Abo
  • Services:
Anzeige

Meraki Solar - WLAN-Mesh ohne Stromanschluss

WLAN-Access-Point versorgt sich selbst mit Strom

Der WLAN-Mesh-Spezialist Meraki hat einen WLAN-Access-Point vorgestellt, der mit Solarstrom betrieben wird. Er funktioniert unabhängig vom Stromnetz und auch ein kabelgebundener Netzwerkanschluss ist nicht notwendig.

Meraki Solar versorgt sich dank Solarzellen und Akkus selbst mit Strom. Da er für Mesh-Netze ausgelegt ist, benötigt er auch keinen kabelgebundenen Netzwerkanschluss. Jeder Knoten eines WLAN-Mesh nutzt die übrigen Knoten, um seine Daten weiterzugeben und ist selbst sowohl Access-Point für Nutzer als auch Router für andere Knoten im Mesh.

Anzeige

So lässt sich mit dem Meraki Solar eine WLAN-Versorgung etablieren, auch wenn kein Stromnetz vorhanden ist. Für einen Anschluss ans Internet reicht es aus, wenn ein Knoten als Gateway dienen kann. Ein WLAN-Mesh lässt sich so auch in Gebieten ohne Stromversorgung recht einfach aufbauen. Kosten für Stromversorgung fallen nicht an.

Meraki Solar
Meraki Solar

Dazu verfügt Meraki Solar über einen Lithium-Eisen-Phosphar-Akku, der eine hohe Energiedichte liefern soll und schnell wieder aufgeladen werden kann. Ein ähnlicher Akku kommt auch im 100-Dollar-Laptop des OLPC-Projekts (One-Laptop-Per-Child) zum Einsatz. WLAN wird nach 802.11b/g mit einer Sendeleistung von 200 mW unterstützt. Der Stromverbrauch liegt typischerweise bei 2 Watt, kann aber auf maximal 7 Watt steigen.

Der Meraki Solar wird je nach Größe des Solar-Panels zu Preisen zwischen 848 (ohne Panel) und 1.497 US-Dollar (40-Watt-Panel) angeboten.


eye home zur Startseite
Florine... 08. Dez 2008

Das wars !

Gerlion 08. Dez 2008

Man kann ein WLAN Mesh doch nicht mit DSL vergleichen, das ist doch etwas völlig anderes...

Siga 08. Dez 2008

Evtl für Bonzo-Firmen die einfach so ein Ding als "Repeater" aufs Dach packen und keinen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stabilus GmbH, Koblenz
  2. Bizerba SE & Co. KG, Balingen
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Pixelpark Bielefeld GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (nur in den Bereichen "Mainboards", "Smartphones" und "TV-Geräte")
  2. 59,90€
  3. bei Caseking

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Freudenberg IT
  2. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Statt Begnadigung: Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
Statt Begnadigung
Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
  1. NSA-Ausschuss BGH stoppt schnelle Abstimmung zu Snowden
  2. Klare Vorgaben EuGH lehnt anlasslose Vorratsdatenspeicherung ab
  3. NSA-Ausschuss Polizei sucht Wikileaks-Quelle im Bundestag

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Re: Rust?

    pythoneer | 00:33

  2. was für einen Unterschied macht es für ihn...

    Poison Nuke | 00:32

  3. Re: Ein vom Provider gemanagter Router hat mehr...

    Schattenwerk | 00:21

  4. Re: Eine andere Zielgruppe bleibt wohl kaum noch...

    Schattenwerk | 00:15

  5. Fertig kaufen

    Crass Spektakel | 00:15


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel