Abo
Anzeige
1.985 Display Artikel
  1. HDMI 2.1: Neue Kabel für mehr Bandbreite und Pixel pro Sekunde

    HDMI 2.1: Neue Kabel für mehr Bandbreite und Pixel pro Sekunde

    CES 2017 Das HDMI Forum hat einen neuen Standard verabschiedet. Zu der recht großen Auswahl an Kabeln kommt ein neues 48G-Kabel mit enormer Bandbreite hinzu und der Standard erlaubt hohe Auflösungen bei hohen Bildraten.

    05.01.201725 Kommentare

  1. 27 Zoll Ultrathin: Dell stellt den derzeit dünnsten Monitor vor

    27 Zoll Ultrathin: Dell stellt den derzeit dünnsten Monitor vor

    CES 2017 Er ist 27 Zoll groß, kann HDR10-Grafik anzeigen und ist nach Angaben von Dell der momentan dünnste Monitor auf dem Markt. Die meisten Hardwarekomponenten sind im Standfuß unterbracht.

    03.01.201741 Kommentare

  2. Display: Freesync 2 wechselt automatisch zwischen SDR und HDR

    Display  : Freesync 2 wechselt automatisch zwischen SDR und HDR

    CES 2017 Trotz des Namens kein direkter Nachfolger von Freesync: Freesync 2 ist für Spiele mit High Dynamic Range gedacht. Das soll in einer niedrigeren Eingabelatenz und eigenständigem Umschalten resultieren.

    03.01.20172 KommentareVideo

Anzeige
  1. Terry Gou: Foxconn baut 8K-LCD-Fabrik für 8,8 Milliarden Dollar

    Terry Gou: Foxconn baut 8K-LCD-Fabrik für 8,8 Milliarden Dollar

    Foxconn bereitet die Massenproduktion von 8K-Fernsehern vor und lobt die guten Produktionsbedingungen in China. Hier kann Foxconn die Übernahme von Sharp ausspielen, für die der Auftragshersteller weit weniger ausgeben musste.

    01.01.201767 Kommentare

  2. Gebogen: Samsung stellt "curved" Spielemonitor vor

    Gebogen: Samsung stellt "curved" Spielemonitor vor

    CES 2017 Eine native Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln, vor allem aber ein gebogenes Display sollen den Monitor CH711 von Samsung für PC-Spieler attraktiv machen. Auf der Messe will der Hersteller noch weitere Modelle vorstellen - auch solche für Profispieler.

    29.12.201642 Kommentare

  3. Apple und LG: Neuer 5K-USB-C-Monitor ist auch mit alten Macs kompatibel

    Apple und LG: Neuer 5K-USB-C-Monitor ist auch mit alten Macs kompatibel

    Apple hat bekanntgegeben, dass der von LG insbesondere für den Apple-Markt produzierte USB-Typ-C-Monitor Ultrafine 5K auch mit älteren Macs kompatibel ist. Anwender müssen aber auf die volle Auflösung verzichten und als Primär-Bildschirm bietet sich das Gerät auch nicht an.

    21.12.20165 Kommentare

  1. Preissenkung: Apple verlängert Rabattaktion für USB-C-Zubehör und Displays

    Preissenkung: Apple verlängert Rabattaktion für USB-C-Zubehör und Displays

    Apple wollte die Adapter für die Schnittstelle USB Typ C und die Thunderbolt-3-Displays von LG eigentlich nur bis zum Jahresende 2016 vergünstigt anbieten. Die Rabattaktion wurde jedoch ausgedehnt.

    21.12.20162 KommentareVideo

  2. Eizo Flexscan EV2780: Teures USB-C-Display mit guter Ausstattung kommt im Januar

    Eizo Flexscan EV2780: Teures USB-C-Display mit guter Ausstattung kommt im Januar

    Eizo hat mittlerweile sein erstes Display mit USB Typ C als Bildschnittstelle für den deutschen Markt angekündigt. Das Gerät bietet gute technische Daten, allerdings auch zu einem hohen Preis.

    21.12.201610 Kommentare

  3. Elitedisplay S340c: HP kündigt gebogenen Büromonitor mit wegklappbarer Webcam an

    Elitedisplay S340c: HP kündigt gebogenen Büromonitor mit wegklappbarer Webcam an

    HPs neues Elitedisplay ist ein großer und vor allem gebogener Bildschirm für den Bürobetrieb. Dieser soll sich besonders für Videokonferenzen eignen. Und damit sich der Anwender nicht beobachtet fühlt, kann die Kamera des 34-Zoll-Displays versteckt werden. Zudem gibts USB Typ C und Skype-Tasten.

    16.12.201620 Kommentare

  1. 32UD99: LG zeigt den ersten HDR10-Monitor für PCs

    32UD99: LG zeigt den ersten HDR10-Monitor für PCs

    CES 2017 32 Zoll mit 4K-UHD und HDR10: LG bringt High Dynamic Range an den Schreibtisch, wo er für Spiele oder Bildbearbeitung verwendet werden kann. Zur maximalen Helligkeit und weiteren relevanten Punkten schweigt der Hersteller aber noch.

    14.12.201650 Kommentare

  2. Amazon: Neuer Echo-Lautsprecher erhält einen Touchscreen

    Amazon: Neuer Echo-Lautsprecher erhält einen Touchscreen

    Bald könnte der erste Echo-Lautsprecher mit Bildschirm erscheinen. Die Arbeiten an einem Echo-Tablet bei Amazon laufen. Das Abrufen komplexer Informationen soll damit vereinfacht werden, die Steuerung würde weiterhin bevorzugt mit der Stimme erfolgen.

    30.11.201623 KommentareVideo

  3. Holocafé: Cappuccino und VR für Vier, bitte!

    Holocafé: Cappuccino und VR für Vier, bitte!

    Virtual Reality zum Freizeitvergnügen für die ganze Familie: Erlebnislokale wie das Düsseldorfer Holocafé sind ein aufstrebendes Geschäftsmodell. Doch was innovativ anmutet, gab es schon mal.
    Ein Bericht von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

    28.11.201612 Kommentare

  1. Japan Display: Displays mit bis zu 800 ppi für Virtual Reality geplant

    Japan Display: Displays mit bis zu 800 ppi für Virtual Reality geplant

    Wenn sich ein Display direkt vor dem Auge befindet und dann auch noch Linsensysteme ins Spiel kommen, kann der Nutzer leicht einzelne Pixel sehen. Der Zulieferer Japan Display hat neue Technologien speziell für VR vorgestellt.

    25.11.201619 Kommentare

  2. Agon AG251FZ: AOCs Display läuft mit nativen 240 Hz und Freesync

    Agon AG251FZ: AOCs Display läuft mit nativen 240 Hz und Freesync

    Die ersten Bildschirme mit 240 Hz sollen in den kommenden Monaten erscheinen: AOC bringt den Agon AG251FZ, Asus den ROG Swift PG258Q und Benq den Zowie XL2540. Allen gemein ist offenbar das gleiche 24,5-Zoll-TN-Panel.

    25.11.201630 Kommentare

  3. Wacom Cintiq Pro: 4K-UHD-Display zum Zeichnen mit USB-C-Anschluss

    Wacom Cintiq Pro: 4K-UHD-Display zum Zeichnen mit USB-C-Anschluss

    Wacoms neue Zeichendisplays kommen mit einem USB-Typ-C-Anschluss und sind für Macs und Windows-PCs. Eines davon bietet auf einem 16-Zoll-Display eine hohe Auflösung. Zum Einsatz kommt ein Stift mit 8.192 Druckstufen.

    21.11.201623 Kommentare

  1. Preissenkung: Apple macht 4K- und 5K-Displays und USB-C-Zubehör billiger

    Preissenkung: Apple macht 4K- und 5K-Displays und USB-C-Zubehör billiger

    Apple hat sowohl bei den Adaptern für die Schnittstelle USB-Typ-C als auch bei den Thunderbolt-3-Displays massive Preissenkungen angekündigt. Die LG-Displays werden um 25 Prozent günstiger und auch beim Zubehör lässt sich viel Geld sparen, allerdings nur zeitweilig.

    05.11.201646 KommentareVideo

  2. Viewsonic XG2703-GS im Test: Der Monitor in der goldgrünen Mitte

    Viewsonic XG2703-GS im Test: Der Monitor in der goldgrünen Mitte

    Beim Testen des Viewsonic XG2703 saßen wir fast stets zufrieden vor unserem PC. Was wir vorfanden, war hohe Qualität und alle Funktionen, die ein Gaming-Monitor aktuell bieten sollte.
    Ein Test von Michael Wieczorek

    04.11.201651 KommentareVideo

  3. Thunderbolt 3 und USB Typ C: Kompatibilitätsprobleme beim neuen Macbook Pro

    Thunderbolt 3 und USB Typ C: Kompatibilitätsprobleme beim neuen Macbook Pro

    Ausgerechnet mit älterer Thunderbolt-3-Hardware hat das neue Macbook Pro mit Touch Bar Kompatibilitätsprobleme. Als Konsequenz werden Mac-Produkte von Plugable teils nur für Windows vermarktet. Aber auch USB Typ C ohne Thunderbolt hat beim Mac noch nicht die Reife und Displaylink klappt auch nicht.

    04.11.201656 KommentareVideo

  4. Spontaneous Pop-up Display: 24-Zoll-Display klappt wie ein Regenschirm auf

    Spontaneous Pop-up Display: 24-Zoll-Display klappt wie ein Regenschirm auf

    Arovia hat mit dem Spontaneous Pop-up Display (Spud) einen Bildschirm mit 24 Zoll Diagonale vorgestellt, der zum Transport zusammengefaltet wird und nur ein Kilogramm wiegt. Möglich wird das durch einen Picoprojektor und eine Rückprojektion. Finanziert wird das Gerät über Kickstarter.

    04.11.201619 KommentareVideo

  5. Digital Signage: OLED-Technik ist laut LG für den Dauerbetrieb bereit

    Digital Signage: OLED-Technik ist laut LG für den Dauerbetrieb bereit

    Der südkoreanische Konzern LG wagt sich mit OLED-Technik auf den Digital-Signage-Markt. Das Unternehmen hat also genug Vertrauen, dass die OLED-Displays im Dauerbetrieb durchhalten. Aber ohne Einschränkungen geht es offenbar nicht, wie eine Angabe zur Haltbarkeit zeigt.

    03.11.201644 KommentareVideo

  6. Eizo Flexscan EV2780: USB-Typ-C-Display mit konfigurierbarer Stromversorgung

    Eizo Flexscan EV2780: USB-Typ-C-Display mit konfigurierbarer Stromversorgung

    Eizos EV2780 kann nicht nur per Displayport und HDMI Signale entgegennehmen, sondern auch mit USB Typ C. Interessant ist die Kompatibilitätsliste. Manch ein Smartphone stürzt ab, wenn der Monitor angeklemmt wird. Die Schuld liegt aber eher beim Smartphone-Hersteller.

    02.11.20161 Kommentar

  7. Koffer mit E-Paper-Display: Eva Air unterstützt das Rimowa Electronic Tag

    Koffer mit E-Paper-Display: Eva Air unterstützt das Rimowa Electronic Tag

    Nach dem Launch-Partner Lufthansa hat auch die taiwanische Eva Air angefangen, Rimowas elektronischen Ersatz für das Luggage Tag zu unterstützen. Schon beim Einchecken wird das Gepäckstück dank eines E-Paper-Displays korrekt klassifiziert.

    02.11.20160 KommentareVideo

  8. LG Ultrafine 5K: Apple verzichtet auf eigenes 5K-Display

    LG Ultrafine 5K: Apple verzichtet auf eigenes 5K-Display

    Das Ultrafine 5K von LG ist Apples 5K-Display mit Thunderbolt-3-Anschluss - könnte man meinen. Es lässt sich direkt an den neuen Macbook Pro betreiben und wird von Apple verkauft.

    28.10.201611 KommentareVideo

  9. CFG70 mit 24/27 Zoll: Samsungs gekrümmte Displays haben einen erweiterten Farbraum

    CFG70 mit 24/27 Zoll: Samsungs gekrümmte Displays haben einen erweiterten Farbraum

    Auf der Ifa vorgestellt, mittlerweile verfügbar: Die Samsung-Monitore der CFG70-Reihe nutzen Quantum Dots, was sie von anderen Curved-Displays mit 144 Hz und Freesync-Unterstützung unterscheidet.

    27.10.20166 KommentareVideo

  10. Microsoft-Zubehör: Surface Dial funktioniert auch ohne Surface Studio

    Microsoft-Zubehör: Surface Dial funktioniert auch ohne Surface Studio

    Microsoft bietet das Surface Dial schon in wenigen Wochen in den USA für rund 100 US-Dollar als Zubehör an. Damit ist klar, dass das Eingabegerät auch ohne Surface Studio funktioniert. Auch zahlreiche kompatible Anwendungen werden genannt. Es gibt aber einige Einschränkungen.

    27.10.20165 KommentareVideo

  11. Microsoft Research: E-Paper-Display versorgt sich selbst mit Strom

    Microsoft Research: E-Paper-Display versorgt sich selbst mit Strom

    Ein wiederverwendbares digitales Post-it. Forscher von Microsoft Research haben ein kleines Display ohne Anschlüsse entwickelt. Es wird per Funk angesprochen und erzeugt den Strom, den es braucht, selbst.

    21.10.201612 Kommentare

  12. Joled: Britische Forscher lassen Bilder in der Luft schweben

    Joled: Britische Forscher lassen Bilder in der Luft schweben

    Das Smiley im Raum ist keine Illusion wie Tupac Shakur - die Bildpunkte schweben im freien Raum. Das von britischen Forschern entwickelte 3D-Display nutzt Ultraschall und elektrische Felder, um Inhalte dreidimensional im Raum darzustellen.

    17.10.201636 KommentareVideo

  13. Raspberry Pi: NEC integriert Bastelrechner in Displays

    Raspberry Pi  : NEC integriert Bastelrechner in Displays

    Der Raspberry Pi 3 wird direkt in NEC-Monitore verbaut werden. Die Monitore sollen damit Internet-of-Things-fähig werden.

    13.10.201622 Kommentare

  14. HP Envy AiO: Bei diesem All-in-One steckt die Hardware im Fuß

    HP Envy AiO  : Bei diesem All-in-One steckt die Hardware im Fuß

    HP hat einen interessanten AiO-Rechner, eine Neuauflage des Spectre-x360-Convertibles, überarbeitete Envy-Notebooks und ein top ausgestattetes, aber günstiges 4K-Display vorgestellt.

    12.10.201613 KommentareVideo

  15. Bentgate: Sammelklage wegen Touch Disease beim iPhone 6 Plus

    Bentgate: Sammelklage wegen Touch Disease beim iPhone 6 Plus

    Konstruktionsfehler beim iPhone 6 Plus führen dazu, dass Teile der Platine zu hohen Belastungen ausgesetzt werden. Die Folge sind nicht reagierende Touchscreens. Nun gibt es Sammelklagen in den USA, denen sich bereits rund 10.000 Menschen angeschlossen haben.

    11.10.201654 KommentareVideo

  16. Corner R: Sharp zeigt Smartphone-Display mit runden Ecken

    Corner R: Sharp zeigt Smartphone-Display mit runden Ecken

    Ceatec Der Hersteller nennt sie Free-Form und verwendete die Display-Technik bisher meist für Automotive: Runde Ecken bei Sharp-Displays könnten auf abseits von OLEDs künftig bei Smartphones anzutreffen sein.

    10.10.201618 Kommentare

  17. Ergonomie: Zwei Bildschirme steigern Leistung

    Ergonomie: Zwei Bildschirme steigern Leistung

    Die Bildschirmflächen an Arbeitsplätzen werden immer größer: Statt an einem 19-Zoll-Einzelbildschirm arbeiten immer mehr Menschen an zwei Bildschirmen. Das hat keine gesundheitlichen Nachteile - im Gegenteil. Laut einer Studie sind Doppelbildschirmvarianten effektiver.

    06.10.201656 Kommentare

  18. Super Hivision Broadcasting: Mit der Kabelpeitsche zum 8K-Empfang

    Super Hivision Broadcasting: Mit der Kabelpeitsche zum 8K-Empfang

    Ceatec In Japan wird bereits an der nächsten Fernseh-Generation namens 8K gearbeitet. Sharp und Socionext haben die dazugehörigen Komponenten gezeigt. Eigentlich ist alles fertig, nur an der Miniaturisierung mangelt es noch - auch wenn schon ein 27-Zoll-8K-Display vorgestellt wurde.

    05.10.201623 Kommentare

  19. Retinal Projection Laser Eyewear: Netzhautprojektion korrigiert Sehschwächen

    Retinal Projection Laser Eyewear: Netzhautprojektion korrigiert Sehschwächen

    Ceatec Fujitsu arbeitet zusammen mit QDLaser an einem Brillenprojekt, das sehschwachen Anwendern helfen soll. Das System funktioniert ohne besondere Anpassung, bis zur Marktreife vergehen jedoch noch Jahre. Als Augmented-Reality-Brille könnte sie aber schneller kommen.

    05.10.20162 Kommentare

  20. Floating Image Technologies: Pseudo-Display in der Luft

    Floating Image Technologies: Pseudo-Display in der Luft

    Ceatec Parity Innovations verspricht für die Zukunft eine neue Display-Art dank einer Technik mit dem Namen Dihedral Corner Reflector Array. Für den Betrachter schwebt die Anzeige, doch in einigen Anwendungsfällen fällt noch zu stark auf, dass hier mit einem Trick gearbeitet wird.

    04.10.20166 KommentareVideo

  21. E-Paper: Nahverkehr experimentiert mit IT an Haltestellen

    E-Paper: Nahverkehr experimentiert mit IT an Haltestellen

    Die elektronischen Anzeiger der BVG verbrauchen viel Strom und schaffen wenig Klarheit. Deswegen sollen bessere Systeme zur Fahrgastinformation erprobt werden. Auch bei der S-Bahn gibt es etwas Neues.

    19.09.20167 Kommentare

  22. Browser: Microsoft Edge bekommt WebVR-Unterstützung

    Browser: Microsoft Edge bekommt WebVR-Unterstützung

    Der neue Browser von Microsoft, Edge, soll künftig die WebVR-Spezifikation unterstützen. Das Unternehmen könnte dies für seine Hololens-Brille und die sogenannte Holographic Shell nutzen.

    12.09.20166 Kommentare

  23. 38UC99: LG zeigt gekrümmten 37,5-Zöller mit UHD-Widescreen-Auflösung

    38UC99: LG zeigt gekrümmten 37,5-Zöller mit UHD-Widescreen-Auflösung

    Ifa 2016 LGs neues Curved-Display richtet sich dank des 21:9-Verhältnisses an Audio-Cutter. Mit der Breite steigt die Auflösung auf Ultra-HD, hinzu kommt AMDs Freesync - was den Bildschirm prinzipiell auch für Spieler interessant macht. Wären da nicht typische Probleme.

    05.09.201646 Kommentare

  24. Videobrille: Das Avegant Glyph kommt nach Deutschland

    Videobrille: Das Avegant Glyph kommt nach Deutschland

    Ifa 2016 Avegant hat angekündigt, das Head-mounted-Display Glyph auch in Deutschland verkaufen zu wollen. Die Videobrille projiziert das Bild mit zwei Projektoren direkt ins Auge des Nutzers. Mit Softwareupdates wollen die Entwickler außerdem weitere Funktionen ergänzen.

    02.09.20166 KommentareVideo

  25. Alternate Mode: USB Typ C wird zum HDMI-Kabel

    Alternate Mode: USB Typ C wird zum HDMI-Kabel

    Ifa 2016 Was Displayport schon lange beherrscht, kann bald auch HDMI: Die Ausgabe von Videosignalen über ein USB-Kabel vom Typ C. In der Theorie wird USB-C damit auch zu einem Netzwerkkabel. Doch es gibt Einschränkungen und das USB-C-Chaos wird größer.

    01.09.201617 Kommentare

  26. Gorilla Glass SR+: Corning will besser sein als Saphirglas

    Gorilla Glass SR+: Corning will besser sein als Saphirglas

    Ifa 2016 Corning hat ein neuartiges Displayglas speziell für Smartwatches und andere Wearables vorgestellt. Es soll mehr Licht durchlassen als Saphirglas, aber dennoch fast genauso kratzresistent sein.

    31.08.20167 Kommentare

  27. Touchscreen-Ausfälle: iPhone 6 und 6 Plus womöglich mit Konstruktionsfehler

    Touchscreen-Ausfälle: iPhone 6 und 6 Plus womöglich mit Konstruktionsfehler

    Reparaturdienste berichten von flackernden Displays beim iPhone 6 und iPhone 6 Plus sowie Ausfällen des Touchscreens. Vermutet werden Konstruktionsfehler, die zur Beschädigung der Elektronik führen. Es könnte sich um ein Bentgate 2.0 handeln.

    25.08.2016169 Kommentare

  28. AOC Gaming-Monitore: Zu Weihnachten kommen 240 Hertz

    AOC Gaming-Monitore: Zu Weihnachten kommen 240 Hertz

    Gamescom 2016 Ein großes Geschäft mit Gaming-Monitoren sieht AOC und launcht in den nächsten Wochen ein komplett neues Monitor-Lineup. Mit neuen Rekorden bei Bildwiederholungsraten und neuen IPS-Panels will der taiwanische Hersteller den Markt aufmischen.

    19.08.201661 Kommentare

  29. AOC PC VR ausprobiert: Fast wie Oculus Rift, nur deutlich günstiger

    AOC PC VR ausprobiert: Fast wie Oculus Rift, nur deutlich günstiger

    Gamescom 2016 AOC zeigt Oculus, wie das Rift hätte werden sollen: Der Monitorhersteller überrascht mit fast identischen Spezifikationen und einem deutlich günstigeren Preis. Wir haben einen Prototyp des VR-Headsets ausprobiert.
    Ein Hands on von Sebastian Wochnik

    18.08.201667 Kommentare

  30. Mixed-Reality-Betriebssystem: Windows Holographic ab 2017 auch ohne Hololens

    Mixed-Reality-Betriebssystem: Windows Holographic ab 2017 auch ohne Hololens

    IDF 2016 Microsofts Mixed-Reality-Ableger von Windows 10 soll im nächsten Jahr auch auf Nicht-Microsoft-Hardware arbeiten. Professionelle Anwender setzen weiter auf die Hololens, während der Endkunde sich seine eigene Hardware aussuchen kann.

    17.08.20169 KommentareVideo

  31. Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino

    Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino

    Das Avegant Glyph ist das erste Retina-Display: Die Videobrille mit eingebauten Kopfhörern projiziert das Bild nämlich mit zwei Projektoren direkt auf die Netzhaut. Golem.de hat sie ausprobiert, mit ihr gespielt, gesurft und Serien geguckt.
    Ein Test von Sebastian Wochnik

    16.08.2016145 KommentareVideo

  32. Crowdfunding: AR-Motorradhelm Skully ist gescheitert

    Crowdfunding: AR-Motorradhelm Skully ist gescheitert

    Die Unterstützer des Motorradhelms Skully AR-1, der Zweiradfahrer mit Augmented Reality unterstützen sollte, verlieren ihr Geld. Auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo ist das Ende des Projekts, das 2,5 Millionen US-Dollar einsammelte, bekanntgegeben worden.

    09.08.201639 KommentareVideo

  33. Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

    Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

    Die Profispieler in Counter-Strike Go haben während der ESL One bereits auf dem ersten 180-Hertz-Monitor von Asus ihr Können bewiesen. Jetzt sind wir dran.
    Ein Test von Michael Wieczorek

    08.08.2016215 KommentareVideo

  34. Backlight Master Drive: Sonys Fernseher steuert LEDs einzeln an

    Backlight Master Drive: Sonys Fernseher steuert LEDs einzeln an

    Sonys neuer 4K-Fernseher der Z-Serie - Ultra HD wird gar nicht erst erwähnt - bietet HDR-Technik mit einer besonderen Ansteuerung der Lichteinheiten. Statt kleine Zonen entsprechend dem HDR-Material anzusprechen, werden die LEDs einzeln gesteuert.

    21.07.201618 KommentareVideo

  35. Keine externen Monitore mehr: Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

    Keine externen Monitore mehr: Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

    Apple stellt das Thunderbolt-Display nicht mehr her und verkauft nur noch Restmengen. Das 27 Zoll große Display wurde schon 2011 vorgestellt und bleibt vorerst ohne Nachfolger. Damit gibt es von Apple keine externen Monitore mehr.

    25.06.201672 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 30
Anzeige

Verwandte Themen
Eizo, Papertab, Displayweek 2017, Crystal LED, Cinemizer OLED, Touchscreen, Avegant Glyph, Adaptive Sync, QLED, NeTV, DP, 3D-Display, Dolby 3D, Digitaler Bilderrahmen

RSS Feed
RSS FeedDisplay

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige