Mesh

Artikel
  1. Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis

    Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis

    Nur wenige Stunden vor AMDs Threadripper v3 veröffentlicht Intel den i9-10980XE: Der hat 18 Kerne und beschleunigt INT8-Code für maschinelles Lernen. Vor allem aber kostet er die Hälfte seines Vorgängers, weil der günstigere Ryzen 3950X trotz weniger Cores praktisch genauso schnell ist.
    Ein Test von Marc Sauter

    25.11.201936 Kommentare
  2. Amplifi Alien: Ubiquiti baut Mesh-Router mit Touchscreen und Wi-Fi 6

    Amplifi Alien: Ubiquiti baut Mesh-Router mit Touchscreen und Wi-Fi 6

    Nicht ohne Grund nennt Ubiquiti seinen neuen WLAN-Router Alien. Er sieht recht ungewöhnlich aus und hat einen Touchscreen integriert, der diverse Informationen anzeigt. Ebenfalls verbaut: ein noch wenig verbreitetes Wi-Fi-6-Modem.

    21.11.201913 Kommentare
  3. Nest Wifi: Googles Mesh-Router priorisiert Stadia

    Nest Wifi: Googles Mesh-Router priorisiert Stadia

    Googles eigener Nest Wifi wird eine Quality-of-Service-Funktion bieten, die den Traffic von Google Stadia priorisiert. Das soll die Latenzen zwischen den Servern des Unternehmens und dem heimischen Gerät verringern. Dem steht aber theoretisch die Beschränkung auf WLAN bei Nest-Access-Points im Weg.

    05.11.20190 KommentareVideo
  4. Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis: Hurra, wir haben Gigabit!

    Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis: Hurra, wir haben Gigabit!

    Die Fritzbox 6591 Cable für den Einsatz in Gigabit-Kabelnetzen ist seit Mai im Handel erhältlich. Wir haben getestet, wie schnell Vodafone mit Docsis 3.1 tatsächlich Daten überträgt und ob sich der Umstieg auf einen schnellen Router lohnt.
    Ein Praxistest von Friedhelm Greis

    04.11.2019214 Kommentare
  5. Nest Wifi: Google stellt neuen WLAN-Router und Access Point vor

    Nest Wifi: Google stellt neuen WLAN-Router und Access Point vor

    Der Nachfolger des Google Wifi heißt Nest Wifi und besteht aus einem WLAN-Router und einem separaten Access Point. Die neuen Geräte sollen eine bessere Verbindung bieten und vor allem auch im Regal gut aussehen.

    15.10.20190 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Bauhaus Luftfahrt e.V., Taufkirchen bei München
  3. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin


  1. AVM: Router für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa

    AVM: Router für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa

    AVM hat mit den Fritzboxen 5550 und 5530 Geräte für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa gebaut. Einer der Router eignet sich auch für G.fast und kann dabei etwas Besonderes.

    15.10.201944 Kommentare
  2. Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?

    Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?

    Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
    Von Jan Rähm

    14.10.201966 KommentareVideo
  3. Linksys Aware: Linksys-Router erkennen Bewegungen im Haus per WLAN-Signal

    Linksys Aware: Linksys-Router erkennen Bewegungen im Haus per WLAN-Signal

    Einbrecher oder doch die Katze? Linksys will seine Mesh-Systeme als Bewegungsmelder nutzen. Ähnlich wie bei Radar messen sie Veränderungen in den Signalreflexionen. Alarme können zudem direkt an Nutzer gesendet werden, auch wenn sie nicht zu Hause sind.

    09.10.20199 Kommentare
  4. Eero: Amazon stellt Mesh-System vor, das Diagnosedaten sammelt

    Eero: Amazon stellt Mesh-System vor, das Diagnosedaten sammelt

    Eero heißen die neuen kleinen Access Points für das heimische WLAN-Mesh. Amazon verkauft sie auch in Deutschland - mit Wi-Fi-5-Modem und Gigabit Ethernet. Allerdings sammelt das Unternehmen über die Geräte auch ein paar Diagnosedaten.

    26.09.20197 Kommentare
  5. Nest Wifi: Mesh-WLAN-Router mit Google Assistant geplant

    Nest Wifi: Mesh-WLAN-Router mit Google Assistant geplant

    Google will demnächst einen Nachfolger des eigenen Mesh-WLAN-Routers auf den Markt bringen. Das neue Modell soll als Besonderheit mit Google Assistant bestückt sein - der Router soll sich mit der Stimme steuern lassen.

    18.09.20190 Kommentare
  1. Wi-Fi 6: Zertifizierungsphase des neuen WLAN-Standards beginnt

    Wi-Fi 6: Zertifizierungsphase des neuen WLAN-Standards beginnt

    Die Wi-Fi Alliance hat mit der Zertifizierung von Wi-Fi 6 begonnen. Der auch als 802.11ax bekannte WLAN-Funkstandard bietet höhere Datenraten und funktioniert auf beiden Funkbändern.

    17.09.20191 KommentarVideo
  2. Orbi AX6000: Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer

    Orbi AX6000: Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer

    Ifa 2019 Netgear aktualisiert sein Orbi-High-End-Mesh-System. Das neue Angebot bietet 802.11ax-Unterstützung auf drei Funkeinheiten je Mesh-Knoten, die sich Netgear aber teuer bezahlen lässt. Dafür bietet das System aber auch 2.5GbE übers Kabel am Routerteil.

    10.09.20190 Kommentare
  3. WLAN: Wi-Fi-Mesh-Systeme von TP-Link mit 802.11ax oder Powerline

    WLAN: Wi-Fi-Mesh-Systeme von TP-Link mit 802.11ax oder Powerline

    Mit drei neuen Serien erweitert TP-Link sein Angebot an Mesh-WLAN-Systemen. Hohe Geschwindigkeiten im 802.11ax-Betrieb bietet aber nur ein System.

    04.09.20190 Kommentare
  1. Wi-Fi 6: Qualcomm kündigt zweite WLAN-Chip-Generation für 802.11ax an

    Wi-Fi 6: Qualcomm kündigt zweite WLAN-Chip-Generation für 802.11ax an

    802.11ax alias Wi-Fi 6 ist noch nicht mal standardisiert, da kündigt sich schon die zweite Generation für Produkte an. Qualcomm hat vier neue Chips im Angebot, die zwischen 1,7 und 6 GBit/s als Bruttodatenrate bieten.

    29.08.20191 Kommentar
  2. Wi-Fi 6: Router und Clients für den neuen WLAN-Standard

    Wi-Fi 6: Router und Clients für den neuen WLAN-Standard

    Wer den neuen WLAN-Standard 802.11ax alias Wi-Fi 6 nutzen möchte, braucht entsprechende Router und Endgeräte. Wir geben eine Marktübersicht: Welche Geräte sind schon zu haben, welche kommen noch - und zu welchem Preis?
    Von Harald Karcher

    28.08.201964 KommentareVideo
  3. Linux: Networkmanager 1.20 unterstützt Mesh-WLANs

    Linux: Networkmanager 1.20 unterstützt Mesh-WLANs

    Die aktuelle Version 1.20 des Networkmanagers für Linux unterstützt Mesh-WLANs, auch wenn die Hardware dafür kaum verfügbar ist. Verbesserungen gibt es zudem für Read-only-Systeme und die Entwickler haben den Code verkleinert.

    07.08.20193 Kommentare
  1. Neuromorphic Computing: Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips

    Neuromorphic Computing: Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips

    Vorerst 8 Millionen, aber noch 2019 schon 100 Millionen Nervenzellen: Intel macht Fortschritte beim Neuromorphic Computing und bündelt bald 768 Chips, um das menschliche Gehirn anteilig zu simulieren.

    16.07.20193 Kommentare
  2. Fritz Repeater 600 & 1200: AVM stellt neue Repeater für das Mesh-Netzwerk vor

    Fritz Repeater 600 & 1200: AVM stellt neue Repeater für das Mesh-Netzwerk vor

    Der Berliner Routerspezialist AVM hat zwei neue Repeater für Heimnetzwerke vorgestellt. Das 1.200er-Modell nutzt bekannte und moderne Techniken. Sehr preisgünstig ist der 600er-Repeater, der auf ein altes, aber schnelles System zurückgreift.

    15.07.201941 Kommentare
  3. Smart Home: Samsung bringt mehr Smartthings-Komponenten nach Deutschland

    Smart Home: Samsung bringt mehr Smartthings-Komponenten nach Deutschland

    Seit Jahren bietet Samsung mit Smartthings ein eigenes Smart-Home-System an, das zahlreiche Standards unterstützt und entsprechend variabel ist. Bisher war das System hierzulande wenig präsent, mit neuen Bausteinen will der Hersteller das aber ändern.

    10.07.20198 Kommentare
  1. Speed Home Wifi: Telekom vermietet Mesh-System inklusive Telefonberatung

    Speed Home Wifi: Telekom vermietet Mesh-System inklusive Telefonberatung

    Der Mesh-Knoten Speed Home Wifi kann bei der Telekom mittlerweile gemietet werden. Er soll sich problemlos in ein existierendes Heimnetz einbinden lassen - solange das Gateway auch ein Speedport-Gerät ist. Im Mietvertrag enthalten sind eine Telefonberatung und eine 90-Tage-Geld-zurück-Garantie.

    09.07.20191 Kommentar
  2. Linux: Kernel-Admin will weg von E-Mails zur Entwicklung

    Linux: Kernel-Admin will weg von E-Mails zur Entwicklung

    Der für die Sicherheit und IT-Entwicklung der Linux-Kernel-Infrastruktur zuständige Konstantin Ryabitsev will die Community von E-Mail wegmigrieren. Ein leichtes Unterfangen wird das nicht.

    09.07.201917 Kommentare
  3. Japan: Ampeln werden zu 5G-Basisstationen

    Japan: Ampeln werden zu 5G-Basisstationen

    Japan will 5G-Netze möglichst schnell vorantreiben. Um die Fläche schneller zu versorgen, dürfen die Netzbetreiber bis zu 200.000 Ampelanlagen des Landes verwenden.

    10.06.201937 Kommentare
  1. Ohne Lüfter: Noctuas passiver CPU-Kühler schafft Intels 9900K

    Ohne Lüfter: Noctuas passiver CPU-Kühler schafft Intels 9900K

    Computex 2019 Noctua arbeitet an seinem ersten passiven CPU-Kühler, der unter erschwerten Bedingungen über 100 Watt abführen kann. Obendrein entwickeln die Österreicher einen Nachfolger des beliebten Doppelturms NH-D15.
    Von Marc Sauter

    30.05.201923 KommentareVideo
  2. Container-Plattform: Red Hat und Microsoft starten Openshift in Azure

    Container-Plattform: Red Hat und Microsoft starten Openshift in Azure

    Der Linux-Distributor Red Hat und Windows-Hersteller Microsoft kooperieren bei zweien ihrer wichtigsten Enterprise-Angebote und bringen Openshift in die Azure-Cloud. Die Container-Plattform bringt in Version 4 außerdem einige Neuerungen mit.

    09.05.20191 Kommentar
  3. Kabelrouter: Fritzbox 6591 für Docsis 3.1 im Handel erhältlich

    Kabelrouter: Fritzbox 6591 für Docsis 3.1 im Handel erhältlich

    Der neue Kabelnetzstandard Docsis 3.1 ermöglicht Downloadgeschwindigkeiten mit mehreren Gigabit. Die Fritzbox 6591 Cable hat allerdings noch einen weiteren Vorteil, der einen Umstieg lohnenswert macht.

    05.05.201982 Kommentare
  4. Deutsche Telekom: 5G-Endgeräte zeigen in Tests "fantastischen Durchsatz"

    Deutsche Telekom: 5G-Endgeräte zeigen in Tests "fantastischen Durchsatz"

    Der 5G-Chef der Telekom testet bereits in vielen Städten neue Endgeräte. Er schwärmt, dass das Auto das Killer Device von 5G werde, räumt aber ein, dass fast alles auch mit LTE möglich ist.

    03.05.201926 Kommentare
  5. AVM: FritzOS-Version 7.10 für Fritzbox 7560 freigegeben

    AVM: FritzOS-Version 7.10 für Fritzbox 7560 freigegeben

    AVM hat die Arbeiten an FritzOS 7.10 für eine weitere Fritzbox abgeschlossen. Es handelt sich um ein älteres Gerät aus dem Jahr 2016, das von dem verbesserten Betriebssystem profitiert.

    18.04.201912 KommentareVideo
  6. Spring Crest: Intels KI-Chip misst über 700 mm²

    Spring Crest: Intels KI-Chip misst über 700 mm²

    Mit dem Spring Crest genannten Design plant Intel einen eigenen Beschleuniger für künstliche Intelligenz. Der Chip ist sehr groß und für das Training neuronaler Netze mithilfe von Matrix-Multiplikationen ausgelegt, hinzu kommen 32 GByte Stapelspeicher für viel Bandbreite.

    15.04.20198 Kommentare
  7. AVM: Neue FritzOS-Version 7.10 für einige Geräte freigegeben

    AVM: Neue FritzOS-Version 7.10 für einige Geräte freigegeben

    AVM hat für die ersten Fritzboxen und einen Repeater eine neue Version 7.10 von FritzOS veröffentlicht. Weitere sollen folgen. Das Update bringt unter anderem Verbesserungen beim WLAN und Mesh in Verbindung mit Smart Home.

    09.04.201977 KommentareVideo
  8. Cascade Lake AP/SP: Das können Intels Xeon-CPUs mit 56 Kernen

    Cascade Lake AP/SP: Das können Intels Xeon-CPUs mit 56 Kernen

    Während AMD seine Epyc-Chips mit 64 Cores erst im Sommer 2019 veröffentlichen wird, legt Intel mit den Cascade Lake mit 56 Kernen vor: Die haben mehr Bandbreite, neue Instruktionen für doppelt so schnelle KI-Berechnungen und können persistenten Speicher ansprechen.
    Von Marc Sauter

    02.04.201945 Kommentare
  9. AVM FritzOS: Neue Labor-Version zeigt DSL-Leitungslänge an

    AVM FritzOS: Neue Labor-Version zeigt DSL-Leitungslänge an

    AVM hat neue Builds der kommenden FritzOS-Version 7.08 für Fritzboxen und einige Mesh-Geräte veröffentlicht, die nicht nur Fehlerbehebungen, sondern auch Neues mit sich bringen.

    05.03.201964 KommentareVideo
  10. Deutsche Telekom: Virtual Fiber-Feldtest der Telekom erfolgreich

    Deutsche Telekom: Virtual Fiber-Feldtest der Telekom erfolgreich

    MWC 2019 Open-Source-Technik im Mikrowellenbereich läuft in Ungarn in Tests der Deutschen Telekom recht gut. Ob sie wirklich besser als herkömmliches FWA oder FTTH ist, kann nach Unternehmensangaben nicht pauschal beantwortet werden.

    27.02.20191 Kommentar
  11. Hewitt Lake: Intel benennt kommende Generation der Xeon D

    Hewitt Lake: Intel benennt kommende Generation der Xeon D

    MWC 2019 Für 5G braucht es die passende Infrastruktur: Weil Intels 10-nm-Chips noch dauern, bringt der Hersteller mit Hewitt Lake einen Zwischenschritt. Die CPUs sollen höher takten als ihre Vorgänger.

    26.02.20190 Kommentare
  12. Netzwerktechnik: AVM bringt neue WLAN-Repeater für das Fritz-Mesh

    Netzwerktechnik: AVM bringt neue WLAN-Repeater für das Fritz-Mesh

    MWC 2019 Zum MWC 2019 wird AVM vier neue Repeater vorstellen. Den Repeater 3000 kennen Nutzer bereits von der Ifa 2018. Neu sind die wandmontierten Modelle, die für verschiedene Preisklassen angelegt und zum Fritz-Mesh kompatibel sind. Nebenbei haben die Produkte jetzt andere Namen.

    21.02.201918 Kommentare
  13. Neoverse E1/N1: ARM bringt Datacenter-CPUs mit 7 nm

    Neoverse E1/N1: ARM bringt Datacenter-CPUs mit 7 nm

    Mit Ares und Helios hat ARM zwei Neoverse genannte Designs für Cloud-Server entwickelt: Neoverse E1 ist für Durchsatz optimiert und nutzt SMT, wohingegen Neoverse N1 über mehr Rechenleistung verfügt.

    20.02.20190 Kommentare
  14. Wi-Fi: Amazon kauft Mesh-Router-Hersteller Eero

    Wi-Fi: Amazon kauft Mesh-Router-Hersteller Eero

    Amazon übernimmt einen bekannten Hersteller für Mesh-WLAN-Geräte. Das Unternehmen ist mindestens 250 Millionen US-Dollar wert.

    12.02.20193 Kommentare
  15. Deco M4: Einstieg in Mesh-WLAN kostet bei TP-Link 80 Euro

    Deco M4: Einstieg in Mesh-WLAN kostet bei TP-Link 80 Euro

    Die Deco-M4-Mesh-Knoten von TP-Link gibt es einzeln ab 80 Euro oder im Doppel- und Dreierpack zu kaufen. Sie bieten grundlegende WLAN-Funktionen nach Wi-Fi-5-Standard und alternativ Ethernet. Das sollte für die meisten Heimnetze reichen.

    31.01.201918 Kommentare
  16. Fritzbox 6820 LTE als v2: Einsteiger-Fritzbox bekommt das LTE-Modul der 6890 v2

    Fritzbox 6820 LTE als v2: Einsteiger-Fritzbox bekommt das LTE-Modul der 6890 v2

    AVM aktualisiert seine günstige LTE-Fritzbox 6820 LTE. Das neue v2-Modell bekommt ein neues Mobilfunkmodem. Dadurch ändern sich die unterstützten LTE-Bänder und die Geschwindigkeit. Einen kleinen Nachteil gibt es jedoch.

    22.01.20194 Kommentare
  17. WLAN: D-Link-Kameras haben Probleme mit Fritzbox-Mesh

    WLAN: D-Link-Kameras haben Probleme mit Fritzbox-Mesh

    Einige D-Link-Geräte können nicht mehr korrekt mit Fritzboxen kommunizieren. Schuld sei eine Aktualisierung der Mesh-Funktionen, meint D-Link. AVM bezweifelt das - und hat bereits einen Workaround parat.

    09.01.20194 Kommentare
  18. WLAN: Broadcom bringt Mesh-SoCs für Wi-Fi 6

    WLAN: Broadcom bringt Mesh-SoCs für Wi-Fi 6

    Obwohl 802.11ax noch nicht produktiv eingesetzt wird, bringt Broadcom mit dem BCM6752 und BCM6755 erste Chips heraus, die Hersteller in ihre kommenden Wi-Fi-6-Produkte einbauen können. Die Chips sollen möglichst energieeffizient sein und nutzen eine respektive zwei 2x2-Antennen.

    24.10.20180 Kommentare
  19. FritzOS 7 im Test: Im Zeichen von Mesh, Gastzugang und einfacher Bedienbarkeit

    FritzOS 7 im Test: Im Zeichen von Mesh, Gastzugang und einfacher Bedienbarkeit

    FritzOS 7 bringt viele Neuerungen, die eine Fritzbox zu einem noch vielfältigerem Gerät machen. Uns gefallen besonders der sehr einfach einrichtbare WLAN-Gastzugang und die automatisch erstellte Netzwerktopologie. Die noch immer nicht sehr ausgereifte NAS-Funktion ist aber erwähnenswert.
    Ein Test von Oliver Nickel

    20.09.201876 KommentareVideo
  20. Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur

    Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur

    Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    14.09.201884 KommentareVideo
  21. Fritzbox 7530: AVM zeigt Einsteiger-Fritzbox und Repeater mit FritzOS 7

    Fritzbox 7530: AVM zeigt Einsteiger-Fritzbox und Repeater mit FritzOS 7

    Ifa 2018 Neben bereits erhältlichen Geräten zeigt AVM auf dem Ifa-Stand zwei neue Geräte. Die Fritzbox 7530 bietet Funktionen wie Mesh, einen Ethernet-Switch und Triband-WLAN für weniger Geld und der Fritz Repeater 3000 fungiert als Triband-Mesh-Knoten. Beide Geräte sind mit FritzOS 7 kompatibel.

    03.09.201832 Kommentare
  22. Speedport Pro: Neuer Hybridrouter der Telekom bündelt viele Anschlussarten

    Speedport Pro: Neuer Hybridrouter der Telekom bündelt viele Anschlussarten

    Ifa 2018 Die Telekom hat auf der Ifa 2018 den neuen Hybridrouter Speedport Pro präsentiert. Er soll Festnetz und Mobilfunk bündeln und beherrscht alles von ADSL bis Fiber. Mit VDSL Supervectoring sind damit 250 MBit/s und über LTE 300 MBit/s möglich, was gebündelt 550 MBit/s ergibt.

    31.08.201838 Kommentare
  23. Speed Home Wifi: Die Deutsche Telekom steigt ins Mesh-WLAN ein

    Speed Home Wifi: Die Deutsche Telekom steigt ins Mesh-WLAN ein

    Das Speed Home Wifi wird ein Mesh-System sein, das die Deutsche Telekom für Heimnetze optimiert. Laut einem vorab bekanntgewordenen Dokument sind die Mesh-Systeme mit Speedport-Routern und EntertainTV kompatibel. Dafür ist die maximale Größe des Meshes begrenzt.

    27.08.201822 Kommentare
  24. Express Wifi: Projekt gegen 3,8 Milliarden Internetlose und Facebooklose

    Express Wifi: Projekt gegen 3,8 Milliarden Internetlose und Facebooklose

    Facebook forscht an einem Mesh-Netzwerk, das in schlecht angebundenen Ländern eine Internetverbindung per WLAN aufbauen soll. Express Wifi muss hohe Datenlasten durchhalten, um 3,8 Milliarden Menschen zu versorgen - mit dem Internet und damit mit Facebook.

    23.08.201810 Kommentare
  25. Devolo Magic 1 und 2: Devolos Powerline-Adapter schaffen brutto 2.400 MBit/s

    Devolo Magic 1 und 2: Devolos Powerline-Adapter schaffen brutto 2.400 MBit/s

    Devolo stellt zwei Powerline-Adapter-Serien vor. Die Magic 1 und 2 können sowohl für kabelgebundenes LAN, als auch für WLAN-Meshes genutzt werden. Eine Besonderheit kann die Magic-2-Serie aufweisen: 2.400 MBit/s Datenrate, statt die bisher üblichen 1.200 MBit/s.

    17.08.201827 Kommentare
  26. Turing-Architektur: Nvidias Quadro RTX hat 16 Teraflops

    Turing-Architektur: Nvidias Quadro RTX hat 16 Teraflops

    Mit der Quadro RTX genannten Grafikkarten-Reihe bringt Nvidia die ersten Modelle basierend auf dem riesigen Turing-Chip mit Funktionseinheiten rein für Raytracing. Die Karten haben bis zu 4.608 Shader-Einheiten und bis zu 48 GByte GDDR6-Videospeicher an einem 384-Bit-Interface.

    14.08.201833 KommentareVideo
  27. Server-CPUs: Cooper Lake und Ice Lake nutzen gleichen Sockel

    Server-CPUs: Cooper Lake und Ice Lake nutzen gleichen Sockel

    Intel hat einen Ausblick auf seine Server-Roadmap gegeben: Noch 2018 soll Cascade Lake SP mit einer Befehlssatzerweiterung für Machine Learning erscheinen, 2019 und 2020 dann Cooper Lake SP und Ice Lake SP für einen neuen Sockel. AMD legt bis dahin mit 64 Zen-Kernen vor.

    09.08.20181 Kommentar
  28. Volumetrisches Studio: Neues Studio ermöglicht Aufnahmen für begehbaren Film

    Volumetrisches Studio: Neues Studio ermöglicht Aufnahmen für begehbaren Film

    Einen Film nicht einfach nur betrachten, sondern mit einem Head-Mounted Display darin eintauchen: Das Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut in Berlin hat ein Studio gebaut, in dem Darsteller in 3D von allen Seiten gescannt werden, um sie anschließend in Filme oder Videospiele zu montieren. Wir haben das volumetrische Studio besucht.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    03.08.201824 KommentareVideoAudio
Gesuchte Artikel
  1. Protokollanalyse
    Mogeln im Quizduell
    Protokollanalyse: Mogeln im Quizduell

    Entwickler verlassen sich zu sehr auf HTTPS und verzichten auf grundlegende Sicherheitsmaßnahmen. Über eine Man-in-the-Middle-Attacke konnten Security-Forscher in den Datenverkehr zwischen App-Server und Apps hineinsehen - und entdeckten Sonderbares.
    (Quizduell)

  2. Philips Hue
    Farbige LED-Birne mit API
    Philips Hue: Farbige LED-Birne mit API

    Philips bietet für sein Beleuchtungssystem Hue ab sofort ein API an. Die farbigen LED-Lampen können so über das REST-API gesteuert werden.
    (Philips Hue)

  3. Fujifilm-Retrokameras
    X20 und X100S mit X-Trans-Sensoren und optischen Suchern
    Fujifilm-Retrokameras: X20 und X100S mit X-Trans-Sensoren und optischen Suchern

    Fujifilm hat mit der X20 und der X100S die Nachfolgegeneration seiner Retrokameras vorgestellt und sie mit dem X-Trans-Sensor ausgestattet, der auch schon in den Fujifilm-Systemkameras seinen Dienst verrichtet. Neu ist sein Einsatz als 2/3 Zoll großes Modell.
    (Fujifilm X20)

  4. Windows RT
    Kostet Microsofts Surface-Tablet nur 199 US-Dollar?
    Windows RT: Kostet Microsofts Surface-Tablet nur 199 US-Dollar?

    Microsofts Surface-Tablet soll am 26. Oktober 2012 für 199 US-Dollar auf den Markt kommen, das meldet Engadget unter Berufung auf einen anonymen Microsoft-Insider.
    (Surface Rt)

  5. Klarmobil
    Handy- und Datenflatrate für 20 Euro im O2-Netz
    Klarmobil: Handy- und Datenflatrate für 20 Euro im O2-Netz

    Klarmobil bietet ab sofort eine Handy- und Datenflatrate für 19,85 Euro im Monat an. Damit geht der Anbieter in Konkurrenz zu den E-Plus-Angeboten, die bei vergleichbarer Leistung monatlich 5 Cent teurer sind.
    (Klarmobil)

  6. Fehlerbehebungen
    Erstes Update für Photoshop Lightroom 4 angekündigt
    Fehlerbehebungen: Erstes Update für Photoshop Lightroom 4 angekündigt

    Adobe hat eine Vorabversion von Photoshop Lightroom 4.1 veröffentlicht, mit der nicht nur Canons neue DSLR EOS 5D Mark III unterstützt wird, sondern auch einige Fehler behoben werden sollen, die in der Fotoverwaltung und -bearbeitungssoftware auftreten.
    (Lightroom 4)

  7. iOS 4
    Update für iPhone 3G, 3GS und iPod touch kostenlos
    iOS 4: Update für iPhone 3G, 3GS und iPod touch kostenlos

    Die nächste Version von Apples Handheld-Betriebssystem, iOS 4, wird auch für Besitzer älterer Geräte kostenlos sein. Sie soll noch vor dem iPhone 4 erscheinen, aber nicht auf jeder Hardware alle Funktionen unterstützen.
    (Iphone Update Für Das 3)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #