885 Tesla Artikel
  1. Elektroautobauer: Elon Musk denkt an Börsen-Aus für Tesla

    Elektroautobauer: Elon Musk denkt an Börsen-Aus für Tesla

    Eine E-Mail an die Angestellten von Tesla hat den Aktienkurs des Elektroautoherstellers so stark beeinflusst, dass der Handel kurzfristig ausgesetzt worden ist: Elon Musk hat in dem Schreiben seine Pläne konkretisiert, Teslas Rückzug von der Börse einzuleiten.

    08.08.2018259 KommentareVideo
  2. Hyperloop Transportation Technologies: Cupertino will den Hyperloop

    Hyperloop Transportation Technologies: Cupertino will den Hyperloop

    Schweben Apple-Mitarbeiter künftig mit dem Hyperloop zur Arbeit? Der Bürgermeister von Cupertino möchte gern eine Trasse des Schwebezugs in die Nachbarstadt San José bauen - with a little help from his friends at Apple.

    03.08.201878 KommentareVideo
  3. Autopilot 9.0: Tesla will Autobahnen rauf- und runterfahren

    Autopilot 9.0: Tesla will Autobahnen rauf- und runterfahren

    Tesla plant in der Version 9.0 seines Fahrassistenzsystems eine Funktion namens On-ramp to Off-ramp, mit der die Elektroautos Autobahnauffahrten und -abfahrten autonom bewältigen können.

    03.08.201859 KommentareVideo
  4. Model 3: Tesla will 2018 zum ersten Mal Gewinn machen

    Model 3: Tesla will 2018 zum ersten Mal Gewinn machen

    Die positive Nachricht: Tesla macht mehr Umsatz durch das Model 3. Die negative Nachricht: Das Unternehmen macht immer noch viel Verlust. Doch das soll sich noch in diesem Jahr ändern, kündigte Elon Musk an und verspricht Gewinne und einen eigenen KI-Chip.

    02.08.201898 KommentareVideo
  5. Project Portal Beta: Toyota stellt neue Version des Brennstoffzellen-Trucks vor

    Project Portal Beta: Toyota stellt neue Version des Brennstoffzellen-Trucks vor

    Der Güterverkehr wird sauber: Toyota stellt einen verbesserten Sattelschlepper mit Brennstoffzellenantrieb vor. Project Portal Beta hat eine komfortablere Kabine und fährt weiter als der Vorgänger.

    01.08.201810 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Kirsch Pharma GmbH, Salzgitter
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Fürth, Mannheim oder bundesweit
  4. B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe, München, Berlin


  1. Elektroauto: Teslas erhalten Camper-Modus

    Elektroauto: Teslas erhalten Camper-Modus

    Tesla arbeitet an einem sogenannten Party- und Camper-Modus für seine Elektroautos. Das soll das Übernachten im Auto sowie Pausen komfortabler machen. Der große Akku macht es möglich.

    01.08.2018146 Kommentare
  2. Ganesh Srivats: Teslas Vertriebsleiter geht

    Ganesh Srivats: Teslas Vertriebsleiter geht

    Ganesh Srivats, der seit drei Jahren den Vertrieb von Tesla in Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten und Afrika sowie die Onlineaktivitäten leitete, verlässt den Autohersteller und wechselt zu einem Onlineluxushändler.

    25.07.201839 Kommentare
  3. Zulieferer: Tesla hat angeblich Liquiditätsprobleme

    Zulieferer: Tesla hat angeblich Liquiditätsprobleme

    Tesla soll Zulieferer zu einem sogenannten Cashback aufgefordert haben. Sie sollten ihre Rechnungen nachträglich reduzieren. Dies deutet auf Liquiditätsprobleme des Elektroautoherstellers hin.

    24.07.2018283 KommentareVideo
  4. Hyperloop Pod Competition: Warr gewinnt erneut den Hyperloop-Wettbewerb

    Hyperloop Pod Competition: Warr gewinnt erneut den Hyperloop-Wettbewerb

    Immer noch hyperloopt keiner so schnell wie die Münchener: Der Pod des Teams Warr war auch bei der dritten Hyperloop Pod Competition von SpaceX mit Abstand der schnellste. Während die Konkurrenten mit technischen Problemen kämpften, stellte Warr einen Geschwindigkeitsrekord auf.

    23.07.201891 Kommentare
  5. Medienbericht: Großes Datenleck bei Autoherstellern

    Medienbericht: Großes Datenleck bei Autoherstellern

    Möglicherweise durch eine Panne bei einem kanadischen Roboterhersteller sind Zehntausende Dokumente mit geheimen Informationen großer Autohersteller ins Netz gelangt. Neben US-Firmen ist auch Volkswagen betroffen.

    21.07.201815 KommentareVideo
  1. Neuronale Netze: Wie Studenten autonome Autos schlau machen

    Neuronale Netze: Wie Studenten autonome Autos schlau machen

    Daimler und Bosch setzen bei ihren selbstfahrenden Autos auf künstliche Intelligenz. Doch das Trainieren der neuronalen Netzwerke ist mühselig und mit viel Handarbeit verbunden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    20.07.201819 Kommentare
  2. Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

    Elektromobilität : Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

    Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    18.07.2018174 KommentareVideo
  3. Bafa: Elektroautoprämie für Tesla S muss zurückgezahlt werden

    Bafa: Elektroautoprämie für Tesla S muss zurückgezahlt werden

    Förderfähige Elektrofahrzeuge müssen unter 60.000 Euro netto kosten. Tesla hatte zeitweilig für diesen Preis kein Modell im Angebot. Dennoch haben Käufer des Model S teilweise die Umweltprämie bekommen - und müssen sie nun zurückzahlen. Tesla wehrt sich.

    18.07.2018129 KommentareVideo
  1. Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

    Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

    Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    09.07.2018101 KommentareVideo
  2. Goodwood Festival of Speed: Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa

    Goodwood Festival of Speed: Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa

    Bisher wurde das Tesla Model 3 in Europa nur inoffiziell bei europäischen Veranstaltungen gezeigt, doch nun bringt Tesla das neue Elektroauto zum ersten Mal offiziell nach Europa. Kaufen kann man es aber noch nicht.

    04.07.20189 Kommentare
  3. Doug Field: Tesla verliert seinen Chefingenieur nach Auszeit

    Doug Field: Tesla verliert seinen Chefingenieur nach Auszeit

    Teslas Chefingenieur Doug Field verlässt den US-Autobauer. Ein Nachfolger ist noch nicht bekannt. Auch andere Führungskräfte haben dem Unternehmen bereits den Rücken gekehrt.

    04.07.201834 KommentareVideo
  1. Elektroauto: Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    Elektroauto: Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    Tesla hat laut Chef Elon Musk sein Produktionsziel erreicht und in einer Woche 5.000 Einheiten des Model 3 gebaut. Insgesamt hat das Unternehmen erstmals in einer Woche inklusive Model X und S 7.000 Elektroautos produziert.

    02.07.201875 KommentareVideo
  2. Reorganisation: Tesla entlässt seinen IT-Chef

    Reorganisation: Tesla entlässt seinen IT-Chef

    Teslas Chief Information Officer Gary Clark verlässt das Unternehmen. Er reiht sich damit in die steigende Zahl von Führungskräften ein, die bei dem Elektroautobauer ausscheiden. In Clarks Fall erfolgt das nicht freiwillig. Einen Ersatz gibt es offensichtlich nicht.

    02.07.201883 KommentareVideo
  3. Elektro-Rennserie EPCS: Der Renn-Tesla ist fertig

    Elektro-Rennserie EPCS: Der Renn-Tesla ist fertig

    Leichter, sicherer, bessere Beschleunigung: Der Vermarkter Electric GT Holdings und das Rennteam SPV Racing haben die Rennversion des Tesla Model S vorgestellt. Die erste Saison der neuen Elektrorennserie EPCS beginnt im Herbst.

    25.06.201854 KommentareVideo
  1. Datendiebstahl: Angeblicher Tesla-Saboteur will Whistleblower sein

    Datendiebstahl: Angeblicher Tesla-Saboteur will Whistleblower sein

    Der von Tesla unter anderem wegen Datendiebstahl und Sabotage verklagte Ex-Mitarbeiter beschuldigt den Hersteller weiterhin, beschädigte Akkus in das Model 3 verbaut zu haben und bestreitet, die Infrastruktur gehackt zu haben.

    22.06.201814 KommentareVideo
  2. Sabotagevorwurf: Tesla will Ex-Mitarbeiter vor Gericht bringen

    Sabotagevorwurf: Tesla will Ex-Mitarbeiter vor Gericht bringen

    Der Elektroautohersteller Tesla hat einen ehemaligen Mitarbeiter verklagt, der das Unternehmen sabotiert und Geheimnisse verraten haben soll. Zudem soll er der Presse Falschnachrichten zugespielt haben, die dem Ansehen Teslas schaden könnten.

    21.06.201861 KommentareVideo
  3. Gigafactory: Deutschland könnte Standort für eine Tesla-Akkufabrik werden

    Gigafactory: Deutschland könnte Standort für eine Tesla-Akkufabrik werden

    Elektroautos montiert Tesla bereits in Europa. Eine Akkufertigung ist geplant. In einem Tweet hat Elon Musk Deutschland als Standort ins Spiel gebracht. Das ergibt Sinn. Der Tweet könnte aber auch eine Ablenkung sein.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    20.06.201861 KommentareVideo
  1. Elektroauto: Elon Musk berichtet über Sabotageversuch eines Mitarbeiters

    Elektroauto: Elon Musk berichtet über Sabotageversuch eines Mitarbeiters

    Tesla-Chef Elon Musk teilt in einer E-Mail allen Angestellten mit, dass es einen schwerwiegenden Sabotageversuch in der Tesla-Fabrik gab. Ein Mitarbeiter sei erwischt worden, Code-Änderungen vorgenommen und Daten geschmuggelt zu haben.

    19.06.2018133 KommentareVideo
  2. Elektromobiltät: UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

    Elektromobiltät: UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

    Der US-Paketdienstleister UPS will eine Flotte von 1.000 Elektrofahrzeugen betreiben, die das Unternehmen bereits beim Hersteller Workhorse bestellt hat. Sie sollen im innerstädtischen Lieferverkehr eingesetzt werden.

    17.06.201828 Kommentare
  3. Neun Prozent Abbau: Massenentlassungen bei Tesla

    Neun Prozent Abbau: Massenentlassungen bei Tesla

    Tesla will Kosten senken und das bedeutet: 9 Prozent der Angestellten werden entlassen. Das soll die Produktionsziele des Elektroautos Model 3 nicht negativ beeinflussen, teilte das Unternehmen mit.

    13.06.2018115 Kommentare
  4. COPV von SpaceX: Raketentechnik soll Tesla Roadster um die Ecken pusten

    COPV von SpaceX: Raketentechnik soll Tesla Roadster um die Ecken pusten

    Ein Druckbehälter aus dem SpaceX-Programm ist die Ursache für die Explosion einer Falcon-9-Rakete gewesen. Das hält Tesla nicht davon ab, die Technik in einer Spezialversion des Tesla Roadsters zu verbauen.

    12.06.2018184 KommentareVideo
  5. Autofabrik: Tesla hat Karosseriefertigung zu 95 Prozent automatisiert

    Autofabrik: Tesla hat Karosseriefertigung zu 95 Prozent automatisiert

    Geht es jetzt voran mit dem Tesla Model 3? Nach einer Überarbeitung des Produktionsprozesses ist die Fertigung des Elektroautos weitgehend automatisiert.

    11.06.201859 KommentareVideo
  6. Vorläufiger Unfallbericht: Teslas Autopilot beschleunigte vor tödlicher Kollision

    Vorläufiger Unfallbericht: Teslas Autopilot beschleunigte vor tödlicher Kollision

    Nach dem tödlichen Unfall mit einem Tesla im Autopilot-Modus sind mehr Details bekanntgeworden. Frühere Vorwürfe Teslas gegen den Fahrer werden damit relativiert.

    08.06.2018238 KommentareVideo
  7. Plenty: Erfahrene Tesla-Ingenieure wechseln zu Bauernhof-Startup

    Plenty: Erfahrene Tesla-Ingenieure wechseln zu Bauernhof-Startup

    Der langjährige Tesla-Ingenieur Nick Kalayjian verlässt den Autohersteller Tesla nach fast 12 Jahren, um bei der Entwicklung hocheffizienter vertikaler Farmen beim Startup Plenty zu arbeiten. Kalayjian ist nicht der erste Tesla-Ingenieur, der sich so entscheidet.

    08.06.201853 Kommentare
  8. Tesla: Ingenieure zerlegen das Model 3 und halten es für profitabel

    Tesla: Ingenieure zerlegen das Model 3 und halten es für profitabel

    Protokolle mehrerer Ingenieurdienstleister belegen einem Bericht zufolge, dass das Elektroauto Tesla Model 3 profitabel produziert werden kann. Die Dienstleister haben im Auftrag deutscher Autokonzerne vier Wagen gekauft und in deren Werken zerlegt.
    Von Stefan Hajek

    01.06.2018399 KommentareVideo
  9. Tesla Model 3: Tesla löst das Model-3-Bremsproblem per Software-Update

    Tesla Model 3: Tesla löst das Model-3-Bremsproblem per Software-Update

    Noch einmal getestet und für gut befunden: Die US-Verbraucherschutzorganisation CR hat das Tesla Model 3 noch einmal getestet und sich davon überzeugt, dass das Elektroauto richtig bremst. Die Auswirkung von Teslas Software-Update erstaunte die Tester.

    31.05.201813 KommentareVideo
  10. Elon Musk: Die Tesla-Blase

    Elon Musk: Die Tesla-Blase

    Tesla hat lange Investoren und Autofans begeistert, gilt als innovativ und cool. Doch die Verluste werden immer größer und Gründer Elon Musk immer nervöser.
    Eine Analyse von Matthias Breitinger

    31.05.2018313 KommentareVideo
  11. ABS-Verbesserung: Tesla macht Bremsen des Model 3 durch Software besser

    ABS-Verbesserung: Tesla macht Bremsen des Model 3 durch Software besser

    Tesla hat Softwareupdates für das Model 3 veröffentlicht, um den Bremsweg um bis zu sechs Meter zu verkürzen. Möglich mache dies eine Verbesserung am Kalibrierungsalgorithmus des Antiblockiersystems, sagt Firmenchef Elon Musk.

    28.05.2018268 KommentareVideo
  12. 500 Autos pro Tag: Tesla behebt Engpass beim Model 3

    500 Autos pro Tag: Tesla behebt Engpass beim Model 3

    Tesla macht Fortschritte bei der Produktion des Model 3. In dieser Woche sollen 500 Autos pro Tag gefertigt worden sein. Das entspricht 3.500 pro Woche - und ist immer noch weit vom Ziel entfernt, Ende des nächsten Quartals wöchentlich 5.000 Stück zu bauen.

    25.05.201882 KommentareVideo
  13. Tesla Model 3: Tesla will Bremsproblem mit Software-Update lösen

    Tesla Model 3: Tesla will Bremsproblem mit Software-Update lösen

    Ein fehlerhafter Algorithmus soll die Ursache für die Bremsprobleme sein, die die US-Verbraucherschutzorganisation Consumer Reports beim Tesla Model 3 festgestellt hat. Tesla will in den kommenden Tagen ein Software-Update herausbringen, das den Fehler an dem Elektroauto behebt.

    23.05.2018107 KommentareVideo
  14. Linux: Tesla beginnt Versuch der GPL-Einhaltung

    Linux: Tesla beginnt Versuch der GPL-Einhaltung

    Nach jahrelanger Weigerung hat Tesla begonnen, den Quellcode für GPL-Software in seinen Autos zu veröffentlichen. Laut einer öffentlichen Analyse der Software Freedom Conservancy handelt es sich aber eher um einen mäßigen Versuch.

    22.05.201811 Kommentare
  15. Tesla: US-Verbraucherschützer kritisieren die Bremsen des Model 3

    Tesla : US-Verbraucherschützer kritisieren die Bremsen des Model 3

    Das Tesla Model 3 fährt sich gut und hat eine große Reichweite - das sollte Tester begeistern. Aber das Auto sollte nicht nur gut fahren, sondern auch gut bremsen. Und da hapert es bei dem Elektroauto von Tesla.

    22.05.201861 KommentareVideo
  16. Tesla: Musk kündigt Model 3 mit Allradantrieb für 78.000 Dollar an

    Tesla: Musk kündigt Model 3 mit Allradantrieb für 78.000 Dollar an

    Teslas neues Model 3 mit Allradantrieb soll als Performance-Variante 78.000 US-Dollar kosten und stärker beschleunigen als das bisher angebotene Elektroauto. Ab Juli 2018 soll die Variante mit Doppelmotor und Allradantrieb bestellbar sein.

    22.05.201844 KommentareVideo
  17. Boring Company: Tunnel in Rekordschneckentempo graben

    Boring Company: Tunnel in Rekordschneckentempo graben

    Die Boring Company will etwas für den öffentlichen Nahverkehr tun. Statt Autos sollen normale Passagiere in den Expresstunneln der Firma transporiert werden. Elon Musk hat Details zum Bau einer 4,3 Kilometer langen Teststrecke verraten.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    18.05.201873 KommentareVideo
  18. Erneuerbare Energien: Tesla eröffnet seinen ersten Netzspeicher in Europa

    Erneuerbare Energien: Tesla eröffnet seinen ersten Netzspeicher in Europa

    Das Powerpack kommt nach Belgien: Tesla hat einen Netzspeicher aus seinen Akku-Modulen aufgebaut. In Australien trägt Teslas großer Netzspeicher dazu bei, die Betriebskosten für das Stromnetz zu senken.

    16.05.201849 KommentareVideo
  19. Autonomes Fahren: Tesla-Chefs lehnten Aufmerksamkeitsüberwachung ab

    Autonomes Fahren: Tesla-Chefs lehnten Aufmerksamkeitsüberwachung ab

    Keine Sensoren zur Aufmerksamkeitserkennung: Tesla-Ingenieure wollten in den Elektroautos Systeme installieren, die erfassen, ob ein Fahrer aufmerksam den Verkehr verfolgt, wenn der Autopilot aktiviert ist. Die Unternehmensleitung um Elon Musk lehnte das ab.

    15.05.201876 KommentareVideo
  20. Elektroauto: Tesla veranstaltet Hackathon

    Elektroauto: Tesla veranstaltet Hackathon

    Der US-Elektroautohersteller Tesla veranstaltet einen Programmierwettbewerb, um den Robotern, die das Tesla Model 3 bauen, auf die Sprünge zu helfen. So will Tesla die Probleme bei der Produktion des Elektroautos lösen.

    14.05.201823 KommentareVideo
  21. Sattelschlepper: US-Hersteller Peterbilt will ebenfalls Elektro-Lkw bauen

    Sattelschlepper: US-Hersteller Peterbilt will ebenfalls Elektro-Lkw bauen

    Peterbilt ist der nächste Hersteller, der an einem vollelektrischen Lkw bauen will, um es mit dem Tesla Semi aufzunehmen. Andere Unternehmen der Branche wie Daimler arbeiten ebenfalls an Elektro-Lkw.

    03.05.20184 KommentareVideo
  22. Elektroautos: Tesla in tiefroten Zahlen trotz Umsatzboom

    Elektroautos: Tesla in tiefroten Zahlen trotz Umsatzboom

    Der Elektroautohersteller Tesla hat im abgelaufenen Quartal einen gigantischen Verlust hinnehmen müssen und trotzdem beim Umsatz ein Rekordergebnis erzielt. Außerdem soll die Produktion beim Model Y revolutioniert und ein Ridesharing-Dienst eingeführt werden.

    03.05.201889 KommentareVideo
  23. Autopilot: Teslas Chipentwickler Jim Keller kündigt und geht zu Intel

    Autopilot: Teslas Chipentwickler Jim Keller kündigt und geht zu Intel

    Tesla will eigene KI-Chips für autonome Autos entwickeln, muss diese Aufgabe jedoch nun ohne Jim Keller erledigen. Der Chip-Architekt, der auch für das Fahrassistenzsystem Autopilot verantwortlich war, verlässt das Unternehmen und geht zu Intel.

    26.04.20186 KommentareVideo
  24. Kundenbeschwerden: Tesla erhält schlechte Note von Verbraucherschützern

    Kundenbeschwerden: Tesla erhält schlechte Note von Verbraucherschützern

    Die Verbraucherschutzorgansiation Better Business Bureau behauptet, dass Tesla nicht zufriedenstellend auf Kundenbeschwerden reagiert. Die Note F, die die Organisation daraufhin vergab, entspricht einer deutschen 5 bis 6.

    23.04.201882 KommentareVideo
  25. Elektroauto: Tesla soll seine Unfallstatistik gefälscht haben

    Elektroauto: Tesla soll seine Unfallstatistik gefälscht haben

    Innerhalb kurzer Zeit haben sich die Unfallstatistiken der Tesla-Fabrik im kalifornischen Fremont spürbar verbessert - weil sie frisiert sind, heißt es in einem Medienbericht, der nun offizielle Untersuchungen zur Folge hat. Das Unternehmen sieht sich als Opfer einer Kampagne.

    19.04.201827 KommentareVideo
  26. Umfrage: Autofahrer wollen über Fahrzeugdaten selbst entscheiden

    Umfrage: Autofahrer wollen über Fahrzeugdaten selbst entscheiden

    In einer Umfrage haben sich Autofahrer in Deutschland mehrheitlich dafür ausgesprochen, selbst über die Verwendung ihrer Daten aus autonomen Autos entscheiden zu können. Ein großer Teil habe allerdings auch nichts gegen eine Verwendung durch Dritte, wenn der Verkehr dadurch besser fließen würde.

    18.04.201813 KommentareVideo
  27. Ohne Fremdbeteiligung: Tesla könnte eigene Elektroautofabrik in China bauen

    Ohne Fremdbeteiligung: Tesla könnte eigene Elektroautofabrik in China bauen

    Die chinesische Regierung will ausländische Autohersteller künftig nicht mehr verpflichten, inländische Partner zu beteiligen, wenn sie eine Produktionsstätte in China aufbauen. Das kommt Tesla gelegen.

    18.04.20185 KommentareVideo
  28. Elektroauto: Tesla Model 3 soll nun rund um die Uhr gebaut werden

    Elektroauto: Tesla Model 3 soll nun rund um die Uhr gebaut werden

    Die ehrgeizigen Ziele von Tesla-Chef Elon Musk sollen durch eine massive Ausweitung der Produktionszeiten noch erreicht werden. Das Model 3 soll nun an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr gefertigt werden. Ende Juni sollen 6.000 Stück pro Woche gebaut werden.

    18.04.2018154 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #