Abo
  • Services:

Neue BlackBerry-Modelle von RIM mit Telefoniefunktionen

BlackBerry 6710 und 6720 mit Lautsprecher und Mikrofon

Research In Motion (RIM) hat erst kürzlich den deutschen Markt mit den BlackBerry-Geräten betreten und aktualisiert die Produktreihe um zwei neue Modelle, die über ein Mikrofon samt Lautsprecher verfügen und bequem zum Telefonieren genutzt werden können. Den eher auf die Datenkommunikation abgestimmten Geräten fehlten solche Möglichkeiten bislang.

Artikel veröffentlicht am ,

BlackBerry 6710
BlackBerry 6710
Die neuen BlackBerry-Typen 6710 und 6720 unterscheiden sich nur durch die im Gerät verwendeten GSM-Module. Während der BlackBerry 6710 für die GSM-Netze 900 und 1.900 MHz und damit eher für den US-Markt gedacht ist, erweist sich der BlackBerry 6720 als europäisches Dualband-Gerät (900 und 1.800 MHz). Ein Triband-Gerät bietet RIM leider nicht an.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Immenstaad am Bodensee
  2. Thyssengas GmbH, Dortmund

Zu den weiteren Leistungsmerkmalen beider Geräte zählt GPRS, ein hintergrundbeleuchtetes Monochrom-Display ohne Touchscreen-Funktion, eine ebenfalls hintergrundbeleuchtete Mini-Tastatur zur leichten Texteingabe sowie eine Kopfhörerbuchse zum Anschluss eines Headsets. Mit dem auswechselbaren Akku kommen die Geräte auf eine Größe von 120,9 x 75,9 x 17,8 mm und ein Gewicht von 138 Gramm. Beide Modelle sind ständig im GPRS-Netz angemeldet und umfassen die Java 2 Micro Edition (J2ME) für die Ausführung entsprechender Java-Applikationen.

Der BlackBerry wird in Deutschland ausschließlich als Unternehmenslösung angeboten. Zu Preisen und Verfügbarkeiten der Produkte in Deutschland sind noch keine Daten bekannt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 23,99€
  3. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)

Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus M vs Alienware m15 - Test

Das Zephyrus M von Asus und das m15 von Alienware sind sehr unterschiedliche Produkte. Beide richten sich an anspruchsvolle Gamer, doch nur eines bewahrt auch unter Last einen kühlen Kopf.

Asus Zephyrus M vs Alienware m15 - Test Video aufrufen
WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

Metro Exodus im Technik-Test: Richtiges Raytracing rockt
Metro Exodus im Technik-Test
Richtiges Raytracing rockt

Die Implementierung von DirectX Raytracing in Metro Exodus überzeugt uns: Zwar ist der Fps-Verlust hoch, die globale Beleuchtung wirkt aber deutlich realistischer und stimmungsvoller als die Raster-Version.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Nvidias Geforce 1660/1650 erscheint im März
  2. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  3. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

    •  /