Abo
Anzeige

Google Assistant

Artikel

  1. Digitaler Assistent: Google will Assistant auf Nicht-Pixel-Smartphones bringen

    Digitaler Assistent

    Google will Assistant auf Nicht-Pixel-Smartphones bringen

    Schon bald könnte es den Google Assistant für weitere Android-Smartphones geben, wie eine frühe Vorabversion der Google-Suche zeigt. Bisher ist der digitale Assistent auf die Pixel-Smartphones beschränkt.

    12.02.201728 KommentareVideo

  2. Android Wear 2.0: Keine neue Smartwatch für Deutschland

    Android Wear 2.0

    Keine neue Smartwatch für Deutschland

    Google hat die fertige Version von Android Wear 2.0 veröffentlicht. Von LG wurden auch neue Smartwatches vorgestellt, die allerdings beide nicht für den deutschen Markt geplant sind. Außerdem gibt es Informationen dazu, welche Smartwatches das Update erhalten werden.

    09.02.201718 KommentareVideo

  3. HTC: "Wir werden keine Android-Smartwatch haben"

    HTC

    "Wir werden keine Android-Smartwatch haben"

    Seit langem gibt es immer wieder angebliche Leaks zu einer Android-Smartwatch von HTC - Realität wird ein solches Gerät aber wohl nicht werden: Ein hochrangiger Manager hat eine Veröffentlichung ausgeschlossen. Außerdem plauderte er über das neue Smartphone U Ultra.

    26.01.20170 Kommentare

Anzeige
  1. Digitale Assistenten: LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

    Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

    MWC 2017 LGs G6 wird wohl mit einem digitalen Assistenten erscheinen. Welcher es sein wird, ist noch unklar. Im Vorfeld soll LG sowohl mit Google als auch mit Amazon verhandelt haben. Für LG gab es einen klaren Favoriten.

    22.01.201719 Kommentare

  2. Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage

    Shield TV (2017) im Test

    Nvidias sonderbare Neuauflage

    Das neue Shield TV von Nvidia überrascht uns: Selten haben wir eine Neuauflage mit so wenigen Verbesserungen, aber dafür Verschlechterungen gesehen. Wer das bisherige Android-TV-Modell hat, kann sich freuen.
    Ein Test von Ingo Pakalski und Marc Sauter

    18.01.201785 KommentareVideo

  3. Android Nougat: Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV

    Android Nougat

    Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV

    Egal ob altes oder neues Nvidia Shield TV: Bis auf eine Ausnahme sind beide Streaming-Konsolen mit der 5.0-Aktualisierung auf dem gleichen Stand. Die beinhalten Android 7.0 sowie neue Apps und Spiele, etwa Amazon Video für Android TV.

    17.01.201714 KommentareVideo

  1. Nvidia: Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

    Nvidia

    Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

    CES 2017 An der Hardware des Nvidia Shield TV hat sich nichts geändert - dafür an den Maßen und dem Lieferumfang. Mit dabei sind der Google Assistant sowie optional ein Kugelmikrofon.
    Von Marc Sauter

    06.01.201756 KommentareVideo

  2. Digitaler Assistent: Android TV erhält Google Assistant

    Digitaler Assistent

    Android TV erhält Google Assistant

    CES 2017 Google will seinen Assistant in den kommenden Monaten für etliche Geräte auf Basis von Android TV bereitstellen. Damit wird diese Plattform von Google besser unterstützt als das Basis-Android.

    05.01.201728 Kommentare

  3. Android Things: Smartphone-OS erscheint für den Raspberry Pi als IoT-Version

    Android Things

    Smartphone-OS erscheint für den Raspberry Pi als IoT-Version

    Google hat eine erste Developer Preview der neuen Android-Variante namens Things veröffentlicht. Lauffähig ist sie unter anderem auf dem Raspberry Pi. Dessen Fans dürften aber enttäuscht werden.

    14.12.20167 Kommentare

  1. iFixit: Google Home ist ein Chromecast mit Lautsprecher

    iFixit

    Google Home ist ein Chromecast mit Lautsprecher

    Viel Technik vom Chromecast steckt in Googles smartem Lautsprecher. Die Bastler von iFixit haben Google Home, den es vorerst nur in Nordamerika gibt, auseinandergenommen. In ersten Tests hinterlässt der Home-Lautsprecher einen unfertigen Eindruck.

    08.11.20167 KommentareVideo

  2. Privatsphäre: Oberste Datenschützerin kritisiert digitale Assistenten

    Privatsphäre

    Oberste Datenschützerin kritisiert digitale Assistenten

    Digitale Assistenten werden von der obersten Datenschützerin in Deutschland weiterhin kritisch bewertet. Sie sorgt sich um die Sicherheit der gespeicherten Daten und sieht eine mögliche Rund-um-die-Uhr-Überwachung der Privatsphäre der Nutzer.

    31.10.201619 Kommentare

  3. Messenger: Allos Google Assistant versteht jetzt auch Deutsch

    Messenger

    Allos Google Assistant versteht jetzt auch Deutsch

    Der in den Messenger Allo eingebaute Google Assistant konnte bisher nur Anfragen auf Englisch verarbeiten - jetzt können Nutzer den Assistenten auch auf Deutsch mit Fragen löchern. Wie bei der Version auf den Pixel-Smartphones gibt es zwischen den Sprachversionen aber noch Unterschiede.

    21.10.20163 Kommentare

  1. Google: Erste Vorabversion von Android 7.1

    Google

    Erste Vorabversion von Android 7.1

    Es ist schon etwas paradox: Google beginnt mit der Auslieferung der Pixel-Smartphones, auf denen Android 7.1 läuft. Für andere Geräte gibt es diese Android-Version allerdings erstmal nur als Vorabversion, die sich an Entwickler richtet.

    21.10.20164 Kommentare

  2. Pixel-Smartphones: Anpassbare Rückcover verfügbar - mit Einschränkungen

    Pixel-Smartphones

    Anpassbare Rückcover verfügbar - mit Einschränkungen

    Für die Pixel-Smartphones sind anpassbare Rückcover von Google verfügbar. Nutzer können die sogenannten Live Cases mit eigenen Fotos versehen. Allerdings schränkt Google die Motivauswahl ein.

    19.10.20169 KommentareVideo

  3. Googles Pixel XL im Test: Ein kostspieliger Assistent

    Googles Pixel XL im Test

    Ein kostspieliger Assistent

    Mit dem Pixel und dem Pixel XL hat Google erstmals Smartphones komplett unter eigenem Namen auf den Markt gebracht. Der Preis der Geräte ist - verglichen mit der Konkurrenz - zu hoch, wie Golem.de beim Test des großen Modells festgestellt hat.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    18.10.2016173 KommentareVideo

  1. Marshmallow: Google Assistant läuft unter Android 6.0

    Marshmallow

    Google Assistant läuft unter Android 6.0

    Offiziell läuft der Google Assistant nur auf Pixel-Smartphones, mittlerweile ist er mit etwas Bastelei auch auf anderen Android-Geräten verfügbar. Dank eines Xposed-Moduls kann der Sprachassistent jetzt sogar auf Geräten mit Android 6.0 genutzt werden - unter bestimmten Bedingungen.

    14.10.20164 Kommentare

  2. Android: Google Assistant kann auf Nougat-Geräten genutzt werden

    Android

    Google Assistant kann auf Nougat-Geräten genutzt werden

    Eigentlich ist Googles neuer Assistent ausschließlich für die neuen Pixel-Smartphones vorgesehen. Ein Trick schaltet die Funktion aber auch auf anderen Geräten mit Android 7.0 frei - dafür muss das Smartphone gerootet sein.

    12.10.20160 Kommentare

  3. Google: Android 7.1 für Nexus-Geräte erscheint doch noch dieses Jahr

    Google

    Android 7.1 für Nexus-Geräte erscheint doch noch dieses Jahr

    Google hat es sich noch einmal anders überlegt: Das fertige Android 7.1 wird noch in diesem Jahr erscheinen. Ende Oktober wird es für ausgewählte Google-Geräte eine Vorabversion geben. Die bisherige Vorzugsbehandlung von Nexus-Geräten hat damit dennoch ein Ende.

    12.10.201612 Kommentare

  4. Die Woche im Video: Knusprige Brezeln und hilfreiche Pixel

    Die Woche im Video

    Knusprige Brezeln und hilfreiche Pixel

    Golem.de-Wochenrückblick Brillante physikalische Forschung ist diese Woche mit Hilfe von Brezeln nur unzureichend erklärt worden. Google hat seine Pixel-Smartphones gezeigt. Und wir haben ausprobiert, ob es auch ohne den Suchkonzern geht. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    08.10.20162 KommentareVideo

  5. Digitale Assistenten: Assistant könnte auch für Nicht-Google-Geräte erscheinen

    Digitale Assistenten

    Assistant könnte auch für Nicht-Google-Geräte erscheinen

    Assistant ist für Google derzeit ein Experimentierfeld. Das Unternehmen will erst später entscheiden, ob der digitale Assistent doch noch für die Android-Plattform freigegeben wird.

    07.10.201618 KommentareVideo

  6. Google: Keine Vorzugsbehandlung mehr für Besitzer von Nexus-Geräten

    Google

    Keine Vorzugsbehandlung mehr für Besitzer von Nexus-Geräten

    Bevorzugt schnelle Versorgung mit neuen Android-Versionen gibt es für Besitzer von Nexus-Geräten nicht mehr. Mit der Einführung der Pixel-Smartphones werden die Nexus-Geräte von Google nunmehr nachlässig behandelt: Für Android 7.1 gibt es nicht einmal einen klaren Termin.

    05.10.201635 Kommentare

  7. Digitale Assistenten: Google Assistant schadet der Android-Plattform

    Digitale Assistenten

    Google Assistant schadet der Android-Plattform

    Google hält Google Assistant von Android fern: Der digitale Assistent wird nur auf Google-eigenen Geräten wie den Pixel-Smartphones oder dem Home-Lautsprecher laufen. Für die Android-Plattform ist das ein Rückschlag und könnte auch für Google einer werden.
    Eine Analyse von Ingo Pakalski

    05.10.201683 KommentareVideo

  8. Google Home: Google Assistant klingt weniger menschlich als Amazons Alexa

    Google Home

    Google Assistant klingt weniger menschlich als Amazons Alexa

    Google hat weitere Details zum smarten Lautsprecher Google Home bekanntgegeben und ihn sprechen lassen. Mit Google Assistant soll Home beim Planen des Alltags helfen und ist auf ein Zusammenspiel mit den Pixel-Smartphones ausgerichtet. Es klingt nicht so menschlich wie Amazons Alexa.

    04.10.201624 KommentareVideo

  9. Google: Pixel löst Nexus-Smartphones ab

    Google

    Pixel löst Nexus-Smartphones ab

    Google macht Ernst und stellt die Nexus-Produktreihe ein. Dafür hat es zwei neue Pixel-Smartphones vorgestellt. Als Besonderheit ist Google Assistant vorinstalliert, um besonders gut mit Google Home interagieren zu können. Die neuen Geräte sind sehr kostspielig.

    04.10.2016468 KommentareVideo

  10. Allo: Google stellt smarten Messenger in Deutschland vor

    Allo

    Google stellt smarten Messenger in Deutschland vor

    Der auf der Google I/O 2016 gezeigte Messenger Allo kommt nach Deutschland: In den kommenden Tagen will Google die App für Android und iOS zur Verfügung stellen. Highlights sind die automatisch erstellten Antworten und der Google-Assistent, der zahlreiche Informationen beschaffen soll.

    21.09.201643 KommentareVideo

  11. Android Wear 2.0: Google plant erstmals Nexus-Smartwatches

    Android Wear 2.0

    Google plant erstmals Nexus-Smartwatches

    Dieses Jahr könnten erste Nexus-Smartwatches von Google erscheinen. Die beiden Smartwatches werden wohl mit Android Wear 2.0 laufen und sollen ein rundes Ziffernblatt haben.

    07.07.20166 KommentareVideo

  12. Siri-Lautsprecher: Apple plant Konkurrenten zu Amazons Echo

    Siri-Lautsprecher  

    Apple plant Konkurrenten zu Amazons Echo

    Nicht nur Google, auch Apple will Amazon das Feld bei intelligenten Steuereinheiten für das Zuhause nicht mehr lange überlassen. Amazons Echo wird also bald mehr Konkurrenz erhalten und in einem ersten Schritt will Apple Siri konkurrenzfähiger machen.

    25.05.20169 Kommentare

  13. Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?

    Googles Neuvorstellungen

    Alles nur geklaut?

    Google I/O Das kommt uns doch irgendwie bekannt vor: Mit VR wie beim Oculus, einem Messenger wie Whatsapp und Anwendungen fürs Wohnzimmer hat Google zwar für sich neue Bereiche erschlossen, aber nicht für die Nutzer. Trotzdem könnten die Neuvorstellungen des Konzerns der Branche einen Schub geben.
    Von Tobias Költzsch und Ingo Pakalski

    19.05.201667 KommentareVideo

  14. Duo und Allo: Google attackiert Skype und Whatsapp

    Duo und Allo

    Google attackiert Skype und Whatsapp

    Google I/O Videotelefonate mit Skype und Messaging mit Whatsapp - diese Gewohnheiten will Google brechen und hat auf der Google I/O zwei neue Apps vorgestellt: Allo und Duo. Allo ist ein Messenger mit künstlicher Intelligenz gekoppelt, Duo eine App für Videotelefonate.

    18.05.2016138 KommentareVideo

  15. Google Assistant und Home: Google Now wird menschlicher und kommt ins Wohnzimmer

    Google Assistant und Home

    Google Now wird menschlicher und kommt ins Wohnzimmer

    Google I/O Google hat die Weiterentwicklung von Google Now angekündigt: Google Assistant soll wie Cortana kontextbasiert auf Sprachanfragen reagieren - und etwa Nachfragen erlauben. Außerdem soll der Assistent ins Wohnzimmer kommen: Mit Home hat Google einen Konkurrenten zu Amazon Echo vorgestellt.

    18.05.201615 KommentareVideo


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Nintendo
    Günstigste Switch kostet offenbar rund 230 Euro
    Nintendo: Günstigste Switch kostet offenbar rund 230 Euro

    Relativ glaubwürdige Quellen aus dem britischen Einzelhandel haben über den Preis der kommenden Nintendo-Konsole Switch geplaudert. Ihren Angaben zufolge kostet die Basisversion rund 230 Euro. Eine Variante mit mehr Speicher soll nicht viel teurer sein.
    (Nintendo Switch)

  2. Analog-Abschaltung
    Ausschreibung für zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex
    Analog-Abschaltung: Ausschreibung für zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex

    Der zweite bundesweite Multiplex soll bundesweit im Kanal 5A laufen. Die Ausschreibung ist auf den Weg gebracht. Das Analogradio soll abgeschaltet und durch DAB+ ersetzt werden.
    (Dab)

  3. Final Fantasy 15 im Test
    Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
    Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns

    Sie reisen mit der Luxuslimousine statt auf Pferden oder Drachen, sehen aus wie die Backstreet Boys und hauen (fast) mehr blöde Sprüche raus als Gegner in Grund und Boden: Die vier Helden, die in Final Fantasy 15 eine Welt retten sollen.
    (Final Fantasy 15 Test)


Verwandte Themen
Google Home, Digitaler Assistent, Shield_TV, Google Pixel, Smarter Lautsprecher, Android TV, Amazon Alexa, Android 7.0, Nvidia Shield, Google Now, Google I/O, CES 2017, Android Wear, Cortana

RSS Feed
RSS FeedGoogle Assistant

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige