Abo

Smart Light Lamp

Smart Light Lamps sind mehr als nur Leuchtmittel. Sie dienen in Kombination mit einem Computer als Schnittstelle zwischen der virtuellen und der physischen Welt - etwa, indem sie dumme Objekte aus Holz in interaktive Displays verwandeln, zum Beispiel einen Würfel zur Uhr machen oder einen Tisch zu einer digitalen Arbeitsoberfläche.

Artikel
  1. Smart Home: Ikea bekommt Homekit-Unterstützung für Trådfri nicht fertig

    Smart Home: Ikea bekommt Homekit-Unterstützung für Trådfri nicht fertig

    Ikea hat nun schon zum zweiten Mal die Einführung von Homekit bei seiner Trådfri-Smart-Lighting-Produktreihe verschoben. Offenbar gibt es beim Update technische Schwierigkeiten, weshalb es gestoppt wurde.

    13.10.201745 KommentareVideo
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten: Trådfri-Update kommt erst im Herbst

    Kompatibilität mit Sprachassistenten: Trådfri-Update kommt erst im Herbst

    Ikea Schweden rudert auf Facebook zurück: Das Update für Trådfri, mit dem das Beleuchtungssystem kompatibel zu Sprachassistenten wird, soll erst im Herbst kommen. Ikeas deutsches Social-Media-Team hat davon zunächst nichts mitbekommen, Golem.de den späteren Erscheinungstermin aber mittlerweile bestätigt.

    11.08.20172 KommentareVideo
  3. Smarte Lampen: Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit

    Smarte Lampen: Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit

    Ikea hatte bereits im Frühsommer 2017 angekündigt, dass sein Lampensystem Trådfri mit den gängigen Sprachassistenten kompatibel sein wird. Jetzt beginnt der Möbelhändler mit der Verteilung eines entsprechenden Updates, dank dem Nutzer die Lampen auch mit Echo, Home und per Homekit steuern können.

    10.08.201737 KommentareVideo
  4. Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch

    Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch

    Ikeas eigenes Beleuchtungssystem Trådfri ist einfach einzurichten und kann ohne Internetverbindung verwendet werden. Das macht es zu einem sehr sicheren Smart-Home-System - das optionale Gateway dient nur Komfortfunktionen. Wer trotzdem basteln möchte, kann dies dank Home Assistant dennoch tun.
    Ein Test von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

    12.07.2017177 KommentareVideo
  5. Dreipuls Area: Licht auf Fingerzeig

    Dreipuls Area: Licht auf Fingerzeig

    Die Dresdner Designer von Dreipuls haben mit der Area eine auf Bewegungen reagierende LED-Leuchtleiste entwickelt. Damit lässt sich Lichtgitarre spielen, primär ist die Lampe aber für Regale und Möbel in privaten oder geschäftlichen Inneneinrichtungen gedacht.

    27.08.20139 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen
  3. Schwarz Zentrale Dienste KG, Flein
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf


  1. Lamps: Smarte Interface-Projektion auf dumme Objekte

    Lamps: Smarte Interface-Projektion auf dumme Objekte

    Ein Interface aus Licht könnte aus dummen Objekten intelligente Helfer machen. Die Schaltkreise stecken nicht in ihnen, sondern in "Lamps" - einem Smart-Light-Forschungsprojekt von Berg und Google.

    20.12.20125 Kommentare
  2. Statusleuchten mal anders: Blendend informiert durchs L8 Smartlight und Blink(1)

    Statusleuchten mal anders: Blendend informiert durchs L8 Smartlight und Blink(1)

    Was, wenn etwas Wichtiges passiert, das man nicht verpassen will, eine Störung durch einen schrillen Alarm nicht sinnvoll ist? Die USB-Statusleuchte Blink(1) und der portable "Licht-Lautsprecher" L8 Smartlight sollen das ändern.

    09.07.201216 KommentareVideo
Verwandte Themen
Homekit, Google Home, Ikea, Hue, Echo, Smart Home

RSS Feed
RSS FeedSmart Light

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #