Abo
  • Services:
Anzeige

OLPC kündigt neues "Give One, Get One"-Programm an

Zusammenarbeit mit Amazon

Die Stiftung "One Laptop Per Child" hat das Programm "Give One, Get One" neu aufgelegt. Über das Programm können Interessenten ab November 2008 für 399 US-Dollar ein Bildungsnotebook XO erwerben und eines spenden. Die Auslieferung der Rechner übernimmt Amazon.

Wie im Jahr 2007 können auch dieses Jahr wieder Interessenten ein XO-Notebook für den doppelten Preis kaufen. Sie erhalten dafür einen Computer, dessen Preis nach wie vor bei 188 US-Dollar liegt. Ein zweiter wird für ein Kind in der Dritten Welt gestiftet. Verkaufsstart ist am 17. November 2008.

Anzeige

Das Programm ist eine Neuauflage der erfolgreichen Verkaufsaktion im Jahr 2007. Damals nahm die Stiftung nach eigenen Angaben 35 Millionen US-Dollar ein. Doch während das Programm 2007 nur für Käufer in den USA und Kanada galt, soll es sich dieses Jahr nach Angaben der Stiftung um ein "weltweites 'Give One, Get One'-Programm" handeln. Zum Verkauf werden ausschließlich Notebooks mit dem Linux-Betriebssystem angeboten.

Da es im Jahr 2007 zu Schwierigkeiten bei der Auslieferung der Computer in den USA kam, arbeitet OLPC dieses Jahr mit Amazon zusammen. Der Onlinehändler wird die Bezahlung abwickeln und Computer ausliefern.


eye home zur Startseite
Meister Röhrich 12. Sep 2008

"Lehrjahre sind keine Herrenjahre"

Gerd D. 10. Sep 2008

Dafür das das Gerät als 100 Dollar Notebook angekündigt wurde, finde ich es zum jetzt...

develin 10. Sep 2008

Also mal ganz ehrlich: Fuer einen Laptop der vor einem Jahr 188$ gekostet hat 400 zu...

nur so 10. Sep 2008

Bis das in Deutschland ist, kostet es auch wieder 300€ :-)

BlaBlub 10. Sep 2008

Zitat(http://www.laptop.org/en/laptop/software/):XO is built from free and open-source...


Dirks Logbuch / 10. Sep 2008

Yippieh!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH, Köln
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Hermes Germany GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Xbox One Elite Controller für 99,00€ u. LG OLED 65-Zoll...
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Creative Sound BlasterX H7 USB 7.1 für 99,00€)
  3. (heute u. a. LG 4K-Fernseher u. Serien-Box-Sets reduziert u. Nintendo 2DS inkl. YO-KAI WATCH für...

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

Senode: Eine ganze Komposition in zwei Graphen
Senode
Eine ganze Komposition in zwei Graphen
  1. Digitales Fernsehen Verbraucherschützer warnen vor falschen DVB-T2-Geräten
  2. Offlinemodus Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien
  3. LG PH450UG LED-Kurzdistanzprojektor arbeitet mit Akku

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

  1. Re: ... die Pay-TV-Plattform Freenet TV ...

    sundilsan | 17:13

  2. Re: Verstehe ich das Richtig?

    Faksimile | 17:12

  3. Director of Product Integrity

    sskora | 17:01

  4. Re: Schon wieder eine Sicherheitslücke bei Apple...

    seizethecheesl | 16:57

  5. Re: 4000¤ - WTF?

    DetlevCM | 16:55


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel