Abo

Datenbank

Artikel
  1. MLab: MongoDB kauft für 68 Millionen US-Dollar zu

    MLab: MongoDB kauft für 68 Millionen US-Dollar zu

    MongoDB kann nach dem erfolgreichen Börsengang einkaufen gehen. MLab wird nun Teil des Unternehmens.

    15.10.20182 Kommentare
  2. Veeam: 200 GByte Kundendaten ungeschützt im Internet

    Veeam: 200 GByte Kundendaten ungeschützt im Internet

    Ausgerechnet die Datenmanagementfirma Veeam lässt ihre Kundendatenbank öffentlich zugänglich im Internet liegen. Die Kundendaten seien keine sensiblen Daten.

    12.09.201812 Kommentare
  3. Relational Database Service: Amazons Datenbankdienst verbindet sich mit VMware

    Relational Database Service: Amazons Datenbankdienst verbindet sich mit VMware

    VMware und Amazon gehen eine weitere Partnerschaft ein und bieten Amazon RDS für die viel genutzte Virtualisierungsumgebung von VMware an. Der Dienst ist mit MySQL und vielen anderen Datenbankmanagementsystemen kompatibel: ein klares Konkurrenzprodukt zu Microsofts Azure-Cloud.

    28.08.20180 KommentareVideo
  4. Open Source: Redis ändert seine Lizenz nicht

    Open Source: Redis ändert seine Lizenz nicht

    Entgegen der aktuellen Berichterstattung ändert Redis Labs die Lizenz seiner Datenbanksoftware nicht um. Dies sei missverstanden worden. Die Änderungen beziehen sich demnach nur auf einige spezielle Module wie Redisearch, Redis Graph oder Re-Json.

    23.08.20180 Kommentare
  5. Cloud: Amazon will die Oracle-Datenbank nicht mehr

    Cloud: Amazon will die Oracle-Datenbank nicht mehr

    Amazon baut momentan seine IT-Infrastruktur um. Statt Oracles Datenbanken sollen die eigenen AWS-Kapazitäten dem Onlineshop dienen. Der Grund: Oracle sei nicht schnell genug, mit der Expansion seines Kunden mitzuhalten.

    03.08.201858 Kommentare
Stellenmarkt
  1. User Interface Design GmbH, Ludwigsburg, Berlin, Mannheim, München
  2. Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG, Wuppertal
  3. Robert Bosch GmbH, Berlin
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Bremen


  1. Elwis: SAP-Projekt mit Lidl "rockt und rollt" nicht mehr

    Elwis: SAP-Projekt mit Lidl "rockt und rollt" nicht mehr

    Lidl stellt das 2016 groß gepriesene SAP-Projekt Elwis ein und entwickelt stattdessen das eigene Warenwirtschaftssystem weiter. Schuld am Projektende soll nicht SAP selbst sein - das Kosten-Nutzen-Verhältnis rentiere sich einfach nicht.

    17.07.201824 Kommentare
  2. Datenbank: MongoDB 4.0 bringt neue ACID-Transaktionen und Zusatzdienste

    Datenbank: MongoDB 4.0 bringt neue ACID-Transaktionen und Zusatzdienste

    Die dokumentenorientierte Datenbank MongoDB 4.0 bringt Support für Transaktionen nach dem ACID-Prinzip mit. Zusatzdienste decken zudem Anforderungen an die Datenschutz-Grundverordnung ab. Die Entwicklungsumgebung MongoDB Stitch soll die Entwicklung von mobilen Apps und Webanwendungen ermöglichen.

    05.07.20189 Kommentare
  3. Teradata: SAPs Hana "ist gestohlen"

    Teradata: SAPs Hana "ist gestohlen"

    Teradata verklagt SAP wegen geistigem Diebstahl beim Kernprodukt Hana. SAP reagiert mit Verwunderung, doch der Vorwurf ist nicht neu.

    21.06.201845 Kommentare
  4. Microsoft: SQL Server auf Linux ist erfolgreichstes Serverprodukt

    Microsoft: SQL Server auf Linux ist erfolgreichstes Serverprodukt

    Build 2018 Microsoft ist erfolgreich mit seinem SQL Server für Linux: Sieben Millionen Mal wurde die Software bereits heruntergeladen. Damit ist sie laut eigenen Aussagen das erfolgreichste Serverprodukt des Unternehmens. Aber auch andere Dienste wie Cosmos DB scheinen beliebt zu sein.

    08.05.201815 Kommentare
  5. Wikimedia Foundation: Wikipedia bringt Vorschau auf Verlinkungen

    Wikimedia Foundation: Wikipedia bringt Vorschau auf Verlinkungen

    Informationen direkt im Artikel erhalten: Wikipedia bringt ein Vorschaufeature, damit Nutzer beim Lesen schneller an zusätzliche Infos gelangen. Momentan ist dies aber auf die Desktopversion der Enzyklopädie beschränkt.

    23.04.201818 Kommentare
  1. MySQL 8: Neue MySQL-Version wird sicherer und leistungsfähiger

    MySQL 8: Neue MySQL-Version wird sicherer und leistungsfähiger

    Neue JSON-Syntax und eine verbesserte Verschlüsselung von vornherein: MySQL bringt eine ganze Reihe von Neuerungen, unter anderem auch schnellere Performance von InnoDB und weitere Abfrage-Statements.

    23.04.201810 Kommentare
  2. Verteilte Datenbank: Apples FoundationDB wird Open-Source-Software

    Verteilte Datenbank: Apples FoundationDB wird Open-Source-Software

    Die verteilte Datenbank FoundationDB steht unter der Apache-2.0-Lizenz. Besitzer Apple will eine Community um das Projekt aufbauen, die Erweiterungen entwickeln soll.

    20.04.20187 Kommentare
  3. Travis CI: Falsch gesetzte Variable führt zu gelöschter Datenbank

    Travis CI: Falsch gesetzte Variable führt zu gelöschter Datenbank

    Der mit Github genutzte Dienst Travis-CI war für mehrere Stunden nicht erreichbar. Der Grund ist offenbar eine falsch gesetzte Variable eines Entwicklers, die zum Verlust der Produktivdatenbank geführt hat. Eventuell waren Nutzerdaten für andere einsehbar.

    09.04.20187 Kommentare
  1. Sicherheit: Zugang zu 10.000 Kundendaten im ungesicherten Onlineshop

    Sicherheit: Zugang zu 10.000 Kundendaten im ungesicherten Onlineshop

    Daten unverschlüsselt im Netz zu speichern, ist bekannterweise nicht sinnvoll. Ein britischer Onlinehandel für Drohnen hat trotzdem Kundendaten, Kreditkarteninformationen und Transaktionen in Klartext abgelegt. Die britische Regierung ist betroffen und verlangt eine Löschung.

    09.04.20188 Kommentare
  2. Cloud: Oracle investiert global in zwölf weitere Rechenzentren

    Cloud: Oracle investiert global in zwölf weitere Rechenzentren

    Die Umstellung von Oracle zu einem Cloud-Anbieter ist in vollem Gang. Das Unternehmen eröffnet jetzt zwölf weitere Knotenpunkte - davon ein Großteil in Asien. Es soll aber auch mehr Kapazitäten in Europa und in Nordamerika geben.

    13.02.20180 KommentareVideo
  3. Amazon Neptune: AWS-Graphdatenbank skaliert und repliziert sich selbst

    Amazon Neptune: AWS-Graphdatenbank skaliert und repliziert sich selbst

    Die neue Graphdatenbank Neptune wird von AWS in der Cloud angeboten. Sie unterstützt Gremlin und Sparql. Das Besondere: Auf Amazon S3 kann sie sich selbst aktualisieren und Backups von sich erstellen. Auch die Rechenressourcen werden automatisch zugewiesen.

    01.12.20170 KommentareVideo
  1. Superdome Flex: HPEs In-Memory-Server ist redundant aufgebaut

    Superdome Flex: HPEs In-Memory-Server ist redundant aufgebaut

    Auf fünf Höheneinheiten bringt der Superdome Flex viel Hardware unter - etwa vier Prozessoren, vier Netzteile, vier Netzwerkkarten und 48 RAM-Bänke. Das Vorbild ist HPEs The Machine.

    09.11.20173 Kommentare
  2. Nvidia: Neuronales Netzwerk generiert fotorealistische Bilder

    Nvidia: Neuronales Netzwerk generiert fotorealistische Bilder

    Prominente, Tiere oder Fahrzeuge: Nvidias maschineller Lernalgorithmus generiert möglichst realistische Bilder. Die Vorlage stellen 30.000 Referenzbilder. Momentan sind die Ergebnisse noch nicht ohne Fehler - es sei denn ein zweiköpfiges Pferd ist erwünscht.

    01.11.201761 KommentareVideo
  3. Pornhub: Machine-Learning-System ordnet Videos Pornodarstellern zu

    Pornhub: Machine-Learning-System ordnet Videos Pornodarstellern zu

    Wer war in welchem Video zu sehen? Auf Pornhub werden in Zukunft Darsteller anhand von Bilderkennung automatisch entsprechenden Videos zugeordnet. Später sollen auch Kriterien wie Körpermerkmale und Drehort analysiert werden können. Ein wichtiger Bestandteil: die Community.

    12.10.201726 Kommentare
  1. Open Source: PostgreSQL 10 erweitert das Konzept von Teilen und Herrschen

    Open Source: PostgreSQL 10 erweitert das Konzept von Teilen und Herrschen

    Die neue Version 10 des Datenbanksystems PostgreSQL bringt Verbesserungen bei der Parallelisierung und Replikation von Datenbanken. Außerdem wird das MD5-Hashverfahren durch SHA-256 ersetzt. In Zukunft sollen Versionen anders nummeriert werden.

    06.10.20174 Kommentare
  2. Datenbank: Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

    Datenbank: Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

    Das MongoDB-Unternehmen hat sich wie zuvor vermutet bei der US-Börsenaufsicht SEC für den Aktienverkauf an der Nasdaq registriert. Irritierenderweise werden Investoren dabei unter anderem vor der Community-Version der Datenbank gewarnt.

    22.09.201710 Kommentare
  3. Oracles autonome Datenbank: "AWS kann nichts von alledem"

    Oracles autonome Datenbank: "AWS kann nichts von alledem"

    Oracles neues Cloud-Konzept beinhaltet eine sich selbst justierende und verwaltende Datenbank. Das spare Personalkosten und vermindere die Wahrscheinlichkeit von Ausfällen durch menschliche Fehler. Oracle will damit vor allem dem Konkurrenten AWS entgegentreten.

    18.09.201712 KommentareVideo
  1. Server: Oracle entlässt auch massiv im Hardware-Bereich

    Server: Oracle entlässt auch massiv im Hardware-Bereich

    Oracle ist offenbar dabei, im europäischen Hardware-Support Jobs zu vernichten. Am stärksten ist laut einem Medienbericht Deutschland betroffen.

    13.09.20175 KommentareVideo
  2. Oracle: Mitarbeiter müssen gehen - Solaris steht wohl vor dem Aus

    Oracle: Mitarbeiter müssen gehen - Solaris steht wohl vor dem Aus

    Auf Twitter und in Foren auf Thelayoff wird von Entlassungen bei Oracle gesprochen. Betroffen sind viele Mitarbeiter, die an Solaris gearbeitet haben. Diese sind weitere Opfer von Oracles Wechsel auf die Cloud.

    04.09.201748 KommentareVideo
  3. Datenbank: MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor

    Datenbank: MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor

    Einem Medienbericht zufolge hat das MongoDB-Unternehmen damit begonnen, an die Börse zu gehen. Entsprechende Formulare seien bei der Börsenaufsicht eingereicht worden. Die Geschäfte umfassen Dienstleistungen zur gleichnamigen Datenbank und Cloudhosting.

    16.08.20170 Kommentare
  4. Kundendaten: Datenleck bei der Deutschen Post

    Kundendaten: Datenleck bei der Deutschen Post

    Eine Datenbank mit 200.000 Umzugsmitteilungen der Post lag ungeschützt im Netz. Tausende andere Firmen aus aller Welt haben exakt den gleichen Fehler gemacht.
    Von Hanno Böck

    05.07.201771 Kommentare
  5. Microsoft Azure: Sieben Jahre bis zur CosmosDB

    Microsoft Azure: Sieben Jahre bis zur CosmosDB

    Build 2017 Vor Jahren hat Microsoft für sich erkannt, dass es eine effiziente verteilte Datenbank brauchte. Der Weg zur Azure CosmosDB beinhaltete auch den geheimen Betrieb und führte über DocumentDB zu einem Produkt, das wir uns noch einmal näher erklären ließen.

    12.05.20171 KommentarVideo
  6. Azure: Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud

    Azure: Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud

    Build 2017 Microsoft pflegt in seinen Azure-Cloud Diensten künftig auch MySQL- und PostgreSQL-Datenbanken. Bislang mussten Entwickler dafür eigene VMs aufsetzen und betreuen. Die Arbeit mit den Datenbanken sollte also deutlich einfacher werden.

    11.05.20171 KommentarVideo
  7. Azure CosmosDB: Eine Datenbank für (fast) den ganzen Erdball

    Azure CosmosDB: Eine Datenbank für (fast) den ganzen Erdball

    Build 2017 Mit CosmosDB will Microsoft seinen Kunden eine Datenbank anbieten, die überall auf der Welt gleich schnell ist. Das könnte funktionieren, wären da nicht noch zahlreiche Lücken bei der Abdeckung.

    11.05.20170 KommentareVideo
  8. Microsoft: Mit LinkedIn Mitarbeiter und Leads finden

    Microsoft: Mit LinkedIn Mitarbeiter und Leads finden

    Ein erstes Resultat aus der Übernahme: Microsoft integriert Dienste von LinkedIn in sein Business-Tool Dynamics 365. Das soll Unternehmen eine bessere Personensuche ermöglichen. Erstmals kommt diese Cloud-Software auch auf deutsche Server.

    25.04.20170 Kommentare
  9. OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update

    OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update

    Risiken durch Injections, Fehler beim Session Management und XSS bleiben weiterhin hoch. Im vorliegenden Entwurf finden sich neben bekannten Sicherheitslücken jedoch auch zwei neue Top-10-Kandidaten. Wir stellen die wichtigsten Änderungen und deren mögliche Folgen vor.
    Eine Analyse von Tim Philipp Schäfers

    24.04.20177 Kommentare
  10. Webportal gestartet: Steve Ballmer sammelt Fakten über die USA

    Webportal gestartet: Steve Ballmer sammelt Fakten über die USA

    Was macht die US-Regierung eigentlich mit dem Geld der Steuerzahler? Um diese Frage zu beantworten, hat der frühere Microsoft-Chef Ballmer viel Geld ausgegeben.

    18.04.201717 Kommentare
  11. Digital Ocean: Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank

    Digital Ocean: Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank

    Das haben sich die Kunden des Cloud-Hosters Digital Ocean sicher anders vorgestellt: Der Dienst konnte mehrere Stunden nicht genutzt werden, weil einer der Entwickler aus Versehen die produktive Datenbank gelöscht hatte.

    07.04.201749 Kommentare
  12. OCP: Facebook rüstet das Rechenzentrum auf

    OCP: Facebook rüstet das Rechenzentrum auf

    In allen Bereichen will Facebook seine Server-Infrastruktur aufrüsten. Das bedeutet mehr Datenspeicher für Bilder und Videos und Grafikleistung für Big-Data-Analysen der riesigen Datenbank.

    14.03.20172 Kommentare
  13. Künstliche Intelligenz: IBMs Watson bekommt noch mehr Kundendaten zum Analysieren

    Künstliche Intelligenz: IBMs Watson bekommt noch mehr Kundendaten zum Analysieren

    Einstein allein ist nicht genug: Im Zuge einer Partnerschaft soll IBMs Watson das Unternehmen Salesforce unterstützen. Auch Wetterdaten und automatisierte Marktanalysen sollen die Kundenberatung verbessern.

    07.03.20170 Kommentare
  14. Cloud Spanner: Google will Vorteile verschiedener Datenbanken vereinen

    Cloud Spanner: Google will Vorteile verschiedener Datenbanken vereinen

    Ein SQL-Datenbanksystem mit theoretisch endloser Skalierbarkeit soll Googles Cloud Spanner sein. Eine Grenze ist allerdings das Budget.

    15.02.20176 KommentareVideo
  15. Big Data: Microsoft legt Graph Engine offen

    Big Data: Microsoft legt Graph Engine offen

    Das jüngste Open-Source-Projekt von Microsoft ist dessen Graph Engine. Damit sollen sehr große Datenmengen schnell und effizient in einem verteilten Speicherpool verarbeitet werden. Ein Linux-Port der Graph Engine erscheint möglich.

    10.02.20174 Kommentare
  16. Hostingplattform: Gitlab nach Backup-Fehler wieder erreichbar

    Hostingplattform : Gitlab nach Backup-Fehler wieder erreichbar

    Der Dienst Gitlab war über Stunden nicht erreichbar. Ein Problem mit einer Datenbank wird vermutlich zu einem Datenverlust führen - auch weil Backups sich auf Grund von Versionsproblemen nicht einspielen lassen.

    01.02.201756 Kommentare
  17. Oracle: Lizenzvereinbarung erhöht Preise für Datenbanksysteme

    Oracle: Lizenzvereinbarung erhöht Preise für Datenbanksysteme

    Das Installieren von Oracle-Datenbanken auf Drittanbieter-Infrastrukturen wird in Zukunft teurer werden. In der aktuellen Lizenzvereinbarung für Prozessorkerne werden Preise teilweise verdoppelt und die maximale Anzahl an Threads halbiert. Betroffen sind Amazon Web Services und Microsoft Azure.

    31.01.201740 Kommentare
  18. Nach MongoDB: Erpresser räumen auch Elasticsearch-Installationen leer

    Nach MongoDB: Erpresser räumen auch Elasticsearch-Installationen leer

    Nach MongoDB trifft es Elasticsearch. Erpresser nutzen Schwachstellen in zahlreichen Installationen aus. Sicherheitsforscher warnen: In drei Wochen seien alle Datenbanken zerstört.

    17.01.201715 Kommentare
  19. MongoDB: Hacker kapern über 1.800 Datenbanken und fordern Lösegeld

    MongoDB: Hacker kapern über 1.800 Datenbanken und fordern Lösegeld

    Ein Unbekannter ist offenbar in Tausende unsichere MongoDB-Server eingedrungen und hat die dort vorgefundenen Datenbanken kopiert. Anschließend überschrieb er die Daten mit einer Lösegeldforderung. Die ersten Nachahmer sind bereits aktiv.

    05.01.201747 Kommentare
  20. Systemüberwachung: Facebook veröffentlicht Osquery für Windows

    Systemüberwachung: Facebook veröffentlicht Osquery für Windows

    Wegen steigender Nachfrage hat Facebook sein 2014 als Open Source freigegebenes Analysewerkzeug Osquery in einer Version für Windows 10 vorgelegt.

    28.09.20164 Kommentare
  21. Thomson Reuters: Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

    Thomson Reuters: Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

    Eine umstrittene Datenbank mit Informationen über die Geldgeschäfte terrorverdächtiger Personen ist offenbar im Netz zugänglich. Der Betreiber, eine Nachrichtenagentur, hat das mittlerweile bestätigt. Auf der Liste sollen zahlreiche unschuldige Personen stehen.

    29.06.201610 Kommentare
  22. Microsoft: SQL Server 2016 wird Plattform zur Datenanalyse

    Microsoft: SQL Server 2016 wird Plattform zur Datenanalyse

    Der neue SQL Server 2016 von Microsoft bietet Geschwindigkeitssteigerungen dank In-Memory-Technik, unterstützt die Statistiksoftware R und ermöglicht maschinelles Lernen aus der Datenbank heraus. Für Entwickler ist der SQL-Server kostenlos - für die Zeit der Migration von Oracle ebenfalls.

    02.06.201612 Kommentare
  23. Fehler in Blogsystem: 200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert

    Fehler in Blogsystem: 200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert

    Erneut sind bei einem deutschen Medium Nutzerdaten weggekommen: Ein Fehler im Blogsystem des Magazins der Süddeutschen Zeitung ermöglichte Angreifern, private Informationen zu kopieren.

    30.05.201615 Kommentare
  24. Microsoft: SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit

    Microsoft: SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit

    In wenigen Wochen wird Microsoft die Entwicklung des SQL Servers 2016 abschließen. Er wird in vier Versionen angeboten werden, wobei die Developer Edition kostenlos sein soll.

    02.05.20161 Kommentar
  25. Datenbank: Microsoft portiert SQL Server auf Linux

    Datenbank: Microsoft portiert SQL Server auf Linux

    Für eine große Verfügbarkeit, besonders in Cloud-Umgebungen, will Microsoft seinen SQL-Server künftig auch für Linux bereitstellen. Unterstützt wird dieses Vorhaben auch von den Linux-Distributoren Red Hat und Canonical.

    08.03.201611 Kommentare
  26. Datenbank: PostgreSQL 9.5 kann Upsert

    Datenbank: PostgreSQL 9.5 kann Upsert

    Die neue Version 9.5 von PostgreSQL kann Einträge per Upsert erstellen oder auch aktualisieren. Die Sicherheit ist verbessert worden, und die Datenbank bietet mehrere Big-Data-Funktionen.

    07.01.201615 Kommentare
  27. Hello Kitty: Kinderdaten ungeschützt im Netz

    Hello Kitty: Kinderdaten ungeschützt im Netz

    Eine MongoDB-Datenbank mit den privaten Informationen zahlreicher Hello-Kitty-Fans wurde veröffentlicht. Vor allem Kinder dürften davon betroffen sein - und sollten ihre Passwörter bei anderen Diensten überprüfen.

    21.12.201510 Kommentare
  28. IT-Sicherheit: Standardschlüssel gefährdet SAPs Datenbank Hana

    IT-Sicherheit: Standardschlüssel gefährdet SAPs Datenbank Hana

    Bei der Installation wird die Benutzerdatenbank in SAPs Hana mit dem stets gleichen Standardschlüssel abgesichert. Weil dieser nur selten geändert wird, könnten sich Unberechtigte leicht Zugriff auf die dort gespeicherten Administratorkonten verschaffen.

    21.06.20159 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Acer Iconia Tab W700
    Windows-8-Tablet für 600 Euro
    Acer Iconia Tab W700: Windows-8-Tablet für 600 Euro

    Acers neue Tablet-Reihe wird parallel zum Start von Windows 8 am 26. Oktober 2012 erscheinen. Wie bei Microsofts Surface-Tablets wird es auch hier eine um 100 Euro günstigere Variante ohne Dockingstation und Tastatur geben.
    (Acer W700)

  2. Canon
    Hohe Temperaturen setzen Powershot S100 zu
    Canon: Hohe Temperaturen setzen Powershot S100 zu

    Die Kompaktkamera Powershot S100 von Canon verträgt hohe Temperaturen und Luftfeuchtigkeit nicht besonders gut: Einige Kameras zeigen dann einen Objektivfehler im Display an. Canon USA hat nun reagiert.
    (Canon Powershot S100)

  3. iPad 3 im Test
    Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer
    iPad 3 im Test: Gut für Einsteiger, nichts für iPad-2-Besitzer

    Ein tolles scharfes Display, mehr Gewicht und neue Funktechnik, die in Deutschland nicht brauchbar ist: Apples iPad 3 zeigt sich im Golem.de-Test als seltsamer Mix aus deutlichen Verbesserungen und Verschlechterungen, die eine Entscheidung für oder gegen das neue iPad schwermachen.
    (Ipad 3)

  4. Nikon-Firmware-Update
    Coolpix P7000 unterstützt HDR-Fotografen
    Nikon-Firmware-Update: Coolpix P7000 unterstützt HDR-Fotografen

    Nikon hat für die Kompaktkamera P7000 ein Firmwareupdate vorgestellt, mit dem zahlreiche Fehler beseitigt werden, aber auch eine neue Funktion eingeführt wird, die vor allem für Fotografen von HDR-Bildern interessant ist.
    (Nikon Coolpix P7000)

  5. Ijon Tichy Raumpilot 2
    Mels Odyssee und das Geheimnis des Sepulkens
    Ijon Tichy Raumpilot 2: Mels Odyssee und das Geheimnis des Sepulkens

    Die zweite Staffel von Ijon Tichy bringt erneut witzige Ideen, skurrile Charaktere und bizarre Abenteuer. Die Serie basiert auf den Sterntagebüchern von Stanislaw Lem, der auch den Roman Golem XIV geschrieben hat. Golem.de durfte bereits die gesamte Staffel sehen. Fazit: größtenteils gelungen.
    (Ijon Tichy)

  6. IMHO: Warum Gamesload keinen Spaß macht
    IMHO: Warum Gamesload keinen Spaß macht

    Der Onlinedistribution gehört die Zukunft, auch im Spielebereich. Das sollte man zumindest meinen. Wer sich Gamesload anschaut, wird eines Besseren belehrt.
    (Gamesload)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #