Abo
Anzeige
12.672 Open Source Artikel
  1. Editor: NPM-Überlastung verhindert Update von Visual Studio Code

    Editor  : NPM-Überlastung verhindert Update von Visual Studio Code

    Die neue Version 1.7 von Microsofts freiem Editor Visual Studio Code erfragt automatisch Informationen aus dem Paketarchiv von NPM. Doch der Dienst war damit wohl überlastet, so dass das Update für VS Code zurückgenommen und zunächst ausgesetzt wird.

    03.11.201618 Kommentare

  1. Browser-Addons: Sensible Daten zahlreicher Bundespolitiker ausgespäht

    Browser-Addons: Sensible Daten zahlreicher Bundespolitiker ausgespäht

    Die CDU-Fraktionsvize Nadine Schön fordert eine Abkehr von der Datensparsamkeit. Das dürften manche Politikerkollegen nach der Ausspähung durch ihre Browser-Addons anders sehen.

    03.11.201624 Kommentare

  2. Linux-Grafik: Mesa 13.0 bringt freien Vulkan-Treiber für AMD-GPUs

    Linux-Grafik: Mesa 13.0 bringt freien Vulkan-Treiber für AMD-GPUs

    Der freie Vulkan-Treiber für AMD-Grafikchips in Mesa 13.0 ist eine Community-Entwicklung und stammt nicht von AMD selbst. Darüber hinaus beherrschen die freien Treiber OpenGL 4.5, allerdings noch mit einigen Einschränkungen.

    02.11.20162 Kommentare

Anzeige
  1. Open Compute: Microsoft will Cloud-Hardware mit der Community erstellen

    Open Compute: Microsoft will Cloud-Hardware mit der Community erstellen

    Statt nur fertige Hardware-Designs im Open Compute Project offenzulegen, will Microsoft seine Cloud-Hardware künftig kollaborativ mit anderen erstellen. Die Grundlage dafür steht frei auf Github bereit.

    01.11.20161 Kommentar

  2. Browser-Addons: Browserverläufe von Millionen deutschen Nutzern verkauft

    Browser-Addons  : Browserverläufe von Millionen deutschen Nutzern verkauft

    Der Browserverlauf von deutschen Nutzern wird offenbar von Addon-Anbietern vermarktet. Die Daten hätten sich leicht deanonymisieren lassen, berichtet das ARD-Magazin Panorama. Die Erweiterung Web of Trust wurde mit einem simplen Trick überführt.

    01.11.2016190 Kommentare

  3. Webassembly: Bytecode fürs Web ist fast fertig

    Webassembly: Bytecode fürs Web ist fast fertig

    In einer koordinierten Aktion starten die großen Browserhersteller die Vorschauphase für Webassembly. Das Design des sogenannten Bytecodes fürs Web ist damit so gut wie abgeschlossen, weshalb das Projekt schon im kommenden Jahr Javascript in Teilen ablösen könnte.

    01.11.201692 Kommentare

  1. Zertifikate: Auch Google wirft Wosign und Startcom raus

    Zertifikate: Auch Google wirft Wosign und Startcom raus

    Nach Mozilla und Apple wird auch Google die Zertifikate von Wosign und Startcom aus dem Truststore des Chrome-Browsers entfernen. Dabei geht das Unternehmen einen entscheidenden Schritt weiter - und dürfte Admins Mehrarbeit bescheren.

    01.11.201649 Kommentare

  2. Waltham: Wayland bekommt ein bisschen Netzwerktransparenz

    Waltham: Wayland bekommt ein bisschen Netzwerktransparenz

    Das Linux-Consulting-Unternehmen Collabora arbeitet daran, Teile des Wayland-Protokolls über das Netzwerk verfügbar zu machen. Die Arbeiten sind aber zunächst auf die Verwendung im Auto beschränkt.

    31.10.201611 Kommentare

  3. Fossa: EU-Abgeordnete planen Bug Bounty für freie Software

    Fossa: EU-Abgeordnete planen Bug Bounty für freie Software

    Nach den erfolgreichen Code-Audits von Keepass und dem Apache-Webserver durch ein Pilotprojekt der EU hat das Europäische Parlament nun für eine Verlängerung der Finanzierung gestimmt. Außerdem könnte es mehr Geld und ein regelmäßiges Bug-Bounty-Programm geben.

    28.10.20162 Kommentare

  1. Project Quantum: Firefox soll Next-Gen-Webengine bekommen

    Project Quantum: Firefox soll Next-Gen-Webengine bekommen

    Schon in einem Jahr sollen erste Arbeiten einer neuen Webengine im Firefox-Browser bereitstehen. Dazu will Hersteller Mozilla große Teile der in Rust geschriebenen Engine Servo im Firefox unterbringen, was die Leistung des Browsers deutlich steigern soll.

    28.10.201638 KommentareVideo

  2. X-Plane 10.51: Aerosofts Flughafen Berlin-Tegel wird entfernt

    X-Plane 10.51: Aerosofts Flughafen Berlin-Tegel wird entfernt

    Laminar Research hat ein Bugfix-Release für X-Plane 10.50 veröffentlicht. Aber nicht nur Fehler wurden beseitigt. Es gibt auch rund 250 neue Flughafenszenarien und ein paar Hundert aus dem Gateway wurden zusätzlich aktualisiert.

    28.10.20167 KommentareVideo

  3. Fehlende Treiber: Update von Lenovo ermöglicht Linux-Installation auf Yoga

    Fehlende Treiber: Update von Lenovo ermöglicht Linux-Installation auf Yoga

    Dank eines Firmware-Updates für die aktuellen Yoga-Laptops von Lenovo können Nutzer darauf auch Linux installieren. Das ist zwar nur ein Workaround, aber auch an den bisher fehlenden Treibern von Intel wird inzwischen gearbeitet.

    27.10.201620 Kommentare

  1. Bus1 statt Kdbus: Neue Kernel-IPC offiziell vorgestellt

    Bus1 statt Kdbus: Neue Kernel-IPC offiziell vorgestellt

    Mit dem ersten Versuch einer Interprozesskommunikation (IPC) für den Linux-Kernel, Kdbus, war das Systemd-Team noch gescheitert. Das Team versucht es mit der komplett neu erstellten IPC Bus1 aber erneut und hat sie der Kernel-Community offiziell vorgestellt.

    27.10.20160 Kommentare

  2. Nicht nur iOS-Apps: Apples Swift soll auf Servern laufen

    Nicht nur iOS-Apps: Apples Swift soll auf Servern laufen

    Die ursprünglich von Apple für iOS-Apps initiierte Programmiersprache Swift soll künftig auch als Serverplattform unterstützt werden. Davon sollen bereits existierende Web-Frameworks profitieren, das Team orientiert sich klar an Node.js.

    26.10.20163 Kommentare

  3. Microsofts Powershell für Linux: Microsoft hat Probleme beim Freimachen

    Microsofts Powershell für Linux: Microsoft hat Probleme beim Freimachen

    Microsoft stellte seine Powershell im August 2016 unter eine freie Lizenz und portierte das Werkzeug im Vorübergehen gleich noch auf Linux und Mac OS. Ist das nun nur ein Marketingtrick oder eine echte Hilfe, womöglich sogar eine Konkurrenz zu den Linux-Shells?
    Von Martin Loschwitz

    26.10.201682 KommentareVideo

  1. Wosign und Startcom: Mozilla veröffentlicht Details des TLS-Rauswurfs

    Wosign und Startcom: Mozilla veröffentlicht Details des TLS-Rauswurfs

    Mozillas Firefox-Browser wird keine TLS-Zertifikate der beiden skandalträchtigen Certificate Authorities mehr akzeptieren. Wie dies genau umgesetzt wird, hat die Stiftung nun erläutert.

    25.10.201611 Kommentare

  2. Hans de Goede: Linux-Hybridgrafik-Unterstützung vorerst nur unter X11

    Hans de Goede: Linux-Hybridgrafik-Unterstützung vorerst nur unter X11

    Ein Red-Hat-Entwickler soll dafür sorgen, dass Linux endlich Rechner mit einer integrierten sowie einer dedizierten GPU gut unterstützt. Seine Arbeiten fokussieren sich zunächst aber nur auf das alte X11, da der Wayland-Desktop von Gnome die Technik noch nicht unterstützt.

    25.10.201611 Kommentare

  3. Kostenlose Umgehung möglich: Süddeutsche Zeitung sperrt Adblock-Nutzer aus

    Kostenlose Umgehung möglich  : Süddeutsche Zeitung sperrt Adblock-Nutzer aus

    Ein weiterer großer Zeitungsverlag führt eine Adblocker-Sperre ein. Allerdings lässt Sueddeutsche.de den Lesern eine Möglichkeit, trotz Werbeblocker die Artikel kostenlos zu lesen.

    25.10.2016128 Kommentare

  4. Drammer: Rowhammer bringt zuverlässig Root-Zugriff auf Android

    Drammer: Rowhammer bringt zuverlässig Root-Zugriff auf Android

    Mit forcierten Bitflips im Arbeitsspeicher lassen sich leicht Root-Rechte auf Systemen erlangen. Forscher zeigen, dass dies auch zuverlässig auf Android-Telefonen umsetzbar ist und Gegenmaßnahmen eher schwierig sind, was auch an dem Android-System liegt.

    24.10.201650 Kommentare

  5. NSFW: Bilderzeugung erklärt Porno-Bilderkennung

    NSFW: Bilderzeugung erklärt Porno-Bilderkennung

    Yahoo sucht mit maschinellem Lernen automatisch nach pornografischen Inhalten. Das zugrundeliegende Modell kann aber auch zur Bilderzeugung genutzt werden, was einerseits das Modell erklärt und andererseits interessante Ergebnisse liefert.

    21.10.201616 Kommentare

  6. Dirty Cow: Schmutzige Kuh im Linux-Kernel wird gebändigt

    Dirty Cow: Schmutzige Kuh im Linux-Kernel wird gebändigt

    Eine alte Sicherheitslücke im Linux-Kernel lässt sich relativ leicht ausnutzen - und verschafft einfachen Nutzern Root-Rechte. Die Entdecker machen sich mit dem Branding der Sicherheitslücke auch über Logos und Sicherheitslücken-Fanshops lustig.

    21.10.201615 Kommentare

  7. Language Server: Rust könnte einheitlichen IDE-Support bekommen

    Language Server: Rust könnte einheitlichen IDE-Support bekommen

    Die Community der Programmiersprache Rust arbeitet daran, das Language Server Protocol umzusetzen. Damit können zur Programmierung notwendige Funktionen wie die Vervollständigung oder die Dokumentation von einem Server übernommen werden, was dann verschiedene IDEs integrieren können.

    20.10.20165 Kommentare

  8. Stresstest: Netflix' Chaos Monkey zerstört effektiver Infrastruktur

    Stresstest: Netflix' Chaos Monkey zerstört effektiver Infrastruktur

    Die neue Version von Chaos Monkey, einem Stresstest-Werkzeug von Netflix, verzichtet zu Gunsten anderer Techniken auf viele Funktionen und kann "nur" noch ganze Instanzen offline nehmen. Das geht aber mit besserer Übersicht und auf dem ganzen Cloud-Stack.

    20.10.20164 Kommentare

  9. Cloud Computing: Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste

    Cloud Computing: Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste

    Die stetige wachsende Verbreitung von Cloud-Technologie stellt Admins vor immer neue Herausforderungen. Mit Hyperconverged, einer Art Alles-in-einem-Lösung von Hardware und Cloud-Software, soll das einfacher werden. Golem.de erklärt den Ansatz und stellt die Angebote führender Hersteller vor.
    Eine Analyse von Manuel Kuck

    20.10.201620 KommentareVideoAudio

  10. CNTK: Microsofts Spracherkennung erreicht menschliches Niveau

    CNTK: Microsofts Spracherkennung erreicht menschliches Niveau

    Das System zum Erkennen von gesprochener Sprache von Microsoft sei bei einem Standard-Test inzwischen ähnlich gut wie professionell geschulte Menschen. Das Forscherteam nutzt dafür Microsofts Open-Source-Toolkit CNTK, hat bei einigen Gesprächen aber noch große Schwierigkeiten.

    19.10.201625 Kommentare

  11. Canonical: Ubuntu führt Kernel-Live-Patches ein

    Canonical: Ubuntu führt Kernel-Live-Patches ein

    Dank der Arbeit von Suse und Red Hat bietet künftig auch Canonical Live-Patches für den Linux-Kernel in Ubuntu an. Der Dienst ist kommerziell und nutzt das proprietäre Landscape-Werkzeug, kann von der Community aber im kleinen Umfang gratis genutzt werden.

    19.10.20165 Kommentare

  12. Zammad: OTRS-Gründer startet freie Zendesk-Alternative

    Zammad: OTRS-Gründer startet freie Zendesk-Alternative

    Mit Zammad hat der OTRS-Gründer Martin Edenhofer gemeinsam mit seinem Team eine Helpdesk-Anwendung geschaffen, die als Open-Source-Alternative zu Zendesk positioniert wird. Zammad bündelt Kundenanfragen bisher aus E-Mail, Chat, Telefon, Facebook und Twitter in einer neu gestalteten Web-App.

    19.10.201621 Kommentare

  13. jQuery-Nachfolge: Linux Foundation startet Projekt für Javascript-Ökosystem

    jQuery-Nachfolge: Linux Foundation startet Projekt für Javascript-Ökosystem

    Die JS-Foundation ist das nächste Kollaborationsprojekt der Linux Foundation. Die Organisation löst die bisherige jQuery-Foundation ab und soll zentraler Bestandteil des Javascript-Ökosystems werden. Unterstützt wird die JS-Foundation unter anderem von IBM und Samsung.

    18.10.20165 Kommentare

  14. Javascript-Server: Die stabile Node.js-Entwicklung steht erst am Anfang

    Javascript-Server: Die stabile Node.js-Entwicklung steht erst am Anfang

    Etwa ein Jahr nach dem Neustart von Node.js läuft das Projekt zumindest aus Sicht der Nutzer wieder rund. Doch die Entwickler haben noch einige Probleme zu lösen. Welche das sind und wie das geschehen soll, erklärt Release-Manager Myles Borins im Gespräch mit Golem.de.

    18.10.201662 Kommentare

  15. Kernel: Linux 4.9rc1 erscheint mit Protokoll für Project-Ara-Module

    Kernel: Linux 4.9rc1 erscheint mit Protokoll für Project-Ara-Module

    Mit 14308 Commits stellt der Linux-Kernel 4.9 einen neuen Rekord auf und überflügelt damit die bisherige Rekordversion 3.15. Den größten Anteil daran hat das neue Subsystem Greybus, das für das inzwischen eingestellte Project Ara von Google entstanden ist.

    17.10.20166 Kommentare

  16. Freie Firmware: Power8-Workstations kosten fast 20.000 US-Dollar

    Freie Firmware: Power8-Workstations kosten fast 20.000 US-Dollar

    Freiheit hat ihren Preis: Die Talos-Workstations mit Power8-CPU und vollständig freier Software sollen in der günstigen Variante etwas mehr als 5.000 US-Dollar kosten. Eine voll ausgestattete Maschine ist für fast den vierfachen Preis zu haben.

    17.10.201623 Kommentare

  17. Android: Google sabotiert Pixel-Updates - und weiß es selbst besser

    Android: Google sabotiert Pixel-Updates - und weiß es selbst besser

    Der Kernel der neuen Pixel-Smartphones von Google ist jetzt schon alt und nutzt proprietäre Treiber von Qualcomm. Die Geräte bekommen wohl deshalb nur drei Jahre lang Updates. Bei Preisen bis 1.000 Euro ist das eine Blamage, denn Google hat mit dem Pixel C gezeigt, dass es auch ganz anders geht.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    17.10.2016177 Kommentare

  18. Wosign und Startcom: Mozilla macht Ernst mit dem Rauswurf

    Wosign und Startcom: Mozilla macht Ernst mit dem Rauswurf

    Mozilla hat auf der Entwicklermailingliste angekündigt, Zertifikaten von Wosign und Startcom mit der übernächsten Firefox Version 51 nicht mehr zu vertrauen. Die Version ist für den kommenden Januar geplant.

    14.10.20169 Kommentare

  19. Equal Rating: Mozilla finanziert Alternative zu Facebooks Gratis-Internet

    Equal Rating: Mozilla finanziert Alternative zu Facebooks Gratis-Internet

    Der Browserhersteller Mozilla will weltweit Menschen ohne Netzzugang ins Internet bringen. Statt "Lösungen" wie Facebooks gescheitertes Gratis-Internet in Indien umzusetzen, will Mozilla ein offenes und freies Netz für alle und finanziert deshalb die Suche nach echten Lösungen für das Problem.

    14.10.20166 Kommentare

  20. Ubuntu 16.10 erschienen: Unity 8 läuft auf dem Desktop nur mit starken Abstrichen

    Ubuntu 16.10 erschienen: Unity 8 läuft auf dem Desktop nur mit starken Abstrichen

    Erstmals offiziell enthält die aktuelle Ubuntu-Version 16.10 den neuen Desktop Unity 8. Dieser ist aber nur als Vorabversion verfügbar und noch ziemlich fehlerhaft. Sonst beschränkt sich Ubuntu-Distributor Canonical vor allem auf die üblichen Paketupdates.

    13.10.201631 Kommentare

  21. Li-Fi statt Wi-Fi: Dem Internet geht ein Licht auf

    Li-Fi statt Wi-Fi: Dem Internet geht ein Licht auf

    Technologie der Zukunft oder pulsierender Unsinn: Mit Li-Fi, der Datenübertragung über sichtbares Licht, sollen Datenraten von bis zu 40 Gbit/s erreicht werden. Stabilitätsprobleme machen einen sinnvollen Praxiseinsatz bislang aber unmöglich. Eine Lösung könnten Solarzellen sein.
    Eine Analyse von Tobias Rduch

    13.10.201672 Kommentare

  22. Chip Pro: Preiswerter Bastelrechner wird zur Industrieplatine

    Chip Pro: Preiswerter Bastelrechner wird zur Industrieplatine

    Der populäre Bastelrechner Chip erscheint auch in einer Version für den industriellen Einsatz. Die Industrieversion verzichtet auf einige Eigenschaften des Originals und kostet mehr.

    12.10.20163 Kommentare

  23. Yarn: Facebook veröffentlicht Alternative zu NPM

    Yarn: Facebook veröffentlicht Alternative zu NPM

    Mit Yarn soll die Abhängigkeitsverwaltung von Javascript-Code schneller und sicherer sein als mit dem Werkzeug NPM. Die Quelle der Paketverwaltung NPM, das Registry, kann aber auch mit Yarn von Facebook genutzt werden.

    12.10.201624 Kommentare

  24. Wiener Startup: Der Vira-Cube soll Gärten wirklich intelligent bewässern

    Wiener Startup: Der Vira-Cube soll Gärten wirklich intelligent bewässern

    Das smarte Gartensystem vom Branchenprimus Gardena bekommt Konkurrenz aus Österreich. Der Vira-Cube verspricht eine intelligente und automatische Bewässerung.

    11.10.20165 Kommentare

  25. Unix-System: FreeBSD 11.0 unterstützt ARM64 und RISC-V

    Unix-System: FreeBSD 11.0 unterstützt ARM64 und RISC-V

    Die aktuelle Version 11.0 von FreeBSD unterstützt ARMv8 und damit die 64-Bit-Variante der Architektur sowie die neue freie ARM-Konkurrenz RISC-V. Das Team hat zudem seinen Hypervisor verbessert sowie die WLAN-Fähigkeiten seines Systems.

    11.10.20160 Kommentare

  26. Videolan Client: VLC ist auf der Xbox One verfügbar

    Videolan Client: VLC ist auf der Xbox One verfügbar

    Der populäre Mediaplayer VLC ist jetzt auch auf der Xbox One verfügbar. Die Konsolenversion entspricht weitgehend, aber nicht ganz der für Desktop-PCs verfügbaren Standardfassung - mit DVDs und Blu-rays kann sie nichts anfangen.

    10.10.201621 Kommentare

  27. Flugsimulator: Laminar Research kündigt X-Plane 11 an und zeigt Trailer

    Flugsimulator: Laminar Research kündigt X-Plane 11 an und zeigt Trailer

    X-Plane 11 ist in Arbeit. Einer der wenigen verbliebenen Flugsimulatoren bekommt ein Update, das vor allem die Grafik verbessern soll. Einen ersten Trailer mit blitzblanken Flugzeugen zeigt Laminar Research bereits, und die Veröffentlichung ist nah.

    08.10.20168 KommentareVideo

  28. Linux- und Containercon 2016: Die Kernel-Maintainer skalieren nicht

    Linux- und Containercon 2016: Die Kernel-Maintainer skalieren nicht

    Die Belastung der Maintainer des Linux-Kernels wächst ständig. Das ist zwar nicht neu, den Ausführungen von Entwickler Wolfram Sang auf der Linuxcon 2016 zufolge wird das Problem aber in Teilen immer gravierender, was schwerwiegende Folgen haben könnte.

    07.10.201621 Kommentare

  29. Nach OLG-Urteil: Springer fordert Freifahrtschein bei Adblock Plus

    Nach OLG-Urteil: Springer fordert Freifahrtschein bei Adblock Plus

    Das OLG Köln hat das bezahlte Whitelisting durch Adblock-Plus-Anbieter Eyeo untersagt. Nun will der Axel-Springer-Verlag eine komplette Freischaltung seiner Werbung durch den Adblocker durchsetzen.

    07.10.201684 Kommentare

  30. Für Chromebooks: Wie Google Android in einen Container zwängt

    Für Chromebooks: Wie Google Android in einen Container zwängt

    Das Android auf Chromebooks läuft in einem Container auf dem zugrundeliegenden Linux-Kernel. Auf der Linuxcon 2016 erklärt der Google-Angestellte Dylan Reid, dass das im Prinzip ganz einfach ist. Für ein gutes Nutzererlebnis musste das Team aber einige Anpassungen an Android und Chrome OS umsetzen.

    06.10.20165 Kommentare

  31. Linuxcon und Containercon 2016: Viele Container laufen in einer Sandbox-VM

    Linuxcon und Containercon 2016: Viele Container laufen in einer Sandbox-VM

    Container wie von Docker oder CoreOS sind schlank und vielseitig einsetzbar, haben aber immer noch große Probleme mit der Sicherheit. Auf der Linux- und Containercon 2016 zeigt sich, dass viele Anbieter die Container inzwischen wieder in VMs einsperren. Klingt absurd, hat aber Vorteile.

    06.10.20161 Kommentar

  32. Cloud Computing: Was ist eigentlich Software Defined Storage?

    Cloud Computing: Was ist eigentlich Software Defined Storage?

    Cloud Computing boomt und beschert auch dem Konzept des Software Defined Storage (SDS) ordentlich Auftrieb. Worum geht es dabei eigentlich und warum ist SDS interessant? Golem.de erklärt das am Beispiel der SDS-Lösung Ceph.
    Ein Bericht von Martin Loschwitz

    06.10.201632 Kommentare

  33. TLS-Zertifikate: Auch Apple wendet sich gegen Wosign und Startcom

    TLS-Zertifikate: Auch Apple wendet sich gegen Wosign und Startcom

    Apple tut, was Mozilla bislang nur erwägt: Wosign und Startcom werden aus dem Truststore von iOS und MacOS entfernt. Eine Möglichkeit zur erneuten Bewerbung ist offenbar nicht vorgesehen.

    05.10.201620 Kommentare

  34. Gutachten: Verbot von Adblockern verfassungsrechtlich bedenklich

    Gutachten: Verbot von Adblockern verfassungsrechtlich bedenklich

    Bund und Länder wollen ein gesetzliches Verbot von Adblockern prüfen. Doch das Selbstbestimmungsrecht der Nutzer und die Wettbewerbsfreiheit dürften solchen Plänen entgegenstehen.

    05.10.2016229 Kommentare

  35. Mit Ubuntu: Dell XPS 13 mit Kaby Lake als Developer-Edition verfügbar

    Mit Ubuntu: Dell XPS 13 mit Kaby Lake als Developer-Edition verfügbar

    Dells neues XPS 13 mit Kaby-Lake-Chips ist in Europa und den USA als Developer-Edition verfügbar. Ausgeliefert wird der Laptop mit Ubuntu 16.04 LTS, andere Distributionen sollten ebenfalls gut laufen. Die Geräte kosten zudem etwas weniger als ihre Windows-Pendants.

    05.10.201689 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  8. 10
  9. 11
  10. 12
  11. 13
  12. 14
  13. 15
  14. 100
Anzeige

Verwandte Themen
LTS, Limo Foundation, Haiku, grub, Greg Kroah-Hartman, Wayland, Grml, cinnamon, Mageia, Attachmate, FreeBSD, Red Hat Summit, django, Eucalyptus, Necessitas

RSS Feed
RSS FeedOpen Source

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige