Abo
1.370 Audio Artikel
  1. Lizenzänderung: WebM ist nun wirklich Open Source

    Google hat auf Kritik an der Lizenz des freien Webvideoformats WebM reagiert und dessen Lizenz überarbeitet. Damit sei das Projekt nun vollständig Open Source, meint Simon Phipps, Direktor der Open Source Initiative.

    07.06.201032 Kommentare
  2. Songbird 1.7.2: Neue Hauptversion mit Fotosynchronisation

    Songbird 1.7.2: Neue Hauptversion mit Fotosynchronisation

    Der freie Multimediaplayer Songbird steht in einer neuen Hauptversion zur Verfügung und synchronisiert nun auch Fotos. Das Multimedia-Framework GStreamer wird neuerdings zur Videowiedergabe verwendet. Songbird 1.7.2 gibt es für Linux nur noch ungetestet.

    04.06.201027 Kommentare
  3. Sonos: Zoneplayer S5 auch in Schwarz

    Sonos: Zoneplayer S5 auch in Schwarz

    Sonos bietet seinen Zoneplayer S5 nun auch mit schwarzem Gehäuse an. Für die restlichen Zoneplayer-Modelle gilt das nicht.

    02.06.20102 Kommentare
  4. Amarok: Version 2.3.1 informiert über Veranstaltungen

    Amarok: Version 2.3.1 informiert über Veranstaltungen

    Das Amarok-Team hat die Version 2.3.1 seines Musikplayers veröffentlicht. Über zwei neue Applets im mittleren Kontextfenster informiert Amarok über bevorstehende Veranstaltungen eines Künstlers und listet ähnliche Musikstücke auf.

    01.06.201015 Kommentare
  5. Kritik: VP8 ist schlechter als H.264

    Der x264-Entwickler Jason Garrett-Glaser hat eine technische Analyse des von Google als Open Source freigegebenen Codecs VP8 veröffentlicht. Sein Urteil fällt kritisch aus. Vor allem die Spezifikation des Codecs sei katastrophal und die Qualität des Encoders liege irgendwo zwischen Xvid und Microsoft VC-1.

    20.05.2010164 Kommentare
Stellenmarkt
  1. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg
  2. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld
  3. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart


  1. Sonos: Zoneplayer-Update 3.2 überblendet und verbindet

    Sonos: Zoneplayer-Update 3.2 überblendet und verbindet

    Die Zoneplayer von Sonos beherrschen nun weiche Überblendungen zwischen Musiktiteln, selbst wenn diese von Musikdiensten gestreamt werden. Das Softwareupdate 3.2 bringt noch weitere neue Funktionen, so können nun beispielsweise zwei Zoneplayer S5 als Stereopaar gekoppelt werden.

    18.05.20103 Kommentare
  2. Adobe: Creative Suite 5 auf Deutsch verfügbar

    Adobe: Creative Suite 5 auf Deutsch verfügbar

    Die Creative Suite 5 (CS5) ist in der deutschen Sprachversion verfügbar. Die verschiedenen Softwarepakete enthalten unter anderem Photoshop, Illustrator, Indesign, Premiere und Flash in neuen Versionen.

    10.05.201064 Kommentare
  3. Raumfeld: Multi-Room-Audio-System mit Firmware aufgewertet

    Raumfeld: Multi-Room-Audio-System mit Firmware aufgewertet

    Raumfeld wertet sein Multi-Room-Audio-System mit dem kostenlosen Softwareupdate 1.2 auf. Es bringt unter anderem eine unterbrechungsfreie Musikwiedergabe, eine neue Hörzonenverwaltung, Apple-Lossless-Unterstützung und weniger Stromverbrauch mit.

    07.05.201016 Kommentare
  4. H.265 - Fraunhofer-Codec als Grundlage für H.264-Nachfolger

    Der Nachfolger des Video-Kompressionsstandards H.264 soll auf Basis des am Heinrich-Hertz-Institut (HHI) entwickelten Codecs HEVC (High Efficiency Video Coding) entstehen. Darauf hat sich das gemeinsame Standardisierungsteam der ITU und ISO/IEC verständigt.

    04.05.201060 Kommentare
  5. Universelle Untertitel für Webvideos

    Universelle Untertitel für Webvideos

    Das Projekt Universal Subtitles will einen offenen Standard für Untertitel in Webvideos schaffen. Die Untertitel sollen frei verfügbar sein und von jedem angelegt werden können, auch in verschiedenen Sprachen. Unterstützt wird das Projekt unter anderem von Mozilla.

    04.05.20107 Kommentare
  1. Steht ein Patentangriff auf Ogg Theora bevor?

    Derzeit wird ein Patentpool zusammengestellt, um gegen Theora und andere "Open-Source-Codecs" vorzugehen, schreibt Apple-Chef Steve Jobs in einer E-Mail und sorgt damit für Wirbel. Xiph.org, die Macher des freien Codecs, zeigen sich unbeeindruckt.

    03.05.2010240 Kommentare
  2. Mufin Player ermöglicht Streaming der eigenen Musiksammlung

    Mufin Player ermöglicht Streaming der eigenen Musiksammlung

    Der Musikabspieler Mufin Player ist in Version 1.5 erschienen und bringt Onlinespeicherplatz auf dem Server des Anbieters als Neuerung mit. Dorthin kann der Anwender einen Teil seiner Musik kopieren und nach Login per Streaming unterwegs empfangen.

    29.04.201012 KommentareVideo
  3. Neue Audiofunktionen für AVMs Fritz!WLAN Repeater N/G

    Neue Audiofunktionen für AVMs Fritz!WLAN Repeater N/G

    AVM bringt seinem Fritz!WLAN Repeater N/G neue Audiofunktionen bei. Mit einem kostenlosen Firmwareupdate wird das Auswählen und Abspielen von Internetradiostationen möglich.

    28.04.201011 Kommentare
  1. VLC 1.1.0 bringt Hardwarebeschleunigung

    VLC soll effizienter werden. Dazu wird die in Entwicklung befindliche Version 1.1.0 "The Luggage" ein schnelleres CPU-Decoding und - unter Windows und Linux - zudem erstmals auch GPU-Decoding bieten. Eine Testversion für die Entwickler existiert bereits, auf eine Beta muss noch etwas gewartet werden.

    16.04.2010181 Kommentare
  2. Googles Videocodec VP8 soll Open Source werden

    Google plant, den mit der Übernahme von On2 gekauften Videocodec VP8 als Open Source freizugeben, meldet das Blog Newteevee unter Berufung auf mehrere nicht genannte Quellen.

    13.04.201066 KommentareVideo
  3. Google fördert TheorARM

    Google hat die Förderung des Projekts TheorARM übernommen, das den freien Videocodec Ogg Theora auf die ARM-Plattform portieren soll. Ogg Theora gilt als Alternative zu H.264 bei der Implementierung des HTML5-Standards.

    12.04.201027 Kommentare
  1. Quicktime 7.6.6 beseitigt 16 gefährliche Sicherheitslücken

    Apple hat Quicktime 7.6.6 für Windows und Mac OS X veröffentlicht und beseitigt damit summa summarum 16 Sicherheitslücken in der Software. Alle Sicherheitslecks können zur Ausführung von Schadcode missbraucht werden.

    01.04.20108 Kommentare
  2. Fluendo-Codecs 11 mit VDPAU und VA-API beschleunigt

    Fluendo-Codecs 11 mit VDPAU und VA-API beschleunigt

    Die kostenpflichtige Codecsammlung für Linux von Fluendo verwendet ab der aktuellen Version 11 die nativen APIs VDPAU und VA-API, um über die entsprechenden Treiber die Videodarstellung zu beschleunigen. Außerdem wurden die Codecs für Microsofts WMV7- und WMV8-Formate verbessert.

    26.03.201031 Kommentare
  3. Canonical startet Ubuntu One Music Store

    Canonical startet Ubuntu One Music Store

    Canonical hat sein Onlinemusikgeschäft eröffnet und bietet ab sofort über den Ubuntu One Music Store kostenpflichtige Musikstücke zum Herunterladen an. In Zusammenarbeit mit 7digital können Ubuntu-Benutzer DRM-freie Musik erwerben.

    23.03.201072 KommentareVideo
  1. Amarok 2.3.0 mit erweiterten Playlistfunktionen

    Amarok 2.3.0 mit erweiterten Playlistfunktionen

    Die aktuelle Version 2.3.0 der Musikverwaltung Amarok bringt Änderungen an der neuen Werkzeugleiste mit. Zudem haben die Entwickler die Playlist-Verwaltung verbessert und mit einer Tooltipp-Funktion versehen.

    16.03.201056 KommentareVideo
  2. Skype will Silk-Audio-Codec zum Internetstandard machen

    Skype hat den Silk-Code der Internet Engineering Task Force (IETF) als Entwurfsvorschlag für einen Internettelefonie-Standard eingereicht. Der Silk-Audio-Codec ist seit 2009 in der proprietären Skype-Software im Einsatz.

    15.03.201023 Kommentare
  3. IMHO: Warum HTML5-Video derzeit keine Alternative ist

    HTML5 bietet mit dem Videotag die Möglichkeit, Videos direkt in Webseiten einzubetten, ohne Plugins wie Flash. Warum setzen nur wenige Seiten auf diese Technik? Und warum gibt es Videos bei Golem.de nur im Flash-Player?

    11.03.2010401 Kommentare
  1. Logitechs Lautsprechersysteme für große und kleine Notebooks

    Logitechs Lautsprechersysteme für große und kleine Notebooks

    Cebit Logitech zeigt auf der Cebit seine Lösung zur Kühlung von Notebooks auf dem Schoß. Der Lapdesk N700 bietet auch ein Soundsystem, das per USB angeschlossen wird. Für kleine Notebooks gibt es das System Z205.

    03.03.201010 Kommentare
  2. FFmpeg für Indeo 5, Bink und Untertitel für Blu-ray

    FFmpeg für Indeo 5, Bink und Untertitel für Blu-ray

    In einer noch nicht näher benannten Version der Werkzeugsammlung für Audio- und Videokonvertierung FFmpeg haben die Entwickler die Unterstützung etlicher neuer Codecs integriert.

    02.03.201010 Kommentare
  3. Raumfeld integriert Napster

    Mit dem Multi-Room-Audiosystem von Raumfeld kann nun auf den Musikdienst Napster zugegriffen werden. Streamingdienste wie Last.fm und Deezer fehlen noch.

    01.03.20100 Kommentare
  4. Terratec zeigt Noxon M520, empfängt TV und rüttelt am Tisch

    Terratec zeigt Noxon M520, empfängt TV und rüttelt am Tisch

    Cebit Terratec präsentiert in Hannover drei neue Produkte. Darunter der neue Full-HD-Mediaplayer Noxon M520, ein neuer Dual-DVB-T-Stick und ein mobiler Lautsprecher mit Resonanztechnik.

    01.03.201013 Kommentare
  5. Internet Explorer lernt das HTML5-Video-Tag

    Internet Explorer lernt das HTML5-Video-Tag

    Der Kölner Entwickler Cristian Adam hat ein Browser-Plugin für Microsofts Internet Explorer in den Versionen 6, 7 und 8 entwickelt, das dem Browser Unterstützung für das Videotag aus HTML5 verschafft. Er kann somit Videos im Format Ogg Theora abspielen.

    23.02.201048 Kommentare
  6. FSF: Google soll Flash den Todesstoß versetzen

    FSF: Google soll Flash den Todesstoß versetzen

    Nach Abschluss der Übernahme von On2 durch Google appelliert die Free Software Foundation an den Suchmaschinenbetreiber, den proprietären On2-Codec VP8 freizugeben und statt Flash und H.264 auf Youtube einzusetzen.

    20.02.2010568 Kommentare
  7. Amarok-2.3-Beta zum Testen freigegeben

    Amarok-2.3-Beta zum Testen freigegeben

    Die aktuelle Vorabversion des Audioplayers Amarok für KDE-SC bringt signifikante Änderungen in der Werkzeugleiste mit. Darunter etwa das Vor- und Zurückspulen zwischen Tracks per Mausrad und eine verbesserte Einbindung externer Datenträger.

    18.02.201028 Kommentare
  8. Cortado 0.5.2 bringt Ogg Theora in alle Browser

    Xiph.org hat das freie Java-Applet Cortado in der Version 0.5.2 veröffentlicht, die einige Fehler korrigiert. Cortado erlaubt es, mit Ogg Theora codierte Videos auch in Browsern abzuspielen, die den freien Codec nicht unterstützen.

    17.02.20106 Kommentare
  9. H.264 bleibt im Web vorerst kostenlos

    Der Video-Codec AVC/H.264 (MPEG-4 Part 10) kann auch über 2010 hinaus kostenlos für Web-Videos genutzt werden. Die MPEG LA, die den Patentpool rund um H.264 verwaltet, wird auch in der kommenden Lizenzperiode keine Gebühren verlangen.

    04.02.201064 Kommentare
  10. iTunes 9.0.3 behebt Fehler

    Apple beseitigt mit iTunes 9.0.3 viele Fehler. Neue Funktionen kommen nicht hinzu, dafür merkt sich iTunes nun endlich das Passwort für den iTunes Store.

    02.02.2010114 Kommentare
  11. Corel bringt neue Version von Videostudio Pro

    Corel hat die Version X3 von Videostudio Pro vorgestellt. Die aktuelle Windows-Videoschnitt-Software wurde vor allem auf Geschwindigkeit getrimmt und soll nun Mehrkernprozessoren unterstützen. Damit wird insgesamt eine höhere Geschwindigkeit bei allen Operationen versprochen.

    26.01.20100 Kommentare
  12. MusicDNA soll MP3-Musik zukunftsfähig machen

    Als Nachfolger von MP3 wird MusicDNA vom norwegischen Unternehmen Bach Technology beworben. Gemeint ist damit aber nicht ein neues Audiokompressionsformat, sondern die Anreicherung von MP3-Musik mit mehr Metadaten und auch weiteren Multimediainhalten - ohne die Kompatibilität zu selbst den ältesten MP3-Playern zu gefährden.

    26.01.201025 Kommentare
  13. Pufferüberlauf in alter Version von Apples Quicktime-Player

    Pufferüberlauf in alter Version von Apples Quicktime-Player

    Eine Sicherheitslücke in Apples Multimediasoftware Quicktime kann über präparierte .mov-Dateien ausgenutzt werden. Fortinet schätzt die Gefährlichkeit des Problems als hoch ein und rät, das neue Quicktime zu installieren. Betroffen ist allerdings nur eine ältere Version der Software.

    17.01.201050 Kommentare
  14. Kostenloser Musikplayer Foobar 2000 - Version 1.0 ist fertig

    Der Musikplayer Foobar 2000 liegt in der Version 1.0 für die Windows-Plattform kostenlos bereit. Mit der Software lassen sich die üblichen Audioformate wiedergeben, wobei neben MP3 und WMA auch Vorbis und Flac unterstützt werden. Der Musikplayer ist auf hohe Geschwindigkeit optimiert und bietet viele Einstellmöglichkeiten.

    11.01.2010106 Kommentare
  15. Cyberlinks PowerDVD wird 3D-fähig

    CES2010 Noch bevor erste 3D-Inhalte per Blu-ray verkauft werden, will Cyberlink seine Software PowerDVD für entsprechende 3D-Inhalte rüsten. 3D-Filme sollen sich dann auf allen unterstützten Plattformen abspielen lassen.

    08.01.201013 Kommentare
  16. Songbird im Paket mit Gogear-Playern von Philips

    CES 2010 Der freie Musikplayer Songbird wird künftig als Schnittstelle für die MP3-Player der Gogear-Reihe von Philips eingesetzt. Die Software soll Musikdownloads ermöglichen, Wiedergabelisten verwalten und für Firmwareupdates sorgen.

    05.01.201023 Kommentare
  17. Neue Songbird-Version kann CDs rippen

    Neue Songbird-Version kann CDs rippen

    Der freie Audioplayer Songbird ist in einer neuen Hauptversion veröffentlicht worden. Die Macher haben in Songbird 1.4.1 noch einen Programmfehler gefunden und daher gleich die Version 1.4.2 nachgeschoben. Mit der 1.4er Version lernt der Audioplayer das Rippen von Musik-CDs und er kann per MSC-Unterstützung direkt auf entsprechende Geräte zugreifen.

    23.12.200957 Kommentare
  18. Winamp 5.57 schließt mehrere kritische Sicherheitslücken

    Mit der neuen Version 5.57 des Mediaplayers Winamp werden mehrere Sicherheitslücken geschlossen. Die neue Version bringt auch eine bessere Integration für Windows 7 und kann h.264-Dateien abspielen.

    19.12.200974 Kommentare
  19. VLC für Mac - alles nur halb so schlimm

    Die Berichte über ein bevorstehendes Aus der Mac-Version von VLC waren übertrieben, stellen die VLC-Entwickler klar. Sie hatten zuvor von einer kritischen Situation gesprochen, da keine Entwickler mehr an der Software arbeiteten.

    18.12.2009142 Kommentare
  20. Music Editor 3 von Magix mit neuer Oberfläche

    Magix hat eine neue Version der Musiksoftware Music Editor veröffentlicht. Die 3er Version erhielt eine optimierte Bedienoberfläche mit einer überarbeiteten Bedienerführung. Weitere Neuerungen sollen den Umgang mit der Software vereinfachen.

    17.12.20095 Kommentare
  21. VLC für Mac vor dem Aus

    Der Mediaplayer VLC steht in der Mac-Version vor dem Aus. Dem Projekt mangelt es an Entwicklern für die Mac-Ausgabe der Software.

    17.12.2009212 Kommentare
  22. Cyberlink Media Suite 8 - Schneiden, Brennen, Spielen

    Cyberlink Media Suite 8 - Schneiden, Brennen, Spielen

    Mit der Media Suite 8 liefert Cyberlink den Nachfolger der DVD Suite 7. Der neue Name soll dem Windows-Softwarepaket gerechter werden, das sich um die Wiedergabe, Verwaltung, Bearbeitung und Sicherung von Fotos, Videos und Musik dreht.

    07.12.20094 Kommentare
  23. Pulse Audio 0.9.21 mit experimenteller Geräteverwaltung

    Pulse Audio 0.9.21 mit experimenteller Geräteverwaltung

    Der aktuelle Meilenstein 0.9.21 des Linux-Audio-Frameworks Pulse Audio bringt neben zahlreichen Bugfixes auch einen experimentellen Device Manager mit.

    24.11.200925 Kommentare
  24. GPL-Programm Fpflac nutzt mehrere Prozessoren

    Die Firma Thinkmeta Software UG hat den Open-Source-Audio-Encoder Flac so erweitert, dass er mehr als nur einen Prozessor nutzen kann. Fpflac ist mehrkernfähig und soll einzelne Kerne besser auslasten. Thinkmeta hat Fpflac unter die GPL gestellt.

    20.11.200933 Kommentare
  25. Melodyne: Wave-Dateien nachträglich bearbeiten

    Das Werkzeug Direct Note Access ermöglicht es, in einer Wave-Datei nachträglich wie in einer Midi-Datei einzelne Stimmen und sogar Akkorde zu verändern. Das Werkzeug ist Teil des Programms Melodyne Editor, das heute auf den Markt kommt.

    16.11.200946 Kommentare
  26. Cowon iAudio 9 - mobiler Multimediaplayer auch für FLAC

    Cowon iAudio 9 - mobiler Multimediaplayer auch für FLAC

    Cowon bringt in Kürze seinen mobilen Multimediaplayer iAudio 9 in den deutschen Handel. Das mit 2-Zoll-LCD, Lautsprecher und UKW-Radio versehene Gerät spielt Foto-, Video- und Audiodateien verschiedener Formate - darunter auch FLAC, Ogg Vorbis und Xvid.

    06.11.200945 Kommentare
  27. Musik-Twittern mit dem Sonos-Controller

    Zoneplayer-Nutzer können nun mit der Fernbedienung auch twittern, was sie gerade für Musik hören. Dazu muss die neue Sonos-Software 3.1 installiert werden, die dem Multiroom-System auch Unterstützung für den kompakten Zoneplayer S5 nachfügt.

    27.10.20092 Kommentare
  28. Pure Sensia - Internetradio mit Twitter und Facebook

    Pure Sensia - Internetradio mit Twitter und Facebook

    Mit dem WLAN-Internetradio-Empfänger Pure Sensia können Anwender auch Facebook und Twitter nutzen. Dazu bietet das Gerät einen 5,7-Zoll-Touchscreen.

    15.10.20092 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #