Tretroller

Ein Elektro-Tretroller wird von einem Elektromotor angetrieben, die Nutzung ist aber auch durch Treten möglich. Die meisten E-Tretroller haben keinen Sitz und werden auch E-Scooter oder Elektro-Scooter genannt. Viele werden von Verleihfirmen wie Lime, Bird oder Uber angeboten. In Deutschland sind E-Scooter im öffentlichen Straßenverkehr seit dem 13. Juni 2019 legal nutzbar, aber nur bei maximal 20 km/h.

Artikel
  1. Bird: E-Scooter-Anbieter entlässt 406 Mitarbeiter per Zoom-Konferenz

    Bird: E-Scooter-Anbieter entlässt 406 Mitarbeiter per Zoom-Konferenz

    Zoom-Videokonferenzen sind ein beliebtes Mittel, in der Pandemie Kontakt aufrechtzuerhalten. 406 Ex-Mitarbeiter von Bird dürften das anders sehen.

    02.04.202076 Kommentare
  2. Corona-Krise: E-Scooter Verleiher Lime geht das Geld aus

    Corona-Krise: E-Scooter Verleiher Lime geht das Geld aus

    Das US-Unternehmen Lime prüft weitere Entlassungen, immer mehr E-Scooter sind ungenutzt.

    23.03.202077 Kommentare
  3. Social Distancing: Lime stoppt Scooter-Verleih

    Social Distancing: Lime stoppt Scooter-Verleih

    Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, stellt der E-Scooter-Anbieter Lime den Betrieb ein.

    18.03.20209 Kommentare
  4. Spin: Ford bringt seine E-Scooter nach Deutschland

    Spin: Ford bringt seine E-Scooter nach Deutschland

    Ford hat 2018 mit Spin einen Vermieter von E-Scootern gekauft. Im Frühjahr kommt der Anbieter nach Deutschland und konkurriert mit vielen anderen Mikromobilisten.

    28.02.20209 Kommentare
  5. Mobility: Tier übernimmt Elektroroller von Coup

    Mobility: Tier übernimmt Elektroroller von Coup

    Nach dem Aus von Coup hat sich ein Käufer für dessen rund 5.000 Elektroroller gefunden: Das Tretroller-Startup Tier wird die Fahrzeuge übernehmen. Ab Mai 2020 sollen die Tier-Elektroroller dann wieder auf Berlins Straßen zum Ausleihen bereitstehen.

    26.02.20208 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  3. Hannover Rück SE, Hannover
  4. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf


  1. Sharing: Unu-Elektroroller gehen in den Verleih

    Sharing: Unu-Elektroroller gehen in den Verleih

    Der Berliner Elektroroller Unu soll bald auch im Sharing-Modell erhältlich sein. Mit einer App soll das nächstgelegene Elektrozweirad gefunden, reserviert und gesperrt werden können.

    24.02.202023 Kommentare
  2. Charité: Verletzungen bei E-Scooter-Unfällen analysiert

    Charité: Verletzungen bei E-Scooter-Unfällen analysiert

    Die Berliner Charité hat im Rahmen einer Studie erstmals die Unfallursachen und Verletzungen bei E-Scooter-Unfällen ausgewertet. Vor allem Frakturen und Kopfverletzungen häufen sich.

    01.02.202068 Kommentare
  3. Mikromobilität: Lime will E-Scooter-Nutzer vom Bürgersteig vertreiben

    Mikromobilität: Lime will E-Scooter-Nutzer vom Bürgersteig vertreiben

    Wenn Radwege fehlen, weichen E-Scooter-Fahrer zum Unmut vieler Fußgänger gern auf den Bürgersteig aus. Der Vermieter Lime hat eine Technik entwickelt, die erkennt, wenn der Fahrer auf dem Bürgersteig fährt. Er wird anschließend gebeten, das zu lassen.

    29.01.202020 KommentareVideo
  4. E-Roller: Bird übernimmt Berliner E-Scooter Circ

    E-Roller: Bird übernimmt Berliner E-Scooter Circ

    Bird hat die Berliner Firma Circ übernommen. Beide Unternehmen bieten E-Scooter im Verleih an. Mit einem Schlag wird Bird so zu einem wichtigen Anbieter in Europa.

    28.01.20200 Kommentare
  5. Mobilität: E-Scooter-Vermieter Lime schränkt Angebot ein

    Mobilität: E-Scooter-Vermieter Lime schränkt Angebot ein

    Manche werden sich ärgern, dass sie wieder zu Fuß gehen müssen, andere sich freuen, dass wieder Ordnung auf dem Bürgersteig herrscht: Der E-Scooter-Vermieter Lime stellt sein Angebot in zwölf Städten ein. Wirtschaftlich geht es ihm nach eigenen Angaben gut.

    10.01.202048 KommentareVideo
  1. Mobilität: E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen

    Mobilität: E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen

    Bislang gibt es keine offiziellen Zahlen dazu, wie viele Unfälle in Deutschland durch Fahrer von E-Scootern verursacht wurden. Das soll sich demnächst ändern; erste Zwischenbilanzen zeigen, dass bei Unfällen mit den Tretrollern die Verursacher meist deren Fahrer sind.

    07.12.201914 Kommentare
  2. Lime: E-Scooter-Anbieter stellt Kunden Bußgelder in Rechnung

    Lime: E-Scooter-Anbieter stellt Kunden Bußgelder in Rechnung

    Mit dem E-Scooter bei Rot über die Ampel fahren kostet zwischen 60 und 180 Euro. Das und mehr müssen die Kunden von Lime künftig selbst bezahlen.

    21.11.2019193 Kommentare
  3. Mobil: Media Markt Saturn vermietet E-Scooter

    Mobil: Media Markt Saturn vermietet E-Scooter

    Ab 30 Euro im Monat vermietet Media Markt Saturn E-Scooter. Der Elektronikmarkt hofft, eine Marktlücke gefunden zu haben.

    22.10.201963 Kommentare
  1. Lime: Appell für mehr Verständnis für E-Scooter

    Lime: Appell für mehr Verständnis für E-Scooter

    Laut dem Lime-Chef werden sich die anderen Verkehrsteilnehmer an E-Scooter gewöhnen. Doch nach ausgiebigen Tests von Golem.de sind nicht die E-Scooter an den Spannungen schuld.

    21.10.201997 Kommentare
  2. E-Scooter: Leih-Tretroller sollen auch im Winter in Berlin fahren

    E-Scooter: Leih-Tretroller sollen auch im Winter in Berlin fahren

    Seit Juni 2019 sind E-Scooter auf deutschen Straßen erlaubt, seitdem sind in einer Reihe von Städten Leihangebote gestartet. Nun geht es für die Anbieter in die erste Wintersaison: In Berlin wollen sie das Angebot fortsetzen - doch Einschränkungen behalten sie sich vor.

    20.10.201924 Kommentare
  3. Akku: Zehn Verletzte bei E-Scooter-Brand im Wohnhaus

    Akku : Zehn Verletzte bei E-Scooter-Brand im Wohnhaus

    Der Akku eines E-Scooters ist beim Laden in Flammen aufgegangen. Bei dem dadurch verursachten Wohnungsbrand in München sind zehn Menschen verletzt worden. Das Scooter-Modell konnte zunächst nicht ermittelt werden.

    19.09.2019121 Kommentare
  1. Rollerhersteller: Mercedes-Benz steigt in den E-Scooter-Markt ein

    Rollerhersteller: Mercedes-Benz steigt in den E-Scooter-Markt ein

    Der Autobauer Mercedes-Benz will auch E-Scooter anbieten. Der Elektrotretroller mit Stern wird zusammen mit dem Schweizer Rollerhersteller Micro gebaut.

    18.09.201958 Kommentare
  2. Trekstor: E-Scooter mit Wechselakku vorgestellt

    Trekstor: E-Scooter mit Wechselakku vorgestellt

    Trekstor hat mit dem EG40610 einen kleinen E-Scooter vorgestellt, dessen Akku der Nutzer zum Aufladen ausbauen kann. So muss nicht das gesamte Fahrzeug transportiert werden. Der Akku soll in 4,5 Stunden aufgeladen werden können.

    09.09.201926 Kommentare
  3. Shuttle: E-Scooter gehören laut Umweltbundesamt in Außenbezirke

    Shuttle: E-Scooter gehören laut Umweltbundesamt in Außenbezirke

    Als Shuttle in den Außenbezirken der Städte zum nächsten Bahnhof ergibt die Nutzung von E-Scootern Sinn. Doch dafür könnten die E-Trettroller schneller sein.

    03.09.201952 Kommentare
  1. E-Scooter: Von der Falafel-Küche zur Aufladestation

    E-Scooter: Von der Falafel-Küche zur Aufladestation

    Die Wartung von 9.000 elektrischen Tretrollern in Berlin ist ein aufwendiges Geschäft. Nicht nur deshalb sollen die E-Scooter eher Nachteile für die Umwelt bringen.

    03.09.201941 Kommentare
  2. Innenstadt: Schon 9.000 E-Scooter in Berlin

    Innenstadt: Schon 9.000 E-Scooter in Berlin

    Die Zahl der E-Scooter in der Hauptstadt hat sich verdoppelt. Leider wird die Nutzung auch immer gefährlicher, doch nicht wegen der Tretrollerfahrer.

    30.08.2019153 Kommentare
  3. Nutzungsbedingungen: Verbraucherschützer mahnen fünf E-Scooter-Dienste ab

    Nutzungsbedingungen: Verbraucherschützer mahnen fünf E-Scooter-Dienste ab

    Die Nutzung elektrischer Tretroller kann auch finanziell riskant sein. Nach einer Abmahnung durch Verbraucherschützer geloben die Anbieter Besserung.

    27.08.20192 KommentareVideo
  1. Düsseldorf: Xiaomi kündigt erstes Büro in Deutschland an

    Düsseldorf: Xiaomi kündigt erstes Büro in Deutschland an

    Genau wie Huawei will der Technologiekonzern Xiaomi eine Niederlassung in Düsseldorf eröffnen. Seine Produkte gibt es bereits bei Mediamarkt, Saturn und Amazon.

    23.08.201912 Kommentare
  2. Segway-Ninebot: E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren

    Segway-Ninebot: E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren

    Das Aufladen von E-Scootern ist für die Verleihdienste aufwendig und kostspielig. Daher könnten künftig Geister-Scooter durch die Städte rollen. Beim Kauf "normaler" E-Scooter gibt es derweil Verzögerungen.

    17.08.201922 Kommentare
  3. Skip: Miet-E-Scooter mit austauschbarem Akku vorgestellt

    Skip: Miet-E-Scooter mit austauschbarem Akku vorgestellt

    Damit Miet-E-Scooter länger halten, hat der Anbieter SKip ein neues Modell vorgestellt, das mit einem wechselbaren und wasserdichten Akku ausgerüstet ist.

    15.08.20199 Kommentare
  4. Kartendienst: Lime-Integration in Google Maps kommt nach Deutschland

    Kartendienst: Lime-Integration in Google Maps kommt nach Deutschland

    In Berlin, Hamburg und Köln können Nutzer von Google Maps sich künftig die Standorte von Leihrollern des Anbieters Lime anzeigen lassen. Auch in die Routenplanung wird die Rollerfahrt einbezogen. Anmieten müssen Nutzer die Gefährte aber weiterhin über die Lime-App.

    14.08.20191 Kommentar
  5. Elektroroller: E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

    Elektroroller: E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

    Berlin sucht nach Möglichkeiten, mit der Flut an Miet-Elektrorollern fertig zu werden. Jüngste Idee der lokalen Politik: E-Scooter sollen künftig nicht mehr auf Gehwegen abgestellt werden dürfen. Stattdessen soll Straßenraum als Abstellfläche umfunktioniert werden.

    09.08.201938 Kommentare
  6. Falsch abgestellte Tretroller: E-Scooter-Verleiher müssen Beschwerdemanagement bieten

    Falsch abgestellte Tretroller: E-Scooter-Verleiher müssen Beschwerdemanagement bieten

    Falsch abgestellte E-Tretroller, die Menschen behindern oder gefährden, müssen künftig schnell entfernt werden. Dafür sorgt der Deutsche Städtetag derzeit in einem Vertrag mit den E-Scooter-Verleihern.

    06.08.201926 Kommentare
  7. e-tron Scooter: Audis Skateboard ist ein E-Scooter

    e-tron Scooter: Audis Skateboard ist ein E-Scooter

    2.000 Euro kostet Audis e-tron Scooter, der eine Mischung aus Skateboard und E-Scooter darstellt. Gelenkt wird beim Skateboard. Zur besseren Kontrolle gibt es eine Haltestange.

    06.08.201927 KommentareVideo
  8. Bird: Neuer Verleih-Elektroscooter mit Vandalismussensoren

    Bird: Neuer Verleih-Elektroscooter mit Vandalismussensoren

    Die E-Scooter, die in vielen Städten verliehen werden, haben oft einen geringen Haltbarkeitswert. Bird will das bei seinem neuen E-Roller ändern und baut Sensoren ein, die Vandalismus und Defekte erkennen sollen.

    02.08.201916 Kommentare
  9. Parkverbot: Paris verbannt E-Scooter komplett vom Bürgersteig

    Parkverbot: Paris verbannt E-Scooter komplett vom Bürgersteig

    Die Pariser Stadtverwaltung zieht Konsequenzen aus dem E-Scooter-Boom. Tausende zusätzliche Parkzonen sollen markiert werden.

    01.08.201980 Kommentare
  10. Mikromobilität: Otto Now will E-Scooter für 40 Euro im Monat vermieten

    Mikromobilität: Otto Now will E-Scooter für 40 Euro im Monat vermieten

    Nach dem Motto mieten statt kaufen bietet der Otto-Versand seit einigen Jahren Geräte zum Ausleihen an. Nun kommen auch E-Scooter dazu. Die elektrischen Tretroller sollen ab rund 40 Euro im Monat kosten und sind überall nutzbar.

    18.07.201920 KommentareVideo
  11. Innenstadt: Schon 4.800 E-Scooter in Berlin

    Innenstadt: Schon 4.800 E-Scooter in Berlin

    Die Anbieter Circ, Lime, Voi und Tier setzen ihre E-Scooter fast nur in der Innenstadt aus, um Touristen als Kunden zu gewinnen. Das widerspricht den Zusagen, damit den Autoverkehr von Pendlern deutlich zu reduzieren.

    11.07.201959 Kommentare
  12. E-Scooter: Lime führt Gruppenfahrten ein

    E-Scooter: Lime führt Gruppenfahrten ein

    Seit kurzem sind in Deutschland E-Scooter im Straßenverkehr erlaubt, viele Städte werden seitdem mit Leihrollern regelrecht überschwemmt. Manche Nutzer fahren zu zweit auf den Rollern, was gefährlich ist - der Anbieter Lime führt daher jetzt Gruppenfahrten ein.

    04.07.20197 Kommentare
  13. Roller: Städte in NRW planen Verbotszonen für E-Scooter

    Roller: Städte in NRW planen Verbotszonen für E-Scooter

    In einigen Städten Nordrhein-Westfalens sind seit Kurzem Leihangebote für E-Scooter verfügbar. Für manche Orte sind diese ein Sicherheitsrisiko, Verbotszonen sollen helfen. Dort darf man entweder nicht parken - oder nicht fahren.

    27.06.201913 KommentareVideo
  14. E-Scooter von Lime im Test: Tritt zu, ich bin ein Roller!

    E-Scooter von Lime im Test: Tritt zu, ich bin ein Roller!

    In Berlin stehen die ersten E-Tretroller zu happigen Preisen zur Vermietung bereit. Zeit, zuzutreten: Ich habe mit einem E-Scooter von Lime die Straßen der Hauptstadt unsicher gemacht.
    Ein Erfahrungsbericht von Andreas Donath

    20.06.2019182 KommentareVideo
  15. Lime: Neuköllns Bürgermeister fordert Begrenzung von E-Scootern

    Lime: Neuköllns Bürgermeister fordert Begrenzung von E-Scootern

    Das unbegrenzte Aufstellen von E-Scootern durch Lime in Berlin-Neukölln ist vom Bürgermeister nicht gewünscht. Doch er kommt zu spät.

    19.06.201940 KommentareVideo
  16. E-Scooter: Erste elektrische Tretroller in Berlin zu mieten

    E-Scooter: Erste elektrische Tretroller in Berlin zu mieten

    Wenige Tage nach der offiziellen Zulassung geht es los: Der Sharingdienst Lime und das Startup Circ verleihen in Berlin die ersten elektrischen Tretroller, viele weitere werden in nächster Zeit folgen.

    19.06.201938 KommentareVideo
  17. Elektromobilität: Taxidienste in Indien sollen elektrisch werden

    Elektromobilität: Taxidienste in Indien sollen elektrisch werden

    Elektroautos sind in Indien eine Seltenheit. Die Regierung will Elektromobilität jedoch fördern, um ihre Klimaziele zu erfüllen. So sollen Taxidienste wie Uber in den kommenden Jahren mehr Elektroautos in ihre Flotten integrieren.

    07.06.20195 Kommentare
  18. Verkehrsminister: Elektrotretroller dürfen wohl nicht auf Bürgersteigen fahren

    Verkehrsminister: Elektrotretroller dürfen wohl nicht auf Bürgersteigen fahren

    Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will in seinem Gesetzentwurf für Elektrotretroller offenbar eine umstrittene Passage streichen, um die Regelungen durch den Bundesrat zu bringen: Der Bürgersteig soll tabu bleiben.

    08.05.2019129 KommentareVideo
  19. Mikromobilität: VW plant E-Scooter-Sharing

    Mikromobilität: VW plant E-Scooter-Sharing

    Fahrzeuge für die letzten Meter zum Ziel will VW verleihen. Der deutsche Automobilkonzern baut derzeit laut einem Zeitungsbericht einen Sharingdienst für E-Scooter auf. Der Testbetrieb soll in Kürze beginnen.

    06.05.201942 KommentareVideo
  20. Roller: Keine E-Scooter mehr auf österreichischen Trottoirs

    Roller: Keine E-Scooter mehr auf österreichischen Trottoirs

    Während in Deutschland noch auf die Erlaubnis gewartet wird, E-Scooter legal im Straßenverkehr zu nutzen, hat Österreich vorgelegt: Die elektrischen Roller werden mit Fahrrädern gleichgesetzt, dürfen allerdings nicht mehr auf Gehwegen fahren.

    26.04.201934 KommentareVideo
  21. Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder

    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    12.04.201926 KommentareVideo
  22. Elektrokleinstfahrzeuge: Bundesregierung und EU erlauben E-Scooter

    Elektrokleinstfahrzeuge: Bundesregierung und EU erlauben E-Scooter

    Auf Bürgersteigen und Radwegen in Deutschland könnte es künftig noch enger werden. Die Berliner Grünen wollen die elektrischen Tretroller allerdings nicht überall erlauben. Unfallforscher warnen ebenfalls.

    03.04.201945 KommentareVideo
  23. Elektrische Tretroller: Lime-Roller sollen Fahrer nicht mehr abwerfen

    Elektrische Tretroller: Lime-Roller sollen Fahrer nicht mehr abwerfen

    Lime hat die Bremsstörung seiner elektrischen Tretroller durch ein Firmware-Update behoben. Zuvor sind einige Nutzer verunglückt, weil die kleinen Mietfahrzeuge während der Fahrt unvermittelt stoppten.

    25.02.20192 KommentareVideo
  24. Elektrokleinstfahrzeuge: Verkehrsminister Scheuer will E-Scooter zulassen

    Elektrokleinstfahrzeuge: Verkehrsminister Scheuer will E-Scooter zulassen

    E-Scooter und E-Boards sind sinnvolle Verkehrskonzepte für Städte - davon ist Verkehrsminister Andreas Scheuer überzeugt und will die Elektrokleinstfahrzeuge zulassen, trotz Bedenken von Ministeriumsmitarbeitern.

    18.02.2019125 KommentareVideo
  25. Micromobility Robotics: Uber will autonome Miet-Pedelecs und -Roller einsetzen

    Micromobility Robotics: Uber will autonome Miet-Pedelecs und -Roller einsetzen

    Nach Autos will Uber auch Fahrräder und Scooter automatisiert fahren lassen. Der Fahrdienst hat eine neue Abteilung eingerichtet, die die Technik für die selbstfahrenden Kleinfahrzeuge entwickeln soll.

    21.01.20194 KommentareVideo
  26. Softwarefehler: Lime-Tretroller werfen Fahrer ab

    Softwarefehler: Lime-Tretroller werfen Fahrer ab

    Lime hat seine elektrischen Tretroller in der Schweiz stillgelegt, nachdem es möglicherweise durch einen Softwarefehler dazu kam, dass die kleinen Fahrzeuge während der Fahrt unvermittelt stoppten.

    14.01.201925 KommentareVideo
  27. Bundesverkehrsministerium: Elektrotretroller werden vor 2019 nicht mehr erlaubt

    Bundesverkehrsministerium: Elektrotretroller werden vor 2019 nicht mehr erlaubt

    Elektrotretroller sind in Deutschland für den Betrieb auf öffentlichen Straßen noch nicht zugelassen. Das Bundesverkehrsministerium hat bereits eine Gesetzesänderung vorgeschlagen - die aber nicht mehr 2018 kommen wird.

    03.12.201882 KommentareVideo
  28. Mobilität: Uber will E-Scooter-Verleiher kaufen

    Mobilität: Uber will E-Scooter-Verleiher kaufen

    Nach dem Ende der Mitfahrt im Auto geht es mit dem Roller weiter: Der Fahrdienstvermittler Uber will sein Angebot erweitern und einen der beiden großen US-Verleiher von E-Scooter kaufen. Die Chancen für einen schnellen Geschäftsabschluss stehen offensichtlich gut.

    02.12.20184 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #