10.772 Security Artikel
  1. Filesharing: Hacker erbeuten Sourcecode von Mega.nz

    Filesharing: Hacker erbeuten Sourcecode von Mega.nz

    Mehrere Gbyte an Quellcode und einige Admin-Zugänge wurden bei dem von Kim Dotcom gegründeten Dienst Mega.nz kopiert. Nach Angaben des Unternehmens sind keine Nutzerdaten betroffen.

    18.11.201625 Kommentare
  2. Erpressungstrojaner: Ransomware-Programmierer wollte Crypto-Nachhilfe

    Erpressungstrojaner: Ransomware-Programmierer wollte Crypto-Nachhilfe

    Auch wenn es mittlerweile zahlreiche Open-Source-Ransomware-Templates gibt, ist die Umsetzung von Verschlüsselungsfunktionen nach wie vor schwierig. Ein Entwickler wollte daher Nachhilfe - ausgerechnet von einem Sicherheitsforscher, der sich mit Ransomware beschäftigt.

    18.11.201612 Kommentare
  3. Datenschutz: Otto verwirrt mit persönlicher Hotline-Ansprache

    Datenschutz: Otto verwirrt mit persönlicher Hotline-Ansprache

    Ein Anrufer will bei einer Baumarkt-Hotline eine Frage zu einem Produkt stellen und wird am Telefon mit vollem Namen begrüßt, obwohl er noch nie dort eingekauft hat. "Woher haben Sie meinen Namen?", fragt der Journalist und Blogger Jürgen Vielmeier und erhält erstaunliche Antworten.

    18.11.2016149 Kommentare
  4. Google Project Brillo: IoT-Android wird sicherer als Smartphone-Android

    Google Project Brillo: IoT-Android wird sicherer als Smartphone-Android

    Google krempelt die Zusammenarbeit mit Herstellern für sein Internet-of-Things-System Brillo im Vergleich zu Android völlig um. So gibt es nur einen Linux-Kernel, der langfristig Updates erhalten soll. Die Geräte müssen zudem mehr als fünf Jahre lang gepflegt werden, was die Sicherheit erhöhen soll.

    18.11.201614 Kommentare
  5. Metadaten: Apple speichert Verbindungsdaten mehrere Monate in iCloud

    Metadaten: Apple speichert Verbindungsdaten mehrere Monate in iCloud

    Apple bezeichnet sich gern als Datenschutzkonzern. Eine jetzt entdeckte Funktion zeigt aber, dass Apple Verbindungsdaten mehrere Monate im iCloud-Backup ablegt. Das dürfte nicht jedem gefallen.

    18.11.20165 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bielefeld
  2. Wirecard Service Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt
  4. Fachhochschule Aachen, Aachen


  1. Playstation Network: Gamer soll für DDOS auf Dyn verantwortlich sein

    Playstation Network: Gamer soll für DDOS auf Dyn verantwortlich sein

    Das eigentliche Ziel des DDoS-Angriffs, der Dienste wie Twitter, Amazon, Spotify und Netflix zeitweise lahmgelegt hat, soll Sonys Playstation Network gewesen sein. Diese Theorie äußert der Netzbetreiber Level 3 - Dyn selbst ist noch nicht überzeugt.

    17.11.201612 Kommentare
  2. Chrome/Gstreamer: Windows 10 sicherer als Linux-Desktops

    Chrome/Gstreamer: Windows 10 sicherer als Linux-Desktops

    Chrome speichert Dateien automatisch ab - und manche Linux-Distributionen verarbeiten die heruntergeladenen Dateien sofort mit extrem unsicherem Code von Gstreamer. Der Entdecker der Lücke meint, dass derart gravierende Schwächen zur Zeit in Windows nicht vorkommen.

    17.11.2016143 Kommentare
  3. Alte PHP-Versionen: Wenn deine Sicherheitssoftware dich verwundbar macht

    Alte PHP-Versionen : Wenn deine Sicherheitssoftware dich verwundbar macht

    Deepsec 2016 Sicherheitssoftware macht die Nutzer sicherer - zumindest in der Theorie. Sicherheitsforscher haben gravierende Sicherheitslücken in einer Firewall-Suite von Kerio aufgedeckt - inklusive einer sechs Jahre alten PHP-Version.
    Von Hauke Gierow

    17.11.201614 Kommentare
  4. Bundesnetzagentur: VPN-Anbieter müssen keine Vorratsdaten speichern

    Bundesnetzagentur: VPN-Anbieter müssen keine Vorratsdaten speichern

    Die Bundesnetzagentur weiß manchmal selbst nicht genau, welche Telekommunikationsprovider Vorratsdaten speichern müssen. Für bestimmte Anbieter gelten die Anforderungen jedoch nicht.

    17.11.201614 Kommentare
  5. Boden-GPS: So lassen sich Handynutzer in jeder Gebäudeecke orten

    Boden-GPS: So lassen sich Handynutzer in jeder Gebäudeecke orten

    Die US-Mobilfunkprovider müssen in wenigen Jahren die Ortung von Notrufen in Gebäuden garantieren. Das US-Startup Nextnav will mit Funksignalen und Luftdrucksensoren dieses Ziel erreichen. Doch die Technik lässt sich noch für ganz andere Zwecke nutzen.
    Von Friedhelm Greis

    17.11.201625 KommentareVideo
  1. Automobilzulieferer: Leoni schreibt nach 40-Millionen-Betrug Verluste

    Automobilzulieferer: Leoni schreibt nach 40-Millionen-Betrug Verluste

    Der Betrugsfall geht an Leoni nicht spurlos vorbei. Nachdem rund 40 Millionen Euro entwendet wurden, schreibt das Unternehmen im vergangenen Quartal Verluste. Die Ermittlungen gehen weiter.

    16.11.201611 Kommentare
  2. IT-Sicherheit: Facebook kauft Passwörter im Darknet

    IT-Sicherheit: Facebook kauft Passwörter im Darknet

    Die Doppelverwendung von Passwörtern bezeichnet der Sicherheitschef von Facebook als "größte Gefahr für Schaden im Internet". Aus diesem Grund hat das Unternehmen begonnen, im Darknet gehackte Passwörter zu kaufen.

    16.11.201645 Kommentare
  3. Browser Locker: Ransomware späht Social-Media-Profile aus

    Browser Locker: Ransomware späht Social-Media-Profile aus

    Ein neue Ransomware durchsucht die Festplatten der Nutzer nach Hinweisen, um eine individuelle Erpressungsbotschaft zu generieren. Auch auf dem Gerät hinterlegte Social-Media-Profile werden genutzt, um Nutzer zur Zahlung zu bewegen.

    16.11.20167 Kommentare
  1. Neue Richtlinie: EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

    Neue Richtlinie: EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

    Mit einem neuen Antiterrorgesetz sagt die EU Terroristen den Kampf an. Vor allem die Vorbereitung von Terrorakten soll damit europaweit kriminalisiert werden. Das hat erhebliche Auswirkungen auf das Internet und seine Nutzer.

    16.11.201630 Kommentare
  2. Datenschutz bei Mac-App: Shazam will nicht mehr dauerhaft mithören

    Datenschutz bei Mac-App: Shazam will nicht mehr dauerhaft mithören

    Ein Mikrofon, das dauerhaft angeschaltet ist, dürfte vielen Nutzern Unbehagen bereiten. Genau das tat Shazam auf dem Mac mindestens seit 2014. Jetzt will das Unternehmen die Lauscherei beenden.

    16.11.20163 Kommentare
  3. Single Sign-on: Eine Milliarde Accounts für Hijacking anfällig

    Single Sign-on: Eine Milliarde Accounts für Hijacking anfällig

    Single Sign-on ist praktisch, wird aber oft falsch implementiert. Sicherheitsforscher haben demonstriert, welche Fehler App-Entwickler dabei machen. Mehrere hundert Apps machten dabei Probleme.

    15.11.201625 Kommentare
  1. Gescheiterte Selektorenklage: Gericht will Geheimdienstkooperation statt Kontrolle

    Gescheiterte Selektorenklage: Gericht will Geheimdienstkooperation statt Kontrolle

    Die Oppositionsparteien im Bundestag wollten die Herausgabe der umstrittenen Selektoren der NSA mit einer Klage erzwingen - scheiterten jedoch am Bundesverfassungsgericht. Den Richtern war die Geheimdienstkooperation wichtiger, als die parlamentarische Kontrolle.

    15.11.201613 Kommentare
  2. Adult Friend Finder: 412 Millionen Accounts von Datingseite gehackt

    Adult Friend Finder: 412 Millionen Accounts von Datingseite gehackt

    Nach dem Ashley-Madison-Hack gibt es einen weiteren großen Einbruch in ein Datingnetzwerk. Angreifer veröffentlichten 412 Millionen Accountdaten des Webseitennetzwerkes rund um Adult Friend Finder.

    14.11.201622 Kommentare
  3. Bericht des BSI: Bedrohungslage bei IT-Sicherheit wächst weiter

    Bericht des BSI: Bedrohungslage bei IT-Sicherheit wächst weiter

    Angreifer werden immer professioneller, während die Abwehrmaßnahmen weiter an Wirksamkeit verlieren: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zeichnet in seinem Jahresbericht 2016 ein düsteres Bild der Bedrohungslage für private Nutzer, Unternehmen und den Staat.

    12.11.201621 Kommentare
  1. Hack von Nutzerdaten: Yahoo wusste offenbar früh über Angriff Bescheid

    Hack von Nutzerdaten: Yahoo wusste offenbar früh über Angriff Bescheid

    Mit mindestens einer halben Milliarde entwendeter Datensätze war der Hackerangriff auf Yahoo bereits besonders schwer. Doch alles könnte noch schlimmer gewesen sein: Möglicherweise konnten die Angreifer danach auch ohne Passwort an die Daten einzelner User herankommen.

    11.11.20162 Kommentare
  2. Deepsec-Keynote: Was IT-Sicherheit mit Diätnahrung zu tun hat

    Deepsec-Keynote: Was IT-Sicherheit mit Diätnahrung zu tun hat

    Deepsec 2016 Die IT-Sicherheitsindustrie verkauft Produkte, die überteuert sind und nicht funktionieren - genau wie die Diät-Industrie. Das hat auf der Deepsec-Konferenz ausgerechnet jemand gesagt, der selbst im Bereich Security arbeitet.
    Von Hauke Gierow

    11.11.201632 Kommentare
  3. Generalschlüssel in Firmware: AVM tauscht Krytposchlüssel auf Kabelmodems aus

    Generalschlüssel in Firmware: AVM tauscht Krytposchlüssel auf Kabelmodems aus

    Erneut gibt es eine schwere Sicherheitslücke in Kabelroutern. Der Hersteller AVM vergaß offenbar einen Generalschlüssel in der Firmware der Geräte. Damit könnten Angreifer möglicherweise andere Verbindungen übernehmen.

    11.11.20169 Kommentare
  1. Für 400 Millionen Euro: BND soll eigene Spionagesatelliten bekommen

    Für 400 Millionen Euro: BND soll eigene Spionagesatelliten bekommen

    Nach der "Weltraumtheorie" kommt nun die Weltraumpraxis. Der Bundesnachrichtendienst will künftig die Erde mit eigenen Satelliten überwachen.

    11.11.201616 Kommentare
  2. Traceless.me: Vorratsdatenspeicherung vertreibt VPN-Provider

    Traceless.me: Vorratsdatenspeicherung vertreibt VPN-Provider

    Bis Mitte 2017 müssen Telekommunikationsanbieter die Vorratsdatenspeicherung umsetzen. Doch nicht alle wollen die hohen Anforderungen erfüllen.
    Ein Interview von Friedhelm Greis

    11.11.2016102 Kommentare
  3. Patch: Porträtmodus bei iPhones ohne Dualkamera nachrüsten

    Patch: Porträtmodus bei iPhones ohne Dualkamera nachrüsten

    Wer kein iPhone 7 Plus mit Doppelkamera besitzt, kann die iOS-10-Funktion auch mit einer App nachempfinden, die den Vordergrund des Bildes erkennt und den Hintergrund unscharf stellt. Das klappt erstaunlich gut.

    11.11.201614 Kommentare
  4. Bundesregierung: Kritik an Cybersicherheitsstrategie

    Bundesregierung: Kritik an Cybersicherheitsstrategie

    Die Bundesregierung will die Sicherheit im Internet mit Gütesiegeln verbessern, Opposition und Verbände kritisieren aber, dass die Regelungen unkonkret sind. Außerdem würde das Vertrauen der Bürger in sichere IT geschwächt.

    10.11.20168 Kommentare
  5. Datenschutz: Facebook setzt Datenweitergabe bei Whatsapp aus

    Datenschutz: Facebook setzt Datenweitergabe bei Whatsapp aus

    Vorläufig leitet Whatsapp keine Nutzerdaten mehr an den Mutterkonzern Facebook weiter. Ein generelles Aus für die Weitergabe bedeutet dieser Schritt allerdings nicht: In der Zwischenzeit will das Unternehmen zunächst nur die Kritik von Behörden und Datenschützern überprüfen.

    09.11.20167 Kommentare
  6. Adsense: Google entfernt Bankentrojaner aus Werbenetzwerk

    Adsense: Google entfernt Bankentrojaner aus Werbenetzwerk

    Erneut ist über ein Werbenetzwerk Schadsoftware verteilt worden. Eine Google-Adsense-Kampagne hatte versucht, Android-Nutzern einen Bankentrojaner unterzuschieben. Die entsprechenden Anzeigen wurden mittlerweile deaktiviert.

    09.11.20167 Kommentare
  7. Cybersicherheitsstrategie: Regierung plant Gütesiegel für sichere IT-Produkte

    Cybersicherheitsstrategie: Regierung plant Gütesiegel für sichere IT-Produkte

    Das BSI soll ein Gütesiegel für die sichere Nutzung von Internet und Computern entwickeln. Zudem will die Bundesregierung eine "besonders bösartig intelligente Nutzung von Kommunikationsmitteln" bekämpfen.

    09.11.201613 Kommentare
  8. Windows 10 Update History: Microsoft dokumentiert Änderungen zentral

    Windows 10 Update History: Microsoft dokumentiert Änderungen zentral

    Die Neuerungen von Windows 10 zu entdecken, ist ein recht aufwendiger Prozess mit den vielen Knowledge-Base-Artikeln. Um das zu verbessern, will Microsoft das Dokumentationskonzept noch weiter vereinheitlichen. Die Windows 10 Update History wird zentraler Anlaufpunkt.

    09.11.20165 Kommentare
  9. Patch-Tuesday: Microsoft verteilt Patch für ausgenutzte Kernel-Lücke

    Patch-Tuesday: Microsoft verteilt Patch für ausgenutzte Kernel-Lücke

    Nach einigen Auseinandersetzungen zwischen Google und Microsoft ist es nun so weit: Die kritische Sicherheitslücke im Kernel ist gepatcht. Am Patch Tuesday behebt Microsoft außerdem eine Lücke in Secure Boot.

    09.11.20161 Kommentar
  10. Technische Probleme: Fidor-Bank führte tagelang Zahlungsaufträge nicht aus

    Technische Probleme: Fidor-Bank führte tagelang Zahlungsaufträge nicht aus

    Kunden der Fidor-Bank mussten in den vergangenen Tagen Geduld haben: Seit Freitag wurden Zahlungsaufträge nicht ausgeführt. Zu der Ursache der Störung macht die Bank kaum Angaben, der Fehler soll aber behoben sein.

    08.11.201619 Kommentare
  11. Exploit-Schutz: Microsoft verlängert Restlaufzeit von Emet-Sicherheitstool

    Exploit-Schutz: Microsoft verlängert Restlaufzeit von Emet-Sicherheitstool

    In Windows 10 sind zahlreiche Funktionen des Enhanced Mitigation Experience Toolkits enthalten, bei Vorgängerversionen müssen Admins aktiv werden. Microsoft hat bekanntgegeben, die Restlaufzeit von Emet um über ein Jahr zu verlängern.

    08.11.20160 Kommentare
  12. Telekommunikationsüberwachung: Wie E-Mail-Überwachung in Deutschland funktioniert

    Telekommunikationsüberwachung: Wie E-Mail-Überwachung in Deutschland funktioniert

    Um die Überwachung von E-Mails in Deutschland ranken sich viele Mythen. Eine große Rolle spielt dabei eine Box, die diese Aufmerksamkeit eigentlich nicht verdient hat. Wir haben uns die technischen und rechtlichen Hintergründe der E-Mail-Überwachung in Deutschland angeschaut.
    Eine Analyse von Hauke Gierow

    08.11.201668 Kommentare
  13. Sicherheitslücke: Alle Android-Geräte können durch Dirty Cow gerootet werden

    Sicherheitslücke: Alle Android-Geräte können durch Dirty Cow gerootet werden

    Alle bislang ausgelieferten Android-Geräte sind für die Dirty-Cow-Sicherheitslücke anfällig. Einen Patch wird es frühestens im kommenden Monat geben. Einige Nutzer scheinen sich aber auch zu freuen - denn Rooting ist durch die Lücke recht trivial.

    08.11.2016102 Kommentare
  14. Apple: Spam kommt direkt in den iCloud-Kalender

    Apple: Spam kommt direkt in den iCloud-Kalender

    Spam kommt nicht mehr nur per E-Mail, sondern neurdings auch direkt in den Kalender - jedenfalls bei iCloud-Nutzern. Bislang gibt es nur inoffizielle Workarounds für das Problem.

    07.11.20167 Kommentare
  15. Online-Betrug: 20.000 Tesco-Kunden wurde Geld entwendet

    Online-Betrug: 20.000 Tesco-Kunden wurde Geld entwendet

    Ein schwerer Betrugsfall betrifft zahlreiche Kunden einer britischen Bank. Unklar ist, wie die Täter massenhaft zur gleichen Zeit Abbuchungen bei den betroffenen Kunden tätigen konnten. Die Bank ist "hoffnungsvoll", den Schaden bald beheben zu können.

    07.11.201611 Kommentare
  16. Login-Daten: Filezilla-Fork verschlüsselt Zugangsdaten mit Masterpasswort

    Login-Daten: Filezilla-Fork verschlüsselt Zugangsdaten mit Masterpasswort

    Trotz jahrelanger Beschwerden vieler Nutzer verschlüsselt der beliebte FTP-Client Filezilla die gespeicherten Passwörter nicht. Ein privater Fork des Projekts bietet jedoch die Möglichkeit. Noch ist unklar, ob und wie sich die Funktion durchsetzt.

    07.11.201630 Kommentare
  17. Internet-Protokoll: Quic soll der neue Kick für sicheres Surfen werden

    Internet-Protokoll: Quic soll der neue Kick für sicheres Surfen werden

    Googles Netzwerk-Spezialisten haben Quic 2012 als schnelle Alternative zu verschlüsselten TCP-Verbindungen erdacht. Die Internet Engineering Task Force will das neue Protokoll zum Internet-Standard führen. Wir erklären die Grundideen von Quic.
    Von Manfred Kloiber

    07.11.201644 Kommentare
  18. US-Präsidentschaftswahl: Unsichere Wahlcomputer bleiben ein Problem

    US-Präsidentschaftswahl: Unsichere Wahlcomputer bleiben ein Problem

    Kann die US-Wahl gehackt werden? Eine Sicherheitsfirma hat eine Sicherheitslücke in Wahlcomputern demonstriert - die ohnehin als notorisch unsicher und problematisch gelten. Die USA wollen im Falle einer Manipulation zurückhacken.

    06.11.201651 KommentareVideo
  19. Schutz kritischer Infrastrukturen: Telekom entwickelt Drohnen-Abwehrsystem

    Schutz kritischer Infrastrukturen: Telekom entwickelt Drohnen-Abwehrsystem

    Unregulierte Drohnenflüge können ein Problem für Industriespionage, Privatsphäre und die physische Sicherheit von Personen sein. Die Deutsche Telekom möchte offenbar Lösungen anbieten, um ungewollte Drohnenflüge zu verhindern.

    06.11.201617 KommentareVideo
  20. Backup-Strategie: Krankenhaus konnte Ransomware-Angriff abwehren

    Backup-Strategie: Krankenhaus konnte Ransomware-Angriff abwehren

    Immer wieder wurde der Betrieb von Krankenhäusern im Jahr 2016 durch Ransomware gestört. Eine Spezialklinik in Großbritannien hatte Glück im Unglück - und konnte mit einer Backup-Strategie größeren Schaden abwenden.

    06.11.201693 Kommentare
  21. Digitaler Hausfriedensbruch: Bund lehnt längere Haftstrafen für Hacker ab

    Digitaler Hausfriedensbruch: Bund lehnt längere Haftstrafen für Hacker ab

    Der Bundesrat will schärfer gegen die Betreiber von Botnetzen vorgehen. Doch die Pläne der Länder gehen der Bundesregierung zu weit.

    05.11.20167 Kommentare
  22. Telekom: Outdoor-Variante des Paketbutlers kommt im Frühjahr

    Telekom: Outdoor-Variante des Paketbutlers kommt im Frühjahr

    Pakete, die nicht zugestellt werden, nerven Onlinekäufer weiter. Der Paketbutler von Telekom und Feldsechs soll helfen, bald auch draußen. Sein System ist offen, die Konkurrenten können sich bei Parcellock nicht mit der DHL einigen.

    04.11.20169 Kommentare
  23. Philips Hue: Smarte Lampe per Drohne gehackt

    Philips Hue: Smarte Lampe per Drohne gehackt

    Hacker haben eine Sicherheitslücke in vermeintlich smarten Lampen des Herstellers Philips ausgenutzt. Dazu flogen sie mit einer Drohne und etwas technischem Equipment an verwundbaren Geräten vorbei und installierten einen Wurm.

    04.11.201616 Kommentare
  24. Nach Spähvorwürfen: Firefox und Chrome schmeißen Web of Trust raus

    Nach Spähvorwürfen: Firefox und Chrome schmeißen Web of Trust raus

    Die Browserhersteller ziehen Konsequenzen. Vorerst lässt sich die Erweiterung Web of Trust nicht mehr über die offiziellen Angebote herunterladen. Die Addon-Entwickler verstehen die Aufregung immer noch nicht.

    04.11.201614 Kommentare
  25. Verschlüsselung: Signal-Verschlüsselung ohne Googles Play-Dienste nutzen

    Verschlüsselung: Signal-Verschlüsselung ohne Googles Play-Dienste nutzen

    Der beliebte Messenger Signal kann nur in Verbindung mit Googles Play Services genutzt werden. Die bislang verfügbare Alternative Libre Signal muss nach einem Streit mit Gründer Moxie Marlinspike den Betrieb einstellen - wir zeigen Alternativen.
    Von Hauke Gierow

    04.11.201682 Kommentare
  26. Browsererweiterungen: Plötzlich nackt im Netz

    Browsererweiterungen: Plötzlich nackt im Netz

    Alle Suchwörter, alle Webseiten - der Browser-Verlauf eines ganzen Monats steht zum Verkauf. Unser Autor erlebte, wie das ist, wenn die eigenen Daten zur Ware werden.
    Von Dirk von Gehlen

    03.11.2016208 Kommentare
  27. Serverprobleme: Targobank zeigte falsche Kontostände an

    Serverprobleme: Targobank zeigte falsche Kontostände an

    Einige Kunden der Targobank dürften gestern beim Blick auf ihr Konto einen Schock bekommen haben, denn statt des eigentlichen Guthabens wurde eine Einlage von null Euro angezeigt. Schuld sollen Serverprobleme gewesen sein.

    03.11.201631 Kommentare
  28. Browser-Addons: Sensible Daten zahlreicher Bundespolitiker ausgespäht

    Browser-Addons: Sensible Daten zahlreicher Bundespolitiker ausgespäht

    Die CDU-Fraktionsvize Nadine Schön fordert eine Abkehr von der Datensparsamkeit. Das dürften manche Politikerkollegen nach der Ausspähung durch ihre Browser-Addons anders sehen.

    03.11.201624 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 41
  4. 42
  5. 43
  6. 44
  7. 45
  8. 46
  9. 47
  10. 48
  11. 49
  12. 50
  13. 51
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #