Abo
Anzeige
Fritzbox von AVM (Bild: Sebastian Michalke/Flickr/CC BY 2.0), AVM
Fritzbox von AVM (Bild: Sebastian Michalke/Flickr/CC BY 2.0)

AVM

AVM ist ein 1986 von vier Studenten in Berlin gegründeter Hersteller von Routern, Modems, WLAN-Repeatern und weiteren DSL- und Netzwerkprodukten. Bekannt ist das Unternehmen für seine Fritzboxen, die je nach Ausführung DSL-Modem und Router sowie Telefonanlage oder Kabel- und LTE-Modem sein können. Die Fritzbox-Firmware basiert auf einem Mini-Linux und kann dank einer aktiven Modder-Community um verschiedene Funktionen erweitert werden. Im Folgenden finden sich alle Artikel zu dem Unternehmen und seinen Produkten.

Artikel
  1. TP Link Archer CR700v: Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf

    TP Link Archer CR700v: Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf

    Weiterhin nur Fritzbox. Der einzige andere Hersteller, der außer AVM einen Kabelrouter auf den deutschen Markt bringen will, hat das Projekt aufgegeben.

    19.09.20177 Kommentare

  1. AVM FritzOS 6.90: Mesh-WLAN kommt schrittweise in alte wie neue Fritzboxen

    AVM FritzOS 6.90: Mesh-WLAN kommt schrittweise in alte wie neue Fritzboxen

    Ifa 2017 Mit seinen Fritzboxen hat AVM viel vor. Der Mesh-Nachbau, der bisher auf einigen aktuellen Fritzboxen getestet wird, soll bald als Update bereitstehen. Perspektivisch sind auch Kabelboxen, weitere Geräte und zusätzliche Standards geplant.

    07.09.201776 Kommentare

  2. AVM: Neue LTE-Fritzbox und FritzOS 6.90 kommen noch dieses Jahr

    AVM: Neue LTE-Fritzbox und FritzOS 6.90 kommen noch dieses Jahr

    Ifa 2017 AVM aktualisiert sein Portfolio: Die neue Fritzbox 6890 LTE kann neben DSL auch Mobilfunknetze und sogar noch ISDN verwenden. Das neue FritzOS soll Heimnetze übersichtlicher darstellen.

    29.08.201729 Kommentare

Anzeige
  1. Fritz-Labor-Version: AVM ermöglicht mehr Geräte für kommendes Mesh-Netzwerk

    Fritz-Labor-Version: AVM ermöglicht mehr Geräte für kommendes Mesh-Netzwerk

    Mit einer neuen Testversion hat der Berliner Netzwerkhersteller AVM weitere Geräte für den experimentellen Mesh-Betrieb freigegeben. Neben vier Fritzboxen gibt es Unterstützung für sieben weitere Erweiterungen.

    14.08.201715 Kommentare

  2. Ein Jahr Routerfreiheit: Die Freiheit, die keiner haben will

    Ein Jahr Routerfreiheit  : Die Freiheit, die keiner haben will

    Seit einem Jahr können auch Kabelnetzkunden ein beliebiges Endgerät anschließen. Doch von der Routerfreiheit machen nur wenige Gebrauch. Ein einziger Hersteller profitiert bislang davon.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    01.08.2017265 Kommentare

  3. Fritzbox 6590 Cable im Test: AVMs neuer Kabelrouter mit Wifi-Wumms

    Fritzbox 6590 Cable im Test: AVMs neuer Kabelrouter mit Wifi-Wumms

    Routerfreiheit nützt nur, wenn es eine Wahl gibt: Kabelkunden bekommen sie mit der neuen Fritzbox 6590, die potentes WLAN und schnelles Internet nach EuroDOCSIS 3.0 bringen soll. Ein Umstieg vom Vorgänger lohnt sich allerdings nicht unbedingt.
    Ein Test von Martin Loschwitz

    31.07.2017156 Kommentare

  1. Routersicherheit: Fritzbox-Lücke gewährt Angreifern Blick ins lokale Netz

    Routersicherheit: Fritzbox-Lücke gewährt Angreifern Blick ins lokale Netz

    Eine Schwachstelle in FritzOS ermöglicht es Angreifern, über in Webseiten eingebettetes Javascript sicherheitsrelevante Informationen über das lokale Netzwerk abzugreifen. AVM hat ein Update angekündigt, stuft die Gefahr aber als gering ein.

    07.07.201752 Kommentare

  2. Fritz-Labor-Version: AVM baut Mesh-WLAN in seine Router und Repeater ein

    Fritz-Labor-Version: AVM baut Mesh-WLAN in seine Router und Repeater ein

    Mit einer Labor-Version bietet der Berliner Routerhersteller AVM einen Ausblick auf die kommende Mesh-WLAN-Fähigkeit seiner Fritzboxen als auch bei einem Repeater und einem Powerline-Adapter. Damit sind komplexere Setups möglich. Der Ansatz ist vielversprechend, da die Kosten gering sind.

    27.06.201726 Kommentare

  3. 802.11ac Wave 2: AVM schummelt nicht bei den WLAN-Angaben

    802.11ac Wave 2: AVM schummelt nicht bei den WLAN-Angaben

    Cebit 2017 AVM setzt auf den neuen 802.11ac-Standard in der zweiten Welle. Doch trotz der übertriebenen Zahlen der Konkurrenz bleibt der Routerhersteller bei der MU-MIMO-Generation der Fritzboxen bei vernünftigen WLAN-Daten.

    20.03.201722 Kommentare

  1. AVM: Hohe Nachfrage nach Fritzboxen wegen Routerfreiheit

    AVM: Hohe Nachfrage nach Fritzboxen wegen Routerfreiheit

    Cebit 2017 Trotz Beteuerungen der Kabelnetzbetreiber, dass fast keiner die Routerfreiheit will, werden jeden Monat im Handel Kabelrouter im fünfstelligen Bereich verkauft. AVM hat dazu auf der Cebit mehr erzählt.

    20.03.2017121 Kommentare

  2. AVM: Fritzbox für Super Vectoring präsentiert

    AVM: Fritzbox für Super Vectoring präsentiert

    Cebit 2017 AVM hat wie erwartet eine Fritzbox für Datenraten von bis zu 300 MBit/s vorgestellt. Auch im Kabelnetz gibt es etwas Neues, die VDSL-Fritzbox 7590 kommt zudem im neuen Design.

    20.03.201762 Kommentare

  3. AVM: Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

    AVM: Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

    Eine Fritzbox für VDSL Bonding und Super Vectoring hatte AVM schon vor einem Jahr angekündigt. Jetzt gibt es das Gerät in den Niederlanden, aber nicht in Deutschland.

    23.02.20178 Kommentare

  1. Docsis 3.1: AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

    Docsis 3.1: AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

    In diesem Jahr kommen die ersten Giga-Kabelnetzzugänge. Eine Fritzbox von AVM soll bald Docsis 3.1 unterstützen. Bisher gibt es in Deutschland noch keine Endgeräte.

    22.02.201747 Kommentare

  2. Routerfreiheit: Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

    Routerfreiheit  : Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

    Seinen eigenen Kabelrouter im Netz von Vodafone anmelden? Was normalerweise kein Problem sein sollte, war in den vergangenen Tagen bei vielen Kunden nicht möglich.

    21.02.20173 Kommentare

  3. Missglücktes Update: Vodafone schießt persönliche Router-Einstellungen ab

    Missglücktes Update  : Vodafone schießt persönliche Router-Einstellungen ab

    Vodafone liefert ein neues Argument dafür, sich seinen eigenen Kabelrouter anzuschaffen. Bei einem routinemäßigen Update der Fritzbox 6490 ist etwas gründlich schiefgelaufen.

    19.01.2017161 Kommentare

  1. Routerfreiheit bei Vodafone: Der Kampf um die eigene Telefonnummer

    Routerfreiheit bei Vodafone: Der Kampf um die eigene Telefonnummer

    Wer bei Vodafone einen eigenen Kabelrouter angeschlossen hat, möchte danach das Geld für die Homebox-Option sparen. Doch die Kündigung wird Nutzern nicht gerade leicht gemacht. Das Vorgehen grenzt schon an Schikane.
    Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

    12.12.2016131 Kommentare

  2. BGH-Urteil: Keine Störerhaftung bei gehacktem WLAN-Passwort

    BGH-Urteil: Keine Störerhaftung bei gehacktem WLAN-Passwort

    Sicherheitslücken bei Routern dürfen nicht zu Lasten von Nutzern gehen. Wer sein voreingestelltes individuelles WPA2-Passwort nicht ändert, verletzt laut BGH nicht seine Sorgfaltspflicht.

    24.11.201637 Kommentare

  3. Generalschlüssel in Firmware: AVM tauscht Krytposchlüssel auf Kabelmodems aus

    Generalschlüssel in Firmware: AVM tauscht Krytposchlüssel auf Kabelmodems aus

    Erneut gibt es eine schwere Sicherheitslücke in Kabelroutern. Der Hersteller AVM vergaß offenbar einen Generalschlüssel in der Firmware der Geräte. Damit könnten Angreifer möglicherweise andere Verbindungen übernehmen.

    11.11.20169 Kommentare

  4. Fritzbox 6430 Cable: AVM liefert Einsteigerrouter für Kabelanschluss

    Fritzbox 6430 Cable: AVM liefert Einsteigerrouter für Kabelanschluss

    Nach dem Wegfall des Routerzwangs bringt AVM ein weiteres Kabelmodem in den Handel. Zudem sollen die Fritzboxen demnächst natives Dual-Stack mit IPv6 unterstützen.

    25.10.201614 Kommentare

  5. Kabelmodems: Nutzer bleiben trotz Routerfreiheit ihren Geräten treu

    Kabelmodems: Nutzer bleiben trotz Routerfreiheit ihren Geräten treu

    Wer nach dem Ende des Routerzwangs einen Ansturm auf freie Endgeräte erwartet hat, hat sich geirrt. Nur wenige Nutzer schließen ein eigenes Modem an. Zudem funktioniert das nicht immer reibungslos.
    Eine Exklusiv-Meldung von Friedhelm Greis

    01.09.2016187 Kommentare

  6. WLAN-Router mit MU-MIMO: Neues AVM-Topmodell Fritzbox 7580 im Handel

    WLAN-Router mit MU-MIMO: Neues AVM-Topmodell Fritzbox 7580 im Handel

    Mit der neuen Fritzbox 7580 bietet AVM erstmals einen WLAN-Router mit Multi-User MIMO an. Damit können bis zu vier Streams gleichzeitig verteilt werden.

    19.08.201649 Kommentare

  7. Routerfreiheit: Noch kein IPv6 bei Vodafone mit eigenem AVM-Kabelmodem

    Routerfreiheit: Noch kein IPv6 bei Vodafone mit eigenem AVM-Kabelmodem

    Wer Internet von Vodafone bezieht und eine eigene Fritzbox als Kabelmodem nutzt, muss aktuell auf IPv6 verzichten. Beide Unternehmen schieben sich gegenseitig die Verantwortung zu.
    Ein Bericht von Martin Loschwitz

    10.08.2016156 Kommentare

  8. AVM und TP-LINK: Kabelmodem und WLAN-Router selbst betreiben

    AVM und TP-LINK: Kabelmodem und WLAN-Router selbst betreiben

    Erste Hersteller haben Kombigeräte mit Kabelmodem und WLAN-Router angekündigt, denn der Routerzwang ist endlich vorbei. Wir haben uns die Funktionen angesehen, Preise zusammengetragen und Fragen zur Sicherheit beantwortet.
    Von Achim Sawall und Hauke Gierow

    01.08.2016139 Kommentare

  9. Routerfreiheit: Was beim Umstieg auf das eigene Kabelmodem zu beachten ist

    Routerfreiheit: Was beim Umstieg auf das eigene Kabelmodem zu beachten ist

    Nach dem Wegfall des Routerzwangs haben die Kabelnetzbetreiber unterschiedliche Verfahren für die Aktivierung eigener Endgeräte entwickelt. Golem.de erläutert, wie die Nutzer an ihre Zugangsdaten gelangen und welche unangenehmen Überraschungen sie erleben können.
    Von Friedhelm Greis

    31.07.2016207 Kommentare

  10. AVM: Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

    AVM: Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

    Routerhersteller wie AVM, Devolo und Lancom wollen auch Zugang zu den bislang weitestgehend abgeschotteten Kabel- und Glasfasernetzen. Ihr Herstellerverbund fordert die Veröffentlichung von Schnittstellenspezifikationen.

    29.07.201622 Kommentare

  11. Routerfreiheit: Plattform für Routermiete von Fritzboxen gestartet

    Routerfreiheit: Plattform für Routermiete von Fritzboxen gestartet

    Ein Anbieter verleiht Fritzboxen für 3 Euro bis 5 Euro im Monat. Doch die Netzbetreiber versuchen alle Tricks, um die Nutzer nicht aus dem Routerzwang zu lassen.

    19.07.2016148 Kommentare

  12. Fritzbox: AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

    Fritzbox: AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

    Am ersten August ist es so weit: Auch Nutzer von Glasfaser- und Kabelanschlüssen können ihre Router selbst wählen. Der Hersteller AVM hat dazu eine Checkliste mit häufig gestellten Fragen herausgegeben.

    30.06.201622 Kommentare

  13. AVM: Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

    AVM: Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

    Golem.de wollte von AVM wissen, welche Vorteile die Nutzer von der Abschaffung des Routerzwangs haben. Neben dem DVB-C-Tuner für das Streaming des TV-Programms auf mobile Geräte im WLAN wird noch mehr geboten.

    26.06.201690 Kommentare

  14. Telefonmissbrauch: Vodafone patcht AVM-Kabelrouter

    Telefonmissbrauch: Vodafone patcht AVM-Kabelrouter

    Sicherheitslücken in AVM-Routern ermöglichen Angreifern, auf fremde Rechnung zu telefonieren. Vodafone reagiert mit einem Patch für verschiedene Kabelrouter. Doch nicht alle Modelle werden damit versorgt.

    17.06.201614 Kommentare

  15. Unsichere Passwörter: AVM warnt vor Telefonmissbrauch bei Routern

    Unsichere Passwörter  : AVM warnt vor Telefonmissbrauch bei Routern

    Provider melden eine neue Angriffswelle auf Router. Betroffen von dem Telefonmissbrauch sollen auch Fritzboxen seien. Hersteller AVM gibt Sicherheitstipps.

    08.06.2016101 Kommentare

  16. Routerzwang: Unitymedia will Zugangsdaten nun doch allen Kunden geben

    Routerzwang  : Unitymedia will Zugangsdaten nun doch allen Kunden geben

    Nach Ansicht der Kabelnetzbetreiber gilt die gesetzliche Abschaffung des Routerzwangs nur für Neukunden. Nach anfänglicher Verwirrung sollen aber nun auch Bestandskunden von Unitymedia die Zugangsdaten erhalten.

    20.05.2016203 Kommentare

  17. Routerzwang: AVM lehnt Zertifizierung von Kabelmodems ab

    Routerzwang: AVM lehnt Zertifizierung von Kabelmodems ab

    Die Routerhersteller wie AVM wollen sich nicht vorschreiben lassen, welche ihrer Geräte für welche Kabelnetze geeignet sind. Die Kabelnetzbetreiber schließen eine "freiwillige Zertifizierung" jedoch nicht aus.

    13.05.201636 Kommentare

  18. Trotz Routerfreiheit: Spekulationen über Zertifizierung von Kabelmodems

    Trotz Routerfreiheit: Spekulationen über Zertifizierung von Kabelmodems

    Wenige Monate vor Abschaffung des Routerzwangs gibt es immer noch keine Schnittstellenbeschreibung für die Kabelnetze. Nun befürchten die Routerhersteller offenbar, dass Netzbetreiber nur zertifizierte Geräte zulassen könnten.

    06.05.201664 Kommentare

  19. LTE-LAA: AVM fürchtet WLAN-Störungen durch LTE im 5-GHz-Band

    LTE-LAA: AVM fürchtet WLAN-Störungen durch LTE im 5-GHz-Band

    Cebit 2016 AVM hat davor gewarnt, für LTE-Erweiterungen auch Teile des 5-GHz-Bandes zu nutzen. Ob dadurch nicht WLANs gestört werden, stehe noch nicht fest. Zudem nannte das Unternehmen Preise für manche der neuen Fritzboxen.

    14.03.201612 Kommentare

  20. DECT-ULE: AVM setzt weiter auf Telefonstandard fürs Smart Home

    DECT-ULE: AVM setzt weiter auf Telefonstandard fürs Smart Home

    MWC 2016 AVM hat seine Pläne bezüglich der Smart-Home-Anbindung konkretisiert. In den nächsten Monaten werden immer mehr Fritzboxen mit DECT-ULE-Unterstützung nachgerüstet. AVM gibt sich offen gegenüber Smart-Home-Herstellern.

    22.02.201611 Kommentare

  21. AVM: Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

    AVM: Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

    Auf den kommenden großen IT-Messen MWC und Cebit werden Fritzboxen mit neuester Technik gezeigt. Doch Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 müssen erst einmal in den Netzen zum Einsatz kommen.

    11.02.201656 Kommentare

  22. FTTH per Fritzbox 5490: Glasfaser-Router von AVM bei ersten Providern erhältlich

    FTTH per Fritzbox 5490: Glasfaser-Router von AVM bei ersten Providern erhältlich

    In der Schweiz und den Niederlanden können Kunden bereits die Fritzbox 5490 bestellen. In Deutschland liefern Provider den Glasfaser-Router hingegen noch nicht aus.

    03.02.201628 Kommentare

  23. Freie Wahl von Endgeräten: Routerzwang fällt Anfang August

    Freie Wahl von Endgeräten: Routerzwang fällt Anfang August

    In sechs Monaten ist der Routerzwang Geschichte. Da das Gesetz am Freitag veröffentlicht wird, endet Anfang August die Übergangsfrist für die Provider.

    28.01.2016234 Kommentare

  24. AVM: Fritzbox 6820 LTE kostet 199 Euro

    AVM: Fritzbox 6820 LTE kostet 199 Euro

    Eine neue Fritzbox für den WLAN-Aufbau ohne Festnetz kommt in den Handel. Der Router unterstützt LTE Cat. 4 und errichtet ein Single-Band-WLAN im 2,4-GHz-Frequenzband.

    12.01.201621 Kommentare

  25. Freie Wahl von Endgeräten: Bundestag schafft Routerzwang ab

    Freie Wahl von Endgeräten: Bundestag schafft Routerzwang ab

    Nach zwei Jahren Diskussion setzen Union und SPD ein Versprechen ihres Koalitionsvertrags um: Nutzer sollen künftig ihren Router selbst auswählen dürfen.

    05.11.2015186 Kommentare

  26. Routerzwang: Bundestag will Gesetzentwurf unverändert beschließen

    Routerzwang: Bundestag will Gesetzentwurf unverändert beschließen

    Der Routerzwang könnte in wenigen Monaten Geschichte sein. Die schwarz-rote Koalition will den Gesetzentwurf der Regierung praktisch unverändert übernehmen.

    03.11.201555 Kommentare

  27. Fritzbox: AVM arbeitet an Routern für Super Vectoring und G.fast

    Fritzbox: AVM arbeitet an Routern für Super Vectoring und G.fast

    Im Kupferfestnetz mit bis zu 400 MBit/s und 1 GBit/s unterwegs sein: Der Berliner Routerhersteller AVM deutet an, dass Fritzboxen für Super Vectoring und G.fast in Vorbereitung sind.
    Von Achim Sawall

    20.10.201580 Kommentare

  28. Kabelmodems: Bundesrat lehnt Abschaffung von Routerzwang teilweise ab

    Kabelmodems: Bundesrat lehnt Abschaffung von Routerzwang teilweise ab

    Der Bundesrat will die geplante Abschaffung des Routerzwangs überprüfen lassen. Dabei macht er sich die Position der Kabelnetzbetreiber zu eigen.

    29.09.201563 Kommentare

  29. Gesetzentwurf beschlossen: Kabinett stimmt für Abschaffung von Routerzwang

    Gesetzentwurf beschlossen: Kabinett stimmt für Abschaffung von Routerzwang

    Die Abschaffung des Routerzwangs ist einen Schritt näher gerückt. Bis das Gesetz in Kraft tritt, dürfte es aber noch etliche Monate dauern.

    13.08.2015182 Kommentare

  30. Verschlüsselung: SSL Version 3 soll endgültig verschwinden

    Verschlüsselung: SSL Version 3 soll endgültig verschwinden

    Seit der Poodle-Attacke ist klar, dass das uralte Protokoll SSL 3 nicht mehr sicher ist. Mit RFC 7568 gibt es jetzt ein offizielles Dokument, das den Einsatz des ursprünglich von Netscape entwickelten Verschlüsselungsprotokolls verbietet.

    26.06.201510 Kommentare

  31. Routerfirmware: Neue Beta für Fritzbox bei Telekom- und Vodafone-Kunden

    Routerfirmware: Neue Beta für Fritzbox bei Telekom- und Vodafone-Kunden

    Einen höheren Datendurchsatz für Vectoring soll Impulse Noise Protection bringen, verspricht AVM. Für Vodafone-Kunden soll die Installation einfacher werden. Der Fritzbox-Hersteller erklärt, warum Telnet entfernt wurde.

    16.06.201521 Kommentare

  32. FTTH: AVM zeigt zwei neue Router für Glasfaser und Kabel

    FTTH: AVM zeigt zwei neue Router für Glasfaser und Kabel

    Neue Router für das TV-Kabelnetz und Glasfaser sind auf der Anga Com in Köln zu sehen. Wann die Geräte verfügbar sind, hänge von den Netzbetreibern ab, sagte AVM.

    09.06.201530 Kommentare

  33. Netzwerkerweiterung: AVM stellt Fritzbox 4020 für 59 Euro vor

    Netzwerkerweiterung: AVM stellt Fritzbox 4020 für 59 Euro vor

    Der kleine WLAN-Router Fritzbox 4020 für 59 Euro von AVM kommt in den Handel. Das Gerät beherrscht kein Dual-Band und bietet WLAN nur bei 2,4 GHz.

    08.06.201551 Kommentare

  34. Anleitung: Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen

    Anleitung: Den Fritz-WLAN-Repeater DVB-C mit Kodi nutzen

    Der Fritz-WLAN-Repeater DVB-C verstärkt nicht nur WLAN, das Gerät streamt auch das Fernsehbild ins Netz. Mit der Mediacenter-App Kodi lässt sich das Signal aufgreifen und komfortabel auf jeden Monitor bringen. Der Schraubenzieher kann dabei in der Kiste bleiben.

    16.04.201581 Kommentare

  35. Firmware-Update: Fritzbox 6490 hat Problem mit der Bandbreite

    Firmware-Update: Fritzbox 6490 hat Problem mit der Bandbreite

    Kabel Deutschland musste für die Fritzbox 6490 zusammen mit AVM ein Firmware-Update entwickeln. Zuvor sollte ein nächtlicher Neustart des Kabelrouters helfen.

    09.04.201532 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
Anzeige

Verwandte Themen
FritzOS, Fritzfon, Fritzbox, Routerfreiheit, Babyfon, DECT, Buffalo, D-Link, ISDN, Lancom, 802.11ac, MU-MIMO, Router, Cebit 2012

Gesuchte Artikel
  1. PSX4Droid
    Playstation-Emulator für Android
    PSX4Droid: Playstation-Emulator für Android

    Moderne Smartphones sind schnell genug für die Emulation einiger ehemaliger High-End-Konsolen. PSX4Droid macht Android-Geräten eine große Sammlung alter Spiele der ersten Sony Playstation zugänglich. Und eine N64-Emulation kommt auch bald.
    (Psx Roms Android)

  2. Printrbot
    3D-Drucker als Bausatz für 500 US-Dollar
    Printrbot: 3D-Drucker als Bausatz für 500 US-Dollar

    Selbermachen im 21. Jahrhundert heißt, Objekte im 3D-Drucker aufzubauen. Ein Designer aus den USA hat ein Gerät entworfen, das nur 500 US-Dollar kosten soll. Der Nutzer kann damit auch weitere 3D-Drucker herstellen.
    (3d Drucker Bausatz)

  3. Asus
    Transformer Pads mit Vierkern-CPU und LTE
    Asus: Transformer Pads mit Vierkern-CPU und LTE

    Asus hat zwei weitere Tablets aus der Transformer-Reihe vorgestellt. Das Transformer Pad 300 enthält ebenso wie das Infinity 700 ein LTE-Modul und den Mobil-CPU Tegra 3 mit vier Kernen.
    (Asus Transformer)

  4. Amphibienfahrzeug
    Sea Lion fährt und schwimmt um Rekorde
    Amphibienfahrzeug: Sea Lion fährt und schwimmt um Rekorde

    Ein Auto, das nicht nur fährt, sondern auch schwimmt, ist der Sea Lion. Gebaut, um Rekorde aufzustellen, muss das Gefährt den Vergleich mit dem amphibischen Lotus Esprit von James Bond nicht scheuen.
    (Amphibienfahrzeug)

  5. HP Elitepad 900
    Business-Tablet mit Windows 8
    HP Elitepad 900: Business-Tablet mit Windows 8

    HP hat mit dem Elitepad 900 ein Tablet mit Windows 8 vorgestellt, das sich mit seinen Smart Jackets, Zusatzakkus für längere Laufzeit und optionalem Zubehör gezielt an Geschäftskunden richtet.
    (Tablet Windows 8)

  6. Firemint
    Real Racing 3 fährt kostenlos
    Firemint: Real Racing 3 fährt kostenlos

    Bei vielen Spielern gilt es als bestes Rennspiel für Tablets, jetzt steht Teil 3 an der Startlinie - und wird sie grundsätzlich kostenlos überfahren: Publisher EA stellt das Geschäftsmodell von Real Racing um.
    (Real Racing 3)

  7. Kartendienst
    Neues Google Maps mit Verbesserungen
    Kartendienst: Neues Google Maps mit Verbesserungen

    Die neue Version von Google Maps hat einige Verbesserungen erhalten, mit denen die Nutzung des Kartendienstes vor allem auf Reisen komfortabler werden soll. Es wurde auch eine Funktion wieder aktiviert, die zunächst nicht übernommen wurde.
    (Google Maps)


RSS Feed
RSS FeedAVM

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige