11.310 Security Artikel
  1. Exploit-Handel: Zimperium will alte Schwachstellen kaufen

    Exploit-Handel: Zimperium will alte Schwachstellen kaufen

    Wer alte Exploits rumliegen hat, kann diese jetzt möglicherweise zu Geld machen. Zimperium sucht alte Schwachstellen für iOS und Android und will dafür bis zu 1,5 Millionen US-Dollar ausgeben.

    02.02.20172 Kommentare
  2. Hostingplattform: Gitlab nach Backup-Fehler wieder erreichbar

    Hostingplattform : Gitlab nach Backup-Fehler wieder erreichbar

    Der Dienst Gitlab war über Stunden nicht erreichbar. Ein Problem mit einer Datenbank wird vermutlich zu einem Datenverlust führen - auch weil Backups sich auf Grund von Versionsproblemen nicht einspielen lassen.

    01.02.201756 Kommentare
  3. Hacker One: Die Sicherheitslücken der US-Armee

    Hacker One: Die Sicherheitslücken der US-Armee

    Sicherheitsforscher hatten einen Monat Zeit, um die US-Armee zu hacken. 118 Sicherheitslücken wurden gefunden und beseitigt. Eine davon ermöglichte den Zugriff auf ein nicht-öffentliches Armee-Netzwerk .

    01.02.20175 Kommentare
  4. Gesetzentwurf beschlossen: Datenschützer sehen "gewaltigen Änderungsbedarf" bei Reform

    Gesetzentwurf beschlossen : Datenschützer sehen "gewaltigen Änderungsbedarf" bei Reform

    Die Bundesregierung wollte die neue EU-Datenschutzverordnung in stark verwässerter Form in deutsches Recht übertragen. Der nun beschlossene Entwurf geht nicht mehr so weit, wird aber weiterhin scharf kritisiert.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    01.02.20179 Kommentare
  5. Insiderhandel: Mitarbeiter verkaufen Firmengeheimnisse im Darknet

    Insiderhandel: Mitarbeiter verkaufen Firmengeheimnisse im Darknet

    Auf illegalen Online-Marktplätzen werden derzeit offenbar gezielt Insider angeworben, um mit deren Informationen kriminelle Geschäfte zu ermöglichen. Die Bandbreite reicht von Insiderhandel am Aktienmarkt bis zur Infektion von Banken durch Malware.

    01.02.201711 Kommentare
Stellenmarkt
  1. VIVASECUR GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Consors Finanz BNP Paribas, München
  3. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg


  1. Usenix Enigma: Mit Sensorenmanipulation das Internet of Things verwirren

    Usenix Enigma: Mit Sensorenmanipulation das Internet of Things verwirren

    Autonome Systeme verlassen sich auf Sensoren, um ihre Umwelt zu verstehen. Ein Wissenschaftler hat auf der Sicherheitskonferenz Usenix Enigma demonstriert, wie sich Drohnen und medizinische Systeme mit Lasern und Schallwellen manipulieren lassen. Künftig will er sich um autonome Autos kümmern.

    31.01.201712 KommentareVideo
  2. Delegated Recovery: Facebook will Passwort-Wiederherstellung revolutionieren

    Delegated Recovery: Facebook will Passwort-Wiederherstellung revolutionieren

    Wer den Zugang zu seinem Github-Account verliert, kann sich künftig mit einem von Facebook bereitgestellten Token einloggen. Die interessante Funktion soll den Namen Delegated Recovery tragen und untermauert Facebooks Anspruch, die digitale Schaltzentale der Nutzer zu werden.

    31.01.201713 Kommentare
  3. Webex: Cisco macht den nächsten Patch-Versuch

    Webex: Cisco macht den nächsten Patch-Versuch

    Nun soll es endlich klappen: Cisco patcht die kritische Sicherheitslücke in der Webex-Telekonferenzlösung erneut. Die ersten Patches waren von Sicherheitsexperten kritisiert worden, außerdem sind offenbar auch der Internet Explorer und Firefox betroffen.

    30.01.20170 KommentareVideo
  4. Verschlüsselung: Überwachungskameras in Washington mit Ransomware lahmgelegt

    Verschlüsselung: Überwachungskameras in Washington mit Ransomware lahmgelegt

    Nach Krankenhäusern, Stadtverwaltungen und der Metro von San Francisco hat es nun die Überwachungskameras der US-Hauptstadt getroffen. 70 Prozent der Geräte waren wegen einer Ransomware für mehrere Tage nicht nutzbar.

    30.01.20179 Kommentare
  5. PGP im Browser: Mailverschlüsselung per Plugin oder in der Cloud

    PGP im Browser: Mailverschlüsselung per Plugin oder in der Cloud

    Zwei Anbieter wollen den komplizierten Umgang mit PGP vereinfachen. Ox Guard bietet PGP auf dem Server des Mailanbieters an, Mailvelope über ein Browser-Plugin. Wir haben uns beide Alternativen angeschaut.
    Von Hauke Gierow

    30.01.201730 KommentareVideo
  1. Landgericht Berlin: Verbraucherschützer verklagen Whatsapp wegen Datenaustausch

    Landgericht Berlin: Verbraucherschützer verklagen Whatsapp wegen Datenaustausch

    Der Streit zwischen deutschen Datenschützern und Whatsapp geht vor das Landgericht Berlin. Die Sammlung von Daten und die Weitergabe an Facebook seien widerrechtlich. Doch Facebook hat die Weitergabe ausgesetzt.

    30.01.201722 Kommentare
  2. Adblock Plus: Staatsanwaltschaft durchsucht Werbeblocker-Anbieter Eyeo

    Adblock Plus : Staatsanwaltschaft durchsucht Werbeblocker-Anbieter Eyeo

    Der Kölner Adblocker-Anbieter Eyeo hat nun auch Ärger mit der Justiz. Hintergrund ist der Streit über die Frage, wer für die Erstellung von Filterregeln in der Easylist verantwortlich ist. Eyeo sieht einen Einschüchterungsversuch durch den Axel-Springer-Verlag.

    28.01.2017190 Kommentare
  3. Skirt Club: Datingseite ließ Nacktfotos ihrer Nutzerinnen ungeschützt

    Skirt Club: Datingseite ließ Nacktfotos ihrer Nutzerinnen ungeschützt

    Eine fehlerhafte Htaccess-Datei führte dazu, dass private Fotos Tausender Frauen bei einem Datinganbieter für Frauen frei im Netz verfügbar waren. Der Betreiber Skirt Club hat die Webseite nach Offenlegung der Sicherheitslücke erstmal vom Netz genommen.

    27.01.201757 Kommentare
  1. TLS-Zertifikate: Google wird selbst zur Root-CA

    TLS-Zertifikate: Google wird selbst zur Root-CA

    Zur Absicherung der eigenen Dienste will Google künftig eine eigene Root-Ca werden. Um den Prozess dahin abzukürzen, hat das Unternehmen zwei Zertifizierungsstellen gekauft.

    27.01.201739 Kommentare
  2. 2-Faktor-Authentifzierung: Facebook-Account mit Hardwareschlüsseln absichern

    2-Faktor-Authentifzierung: Facebook-Account mit Hardwareschlüsseln absichern

    Facebook gibt Nutzern eine weitere Möglichkeit, ihren Account abzusichern. Künftig können auch Hardwareschlüssel wie Yubikeys verwendet werden. Außerdem sollen Nutzer besser verstehen können, welche Inhalte mit wem geteilt werden.

    26.01.20177 Kommentare
  3. Festnahme: Venezolanische Bitcoin-Miner sollen Stromnetz gefährden

    Festnahme: Venezolanische Bitcoin-Miner sollen Stromnetz gefährden

    Was tun bei bitterer Armut und einem Strompreis, der gegen null tendiert? Bitcoin-Mining! Das denken sich viele Bürger in Venezuela. Einige haben es wohl übertrieben und wurden jetzt festgenommen.

    26.01.2017136 Kommentare
  1. Russland: Kaspersky-Mitarbeiter wegen Verrats verhaftet

    Russland: Kaspersky-Mitarbeiter wegen Verrats verhaftet

    Der Chef des Malware-Labs von Kaspersky soll Verrat begangen haben. Der Mann wurde in Russland festgenommen - seine Verhaftung hat aber nach Angaben des Unternehmens nichts mit der Tätigkeit für Kaspersky zu tun.

    26.01.20171 Kommentar
  2. Brandgefahr: HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück

    Brandgefahr: HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück

    HP hat eine Rückrufaktion gestartet: Wegen Feuergefahr sollen tausende Notebook-Akkus zurückgeschickt werden. Betroffen sind verschiedene Rechnermodelle, die zwischen den Jahren 2013 und 2016 verkauft wurden.

    26.01.20174 Kommentare
  3. US-Präsident: Donald Trump nutzt offenbar ungesichertes Android-Smartphone

    US-Präsident: Donald Trump nutzt offenbar ungesichertes Android-Smartphone

    Berichten zufolge nutzt Donald Trump auch nach seiner Vereidigung zum 45. US-Präsidenten sein nicht explizit gesichertes Android-Smartphone - vorzugsweise für seine Twitter-Mitteilungen. Sein Team soll aus Sicherheitsgründen schon protestiert haben.

    26.01.2017120 Kommentare
  1. Malware: Gmail blockiert Jscript-Anhänge

    Malware: Gmail blockiert Jscript-Anhänge

    Wer künftig Javascript-Inhalte per Gmail versenden will, muss auf alternative Wege ausweichen. Ab Mitte Februar wird es nicht mehr möglich sein, auf direktem Wege .js-Dateien mit Gmail-Nutzern auszutauschen.

    26.01.201731 Kommentare
  2. US-Justizminister: Trumps Wunschkandidat will Verschlüsselung überwinden

    US-Justizminister: Trumps Wunschkandidat will Verschlüsselung überwinden

    Noch ist unklar, wie sich US-Präsident Trump im Streit über die Verschlüsselung von Kommunikation verhält. Sein designierter Justizminister Sessions hat sich inzwischen detaillierter geäußert.

    25.01.201725 Kommentare
  3. Charger: Android-Ransomware tarnt sich als Batteriespar-App

    Charger: Android-Ransomware tarnt sich als Batteriespar-App

    Eine Batteriespar-App wünschen sich wohl viele Android-Nutzer. Offenbar Grund genug für Kriminelle, eine Ransomware darin zu verstecken. Im Vergleich mit bisherigen Trojanern ist die Lösegeldforderung happig.

    25.01.201731 Kommentare
  1. Sicherheitsupdate: Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

    Sicherheitsupdate: Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

    Apple hat umfangreiche Sicherheitsupdates für alle Plattformen herausgegeben. Ein Root-Exploit im Kernel betrifft zahlreiche Geräte, darüber hinaus gibt es viele Fehler in Webkit und in verschiedenen Bibliotheken.

    24.01.20170 Kommentare
  2. Mozilla: Firefox 51 warnt vor unsicheren Webinhalten

    Mozilla: Firefox 51 warnt vor unsicheren Webinhalten

    Die aktuelle Version 51 des Firefox-Browsers warnt vor unverschlüsselt übertragenen Logins und vor kaputten Zertifikaten mit SHA-1-Signatur sowie jenen von Wosign und Startcom. Der Browser nutzt außerdem WebGL 2 und ermöglicht eine bessere Videowiedergabe ohne GPU.

    24.01.20179 Kommentare
  3. Norton Download Manager: Sicherheitslücke ermöglicht untergeschobene DLLs

    Norton Download Manager: Sicherheitslücke ermöglicht untergeschobene DLLs

    Ausgerechnet das Installationsprogramm für eine Antivirussoftware hat ein Sicherheitsproblem. Angreifer könnten Symantec-Nutzern darüber manipulierte DLL-Dateien unterschieben.

    24.01.20174 Kommentare
  4. HTTPS: Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

    HTTPS: Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

    Heartbleed ist nicht totzukriegen. Noch immer sind rund 200.000 Systeme anfällig. Das dürfte auch noch länger so bleiben.

    23.01.20171 Kommentar
  5. Verkehrsexperten: Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

    Verkehrsexperten: Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

    Posten, Twittern, Texten, Googeln: Viele Autofahrer nutzen das Smartphone auch während der Fahrt. Fachleute wollen die steigende Zahl an durch Ablenkung verursachten Unfällen mit neuen Maßnahmen verringern - wie etwa der Pflicht, eine Freisprecheinrichtung einzubauen.

    23.01.2017118 Kommentare
  6. Oracle: Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

    Oracle: Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

    Oracles Java soll ab April keinen Code mehr ausführen, der mit dem unsicheren MD5-Algorithmus signiert worden ist. Dieses Update musste Oracle auf Druck der Kunden sogar verschieben. Zudem soll sich Java von SHA-1-Zertifikaten verabschieden.

    23.01.20179 Kommentare
  7. Internetzensur: China macht VPN genehmigungspflichtig

    Internetzensur: China macht VPN genehmigungspflichtig

    Wer in China einen VPN-Dienst betreiben will, muss künftig nett um Erlaubnis fragen - bei der Regierung. Für ausländische Unternehmen wird die Zensur immer mehr zum Problem.

    23.01.2017104 Kommentare
  8. Router: BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

    Router: BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

    Rund 60 Routermodelle von Netgear haben eine Sicherheitslücke, die Angreifern das Auslesen des Passwortes ermöglicht. Das BSI warnt vor der Lücke - und ruft Risikostufe 5 aus. Was das bedeutet, bleibt leider unklar.

    23.01.201715 Kommentare
  9. Yahoo: US-Börsenaufsicht ermittelt, Verizon-Übernahme verzögert

    Yahoo : US-Börsenaufsicht ermittelt, Verizon-Übernahme verzögert

    Erstmals ermittelt die US-Börsenaufsicht gegen ein Unternehmen, weil es nicht korrekt und frühzeitig über einen Hackerangriff berichtet hat. Die Ermittlungen könnten den Abschluss der Übernahme von Yahoo durch Verizon stören. Yahoo selbst spricht von Verzögerungen.

    23.01.20172 Kommentare
  10. Samsung zum Galaxy Note 7: Schuld waren die Akkus

    Samsung zum Galaxy Note 7: Schuld waren die Akkus

    Aufklärung und Offenheit hat Samsung versprochen. Doch nach der Präsentation zur Ursache der Akkubrände im Galaxy Note 7 wird mehr der Eindruck vermittelt, die Ursache nicht zu genau benennen zu wollen.

    23.01.201722 Kommentare
  11. Privatsphäre: Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

    Privatsphäre: Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

    Verschlüsselt kommunizieren, und das noch besser als zuvor: Der 2013 geschlossene E-Mail-Dienst Lavabit ist wieder verfügbar - am Tag der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump. Lavabit soll die Privatsphäre seiner Nutzer noch besser schützen.

    21.01.201741 Kommentare
  12. TLS-Zertifikate: Symantec verpeilt es schon wieder

    TLS-Zertifikate : Symantec verpeilt es schon wieder

    Symantec hat offenbar eine ganze Reihe von Test-Zertifikaten ausgestellt, teilweise für ungültige Domains, teilweise für Domainnamen, für die es keine Berechtigung hatte. Wegen eines früheren Vorfalls steht Symantec zur Zeit unter verschärfter Beobachtung.

    20.01.201724 Kommentare
  13. Anonymität: Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

    Anonymität: Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

    Wegen Trump, der Supervorratsdatenspeicherung in Großbritannien und der schlechten Lage der Privatsphäre allgemein bietet Protonmail künftig einen eigenen .Onion-Dienst an. Noch ist dieser aber im Beta-Stadium.

    20.01.201711 Kommentare
  14. Sicherheitsbehörde: Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

    Sicherheitsbehörde: Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

    München bekommt eine neue Bundesbehörde: Zitis wird ihren Sitz in der bayerischen Landeshauptstadt haben. Von dort aus sollen dann verschlüsselte Nachrichten geknackt werden.

    20.01.201750 Kommentare
  15. Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche

    Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche

    Der neue US-Präsident ist ein klassischer Dampfplauderer. Welche Auswirkungen die Politik Donald Trumps auf die IT-Wirtschaft haben könnte, lässt sich derzeit nur erahnen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    20.01.201775 Kommentare
  16. Angebliche Backdoor: Kryptographen kritisieren Whatsapp-Bericht des Guardian

    Angebliche Backdoor: Kryptographen kritisieren Whatsapp-Bericht des Guardian

    Die Diskussion um die angebliche Backdoor in Whatsapp reißt nicht ab. Bekannte Sicherheitsforscher wie Bruce Schneier kritisieren die Berichterstattung des Guardian als unverantwortlich - und vergleichen die Autoren mit Impfgegnern.

    20.01.201760 Kommentare
  17. HPE: Weltweit verfehlen Unternehmen IT-Sicherheitsziele

    HPE: Weltweit verfehlen Unternehmen IT-Sicherheitsziele

    Chronischer Fachkräftemangel und falsche Prioritäten eröffnen Angriffen auf IT-Infrastrukturen weltweit Möglichkeiten. Das hat HPE im IT-Sicherheitsbericht 2017 herausgefunden. Dabei habe sich der Durchschnitt bereits verbessert.

    20.01.20178 Kommentare
  18. Oracle: Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

    Oracle: Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

    Oracle hat ein neues Patch-Paket freigegeben, mit dem mehrere Hundert Sicherheitslücken geschlossen werden. Zu den betroffenen Systemen gehören MySQL und Java.

    19.01.20174 Kommentare
  19. Forcepoint: Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

    Forcepoint: Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

    Wer seine Malware auf einem Command-und-Control-Server hostet, läuft Gefahr, von Firewall-Regeln erkannt zu werden. Die Carbanak-Gruppe liefert Kommandos daher über Google-Docs aus.

    19.01.20173 Kommentare
  20. Flash und Reader: Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

    Flash und Reader : Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

    Eine Browsererweiterung, die Adobe mit dem aktuellen Sicherheitsupdate für Flash und Adobe Reader ausgeliefert hat, bringt selbst eine Sicherheitslücke mit.

    19.01.20179 Kommentare
  21. NSA-Ausschuss: SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne

    NSA-Ausschuss : SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne

    Eigentlich sollten die großen US-amerikanischen IT-Konzerne vor dem NSA-Ausschuss Rede und Antwort stehen. Doch Google, Apple, Microsoft und Facebook wollen keine Firmenchefs nach Berlin schicken.

    19.01.201734 Kommentare
  22. Bug Bounty: Facebook zahlt 40.000 US-Dollar für Imagetragick-Bug

    Bug Bounty: Facebook zahlt 40.000 US-Dollar für Imagetragick-Bug

    Facebook war auch Monate nach Entdeckung von Imagetragick für den Bug anfällig. Das Team reagierte aber schnell und patchte den Bug.

    19.01.20170 Kommentare
  23. Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!

    Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!

    Es ist ein winziges bisschen Gerechtigkeit für eine große Frau: Chelsea Manning kommt vorzeitig aus der Haft frei. Sie hat weit mehr getan, als nur geheime Dokumente an Wikileaks zu geben.
    Ein IMHO von Hauke Gierow

    18.01.2017168 KommentareAudio
  24. XMPP: Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

    XMPP: Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

    Der Messenger Chatsecure unterstützt in der neuen Version 4.0 das Verschlüsselungsprotokoll OMEMO. Das nutzt dieselbe Technik wie Signal.

    18.01.20177 Kommentare
  25. Eingefrorene Macs: Apple aktualisiert Sicherheitsupdate

    Eingefrorene Macs: Apple aktualisiert Sicherheitsupdate

    Apple hat das aktualisierte Sicherheitsupdate 2016-003 für OS X El Capitan veröffentlicht. Die Vorversion enthielt eine unliebsame Überraschung für einige Mac-Nutzer: Ihr Rechner fror ein.

    18.01.20171 Kommentar
  26. Fingerprinting: Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

    Fingerprinting: Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

    Fingerprinting wird noch genauer - mit zusätzlichen Merkmalen soll es möglich sein, Nutzer über mehrere Browser hinweg eindeutig zu identifizieren. Nutzer können dem aber vorbeugen.

    17.01.201740 Kommentare
  27. 2016: Bundesnetzagentur sperrt fast eine Million Elektrogeräte

    2016: Bundesnetzagentur sperrt fast eine Million Elektrogeräte

    Importierte Elektrogeräte entsprechen nicht immer europäischen Sicherheitsnormen und können Störungen des Funknetzes oder sogar Stromschläge verursachen. Die Bundesnetzagentur hat für das Jahr 2016 einen neuen Rekord bei den gesperrten Geräten vermeldet.

    17.01.201716 Kommentare
  28. Nach MongoDB: Erpresser räumen auch Elasticsearch-Installationen leer

    Nach MongoDB: Erpresser räumen auch Elasticsearch-Installationen leer

    Nach MongoDB trifft es Elasticsearch. Erpresser nutzen Schwachstellen in zahlreichen Installationen aus. Sicherheitsforscher warnen: In drei Wochen seien alle Datenbanken zerstört.

    17.01.201715 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 48
  4. 49
  5. 50
  6. 51
  7. 52
  8. 53
  9. 54
  10. 55
  11. 56
  12. 57
  13. 58
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #