Abo
11.935 Server Artikel
  1. Microsoft: In der Data Box erreichen Daten die Azure-Cloud per Post

    Microsoft: In der Data Box erreichen Daten die Azure-Cloud per Post

    Microsoft erweitert sein Data-Box-Angebot um eine SSD und einen 1-Petabyte-Kasten. Kunden können auf den Datenträgern ihre Dateien speichern, verschlüsseln und per Post an Microsoft senden. Zwei weitere Systeme bringen die Datenmigration in die Cloud auch online voran.

    24.09.20180 Kommentare
  2. Intel: 14-nm-Knappheit lässt Preise steigen

    Intel: 14-nm-Knappheit lässt Preise steigen

    Weil Intel zu wenige Fabs für 14 nm hat, sind einige CPUs wie der Core i7-8700K schlecht lieferbar und teuer. Zudem müssen Partner neue Mainboards mit alten Chips verkaufen, da der kommende Z390 knapp ist. Intel arbeitet aber per Fab in Vietnam an einer Entlastung.

    24.09.20188 KommentareVideo
  3. Dragon Quest 11: Golem.de macht Schleim eine Kampfansage

    Dragon Quest 11: Golem.de macht Schleim eine Kampfansage

    Golem.de live Um 20 Uhr nehmen wir Schwert, Zauberstab und Dolch in die Hände und schlagen uns durch die späteren Kämpfe des japanischen Rollenspiels Dragon Quest 11 auf der PS4 Pro.

    20.09.20180 Kommentare
  4. FritzOS 7 im Test: Im Zeichen von Mesh, Gastzugang und einfacher Bedienbarkeit

    FritzOS 7 im Test: Im Zeichen von Mesh, Gastzugang und einfacher Bedienbarkeit

    FritzOS 7 bringt viele Neuerungen, die eine Fritzbox zu einem noch vielfältigerem Gerät machen. Uns gefallen besonders der sehr einfach einrichtbare WLAN-Gastzugang und die automatisch erstellte Netzwerktopologie. Die noch immer nicht sehr ausgereifte NAS-Funktion ist aber erwähnenswert.
    Ein Test von Oliver Nickel

    20.09.201876 KommentareVideo
  5. Gerichtsverfahren: Mildes Urteil für Mirai-Entwickler

    Gerichtsverfahren : Mildes Urteil für Mirai-Entwickler

    Drei US-Studenten haben das Mirai-Botnetzwerk aufgebaut. Seit 18 Monaten arbeiten sie mit dem FBI zusammen. Das Ergebnis ist eine milde Strafe und eine Verpflichtung zur weiteren Kooperation.

    19.09.201826 Kommentare
Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf


  1. Ampere Emag: ARM-CPU mit 32 Kernen zum Preis eines 16-Kern-Threadrippers

    Ampere Emag: ARM-CPU mit 32 Kernen zum Preis eines 16-Kern-Threadrippers

    32 Kerne bei einer recht kleinen Leistungsaufnahme: Der ARM-Prozessor Emag soll sich laut Hersteller Ampere besonders für Multitasking eignen - etwa Virtualisierung. Der recht niedrige Preis dafür ist ein weiteres Argument. Allerdings ist der Chip nicht für alle Serveranwendungen gut geeignet.

    19.09.20187 Kommentare
  2. Slim Bootloader: Intel veröffentlicht eigene freie UEFI-Alternative

    Slim Bootloader: Intel veröffentlicht eigene freie UEFI-Alternative

    Zusätzlich zu freien Firmware-Projekten wie Coreboot beziehungsweise Libreboot oder Linuxboot stellt Intel mit dem Slim Bootloader nun auch eine eigene freie UEFI-Alternative vor. Gedacht ist das Projekt zunächst für Embedded-Geräte.

    18.09.20185 Kommentare
  3. Shadow of the Tomb Raider: Mit Lara live ins Wochenende

    Shadow of the Tomb Raider : Mit Lara live ins Wochenende

    Golem.de live Um 20 Uhr ist Apokalypse - jedenfalls für Lara Croft in Shadow of the Tomb Raider und unseren Redakteur im dazugehörigen Livestream.
    Von Michael Wieczorek

    14.09.20188 KommentareVideo
  4. Intel 14 nm: Apple-Modem sorgt für CPU-Knappheit

    Intel 14 nm: Apple-Modem sorgt für CPU-Knappheit

    Partner wie Asrock warnen vor schlecht verfügbaren Intel-Prozessoren und -Chipsätzen und raten zu AMD als Alternative: Schuld daran ist neben Intels Problemen mit 10 nm auch das LTE-Modem in Apples iPhone Xr/Xs (Max).

    14.09.201827 KommentareVideo
  5. Github: Python-Entwickler wollen Begriffe Master und Slave ersetzen

    Github: Python-Entwickler wollen Begriffe Master und Slave ersetzen

    "Master" und "Slave": Diese Begriffe sind für einige Entwickler unangebracht, da sie mit Sklaverei verbunden sind. Auf Github diskutiert die Python-Community deshalb Alternativen. Andere Nutzer finden den Aufwand einfach zu groß.

    14.09.2018415 Kommentare
  1. Windows Server 2019 Essentials: Nächstes Server-OS auch mit eingeschränkter Version

    Windows Server 2019 Essentials: Nächstes Server-OS auch mit eingeschränkter Version

    Die Essentials-Version des kommenden Windows Server ist wie der Vorgänger für kleine Unternehmen gedacht. Sie soll alle Funktionen bieten, die mit Windows Server 2019 erscheinen. Allerdings ist die Lizenz für recht wenige Nutzer ausgelegt.

    13.09.201831 Kommentare
  2. Apple Event: Die Uhr mit Herz und das neue iPhone-Triple

    Apple Event : Die Uhr mit Herz und das neue iPhone-Triple

    Golem.de live Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek analysieren die drei neuen iPhones sowie die Gesundheits-Neuerungen bei der Apple Watch 4.
    Von Michael Wieczorek

    13.09.20185 KommentareVideo
  3. Veeam: 200 GByte Kundendaten ungeschützt im Internet

    Veeam: 200 GByte Kundendaten ungeschützt im Internet

    Ausgerechnet die Datenmanagementfirma Veeam lässt ihre Kundendatenbank öffentlich zugänglich im Internet liegen. Die Kundendaten seien keine sensiblen Daten.

    12.09.201812 Kommentare
  1. Streaming: Plex macht seine Cloud dicht

    Streaming: Plex macht seine Cloud dicht

    Die Plex Cloud sollte einen eigenen Medienserver überflüssig machen und hat stattdessen auf eine Cloud-Lösung gesetzt, über die eigene Medieninhalte an verschiedene Endgeräte gestreamt werden können. Nach langwierigen technischen Problemen hat Plex die Cloud jetzt geschlossen und setzt wieder auf Heimserver.

    12.09.201812 Kommentare
  2. Two Point Hospital: Ein Golem als Mediziner

    Two Point Hospital : Ein Golem als Mediziner

    Golem.de live Theme Hospital von Bullfrog kennt man noch, oder? Two Point Hospital ist fast genauso gut, ob es aber alle Stärken des Vorbilds trägt, ermitteln wir gemeinsam im Livestream.
    Von Michael Wieczorek

    11.09.20186 KommentareVideo
  3. Geforce 399.24: Nvidia-Treiber verbessert Threadripper-32C-Leistung

    Geforce 399.24: Nvidia-Treiber verbessert Threadripper-32C-Leistung

    Wer bisher eine Geforce-Grafikkarte mit einem Threadripper 2990WX mit 32 Kernen nutzte, musste in Spielen mit niedrigeren Bildraten leben als bei einem 16-Kern-Modell. Der neue Geforce-Treiber 399.24 behebt dieses Problem, der AMD-Chip wird nicht mehr ausgebremst.

    11.09.20184 KommentareVideo
  1. Anwaltspostfach BeA: Geheimhaltung von Nachrichten ist nicht so wichtig

    Anwaltspostfach BeA: Geheimhaltung von Nachrichten ist nicht so wichtig

    Eine Sicherheitslücke im Anwaltspostfach BeA konnte nicht behoben werden, da es sich um ein grundlegendes Designproblem handelt. Die Bundesrechtsanwaltskammer hat das gelöst, indem sie das Problem wegdefinierte - mit einer abenteuerlichen Begründung: Der Schutz der Nachrichten ist nicht so wichtig, nur die Anhänge müssen geschützt sein.

    10.09.201842 Kommentare
  2. Datenleck: Warum Knuddels seine Passwörter im Klartext speicherte

    Datenleck : Warum Knuddels seine Passwörter im Klartext speicherte

    In der vergangenen Woche wurden fast zwei Millionen Zugangsdaten von Knuddels geleakt. Die Speicherung der Passwörter im Klartext sollte der Sicherheit der Mitglieder dienen. Die Schwachstelle steht möglicherweise fest.

    10.09.2018198 Kommentare
  3. Flash-Drives: Samsung verkauft Datacenter-SSDs an Endkunden

    Flash-Drives: Samsung verkauft Datacenter-SSDs an Endkunden

    Bisher konnten interessierte Käufer schnelle Datacenter-SSDs von Samsung einzig auf Umwegen über OEMs erhalten, gleich vier neue Modelle verkaufen die Südkoreaner aber nun auch direkt.

    09.09.20187 Kommentare
  1. Chrome 69: Googles planloser Kampf gegen die URL erzürnt Nutzer

    Chrome 69: Googles planloser Kampf gegen die URL erzürnt Nutzer

    Das Chrome-Browser-Team von Google findet URLs offenbar zu verwirrend für Nutzer und will diese langfristig abschaffen. Ein erster Vorstoß dazu streicht Subdomains wie www. oder m. aus der Anzeige des Browsers, was für harsche Kritik an Google sorgt.

    07.09.2018177 Kommentare
  2. Route Origin Validation: Nist und Netzwerkunternehmen wollen BGP absichern

    Route Origin Validation: Nist und Netzwerkunternehmen wollen BGP absichern

    Das US-Normungsinstitut Nist arbeitet gemeinsam mit Netzwerkausrüstern und -betreibern an einer Richtlinie, die den sicheren Betrieb des Routing-Protokolls BGP gewährleisten soll. Die Beteiligten setzen dabei eine Idee der IETF um.

    06.09.20182 Kommentare
  3. Rebble im Test: Meine Pebble lebt wieder

    Rebble im Test: Meine Pebble lebt wieder

    Seit Fitbit die Pebble-Server abgeschaltet hat, können Nutzer ihre Pebble-Smartwatch nur noch eingeschränkt verwenden. Mittlerweile sind allerdings die Ersatzserver des Rebble-Projekts gestartet - unseren Autor und Pebble-Fan der ersten Stunde freut das ungemein.
    Ein Erfahrungsbericht von Tobias Költzsch

    06.09.201895 KommentareVideo
  1. Biere 2: Telekom startet weiteres Rechenzentrum in Biere

    Biere 2: Telekom startet weiteres Rechenzentrum in Biere

    Das neue Cloud-Rechenzentrum der Telekom in Sachsen-Anhalt ist fertiggestellt. Die Erweiterung des Standorts sei wegen hoher Nachfrage nötig geworden.

    06.09.20189 Kommentare
  2. Raspberry Pi Cam: Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

    Raspberry Pi Cam: Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

    Wer eine Babycam kaufen will, steht vor der Qual der Wahl und kann dabei viel Geld ausgeben. Wir zeigen, wie mit überschaubarem Aufwand auch Raspberry-Pi-Einsteiger selbst eine bauen können. Nebenbei wird gekocht.
    Von Christopher Bichl

    06.09.2018174 Kommentare
  3. Mozilla: Firefox 62 erleichtert Zugriff auf Privatsphäreeinstellungen

    Mozilla: Firefox 62 erleichtert Zugriff auf Privatsphäreeinstellungen

    Mit der aktuellen Version 62 des Firefox-Browsers können Nutzer schnell den Trackingschutz aktivieren sowie Cookies und Webseitendaten löschen. Die Ansicht für den neuen Tab lässt sich weiter individualisieren und das Erstellen von Lesezeichen wird schöner.

    05.09.201810 Kommentare
  4. Hypervisor: VMware bringt Esxi auf ARM64

    Hypervisor: VMware bringt Esxi auf ARM64

    Virtualisierungsspezialist VMware portiert seinen Hypervisor Esxi auf ARM64. Damit sollen sich ARM- auf ARM-Systemen hosten lassen. Gedacht ist das aber nicht als Ersatz für x86-Serverfarmen, sondern für sogenanntes Edge-Computing.

    30.08.20180 Kommentare
  5. Neue Behörde: Agentur für Hackbacks und Quantenkryptographie

    Neue Behörde: Agentur für Hackbacks und Quantenkryptographie

    Die Darpa als Vorbild: Mit einer neuen Agentur will die Bundesregierung "Sprunginnovationen" in der Cybersicherheit fördern. Innenminister Seehofer wünscht sich "eine Anmeldung ohne Hürden" und die Möglichkeit für Hackbacks.
    Von Friedhelm Greis

    29.08.201819 Kommentare
  6. Display-Server: Wayland will von regelmäßigen Veröffentlichungen abrücken

    Display-Server: Wayland will von regelmäßigen Veröffentlichungen abrücken

    Offenbar ist die Entwicklung des Kerns der Wayland-Display-Architektur so weit fortgeschritten, dass das zuständige Team von regelmäßigen Veröffentlichungen abrücken will. Nach der aktuellen Version 1.16 könnte es neue Versionen nur noch geben, wenn sie nötig werden.

    28.08.20189 Kommentare
  7. Relational Database Service: Amazons Datenbankdienst verbindet sich mit VMware

    Relational Database Service: Amazons Datenbankdienst verbindet sich mit VMware

    VMware und Amazon gehen eine weitere Partnerschaft ein und bieten Amazon RDS für die viel genutzte Virtualisierungsumgebung von VMware an. Der Dienst ist mit MySQL und vielen anderen Datenbankmanagementsystemen kompatibel: ein klares Konkurrenzprodukt zu Microsofts Azure-Cloud.

    28.08.20180 KommentareVideo
  8. Radeon Pro V340: AMD bringt doppelten Vega für Virtualisierung

    Radeon Pro V340: AMD bringt doppelten Vega für Virtualisierung

    Die Radeon Pro V340 ist eine Profi-Grafikkarte mit zwei Vega-10-Chips für Virtualisierung. Das Modell unterstützt bis zu 32 Nutzer, die aus der Ferne auf den AMD-Beschleuniger zugreifen können.

    27.08.201817 Kommentare
  9. Kollaboration: Nextcloud bringt einfaches Signup und kommt auf NEC-Router

    Kollaboration: Nextcloud bringt einfaches Signup und kommt auf NEC-Router

    In Kooperation mit verschiedenen Hostern bietet Nextcloud interessierten Privatnutzern künftig eine einfache Möglichkeit, sich für die Verwendung der freien Kollaborationsplattform anzumelden. Darüber hinaus will der japanische Hersteller NEC seine Router künftig mit Nextcloud ausstatten.

    25.08.201816 Kommentare
  10. Side-Channel-Angriffe: Intel untersagt Benchmarks und härtet nächste Generation

    Side-Channel-Angriffe : Intel untersagt Benchmarks und härtet nächste Generation

    Im Kleingedruckten der aktualisierten Lizenz des von Intel verteilten Microcodes gegen Attacken wie L1TF untersagt der Hersteller seinen Partnern, öffentlich zu machen, wie viel langsamer die Server-CPUs werden. Für Cascade Lake hat Intel Hardware-Änderungen vorgenommen.

    23.08.2018102 Kommentare
  11. Tachyum Prodigy: Kleiner Supercomputer-Chip soll Intels Xeons schlagen

    Tachyum Prodigy: Kleiner Supercomputer-Chip soll Intels Xeons schlagen

    Hot Chips 30 Der Prodigy von Tachyum ist ein In-Order-Design mit 64 Kernen und acht Speicherkanälen für Datacenter. Der 7-nm-Chip eignet sich für Cloud-Server und kann in Ruhephasen zudem künstliche Intelligenz berechnen.

    22.08.201822 Kommentare
  12. Windows-Updates: Statt drei verschiedener nur noch ein kleineres Updatepaket

    Windows-Updates: Statt drei verschiedener nur noch ein kleineres Updatepaket

    Microsoft will den Updateprozess für Windows Server 2016 und Windows 10 in Unternehmen einfacher gestalten: Es wird künftig ein Updatepaket statt drei verschiedener Versionen geben. Der Vorteil laut Entwickler: weniger Aufwand für den Admin und kleinere Updatedateien.

    20.08.201816 Kommentare
  13. TS-251B: Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot

    TS-251B: Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot

    Mit dem TS-251B veröffentlicht Qnap ein NAS für zwei 3,5-Zoll-Festplatten, welches einen PCIe-Slot aufweist. Der eignet sich für Erweiterungskarten mit NVMe/Sata-SSDs, mit WLAN, mit USB 3.1 Gen2 oder mit 10-GBit/s-Ethernet.

    18.08.201860 KommentareVideo
  14. T-Systems: Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen

    T-Systems: Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen

    Die Telekom will in ihrem Cloud-Geschäft keinen direkten Kampf mehr mit Amazon Web Services. Durch Zukäufe will man sich spezialisieren.

    17.08.20187 Kommentare
  15. Deutsche Post: DHL-Packstation hat über 10 Millionen registrierte Kunden

    Deutsche Post: DHL-Packstation hat über 10 Millionen registrierte Kunden

    Das Netz der DHL-Packstationen wächst weiter. Der Erfolg ist so groß, dass die Stationen nicht selten ausgelastet sind. Konkurrent Amazon stünde mit seinen Lockern erst am Anfang.

    15.08.201875 Kommentare
  16. Cloud: Dropbox fährt Linux-Support zurück

    Cloud: Dropbox fährt Linux-Support zurück

    Ein Dropbox-Nutzer hat eine überraschende Ankündigung des Cloud-Dienstes entdeckt. Laut dieser stellt Dropbox ab Anfang November das Synchronisieren ein, wenn der Dienst kein unverschlüsseltes Ext 4 vorfindet.

    15.08.201870 Kommentare
  17. Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel

    Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel

    Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
    Ein Test von Marc Sauter

    13.08.2018113 KommentareVideo
  18. SSD: Das Ruler-Format für Server ist spezifiziert

    SSD: Das Ruler-Format für Server ist spezifiziert

    Flash Memory Summit 2018 Sehr lange SSDs, die in Server-Racks geschoben werden: Das Ruler-Format heißt nun EDSFF und existiert in sechs Varianten. So beträgt die Speicherdichte pro Höheneinheit bis zu 1 Petabyte, wenn 32 SSDs eingesteckt sind.

    10.08.20188 Kommentare
  19. SSDs: SK Hynix kündigt 4D-NAND an und Toshiba den XL-Flash

    SSDs: SK Hynix kündigt 4D-NAND an und Toshiba den XL-Flash

    Flash Memory Summit 2018 SK Hynix' fünfte Generation von 3D-Flash-Speicher heißt 4D-NAND, weil die Logik nach unten wandert und Toshibas neuer XL-Flash soll extrem niedrige Latenzen aufweisen, um mit Samsungs Z-NAND zu konkurrieren.

    09.08.20180 Kommentare
  20. Bare-Metal-Cloud: Github legt eigene Load Balancer offen

    Bare-Metal-Cloud: Github legt eigene Load Balancer offen

    Der Code-Hoster Github betreibt seine Dienste in eigenen Rechenzentren auf Bare-Metal-Servern. Das zu Microsoft gehörende Unternehmen hat nun den Code seiner Load Balancer offengelegt, die für hohen Durchsatz Pakete am Kernel vorbeischleusen.

    09.08.20182 Kommentare
  21. Server-CPUs: Cooper Lake und Ice Lake nutzen gleichen Sockel

    Server-CPUs: Cooper Lake und Ice Lake nutzen gleichen Sockel

    Intel hat einen Ausblick auf seine Server-Roadmap gegeben: Noch 2018 soll Cascade Lake SP mit einer Befehlssatzerweiterung für Machine Learning erscheinen, 2019 und 2020 dann Cooper Lake SP und Ice Lake SP für einen neuen Sockel. AMD legt bis dahin mit 64 Zen-Kernen vor.

    09.08.20181 Kommentar
  22. Paketmanager: Homebrew vergisst Zugangstoken auf öffentlichem Server

    Paketmanager: Homebrew vergisst Zugangstoken auf öffentlichem Server

    Beim beliebten Paketmanager Homebrew für MacOS ist es möglich gewesen, unbefugt Commits im offiziellen Github-Repo des Projekts einzufügen. Grund war ein öffentlich einsehbarer Github-API-Token.

    08.08.20187 Kommentare
  23. Threadripper 2990WX: AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner

    Threadripper 2990WX: AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner

    Mitte August 2018 wird AMD den Ryzen Threadripper 2990WX veröffentlichen: Der hat 32 statt 16 CPU-Kerne, passt aber weiterhin in den Sockel TR4. AMDs Chip ist für kleine Workstations gedacht und wird preislich aggressiv positioniert, womit Intel erneut in Zugzwang gerät.

    06.08.2018152 KommentareVideo
  24. DNS over HTTPS: Hoster hält DoH im Firefox für gefährlich

    DNS over HTTPS: Hoster hält DoH im Firefox für gefährlich

    In einem Kommentar bezeichnet ein Hostinganbieter die DNS-over-HTTPS-Experimente im Firefox als "gefährlich", Sicherheitsexperte Felix von Leitner stimmt dem zu. Die Kritik schießt dabei wohl aber über das Ziel hinaus, denn hinsichtlich der stabilen Umsetzung steht noch gar nichts fest.

    06.08.201843 Kommentare
  25. AVM Fritzapp WLAN: Diagnose-App scannt WLANs jetzt auch auf iOS

    AVM Fritzapp WLAN: Diagnose-App scannt WLANs jetzt auch auf iOS

    AVM bringt seine Fritzapp WLAN für iOS-Geräte. Darüber lassen sich die Signalqualität, verbundene Geräte und eventuell verfügbare Updates anzeigen. Gegenüber der Android-Version scheint die App aber etwas weniger umfangreich zu sein.

    31.07.20180 Kommentare
  26. Sysadmin Day 2018: Fallschirmspringen und Rufbereitschaft

    Sysadmin Day 2018: Fallschirmspringen und Rufbereitschaft

    Einmal im Jahr ist der Sysadmin Day, an dem die teils undankbare Arbeit von Systemadministratoren in den Firmen gewürdigt werden soll. Doch was machen diese oft stillen Helfer eigentlich? Wie sind sie drauf? Ein Einblick in die Arbeit zweier Sysadmins, wie sie unterschiedlicher nicht sein können.
    Ein Porträt von Oliver Nickel

    27.07.2018125 KommentareAudio
  27. Chatdienste: Slack übernimmt Hipchat und schließt es im Februar 2019

    Chatdienste: Slack übernimmt Hipchat und schließt es im Februar 2019

    Slack hat überraschend bekanntgegeben, mit Hipchat einen seiner Hauptkonkurrenten von Atlassian übernommen zu haben. Hipchat und das Nachfolgeprodukt Stride werden am 15. Februar 2019 geschlossen. Anwendern wird der Umzug auf Slack angeboten.

    27.07.201855 Kommentare
  28. Spaceborne Computer: HPEs Weltraumcomputer kann eine Reise zum Mars überstehen

    Spaceborne Computer: HPEs Weltraumcomputer kann eine Reise zum Mars überstehen

    Nach 340 Tagen läuft HPEs Spaceborne Computer auf der ISS noch immer. Das überrascht sogar das Unternehmen selbst, da er keinen eigenen Strahlenschutz besitzt. Bisher waren ein Mensch und ein Feueralarm die einzigen Gründe für einen Ausfall.

    26.07.201847 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  14. 90
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #