Deep Learning orientiert sich an neuronalen Netzen., Deep Learning
Deep Learning orientiert sich an neuronalen Netzen.

Deep Learning

Die Deep-Learning-Technik des Maschinenlernens orientiert sich an der Funktionsweise des menschlichen Gehirns. Forscher versprechen sich von ihr eine deutlich höhere Qualität als von sogenannten flachen Lernern. Fast jeder nutzt mittlerweile Software, die auf Deep Learning basiert.

Artikel
  1. Big Island: China hat erste eigene 7-nm-GPGPU

    Big Island: China hat erste eigene 7-nm-GPGPU

    Gedacht ist das Design für künstliche Intelligenz, Cloud Computing und HPC-Anwendungen. Die Performance der GPGPU scheint hoch zu sein.

    19.01.202115 Kommentare
  2. Muzero: Deepmind sucht neue Technik zur Videokompression

    Muzero: Deepmind sucht neue Technik zur Videokompression

    Nach Atari-Spielen, Schach und Go könnte Deepminds selbstlernende KI künftig auch für Kompressionstechnik von Youtube genutzt werden.

    29.12.20204 Kommentare
  3. Wissenschaft: Google greift in Forschungsarbeiten seiner KI-Teams ein

    Wissenschaft: Google greift in Forschungsarbeiten seiner KI-Teams ein

    Bei einigen Arbeiten zu "sensiblen Themen" hat Google seine eigenen Forschungsteams laut einem Medienbericht zu einem positiven Ton gedrängt.

    24.12.202026 Kommentare
  4. Smartphone: Google macht aus Erinnerungsbildern 3D-Fotos

    Smartphone: Google macht aus Erinnerungsbildern 3D-Fotos

    Google führt neue Funktionen für seine Fotos-App ein: Neu sind Erinnerungsbilder in 3D, neue Collagen-Designs sowie neue Auswahlkriterien für Erinnerungsmomente.

    16.12.20205 Kommentare
  5. Colossus MK2 GC200: Graphcore will Nvidias A100 schlagen

    Colossus MK2 GC200: Graphcore will Nvidias A100 schlagen

    In diversen AI-Benchmarks sieht sich Graphcore weit vor Nvidia, wohlgemerkt bei ähnlichem Energiebedarf und Systempreis.

    11.12.20208 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Thoraxklinik-Heidelberg gGmbH, Heidelberg
  2. ISTEC Industrielle Software-Technik GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Hays AG, Leipzig
  4. WDR mediagroup GmbH, Köln


  1. Timnit Gebru: Streit um Ethik-Forscherin bei Google

    Timnit Gebru: Streit um Ethik-Forscherin bei Google

    Eine Forscherin für KI-Ethik wirft Google vor, wegen unbequemer Fragen entlassen worden zu sein. Der Konzern dementiert.

    04.12.202019 Kommentare
  2. Podcastle: Wenn das Chrome-Plugin die Webseite vorliest

    Podcastle: Wenn das Chrome-Plugin die Webseite vorliest

    Werkzeugkasten Wem die Muße fehlt, lange Artikel zu lesen, der kann sich diese mit Podcastle dank Maschinenlernen einfach in Chrome vorlesen lassen. Das funktioniert auch auf Deutsch überraschend gut.
    Von Tobias Költzsch

    27.11.20205 KommentareVideo
  3. Machine Learning: KI bewertet Frauen häufiger nach Aussehen

    Machine Learning: KI bewertet Frauen häufiger nach Aussehen

    Automatische Bilderkennung kann zwar korrekt sein, aber trotzdem Vorurteile reproduzieren. Das zeigt eine Auswertung kommerzieller KI-Systeme.

    23.11.202033 KommentareVideo
  4. Machine Learning: Forscherteam nutzt Gesichtserkennung für Bären

    Machine Learning: Forscherteam nutzt Gesichtserkennung für Bären

    Bären haben wenige einzigartige Merkmale und verändern ihr Äußeres stark. Zum Erkennen könnte nun eine automatische Gesichtserkennung dienen.

    16.11.20202 Kommentare
  5. Sassy Justice: South-Park-Macher produzieren Comedy-Serie mit Deep Fakes

    Sassy Justice: South-Park-Macher produzieren Comedy-Serie mit Deep Fakes

    Ein Newsmoderator mit dem Gesicht von Donald Trump und Mark Zuckerberg als Teleshopping-Verkäufer: Sassy Justice spielt mit Deep Fakes.

    03.11.202021 KommentareVideo
  1. Google, Serious Sam, Apple: Sonst noch was?

    Google, Serious Sam, Apple: Sonst noch was?

    Was am 22. Oktober 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    22.10.20200 Kommentare
  2. Deep Fakes: Die Leute hinter Nixons Rede zur gescheiterten Mondmission

    Deep Fakes: Die Leute hinter Nixons Rede zur gescheiterten Mondmission

    In einem Deep-Fakes-Experiment spricht der Ex-US-Präsident zur Nation. Für Schauspieler und MIT-Forscherinnen war das komplettes Neuland.

    12.10.20205 KommentareVideo
  3. Neuronales Netzwerk: Twitter-Bildauswahl bevorzugt offenbar weiße Gesichter

    Neuronales Netzwerk: Twitter-Bildauswahl bevorzugt offenbar weiße Gesichter

    Nachdem Nutzer das Verhalten des automatischen Bildzuschnitts auf Twitter bemerkten, will der Anbieter dies prüfen. Ein Problem könnten die dafür genutzten Daten sein.

    21.09.202017 Kommentare
  1. Speech to Text: Das bisschen Sprache kann so schwer nicht sein

    Speech to Text: Das bisschen Sprache kann so schwer nicht sein

    Schnell ein Interview transkribieren, das müsste mit KI-Systemen doch inzwischen gut machbar sein - dachten wir.
    Ein Erfahrungsbericht von Sebastian Grüner

    15.09.202022 KommentareVideo
  2. Deep Learning: Microsofts Software kann zu Musikstücken singen

    Deep Learning: Microsofts Software kann zu Musikstücken singen

    Deep Singer ist ein Projekt von Microsoft AI, das synthetische Gesänge erstellt. Dazu werden Tonhöhen und -längen von Songs analysiert.

    14.07.20203 Kommentare
  3. Softwaretests: Mozilla verbessert CI dank Machine Learning

    Softwaretests: Mozilla verbessert CI dank Machine Learning

    Statt CI-Tests bei jedem Beitrag auszuführen, reduziert Mozilla das Testvolumen nun mittels Machine Learning.

    13.07.20200 Kommentare
  1. Machine Learning: MIT nimmt Datensatz mit rassistischen Begriffen offline

    Machine Learning: MIT nimmt Datensatz mit rassistischen Begriffen offline

    Die 80 Millionen kategorisierten Bilder sind automatisiert erstellt worden. KI-Systeme haben mit dem MIT-Datensatz Beleidigungen erlernt.

    02.07.20204 Kommentare
  2. KI: Software generiert 3D-Modelle aus 2D-Bildern

    KI: Software generiert 3D-Modelle aus 2D-Bildern

    Das Forscherteam arbeitetet seit einigen Jahren an Pifu und Pifu HD. Die KI kann sowohl Fotos als auch Videos in 3D-Figuren umwandeln.

    22.06.20206 Kommentare
  3. #blacklivesmatter: IBM stellt Arbeit an Gesichtserkennung ein

    #blacklivesmatter: IBM stellt Arbeit an Gesichtserkennung ein

    IBMs CEO will gegen diskriminierende Gesichtserkennung vorgehen - zu einem opportunen Zeitpunkt.
    Von Oliver Nickel

    09.06.20208 Kommentare
  1. Deep Learning: Software wandelt Handskizzen in echte Gesichter um

    Deep Learning: Software wandelt Handskizzen in echte Gesichter um

    Deepfacedrawing kann Gesichter in Echtzeit generieren und benötigt dazu nur ein paar Linien. Die KI hat aber noch ihre Grenzen.

    05.06.202016 KommentareVideo
  2. Jetson Nano: Der Raspberry Pi für KI-Anwendungen

    Jetson Nano: Der Raspberry Pi für KI-Anwendungen

    Der Jetson Nano ist ein Rechner für Machine Learning in der Größe eines Raspberry Pi. Wir haben einige KI-Anwendungen mit ihm ausprobiert.
    Von Dirk Koller

    04.06.202027 KommentareVideo
  3. KI: 175 Milliarden Parameter schützen nicht vor Vorurteilen

    KI: 175 Milliarden Parameter schützen nicht vor Vorurteilen

    Das neue KI-Modell GPT-3 von OpenAI trifft Entscheidungen aus 175 Milliarden Parametern. Das Team gesteht Genauigkeit und Vorurteile ein.

    02.06.202021 Kommentare
  1. KI: Software erfindet Wörter und passende Definitionen dazu

    KI: Software erfindet Wörter und passende Definitionen dazu

    Die KI denkt sich Begriffe aus. Die Grundlage bilden echte Wörterbücher. Nutzer können das auch selbst ausprobieren.

    15.05.20209 Kommentare
  2. Autonomes Fahren: Entwickler baut selbstfahrendes Auto für GTA V

    Autonomes Fahren: Entwickler baut selbstfahrendes Auto für GTA V

    Das Auto: ein Notebook mit Webcam. Die Fahrstrecke: die Autobahn von Los Santos in GTA V. Die Basis: Selbstfahrsoftware eines Honda Civic.

    13.05.202018 Kommentare
  3. Softwareentwicklung: Google veranstaltet Fußballturnier für Bots und KIs

    Softwareentwicklung: Google veranstaltet Fußballturnier für Bots und KIs

    Teilnehmer können ihre eigenen KI-Programme oder auch normale Bots einreichen - ein freundlicher Wettbewerb von Google für Entwickler.

    30.04.20202 Kommentare
  4. Mozilla: Deep Speech unterstützt Transfer Learning

    Mozilla: Deep Speech unterstützt Transfer Learning

    Die Spracherkennung von Mozilla soll mit der aktuellen Version schneller werden und Modelle sollen sich einfacher anpassen lassen.

    27.04.20201 Kommentar
  5. Coronavirus: Medizinische Suchmaschine hilft Ärzten bei Covid-19-Diagnose

    Coronavirus: Medizinische Suchmaschine hilft Ärzten bei Covid-19-Diagnose

    Das System basiert auf Public-Domain-Dokumenten und verwendet einen vektorbasierten Suchalgorithmus. Es kann bereits ausprobiert werden.

    27.04.20201 Kommentar
  6. Deep Fakes: Software imitiert Steve Jobs und Elon Musk in Zoom

    Deep Fakes: Software imitiert Steve Jobs und Elon Musk in Zoom

    In wenigen Stunden ist Avatarify programmiert worden, dank Open-Source-Vorlagen. Damit sind prominente Gesichter in Videocalls zu sehen.

    20.04.20206 Kommentare
  7. Machine Learning: Microsoft setzt auf KI zum Finden von Sicherheitslücken

    Machine Learning: Microsoft setzt auf KI zum Finden von Sicherheitslücken

    Die Datenlage bei Microsoft ist offenbar groß genug für Machine Learning. Das Modell soll Open Source werden.

    20.04.20202 Kommentare
  8. Tensorflow: Google bringt Machine-Learning auf Quantenrechner

    Tensorflow: Google bringt Machine-Learning auf Quantenrechner

    Die Forschung an Machine-Learning sowie an Quantencomputern will Google mit Tensorflow Quantum zusammenbringen. Dabei hilft auch Volkswagen.

    10.03.20200 Kommentare
  9. Kubernetes: Machine-Learning-Framework Kubeflow wird stabil

    Kubernetes: Machine-Learning-Framework Kubeflow wird stabil

    Die Werkzeugsammlung Kubeflow soll es einfach ermöglichen, komplizierte Machine-Learning-Aufgaben mit Kubernetes aufzusetzen. Das Projekt erreicht nun die wichtige Version 1.0.

    03.03.20200 Kommentare
  10. Turing-NLG: Microsoft erstellt bisher größtes Sprachmodell

    Turing-NLG: Microsoft erstellt bisher größtes Sprachmodell

    Das Sprachmodell Turing-NLP von Microsoft enthält rund 17 Milliarden Parameter und dient der Spracherzeugung, etwa um auf Fragen zu antworten. Teile der dazu genutzten Technik hat Microsoft als Open Source veröffentlicht.

    11.02.20201 Kommentar
  11. Jigsaw Assembler: Googles Software soll bei Erkennung von Fälschungen helfen

    Jigsaw Assembler: Googles Software soll bei Erkennung von Fälschungen helfen

    Noch sind Deep-Fake-Videos oder maschinell erstellte Fotomontagen meist mit bloßen Augen als Fälschungen erkennbar. Allerdings könnte sich dies schnell ändern, weshalb Googles Jigsaw an einem Detektor arbeitet, der echt von falsch unterscheiden können soll.

    07.02.202014 KommentareVideo
  12. Open Source: Kraut- und Rüben-Software

    Open Source: Kraut- und Rüben-Software

    Open-Source-Entwickler haben auf der Fosdem die Open Food Facts vorgestellt - ein Wikipedia-artiges Projekt, das Informationen zu Lebensmitteln sammelt und bewertet. Aber auch darüber hinaus ist die Landwirtschaft ein Thema für die Entwickler.

    04.02.202010 Kommentare
  13. FlyEM: Forscher erstellen hochaufgelöste 3D-Karte eines Gehirns

    FlyEM: Forscher erstellen hochaufgelöste 3D-Karte eines Gehirns

    Forscher in den USA haben ein Diagramm der Neuronen und ihrer Verschaltungen im Gehirn einer Fliege erstellt. Darüber erhoffen sie sich Erkenntnisse über dessen Funktionsweise. Google hat für das Projekt Maschinenlern-Algorithmen zur Verfügung gestellt.

    23.01.202027 KommentareVideo
  14. Computerlinguistik: "Bordstein Sie Ihre Erwartung!"

    Computerlinguistik: "Bordstein Sie Ihre Erwartung!"

    Ob Google, Microsoft oder Amazon: Unternehmen befinden sich im internationalen Wettlauf um die treffendsten Übersetzungen. Kontext-Integration, Datenmangel in kleinen Sprachen sowie fehlende Experten für Machine Learning und Sprachverarbeitung sind dabei immer noch die größten Hürden.
    Ein Bericht von Maja Hoock

    23.01.202016 Kommentare
  15. Code-Hoster: Github will Einstieg in Open-Source-Projekt vereinfachen

    Code-Hoster: Github will Einstieg in Open-Source-Projekt vereinfachen

    Mit Hilfe von Machine Learning will Github seinen Nutzern künftig einfache erste Beitragsmöglichkeiten zu Open-Source-Projekten vorschlagen. Das ist das erste Deep-Learning-Produkt von Github.

    23.01.20201 Kommentar
  16. Laser: Bildgebungssystem schaut um die Ecke

    Laser: Bildgebungssystem schaut um die Ecke

    US-Forscher haben ein KI-basiertes System entwickelt, das es ermöglicht, um die Ecke oder Hindernisse zu schauen. Anwendungsmöglichkeiten gibt es viele - von autonomen Autos bis hin zur Weltraumforschung.

    22.01.20205 Kommentare
  17. Computer Vision: Mehr Durchblick beim maschinellen Sehen

    Computer Vision: Mehr Durchblick beim maschinellen Sehen

    Mit den Services von Amazon, IBM, Microsoft und Google kann jeder recht einfach Bilder analysieren, ohne die genauen Mechanismen dahinter zu kennen. Die Anwendungen unterscheiden sich aber stark - vor allem im Funktionsumfang.
    Von Miroslav Stimac

    06.01.20207 KommentareVideo
  18. Coral Accelerator: Google bietet Mini-TPU als ASIC für eigene Boards

    Coral Accelerator: Google bietet Mini-TPU als ASIC für eigene Boards

    CES 2020 Mit seinen Coral-Produkten will Google seine KI-Beschleuniger einfacher für Entwickler zugänglich machen. Den dazugehörigen Mini-TPU-Chip gibt es jetzt als ASIC und außerdem ein neues Board.

    03.01.20203 Kommentare
  19. Machine Learning: Microsoft trainiert KI durch menschliches Lächeln

    Machine Learning: Microsoft trainiert KI durch menschliches Lächeln

    Lernen durch Algorithmen und bald auch durch menschliches Lächeln: Microsoft arbeitet an einem Machine-Learning-System, das seine Entscheidungen anhand von Gesichtsausdrücken und Emotionen gewichtet. Erste kleine Experimente scheinen Erfolg zu versprechen.

    02.01.20200 Kommentare
  20. Amazon: Texterkennung soll künftig auch krumme Texte lesen können

    Amazon: Texterkennung soll künftig auch krumme Texte lesen können

    Optical Character Recognition ist praktisch, solange der Text schön gerade ist. Bei krummer Schrift und Logos haben diese Systeme noch Probleme. Das wollen Amazon-Forscher ändern, indem sie einen Zwischenschritt entwerfen, der die Form eines Schriftzuges als Rahmen erkennt.

    27.12.20197 Kommentare
  21. Deep Learning: BMW legt eigene KI-Algorithmen offen

    Deep Learning: BMW legt eigene KI-Algorithmen offen

    Auto-Hersteller BMW hat einige Maschine-Learning-Algorithmen als Open Source veröffentlicht, die das Unternehmen selbst produktiv einsetzt. Dabei handelt es sich vor allem um Bild- und Objekterkennung.

    16.12.20199 Kommentare
  22. Mozilla: Deep Speech wird klein und schnell

    Mozilla: Deep Speech wird klein und schnell

    Die freie Spracherkennung Deep Speech von Mozilla läuft in der aktuellen Version 0.6 auch auf wenig leistungsfähigen Chips in Echtzeit. Darüber hinaus hat das Team das Modell weiter deutlich verkleinert.

    06.12.201919 Kommentare
  23. Inferentia: Amazon bringt Java und Spezialhardware für Deep Learning

    Inferentia: Amazon bringt Java und Spezialhardware für Deep Learning

    Nutzern von Amazon Web Services steht künftig ein Inferencing-Chip für Deep-Learning-Aufgaben zur Verfügung. Der Machine-Learning-Dienst Sagemaker soll nun zudem vollständig automatisiert arbeiten können und das Unternehmen hat eine Java-Bibliothek für Deep Learning als Open Source bereitgestellt.

    04.12.20190 Kommentare
  24. Maschinelles Lernen: Chinas Behörden verbieten Deep Fakes

    Maschinelles Lernen: Chinas Behörden verbieten Deep Fakes

    Der Austausch von Gesichtern und andere Mogeleien sind in China ab dem 1. Januar 2020 kennzeichnungspflichtig. Die Veröffentlichung nicht gekennzeichneter Deep Fakes wird für Urheber und Diensteanbieter strafbar.

    02.12.201933 KommentareVideo
  25. Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

    Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

    Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
    Eine Anleitung von Dirk Koller

    27.11.201937 KommentareVideo
  26. Everyday Robot Project: Alphabet X lehrt Roboter das Müllsortieren

    Everyday Robot Project: Alphabet X lehrt Roboter das Müllsortieren

    Alphabet arbeitet daran, dass Roboter so alltäglich werden wie Computer. Einige technische Entwicklungen sollen ihnen in absehbarer Zeit zum Durchbruch verhelfen. Dann könnten günstige Roboter in jedem Haushalt alltägliche Arbeiten erledigen.

    22.11.201910 Kommentare
  27. Deep Fakes: Hello, Adele - bist du's wirklich?

    Deep Fakes: Hello, Adele - bist du's wirklich?

    Mit Deep Fakes wird geblödelt, gehetzt und geputscht. Bedrohen Videos, die vorgaukeln, Stars und Politiker zu zeigen, die Demokratie? Möglich, nur anders, als wir denken.
    Eine Analyse von Meike Laaff

    21.11.201938 KommentareVideo
  28. Deepmind: Maschinenlernen für bessere Vorschläge in Googles Play Store

    Deepmind: Maschinenlernen für bessere Vorschläge in Googles Play Store

    Im Play Store können sich Nutzer Apps vorschlagen lassen, idealerweise haben die Vorschläge etwas mit vergangenen Präferenzen zu tun. Googles KI-Tochter Deepmind versucht mit ihren Algorithmen, die Auswahl an Vorschlägen besser auf die Nutzer abzustimmen.

    20.11.20193 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. ARD/ZDF
    Rundfunkbeitrag dürfte langfristig deutlich steigen
    ARD/ZDF: Rundfunkbeitrag dürfte langfristig deutlich steigen

    Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) will den Rundfunkbeitrag erst einmal leicht senken. In einigen Jahren sollen jedoch jährlich 229,20 Euro von jedem Haushalt verlangt werden.
    (Rundfunkbeitrag)

  2. Freedom 251
    3,30 Euro für ein vollwertiges Android-Smartphone
    Freedom 251: 3,30 Euro für ein vollwertiges Android-Smartphone

    Der Name ist Programm: Das neue Android-Smartphone Freedom 251 kostet genau 251 indische Rupien - umgerechnet um die 3,30 Euro. Für den Preis eines Kaffees erhalten Käufer ein vollwertiges Smartphone mit Quad-Core-Prozessor, 4-Zoll-Display - und einem bezahlbaren Zugang zu Informationen.
    (Freedom 251)

  3. Fitbit Blaze
    Fitnessuhr löst Kurssturz aus
    Fitbit Blaze: Fitnessuhr löst Kurssturz aus

    Die Fitbit Blaze ist eine Fitnessuhr, die den Puls und die Aktivität des Trägers messen kann. Über Anrufe, SMS und Kalenderereignisse informiert sie ebenfalls. Ihre Vorstellung hat zu einem Kursrutsch der Herstelleraktie geführt.
    (Fitbit Blaze)

  4. Parrot Bebop 2 angetestet
    Länger und schneller fliegen
    Parrot Bebop 2 angetestet: Länger und schneller fliegen

    Die neue Drohne von Parrot kann länger in der Luft bleiben und eine vorgefertigte Strecke abfliegen. Wir haben uns angesehen, ob sich der Kauf lohnt.
    (Bebop 2)

  5. Nike Mag
    Nike stellt selbstschnürende Schuhe vor
    Nike Mag: Nike stellt selbstschnürende Schuhe vor

    Knopfdruck und zu: Michael J. Fox, besser bekannt als Marty McFly, hat zum Future Day ein Paar selbstschnürende Turnschuhe bekommen. Den Rest der Hightech-Schuhkollektion will Hersteller Nike nächstes Jahr für einen guten Zweck versteigern.
    (Nike Schuhe Die Sich Selbst Binden)

  6. Heimkino-Raumklang von oben
    Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
    Heimkino-Raumklang von oben: Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser

    DTS und Dolby arbeiten mit Ton-Objekten, Auro Technologies mit Auro 3D hingegen weiter mit Sound-Kanälen. Wir haben mit Auro-Chef Wilfried Van Baelen gesprochen und uns die beeindruckende Demo für Raumklang von oben ohne die Deckenlautsprecher von Dolby Atmos angehört.
    (Auro 3d)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #