Abo
Auf der Suche nach einem Fehler in der Software (Bild: JUNG YEON-JE/AFP/Getty Images), Sicherheitslücke
Auf der Suche nach einem Fehler in der Software (Bild: JUNG YEON-JE/AFP/Getty Images)

Sicherheitslücke

Eine Sicherheitslücke bezeichnet im IT-Sektor einen Fehler in einer Software, die es einem Schadprogramm oder einem Angreifer ermöglicht, in ein Computersystem einzudringen. Sicherheitslücken können durch das Fehlen von Sicherheitssoftware oder einer Firewall sowie durch Fehler beim Programmieren von Betriebssystemen, Webbrowsern oder anderer eingesetzter Software entstehen. Wird eine Sicherheitslücke entdeckt, ist es Aufgabe des Herstellers oder der Open-Source-Entwickler, diese zu beseitigen. Alle Artikel zum Thema Sicherheitslücke finden sich hier.

Artikel
  1. Zombieload: Intel-Microcode für Windows v1809/v1803 verfügbar

    Zombieload: Intel-Microcode für Windows v1809/v1803 verfügbar

    Schutz gegen Microarchitectural Data Sampling wie Zombieload: Wer noch Windows 10 oder Windows Server in einer älteren Version auf einem Intel-Prozessor nutzt, erhält nun direkt über das Betriebssystem passenden Microcode, um das System gegen Seitenkanalangriffe zu härten.

    19.06.20190 Kommentare
  2. Zero Day: Mozilla schließt ausgenutzte Sicherheitslücke in Firefox

    Zero Day: Mozilla schließt ausgenutzte Sicherheitslücke in Firefox

    Firefox-Hersteller Mozilla hat eine kritische Sicherheitslücke in seinem Browser geschlossen, die wohl aktiv ausgenutzt wird. Updates stehen bereit und werden von Mozilla bereits verteilt.

    19.06.20191 Kommentar
  3. TCP-Sicherheitslücke: Linux-Rechner übers Internet abschießen

    TCP-Sicherheitslücke: Linux-Rechner übers Internet abschießen

    Im Linux-Kernel und in FreeBSD sind mehrere Fehler bei der Verarbeitung von TCP-Paketen gefunden worden. Eine Sicherheitslücke in der Funktion Selective Acknowledgement (SACK) kann von Angreifern dazu genutzt werden, bei Linux einen Kernelabsturz zu verursachen.

    18.06.201929 Kommentare
  4. FIDO: Yubico ruft Tokens mit Regierungszertifizierung zurück

    FIDO: Yubico ruft Tokens mit Regierungszertifizierung zurück

    Der Hersteller Yubico muss einige seiner Sticks zur Zwei-Faktor Authentifizierung wegen Sicherheitslücken zurückziehen und bei Kunden austauschen. Kurioserweise nur jene mit einer besonderen Zertifizierungen der US-Regierung.

    15.06.20199 Kommentare
  5. Microsoft: Googles Project Zero veröffentlicht Windows-Sicherheitslücke

    Microsoft: Googles Project Zero veröffentlicht Windows-Sicherheitslücke

    Über eine Sicherheitslücke in der Verschlüsselungsbibliothek Symcrypt lassen sich Windows-Server lahmlegen. Project Zero veröffentlichte die Sicherheitslücke nach 90 Tagen. Patches von Microsoft sollen erst im Juli folgen.

    13.06.20190 Kommentare
Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. CureVac AG, Tübingen
  3. Meierhofer AG, München
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


  1. Windows Update: Keine Bluetooth-Verbindung zu unsicheren Geräten

    Windows Update: Keine Bluetooth-Verbindung zu unsicheren Geräten

    Microsoft blockiert mit seinem Juni-Update unsichere Bluetooth-Geräte wie Googles Fido-Stick Titan. Über eine Sicherheitslücke könnten Angreifer ihre Tastatur an einem Rechner oder Smartphone per Bluetooth anmelden.

    12.06.201910 KommentareVideo
  2. Juni-Patchday: Adobe beseitigt Fehler im Flash Player und in Campaign

    Juni-Patchday: Adobe beseitigt Fehler im Flash Player und in Campaign

    Mehrere Sicherheitslücken betreffen Adobes Produkte Coldfusion, Flash Player und das Kampagnenwerkzeug Campaign. Entsprechende Patches stehen bereit. Für Coldfusion muss aber auch Java aktualisiert werden.

    12.06.20194 Kommentare
  3. Amazon Ring: US-Polizeistationen nutzen private Überwachungskameras

    Amazon Ring: US-Polizeistationen nutzen private Überwachungskameras

    Einige US-Polizeidienststellen errichten derzeit ein Netz privater Überwachungskameras. Die dafür nötigen Ring-Kameras werden teilweise verschenkt, die örtliche Polizei bittet im Gegenzug um Zugriff auf das Videomaterial, das damit aufgenommen wird.

    12.06.201926 Kommentare
  4. RAMBleed: Rowhammer kann auch Daten auslesen

    RAMBleed: Rowhammer kann auch Daten auslesen

    Mit Angriffen durch RAM-Bitflips lassen sich unberechtigt Speicherinhalte auslesen. Als Demonstration zeigen Forscher, wie sie mit Nutzerrechten einen RSA-Key eines SSH-Daemons auslesen können.

    12.06.201913 Kommentare
  5. Fossa: Sicherheitslücken im VLC-Player geschlossen

    Fossa: Sicherheitslücken im VLC-Player geschlossen

    Über ein Bug-Bounty-Programm der EU wurden mehrere Sicherheitslücken im VLC-Player gemeldet und geschlossen. Mit den Bounty Huntern habe man nicht nur gute Erfahrungen gemacht, schreibt ein VLC-Entwickler.

    11.06.20191 Kommentar
  1. Autonomes Fahren: Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Autonomes Fahren: Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Die Justizminister wollen auch bei autonomen Autos an der Haftung durch den Fahrzeughalter nichts ändern. Das könnte bei Hackerangriffen zum Problem werden.

    06.06.201999 KommentareVideo
  2. Sicherheitslücke: Exim-Sicherheitslücke gefährlicher als gedacht

    Sicherheitslücke: Exim-Sicherheitslücke gefährlicher als gedacht

    Eine Sicherheitslücke im Exim-Mailserver lässt sich auch übers Netz zur Codeausführung ausnutzen, der Angriff dauert aber in der Standardkonfiguration mehrere Tage. Lokal ist er trivial und emöglicht es Nutzern, Root-Rechte zu erlangen.

    06.06.201916 Kommentare
  3. Sicherheitslücke: VIM-Modelines erlauben Codeausführung

    Sicherheitslücke: VIM-Modelines erlauben Codeausführung

    Im Texteditor VIM wurde eine Sicherheitslücke gefunden, bei der ein speziell präpariertes Dokument Code ausführen kann. Die dafür genutzte Funktion der Modelines ist nur auf manchen Systemen aktiv.

    05.06.20195 Kommentare
  1. Android: Juni-Update beseitigt acht kritische Fehler

    Android : Juni-Update beseitigt acht kritische Fehler

    Es ist wieder Patchzeit für Android-Nutzer. Im Juni-Update beseitigt Google erneut zahlreiche Sicherheitsprobleme. Zwei der Fehler der höchsten Kategorie betreffen fast alle Anwender neuerer Android-Versionen. Andere wiederum sind nur in Android 9 zu finden.

    05.06.201921 Kommentare
  2. Exploit: Sicherheitslücke in Exim-Mailserver

    Exploit: Sicherheitslücke in Exim-Mailserver

    Die Entwickler des Exim-Mailservers informieren über eine Sicherheitslücke, Details gibt es aber bisher nicht. Die sollen in einer Woche folgen.

    04.06.20198 Kommentare
  3. Nansh0u: Ausgefeilter Angriff auf Windows-Datenbankserver

    Nansh0u: Ausgefeilter Angriff auf Windows-Datenbankserver

    Die Angriffsserie Nansh0u nutzt Hacking-Techniken, die sonst eher bei staatlichen Angreifern zu finden sind. Mit signierter Treibersoftware und einem Kernelrootkit schürfen die Angreifer die Kryptowährung Monero. Betroffen waren 50.000 Windows-Datenbankserver.

    31.05.20195 Kommentare
  1. Windows-Sicherheitslücke: Warten auf den Bluekeep-Exploit

    Windows-Sicherheitslücke: Warten auf den Bluekeep-Exploit

    Knapp eine Million im Internet erreichbare Windows-Computer sind für eine Sicherheitslücke anfällig, die laut Microsoft das Potenzial hat, Schäden wie Wanna Cry zu verursachen.

    29.05.201934 Kommentare
  2. Ein Jahr DSGVO: Datenschutzbeschwerden bleiben auf hohem Niveau

    Ein Jahr DSGVO: Datenschutzbeschwerden bleiben auf hohem Niveau

    Im ersten Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO haben Nutzer von ihrem Beschwerderecht intensiv Gebrauch gemacht. Die Zahl der gemeldeten Datenpannen ist ebenfalls sehr hoch, vor allem in Deutschland. Auch die Internetbank N26 soll nun ein Bußgeld zahlen.

    24.05.20194 Kommentare
  3. Entwicklung: Github will Behebung von Sicherheitslücken vereinfachen

    Entwicklung: Github will Behebung von Sicherheitslücken vereinfachen

    Die Funktion zur Sicherheitswarnung von Github wird so erweitert, dass die Plattform auch direkt die Patches zum Einpflegen bereitstellt. Entwickler können Lücken und deren Lösung zudem in geschlossenen Gruppen betreuen.

    23.05.20191 Kommentar
  1. G Suite: Google speicherte Passwörter teilweise im Klartext

    G Suite: Google speicherte Passwörter teilweise im Klartext

    Gleich zwei Fehler in Googles Angebot für Unternehmenskunden G Suite speicherten Passwörter im Klartext. Ein Fehler ist bereits 14 Jahre alt.

    22.05.20193 Kommentare
  2. Europäische Union: Anti-Terror-Koordinator fordert Sicherheitslücken in 5G

    Europäische Union: Anti-Terror-Koordinator fordert Sicherheitslücken in 5G

    Die Sicherheit des 5G-Standards soll sich an den Überwachungsmöglichkeiten der Strafverfolgungsbehörden orientieren, fordert der Anti-Terror-Koordinator der EU. Unter anderem soll die Verwendung von IMSI-Catchern wieder ermöglicht werden.

    20.05.201925 Kommentare
  3. Sicherheitslücke: Linksys-Router leaken offenbar alle verbundenen Geräte

    Sicherheitslücke: Linksys-Router leaken offenbar alle verbundenen Geräte

    Linksys will die Sicherheitslücke bereits 2014 geschlossen haben, doch laut dem Sicherheitsforscher Troy Mursch leaken die Router weiterhin die Daten aller jemals verbundenen Geräte.

    20.05.201912 Kommentare
  1. AWDL: Sicherheitslücken in Apples Airdrop

    AWDL: Sicherheitslücken in Apples Airdrop

    Apple Nutzer können mit Airdrop kontaktlos Dateien austauschen - und Sicherheitsforscher konnten diese abfangen oder ersetzen. Doch mit den Sicherheitslücken war noch mehr möglich.

    16.05.201917 Kommentare
  2. Project Zero: Google legt Liste von ausgenutzten Zero-Day-Lücken offen

    Project Zero: Google legt Liste von ausgenutzten Zero-Day-Lücken offen

    Im Rahmen der Sicherheitsinitiative Project Zero legt Google eine Liste mit bekannten Sicherheitslücken offen, von denen der Hersteller weiß, dass diese aktiv für Angriffe missbraucht werden. Diese Öffentlichkeit soll das Ausnutzen der Lücken weiter erschweren.

    16.05.20193 Kommentare
  3. Sicherheitslücken in Titan: Google tauscht hauseigenen Fido-Stick aus

    Sicherheitslücken in Titan: Google tauscht hauseigenen Fido-Stick aus

    Der Sicherheitsschlüssel Titan enthält in seiner Bluetooth-Variante zwei Sicherheitslücken, über welche die Zwei-Faktor-Authentifizierung oder die verwendeten Geräte angegriffen werden können. Google tauscht die Sticks kostenlos aus - bis dahin sollen Nutzer diese jedoch weiter verwenden.

    16.05.20196 KommentareVideo
  4. Best of the Web: Trust-Siegel verteilt Keylogger

    Best of the Web: Trust-Siegel verteilt Keylogger

    Eigentlich soll das Best-of-the-Web-Siegel die Sicherheit von Webseiten zertifizieren, stattdessen wurden über ein gehacktes Script Keylogger eingebunden.

    15.05.201910 KommentareVideo
  5. Microsoft warnt: Eine Sicherheitslücke wie Wanna Cry

    Microsoft warnt: Eine Sicherheitslücke wie Wanna Cry

    Eine Sicherheitslücke in Windows ermöglicht das Ausführen von Schadcode aus der Ferne. Eine Schadsoftware könnte sich wie Wanna Cry selbstständig weiterverbreiten. Microsoft stellt sogar für Windows XP Patches bereit.

    15.05.201959 Kommentare
  6. Sicherheitslücken: Adobe patcht PDF-Werkzeuge und den Flash Player

    Sicherheitslücken: Adobe patcht PDF-Werkzeuge und den Flash Player

    Adobe hat turnusmäßig neue Sicherheitsupdates veröffentlicht. Im Mai 2019 sollten vor allem der Adobe Reader und Adobe Acrobat abgesichert werden. Auch für den Flash Player gibt es eine Warnung mittlerer Priorität.

    15.05.20190 Kommentare
  7. Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren

    Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren

    Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
    Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    15.05.201958 Kommentare
  8. NSO Group: Whatsapp-Sicherheitslücke von Spyware-Firma ausgenutzt

    NSO Group: Whatsapp-Sicherheitslücke von Spyware-Firma ausgenutzt

    Eine israelische Firma hat offenbar eine Sicherheitslücke in Whatsapp genutzt, um Rechtsanwälte und Menschenrechtsaktivisten anzugreifen - darunter einen Anwalt, der gegen sie klagte. Nutzer sollten den Messenger umgehend updaten.

    14.05.201974 Kommentare
  9. Bundesinstitut für Risikobewertung: Benutzername "dummy", Passwort "doof"

    Bundesinstitut für Risikobewertung: Benutzername "dummy", Passwort "doof"

    Als Antwort auf Zehntausende Anfragen nach einem Gutachten zum Pestizid Glyphosat hat das Bundesinstitut für Risikobewertung eine eigene, nicht sehr sichere Webseite programmieren lassen. Wir konnten Konfigurationsdateien auslesen, die Datenbank war mit dem Passwort "doof" geschützt.

    09.05.201989 Kommentare
  10. Samsung: Forscher konnte auf Entwicklungsumgebung zugreifen

    Samsung: Forscher konnte auf Entwicklungsumgebung zugreifen

    Zugangsdaten, Zertifikate, Tokens, Schlüssel und Quellcode: Ein Sicherheitsforscher fand eine öffentlich zugängliche Gitlab-Installation von Samsung - und hätte selbst den Softwarecode ändern können.

    09.05.20192 Kommentare
  11. Abus-Überwachungskameras: Austauschprogramm statt Update

    Abus-Überwachungskameras: Austauschprogramm statt Update

    Ein paar Jahre alt und schon obsolet: Überwachungskameras von Abus haben mehrere schwerwiegende Sicherheitslücken, die einen externen Zugriff ermöglichen - der Hersteller kann diese jedoch nicht schließen und bietet einen Austausch an.

    08.05.201927 Kommentare
  12. Sicherheitsupdate: Google fixt Android-Lücke, die auf der Switch entdeckt wurde

    Sicherheitsupdate: Google fixt Android-Lücke, die auf der Switch entdeckt wurde

    Mit dem Mai-Patch für Android werden wieder zahlreiche Sicherheitslücken geschlossen. Eine davon ist besonders kurios, denn entdeckt wurde die Nvidia-Lücke auf Nintendos Switch. Gepatcht werden zudem das Betriebssystem und Probleme mit Broadcom- sowie Qualcomm-Komponenten.

    08.05.20193 Kommentare
  13. Abus-Alarmanlage: RFID-Schlüssel lassen sich klonen

    Abus-Alarmanlage: RFID-Schlüssel lassen sich klonen

    Die Alarmanlage Secvest von Abus kann komfortabel durch einen RFID-Schlüssel aktiviert und deaktiviert werden. Doch die Schlüssel lassen sich binnen Sekunden kopieren. Eine Lösung des Sicherheitsproblems ist nicht in Sicht.

    06.05.201923 Kommentare
  14. Betriebssysteme: Linux 5.1 optimiert asynchrone Zugriffe

    Betriebssysteme: Linux 5.1 optimiert asynchrone Zugriffe

    Die Optimierungen in Linux 5.1 sind ziemlich zahlreich: verbesserte asynchrone Operationen, ein ausgemustertes Dateiformat, eine Abschirmung für externe USB-Datenträger, beschleunigtes WLAN und optimiertes Live-Patching.

    06.05.20194 Kommentare
  15. Cisco: Backdoor in amerikanischen Switches geschlossen

    Cisco: Backdoor in amerikanischen Switches geschlossen

    Es wurde erneut eine Backdoor in Netzwerkhardware gefunden. Dieses Mal trifft es den amerikanischen Hersteller Cisco. Das Unternehmen hat die Sicherheitslücke mittlerweile behoben.

    03.05.201937 Kommentare
  16. Librem One: Purism startet Angebot für sichere Online-Dienste

    Librem One: Purism startet Angebot für sichere Online-Dienste

    Das für Linux-Laptops und sein Linux-Smartphone-Projekt bekannte Unternehmen Purism startet Librem One, ein Bündel sicherer Bezahldienste bestehend aus Chats, Social Media, Mail und VPN, und muss gleich am ersten Tag eine Sicherheitslücke im Chat beheben.

    02.05.201918 KommentareVideo
  17. Sicherheitslücke: Treiberinstallation auf Dell-Laptops angreifbar

    Sicherheitslücke: Treiberinstallation auf Dell-Laptops angreifbar

    Eine auf Dell-Laptops vorinstallierte Windows-Software zur Installation von Treibern öffnet einen lokalen HTTP-Server. Ein Netzwerkangreifer kann das missbrauchen, um Schadsoftware zu installieren.

    02.05.20190 Kommentare
  18. Citrix-Hack: Fast sechs Monate lang Zugriff auf internes Citrix-Netzwerk

    Citrix-Hack: Fast sechs Monate lang Zugriff auf internes Citrix-Netzwerk

    Laut eigenen Aussagen konnten sich anscheinend die Angreifer fast sechs Monate lang im Firmennetzwerk bewegen und personenbezogene Daten abgreifen, nachdem sie auf Citrix unbefugten Zugriff erhalten haben. Schuld am Angriff habe keine Sicherheitslücke, sondern Brute-Forcing von Passwörtern.

    01.05.201930 Kommentare
  19. Telnet: Vodafone und Huawei weisen Hintertür-Bericht zurück

    Telnet: Vodafone und Huawei weisen Hintertür-Bericht zurück

    Bloomberg hat vier Wochen an einem Bericht recherchiert, in dem es um eine angebliche geheime Backdoor in Huaweis Festnetzausrüstung bei Vodafone geht. Vodafone hat den Bericht nun komplett dementiert. Es ging um einen vergessenen Telnet-Zugang.

    30.04.20195 Kommentare
  20. Softwareentwicklung: Docker-Hub-Hack kompromittiert Daten von 190.000 Nutzern

    Softwareentwicklung: Docker-Hub-Hack kompromittiert Daten von 190.000 Nutzern

    Viele Projekte und Repositories sind über Docker Hub mit Seiten wie Github und Bitbucket verbunden. Unbekannte Angreifer konnten darauf unbefugt zugreifen. Das Docker-Team hat die Tokens der Betroffenen gesperrt. Sicher sind die Daten dadurch aufgrund der unklaren Lage aber noch nicht.

    27.04.201914 Kommentare
  21. Hack: Die Motoren am anderen Ende der Welt stoppen

    Hack: Die Motoren am anderen Ende der Welt stoppen

    Ein Hacker hat auf knapp 30.000 Kundenkonten von zwei GPS-Tracker-Apps zugreifen können. Neben umfangreichen Einblicken hätte er bei manchen Fahrzeugen auch den Motor während der Fahrt ausschalten können - per App oder Webclient.

    26.04.201918 Kommentare
  22. Metro & Dish: Tisch-Reservierung auf Google übernehmen

    Metro & Dish: Tisch-Reservierung auf Google übernehmen

    Die Tische im Lieblingsrestaurant anbieten: Die Tisch-reservieren-Funktion in der Google-Suche zu kapern, ist nicht schwer. Golem.de konnte unter anderem die Tische im Bundeskanzleramt verwalten. Google und Dish reagieren verhalten.
    Von Moritz Tremmel

    26.04.201920 Kommentare
  23. Nach Angriff auf Asus: Sechs weitere Firmen verteilen signierte Schadsoftware

    Nach Angriff auf Asus: Sechs weitere Firmen verteilen signierte Schadsoftware

    Neben Asus sind sechs weitere Firmen aus dem asiatischen Raum von Angriffen der Shadowhammer-Gruppe betroffen. Auch hier wurde die Schadsoftware mit den echten Zertifikaten der Softwarehersteller signiert. Der Trojaner wird nur unter bestimmten Bedingungen aktiv.

    24.04.20191 Kommentar
  24. Websicherheit: Datenlecks durch backup.zip

    Websicherheit: Datenlecks durch backup.zip

    Viele Webseiten stellen unbeabsichtigt Backup-Dateien zum Download bereit. Sie lassen sich durch einfaches Erraten von Dateinamen wie backup.zip finden. Bei einer Datingbörse waren beispielsweise Hunderttausende von Profilen abrufbar.

    23.04.201968 Kommentare
  25. Tchap: Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs

    Tchap: Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs

    Kurz nach dem Start ist es einem Sicherheitsforscher gelungen, sich unberechtigt bei der Whatsapp-Alternative der französischen Regierung anzumelden. Der Forscher fand weitere vermeintliche Fehler, die laut den Entwicklern der Matrix-Software aber keine sind.

    22.04.201926 KommentareVideo
  26. E-Learning-Plattform: Mysteriöses Datenleck bei Oncampus

    E-Learning-Plattform: Mysteriöses Datenleck bei Oncampus

    Bei der deutschen E-Learning-Plattform Oncampus kam es offenbar zu einem Datenleck. Der Betreiber weiß bisher nicht genau, was passiert ist.
    Eine Exklusiv-Meldung von Hanno Böck

    18.04.201913 Kommentare
  27. Sicherheitslücke: EA Origin führte Schadcode per Link aus

    Sicherheitslücke: EA Origin führte Schadcode per Link aus

    Ein Klick auf den falschen Link konnte genügen: Die Spieleplattform EA Origin führte über präparierte Links beliebige Software oder Schadcode aus. Auch die Konten der Spieler konnten auf diese Weise übernommen werden.

    17.04.201917 Kommentare
  28. Subdomain Takeover: Microsoft loses control over Windows Tiles

    Subdomain Takeover : Microsoft loses control over Windows Tiles

    A service from Microsoft used to allow web page owners to deliver news on Windows Tiles as so-called Windows Live Tiles. After the service has been disabled, we were able to take over the corresponding subdomain and display our own Tile contents.

    17.04.20195 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. iPhone-Hacking
    Kein Jailbreak für iOS 7?
    iPhone-Hacking: Kein Jailbreak für iOS 7?

    Aus finanziellen Gründen werde niemand mehr einen Jailbreak für iOS 7 veröffentlichen, behauptet Sicherheitsspezialist Charlie Miller. Doch manches deutet darauf hin, dass bereits daran gearbeitet wird.
    (Ios 7 Jailbreak)

  2. Sonys PS3-Nachfolger
    Playstation 4 wird am 20. Februar 2013 vorgestellt
    Sonys PS3-Nachfolger: Playstation 4 wird am 20. Februar 2013 vorgestellt

    Sony wird den Nachfolger der Playstation 3 am 20. Februar 2013 in New York vorstellen und hat entsprechende Einladungen verschickt. Auf Youtube hat Sony zudem einen kurzen Teaser veröffentlicht.
    (Playstation 4)

  3. Deutsche Telekom
    Software-Update ist schuld an Whatsapp-Ausfall
    Deutsche Telekom: Software-Update ist schuld an Whatsapp-Ausfall

    Ein Software-Update bei der Deutschen Telekom hat Parameter verändert, was die Nutzung von Whatsapp nicht mehr zulässt. Wann das Problem behoben sein wird, ist unklar.
    (Whatsapp)

  4. Hands on
    Samsungs Galaxy S3 mit Quadcore-Prozessor
    Hands on: Samsungs Galaxy S3 mit Quadcore-Prozessor

    Samsung hat sein neues Android-Smartphone aus der Galaxy-Reihe vorgestellt. Das Galaxy S3 hat einen Vierkernprozessor und ein 4,8-Zoll-Display. Es ist üppig ausgestattet, bietet aber wenig Neues. Mit Spracherkennung und Zubehör will Samsung dem iPhone Konkurrenz machen.
    (Samsung Galaxy S3)

  5. HDTV
    Viele Flachbildfernseher halten nur wenige Jahre
    HDTV: Viele Flachbildfernseher halten nur wenige Jahre

    Flachbildfernseher stehen seit Anfang 2011 schon in jedem zweiten Haushalt in Deutschland. Doch die kostspieligen und attraktiven Geräte sind oft nach wenigen Jahren kaputt, eine Reparatur lohnt sich nicht. Das sei von den Herstellern so gewollt, meint ein Techniker.
    (Flachbildfernseher)

  6. Windows 8 auf ARM
    Microsoft zeigt Office 15
    Windows 8 auf ARM: Microsoft zeigt Office 15

    Wenige Details, aber erste Bilder von Office 15 hat Microsoft im Rahmen seiner Vorstellung von Windows on ARM (WOA) gezeigt. Das neue Office-Paket erhält eine neue Oberfläche, die auf Touchbedienung optimiert ist.
    (Windows 8)

  7. Linux-PC in einen einzelnen Chip gepresst

    Das US-Unternehmen Axis hat mitgeteilt, dass man einen Linux-PC, der zusätzlich mit Netzwerkfähigkeiten ausgestattet ist, auf einem einzelnen Chip integriert hat. Das Bauteil mit einer Fläche von gerade einmal 27 x 27 x 2,15 Millimetern trägt den Namen EXTRAX 100LX.
    (Linux Chip)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 73
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #