Abo
11.986 Server Artikel
  1. CPU-Architektur: Ice Lake bekommt Sunny Cove, um AMD auf Abstand zu halten

    CPU-Architektur: Ice Lake bekommt Sunny Cove, um AMD auf Abstand zu halten

    Die bisher als Ice Lake bekannten Prozessoren für Desktop, Notebook und Server bekommen eine neue Architektur. Die gibt es - wie bei AMD - auch als Chiplets, aber laut Intel mit deutlich höherer Leistung pro Takt.

    12.12.201830 Kommentare
  2. Microsoft: Windows Server 2019 bekommt OpenSSH

    Microsoft: Windows Server 2019 bekommt OpenSSH

    Lange hat es gedauert: Windows Server 2019 wird mit dem beliebten Tool OpenSSH ausgestattet. Die Neuerung kommt etwa ein halbes Jahr nach der Integration in das reguläre Windows 10. Trotzdem ist es ein Vorteil, wenn Admins auf nur eine Software zurückgreifen können - das sieht Microsoft genauso.

    12.12.20187 Kommentare
  3. Digitalisierung: Nein, Ethik kann man nicht programmieren

    Digitalisierung: Nein, Ethik kann man nicht programmieren

    Ethik kann man in Code festschreiben und künstliche Intelligenz ist in 20 Jahren besser als der Mensch? Nein. Sechs Digitalisierungsmythen, über die wir reden müssen.
    Von Jürgen Geuter

    11.12.2018110 Kommentare
  4. Always Connected PCs: Qualcomm braucht Microsoft

    Always Connected PCs: Qualcomm braucht Microsoft

    Mit dem Snapdragon 8cx hat Qualcomm den ersten dedizierten ARM-Chip für Notebooks vorgestellt. Damit solche Geräte mit Windows 10 on ARM aber erfolgreich werden, dürfen Microsoft und die ARM64-Entwickler den Glauben an die Always Connected PCs nicht verlieren.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    10.12.201824 KommentareVideo
  5. Latenz: Der Eine-Millisekunde-Mythos im Mobilfunkstandard 5G

    Latenz: Der Eine-Millisekunde-Mythos im Mobilfunkstandard 5G

    Der kommende Mobilfunkstandard 5G ist in erster Linie breitbandig und extrem reaktionsschnell. So liest man es immer wieder. Doch was hat es mit der Latenz von einer Millisekunde auf sich?
    Von Jan Rähm

    10.12.201898 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart
  4. BG-Phoenics GmbH, München


  1. Security: Gehacktes Linux.org zeigte Beleidigungen und Sexismus

    Security: Gehacktes Linux.org zeigte Beleidigungen und Sexismus

    Die Seite Linux.org sah eine Zeit lang ziemlich anders aus als sonst. Statt News und Tipps zeigte die Domain Beleidigungen in Leetspeak und sexistische Inhalte. Der Grund: Eines der Administratorkonten wurde übernommen. Die Domainverwalter entschuldigen sich.

    10.12.201852 Kommentare
  2. Maschinenlernen: BSI setzt auf KI für die Netzwerksicherheit beim Bund

    Maschinenlernen: BSI setzt auf KI für die Netzwerksicherheit beim Bund

    Um den Schutz der Kommunikationstechnik des Bundes "fortlaufend gewährleisten zu können", nutzt das BSI "Verfahren des maschinellen Lernens", lässt die Bundesregierung durchblicken. Auch das BKA verwendet KI für Datenanalysen. Was die Geheimdienste auf diesem Sektor machen? "Streng geheim."
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    07.12.20186 Kommentare
  3. WLAN im ICE: Bahn sieht generell im Zug "keine Überlastsituationen"

    WLAN im ICE: Bahn sieht generell im Zug "keine Überlastsituationen"

    Nach zwei Wi-Fi-Enttäuschungen wollte Golem.de von der Deutschen Bahn wissen, was mit dem Multi-Provider-System gerade los ist. Wie wir erfuhren, läuft es freitags weniger gut.

    06.12.201820 Kommentare
  4. Filesharing: Tresorit startet verschlüsselte Wetransfer-Alternative

    Filesharing: Tresorit startet verschlüsselte Wetransfer-Alternative

    Das Schweizer Filehosting-Unternehmen Tresorit bietet einen kostenlosen Dienst zum Teilen großer Dateien per Webbrowser an. Bis zu fünf Gigabyte große Dateien sollen damit möglich sein, ohne dass das Unternehmen auf die Dateien zugreifen kann.

    04.12.201829 Kommentare
  5. Hatch Premium: Spiele-Streaming kommt auf Android-TV-Geräte

    Hatch Premium: Spiele-Streaming kommt auf Android-TV-Geräte

    Slush 2018 Der Spiele-Streaming-Dienst Hatch erweitert sein Angebot: Künftig können auch Nutzer von Android-TV-Geräten Games ohne Download spielen, indem sie einfach über die Cloud gestreamt werden. Möglich wird das aber nur im Rahmen eines neuen Bezahl-Abos.

    04.12.20181 KommentarVideo
  1. Schulen ans Netz 2.0: Länder wollen geplanten Digitalpakt verhindern

    Schulen ans Netz 2.0: Länder wollen geplanten Digitalpakt verhindern

    Fünf schwarze und grüne Bundesländer stemmen sich gegen die Initiative des Bundestags, wonach per Grundgesetzänderung Milliarden in Computer und schnelles Internet an Schulen fließen sollen. Es geht vor allem um die Beteiligung an den Kosten und die Lehrpläne.
    Von Stefan Krempl

    03.12.201839 Kommentare
  2. Mit VMware: AWS-Außenposten bringen Amazon-Cloud in eigene Rechenzentren

    Mit VMware: AWS-Außenposten bringen Amazon-Cloud in eigene Rechenzentren

    Nach Angeboten der Konkurrenz bietet nun auch Amazon für seinen Cloud-Dienst eine On-Premise-Lösung an. Mit Outpost können Kunden Amazons Hard- und Software in ihr eigenes Rechenzentrum stellen. Alternativ kann auf den Server-Racks auch VMware-Software genutzt werden.

    29.11.20182 Kommentare
  3. Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe

    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    28.11.201870 KommentareVideo
  1. Windows 10 v1809: Microcode-Updates gegen L1TF und Spectre 3a/4 verfügbar

    Windows 10 v1809: Microcode-Updates gegen L1TF und Spectre 3a/4 verfügbar

    Wer das Oktober-Update für Windows 10 oder die Serverversion nutzt, erhält seitens Microsoft wichtige Updates für Intel-CPUs. Der neue Microcode ist ab der Broadwell/Skylake-Generation verfügbar.

    28.11.201824 Kommentare
  2. event-stream: Populäres NPM-Paket verteilt Schadsoftware

    event-stream: Populäres NPM-Paket verteilt Schadsoftware

    Ein Entwickler des Javascript-Pakets event-stream interessierte sich nicht mehr für das Projekt und übergab die Entwicklung an eine unbekannte andere Person. Daraufhin wurde über das Modul Schadsoftware verteilt, die offenbar auf Bitcoin-Wallets abzielt.

    27.11.201865 Kommentare
  3. Banking-App: Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

    Banking-App: Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

    Beim Aufruf der App der Comdirect-Bank erhielten Nutzer in den vergangenen Tagen eine Fehlermeldung aufgrund eines Zertifikatswechsels. Der Twitter-Account der Bank empfiehlt daraufhin Nutzern, diese einfach zu ignorieren.

    27.11.201827 Kommentare
  1. Rockstar Games: Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online

    Rockstar Games : Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online

    Jeden Tag ein paar Nutzer mehr: Rockstar Games will bis Ende November 2018 allen Besitzern von Red Dead Redemption 2 die Möglichkeit geben, auch online durch den Wilden Westen zu reiten. Spieler sollen allein oder mit bis zu sieben anderen Banditen Abenteuer erleben.

    27.11.20189 KommentareVideo
  2. Amazon: AWS bekommt SFTP-Server für S3-Buckets

    Amazon: AWS bekommt SFTP-Server für S3-Buckets

    Offenbar nutzen immer noch sehr viele AWS-Kunden SSH für Dateitransfers. Deshalb bietet Amazon für seine Cloud-Dienste nun einen eigenen gehosteten SFTP-Server, der direkt an den Objektspeicher S3 angeschlossen ist. Das soll die Analyse genauso vereinfachen wie das Teilen der Daten mit anderen.

    27.11.20187 Kommentare
  3. Comet Lake: Lenovo verrät Intels Ultrabook-Chips

    Comet Lake: Lenovo verrät Intels Ultrabook-Chips

    Das Ideapad S530-13IWL mit aktuellen Prozessoren ist noch nicht verfügbar, da listet Lenovo das Notebook bereits mit der Nachfolgegeneration. Die Modelle haben ebenfalls vier Kerne und laufen mit 15 Watt.

    26.11.20188 Kommentare
  1. Quicksy: Mit der Telefonnummer ins Jabber-Netz

    Quicksy: Mit der Telefonnummer ins Jabber-Netz

    Die Android-App Quicksy will eine Brücke schlagen zwischen Nutzern des XMPP-Protokolls und der Möglichkeit, Kontakte über die Telefonnummer zu finden.

    22.11.201814 KommentareVideo
  2. EU-Datenbanken: Neue Macht für die obskurste Behörde der EU

    EU-Datenbanken: Neue Macht für die obskurste Behörde der EU

    Die EU weitet das Mandat der Behörde EU-Lisa stark aus, die über die IT-Systeme von Polizei und Migrationsbehörden wacht. Eine Suchmaschine soll die verschiedenen Datenbanken verbinden, die eigentlich getrennt voneinander entworfen wurden.
    Von Jannis Brühl

    21.11.201822 Kommentare
  3. HiSilicon Hi1620: Huawei zeigt 64-Kern-ARM-Chip für Server

    HiSilicon Hi1620: Huawei zeigt 64-Kern-ARM-Chip für Server

    Die erste 7-nm-CPU für ARM-Server: Der Hi1620 genannte Prozessor wird von Huaweis internem HiSilicon-Team entwickelt und hat 64 Kerne mit eigener ARM-v8-Architektur. Mit acht DDR4-Speicherkanälen und Quad-Sockel-Option ist das Design zudem sehr leistungsstark ausgelegt.

    21.11.20187 Kommentare
  1. Datenschutz-Ärger: Microsoft sammelt bis zu 25.000 Ereignistypen bei Office

    Datenschutz-Ärger: Microsoft sammelt bis zu 25.000 Ereignistypen bei Office

    Nicht nur Windows 10 sendet viele Nutzerdaten an die Server von Microsoft. Bis zu 25.000 Ereignistypen sollen es bei Office-Produkten sein. Ist das noch mit der DSGVO vereinbar?

    20.11.201837 Kommentare
  2. z15-Mainframe: IBM will 7-nm-Chips bei TSMC fertigen lassen

    z15-Mainframe: IBM will 7-nm-Chips bei TSMC fertigen lassen

    Statt weiterhin Globalfoundries als Partner zu haben, soll sich IBM dafür entschieden haben, seine nächsten Mainframe-CPUs bei der TSMC herzustellen zu lassen. Damit würde einer der letzten großen Kunden zur Konkurrenz wechseln.

    20.11.20187 Kommentare
  3. Arca OS im Test: Die Auferstehung von OS/2

    Arca OS im Test: Die Auferstehung von OS/2

    Mit Arca OS wird das fast vergessene Betriebssystem OS/2 von IBM wieder aktiv gepflegt und vor allem weiterentwickelt. Die Benutzeroberfläche bleibt die gleiche, darunter wurde jedoch ziemlich viel modernisiert.
    Ein Test von Jörg Thoma

    19.11.201873 KommentareVideo
  4. Geheimdienstchefs im Bundestag: Whatsapp bitte knacken, Hackbacks nicht so wichtig

    Geheimdienstchefs im Bundestag: Whatsapp bitte knacken, Hackbacks nicht so wichtig

    Zum zweiten Mal stehen die Chefs der drei deutschen Nachrichtendienste im Bundestag Rede und Antwort. Der neue Verfassungsschutzpräsident Haldenwang zeigt dabei, dass er sehr ähnliche Wünsche wie sein geschasster Vorgänger Maaßen hat.

    16.11.201832 Kommentare
  5. Arbeitsspeicher: SK Hynix hat DDR5-5200 entwickelt

    Arbeitsspeicher: SK Hynix hat DDR5-5200 entwickelt

    Aus Südkorea kommt das erste Speichermodul mit DDR5-Chips: Der Riegel von SK Hynix schafft DDR5-5200 und ist für kommende CPUs gedacht. Der Standard steigert die Geschwindigkeit bei weniger Leistungsaufnahme.

    15.11.20181 KommentarVideo
  6. Kollaboration: Nextclouds Desktop-Client verschlüsselt Ende-zu-Ende

    Kollaboration: Nextclouds Desktop-Client verschlüsselt Ende-zu-Ende

    Der Desktop-Client von Nextcloud ist in Version 2.5 erschienen. Diese bringt unter anderem eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit und die aktuelle Version vereinfacht die Bedienung.

    15.11.20185 Kommentare
  7. Playfab: Dedizierte Gameserver weltweit auf Microsoft Azure mieten

    Playfab: Dedizierte Gameserver weltweit auf Microsoft Azure mieten

    Microsofts Akquise von Playfab macht sich bezahlt: Das Unternehmen will Multiplayer-Server auf seiner Azure-Infrastruktur anbieten. Vorteile wie recht geringe Latenzen und globale Verfügbarkeit sollen Entwickler überzeugen.

    15.11.20182 KommentareVideo
  8. Halbleiterfertigung: Das Nanometer-Rennen ist vorerst vorbei

    Halbleiterfertigung: Das Nanometer-Rennen ist vorerst vorbei

    AMD liefert Prototypen von 7-Nanometer-Chips und Intel kann noch nicht einmal 10-nm-Produkte in großen Stückzahlen herstellen. Selten war die Halbleiterbranche so gespalten, was die Wichtigkeit von kleineren Strukturbreiten betrifft. Und das ist ziemlich gut so.
    Eine Analyse von Nico Ernst

    15.11.2018121 KommentareVideo
  9. Kubernetes: Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps

    Kubernetes: Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps

    Plattform-Betreiber und Security-Personal sollen mit Hilfe der Software Cloud Discovery laufende Cloud-Native-Anwendungen und -Dienste in ihren Deployments aufspüren. Nützlich sei das vor allem, weil viele Teams in der Cloud leicht die Übersicht verlieren könnten.

    14.11.20181 Kommentar
  10. Deutsche Darknet-Größe: Wie "Lucky" demaskiert wurde

    Deutsche Darknet-Größe: Wie "Lucky" demaskiert wurde

    Alexander U. hat das Forum betrieben, über das die Waffe für den Amoklauf in München verkauft wurde. BKA-Ermittler schildern vor Gericht, wie sie ihm auf die Schliche kamen.
    Von Hakan Tanriverdi

    14.11.2018225 Kommentare
  11. E-Mail-Hoster: Mailbox.org kümmert sich um digitales Erbe

    E-Mail-Hoster: Mailbox.org kümmert sich um digitales Erbe

    Im Zuge einer Neugestaltung des E-Mail-Dienstes Mailbox.org bietet dieser Kunden nun an, Regelungen für den eigenen Todesfall zu treffen. Der Anbieter integriert außerdem den Dienst Have I been pwned, bietet einen Jabber-Client im Web-Interface und aktualisiert das Online-Office-Paket.

    14.11.201816 Kommentare
  12. Hawk: Deutscher 24-Petaflops-Supercomputer nutzt AMDs Rome-Epyc

    Hawk: Deutscher 24-Petaflops-Supercomputer nutzt AMDs Rome-Epyc

    Gemeinsam mit HPE baut das Höchstleistungsrechenzentrum der Universität Stuttgart einen neuen Supercomputer: Der Hawk schafft 24 Petaflops auf Basis von Rome, AMDs zweiter Epyc-Server-CPU-Generation.

    13.11.20187 KommentareVideo
  13. Haiku Beta 1 angesehen: BeOS in modernem Gewand

    Haiku Beta 1 angesehen: BeOS in modernem Gewand

    Seit nunmehr über 17 Jahren arbeitet ein kleines Entwickler-Team am quelloffenen Betriebssystem Haiku, das vollständig kompatibel sein soll mit dem um die Jahrtausendwende eingestellten BeOS. Seit einigen Wochen liegt endlich eine erste Betaversion vor, die BeOS ein wenig in die Moderne verhilft.
    Von Tim Schürmann

    13.11.201871 Kommentare
  14. Ultrastar DC ME200: Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

    Ultrastar DC ME200: Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

    Auch Western Digital baut Erweiterungskarten, die als Zwischenspeicher für Server ausgelegt sind. Die Ultrastar DC ME200 gibt es als normale PCIe-Karte oder als 2,5-Zoll-Laufwerk. Das erinnert ein wenig an Intels Optane.

    13.11.20189 Kommentare
  15. Nepos: Ein Seniorentablet mit sinnvollem Bedienungskonzept

    Nepos: Ein Seniorentablet mit sinnvollem Bedienungskonzept

    Die Menschen werden immer älter, gleichzeitig interessieren sich viele Ältere auch für Technik und das Internet. Das Nepos-Tablet aus Berlin soll es einfacher machen, sich in der Welt der Apps zurechtzufinden - mit Hilfe einer interessanten universellen Oberfläche.
    Ein Bericht von Tobias Költzsch

    13.11.201862 KommentareVideo
  16. DNS: Cloudflare veröffentlicht DNS-App für Android und iOS

    DNS: Cloudflare veröffentlicht DNS-App für Android und iOS

    Um Nutzern die Einrichtung ihres DNS-Servers 1.1.1.1 zu erleichtern, hat Cloudflare eine gleichnamige App für Android und iOS auf den Markt gebracht. Dank der Anwendung müssen sich Nutzer um die Einrichtung nicht mehr kümmern, der Resolver soll schneller als der von Google und anderen Anbietern sein.

    12.11.201817 Kommentare
  17. Container: Docker will alte Windows-Server-Apps migrieren

    Container: Docker will alte Windows-Server-Apps migrieren

    Legacy-Anwendungen einfach in den Container packen und dann auf neuer Basis weiterlaufen lassen: Das bietet Docker für Anwendungen die noch auf Windows Server 2008 oder gar Windows Server 2003 laufen. Möglich machen soll das die Enterprise-Variante von Docker.

    09.11.201819 Kommentare
  18. Root-Zertifikat: Sennheiser-Software hebelt HTTPS-Sicherheit aus

    Root-Zertifikat: Sennheiser-Software hebelt HTTPS-Sicherheit aus

    Eine Software für Headsets des Herstellers Sennheiser installiert ein Root-Zertifikat und sorgt damit dafür, dass HTTPS-Verbindungen nicht mehr sicher sind. In neueren Versionen ist die Lücke etwas weniger schlimm, einen Fix gibt es bisher nicht.

    09.11.201813 Kommentare
  19. Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code

    Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code

    Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
    Von Valentin Höbel

    08.11.201816 KommentareVideo
  20. Oracle: Verärgerter Forscher veröffentlicht Exploit für Virtualbox

    Oracle: Verärgerter Forscher veröffentlicht Exploit für Virtualbox

    Ein Sicherheitsforscher hat eine Zero-Day-Lücke für Virtualbox veröffentlicht, die einen Ausbruch aus dem Gastsystem auf das Host-System ermöglicht. Der Forscher sei frustriert darüber, wie der Hersteller mit Bug Bountys und Security-Forschung umgehe, heißt es als Begründung.

    07.11.201873 Kommentare
  21. Open Source: Facebook will GraphQL an Linux Foundation übergeben

    Open Source: Facebook will GraphQL an Linux Foundation übergeben

    Die von Facebook initiierte Abfragesprache GraphQL soll künftig von einem Kollaborationsprojekt unter dem Dach der Linux Foundation verwaltet werden, wie etwa auch Node.js. Unterstützt wird das Projekt unter anderem von Airbnb, Github oder Twitter.

    07.11.20189 Kommentare
  22. AMD-CPU: Ein Rome-Epyc schlägt zwei Xeons auf einmal

    AMD-CPU: Ein Rome-Epyc schlägt zwei Xeons auf einmal

    Gleich mehrfach hat AMD in San Francisco einen Benchmark gezeigt, bei dem ein 1-Sockel-System mit der neuen Epyc-CPU Rome zwei der teuersten Xeon von Intel schlägt. Das Versprechen ist aber vor allem: Das Rome-System kostet weniger.

    07.11.201825 KommentareVideo
  23. Radeon Instinct MI60: AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

    Radeon Instinct MI60: AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

    Die Radeon Instinct MI60 basiert auf dem Vega-20-Grafikchip und ist für maschinelles Lernen gedacht. AMD nutzt 7-nm-Technik und gleich 32 GByte HBM2-Speicher für mehr Leistung, zudem beherrscht die Beschleunigerkarte neue Datenformate für künstliche Intelligenz.

    07.11.20188 KommentareVideo
  24. Prozessoren: AMD verteilt bei Zen 2 die Kerne und I/O auf mehrere Chips

    Prozessoren : AMD verteilt bei Zen 2 die Kerne und I/O auf mehrere Chips

    Multichip-Packages gibt es bald auch bei Mainstream-CPUs: AMD packt die x86-Kerne und die Busse inklusive Speichercontroller in getrennte Chips. Das Design darf man revolutionär nennen.

    06.11.201876 KommentareVideo
  25. x86-Prozessoren: AMD gewinnt CPU-Marktanteile

    x86-Prozessoren: AMD gewinnt CPU-Marktanteile

    Im dritten Quartal 2018 konnte AMD dank überzeugender Ryzen-Prozessoren seine Marktanteile bei x86-Chips ausbauen. Die Zahlen von Mercury Research, Mindfactory und Valves Steam zeigen die gleiche Tendenz.

    06.11.20188 KommentareVideo
  26. 15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

    15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

    Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
    Von Marc Sauter

    05.11.201823 KommentareVideo
  27. Cascade Lake AP: Intel zeigt 48-Kern-CPU für Server

    Cascade Lake AP: Intel zeigt 48-Kern-CPU für Server

    Um gegen AMDs kommende Epyc-Server-CPUs mit voraussichtlich 64 Kernen anzukommen, macht Intel das, was die Konkurrenz schon hat: Die Cascade Lake AP bestehen intern aus zwei Chips statt einem monolithischen und weisen daher 48 Kerne mit zwölf Speicherkanälen auf.

    05.11.201823 Kommentare
  28. Satya Nadella: Microsoft sieht die Zukunft von Rechenzentren am Meeresgrund

    Satya Nadella: Microsoft sieht die Zukunft von Rechenzentren am Meeresgrund

    Serverkapseln am Grunde des Ozeans: Microsoft sieht in Unterwasserrechenzentren sehr viel Potenzial. CEO Satya Nadella sieht dort sogar die Zukunft für die Cloud. Das habe viele Vorteile und spare Geld.

    02.11.2018142 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 80
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #