Abo
4.780 Apple Artikel
  1. Tim Cook: Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

    Tim Cook: Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

    Apple gibt dem öffentlichen Druck nach und wird die iPhone-Drosselung abschaltbar machen. Als einziger Hersteller von Smartphones hat Apple keine Lösung dafür, dass ein iPhone mit einem älteren Akku dann auch mal unvermittelt ausgehen kann.

    18.01.2018148 KommentareVideo
  2. Apple: Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

    Apple: Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

    Derzeit haben einige Apple-Nutzer Probleme mit einem github.io-Link. Dieser kann die in iOS und MacOS integrierte Nachrichtenapp zum Absturz bringen und zu Darstellungsfehlern führen. Nutzer können über Jugendschutzeinstellungen Abhilfe schaffen.

    17.01.201811 Kommentare
  3. Apple: 30-Tage-Standby beim Macbook angezweifelt

    Apple: 30-Tage-Standby beim Macbook angezweifelt

    Apple verspricht beim Macbook eine Standby-Laufzeit von bis zu einem Monat. Das verärgert Nutzer, bei denen der Standby-Modus deutlich kürzer ausfällt. Reparaturversuche lehnt Apple ab.

    15.01.2018134 Kommentare
  4. Apple-Fehler: Kurzfristig Downgrades bis zurück zu iOS 6 möglich

    Apple-Fehler: Kurzfristig Downgrades bis zurück zu iOS 6 möglich

    Ein Doppelfehler bei Apple hat dafür gesorgt, dass Nutzer zeitweilig ältere iOS-Versionen auf ihre iPhones, iPads und den iPod touch spielen konnten. Normalerweise verhindert das Apple. Einige Nutzer profitierten davon.

    12.01.201838 Kommentare
  5. Linksys Velop und Airport: Apple verkauft neben veralteten Geräten auch Fremdrouter

    Linksys Velop und Airport: Apple verkauft neben veralteten Geräten auch Fremdrouter

    Apple hat angefangen, Router der Belkin-Tochter Linksys ins Programm zu nehmen, zunächst das Mesh-System. Damit sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass Apples veraltete Airport-Router aktualisiert werden. Selbst das 802.11n-Gerät wird Kunden noch als aktuelle Ware angeboten.
    Eine Analyse von Andreas Sebayang

    11.01.201820 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. SCISYS Deutschland GmbH, Bochum
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Atlas Copco IAS GmbH, Bretten


  1. Akkutausch: US-Regierung befragt Apple zur iPhone-Drosselung

    Akkutausch: US-Regierung befragt Apple zur iPhone-Drosselung

    Die bewusst hervorgerufene iPhone-Drosselung wird Apple noch eine Weile beschäftigen. Ein Senator aus dem US-Handelsausschuss hat Apple eine Reihe von Fragen dazu gestellt. Bisher hat das Unternehmen nicht darauf reagiert.

    11.01.20186 Kommentare
  2. Fast 8.000 Fälle: FBI kann jedes zweite Gerät nicht mehr knacken

    Fast 8.000 Fälle: FBI kann jedes zweite Gerät nicht mehr knacken

    FBI-Chef Christopher Wray mahnt, dass starke Verschlüsselung auf elektronischen Geräten mittlerweile eine "dringende Angelegenheit für die öffentliche Sicherheit" darstelle. Hintertüren will er nicht, erhofft sich von der Industrie aber eine "verantwortungsvolle Lösung".

    11.01.201838 Kommentare
  3. App Store: Neues Passwort-Problem in MacOS High Sierra

    App Store: Neues Passwort-Problem in MacOS High Sierra

    MacOS High Sierra hat erneut ein Problem: Nun ist bekanntgeworden, dass die Einstellungen für den eingebauten App Store ohne korrektes Passwort geändert werden können.

    11.01.20188 KommentareVideo
  4. Tastaturen: Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard

    Tastaturen: Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard

    CES 2018 Matias bringt das Apple Wired Keyboard zurück - oder zumindest eine Alternative. Die kabelgebundene Tastatur nutzt Flachtasten und hat einen USB-Hub integriert. Sie wird mit Mac- oder Windows-Tasten angeboten.

    10.01.201832 Kommentare
  5. Neuinstallation hilft: Ikea Trådfri verliert nach Update Homekit-Verbindung

    Neuinstallation hilft: Ikea Trådfri verliert nach Update Homekit-Verbindung

    Ikea hat ein Update veröffentlicht, das seine Trådfri-Produktreihe in Verbindung mit Apples Homekit erhebliche Probleme bereitet. So verliert die Smart-Home-Lösung ihre Verbindung zu Homekit. Eine Neuinstallation soll das Problem lösen.

    10.01.201826 KommentareVideo
  1. Aomedia: Apple unterstützt freien Videocodec AV1

    Aomedia: Apple unterstützt freien Videocodec AV1

    Ohne große Ankündigung wird Apple als Mitglied der Alliance for Open Media (Aomedia) geführt. Damit ist das Unternehmen der wohl letzte wichtige Unterstützer für den freien Videocodec AV1.

    09.01.201816 Kommentare
  2. Apple: Frankreichs Justiz ermittelt wegen iPhone-Drosselung

    Apple: Frankreichs Justiz ermittelt wegen iPhone-Drosselung

    Die iPhone-Drosselung kann für Apple auch in Europa noch ein juristisches Nachspiel haben. In Frankreich ist eine Verkürzung der Produktlebenszeit strafbar; die Justiz hat bereits Ermittlungen eingeleitet. Apple-Managern drohen bis zu zwei Jahre Haft.

    09.01.201852 Kommentare
  3. iPhone: Apple-Anleger fordern mehr Einsatz gegen Smartphonesucht

    iPhone: Apple-Anleger fordern mehr Einsatz gegen Smartphonesucht

    Zwei Großanleger fordern, dass sich Apple aktiver gegen die übermäßige Nutzung von Smartphones und Tablets durch Kinder und Jugendliche einsetzt.

    08.01.201815 KommentareVideo
  1. Steuerstreit: Apple will Proteste durch Gerichte verbieten lassen

    Steuerstreit: Apple will Proteste durch Gerichte verbieten lassen

    Apple geht gerichtlich gegen Attac-Aktivisten vor. Das Unternehmen will den Aktivisten ein Hausverbot für Apple-Geschäfte in Frankreich erteilen lassen. Attac-Unterstützer demonstrierten kürzlich gegen Apples Steuerpraktiken.

    05.01.201813 KommentareVideo
  2. Weihnachtsgeschäft: Amazon und Google machen keinen Gewinn mit Lautsprechern

    Weihnachtsgeschäft: Amazon und Google machen keinen Gewinn mit Lautsprechern

    Das Weihnachtsgeschäft mit seinen smarten Lautsprechern hat Amazon und Google nach eigenen Angaben zufriedengestellt - ein unmittelbarer Gewinn ist dabei aber wahrscheinlich nicht entstanden. Die beiden Unternehmen setzen wohl eher auf Folgeumsätze durch Software und den Datenhandel.

    03.01.201876 KommentareVideo
  3. Buddybuild: Tools zum Testen von Apps werden Teil von Apples Xcode

    Buddybuild: Tools zum Testen von Apps werden Teil von Apples Xcode

    Apple übernimmt Buddybuild. Das Unternehmen stellt Dienste zum Testen von Apps in der Cloud bereit. Entwickler können Testbuilds über Github, Bitbucket oder Gitlab verteilen. All das wird Teil von Apples XCode für iOS-Apps, die Android-Unterstützung wird gestrichen.

    03.01.20180 Kommentare
  1. iPhone-Drosselung: Apples Akkutausch für 30 US-Dollar verfügbar

    iPhone-Drosselung: Apples Akkutausch für 30 US-Dollar verfügbar

    Obgleich Apple eigentlich erst im Januar 2018 bei diversen Modellen - darunter iPhone 6(S) und iPhone 7 - den Akku für einen geringeren Preis wechseln wollte, hat der Hersteller den Austausch zumindest in Nordamerika noch vor Neujahr gestartet.

    31.12.201737 KommentareVideo
  2. Smartphones: Einmal das schöne Blaue, bitte!

    Smartphones: Einmal das schöne Blaue, bitte!

    Gleiche Leistung, gleiche Funktionen: Den Smartphone-Herstellern fällt nichts Neues mehr ein. Das erschwert Kunden die Wahl und wirft die Frage auf, was wir für 2018 überhaupt noch erwarten können.
    Eine Analyse von Tobias Költzsch

    31.12.2017185 KommentareVideo
  3. Apple iMac Pro: RAM und SSDs lassen sich mit viel Mühe austauschen

    Apple iMac Pro: RAM und SSDs lassen sich mit viel Mühe austauschen

    Apples neuer iMac Pro hat durchaus austauschbare Komponenten, wie es von einem Rechner mit einem Pro-Label zu erwarten ist. Allerdings ist der Vorgang recht komplex, da das Design des Rechners einem leichten Zugang entgegensteht.

    30.12.201744 Kommentare
  1. Jahresrückblick 2018 im Video: Alexa, übernehmen Sie!

    Jahresrückblick 2018 im Video: Alexa, übernehmen Sie!

    Eine Beinahe-Katastrophe am Cern, sehr seltsame neue Geräte, große Pläne, ein tolles Spiel und ein enttäuschender Star-Wars-Film: Wir fassen die wichtigsten Ereignisse des Jahres 2018 im Video zusammen - und unsere neue Kollegin ist auch dabei.

    30.12.201731 KommentareVideo
  2. Computergeschichte: Quellcode für Apples Lisa von 1983 wird frei verfügbar

    Computergeschichte: Quellcode für Apples Lisa von 1983 wird frei verfügbar

    Ein Software-Kurator belebt eines der ersten GUI-Betriebssysteme wieder: Lisa 7/7 von 1983. Die Umwandlung nach Unix-Konventionen ist bereits fertig und wird von Apple geprüft. Der Lisa gilt als ein Wegweiser in Apples Unternehmensgeschichte.

    29.12.20178 KommentareVideo
  3. iPhone-Drosselung: Apple entschuldigt sich und plant vergünstigten Akkutausch

    iPhone-Drosselung: Apple entschuldigt sich und plant vergünstigten Akkutausch

    Nach Sammelklagen in den USA entschuldigt sich Apple für die jahrelang geheimgehaltene Drosselung bei iPhones - und will zeitweilig den Akkutausch günstiger anbieten. In Europa ist die erste Sammelklage eingereicht worden.

    29.12.2017116 Kommentare
  1. iPhone-Drosselung: Kläger fordern von Apple 999 Milliarden US-Dollar

    iPhone-Drosselung: Kläger fordern von Apple 999 Milliarden US-Dollar

    Mehrere Sammelklagen wurden in den USA gegen Apple eingereicht. Eine der Klagen verlangt von Apple 999 Milliarden US-Dollar. Grund der Klagewelle ist Apples Eingeständnis, gezielt iPhones mit älteren Akkus zu verlangsamen.

    28.12.2017194 KommentareVideo
  2. System-Latenz: Moderne Gaming-PCs sind träger als 1980er-Rechner

    System-Latenz: Moderne Gaming-PCs sind träger als 1980er-Rechner

    Wenn es um die Latenz geht, dann wird bei modernen Rechnern gern mit niedrigem Lag und großen Fortschritten argumentiert. Doch der CPU-Tüftler Dan Luu entdeckte, dass früher das Problem gar nicht bestand. Hingegen hat sich die Lage bei mobilen Geräten in den letzten 40 Jahren erheblich gebessert.

    27.12.201758 KommentareVideo
  3. Xeon W: Apple passt Intel-CPUs für iMac Pro an

    Xeon W: Apple passt Intel-CPUs für iMac Pro an

    Im neuen iMac Pro verwendet Apple keine Standardprozessoren von Intel, sondern speziell für das AiO-System überarbeitete Versionen der Xeon W mit Skylake-Technik mit weniger Takt. Hintergrund dürfte die Kühlung der CPUs sein.

    26.12.201797 KommentareVideo
  4. App Store: Apple will transparentere Lootboxen

    App Store: Apple will transparentere Lootboxen

    Zumindest wissen die Kunden künftig genauer, dass sie Geld verlieren können: Apple führt neue Auflagen für Lootboxen in seinem App Store ein. Spiele wie Hearthstone müssen künftig Angaben zu Chancen und Risiken machen.

    22.12.201756 KommentareVideo
  5. Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2017 eingestellt und geschlossen wurde

    Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2017 eingestellt und geschlossen wurde

    München verliert das Limux-Projekt, Berlin seine Fluglinie und die USA verlieren ihre Netzneutralität. 2017 sind viele Unternehmen und Produkte gescheitert - manche erwartungsgemäß, andere überraschend.
    Von Oliver Nickel

    22.12.201741 KommentareVideoAudio
  6. Gesundheit: Apple Watch soll künftig EKG enthalten

    Gesundheit: Apple Watch soll künftig EKG enthalten

    Die aktuelle Apple Watch besitzt wie die meisten Smartwatches einen Pulsmesser, doch das könnte sich bald ändern. Apple arbeitet einem Bericht zufolge an einem einfachen EKG, das in die Uhr integriert werden soll.

    22.12.201741 KommentareVideo
  7. Hardware-Drosselung: Apple reduziert iPhone-Leistung bei älteren Akkus

    Hardware-Drosselung: Apple reduziert iPhone-Leistung bei älteren Akkus

    Apple verlangsamt iPhones, die ältere Akkus mit reduzierter Kapazität haben. Wie das Unternehmen mitteilte, soll das verhindern, dass Spitzenbelastungen entstehen, die zum sofortigen Herunterfahren führen könnten. Auch bei Extremtemperaturen verfährt Apple so.

    21.12.2017136 KommentareVideo
  8. Universal Apps: Apple will iOS- und Mac-Anwendungen vereinheitlichen

    Universal Apps: Apple will iOS- und Mac-Anwendungen vereinheitlichen

    Apple will Entwicklern ermöglichen, universelle Anwendungen für iPhones, iPads und Macs zu schreiben. Dazu sollen die Entwicklungsumgebungen für iOS und MacOS vereinheitlicht werden.

    21.12.201725 KommentareVideo
  9. Betrug: Cuphead-Klon schafft es in den App Store

    Betrug: Cuphead-Klon schafft es in den App Store

    In Apples App Store war für kurze Zeit eine funktionsfähige und täuschend echt aussehende Version des erfolgreichen Spiels Cuphead erhältlich - inklusive nachgemachter Homepage des Originalentwicklers. Apples Überprüfungen scheinen auf derartige Klone nicht genügend vorbereitet zu sein.

    19.12.201714 KommentareVideo
  10. Augmented Reality: Google stellt Project Tango ein

    Augmented Reality: Google stellt Project Tango ein

    Veraltet und zu unflexibel: Google unterstützt das Augmented-Reality-System Project Tango nicht mehr. Der Nachfolger ARCore soll in Kürze verfügbar sein.

    16.12.20176 KommentareVideo
  11. BGP-Hijacking: Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

    BGP-Hijacking: Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

    Mit Hilfe einer falschen BGP-Konfiguration hat ein bisher unbekannter russischer Internetprovider für einen kurzen Zeitraum den Internetverkehr großer Unternehmen über russische Server umgeleitet. So könnten terabyteweise Daten abgeschöpft worden sein.

    15.12.201758 Kommentare
  12. Streaming-Streit: Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

    Streaming-Streit: Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

    Der Streit zwischen Amazon und Apple sowie Google scheint ein Ende zu nehmen: Amazon will wieder den Chromecast und die Apple TVs verkaufen. Besonders Fire-TV-Nutzer dürfte das freuen: Google hat dann keinen Grund mehr, die Youtube-App auf Amazons Streaming-Device wie geplant zu blockieren.

    15.12.201716 KommentareVideo
  13. Airport mit 802.11n und neuere: Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

    Airport mit 802.11n und neuere: Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

    Neue Geräte für die anscheinend aufgegebene Netzwerksparte von Apple kommen nicht mehr auf den Markt, doch Sicherheitsupdates werden weiter angeboten. Für einige Geräte gibt es nach über zehn Jahren noch ein Update gegen die Krack-Angriffe. Derartig langer Support für Sicherheit ist selbst bei Firmen-APs nicht die Regel.

    14.12.20177 Kommentare
  14. Finisar: Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

    Finisar: Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

    Der US-Hersteller Finisar produziert Teile von Apples Truedepth-Kamera und den Näherungssensoren in den Airpods. Apple unterstützt den Hersteller mit 390 Millionen US-Dollar, um seine Forschung auszubauen.

    14.12.20170 KommentareVideo
  15. Apple: iMac Pro kommt am 14. Dezember

    Apple: iMac Pro kommt am 14. Dezember

    Apple bringt den bereits Mitte 2017 vorgestellten iMac Pro am 14. Dezember auf den Markt. Das 27-Zoll-System soll eine erheblich höhere Leistung als der im Frühjahr 2017 aktualisierte Mac Pro haben.

    13.12.201772 KommentareVideo
  16. Turi Create 4.0: Apple macht KI-Framework zur Bilderkennung quelloffen

    Turi Create 4.0: Apple macht KI-Framework zur Bilderkennung quelloffen

    Turi Create stellt Methoden für die Bilderkennung zur Verfügung. Es soll möglichst einfach und ohne Vorkenntnisse zu maschinellem Lernen bedienbar sein. Ungewöhnlich für Apple: Das Produkt ist quelloffen.

    12.12.20175 Kommentare
  17. Jailbreak: Googles Sicherheitsteam hackt mal wieder das iPhone

    Jailbreak: Googles Sicherheitsteam hackt mal wieder das iPhone

    Mitarbeiter von Googles Project Zero haben mehrere Schwachstellen entdeckt, mit denen sich auf iPhones ab 5s, iPads, und iPods Apples aktuelles Betriebssystem jailbreaken lässt. Ein Patch steht bereits zur Verfügung.

    12.12.201756 Kommentare
  18. Musikerkennungsdienst: Apple erwirbt Shazam

    Musikerkennungsdienst: Apple erwirbt Shazam

    Apple hat den Musikerkennungsdienst Shazam übernommen. Dabei handelt es sich um die wichtigste Übernahme im Entertainmentbereich seit dem Apple-Kauf der Kopfhörerfirma Beats für drei Milliarden US-Dollar im Jahr 2014. Wie viel Shazam gekostet hat, ist nicht mitgeteilt worden.

    11.12.201745 KommentareVideo
  19. Neues iOS 11.2: Apples Flugmodus schaltet WLAN nicht immer ab

    Neues iOS 11.2: Apples Flugmodus schaltet WLAN nicht immer ab

    Bei unserem letzten Flug staunten wir nicht schlecht: Wir hatten den Flugmodus aktiviert, trotzdem bestand noch eine WLAN-Verbindung. Wer nicht aufpasst, der verstößt gegebenenfalls gegen Regeln von Fluggesellschaften. Das Verhalten ist von Apple jedoch so gewollt. Wer fliegt, muss bei Apple-Geräten aufpassen.

    11.12.2017113 Kommentare
  20. MacOS High Sierra: Grafikleistung beim Macbook Pro bricht durch Bug ein

    MacOS High Sierra: Grafikleistung beim Macbook Pro bricht durch Bug ein

    In MacOS High Sierra steckt ein Fehler, durch den die Grafikleistung des Macbook Pro 15 Zoll mit dedizierter Grafik erheblich gemindert wird, wenn das Gerät aus dem Ruhezustand geweckt wird. Abhilfe von Apple gibt es noch nicht, Selbsthilfe ist aber möglich.

    11.12.20176 Kommentare
  21. Apple TV: Deutsche TV-App startet mit nur fünf Anbietern

    Apple TV : Deutsche TV-App startet mit nur fünf Anbietern

    Ein Jahr haben deutsche Apple-TV-Kunden auf die Verfügbarkeit der TV-App warten müssen. Mit der Freigabe kommt aber vor allem Ernüchterung auf: Die meisten relevanten Fernsehsender fehlen auf Apples Gerät.

    10.12.201740 KommentareVideo
  22. Apple: Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

    Apple: Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

    Der Apple Park ist fertig, also hat Jony Ive wieder Zeit für Produktdesign: Ab sofort ist der britische Designer wieder für das Aussehen von Apples Geräten und Software verantwortlich. Die vergangenen zwei Jahre war Ive in die Designentscheidungen von Produkten nicht involviert.

    09.12.2017102 KommentareVideo
  23. Apple: Fehler in Homekit ermöglichte offenbar unbefugten Zugang

    Apple: Fehler in Homekit ermöglichte offenbar unbefugten Zugang

    Ein Fehler im Homekit-Framework soll dazu geführt haben, dass Smart-Devices von außerhalb gesteuert werden konnten. Apple hat einen Fehler eingestanden und bereits eine Übergangslösung verteilt, wodurch jedoch bestimmte Funktionen von Homekit zunächst eingeschränkt sind.

    08.12.20177 Kommentare
  24. MacOS 10.13.2: Updates für High Sierra, Sierra und El Capitan

    MacOS 10.13.2: Updates für High Sierra, Sierra und El Capitan

    Apple hat High Sierra alias MacOS 10.13 auf eine neue Version aktualisiert, einige Fehler behoben und Verbesserungen hinzugefügt. Zudem beseitigt Apple in der Vorversion von MacOS sowie dem letzten OS X zahlreiche sicherheitsrelevante Fehler.

    07.12.20176 KommentareVideo
  25. Apple-Geräte: 40 Prozent bleiben bei bewährten iOS-Versionen

    Apple-Geräte: 40 Prozent bleiben bei bewährten iOS-Versionen

    iOS 11 ist knapp drei Monate alt, aber nur auf etwa 60 Prozent der iOS-Geräte installiert worden. Bei iOS 10 und iOS 9 ist die Aktualisierungsrate höher gewesen. Die Anwender sind offenbar vorsichtiger geworden.

    07.12.201772 KommentareVideo
  26. Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV

    Amazon Video auf Apple TV im Hands on : Genau das fehlt auf dem Fire TV

    Endlich ist sie da, die Amazon-Video-App für das Apple TV. Vor allem auf dem deutschen Markt gewinnt das Apple TV damit erheblich an Nutzwert. Wir haben uns die App angeschaut und sind vom Ergebnis positiv überrascht.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    07.12.2017116 KommentareVideo
  27. Prime Video: Amazons Video-Streaming-App ist für Apple TV verfügbar

    Prime Video: Amazons Video-Streaming-App ist für Apple TV verfügbar

    Amazons Video-Streaming-App ist doch noch in diesem Jahr für TVOS erschienen. Apple hatte im Sommer 2017 zwar angekündigt, dass das Apple TV die Amazon-App noch in diesem Jahr bekommen soll, sich danach nie wieder dazu geäußert.

    06.12.201723 KommentareVideo
  28. Streit mit Apple: Xiaomis Tablet darf in Europa nicht Mi Pad heißen

    Streit mit Apple: Xiaomis Tablet darf in Europa nicht Mi Pad heißen

    Apple wirft dem chinesischen Hersteller Xiaomi vor, dass seine Mi-Pad-Tablets vom Namen her zu nah am iPad seien. Das Gericht der Europäischen Union sieht das genauso und hat Xiaomi in einem Urteil die Nutzung des Namens innerhalb der EU untersagt.

    06.12.201726 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 60
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #