Deep Learning orientiert sich an neuronalen Netzen., Deep Learning
Deep Learning orientiert sich an neuronalen Netzen.

Deep Learning

Die Deep-Learning-Technik des Maschinenlernens orientiert sich an der Funktionsweise des menschlichen Gehirns. Forscher versprechen sich von ihr eine deutlich höhere Qualität als von sogenannten flachen Lernern. Fast jeder nutzt mittlerweile Software, die auf Deep Learning basiert.

Aktuelles zu Deep Learning

  1. KI: Instagram testet automatische Alterserkennung per Video

    KI: Instagram testet automatische Alterserkennung per Video

    Während Firmen wie Microsoft eine Alterserkennung über KI-Systeme aus ethischen Gründen einschränken, testet Instagram jetzt diese Technik.

    24.06.20221 Kommentar
  2. Micron, RISC-V, WoW: AMD arbeitet an Nachfolger des Steam-Deck-Chips

    Micron, RISC-V, WoW: AMD arbeitet an Nachfolger des Steam-Deck-Chips

    Sonst noch was? Was am 22. Juni 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    22.06.20220 Kommentare
  3. Machine Learning: Githubs KI-Bot Copilot für alle Entwickler verfügbar

    Machine Learning: Githubs KI-Bot Copilot für alle Entwickler verfügbar

    Mit der KI Copilot soll sich einfach Code schreiben lassen. Die KI soll Programmieren so vereinfachen, wie dies schon bei E-Mails geschieht.

    22.06.20226 Kommentare
  4. Energie, Bau, Betrieb: Microsoft und Meta optimieren Rechenzentrum per KI

    20.06.20223 Kommentare
  5. Lamda: Google-Entwickler glaubt an selbst denkende KI

    13.06.2022110 Kommentare
  6. Machine Learning: KI beleidigt auf 4Chan als Chatbot zurück

    10.06.202245 Kommentare
  7. Machine Learning: Google verbietet Deepfakes auf Forschungsplattform

    31.05.20220 Kommentare
  8. Künstliche Intelligenz: Wie erklären Menschen die Entscheidungen von Computern?

    28.05.202236 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Senior-Softwareentwickler / Software Developer Embedded Linux (Informatiker / Ingenieur Elektrotechnik ... (m/w/d)
    S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Furtwangen
  2. IT-Spezialist (m/w/d)
    nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH, Hürth bei Köln
  3. IT-Security Expert (w/m/d)
    Bundeskartellamt, Bonn
  4. (Junior / Senior) Business Analyst / Requirements Engineer »Scan & Go" (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim

Detailsuche



Wissenswertes zu Deep Learning

  1. Künstliche Intelligenz: Wie erklären Menschen die Entscheidungen von Computern?

    Künstliche Intelligenz: Wie erklären Menschen die Entscheidungen von Computern?

    Je komplexer eine KI, desto schwerer können Menschen ihre Entscheidungen nachvollziehen. Das ängstigt viele. Doch künstliche Intelligenz ist keine Blackbox mehr.
    Von Florian Voglauer

    28.05.202236 KommentareVideo
  2. Gesichtserkennung: Deep Learning - Überwachung für alle

    Gesichtserkennung: Deep Learning - Überwachung für alle

    Die Fähigkeit, Gesichter zu erkennen, war lange dem Menschen vorbehalten. Seit Deep Learning dank GPUs den Durchbruch hatte, ist der Computer auch dazu in der Lage - und jeder kann die Technologie einsetzen.
    Von Siavash Sefid-Rodi

    05.04.20223 KommentareVideo
  3. Künstliche Intelligenz: Wie sich Deep Learning vom Gehirn unterscheidet

    Künstliche Intelligenz: Wie sich Deep Learning vom Gehirn unterscheidet

    Künstliche Intelligenz, insbesondere Deep Learning, wird gerne mit dem Gehirn verglichen - doch es gibt vier große Unterschiede. Einer davon stellt Forscher vor ein besonderes Rätsel.
    Von Helmut Linde

    13.02.202246 Kommentare
  4. Wissenschaft: Wie Malware mit der Antenne erkannt werden kann

    24.01.20223 Kommentare
  5. Künstliche Intelligenz: Wie frühe Hirnforschung moderne KI beeinflusst hat

    17.01.20225 Kommentare
  6. Textgenerator GPT-3 auf Deutsch getestet: "Genau. Wahrscheinlich. Sie sind wie die Ameisen."

    03.11.202120 Kommentare
  7. Podcastle: Wenn das Chrome-Plugin die Webseite vorliest

    27.11.20205 Kommentare
  8. Speech to Text: Das bisschen Sprache kann so schwer nicht sein

    15.09.202022 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedDeep Learning

Golem Karrierewelt
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    18./19.07.2022, virtuell
  2. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    18.-20.07.2022, Virtuell
  3. Adobe Photoshop Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14./15.07.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


Anleitung zu Deep Learning

  1. Datenanalyse und maschinelles Lernen: Sag ja zu Knime

    Datenanalyse und maschinelles Lernen: Sag ja zu Knime

    Knime ist genial für Datenanalyse und KI-Training. Doch obwohl man nicht coden muss, ist es für Anfänger nicht leicht. Zeit für ein Tutorial mit Pflanzen.
    Eine Anleitung von Andreas Meier

    16.03.202210 Kommentare
  2. Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

    Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

    Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
    Eine Anleitung von Dirk Koller

    27.11.201937 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Meinung zu Deep Learning

  1. Tinder und OKCupid: Dating-Apps mit KI-Videochat machen Angst

    Tinder und OKCupid: Dating-Apps mit KI-Videochat machen Angst

    Der Eigner von Tinder und OKCupid kauft eine Videochat-Lösung mit KI-Funktionen. Das ist eine der unheimlichsten Ideen seit langem.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    11.02.2021103 Kommentare

Meistgelesen zu Deep Learning

  1. Künstliche Intelligenz: Wie erklären Menschen die Entscheidungen von Computern?

    Künstliche Intelligenz: Wie erklären Menschen die Entscheidungen von Computern?

    Je komplexer eine KI, desto schwerer können Menschen ihre Entscheidungen nachvollziehen. Das ängstigt viele. Doch künstliche Intelligenz ist keine Blackbox mehr.
    Von Florian Voglauer

    28.05.202236 KommentareVideo
  2. Gesichtserkennung: Deep Learning - Überwachung für alle

    Gesichtserkennung: Deep Learning - Überwachung für alle

    Die Fähigkeit, Gesichter zu erkennen, war lange dem Menschen vorbehalten. Seit Deep Learning dank GPUs den Durchbruch hatte, ist der Computer auch dazu in der Lage - und jeder kann die Technologie einsetzen.
    Von Siavash Sefid-Rodi

    05.04.20223 KommentareVideo
  3. Lamda: Google-Entwickler glaubt an selbst denkende KI

    Lamda: Google-Entwickler glaubt an selbst denkende KI

    Ein KI-Entwickler will bei Google intern beweisen, dass die Techniken ein Bewusstsein haben und wird später beurlaubt.

    13.06.2022110 Kommentare
  4. Deep-Learning: Arschloch-KI soll spielerisch Vorurteile zeigen

    27.04.202222 Kommentare
  5. Machine Learning: KI beleidigt auf 4Chan als Chatbot zurück

    10.06.202245 Kommentare
  6. Dall-E 2: OpenAI erstellt und bearbeitet Bilder nach Beschreibung

    07.04.20228 Kommentare
  7. Neuromorphic Computing: Künstliche Neuronen bis zu 16 Mal effizienter als GPUs

    25.05.20222 Kommentare
  8. Spin-Eis: Magnetischer Spin für sparsames Rechnen

    11.04.20222 Kommentare

Meistkommentiert zu Deep Learning

  1. Lamda: Google-Entwickler glaubt an selbst denkende KI

    Lamda: Google-Entwickler glaubt an selbst denkende KI

    Ein KI-Entwickler will bei Google intern beweisen, dass die Techniken ein Bewusstsein haben und wird später beurlaubt.

    13.06.2022110 Kommentare
  2. Machine Learning: KI beleidigt auf 4Chan als Chatbot zurück

    Machine Learning: KI beleidigt auf 4Chan als Chatbot zurück

    Ein mit 4Chan-Kommentaren trainiertes KI-Modell postet Hass und Beleidigungen auf dem Portal. Wissenschaftler kritisieren das Vorgehen.

    10.06.202245 Kommentare
  3. Künstliche Intelligenz: Wie erklären Menschen die Entscheidungen von Computern?

    Künstliche Intelligenz: Wie erklären Menschen die Entscheidungen von Computern?

    Je komplexer eine KI, desto schwerer können Menschen ihre Entscheidungen nachvollziehen. Das ängstigt viele. Doch künstliche Intelligenz ist keine Blackbox mehr.
    Von Florian Voglauer

    28.05.202236 KommentareVideo
  4. Deep-Learning: Arschloch-KI soll spielerisch Vorurteile zeigen

    27.04.202222 Kommentare
  5. Deep-Learning: Medienanstalten suchen mit KI nach Pornos und Gewalt

    07.04.202211 Kommentare
  6. Dall-E 2: OpenAI erstellt und bearbeitet Bilder nach Beschreibung

    07.04.20228 Kommentare
  7. Machine Learning: Githubs KI-Bot Copilot für alle Entwickler verfügbar

    22.06.20226 Kommentare
  8. Machine Learning: Deepmind-KI soll 600 verschiedene Aufgaben meistern können

    16.05.20225 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #