Abo
Wendelstein 7-X: Fusionsforschung in Greifswald (Foto: Werner Pluta/Golem.de), Wendelstein 7-X
Wendelstein 7-X: Fusionsforschung in Greifswald (Foto: Werner Pluta/Golem.de)

Wendelstein 7-X

Wendelstein 7-X ist eine Forschungsanlage des Max-Planck-Instituts für Plasmaphysik in Greifswald. In der Anlage kann bis zu 100 Millionen Grad heißes Wasserstoffplasma erzeugt werden. Die Erkenntnisse, die am Wendelstein 7-X gewonnen werden, sollen die Kernfusion am Versuchsreaktor Iter in Südfrankreich ermöglichen.

Artikel
  1. Kernfusion: Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

    Kernfusion: Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

    Die Abweichungen sind minimal: Forscher haben das Magnetfeld in der Plasmakammer des Fusionsreaktors Wendelstein 7-X untersucht. Sie haben herausgefunden, dass die komplexe Anlage genau so funktioniert, wie sie geplant wurde.

    06.12.201636 KommentareVideo
  2. Kernfusion: Iter ist auf dem Weg

    Kernfusion: Iter ist auf dem Weg

    Die Erwartungen sind groß: Es geht um nichts weniger als die Energieversorgung der Zukunft und die größte Baustelle Europas. Doch der internationale Fusionsreaktor Iter lässt auf sich warten.
    Von Werner Pluta

    04.03.2016201 KommentareVideo
  3. Kernfusion: Erstes Wasserstoffplasma am Wendelstein 7-X

    Kernfusion: Erstes Wasserstoffplasma am Wendelstein 7-X

    Bundeskanzlerin erzeugt Plasma: Nach der Testphase mit Helium wurde am 3. Februar 2016 erstmals ein Plasma aus Wasserstoff an der Forschungsanlage Wendelstein 7-X erzeugt. Angela Merkel initiierte das.

    03.02.201655 KommentareVideo
  4. Wendelstein 7-X: Bitte alle mitzählen: 10, 9, 8, ...

    Wendelstein 7-X: Bitte alle mitzählen: 10, 9, 8, ...

    Für den ersten Schuss gar nicht so schlecht: Das erste Plasma ist in der Forschungsanlage Wendelstein 7-X in Greifswald hergestellt worden. Wir waren dabei - auch mit der Videokamera.
    Von Werner Pluta

    11.12.2015121 KommentareVideo
  5. Wendelstein 7-X: Sonnig bis heiß in Greifswald

    Wendelstein 7-X: Sonnig bis heiß in Greifswald

    Die Vorhersage für Donnerstag, den 10. Dezember 2015: Die Temperaturen in Greifswald steigen vereinzelt auf 100 Millionen Grad. Denn an der Anlage Wendelstein 7-X wird erstmals Plasma erzeugt.
    Von Werner Pluta

    10.12.201585 KommentareVideo

Verwandte Themen
Kernfusion

RSS Feed
RSS FeedWendelstein 7-X

Empfohlene Artikel
  1. Wendelstein 7-X
    Sonnig bis heiß in Greifswald
    Wendelstein 7-X: Sonnig bis heiß in Greifswald

    Die Vorhersage für Donnerstag, den 10. Dezember 2015: Die Temperaturen in Greifswald steigen vereinzelt auf 100 Millionen Grad. Denn an der Anlage Wendelstein 7-X wird erstmals Plasma erzeugt.


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #