310 RIM Artikel
  1. Neue BlackBerry-Modelle von RIM mit Telefoniefunktionen

    Neue BlackBerry-Modelle von RIM mit Telefoniefunktionen

    Research In Motion (RIM) hat erst kürzlich den deutschen Markt mit den BlackBerry-Geräten betreten und aktualisiert die Produktreihe um zwei neue Modelle, die über ein Mikrofon samt Lautsprecher verfügen und bequem zum Telefonieren genutzt werden können. Den eher auf die Datenkommunikation abgestimmten Geräten fehlten solche Möglichkeiten bislang.

    22.10.20020 Kommentare
  2. RIM verklagt Handspring wegen Patentverletzung

    Die US-Firma Research in Motion, kurz RIM genannt, entwickelt und vertreibt den BlackBerry, der seit kurzem auch in Deutschland für Unternehmenskunden angeboten wird. In einer Klage wirft RIM Handspring nun vor, dass alle Treo-Smartphones mit Tastatur gegen ein RIM-Patent verstoßen würden. Das entsprechende Patent wurde RIM genau einen Tag vor Einreichung der Klage zugesprochen.

    20.09.20020 Kommentare
  3. RIM stellt neue BlackBerry-Pläne auf der PC Expo vor

    Auf der PC Expo in New York will Research In Motion (RIM) neue Hardware und Software sowie die aktuellsten Dienste für die BlackBerry-Plattform vorstellen. Ferner sollen Lösungen vorgestellt werden, mit deren Hilfe Firmenkunden mittels drahtloser Kommunikation besser arbeiten können.

    27.06.20020 Kommentare
  4. BlackBerry-Pager soll Entwicklern näher gebracht werden

    Das kanadische Unternehmen Research In Motion (RIM) bietet künftig ein "BlackBerry Reference Design Program" an. Mit dieser standardisierten Plattform sollen Hersteller mobile Endgeräte schneller und einfacher entwickeln und bereitstellen können. Die im Rahmen des Programms angebotenen Lösungen und Tools fußen auf der zertifizierten Java-basierten E-Mail-Pager-BlackBerry-Plattform.

    12.04.20020 Kommentare
  5. Auch T-Mobile nimmt BlackBerry-Pager ins Programm

    Wie T-Mobile mitteilt, will der Mobilfunkanbieter den E-Mail-Pager BlackBerry ab Sommer 2002 ebenfalls in Deutschland anbieten. Vor kurzem gab Viag Interkom als erster Anbieter bekannt, den E-Mail-Pager noch in diesem Jahr in Deutschland auf den Markt zu bringen.

    19.02.20020 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Anwendungsentwicklerin / Anwendungsentwickler (m/w/d)
    Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. IT-Softwareentwickler / Fachinformatiker (w/m/d)
    Seele GmbH, Gersthofen
  3. IT-Servicetechniker (m/w/d) - Bank Technologie
    GRG Deutschland GmbH, Hamburg
  4. Senior Cloud Engineer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern (Home-Office möglich)

Detailsuche



  1. BlackBerry-Pager demnächst bei Viag Interkom

    BlackBerry-Pager demnächst bei Viag Interkom

    Wie Viag Interkom mitteilt, will der Mobilfunkanbieter den E-Mail-Pager BlackBerry noch in diesem Jahr auch in Deutschland anbieten. Damit empfängt der Handheld Firmen-E-Mails mittels GPRS-Push-Verfahren, ohne dass eine Einwahl nötig wäre. Nähere Details will das Unternehmen aber erst zur Computermesse CeBIT in Hannover mitteilen.

    30.01.20020 Kommentare
  2. Spieletest: Rim - Strategische Hausmannskost

    Vor mehr als zehn Jahren gelang es Bernhard Evers, mit Battle Isle einen Meilenstein in der Geschichte der Strategiespiele zu setzen, der unzählige nachfolgende Programme mehr als nur leicht beeinflusst hat. Mit seinem Bochumer Entwicklerteam Trinode bringt der Entwickler-Guru nun sein neues Projekt mit dem Titel RIM auf den Markt.

    03.05.20010 Kommentare
  3. RIM - Neues Strategie-Highlight vom Battle-Isle-Macher?

    Das Strategiegenre zählt vor allem in Deutschland zu den Königsdisziplinen der Computerspiele, die Flut an Neuerscheinungen ist daher auch kaum zu überblicken - wer auffallen will, muss schon etwas Besonderes bieten können. Das Bochumer Trinode-Team will mit RIM nun neue Maßstäbe setzen.

    23.03.20010 Kommentare
  4. IBM will Firmenkunden Wireless-Lösung BlackBerry anbieten

    Im Rahmen einer Kooperation mit dem US-Unternehmen Research In Motion Limited (RIM) will IBM die von dem Unternehmen entwickelte Wireless-Lösung BlackBerry an Firmenkunden vermarkten, deren Mitarbeiter damit drahtlos von unterwegs E-Mails abrufen können.

    25.01.20010 Kommentare
  5. Drahtloser Palm-Konkurrent aus Kanada

    Der PalmPilot bekommt wieder Konkurrenz - diesmal aus dem hohen Norden. Der RIM 957 Wireless Handheld von Research in Motion (RIM) ist eine Kreuzung aus Zweiwege-Pager und PDA.

    17.04.20000 Kommentare
Verwandte Themen
Jim Balsillie, Blackberry6, Blackberry Playbook, Blackberry 10, Blackberry, Krawalle in London, Neutrino, Nortel, Bada, QNX, Exchange, Bejeweled 2, Martin Gräßlin, WebOS

RSS Feed
RSS FeedRIM

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #