Abo
13.278 Open Source Artikel
  1. Linux-Distribution: Opensuse Leap 15 ermöglicht Enterprise-Upgrades

    Linux-Distribution: Opensuse Leap 15 ermöglicht Enterprise-Upgrades

    Mit der Veröffentlichung von Leap 15 baut das Opensuse-Team seine Distribution erstmals parallel zum Enterprise-Angebot von Suse. Das bringt neue Funktionen wie die Transactional Updates, die bei Fedora Atomic heißen, verbesserte Werkzeuge, drei Jahre Updates und einfache Enterprise-Upgrades.

    25.05.20182 Kommentare
  2. Videostreaming: Netflix stellt sein Cloud-Gateway Zuul 2 unter offene Lizenz

    Videostreaming: Netflix stellt sein Cloud-Gateway Zuul 2 unter offene Lizenz

    Zuul 2 heißt das Cloud-Gateway von Netflix, es kommt mit riesigen Mengen an Anfragen der weltweiten Film- und Serienfans zurecht. Die Streaming-Firma stellt nun viele Kern-Funktion der Software unter die Apache-2-Lizenz.

    24.05.20180 Kommentare
  3. Versionsverwaltung: Git Protokoll 2 macht Git effizienter

    Versionsverwaltung: Git Protokoll 2 macht Git effizienter

    Das freie Werkzeug zur Versionsverwaltung Git bekommt ein neues Wire-Protokoll. Die Version 2 soll das System effizienter machen, da bestimmte Aufgaben an den Server ausgelagert werden. Außerdem sollen Erweiterungen dadurch einfacher werden.

    23.05.201821 Kommentare
  4. Openstack Foundation: Kata Containers 1.0 bringt einheitliche VM für Container

    Openstack Foundation: Kata Containers 1.0 bringt einheitliche VM für Container

    Das Projekt Kata Containers hat Version 1.0 seiner VM-Technik für Container veröffentlicht. Das Projekt kombiniert Intels Clear-Container mit weiterer Technik und erhält eine breite Industrie-Unterstützung.

    23.05.20181 Kommentar
  5. C++-Framework: Qt 5.11 verbessert QML und bringt offenen Compiler

    C++-Framework: Qt 5.11 verbessert QML und bringt offenen Compiler

    Für das aktuelle Qt 5.11 hat das Team die QML-Engine komplett überarbeitet und den Ahead-of-time-Compiler dafür offengelegt. Das Framework verbessert zudem die Barrierefreiheit unter Windows sowie die HTTP/2- und Unicode-Unterstützung.

    23.05.20188 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bayerischer Verwaltungsgerichtshof, München
  2. Berufsförderungswerk München gemeinnützige Gesellschaft mbH, Kirchseeon
  3. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen
  4. Löwenstein Medical GmbH & Co. KG, Bad Ems


  1. Linux: Tesla beginnt Versuch der GPL-Einhaltung

    Linux: Tesla beginnt Versuch der GPL-Einhaltung

    Nach jahrelanger Weigerung hat Tesla begonnen, den Quellcode für GPL-Software in seinen Autos zu veröffentlichen. Laut einer öffentlichen Analyse der Software Freedom Conservancy handelt es sich aber eher um einen mäßigen Versuch.

    22.05.201811 Kommentare
  2. PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail

    PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail

    Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    22.05.201833 KommentareVideo
  3. Open Tech: Mozilla gibt Unternehmen Tipps für Open-Source-Strategien

    Open Tech: Mozilla gibt Unternehmen Tipps für Open-Source-Strategien

    Fragen nach der Organisation oder Lizenzierung neuer Open-Source-Projekte stellen auch Unternehmen wie Mozilla immer wieder vor große Entscheidungen. Der Browser-Hersteller legt dazu nun einen Leitfaden vor, den er auch selbst künftig intern nutzen will.

    18.05.20181 Kommentar
  4. Google: Chrome zieht Webaudio-Autoplay-Restriktionen zurück

    Google: Chrome zieht Webaudio-Autoplay-Restriktionen zurück

    Die erst vor wenigen Wochen eingeführte Autoplay-Blockade bestimmter Audio-Inhalte nimmt das Chrome-Team zurück. Die Funktion hat zu viele Spiele und andere Webseiten kaputt gemacht. Die Richtlinie soll aber bald wieder eingeführt werden.

    17.05.20189 Kommentare
  5. AMD: Linux bekommt Support für Vega M und Vega 20

    AMD: Linux bekommt Support für Vega M und Vega 20

    Die kommende Version 4.18 des Linux-Kernel soll sowohl AMDs Vega M unterstützen, die in Intels Kaby Lake G genutzt wird, als auch die Vega 20, die wohl für Machine Learning gedacht ist. Die Patches dafür stehen bereit.

    16.05.201816 KommentareVideo
  1. Floating Video: Chrome testet Bild-in-Bild-Modus für Videos

    Floating Video: Chrome testet Bild-in-Bild-Modus für Videos

    Der von Apple in Safari auf iOS und MacOS schon länger genutzte Bild-in-Bild-Modus für Videos kommt auch in den Chrome-Browser. Das Google-Team will die Technik standardisieren und bietet bereits ein Experiment an.

    15.05.20181 Kommentar
  2. X-Server: X.org 1.20 bringt GLVND und verbessert VR und XWayland

    X-Server: X.org 1.20 bringt GLVND und verbessert VR und XWayland

    Die neue Version des X.org X-Servers 1.20 unterstützt mehrere GL-Backends, XWayland mit der Technik von Nvidia und verbessert die Nutzung von VR-Headsets. Einige Probleme machen noch die Gerätetreiber.

    15.05.20182 Kommentare
  3. PGP/SMIME: Angreifer können sich entschlüsselte E-Mails schicken lassen

    PGP/SMIME: Angreifer können sich entschlüsselte E-Mails schicken lassen

    Ein Zusammenspiel von veralteten Verschlüsselungsmethoden und HTML-Mails erlaubt es in vielen Fällen, mit OpenPGP oder S/MIME verschlüsselte Nachrichten zu exfiltrieren. Bislang gibt es keine echten Fixes und nur unzureichende Workarounds.
    Von Hanno Böck

    14.05.201875 Kommentare
  1. Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck

    14.05.20189 Kommentare
  2. Programmiersprache: Rust 1.26 verbessert Traits, Match und Main

    Programmiersprache: Rust 1.26 verbessert Traits, Match und Main

    Die aktuelle Version 1.26 der Programmiersprache Rust liefere die meisten neuen Funktionen seit Version 1.0, sagt das Team. Dazu gehören Verbesserungen bei Traits, dem Match-Operator, Iteratoren und der Main-Methode.

    11.05.20186 Kommentare
  3. Librem 5: Freies Linux-Smartphone wird größer und kantig

    Librem 5: Freies Linux-Smartphone wird größer und kantig

    Das Smartphone Librem 5 von Purism soll weitgehend auf proprietäre Soft- und Firmware verzichten und eine übliche Linux-Distribution verwenden. Um Platz für die Hardware zu schaffen, wird das Gerät wohl größer als geplant.

    11.05.201891 Kommentare
  1. Mozilla: Firefox 60 bringt Quantum für alle

    Mozilla: Firefox 60 bringt Quantum für alle

    Die aktuelle Version 60 Firefox bringt die Beschleunigung des Projekts Quantum auch auf die Variante mit Langzeitsupport und auf Android. Außerdem gibt es eine bessere Enterprise-Unterstützung, Web-Authentication und wieder Neuerungen in der Tab-Ansicht.

    09.05.201820 Kommentare
  2. Linux-Community: Freedesktop.org will zu Gitlab wechseln

    Linux-Community: Freedesktop.org will zu Gitlab wechseln

    Der von der Linux-Community für verschiedene Projekte genutzte Dienst Freedesktop.org will seine Entwicklung auf die freie Codehosting-Plattform Gitlab umziehen. Die Gitlab-Struktur soll den Entwicklern Zeit sparen, heißt es vom Projekt.

    09.05.20183 Kommentare
  3. Kubernetes: Wie Red Hat die Core-OS-Komponenten integrieren will

    Kubernetes: Wie Red Hat die Core-OS-Komponenten integrieren will

    Nach der Übernahme gibt Red Hat bekannt, wie es mit Tectonic, Quay und dem Container-Linux von Core OS weitergehen soll. Das meiste davon wandert in Openshift und eigene Technik soll sogar ersetzt werden.

    09.05.20180 Kommentare
  1. Google: Chromebooks werden mit Linux-Apps zur Entwicklermaschine

    Google: Chromebooks werden mit Linux-Apps zur Entwicklermaschine

    Google I/O 2018 Wie erwartet, laufen künftig übliche Linux-Anwendungen auch auf Chromebooks - in einer Mischung aus VM und Container. Google will die Geräte für Entwickler attraktiver machen und bietet darüber etwa Android Studio in Chrome OS an.

    09.05.201825 KommentareVideo
  2. Microsoft: SQL Server auf Linux ist erfolgreichstes Serverprodukt

    Microsoft: SQL Server auf Linux ist erfolgreichstes Serverprodukt

    Build 2018 Microsoft ist erfolgreich mit seinem SQL Server für Linux: Sieben Millionen Mal wurde die Software bereits heruntergeladen. Damit ist sie laut eigenen Aussagen das erfolgreichste Serverprodukt des Unternehmens. Aber auch andere Dienste wie Cosmos DB scheinen beliebt zu sein.

    08.05.201815 Kommentare
  3. Microsoft: .Net Core 3 wird Desktop-Apps unterstützen

    Microsoft: .Net Core 3 wird Desktop-Apps unterstützen

    Build 2018 Das freie .Net Core soll in der kommenden Version 3 Windows Forms, WPF und UWP unterstützen - und damit Desktop-Anwendungen. Umgesetzt wird das über Erweiterungen, die nur für Windows bereitstehen.

    08.05.201820 Kommentare
  1. Team Silverblue: Fedora will modularen Desktop für alle

    Team Silverblue: Fedora will modularen Desktop für alle

    Bisher fristet die Workstation-Variante des Project Atomic in Fedora eher ein Nischendasein. Mit der Initiative Team Silverblue soll das Projekt stärker in den Vordergrund rücken und Nutzern damit eine modulare Desktop-Distribution bereitstellen.

    07.05.201813 Kommentare
  2. Freie Firmware: Facebooks 100GbE-Switches und Miniserver laufen auf Coreboot

    Freie Firmware: Facebooks 100GbE-Switches und Miniserver laufen auf Coreboot

    Sowohl die Switches als auch die Miniserver von Facebooks Open-Compute-Projekten laufen mit der freien Firmware Coreboot. Das Unternehmen hat den Code für die Boards mit Intels Xeon D nun veröffentlicht.

    07.05.20187 Kommentare
  3. Dateikompression: Bug in 7-Zip 18.01 ermöglicht Codeausführung beim Entpacken

    Dateikompression: Bug in 7-Zip 18.01 ermöglicht Codeausführung beim Entpacken

    Ein Bug macht sich uninitialisierten Speicher zunutze, um darüber beliebigen Code beim Entpacken von Dateiarchiven mit 7-Zip auszuführen. Ein Softwareentwickler hat die Lücke entdeckt und zu Demonstrationszwecken ausgenutzt. Statt dem Windows-Taschenrechner könnte darüber auch Schlimmeres ausgeführt werden.

    04.05.201815 KommentareVideo
  4. Netmap- und Mellanox-Treiber: BBC veröffentlicht Patches zur Kernel-Umgehung

    Netmap- und Mellanox-Treiber: BBC veröffentlicht Patches zur Kernel-Umgehung

    Mit Netmap kann der Paketdurchsatz im Netzwerk am Kernel vorbeigeschleust werden. Die Forschungsabteilung der BBC hat nun einen Treiber dafür veröffentlicht, der mit einer 100-GBit/s-Karte laufen soll. Das Team will künftig weitere Streaming-Technik veröffentlichen.

    04.05.20187 Kommentare
  5. Asylo: Google veröffentlicht Framework für sichere, portable Apps

    Asylo: Google veröffentlicht Framework für sichere, portable Apps

    Um Anwendungen stärker durch Zugriffe von außen abzusichern, können diese in speziellen Umgebungen wie ARMs Trustzone oder auch Secure Enclave ausgeführt werden. Googles Asylo soll die Programmierung dafür massiv vereinfachen.

    04.05.20182 Kommentare
  6. Gvisor: Google veröffentlicht Sandbox für Container

    Gvisor: Google veröffentlicht Sandbox für Container

    Mit Gvisor stellt Google ein Open-Source-Werkzeug bereit, das Container besser vom Hostsystem isolieren soll. Diese Container-Sandbox soll so gut schützen wie eine VM, aber weniger Ressourcen benötigen.

    03.05.20183 Kommentare
  7. Operator Framework: Red-Hat-Werkzeug verwaltet native Kubernetes-Anwendungen

    Operator Framework: Red-Hat-Werkzeug verwaltet native Kubernetes-Anwendungen

    Der Linux-Spezialist Red Hat legt mit dem Operator Framework ein Open-Source-Toolkit für die Verwaltung nativer Kubernetes-Applikationen offen. Übernommen hat das Unternehmen die Technik mit Core OS und bringt diese nun auf den Markt.

    03.05.20180 Kommentare
  8. Meltdown- und Spectre-Benchmarks: Weniger schlimm als erwartet

    Meltdown- und Spectre-Benchmarks: Weniger schlimm als erwartet

    Nach einigen Monaten Analyse und Optimierungen zeigt sich, dass der Leistungsverlust durch die Patches gegen Spectre und Meltdown deutlich geringer ausfällt, als anfangs befürchtet. Und den Entwicklern bleibt immer noch Spielraum für Verbesserungen - ein Überblick.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    03.05.201841 Kommentare
  9. April 2018 Update: Neue Windows-Version friert Chrome und das System ein

    April 2018 Update: Neue Windows-Version friert Chrome und das System ein

    Das erst kürzlich erschienene April 2018 Update bringt in Verbindung mit den Browsern Chrome und Firefox anscheinend das komplette System zum Absturz. Das Problem ist wahrscheinlich eine fehlerhafte Hardwarebeschleunigung. Eine permanente Lösung gibt es noch nicht.

    03.05.2018156 Kommentare
  10. Linux-Distribution: Fedora 28 bringt modularen Server

    Linux-Distribution: Fedora 28 bringt modularen Server

    Die Linux-Distribution Fedora 28 baut das Konzept des modularen Servers weiter aus und ermöglicht für Desktop-Nutzer ein einfaches Hinzufügen von Dritt-Anbieter-Quellen, um leichter an Googles Chrome oder Nvidias proprietären Treiber zu kommen.

    02.05.201811 KommentareVideo
  11. Pocket: Mozilla zeigt Werbung im Firefox

    Pocket: Mozilla zeigt Werbung im Firefox

    Nach erfolgreichen Experimenten mit Pocket beginnt Browserhersteller Mozilla damit, "gesponserte Inhalte" in den Firefox zu integrieren. Mozilla verspricht dabei personalisierte Werbung, die die Privatsphäre der Nutzer respektiert.

    02.05.201885 KommentareVideo
  12. Ubuntu 18.04 LTS erschienen: Gnome kommt, um zu bleiben

    Ubuntu 18.04 LTS erschienen: Gnome kommt, um zu bleiben

    Die neue Version mit Langzeitunterstützung (LTS) von Ubuntu 18.04 alias Bionic Beaver setzt wie erwartet auf Gnome statt auf Unity, verzichtet aber auf Wayland. Das Live-Patching gibt es auch für den Desktop, und der Server bekommt einen neuen Installer.
    Von Sebastian Grüner und Kristian Kißling

    27.04.201874 KommentareVideo
  13. Azure Container Instances: Microsofts Serverless Container gehen live

    Azure Container Instances: Microsofts Serverless Container gehen live

    Azure Container Instances ist Microsofts neuer Cloud-Dienst. Das Besondere: Kunden sollen sich nicht um Server oder das Verwalten virtueller Maschinen kümmern müssen. Stattdessen zahlen sie für CPUs und Speicher, den sie für Container in der Cloud nutzen.

    26.04.201813 Kommentare
  14. Jakarta EE: Enterprise-Java soll besser in der Cloud laufen

    Jakarta EE: Enterprise-Java soll besser in der Cloud laufen

    Das von Oracle an die Eclipse-Foundation übertragene Enterprise-Java soll künftig besser mit Cloud- und Containertechnologie wie Docker und Kubernetes genutzt werden können. Der Code soll außerdem schneller gemeinsam mit der Community weiterentwickelt werden.

    25.04.20182 Kommentare
  15. C++-Framework: Qt arbeitet an Webassembly-Support

    C++-Framework: Qt arbeitet an Webassembly-Support

    Dank Webassembly können Qt-Anwendungen demnächst im Browser laufen, einige Demo-Seiten zeigen dafür bereits Beispiele. Aber es gibt auch noch reichlich Hindernisse bei der Portierung.

    24.04.20185 Kommentare
  16. Software Defined Radio: Wenn der Mobilfunk per VGA-Adapter kommt

    Software Defined Radio: Wenn der Mobilfunk per VGA-Adapter kommt

    Dank dem Projekt RTL-SDR können aus günstigen DVB-Sticks einfache Funkempfänger zum Basteln gemacht werden. Ein ähnliches Projekt macht nun aus USB-VGA-Adaptern ebenfalls günstige SDR-Sendeanlagen, die sogar für GSM oder UMTS geeignet sein sollen.

    24.04.201830 Kommentare
  17. Urteil zu Affen-Selfie: Tiere können keine Urheberrechte geltend machen

    Urteil zu Affen-Selfie: Tiere können keine Urheberrechte geltend machen

    Der Schopfaffe Naruto kann nicht von seinen Urwald-Selfies profitieren. Ein Berufungsgericht empfiehlt dem Affen aber eine Klage gegen die Tierschützer von Peta, die seine Interessen verraten hätten.

    24.04.201898 Kommentare
  18. Security-Chip: RISC-V soll Konkurrenz zur ARMs Trustzone werden

    Security-Chip: RISC-V soll Konkurrenz zur ARMs Trustzone werden

    Der freie CPU-Befehlssatz RISC-V soll künftig auch eine Alternative zu Techniken wie ARMs Trustzone oder Secure Enclave bieten. Rambus baut dafür einen eigenen Cryptochip und der in iOS genutzte Microkernel Sel4 wird auf RISC-V portiert.

    24.04.20181 Kommentar
  19. Wikimedia Foundation: Wikipedia bringt Vorschau auf Verlinkungen

    Wikimedia Foundation: Wikipedia bringt Vorschau auf Verlinkungen

    Informationen direkt im Artikel erhalten: Wikipedia bringt ein Vorschaufeature, damit Nutzer beim Lesen schneller an zusätzliche Infos gelangen. Momentan ist dies aber auf die Desktopversion der Enzyklopädie beschränkt.

    23.04.201818 Kommentare
  20. MySQL 8: Neue MySQL-Version wird sicherer und leistungsfähiger

    MySQL 8: Neue MySQL-Version wird sicherer und leistungsfähiger

    Neue JSON-Syntax und eine verbesserte Verschlüsselung von vornherein: MySQL bringt eine ganze Reihe von Neuerungen, unter anderem auch schnellere Performance von InnoDB und weitere Abfrage-Statements.

    23.04.201810 Kommentare
  21. Code-Hosting-Plattform: Gitlab 10.7 erscheint mit freier Web-IDE und Deploy Tokens

    Code-Hosting-Plattform: Gitlab 10.7 erscheint mit freier Web-IDE und Deploy Tokens

    Die neue Version 10.7 von Gitlab bringt neben einer quelloffenen Web-IDE auch sogenannte Deploy Tokens mit, die für Kubernetes den Zugriff auf Gitlab-Container vereinfachen.

    23.04.201813 KommentareVideo
  22. Freie Codec-Sammlung: FFmpeg 4.0 bringt proprietäres Video-Decoding von Nvidia

    Freie Codec-Sammlung: FFmpeg 4.0 bringt proprietäres Video-Decoding von Nvidia

    Das freie Multimedia-Framework und Codec-Sammlung FFmpeg unterstützt in der aktuellen Version 4.0 Nvidias proprietäres Decoding-API Nvdec. Die Software unterstützt außerdem den freien Codec AV1 und verzichtet auf den Support für Windows XP.

    23.04.201811 Kommentare
  23. Template Studio 2.0: Vorlagen-Plugin bekommt neues Design und besseren Wizard

    Template Studio 2.0: Vorlagen-Plugin bekommt neues Design und besseren Wizard

    Bessere Templates, eine neue GUI und die Auslagerung der Dokumentation: Template Studio wird in der Version 2.0 überarbeitet. Die Grundlage ist Nutzerfeedback der Microsoft-Community.

    23.04.20180 Kommentare
  24. Verteilte Datenbank: Apples FoundationDB wird Open-Source-Software

    Verteilte Datenbank: Apples FoundationDB wird Open-Source-Software

    Die verteilte Datenbank FoundationDB steht unter der Apache-2.0-Lizenz. Besitzer Apple will eine Community um das Projekt aufbauen, die Erweiterungen entwickeln soll.

    20.04.20187 Kommentare
  25. LLVM: Apple will einheitlichen IDE-Support für Clang

    LLVM: Apple will einheitlichen IDE-Support für Clang

    Das Team für Compiler- und Entwicklerwerkzeuge bei Apple will künftig Clangd und damit das freie Language Server Protocol unterstützen. Damit könnten IDEs für C und C++ eine einheitliche Sprachunterstützung auf Basis von LLVM bekommen.

    20.04.20182 Kommentare
  26. Wasm-Pack: Mozilla packt Rust-Software für NPM

    Wasm-Pack: Mozilla packt Rust-Software für NPM

    In Rust geschriebene Software lässt sich nach Webassembly kompilieren und so im Browser nutzen. Mozilla erstellt hierfür ein einfaches Packwerkzeug, das das Paket zur Weiternutzung in der NPM-Registry veröffentlicht.

    19.04.20180 Kommentare
  27. Azure Sphere: Microsofts IoT-Chip nutzt Linux-Kernel und ARM-Prozessor

    Azure Sphere: Microsofts IoT-Chip nutzt Linux-Kernel und ARM-Prozessor

    Azure Sphere ist Microsofts neues Projekt für das Internet der Dinge. Das Unternehmen baut kleine Mikrocontroller auf ARM-Basis und installiert darauf einen angepassten Linux-Kernel. Das System ist direkt mit der Azure-Cloud verbunden und soll besonders sicher sein.

    18.04.201814 KommentareVideo
  28. Bundescloud: Bundesverwaltung setzt auf Nextcloud

    Bundescloud: Bundesverwaltung setzt auf Nextcloud

    Der IT-Dienstleister der Bundesverwaltung, ITZ Bund, setzt für den Dateiaustausch auf Nextcloud. Genutzt werden kann der Dienst damit von etwa 300.000 Anwendern in der Verwaltung. Die Entscheidung fiel auf Nextcloud, weil es sich um eine Open-Source-Software handelt.

    17.04.201821 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  14. 90
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #