Abo
Anzeige

Bosch

Artikel

  1. Autonomes Fahren: BMW startet die ganz große Kooperation

    Autonomes Fahren

    BMW startet die ganz große Kooperation

    Es war nur eine Frage der Zeit: In die Kooperation von BMW mit Intel und Mobileye ist nun auch der Zulieferer Delphi eingestiegen. Damit soll eine herstelleroffene Plattform für autonome Autos vermarktet werden.

    16.05.20172 Kommentare

  1. Autonomes Fahren: Daimler und Bosch kooperieren mit chinesischen Firmen

    Autonomes Fahren

    Daimler und Bosch kooperieren mit chinesischen Firmen

    Nachdem BMW seine Kooperation mit Baidu beendet hat, sind nun Bosch und Daimler an der Reihe. Der chaotische Verkehr in China stellt autonome Autos aber vor besondere Herausforderungen.

    19.04.20175 Kommentare

  2. Kooperation mit Bosch: Daimler will Taxifahrer so schnell wie möglich ersetzen

    Kooperation mit Bosch

    Daimler will Taxifahrer so schnell wie möglich ersetzen

    Bosch und Daimler werden beim vollautomatisierten und fahrerlosen Fahren künftig kooperieren. Künftig soll das Auto zum Passagier kommen und ihn zum Ziel bringen. Für Taxifahrer brechen dann schwere Zeiten an.

    05.04.201797 Kommentare

Anzeige
  1. Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis

    Autonomes Fahren

    Die Ära der Kooperitis

    Mit dem autonomen Fahren wird es langsam ernst. Das zeigen die vielen Kooperationen, die in diesem Jahr zur CES bekanntwurden. Die Herausforderungen sind zu komplex, als dass ein Unternehmen sie alleine lösen könnte.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    16.02.20173 KommentareAudio

  2. Sportsensoren: Heiße Sohlen und bessere Boxer

    Sportsensoren

    Heiße Sohlen und bessere Boxer

    Schritte zählen kann inzwischen fast jede Fitnessuhr und jedes Smartphone - aber die nächste Generation der Sportsensoren steht schon in den Startlöchern. Golem.de hat sich angeschaut, was das unter anderem Boxern und Skifahrern künftig bringen könnte.

    07.02.20176 KommentareVideo

  3. Neue Bedienungssysteme im Auto: Es kribbelt in den Fingern

    Neue Bedienungssysteme im Auto

    Es kribbelt in den Fingern

    CES 2017 Was machen die Autofahrer eigentlich, wenn die Autos irgendwann selbst fahren? BMW, VW und Bosch haben schon einige Ideen entwickelt, die sich Golem.de in Las Vegas auf der Straße und im Modell angeschaut hat.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    17.01.201713 KommentareVideoAudio

  1. Drive PX 2 AI: Nvidia liefert Automodule für Audi, ZF und Bosch

    Drive PX 2 AI

    Nvidia liefert Automodule für Audi, ZF und Bosch

    CES 2017 Das Automodul Drive PX von Nvidia findet bei Zulieferern und Herstellern großen Anklang. Aber auch mehrere Kartendienste wollen die Lokalisierungstechnik des Chipherstellers nutzen.

    05.01.20179 KommentareVideo

  2. Dieselgate: VW-Hacker fordert externe Kontrolle von Autosoftware

    Dieselgate

    VW-Hacker fordert externe Kontrolle von Autosoftware

    33C3 In mühsamer Kleinarbeit hat Felix Domke die illegale Steuerungssoftware von Dieselmotoren analysiert. Die Hersteller sollten aber von sich aus den Code herausrücken. Erst recht, wenn es um autonome Autos gehe.

    28.12.201618 Kommentare

  3. E-Bikes: Ein neues Rad für Amerika

    E-Bikes

    Ein neues Rad für Amerika

    Anders als in Europa und Asien sind Elektrofahrräder in den USA noch kein Verkaufsschlager. Dabei könnten sie durchaus eine Alternative für den schlechten ÖPNV und aggressive Taxidienste wie Uber sein.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    22.12.201694 KommentareVideo

  1. Boden-GPS: So lassen sich Handynutzer in jeder Gebäudeecke orten

    Boden-GPS

    So lassen sich Handynutzer in jeder Gebäudeecke orten

    Die US-Mobilfunkprovider müssen in wenigen Jahren die Ortung von Notrufen in Gebäuden garantieren. Das US-Startup Nextnav will mit Funksignalen und Luftdrucksensoren dieses Ziel erreichen. Doch die Technik lässt sich noch für ganz andere Zwecke nutzen.
    Von Friedhelm Greis

    17.11.201625 KommentareVideo

  2. ITK Engineering: Bosch kauft Softwarespezialisten mit 800 Beschäftigten

    ITK Engineering

    Bosch kauft Softwarespezialisten mit 800 Beschäftigten

    Bosch übernimmt ITK Engineering mit 800 System- und Softwareentwicklern. Der Autozulieferer sieht sich als Softwareunternehmen.

    13.10.20168 Kommentare

  3. Strafanzeige in den USA: VW-Ingenieur räumt Manipulationen von Dieselsoftware ein

    Strafanzeige in den USA

    VW-Ingenieur räumt Manipulationen von Dieselsoftware ein

    Dieselgate hat nun auch strafrechtliche Konsequenzen für Volkswagen-Mitarbeiter. Eine neue Sammelklage gegen Bosch erläutert zudem, warum die Betrugssoftware den Namen Akustikfunktion trägt.

    10.09.201644 Kommentare

  1. Parkplatzsuche: Autos erzählen sich von freien Parkplätzen

    Parkplatzsuche

    Autos erzählen sich von freien Parkplätzen

    In Stuttgart suchen Autofahrer künftig nicht nur für sich selbst Parkplätze, sondern auch für andere: Daimler und Bosch starten ein Pilotprojekt für eine Parkplatzsuche per Crowdsourcing. Autos sollen sich gegenseitig über freie Plätze am Straßenrand informieren.

    02.09.20161 Kommentar

  2. Smart Home: Bosch stellt neue Kameras und Multifunktionsrauchmelder vor

    Smart Home

    Bosch stellt neue Kameras und Multifunktionsrauchmelder vor

    Für sein Smart-Home-System hat Bosch neue Bausteine vorgestellt: Mit zwei neuen Kameras können Außen- und Innenbereiche überwacht werden, ein neuer Rauchmelder soll zudem Gefahrensituation dank Infrarotlicht besser erkennen. Außerdem misst er noch die Luftgüte.

    31.08.20166 Kommentare

  3. Siliziumphotonik: MIT entwickelt billige Laserscanner auf Chipbasis

    Siliziumphotonik

    MIT entwickelt billige Laserscanner auf Chipbasis

    Bislang sind Laserscanner für einen massenhaften Einsatz noch recht teuer. Neue Fertigungsmethoden könnten den Preis auf wenige US-Dollar reduzieren.

    05.08.201610 Kommentare

  1. Leihfahrzeuge: 200 Bosch-Elektroroller fahren durch Berlin

    Leihfahrzeuge

    200 Bosch-Elektroroller fahren durch Berlin

    Bosch hat unter dem Namen Coup einen Leihservice für Elektroroller gestartet. 200 E-Scooter stehen in Berlin zur Verfügung und können über eine App lokalisiert und gemietet werden.

    04.08.201660 Kommentare

  2. Bosch: Auf Einkaufstour im Silicon Wadi

    Bosch

    Auf Einkaufstour im Silicon Wadi

    Erst das Silicon Valley in den USA, jetzt das Silicon Wadi in Israel. Bosch-Chef Volkmar Denner pflegt Kontakt in die weltweite Startup-Szene und beteiligt sich finanziell. Warum ihn die Gründermentalität fasziniert.
    Ein Bericht von Martin-W. Buchenau

    22.06.20160 Kommentare

  3. Industrie 4.0: Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt

    Industrie 4.0

    Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt

    Kommunikation, auf die kein Geheimdienst und kein Konkurrent zugreifen kann: Wenn in der Industrie 4.0 Container ihre Zollpapiere selbst vorlegen oder einen Unfall an die Versicherung melden, darf niemand mithören. Ein Fraunhofer-Institut hat eine Lösung gefunden.
    Von Werner Pluta

    20.04.201629 Kommentare

  4. Vernetztes Fahren: Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

    Vernetztes Fahren

    Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

    Mit einer ganzen Reihe von neuen Technologien sollen die Suche nach Parkplätzen und das Ein- und Ausparken erleichtert werden. Bosch entwickelte dazu einen eigenen Bodensensor und plant einen Parkhauspiloten bis 2018.

    08.04.201651 Kommentare

  5. Intelligente Parkplatzsuche: Mut zur Lücke

    Intelligente Parkplatzsuche

    Mut zur Lücke

    Die Suche nach einem Parkplatz kann viel Zeit und Nerven kosten. Mehrere Systeme wollen mit Radar oder anderen Sensoren freie Parkplätze erkennen und vorhersagen. Obwohl Bosch, Siemens und SAP in den Markt drängen, liegt ein Münchner Startup derzeit weit vorne.
    Von Friedhelm Greis

    21.03.201645 KommentareVideo

  6. Bosch: Smart Home in Rund

    Bosch

    Smart Home in Rund

    Light + Building Bosch will im Smart-Home-Markt vor allem seine Synergien mit anderen Unternehmensteilen des Konzerns nutzen, um den Kunden eine runde und leicht zu installierende Lösung anzubieten - bis hin zu intelligenten Haushaltsgeräten. Auch Philips' Hue-System wird unterstützt. Die Preise sind jedoch hoch.

    15.03.201618 KommentareVideo

  7. IoT: Bosch sucht Tausende Software-Spezialisten

    IoT

    Bosch sucht Tausende Software-Spezialisten

    Bosch sieht sich als Softwareunternehmen. Der Automobilzulieferer beschäftigt bereits heute mehr als 15.000 Software-Entwickler. 2.100 Akademiker werden hierzulande in diesem Jahr neu eingestellt, darunter viele Software-Entwickler für das Internet der Dinge.

    02.03.201698 Kommentare

  8. Bosch: Klopfendes Gaspedal warnt vor Gefahren

    Bosch

    Klopfendes Gaspedal warnt vor Gefahren

    Bosch hat ein haptisches Gaspedal für Autos entwickelt. Dieses soll dem Fahrer durch ein Klopfsignal beim Benzinsparen helfen und ihn vor Gefahren warnen.

    01.02.201672 Kommentare

  9. Einparkhilfe von Bosch: Autos sollen freie Parkplätze erkennen und melden

    Einparkhilfe von Bosch

    Autos sollen freie Parkplätze erkennen und melden

    Parkplatzsuche in Großstädten kann nervig sein. Künftig könnten vernetzte Autos einander helfen, freie Stellen mit einem Konzept von Bosch zu finden und anderen anzuzeigen.

    06.01.20162 Kommentare

  10. Autonomes Fahren: Autohersteller hängen Tech-Firmen bei Patenten deutlich ab

    Autonomes Fahren

    Autohersteller hängen Tech-Firmen bei Patenten deutlich ab

    Im Rennen um die ersten autonomen Autos sind Patente ein wichtiger Faktor. Derzeit liegt ein Konzern vorn, den man nicht unbedingt mit der neuen Technik in Verbindung bringt.

    06.01.201615 Kommentare

  11. Schummelsoftware analysiert: Wie Bosch und VW die Dieselautos manipulierten

    Schummelsoftware analysiert

    Wie Bosch und VW die Dieselautos manipulierten

    32C3 Die Abgasreduzierung bei Dieselautos ist ein sehr komplexer Prozess. Per Reverse Engineering demonstriert ein Hacker, wie VW und Bosch gemeinsam die Abgastests austricksten. Und zeigt eine ominöse "Akustikfunktion".

    27.12.2015192 Kommentare

  12. Park and Ride: Stuttgarter Nahverkehr bekommt vernetzte Parkhäuser

    Park and Ride

    Stuttgarter Nahverkehr bekommt vernetzte Parkhäuser

    Mit Hilfe von Sensoren der Robert Bosch GmbH will Stuttgart das Park-and-Ride-System attraktiver machen: Nutzer können ab Anfang 2016 in der App des Nahverkehrsverbundes sehen, ob Plätze in den Parkhäusern am Bahnhof verfügbar sind.

    12.12.201520 Kommentare

  13. Vernetztes Zuhause: Bosch bringt ab Januar 2016 neue Smart-Home-Produkte

    Vernetztes Zuhause

    Bosch bringt ab Januar 2016 neue Smart-Home-Produkte

    Der Elektronikhersteller Bosch erweitert seine Palette an Smart-Home-Produkten: Neben Waschmaschinen und Trocknern sollen ab Januar 2016 auch Energiesparkomponenten und Fenstersensoren erhältlich sein. Dafür wurde extra eine Tochterfirma gegründet.

    27.11.20154 Kommentare

  14. Precision Farming: Bauernschlau 4.0

    Precision Farming

    Bauernschlau 4.0

    Wenn Bauern ihrer Erfahrung mehr trauen als der Technik, kostet sie das bares Geld, behaupten Forscher. Sie werben für den digitalisierten Bauernhof, der zudem die Umwelt schonen soll.
    Von Werner Pluta

    20.11.201580 KommentareVideo

  15. Abgas-Skandal: EU-Kommission wusste über Software-Manipulation Bescheid

    Abgas-Skandal

    EU-Kommission wusste über Software-Manipulation Bescheid

    Der Tipp kam aus Europa: Die EU-Kommission wusste einem Medienbericht zufolge von den Manipulationen an der Motorsoftware bei Dieselfahrzeugen, unternahm aber nichts. Daraufhin sollen EU-Mitarbeiter die Information an eine US-Umweltorganisation lanciert haben.

    13.11.201548 Kommentare

  16. Bosch: Assistenzsystem zum Ausweichen vor Fußgängern entwickelt

    Bosch

    Assistenzsystem zum Ausweichen vor Fußgängern entwickelt

    Autofahrer sollen künftig vor einer drohenden Kollision mit Fußgängern gewarnt und beim Bremsen sowie beim Ausweichen unterstützt werden. Bosch hat das Assistenzsystem entwickelt, das sogar eine Ausweichroute berechnet.

    14.10.201542 Kommentare

  17. Abgastests: VW macht Software-Ingenieure verantwortlich für Betrug

    Abgastests

    VW macht Software-Ingenieure verantwortlich für Betrug

    Nicht der Vorstand, sondern ein paar Software-Ingenieure sollen verantwortlich sein für den Betrug bei Volkswagen. Das sagte der für Nordamerika zuständige Chef des Konzerns bei der Befragung durch den US-Kongress.

    12.10.2015223 Kommentare

  18. VW-Abgasskandal: Das kollektive Versagen der Entwickler

    VW-Abgasskandal

    Das kollektive Versagen der Entwickler

    IMHO Der Skandal um die manipulierten Abgaswerte bei VW beschädigt das Vertrauen in die Digitalisierung der Autos. Das kann auch schwerwiegende Folgen für das vernetzte und automatisierte Fahren haben.
    Von Friedhelm Greis

    25.09.2015146 Kommentare

  19. Neue Batterietechnologie: Der Akku, der die Reichweite von E-Autos verdoppelt

    Neue Batterietechnologie

    Der Akku, der die Reichweite von E-Autos verdoppelt

    IAA 2015 Eine neue Lithium-Batterie von Bosch soll die Reichweite von Elektroautos verdoppeln. Zugleich sinken Gewicht, Größe und Kosten stark. Das könnte die Elektromobilität für Verbraucher deutlich attraktiver machen.
    Von Jürgen Rees

    16.09.2015266 Kommentare

  20. Bosch: Software warnt vor Geisterfahrten

    Bosch

    Software warnt vor Geisterfahrten

    "Auf der Autobahn kommt Ihnen ein Fahrzeug entgegen": Eine von Bosch entwickelte App soll einen Fahrer künftig warnen, wenn er auf der falschen Spur ist. Entgegenkommende Fahrzeuge werden ebenfalls informiert.

    10.09.201572 KommentareVideo

  21. Mercedes: Smartphone parkt Auto im Parkhaus

    Mercedes

    Smartphone parkt Auto im Parkhaus

    Parkhausfahrten könnten schon bald der Vergangenheit angehören, wenn der Hol- und Bringservice von Mercedes serienreif wird. Dabei sollen sich Autos ihren Parkplatz im Parkhaus selbst suchen und auf Abruf über das Smartphone wieder zurückkommen.

    10.06.201525 Kommentare

  22. Bosch: E-Auto-Akkus sollen bis 2020 nur noch die Hälfte kosten

    Bosch

    E-Auto-Akkus sollen bis 2020 nur noch die Hälfte kosten

    Zwei Gründe dafür, dass die Elektromobilität nicht in Gang kommt, sind die hohen Kosten und die niedrige Reichweite der Fahrzeuge. Bosch prognostiziert jedoch bis 2020 eine Halbierung der Akkukosten und eine Verdoppelung der Energiedichte. Altakkus könnten das Auto sogar überleben.

    26.02.201532 Kommentare

  23. Roboterautos: Google will mit Automobilkonzernen kooperieren

    Roboterautos

    Google will mit Automobilkonzernen kooperieren

    Toyota, Volkswagen, Daimler: Google spricht mit den Größen der Autobranche über eine Zusammenarbeit bei selbstfahrenden Autos. Welche Rolle das Unternehmen selbst spielen will, ist noch unklar.

    15.01.201510 KommentareVideo

  24. Software-Plattform: Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home

    Software-Plattform

    Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home

    Bosch, Cisco und ABB wollen eine Firma gründen, die eine Software-Plattform für das Smart Home entwickelt und betreibt. Software-Entwickler sollen so Apps für Energiemanagement, Sicherheitstechnik und Unterhaltung programmieren können.

    01.12.201412 Kommentare

  25. Patente: IPCom scheitert vorerst mit Milliardenklage gegen Apple

    Patente

    IPCom scheitert vorerst mit Milliardenklage gegen Apple

    Vor dem Landgericht in Mannheim ist der deutsche Patentverwerter IPCom in erster Instanz mit seiner Milliardenklage gegen Apple gescheitert. IPCom will in Berufung gehen.

    28.02.201444 Kommentare

  26. IPCom contra Apple und HTC: Über Milliardenklage gegen Apple wird bald entschieden

    IPCom contra Apple und HTC

    Über Milliardenklage gegen Apple wird bald entschieden

    Früher als erwartet will das Landgericht Mannheim über die Klage von IPCom gegen Apple wegen eines Mobilfunkpatents entscheiden. Die Richter halten das vom Europäischen Patentamt konkretisierte Patent für ausreichend und wollen gleichzeitig mit einer Klage gegen HTC urteilen.

    12.02.201410 Kommentare

  27. IPCom: Milliardenklage gegen Apple wegen Mobilfunkpatent

    IPCom

    Milliardenklage gegen Apple wegen Mobilfunkpatent

    Das Landgericht Mannheim hat den Termin für eine erste Verhandlung zur Klage von IPCom wegen eines jüngst bestätigten Patents bekanntgegeben. Die Patentverwertungsgesellschaft fordert von Apple 1,57 Milliarden Euro Schadensersatz und klagt auch gegen weitere Unternehmen.

    05.02.20146 Kommentare

  28. Patente: IPCom einigt sich mit Telekom

    Patente

    IPCom einigt sich mit Telekom

    Der Patentverwerter IPCom hat eine Vereinbarung mit der Telekom erreicht, bei der es möglicherweise um Lizenzgebühren in Millionenhöhe geht. Sie gewährt der Telekom Zugriff auf das gesamte Patentportfolio von IPCom.

    03.07.20130 Kommentare

  29. Elektromobilität: Bosch bietet drahtloses Ladesystem für Elektroautos

    Elektromobilität

    Bosch bietet drahtloses Ladesystem für Elektroautos

    Ein drahtloses System soll das Laden von Elektroautos bequemer machen: Der Fahrer stellt das Auto einfach über einer Station auf dem Boden ab und der Strom wird per Induktion in den Akku übertragen.

    14.06.2013106 KommentareVideo

  30. Patente: IPCom erreicht Patent-Neuprüfung

    Patente

    IPCom erreicht Patent-Neuprüfung

    Das europäische Patentamt muss ein Patent von IPCom erneut prüfen. Es wurde im April 2012 für ungültig erklärt. Der Patentverwerter hatte gegen die Entscheidung Berufung eingelegt.

    08.03.20130 Kommentare

  31. Sicherheit: eCall soll Motorradfahrern das Leben retten

    Sicherheit

    eCall soll Motorradfahrern das Leben retten

    Innerhalb der EU kommen jedes Jahr rund 5.000 Motorradfahrer ums Leben. Ab 2013 sollen Biker durch eCall schneller ärztlich versorgt werden. Ein Motorradhelm-Hersteller will das GPS-gestützte automatische Notrufsystem der EU in seine Helme integrieren.

    01.10.201232 Kommentare

  32. Patentstreit: IPCom erwirkt Verkaufsverbot gegen HTC und Nokia

    Patentstreit  

    IPCom erwirkt Verkaufsverbot gegen HTC und Nokia

    Vor dem Landgericht Düsseldorf hat IPCom per einstweiliger Verfügung ein Verkaufsverbot gegen HTC und Nokia erwirkt. Es gilt für Telekom und Vodafone und sämtliche Geräte beider Hersteller.

    24.04.201235 Kommentare

  33. Patentstreit: Nokia unterliegt IPCom vor Gericht

    Patentstreit

    Nokia unterliegt IPCom vor Gericht

    Das Mannheimer Landgericht hat in einem Patentverfahren gegen Nokia entschieden. Nach Ansicht der Richter nutzt das finnische Unternehmen eine UMTS-Technik, an der der Münchner Patentverwerter IPCom die Rechte hält.

    21.04.20128 Kommentare

  34. Inubit: Automobilzulieferer Bosch macht alle Produkte internetfähig

    Inubit

    Automobilzulieferer Bosch macht alle Produkte internetfähig

    Bosch will alle Produkte internetfähig machen. Dafür erwarb der Konzern im Sommer 2011 das Berliner Softwareunternehmen Inubit und plant weitere Zukäufe.

    25.10.201110 Kommentare

  35. Eclipse: Automobilhersteller wollen gemeinsam Software entwickeln

    Eclipse

    Automobilhersteller wollen gemeinsam Software entwickeln

    Mit der Arbeitsgruppe Auto-IWG will die Eclipse Foundation gemeinsam mit Automobilherstellern an einer Plattform für Softwarelösungen arbeiten, die in der Fahrzeugindustrie eingesetzt werden sollen.

    21.07.20111 Kommentar


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Nintendo
    2016 sollen zwei Zelda erscheinen
    Nintendo: 2016 sollen zwei Zelda erscheinen

    Eine Neuauflage des 2006 veröffentlichten Zelda-Klassikers Twilight Princess sowie das überfällige, ganz neue Zelda-Spiel für die Wii U: Nintendo hat einen kleinen Einblick in seine Pläne für die kommenden Monate erlaubt.
    (Zelda Wii U 2016)

  2. Messaging
    Größere Störung bei Whatsapp
    Messaging: Größere Störung bei Whatsapp

    Seit den Morgenstunden melden viele Nutzer größere Störungen beim Nachrichtendienst Whatsapp. Eine Ursache könnten Fehler in neuen Versionen der App sein.
    (Whatsapp)

  3. Samsung
    Vorbestellte Galaxy S7 werden vorab ausgeliefert
    Samsung: Vorbestellte Galaxy S7 werden vorab ausgeliefert

    Die ersten vorbestellten Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge wurden bereits fast eine Woche vor dem offiziellen Markteintritt ausgeliefert. Ausgerechnet einer der ganz großen Onlineshops wird das Smartphone aber erst zum Ende der Woche ausliefern.
    (Samsung Galaxy S7)

  4. The Division im Technik-Test
    Ubisofts tolle Snowdrop-Engine bietet clevere Ideen
    The Division im Technik-Test: Ubisofts tolle Snowdrop-Engine bietet clevere Ideen

    Technisch überzeugt The Division: Die Snowdrop-Engine nutzt moderne Render-Methoden wie Nvidia-exklusive Schatten sowie einige schlaue Implementierungen, überzeugt mit temporaler Kantenglättung und Unmengen an Details. Die Hardware-Anforderungen sind abseits des geforderten Videospeichers nicht übertrieben hoch.
    (The Division Test)

  5. Smartphone
    iPhone SE - der neue 4-Zöller von Apple
    Smartphone: iPhone SE - der neue 4-Zöller von Apple

    Apple hat mit dem iPhone SE ein neues Smartphone im 4-Zoll-Format vorgestellt, das genauso schnell sein soll wie das iPhone 6s. Eine 12-Megapixel-Hauptkamera ist ebenfalls eingebaut. Zwei Merkmale fehlen aber.
    (Iphone Se)

  6. Dark Souls 3 im Test
    Mehr als schwierig
    Dark Souls 3 im Test: Mehr als schwierig

    Ab Gegner Nummer 15 wird es anspruchsvoll - in vielfacher Hinsicht: Das Rollenspiel Dark Souls 3 lockt mit knackigem Schwierigkeitsgrad, aber auch mit einer wunderbar düsteren Welt und einer Handlung zum Selbstentdecken.
    (Dark Souls 3)


Verwandte Themen
Smart City, VW, Baidu, Cebit 2016, Automotive, Autonomes Fahren, Vernetztes Fahren, BMW, Lidar, Ford, Parken, Mercedes Benz, Maschinelles Lernen, Audi

RSS Feed
RSS FeedBosch

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige