Abo
13.583 Open Source Artikel
  1. Betriebssysteme: Linux 4.20 beschleunigt Dateizugriffe, verhindert Ausfälle

    Betriebssysteme: Linux 4.20 beschleunigt Dateizugriffe, verhindert Ausfälle

    In Linux 4.20 gibt es weitere Patches für Spectre v2, einen verbesserten Block-Layer und ein Framework, das Ausfälle früh erkennen soll. Zudem wurde ein Ersatz für die veraltete Dateistruktur Radix-Tree nach langer Entwicklungszeit aufgenommen.

    28.12.20182 Kommentare
  2. Kernel: Google-Ersatz für NSA-Chiffre in Linux aufgenommen

    Kernel: Google-Ersatz für NSA-Chiffre in Linux aufgenommen

    Die ursprünglich von der NSA entwickelte Chiffre Speck wird im Linux-Kernel nun offiziell durch die Google-Implementierung Adiantum ersetzt. Dem vorausgegangen waren viele Diskussionen, dafür bekommen nun aber auch schwache Android-Geräte eine gute Verschlüsselung.

    28.12.20185 Kommentare
  3. Security: Wireguard-VPN für iOS verfügbar

    Security: Wireguard-VPN für iOS verfügbar

    Die freie VPN-Technik Wireguard entsteht zwar für den Linux-Kernel und soll dort eingepflegt werden. Als Client entsteht unter anderem auch eine iOS-App, die nun offiziell in Apples App Store verfügbar ist. Stabil ist die App wohl aber noch nicht.

    28.12.20183 Kommentare
  4. Variable Bildwiederholrate: Linux bekommt Freesync-Unterstützung

    Variable Bildwiederholrate: Linux bekommt Freesync-Unterstützung

    Die kommende Linux-Version unterstützt eine variable Bildwiederholrate, was AMD in seinem Treiber als Freesync bezeichnet. Genutzt werden kann das per Displayport und HDMI. Patches für die Userspace-Bibliothek Mesa sind ebenfalls in Arbeit.

    27.12.201820 KommentareVideo
  5. Programmiersprache: Ruby 2.6 erscheint mit experimentellem JIT-Compiler

    Programmiersprache: Ruby 2.6 erscheint mit experimentellem JIT-Compiler

    Wie angekündigt, bringt die aktuelle Version 2.6 der Programmiersprache Ruby einen neuen JIT-Compiler, der den Code deutlich beschleunigen soll. Hinzu kommen einige kleinere Sprachverbesserungen.

    27.12.20182 Kommentare
Stellenmarkt
  1. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, nördliches Ruhrgebiet
  3. Systemhaus Scheuschner GmbH, Hannover
  4. Hochschule Heilbronn, Heilbronn-Sontheim


  1. Javascript: Electron 4.0 aktualisiert Basis und bringt IPC-Sicherheit

    Javascript: Electron 4.0 aktualisiert Basis und bringt IPC-Sicherheit

    Die aktuelle Version 4.0 des Javascript-Frameworks Electron bringt Updates für seine Grundlagen Chromium, V8 und Nodejs. Darüber hinaus kann das Remote-Modul zur Interprozesskommunikation aus Sicherheitsgründen deaktiviert werden.

    21.12.201828 Kommentare
  2. Mozilla: Firefox Klar blockiert Tracking-Cookies

    Mozilla: Firefox Klar blockiert Tracking-Cookies

    Die aktuelle Version von Mozillas Trackingschutz-Browser Firefox Klar bietet Nutzern granulare Einstellungen für Cookies zur Nutzerverfolgung. Zudem warnt der Browser vor dem Besuch möglicherweise betrügerischer Webseiten.

    21.12.201818 Kommentare
  3. Dateisystem: FreeBSD will für ZFS auf Code von Linux-Port wechseln

    Dateisystem: FreeBSD will für ZFS auf Code von Linux-Port wechseln

    Der ursprünglich aus Solaris stammende Code für das Dateisystem ZFS wird von einer Community für verschiedene Betriebssysteme gepflegt. Die FreeBSD-Entwickler müssen nun aber offenbar auf den Linux-Port von ZFS wechseln, der damit de facto wohl die Standardquelle für den Code wird.

    20.12.20186 Kommentare
  4. Oracle: Virtualbox 6.0 verbessert GUI, Grafikleistung und mehr

    Oracle: Virtualbox 6.0 verbessert GUI, Grafikleistung und mehr

    In Version 6 überarbeitet Oracle seine Virtualisierungssoftware Virtualbox und macht sie besser zur eigenen Cloud-Infrastruktur kompatibel. Nutzer können sich aber auch über verbesserte Grafikleistung und viele andere neue Funktionen unter Windows, Linux, Solaris und MacOS freuen.

    20.12.201823 Kommentare
  5. Programmiersprache: Python bekommt Leitungsrat statt "Diktator"

    Programmiersprache: Python bekommt Leitungsrat statt "Diktator"

    Nach dem Abtritt von Guido van Rossum als Projektchef auf Lebenszeit bekommt die Python-Community künftig ein gewähltes Leitungsgremium. Dieses Konzept hat sich auch schon in anderen Open-Source-Communitys bewährt.

    20.12.20189 Kommentare
  1. Bionic Beaver: Ubuntu 18.04 bekommt OpenSSL 1.1.1 und TLS 1.3 als Update

    Bionic Beaver: Ubuntu 18.04 bekommt OpenSSL 1.1.1 und TLS 1.3 als Update

    Die aktuelle Ubuntu-Version 18.04 mit Langzeitsupport bekommt demnächst die aktuelle OpenSSL-Version 1.1.1 und damit Langzeitsupport der Hauptentwickler für die wichtige Krypto-Bibliothek. Damit kann auch TLS 1.3 genutzt werden. Pakete wie Apache sollen ebenfalls angepasst werden.

    19.12.20187 Kommentare
  2. WLinux Enterprise: Start-up bringt RHEL-Klon auf Windows-Subsystem für Linux

    WLinux Enterprise: Start-up bringt RHEL-Klon auf Windows-Subsystem für Linux

    Mit WLinux bietet ein Start-up bereits eine kommerzielle Distribution für das Windows-Subsystem für Linux an. Mit einem RHEL-Klon soll das Geschäft nun auch auf Enterprise-Kunden ausgeweitet werden. Das soll aber einiges kosten.

    19.12.201818 Kommentare
  3. Purism: Entwicklerboard des Librem 5 wird verteilt

    Purism: Entwicklerboard des Librem 5 wird verteilt

    Nach einigen Monaten Verzögerung werden die Entwicklerboards des freien Linux-Smartphones Librem 5 verteilt. Um den Zeitplan für das Smartphone noch halten zu können, braucht es wohl die Hilfe der Community.

    19.12.20181 Kommentar
  1. Steam Play und Proton: Wie Valve Windows-Spiele auf Linux bringen will

    Steam Play und Proton: Wie Valve Windows-Spiele auf Linux bringen will

    Seit 2010 können Linux-Nutzer über Steam Spiele für ihr Betriebssystem kaufen. Insbesondere viele große Blockbuster-Titel fehlen jedoch bisher. Steam-Betreiber Valve möchte das mit einer neuen Technik namens Proton ändern. Wir erklären, wie das geht.
    Von Tim Schürmann

    19.12.2018264 Kommentare
  2. CPU-Befehlssatz: MIPS soll Open Source werden

    CPU-Befehlssatz: MIPS soll Open Source werden

    Nur kurz nach der Übernahme von MIPS durch Wave Computing soll der CPU-Befehlssatz lizenzkostenfrei als Open Source zur Verfügung stehen. Wie bei RISC-V dürfen die Chip-Designs aber proprietär bleiben.

    18.12.20181 Kommentar
  3. Ubuntu: KDE-Plasma-Desktop und -Apps laufen einfach als Snaps

    Ubuntu: KDE-Plasma-Desktop und -Apps laufen einfach als Snaps

    Mit Hilfe von Ubuntu-Sponsor Canonical hat KDE-Entwickler Harald Sitter die Snap-Unterstützung für KDE-Software deutlich vereinfacht und verbessert. Sogar der Plasma-Desktop ist nun als Snap-Paket nutzbar.

    17.12.201820 Kommentare
  1. SBB: Die Schweizer Bahn plant eine Hyperloop-Röhre

    SBB: Die Schweizer Bahn plant eine Hyperloop-Röhre

    Die Bahn in der Schweiz ist gut ausgebaut und gilt als technisch fortgeschritten. Die SBB testet eine Zukunft ohne Schiene: Die Bahngesellschaft hat angekündigt, im kommenden Jahre eine Hyperloop-Teststrecke zu bauen.

    17.12.201849 KommentareVideo
  2. Datenbank: Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

    Datenbank: Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

    Anwendungen, die SQLite einsetzen und von außen SQL-Zugriff darauf bieten, sind offenbar von einem Fehler betroffen, der eine beliebige Codeausführung ermöglicht. Dazu gehören unter anderem Browser auf Chromium-Basis, für die inzwischen Updates bereitstehen.

    17.12.20184 Kommentare
  3. Microsoft: Windows Server 2019 bekommt OpenSSH

    Microsoft: Windows Server 2019 bekommt OpenSSH

    Lange hat es gedauert: Windows Server 2019 wird mit dem beliebten Tool OpenSSH ausgestattet. Die Neuerung kommt etwa ein halbes Jahr nach der Integration in das reguläre Windows 10. Trotzdem ist es ein Vorteil, wenn Admins auf nur eine Software zurückgreifen können - das sieht Microsoft genauso.

    12.12.20187 Kommentare
  1. MySQL-Frontend: Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl

    MySQL-Frontend: Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl

    Eine Sicherheitslücke im MySQL-Frontend PhpMyAdmin erlaubt es, lokale Dateien auszulesen. Dafür benötigt man jedoch einen bereits existierenden Login.

    11.12.20183 Kommentare
  2. Security: Gehacktes Linux.org zeigte Beleidigungen und Sexismus

    Security: Gehacktes Linux.org zeigte Beleidigungen und Sexismus

    Die Seite Linux.org sah eine Zeit lang ziemlich anders aus als sonst. Statt News und Tipps zeigte die Domain Beleidigungen in Leetspeak und sexistische Inhalte. Der Grund: Eines der Administratorkonten wurde übernommen. Die Domainverwalter entschuldigen sich.

    10.12.201852 Kommentare
  3. Wikipedia-Autoren: Verifiziert - und manipuliert

    Wikipedia-Autoren: Verifiziert - und manipuliert

    Eine Analyse von API-Daten der Online-Enzyklopädie gibt erstmalig tieferen Einblick in das Treiben der aktivsten unter den verifizierten Firmenkonten der deutschen Wikipedia. Dabei stellt sich heraus, dass sie auch genutzt wurden, um Artikel durch die Vordertür zu manipulieren.
    Von Marvin Oppong

    07.12.201863 Kommentare
  1. WPF, Windows Forms und WinUI: Microsoft stellt seine GUI-Frameworks Open Source

    WPF, Windows Forms und WinUI: Microsoft stellt seine GUI-Frameworks Open Source

    Microsoft stellt drei wichtige GUI-Frameworks auf Github quelloffen zur Verfügung. Entwickler können direkt sehen, welche Änderungen der Hersteller vornimmt und wie GUI-Elemente überhaupt aufgebaut sind. Außerdem wird es eine neue Version von .Net Core geben.

    06.12.201821 Kommentare
  2. CPU-Befehlssatz: Linux Foundation will RISC-V-Konsortium unterstützen

    CPU-Befehlssatz: Linux Foundation will RISC-V-Konsortium unterstützen

    Die Linux und die RISC-V Foundation wollen künftig gemeinsam die Arbeit an der freien CPU-Befehlssatzarchitektur voranbringen. Die Linux Foundation will dafür vor allem ihre über die Jahre gewachsenen Ressourcen einbringen und die Community stärker einbinden.

    30.11.201816 Kommentare
  3. Firefox und Pocket: Mozilla steigert Umsatz leicht

    Firefox und Pocket: Mozilla steigert Umsatz leicht

    Die Mozilla Foundation und ihre Unternehmen haben ihren Jahresbericht für das Jahr 2017 vorgelegt. Der Browserhersteller hat demnach seinen Umsatz leicht gesteigert. Der teure Kauf des Pocket-Dienstes trägt dazu aber nur minimal bei.

    30.11.20182 Kommentare
  4. GPL-Klage: OLG schlägt Einigung zwischen Hellwig und VMware vor

    GPL-Klage: OLG schlägt Einigung zwischen Hellwig und VMware vor

    In der Berufungsverhandlung am Hanseatischen OLG Hamburg in der GPL-Klage zwischen einem Kernel-Entwickler und VMware könnte es eine Einigung geben. Geschieht dies nicht, kommt es wohl zu einem Urteil, das die in der Sache wichtigen Fragen zur Auslegung der GPL erneut nicht behandelt.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    29.11.20181 Kommentar
  5. Linux-Distribution: Fedora will Release-Prozess umbauen und pausieren

    Linux-Distribution: Fedora will Release-Prozess umbauen und pausieren

    Statt zwei stabiler Veröffentlichungen soll es im kommenden Jahr nur eine Version von Fedora geben. Das Team will die Zeit zwischen den Versionen auf ein volles Jahr dehnen, um die Distribution und den Erstellungsprozess umzubauen.

    28.11.20186 Kommentare
  6. Firecracker: Amazon legt Mini-VMs und Hypervisor für Container offen

    Firecracker: Amazon legt Mini-VMs und Hypervisor für Container offen

    Mit dem Open-Source-Projekt Firecracker legt Amazon die Grundlage für seinen Serverless-Dienst Lambda offen sowie für Fargate, den Container-Dienst ohne Infrastruktur. Firecracker ist in Rust geschrieben, bietet minimale VMs für Container samt Hypervisor und basiert auf Code von Google.

    27.11.20180 Kommentare
  7. Windows 10: October 2018 Update verursacht Bug in Windows Media Player

    Windows 10: October 2018 Update verursacht Bug in Windows Media Player

    Die aktuelle Version von Windows 10 1809 macht Probleme mit dem Windows Media Player: Die Suchleiste funktioniert teils nicht. Microsoft arbeitet derzeit an einer Lösung, die Ende November 2018 kommen soll. Derweil sind alternative Mediaplayer ratsam.

    27.11.201826 Kommentare
  8. Blackbird: Raptor bringt Power9-Board und -CPU für 1.000 US-Dollar

    Blackbird: Raptor bringt Power9-Board und -CPU für 1.000 US-Dollar

    Nach teilweise sehr teuren Workstation-Systemen mit Power-CPUs verkauft der Hersteller Raptor Computing nun ein Mirco-ATX-Board samt Power9-CPU für nur rund 1.000 US-Dollar. Geliefert werden soll im kommenden Jahr.

    26.11.201810 Kommentare
  9. Outline: Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

    Outline: Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

    Alphabets Technik-Inkubator Jigsaw startet in Kooperation mit dem Hoster Digitalocean einen VPN-Dienst, der auf selbst gehosteter Infrastruktur laufen soll. Genutzt wird dazu das Socks-v5-Protokoll statt üblicher VPN-Technik.

    26.11.20183 Kommentare
  10. Auf Windows: Krita und Qt bekommen HDR-Unterstützung

    Auf Windows: Krita und Qt bekommen HDR-Unterstützung

    Die freie Zeichenanwendung Krita und das dafür genutzte Qt-Framework sollen eine HDR-Unterstützung bekommen. Bis zur stabilen Veröffentlichung muss aber noch viel Arbeit geleistet werden und bisher wird dies sowieso nur unter Windows unterstützt.

    23.11.20187 Kommentare
  11. STIBP: Spectre-v2-Schutz wieder aus Stable-Kernel entfernt

    STIBP: Spectre-v2-Schutz wieder aus Stable-Kernel entfernt

    Ein Schutz gegen Spectre-v2-Angriffe im Linux-Kernel ist zu langsam und soll deshalb nicht genutzt werden. Die Patches sind jetzt aus den stabilen Zweigen entfernt worden. Ersatz ist aber bereits in Arbeit.

    23.11.20184 Kommentare
  12. Videolan: Decoder Dav1d unterstützt AV1-Spec komplett

    Videolan: Decoder Dav1d unterstützt AV1-Spec komplett

    Der freie AV1-Decoder Dav1d deckt laut Videolan-Chef Jean-Baptiste Kempf mittlerweile die gesamte AV1-Spezifikation und Funktionen für den Codec mit 8 und 10 Bit Farbtiefe ab. Dav1d ist außerdem deutlich schneller als die Referenz und soll in Firefox integriert werden.

    22.11.201817 KommentareVideo
  13. Knuddels-Leak: Datenschützer verhängen erstmalig Bußgeld nach DSGVO

    Knuddels-Leak: Datenschützer verhängen erstmalig Bußgeld nach DSGVO

    Nach einem schweren Datenleck ist der Chatanbieter Knuddels noch einmal glimpflich davongekommen. Das Bußgeld nach der DSGVO fiel niedrig aus, weil das Unternehmen gut mit dem Datenschutzbeauftragten kooperierte.

    22.11.2018104 Kommentare
  14. Python: Webframework Django beklagt Nachwuchsproblem

    Python: Webframework Django beklagt Nachwuchsproblem

    Das Django-Projekt, ein Python-Framework für das Web, hat ein Nachwuchsproblem. Der Entwickler James Bennett schlägt nun Änderungen an der Kernstruktur vor, um attraktiver für neue Entwickler zu werden.

    22.11.20185 Kommentare
  15. Tracing: Oracle will Dtrace mit Linux-Technik neu implementieren

    Tracing: Oracle will Dtrace mit Linux-Technik neu implementieren

    Das ursprünglich von Sun entwickelte Analysewerkzeug Dtrace soll laut dem Willen der Entwickler bei Hersteller Oracle mit aktueller Linux-Technik neu erstellt werden. Als Grundlage dafür soll die Kernel-VM BPF dienen.

    21.11.20180 Kommentare
  16. Linux: Android-Geräte sollen künftig Standard-Kernel-API benutzen

    Linux: Android-Geräte sollen künftig Standard-Kernel-API benutzen

    Die Linux-Kernel in Android-Geräten sind derzeit immer noch sehr weit entfernt vom Code im Hauptzweig des Kernels. Langfristig sollen aber alle Android-Geräte die üblichen Kernel-Schnittstellen benutzen. Den Anfang macht das Grafiksystem DRM, das auf dem Pixel 3 schon benutzt wird.

    20.11.20188 Kommentare
  17. STIBP: Linux-Kernel-Entwickler mögen Spectre-v2-Schutz nicht

    STIBP: Linux-Kernel-Entwickler mögen Spectre-v2-Schutz nicht

    Der Schutz gegen Spectre-v2-Angriffe über Hyperthread-Grenzen hinweg ist für die kommende Linux-Version vorgesehen, kostet aber so viel Leistung, dass diese nicht standardmäßig umgesetzt werden soll. Auch Intel und AMD empfehlen diese Nichtnutzung des STIBP-Schutzes.

    20.11.20180 Kommentare
  18. Raspberry Pi: Raspbian bekommt hardwarebeschleunigten VLC-Player

    Raspberry Pi: Raspbian bekommt hardwarebeschleunigten VLC-Player

    Ein neues Raspbian ist da. Das Linux-Betriebssystem für den Raspberry Pi bekommt einen verbesserten VLC-Player, der Hardwarebeschleunigung unterstützt. Außerdem bieten die Entwickler künftig zwei Images in unterschiedlicher Größe an.

    20.11.201817 KommentareVideo
  19. Arca OS im Test: Die Auferstehung von OS/2

    Arca OS im Test: Die Auferstehung von OS/2

    Mit Arca OS wird das fast vergessene Betriebssystem OS/2 von IBM wieder aktiv gepflegt und vor allem weiterentwickelt. Die Benutzeroberfläche bleibt die gleiche, darunter wurde jedoch ziemlich viel modernisiert.
    Ein Test von Jörg Thoma

    19.11.201873 KommentareVideo
  20. HyperloopTT: Hamburg soll einen Hyperloop bekommen

    HyperloopTT: Hamburg soll einen Hyperloop bekommen

    Weniger Lkw, schnellerer Transport aus dem Hafen: Im Hamburger Hafen sollen Container künftig per Hyperloop abtransportiert werden. Das Unternehmen Hyperloop Transportation Technologies soll den bauen.

    19.11.2018201 KommentareVideo
  21. Plumbers Conference: Linux-Entwickler will einheitliche Cuda-Alternative schaffen

    Plumbers Conference: Linux-Entwickler will einheitliche Cuda-Alternative schaffen

    Der Betreuer des Grafik-Subsystems des Linux-Kernels, David Airlie, schlägt vor, eine einheitliche Open-Source-Alternative zu der Cuda-Bibliothek zu schaffen. Die Grundlagen dafür seien bereits vorhanden.

    19.11.20181 Kommentar
  22. Red Hat: Beta von RHEL 8 zeigt modulare App-Streams

    Red Hat: Beta von RHEL 8 zeigt modulare App-Streams

    Wie in der Community-Distribution Fedora bietet nun auch die erste Beta von Red Hat Enterprise Linux 8 sogenannte App-Streams, um Pakete modular zu installieren. Außerdem gibt es neue Container-Werkzeuge und eine einfache Möglichkeit, eigene Abbilder zusammenzustellen.

    16.11.20180 Kommentare
  23. Web: Preload-Cache beschleunigt PHP 7.4

    Web: Preload-Cache beschleunigt PHP 7.4

    Die Sprache PHP verfügt schon länger über einen Opcode-Cache. Die Idee hat das Entwicklerteam nun um einen Preload-Cache erweitert, der den Code beim Serverstart kompiliert und im Cache speichert.

    16.11.201812 Kommentare
  24. Canonical: Shuttleworth verspricht zehn Jahre Ubuntu-Support

    Canonical: Shuttleworth verspricht zehn Jahre Ubuntu-Support

    Der Mäzen des Ubuntu-Sponsors Canonical, Mark Shuttleworth, verspricht zehn Jahre Langzeitunterstützung für die Linux-Distribution - bisher waren es maximal fünf. Das könnte eine Kampfansage an Red Hat sein und eine Vorbereitung für den Börsengang.

    15.11.201828 Kommentare
  25. Mozilla: Firefox warnt vor Logindaten-Hack beim Webseitenbesuch

    Mozilla: Firefox warnt vor Logindaten-Hack beim Webseitenbesuch

    Laut Mozilla nutzen inzwischen Hunderttausende Anwender den Warndienst Firefox Monitor, der über Daten-Hacks von Webseiten informiert. Mozilla integriert den Dienst nun direkt in den Firefox-Browser und hat das Angebot übersetzt.

    15.11.20188 Kommentare
  26. Kollaboration: Nextclouds Desktop-Client verschlüsselt Ende-zu-Ende

    Kollaboration: Nextclouds Desktop-Client verschlüsselt Ende-zu-Ende

    Der Desktop-Client von Nextcloud ist in Version 2.5 erschienen. Diese bringt unter anderem eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit und die aktuelle Version vereinfacht die Bedienung.

    15.11.20185 Kommentare
  27. Corretto OpenJDK: Amazon veröffentlicht eigene freie Java-Distribution

    Corretto OpenJDK: Amazon veröffentlicht eigene freie Java-Distribution

    Nachdem Oracle den Java-Support nur noch gegen Bezahlung anbietet, will Amazon die Sprache in seiner Cloud kostenlos fünf Jahre pflegen. Das reicht vielen Kunden aber nicht, so dass Amazon mit Corretto seine eigene OpenJDK-Distribution frei zur Verfügung stellt.

    15.11.20185 Kommentare
  28. Kubernetes: Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps

    Kubernetes: Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps

    Plattform-Betreiber und Security-Personal sollen mit Hilfe der Software Cloud Discovery laufende Cloud-Native-Anwendungen und -Dienste in ihren Deployments aufspüren. Nützlich sei das vor allem, weil viele Teams in der Cloud leicht die Übersicht verlieren könnten.

    14.11.20181 Kommentar
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  14. 90
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #