich. Der Vira-Cube verspricht eine intelligente und automatische Bewässerung.

    11.10.20165 Kommentare

  10. LIFX: Infrarot-LED für das Smart Home

    LIFX

    Infrarot-LED für das Smart Home

    LIFX hat eine vernetzte LED-Lampe vorgestellt, die im Dunkeln Licht im Infrarotspektrum aussendet. Das soll für das Smart Home interessant sein. So können Überwachungskameras im Dunkeln mehr erkennen.

    06.10.201625 Kommentare

  11. Google Home: Google Assistant klingt weniger menschlich als Amazons Alexa

    Google Home

    Google Assistant klingt weniger menschlich als Amazons Alexa

    Google hat weitere Details zum smarten Lautsprecher Google Home bekanntgegeben und ihn sprechen lassen. Mit Google Assistant soll Home beim Planen des Alltags helfen und ist auf ein Zusammenspiel mit den Pixel-Smartphones ausgerichtet. Es klingt nicht so menschlich wie Amazons Alexa.

    04.10.201624 KommentareVideo

  12. Tradfri: Smarte Beleuchtung von Ikea

    Tradfri  

    Smarte Beleuchtung von Ikea

    Smarte Heimbeleuchtung gibt es bisher nur in wenigen Haushalten. Ikea will das ändern und ab Oktober 2016 LED-Leuchtmittel, LED-Lichtpaneele und Türen mit LED-Beleuchtung anbieten, die sich aus der Ferne dimmen oder farblich verändern lassen.

    28.09.201643 Kommentare

  13. Crowdfunding: Protonets Smart Home Zoe kommt deutlich später

    Crowdfunding

    Protonets Smart Home Zoe kommt deutlich später

    Neben Heimservern wollte Protonet auch Smart-Home-Produkte anbieten. Doch Probleme mit einem Lieferanten verzögern das Projekt. Kunden bekommen ihr Geld erstmal zurück

    22.09.20161 Kommentar

  14. Echo und Echo Dot im Hands on: Amazons Alexa klingt auf Deutsch schon sehr gut

    Echo und Echo Dot im Hands on

    Amazons Alexa klingt auf Deutsch schon sehr gut

    Mit dem Echo und dem Echo Dot bringt Amazon seine ersten Alexa-fähigen Geräte nach Deutschland. Die Echos dienen als zentrales Steuerungselement für das smarte Haus und werden nur über die Sprache bedient. Sie sollen alle möglichen Fragen beantworten können und das stellt Amazon vor eine Herausforderung.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    14.09.201684 KommentareVideo

  15. Smart Home: Tado bringt Heizkörper-Thermostate und Homekit-Integration

    Smart Home

    Tado bringt Heizkörper-Thermostate und Homekit-Integration

    Ifa 2016 Mit neuen Thermostaten für Heizkörper kann Tados smartes Heizsystem jetzt auch von denen verwendet werden, die über keinen eigenen Heizkessel oder eine Gasetagenheizung verfügen. Neu ist außerdem eine Amazon-Echo- und Homekit-Integration des Systems.

    05.09.201621 Kommentare

  16. Home Control: Devolos Smart Home bekommt eine echte App

    Home Control

    Devolos Smart Home bekommt eine echte App

    Ifa 2016 Mit seinem Home-Control-System bietet Devolo eine umfassende Smart-Home-Lösung an - die dazugehörige App war bisher aber kein Highlight. Anstelle der in eine App-Hülle gesteckten mobilen Internetseite bekommen Nutzer ab Ende November 2016 endlich eine native App für Android und iOS.

    05.09.20165 Kommentare

  17. We Wash: Bosch vernetzt die Gemeinschaftswaschanlage im Haus

    We Wash

    Bosch vernetzt die Gemeinschaftswaschanlage im Haus

    Ifa 2016 Die Sharing Economy hat die Waschmaschine erreicht: Zumindest bewirbt We Wash so seine gleichnamige Vernetzungslösung, die Gemeinschaftswaschanlagen modernisiert.

    02.09.201617 Kommentare

  18. Smart Home: Netatmo bringt Heizkörperthermostate mit App-Fernbedienung

    Smart Home

    Netatmo bringt Heizkörperthermostate mit App-Fernbedienung

    Netatmo hat Heizkörperthermostate vorgestellt, die per Siri sprachgesteuert werden können oder sich über eine Smartphone-App programmieren lassen. Offene Fenster erkennen sie auch.

    02.09.20167 KommentareVideo

  19. Heimautomation: Logitech Pop als universeller Schalter für das Smart Home

    Heimautomation

    Logitech Pop als universeller Schalter für das Smart Home

    Logitech bringt den Schalter Pop für die Heimautomation nach Deutschland. Der Schalter kann unterschiedliche Geräte ansprechen und nicht nur Leuchtmittel, sondern auch Musikanlagen und weitere Smart-Home-Apparate schalten.

    02.09.201624 Kommentare

  20. Smart Home: Bosch stellt neue Kameras und Multifunktionsrauchmelder vor

    Smart Home

    Bosch stellt neue Kameras und Multifunktionsrauchmelder vor

    Für sein Smart-Home-System hat Bosch neue Bausteine vorgestellt: Mit zwei neuen Kameras können Außen- und Innenbereiche überwacht werden, ein neuer Rauchmelder soll zudem Gefahrensituation dank Infrarotlicht besser erkennen. Außerdem misst er noch die Luftgüte.

    31.08.20166 Kommentare

  21. Smart Home: Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt

    Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt

    Ifa 2016 Philips bringt zur Ifa 2016 einen Bewegungsmelder für das Hue-System. Er erlaubt personalisierbare Einstellungen für schwächeres Licht in der Nacht und kann beliebige Lichtstimmungen in unterschiedlichen Räumen aktivieren. Außerdem werden 26 neue Leuchten vorgestellt.

    29.08.201642 Kommentare

  22. Logitech Pop: Ein universeller Schalter für das Smart Home

    Logitech Pop

    Ein universeller Schalter für das Smart Home

    Das Logitech Pop ist ein Schalter für das vernetzte Zuhause, das die unterschiedlichsten Geräte ansprechen kann. So lassen sich nicht nur Leuchtmittel, sondern auch Musikanlagen und andere Smart-Home-Apparate schalten.

    12.08.201620 Kommentare

  23. Smart Home: Philips plant Bewegungssensor für Hue-Lampen

    Smart Home

    Philips plant Bewegungssensor für Hue-Lampen

    Das Philips-Hue-System soll einen Bewegungssensor erhalten, der es ermöglicht, die Lampen ohne manuellen Eingriff anzusteuern. Auch ein Helligkeitssensor soll im Philips Hue Motion Sensor stecken. Das Gerät soll über das Zigbee-Protokoll mit der Basisstation sprechen.

    08.08.201623 Kommentare

  24. Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist

    Dirror angeschaut

    Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist

    Der Wetterbericht beim Zähneputzen und die aktuellen Schlagzeilen beim Haare kämmen: Einen Spiegel, der uns auf dem Laufenden hält, finden wir eigentlich gut. Trotzdem hat uns Dirror, der Spiegel mit Windows 10, auf den ersten Blick nicht überzeugt.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    20.07.201647 KommentareVideo

  25. Bluetooth 5: Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau

    Bluetooth 5

    Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau

    Die neue Spezifikation für den Bluetooth-Standard sieht eine größere Reichweite und eine höhere Geschwindigkeit vor. Außerdem sollen Beacons zukünftig mehr als nur ihre Kennung liefern.

    17.06.201610 Kommentare

  26. Smarter Schalter: Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt

    Smarter Schalter

    Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt

    Einfach Home-Automation-Komponenten zusammenklicken, statt sie mühselig selbst zu integrieren, das geht mit dem Webservice IFTTT (If This Then That). Es darf aber trotzdem noch selbst Hand angelegt werden.
    Von Michael Schilli

    13.06.201610 Kommentare

  27. Tony Fadell: Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

    Tony Fadell

    Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

    Der umstrittene Nest-Chef Tony Fadell ist zurückgetreten. Die zu Google gehörende Firma ist vor allem für ihren selbstlernenden Heizungsregler mit Internet-Anbindung bekannt - und Fadell für seine kompromisslosen Managementmethoden.

    05.06.20162 KommentareVideo

  28. Siri-Lautsprecher: Apple setzt auf Horch und Guck

    Siri-Lautsprecher

    Apple setzt auf Horch und Guck

    Nicht nur hören, sondern auch sehen: Apple will seinen ersten smarten Lautsprecher einem Bericht zufolge mit einer Kamera ausstatten, die ständig den Raum absucht.

    30.05.201634 Kommentare

  29. Apple: Apple TV soll zur heimischen Steuerzentrale werden

    Apple

    Apple TV soll zur heimischen Steuerzentrale werden

    Doch kein neues Apple-Produkt: Apple arbeitet nach einem aktuellen Bericht nicht an einem smarten Lautsprecher á la Amazon Echo. Stattdessen soll die Apple-TV-Box stärker als bisher zum zentralen Steuerelement daheim werden.

    27.05.20169 Kommentare

  30. Siri-Lautsprecher: Apple plant Konkurrenten zu Amazons Echo

    Siri-Lautsprecher  

    Apple plant Konkurrenten zu Amazons Echo

    Nicht nur Google, auch Apple will Amazon das Feld bei intelligenten Steuereinheiten für das Zuhause nicht mehr lange überlassen. Amazons Echo wird also bald mehr Konkurrenz erhalten und in einem ersten Schritt will Apple Siri konkurrenzfähiger machen.

    25.05.20169 Kommentare

  31. Regulierbare Farbtemperatur: Philips Hue White Ambiance jetzt im Handel

    Regulierbare Farbtemperatur

    Philips Hue White Ambiance jetzt im Handel

    Die Philips Hue White Ambiance ist ein LED-Leuchtmittel, dessen Farbtemperatur vom Anwender per App eingestellt werden kann. Die Hue-Leuchten lassen sich zudem dimmen und sind jetzt im Handel erhältlich.

    24.05.201637 Kommentare

  32. Google Assistant und Home: Google Now wird menschlicher und kommt ins Wohnzimmer

    Google Assistant und Home

    Google Now wird menschlicher und kommt ins Wohnzimmer

    Google I/O Google hat die Weiterentwicklung von Google Now angekündigt: Google Assistant soll wie Cortana kontextbasiert auf Sprachanfragen reagieren - und etwa Nachfragen erlauben. Außerdem soll der Assistent ins Wohnzimmer kommen: Mit Home hat Google einen Konkurrenten zu Amazon Echo vorgestellt.

    18.05.201615 KommentareVideo

  33. Steuerung mit Sprache: Amazon arbeitet an erstem Alexa-Gerät mit Display

    Steuerung mit Sprache

    Amazon arbeitet an erstem Alexa-Gerät mit Display

    Die Alexa-Technik wird für Amazon immer wichtiger. Derzeit soll das Unternehmen an einem ersten Gerät mit Bildschirm arbeiten, das den Sprachassistenten einsetzt. Zudem könnte Amazon die Technik anderen Herstellern zur Verfügung stellen - mit einem klaren Ziel.

    18.05.20160 Kommentare

  34. Chirp: Google bringt Echo-Konkurrenten noch dieses Jahr

    Chirp

    Google bringt Echo-Konkurrenten noch dieses Jahr

    Google will noch in diesem Jahr einen Echo-Konkurrenten auf den Markt bringen. Ähnlich wie das Amazon-Gerät dient es als zentrale Steuereinheit für zu Hause und wird mit Sprachbefehlen gesteuert. Das Design soll sich an einem bereits verfügbaren Google-Produkt orientieren.

    12.05.201617 Kommentare

  35. Smart Home: Homekit soll in iOS 10 zentrale App bekommen

    Smart Home

    Homekit soll in iOS 10 zentrale App bekommen

    Apple soll in iOS 10 die Smarthome-Schnittstelle Homekit in eine eigene App integrieren, in der sich alle kompatiblen Geräte des Anwenders steuern lassen. Bisher bietet jeder Hersteller eigene Apps an.

    09.05.20160 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Security
    Smarthomes, offen wie Scheunentore
    Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore

    Vernetzte Wohnungen und Häuser versprechen zwar mehr Komfort, sie bieten dann allerdings auch eine riesige Angriffsfläche.

  2. Smarthome
    Das intelligente Haus wird nie fertig
    Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig

    Tor auf, Rollos zu, Licht an: Ein vernetztes Zuhause kann bequem sein - wenn es denn einmal fertig ist. Von Aktoren, unterbrochenen Funkkontakten und verständnisvollen Partnern. Ein Erfahrungsbericht.


Gesuchte Artikel
  1. Brammo
    Elektromotorräder bekommen Sechsgangschaltung
    Brammo: Elektromotorräder bekommen Sechsgangschaltung

    Damit Elektromotorräder ein vergleichbares Fahrverhalten wie solche mit Verbrennungsmotor bekommen, stattet das US-Unternehmen Brammo sie mit einem Schaltgetriebe aus. Zwei der vier neuen Maschinen sollen am Freitag in einem Motocrossrennen in einem gemischten Starterfeld antreten.
    (Elektromotorrad)

  2. Nokia Lumia 800
    Weiterer Patch soll Akkulaufzeit verlängern
    Nokia Lumia 800: Weiterer Patch soll Akkulaufzeit verlängern

    Nokia hat einen dritten Patch für das Windows-Phone-Smartphone Lumia 800 veröffentlicht. Mit dem Update soll die Akkulaufzeit erheblich verlängert werden, so dass sich das Mobiltelefon länger ohne Zugang zu einer Steckdose betreiben lassen sollte.
    (Lumia 800)

  3. Tarifrunde Telekom
    Telekom wird bundesweit bestreikt
    Tarifrunde Telekom: Telekom wird bundesweit bestreikt

    Weil die Deutsche Telekom immer noch kein Angebot in der Tarifrunde vorgelegt hat, gibt es in der kommenden Woche eine Reihe von Warnstreiks. Es wird Einschränkungen für die Kunden geben.
    (Telekom Tarifverhandlungen 2012)

  4. Digitalfotografie
    Hasselblad senkt Preise für mehrere Mittelformatkameras
    Digitalfotografie: Hasselblad senkt Preise für mehrere Mittelformatkameras

    Hasselblad macht einige seiner Kameras deutlich günstiger: Die digitalen Mittelformatkameras kosten mehrere tausend Euro weniger. Für ein Einsteigermodell muss der Fotograf immer noch 9.000 bezahlen.
    (Hasselblad)

  5. Lovefilm-Ausfall
    Videobuster bietet 10 Euro für Wechselkunden
    Lovefilm-Ausfall: Videobuster bietet 10 Euro für Wechselkunden

    Videobuster greift seinen Konkurrenten Lovefilm an, der seit fast einer Woche praktisch nicht benutzbar ist. Allen Kunden, die von der Amazon-Tochter zu Videobuster wechseln, werden 10 Euro Guthaben geboten.
    (Video Buster)

  6. Smartphone
    Blackberry Z10 kann für 630 Euro bestellt werden
    Smartphone: Blackberry Z10 kann für 630 Euro bestellt werden

    In Deutschland kann das neue Blackberry Z10 bereits vorbestellt werden. Das Onlinekaufhaus Amazon listet es für 630 Euro. Neben Vodafone will auch O2 das neue Smartphone mit Blackberry 10 ins Sortiment nehmen.
    (Blackberry Z10 Preis)

  7. Yoga Tablet 8 und 10 im Test
    Griffige Tablets mit langer Akkulaufzeit
    Yoga Tablet 8 und 10 im Test: Griffige Tablets mit langer Akkulaufzeit

    Lenovos neue Tablets haben eine auffällige Ausbuchtung auf der Rückseite, die einen aufklappbaren Ständer und einen großen Akku für lange Laufzeiten beherbergt. Durch die Gewichtsverteilung wirkt besonders das kleine Modell federleicht.
    (Lenovo Yoga 8)


Verwandte Themen
Electric Imp, Tessel, Philips Hue, Smarter Lautsprecher, Zigbee, Ninja Blocks, Amazon Alexa, Echo, Digitaler Assistent, IFTTT, Hausautomation, Nest, Homekit, Smartlock

RSS Feed
RSS FeedSmart Home

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige