OLPC - One Laptop Per Child, OLPC

OLPC - One Laptop Per Child

Das Projekt "One Laptop per Child" will mit Technik die Bildungschancen von Kindern in Entwicklungs- und Schwellenländern verbessern.

Artikel

  1. Nahtloses Design: Google X soll an Displays zum Zusammensetzen arbeiten

    Nahtloses Design

    Google X soll an Displays zum Zusammensetzen arbeiten

    Googles Entwicklungslabor soll an einer neuen Displaytechnik arbeiten. Dabei sollen große Bildschirme im Mittelpunkt stehen, die sich aus kleineren Einheiten modular zusammensetzen lassen.

    06.10.20143 Kommentare

  1. XO Tablet: OLPC bringt Lerntablet auf den Markt

    XO Tablet

    OLPC bringt Lerntablet auf den Markt

    One Laptop Per Child (OLPC) ändert sein Vorgehen: Das XO Tablet soll zuerst in den USA auf den Markt kommen und dort exklusiv von der Kette Walmart vertrieben werden. Das Gerät ist so gestaltet, dass schon Kinder im Vorschulalter es nutzen können.

    16.05.20136 Kommentare

  2. OLPC: Marvell zeigt Bildungsrechner XO-4 Touch auf der CES

    OLPC

    Marvell zeigt Bildungsrechner XO-4 Touch auf der CES

    CES 2013 Der Hardwarehersteller Marvell präsentiert den neuen Bildungsrechner der Stiftung OLPC in Las Vegas. Der XO-4 Touch ist ein Hybrid aus Laptop und Tablet.

    07.01.20130 Kommentare

Anzeige
  1. OLPC: Äthiopische Kinder hacken Android ohne Hilfe

    OLPC

    Äthiopische Kinder hacken Android ohne Hilfe

    Ohne fremde Hilfe ist es mehreren Kindern in entlegenen Dörfern in Äthiopien gelungen, Tablets der OLPC-Initiative zu benutzen. Außerdem fanden sie aber noch heraus, wie sie die zuvor gesperrte Kamera aktivieren können.

    04.11.201228 Kommentare

  2. OLPC: Tablet bringt Kindern das Lesen bei

    OLPC

    Tablet bringt Kindern das Lesen bei

    OLPC hat Kindern in Äthiopien kommentarlos Tablets in die Hand gedrückt. Die Kinder lernten mit den Geräten lesen und schließlich sogar, das Betriebssystem zu manipulieren.

    29.10.201213 Kommentare

  3. OLPC: Bildungsrechner XO-4 Touch kommt Anfang 2013

    OLPC

    Bildungsrechner XO-4 Touch kommt Anfang 2013

    Im ersten Quartal 2013 will die Stiftung OLPC ihren neuen Bildungsrechner herausbringen. Einen Preis für den XO-4 Touch hat OLPC nicht genannt.

    15.08.20123 KommentareVideo

  1. OLPC: Aus XO 3 wird XO Touch mit neuem Display

    OLPC

    Aus XO 3 wird XO Touch mit neuem Display

    Das Bildungstablet der Initiative One Laptop per Child (OLPC) wird erneut umgebaut. Mit einem neuen Touchscreen des schwedischen Herstellers Neonode soll das in XO Touch umgetaufte Gerät mit modernen Tablets mithalten können.

    30.07.20120 KommentareVideo

  2. Ouya: Android-Spielekonsole erobert Kickstarter

    Ouya  

    Android-Spielekonsole erobert Kickstarter

    Die Android-Spielekonsole Ouya wird über Kickstarter finanziert. Und bereits kurz nach dem Start wird Ouya die geplanten 950.000 US-Dollar übertreffen.

    10.07.2012190 KommentareVideo

  3. Xbox-Vater hilft: Ouya baut Android-Spielekonsole

    Xbox-Vater hilft

    Ouya baut Android-Spielekonsole

    Ouya arbeitet an einer Spielekonsole auf Android-Basis, zu der Entwickler freien Zugang bekommen sollen. Das US-amerikanische Startup-Unternehmen hat bereits prominente Unterstützer an Bord.

    04.07.201227 Kommentare

  4. OLPC: Australien finanziert Laptops für Schüler

    OLPC

    Australien finanziert Laptops für Schüler

    Nach ersten Erfolgsmeldungen aus mehreren Schulbezirken will die australische Regierung 50.000 XO-Rechner beim OLPC-Projekt bestellen. Ultimativ sollen 500.000 der Laptops verteilt werden.

    10.05.20124 Kommentare

  5. Hands on: Das Child-One-Tablet für Kinder

    Hands on  

    Das Child-One-Tablet für Kinder

    Cebit 2012 Archos hat einen Prototyp seines speziell für Kinder konzipierten Tablets vorgestellt. Das Child One ist mit ausgewählten Anwendungen bestückt und wird Inhaltssperren ermöglichen.

    07.03.201227 KommentareVideo

  6. Freier Flash Player: Gnash 0.8.10 verbessert Qt4-Oberfläche

    Freier Flash Player

    Gnash 0.8.10 verbessert Qt4-Oberfläche

    Das aktuelle Gnash 0.8.10 bringt eine überarbeitete Unterstützung für seine Qt4-Oberfläche mit. Außerdem wurden einige Fehler korrigiert. Gnash ist eine Open-Source-Variante des Flash Player von Adobe.

    27.02.20125 Kommentare

  7. OLPCs XO-3: Erster Blick auf das Bildungstablet mit Solarzellen

    OLPCs XO-3

    Erster Blick auf das Bildungstablet mit Solarzellen

    CES 2012 Chiphersteller Marvell hat in Las Vegas ein Vorserienmodell des Bildungstablets XO-3 der Initiative OLPC gezeigt. Die Bedienung ist etwas ungewöhnlich, clever ist jedoch die Stromversorgung.

    09.01.20120 KommentareVideo

  8. OLPC: Bildungstablet XO-3 kostet unter 100 US-Dollar

    OLPC

    Bildungstablet XO-3 kostet unter 100 US-Dollar

    CES 2012 Die Stiftung OLPC hat ihr Preisziel endlich erreicht: Das Tablet XO-3 wird der erste Bildungsrechner für 100 US-Dollar. Die von Nicholas Negroponte gegründete Stiftung wird das Gerät auf der CES vorstellen.

    08.01.201218 Kommentare

  9. Nicholas Negroponte: Tablet-Abwurf startet im Januar

    Nicholas Negroponte

    Tablet-Abwurf startet im Januar

    Im Januar 2012 soll das neue Projekt der Stiftung OLPC starten: Bildungstablets sollen aus Hubschraubern abgeworfen werden. Nicholas Negroponte hat einige Details verraten.

    15.12.201120 Kommentare

  10. OLPC: Negroponte will XO-3 Tablets vom Hubschrauber abwerfen

    OLPC

    Negroponte will XO-3 Tablets vom Hubschrauber abwerfen

    OLPC-Gründer Nicholas Negroponte hat einen Plan für die Verteilung der Bildungsnotebooks der nächsten Generation: Er will die Tablets XO-3 von Hubschraubern abwerfen lassen. Kinder sollen die Rechner finden, sie einschalten und gleich damit arbeiten können.

    07.11.2011105 Kommentare

  11. One Laptop per Child: XO-3 Anfang 2012 erwartet

    One Laptop per Child

    XO-3 Anfang 2012 erwartet

    Das als XO-3 bezeichnete Tablet für Kinder und Schüler des OLPC-Projekts soll wie geplant Anfang 2012 verteilt werden. Die Entwicklung des Displays sei dabei die größte Hürde, sagte der Gründer des Projekts One Laptop per Child, Nicholas Negroponte.

    21.07.201118 Kommentare

  12. Freier Flash Player: Gnash 0.8.9 erhöht Kompatibilität zu Flash

    Freier Flash Player

    Gnash 0.8.9 erhöht Kompatibilität zu Flash

    Der freie Flash Player Gnash 0.8.9 soll mit der SWF-Version 7 und Actionscript 2 und 3 vollständig kompatibel sein. Die Kompatibilität zu SWF 8 soll ebenfalls erhöht worden sein, vollständig ist sie noch nicht.

    25.03.201114 Kommentare

  13. AMD: Bobcat auch als G-Series für Embedded-Systeme

    AMD

    Bobcat auch als G-Series für Embedded-Systeme

    Der Nachfolger der Geode-SoCs ist da: AMD verkauft ab sofort die ersten Fusion-APUs unter dem Namen "G-Series" auch für Embedded-Anwendungen wie Auto-PCs. Mit Grafik und Speichercontroller sowie zwei Kernen benötigen die Chips ab 9 Watt TDP.

    19.01.20115 KommentareVideo

  14. Bildungscomputer: Tablet der OLPC wird nicht bis zur CES fertig

    Bildungscomputer

    Tablet der OLPC wird nicht bis zur CES fertig

    Die nächste Generation der Bildungscomputer der Initiative "One Laptop per Child" wird nicht wie erwartet auf der CES im Januar 2011 vorgestellt. OLPC-Gründer Nicholas Negroponte kündigte eine Vorführung des Geräts für Mitte Februar an.

    08.11.201013 Kommentare

  15. OLPC: Marvell investiert 5,6 Millionen US-Dollar in Bildungstablet

    OLPC

    Marvell investiert 5,6 Millionen US-Dollar in Bildungstablet

    Der Deal zwischen der OLPC-Stiftung und dem US-Hardwarehersteller Marvell ist perfekt: Das Unternehmen will im Jahr 2011 insgesamt 5,6 Millionen US-Dollar bereitstellen. Die Summe ist als Bürgschaft gedacht, um die Entwicklung des Tablets "XO 3" sicherzustellen.

    05.10.20108 Kommentare

  16. Bildungscomputer: Negroponte fordert Inder zur Zusammenarbeit auf

    Bildungscomputer

    Negroponte fordert Inder zur Zusammenarbeit auf

    In einem offenen Brief hat OLPC-Gründer Nicholas Negroponte das günstige Bildungstablet begrüßt, das der indische Bildungsminister Kapil Sibal kürzlich vorgestellt hat. Gleichzeitig hat er Indien eine Zusammenarbeit mit OLPC angeboten. Er lobte die Entscheidung zur Entwicklung eines Tablet-Rechners, warnte jedoch davor, daraus ein reines Konsummedium wie das iPad zu machen.

    02.08.20105 Kommentare

  17. Elektromobilität: Blink - der iPod unter den Ladesäulen

    Elektromobilität

    Blink - der iPod unter den Ladesäulen

    Die nächste Designer-Ladestation für Elektroautos ist in den USA vorgestellt worden: Nach Yves Behar hat auch Frog Design eine Stromtankstelle gestaltet. Die ersten der schicken Säulen will das US-Unternehmen Ecotality in wenigen Monaten aufstellen.

    29.07.201011 KommentareVideo

  18. Bildungsrechner

    Indien stellt 25-Euro-Tablet vor

    Indiens Schüler und Studenten sollen ab dem kommenden Jahr einen Computer zum Lernen bekommen. Das Gerät, ein Tablet-PC mit Touchscreen, hat Bildungsminister Kapil Sibal vorgestellt. Der Preis der Gerätes beträgt 1.500 Rupien, umgerechnet 25 Euro.

    23.07.2010107 Kommentare

  19. General Electric: Yves Behar gestaltet Ladesäule für Elektroautos

    General Electric

    Yves Behar gestaltet Ladesäule für Elektroautos

    Wird der Umstieg auf Elektroautos vollzogen, werden Ladesäulen zum Straßenbild gehören wie heute Parkuhren. Die meisten Prototypen sehen eher profan aus. Der US-Mischkonzern General Electric aber hat den bekannten Designer Yves Behar mit der Gestaltung der Wattstation beauftragt.

    14.07.201038 KommentareVideo

  20. OLPC: XO-Laptop für Oberschüler

    OLPC

    XO-Laptop für Oberschüler

    Bisher hat die Stiftung OLPC ihre Bildungsrechner an Grundschüler ausgeliefert. XO-HS heißt der Computer, der über eine andere Oberfläche und eine modifizierte Tastatur verfügt. Die ersten Rechner sollen im Spätsommer nach Uruguay geliefert werden.

    15.06.201026 Kommentare

  21. OLPC: Ein Tablet für jedes Kind

    OLPC

    Ein Tablet für jedes Kind

    Die Stiftung OLPC will ihren nächsten Bildungsrechner auf der CES Anfang kommenden Jahres vorstellen. Der XO-3 wird ein Tablet, das auf dem Moby des US-Herstellers Marvell beruht.

    28.05.201057 Kommentare

  22. Mint - der Roboter, der kehrt und putzt

    Mint - der Roboter, der kehrt und putzt

    CES2010 Neue Hilfe für den Haushalt: Das US-Unternehmen Evolution Robotics hat in Las Vegas den Roboter Mint vorgestellt. Der Saubermachroboter kann die Wohnung entweder kehren oder putzen.

    07.01.201032 KommentareVideo

  23. Coreboot beschleunigt Rechnerstart

    26C3 Beim 26C3 hat Entwickler Peter Stuge über den aktuellen Stand des Projekts Coreboot berichtet, das eine quelloffene Version des BIOS erstellen will. Laut Stuge funktioniert Coreboot bereits auf über 200 Mainboards.

    30.12.200962 Kommentare

  24. OLPC kündigt drei neue Bildungsrechner an

    OLPC kündigt drei neue Bildungsrechner an

    Die Organisation "One Laptop per Child" verfolgt ihre Pläne weiter, 500 Millionen Kindern auf der Welt durch Spenden und Regierungen einen Bildungsrechner zur Verfügung zu stellen. Bis 2012 sollen drei neue Modelle erscheinen, das erste kommt schon im Januar 2010.

    23.12.200948 Kommentare

  25. Erstes Pixel-Qi-Display kommt in ein Multitouchtablet

    Erstes Pixel-Qi-Display kommt in ein Multitouchtablet

    Pixel-Qi-Displays mit dem Namen 3qi sind sonnentauglich, energiesparend und günstig herzustellen, davon überzeugen können sich Anwender vermutlich schon im Januar 2010, denn die Firma macht Andeutungen, zur CES erste Produkte ausstellen zu können.

    07.12.200916 Kommentare

  26. Pixel Qi: Neue Displaytechnik ab Dezember 2009

    Pixel Qi: Neue Displaytechnik ab Dezember 2009

    Pixel Qi will seine neue Displaytechnik 3qi ab Dezember 2009 in großen Stückzahlen verkaufen und verspricht günstige Displays, die auch bei hellem Sonnenschein gut lesbar sind - farbig und auch für die Videowiedergabe geeignet.

    27.11.200925 Kommentare

  27. OLPC: Kleinschreibung und kein XO-2

    OLPC: Kleinschreibung und kein XO-2

    Neue Schreibweise, neue Struktur, neuer Rechner: Nach den Einschnitten Anfang des Jahres 2009 wurde das Projekt One Laptop Per Child (OLPC) neu organisiert. Außerdem plant die Stiftung einen neuen Computer, erzählt OLPC-Gründer Nicholas Negroponte.

    03.11.20095 Kommentare

  28. Sabayon Linux 5.0 - Multimedia-Distribution im neuen Gewand

    Sabayon Linux 5.0 - Multimedia-Distribution im neuen Gewand

    Die neue Version 5.0 der Gentoo-basierten Distribution Sabayon setzt auf erweiterte Hardwareunterstützung und grafisch ansprechendes Design. Mit eingebauten Treibern für Nvidia und AMD/ATI-Karten und dem Multimedia-Center XBMC 9.04.1 bringt Sabayon auch HD-Filme auf den Desktop.

    05.10.200965 Kommentare

  29. Sugar on a Stick 1.0 veröffentlicht

    Sugar on a Stick 1.0 veröffentlicht

    Die Live-Variante der Sugar Learning Platform ist jetzt in der Version 1.0 verfügbar. Damit lässt sich die Software des XO-Laptops auf jedem PC ausprobieren. Sugar soll eine leicht verständliche Lernoberfläche für Kinder sein.

    25.06.200993 Kommentare

  30. Pixel Qi: Bei hellem Sonnenschein lesbares Notebook-Display

    Pixel Qi: Bei hellem Sonnenschein lesbares Notebook-Display

    Computex Pixel Qi hat sich zum Ziel gesetzt, ein günstiges Display zu entwickeln, das auch bei hellem Sonnenschein gut lesbar ist. Auf der Computex in Taipei zeigt die Firma der ehemaligen OLPC-Technikchefin erste Prototypen.

    04.06.200928 Kommentare

  31. XO-1.5 Laptop mit Fedora und Gnome

    XO-1.5 Laptop mit Fedora und Gnome

    Das OLPC-Team wird die Software für den kommenden XO-1.5 Laptop auf Fedora 11 aufsetzen. Das vor allem für arme Länder gedachte Bildungsnotebook wird zwar weiterhin mit der eigenen Bedienoberfläche Sugar aufwarten, ältere Schüler können aber auch auf eine Standard-Gnome-Installation wechseln.

    19.05.200933 Kommentare

  32. Sugar zum Ausprobieren auf dem Stick

    Sugar zum Ausprobieren auf dem Stick

    Das Open-Source-Projekt "Sugar" ist nun auf jedem PC und Mac einsetzbar. Sugar ist das Projekt für das Entwicklungshilfe-Notebook XO der Initiative "One Laptop per Child" (OLPC). Es soll eine leicht verständliche Lernoberfläche für Kinder bieten. Die spezielle Version von Sugar läuft direkt vom USB-Stick aus.

    28.04.20093 Kommentare

  33. Neue OLPC-Laptops mit verbessertem Innenleben

    Neue OLPC-Laptops mit verbessertem Innenleben

    "One Laptop per Child" kündigt eine neue Version des XO-1 an. Auch der neue, robuste Laptop für Kinder soll an Schulen in Entwicklungs- und Schwellenländern eingesetzt werden. Das Innenleben bestimmt jetzt vor allem Via mit einer neuen CPU und einem neuen Chipsatz.

    20.04.200935 Kommentare

  34. Multi-Pointer-Unterstützung für VNC

    Multi-Pointer-Unterstützung für VNC

    Der Linux-Entwickler Chris Ball hat den VNC-Server Vino so aufgebohrt, dass dieser mehrere Eingabegeräte unterstützt. Zunutze macht er sich dabei den Multi-Pointer X Server, der von Peter Hutterer entwickelt wurde.

    26.01.20099 KommentareVideo

  35. OLPC spendet Laptops an Palästinenser

    OLPC spendet Laptops an Palästinenser

    Die Stiftung One Laptop Per Child (OLPC) hat 5.000 der grünen XO-Computer für Flüchtlingskinder im Gazastreifen gespendet. Die Stiftung will die Computer der United Nations Relief and Workers Agency (UNRWA) übergeben, die sie vor Ort verteilen soll.

    23.01.200938 Kommentare

  36. Initiative OLPC halbiert Team und steigt aus Sugar aus

    Initiative OLPC halbiert Team und steigt aus Sugar aus

    Nicholas Negroponte ist mit seiner Initiative "One Laptop per Child" (OLPC) in großen wirtschaftlichen Schwierigkeiten. Die Hälfte der Arbeitsplätze wird gestrichen, die Gehälter der verbleibenden Mitarbeiter werden gekürzt. Die Arbeit an der Open-Source-Oberfläche "Sugar" wird eingestellt.

    08.01.200919 Kommentare

  37. Meraki Solar - WLAN-Mesh ohne Stromanschluss

    Meraki Solar - WLAN-Mesh ohne Stromanschluss

    Der WLAN-Mesh-Spezialist Meraki hat einen WLAN-Access-Point vorgestellt, der mit Solarstrom betrieben wird. Er funktioniert unabhängig vom Stromnetz und auch ein kabelgebundener Netzwerkanschluss ist nicht notwendig.

    08.12.200810 Kommentare

  38. OLPC schaltet Werbung für den Bildungsrechner XO

    OLPC schaltet Werbung für den Bildungsrechner XO

    Die Stiftung One Laptop Per Child startet ein neues "Give One, Get One"-Programm. Kunden in Europa können für 322 Euro einen der bunten Bildungsrechner kaufen und einen spenden. Die Stiftung macht diesmal auch Werbung für das Programm - Werbeflächen und -zeiten werden gespendet.

    17.11.200841 Kommentare

  39. Weitere Vorschau auf Fedora 10 verfügbar

    Die Entwickler der Linux-Distribution Fedora 10 haben eine Preview-Version veröffentlicht. Dies wird die letzte Vorabversion sein, alle Funktionen sind daher bereits enthalten. Fedora 10 enthält auch die Sugar-Oberfläche des XO-Laptops.

    05.11.20080 Kommentare

  40. Freier Videocodec Ogg Theora ist fertig

    Der freie Videocodec Ogg Theora ist in der Version 1.0 verfügbar. Nach einjähriger Testphase soll diese Version die Reife und Stabilität des Codecs unter Beweis stellen. Teil der Referenzimplementierung ist ein neuer Decoder.

    04.11.200814 Kommentare

  41. OLPC kündigt neues "Give One, Get One"-Programm an

    OLPC kündigt neues "Give One, Get One"-Programm an

    Die Stiftung "One Laptop Per Child" hat das Programm "Give One, Get One" neu aufgelegt. Über das Programm können Interessenten ab November 2008 für 399 US-Dollar ein Bildungsnotebook XO erwerben und eines spenden. Die Auslieferung der Rechner übernimmt Amazon.

    09.09.200835 Kommentare

  42. Intel liefert 500.000 Classmate-PCs an Portugal

    Intel wird 500.000 Classmate-PCs an Portugal liefern. Eine entsprechende Vereinbarung haben der portugiesische Ministerpräsident José Sócrates und Intel-Chef Craig Barrett unterzeichnet. Die Computer sollen im kommenden Schuljahr ausgeliefert werden.

    31.07.20088 Kommentare

  43. Mini-Notebooks werden weltweit Käufer finden

    Das IT-Marktforschungsunternehmen Gartner geht davon aus, dass preiswerte Mini-Notebooks in den kommenden Jahren in Schwellen- und Industrieländern mehr Verbreitung finden, sowohl bei Endverbrauchern als auch bei Business-Anwendern. "Wir erwarten, dass der Bereich die Produktinnovation im PC-Markt in den nächsten Jahren in Gang hält", so Annette Jump, Research Director bei Gartner.

    29.07.200813 Kommentare

  44. Kolumbianische Provinz bestellt 65.000 XO-Notebooks

    Die Regierung der kolumbianischen Provinz Caldas hat bei der Stiftung One Laptop Per Child (OLPC) 65.000 XO-Rechner bestellt. Die ersten Geräte sollen in den kommenden Monaten ausgeliefert werden.

    29.05.200827 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. OLPC 2.0 - Nicholas Negropontes 75-Dollar-Laptop
    OLPC 2.0 - Nicholas Negropontes 75-Dollar-Laptop

    Nach dem 100-Dollar-Laptop, der unter dem Namen "XO" mittlerweile für rund 188 US-Dollar in Entwicklungs- und Schwellenländern verteilt wird, folgt der 75-Dollar-Laptop alias "XO-2". Tastatur und Display werden durch zwei Touchscreens ersetzt. Das Gerät schrumpft auf die Größe eines Buches.

  2. 100-Dollar-Laptop geht in die Serienproduktion
    100-Dollar-Laptop geht in die Serienproduktion

    Die Serienproduktion des 100-Dollar-Laptops der Organisation "One Laptop Per Child" (OLPC) hat begonnen. Das Gerät wird in China hergestellt und soll von Regierungen in Entwicklungs- und Schwellenländern erworben werden, um an Kinder verteilt zu werden.


Gesuchte Artikel
  1. iOS 5 im Test
    Kabelfreiheit für iPhone und iPad
    iOS 5 im Test: Kabelfreiheit für iPhone und iPad

    Apples iOS 5 ändert viele Kleinigkeiten, aber auch das Konzept. Backups gehen in die Cloud, das Sync-Kabel verliert an Bedeutung, das iPad erkennt neue Gesten. Auch als Spieleplattform wird iOS dank neuer Airplay-Modi erweitert.
    (Iphone Backup Cloud)

  2. PS Vita
    Schlangen, Firmwareupdate und erster Minihack
    PS Vita: Schlangen, Firmwareupdate und erster Minihack

    Zum Marktstart der PS Vita hat es lange Schlangen vor den Geschäften gegeben - und ein Firmwareupdate auf Version 1.50. Tüftler haben bereits erste Möglichkeiten gefunden, wie sie eigene Software auf dem Handheld ausführen können.
    (Ps Vita Hack)

  3. Kinofilm
    Michael Fassbender wird Hauptdarsteller in Assassin's Creed
    Kinofilm: Michael Fassbender wird Hauptdarsteller in Assassin's Creed

    Der in Deutschland geborene Schauspieler Michael Fassbender übernimmt die Hauptrolle und koproduziert den Hollywoodfilm zu Assassin's Creed.
    (Michael Fassbender)

  4. Praxistest Sony Cyber-shot DSC-RX100
    Renaissance der Kompaktkameraklasse
    Praxistest Sony Cyber-shot DSC-RX100: Renaissance der Kompaktkameraklasse

    Kompaktkameras werden gerne als Spielzeug abgetan, weil ihre Bildqualität durch fingernagelgroße Sensoren und hohes Bildrauschen oft unterirdisch ist. Sony hat bei der Cyber-shot DSC-RX100 deshalb mit einem übergroßen 1-Zoll-Sensor und einem erheblichen Elektronikaufwand versucht, diesem Manko beizukommen. Es hat sich gelohnt, wie unser Praxistest zeigt.
    (Sony Rx100)

  5. Motorola Razr HD
    Android-4-Smartphone mit 4,7-Zoll-Display und Dual-Band-WLAN
    Motorola Razr HD: Android-4-Smartphone mit 4,7-Zoll-Display und Dual-Band-WLAN

    Motorola hat das Razr HD für den deutschen Markt angekündigt. Es hat einen 4,7 Zoll großen Super-Amoled-Touchscreen, Dual-Band-WLAN, Bluetooth 4.0 und einen 1,5-GHz-Prozessor. Motorola verspricht eine lange Akkulaufzeit.
    (Motorola Razr Hd)

  6. Google und Asus
    Nexus 7 für 99 Dollar könnte bis März 2013 kommen
    Google und Asus: Nexus 7 für 99 Dollar könnte bis März 2013 kommen

    Die Touch-Displays für ein neues billigeres Nexus 7 sind ausgeliefert. Wann und auf welchen Märkten das neue Google-Tablet erscheint, steht noch nicht fest.
    (Nexus)

  7. Ivy Bridge-E
    Intel will mit X79-Mainboards SSDs übertakten
    Ivy Bridge-E: Intel will mit X79-Mainboards SSDs übertakten

    Auf dem kommenden Intel Developer Forum (IDF) will Intel seine neuen High-End-Prozessoren der Serie Core-i-4000 mit sechs Kernen vorstellen. Die dazugehörigen Mainboards werden auch das Übertakten von SSDs unterstützen - was das in der Praxis bringt, ist fraglich.
    (Intel)


Verwandte Themen
Bildungsnotebook, Nicholas Negroponte, Pixel Qi, Red Hat Summit, Classmate PC, Marvell, Quanta, Gnash, Studium, Mesh, Craig Barrett, Xoom, Sim City 5, Smart Grid

RSS Feed
RSS FeedOLPC

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de