Abo
Anzeige

Quantenphysik

Artikel
  1. Quantencomputer: Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums

    Quantencomputer: Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums

    Quantenkonferenz Stefan Filipp radelt mit dem E-Bike jeden Tag zu seinem Arbeitsplatz bei IBM Research in Zürich, wo er an der Quantendatenverarbeitung mit supraleitenden Schaltkreisen arbeitet. Das Schlimmste für ihn wäre, wenn sich der Quantencomputer nicht realisieren ließe.
    Ein Interview von Werner Pluta

    23.06.20172 Kommentare

  1. Quantenprogrammierung: "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"

    Quantenprogrammierung: "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"

    Quantenkonferenz Andere bauen Quantencomputer, er kümmert sich um die Programmierung. Will Zeng vom US-Unternehmen Rigetti hat einen Befehlssatz und ein Software-Toolkit für Quantencomputer mit entwickelt. Im Gespräch mit Golem.de erklärt er, warum es ein Erfolg sein könnte, keinen Quantencomputer bauen zu können.
    Ein Interview von Werner Pluta

    22.06.20174 Kommentare

  2. Quantenoptik: Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

    Quantenoptik: Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

    Quantenkonferenz Er widmet sich der Grundlagenforschung, der Laser ist sein vielseitiges Instrument: Zu Thomas Walthers Fachgebiet gehören neben der Quantenoptik weitere Bereiche der Laserphysik. Bemerkenswert sind seine Vorbilder.
    Ein Interview von Werner Pluta

    21.06.20170 Kommentare

Anzeige
  1. Ionencomputer: Wissenschaftler müssen dumme Dinge sagen dürfen

    Ionencomputer: Wissenschaftler müssen dumme Dinge sagen dürfen

    Quantenkonferenz Sport oder Labor? In ihrer Jugend hat die Physikerin Tracy Northup mehr Sportlerinnen als Wissenschaftler bewundert. Zur Physik kam sie aus Trotz. Es hat sich gelohnt: Heute beteiligt sie sich an der Entwicklung des Computers der Zukunft.
    Ein Interview von Werner Pluta

    20.06.20178 Kommentare

  2. Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit

    Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit

    Ein chinesischer Satellit hat verschränkte Photonenpaare an zwei 1.200 km voneinander entfernt liegende Orte übertragen. Er soll Quantenkommunikation möglich machen. Wie funktioniert so etwas?
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    19.06.201717 KommentareAudio

  3. Quantencomputer: "Wir sind im Moment auf dem Niveau eines Röhrencomputers"

    Quantencomputer: "Wir sind im Moment auf dem Niveau eines Röhrencomputers"

    Quantenkonferenz Google, IBM, D-Wave arbeiten an Quantencomputern. Sie sollen schneller rechnen, heutige Verschlüsselung im Nu knacken und dafür ihrerseits praktisch nicht zu knackende Verschlüsselung ermöglichen. Wir haben mit Rainer Blatt, einem der führenden Experten auf dem Gebiet, darüber gesprochen.
    Ein Interview von Werner Pluta

    16.06.201711 Kommentare

  1. Quanteneffekte: "Ich würde gern ohne Computer, Besteck und Autos auskommen"

    Quanteneffekte: "Ich würde gern ohne Computer, Besteck und Autos auskommen"

    Quantenkonferenz Gelten die Effekte der Quantenmechanik nur in der atomaren Welt? Oder können auch größere Systeme Quantenverhalten zeigen? An der Antwort auf diese Fragen arbeitet Vlatko Vedral. Mit Golem.de hat er über Clint Eastwood, Nachruhm und Schrödingers Katze gesprochen.
    Ein Interview von Werner Pluta

    15.06.20170 Kommentare

  2. Verschlüsselung: Quantencomputer machen meine Forschungsarbeit hinfällig

    Verschlüsselung: Quantencomputer machen meine Forschungsarbeit hinfällig

    Quantenkonferenz Die mathematischen Formeln versteht er, bei der Quantenphysik selbst ist sich Eike Kiltz nicht so sicher. Der Mathematiker von der Ruhr-Universität in Bochum ist Experte für Verschlüsselung und steht als solcher Quantencomputern ambivalent gegenüber.
    Ein Interview von Werner Pluta

    14.06.201713 Kommentare

  3. Quantenschlüsselaustausch: "Meine Forschung ist ein Alptraum für andere"

    Quantenschlüsselaustausch: "Meine Forschung ist ein Alptraum für andere"

    Quantenkonferenz Er mag seine Privatsphäre und hält deshalb wenig von Geräten, die ihn ausspionieren, aber umso mehr von sicherer Kommunikation: Norbert Lütkenhaus ist Experte für Quantenschlüsselaustausch, ein Verfahren der Quantenkryptographie. Seine Arbeit bereite manchen Leuten Kopfzerbrechen, sagt er. Und das scheint ihm zu gefallen.
    Ein Interview von Werner Pluta

    12.06.20174 Kommentare

  1. Quantenthermodynamik: Ich muss nicht immer online sein

    Quantenthermodynamik: Ich muss nicht immer online sein

    Quantenkonferenz Nicolas Brunner ist Physiker und arbeitet an Forschungsthemen wie der Quantenthermodynamik, die sich unter anderem mit Nanomaschinen beschäftigt. In der großen Welt hält er das Fahrrad für die größte Erfindung und genießt es, ab und zu offline zu sein, wie er im Gespräch mit Golem.de erzählt.
    Ein Interview von Werner Pluta

    08.06.20173 Kommentare

  2. In eigener Sache: Ein Quantenlabor im Berliner Zoo Palast

    In eigener Sache: Ein Quantenlabor im Berliner Zoo Palast

    Quantenkonferenz VR-Headset auf und hinein ins Quantenlabor: Im Vorfeld seiner Konferenz "Die Quanten kommen!" hat Golem.de mit Nokias Panoramakamera Ozo ein Forschungslabor besucht und für die Konferenzbesucher Bilder in 360 Grad und 3D mitgebracht.

    07.06.20170 Kommentare

  3. Quantenkonferenz: "Captain Picard war der Held meiner Kindheit"

    Quantenkonferenz: "Captain Picard war der Held meiner Kindheit"

    Quantenkonferenz Als Kind bewunderte er Jean-Luc Picard für seine wissenschaftliche Herangehensweise an Probleme, heute arbeitet Christian Seidel selbst an Zukunftstechnologien: Er erforscht Anwendungsmöglichkeiten für Quantencomputer.
    Ein Interview von Werner Pluta

    06.06.20174 Kommentare

  1. Quantenalgorithmen: "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

    Quantenalgorithmen: "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

    Quantenkonferenz Wenn morgen jemand die Quantenphysik widerlegt, wäre Ronald de Wolf wohl arbeitslos. Der Informatiker und Philosoph arbeitet an der Entwicklung von Quantenalgorithmen. Mit Golem.de hat er über die "fremde und seltsame Welt der Quantenmechanik" gesprochen.
    Ein Interview von Werner Pluta

    29.05.201749 Kommentare

  2. Quantencomputer: Was sind diese Qubits?

    Quantencomputer: Was sind diese Qubits?

    Quantenkonferenz Bits und Bytes sind für jeden Computer essenziell. Quantencomputer benutzen Qubits zum Rechnen. Was macht sie so besonders?
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    15.05.201712 KommentareVideoAudio

  3. Verschlüsselung: Kryptographie im Quantenzeitalter

    Verschlüsselung: Kryptographie im Quantenzeitalter

    Quantenkonferenz Quantencomputer sind eine Herausforderung für die globale Datensicherheit - aber es gibt bereits Ansätze für ein "quantensicheres" Internet.
    Ein Bericht von Dirk Eidemüller

    09.05.20173 KommentareAudio

  1. Quantenphysik: Quantenmechanik ist wahrscheinlich nicht hyperkomplex

    Quantenphysik: Quantenmechanik ist wahrscheinlich nicht hyperkomplex

    Quantenkonferenz Bei der Untersuchung alternativer Theorien zur Quantenmechanik konnten Forscher eine alternative Theorie in einem Experiment widerlegen. Das letzte Wort ist allerdings noch nicht gesprochen.

    04.05.20174 Kommentare

  2. Geschichte des Quantencomputings: Das ganze Universum ist ein Quantencomputer

    Geschichte des Quantencomputings: Das ganze Universum ist ein Quantencomputer

    Quantenkonferenz Das Rechnen mit Quantenzuständen sollte zuerst ein Problem der Physiker lösen: die seltsame Welt der Quanten zu simulieren. Und vielleicht ist es auch nur dafür sinnvoll.
    Ein Bericht von Matthias Matting

    03.05.201711 KommentareVideoAudio

  3. Die Woche im Video: Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

    Die Woche im Video: Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

    Golem.de-Wochenrückblick Elektroautos fehlt der Strom, neuen Top-Smartphones die Besonderheit und der Bundesregierung fehlen die Beispiele. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    22.04.20179 KommentareVideo

  4. Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt

    Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt

    Quantenkonferenz Was Sie über Quantenphysik wissen müssen, um das Prinzip eines Quantencomputers zu verstehen.
    Eine Analyse von Matthias Matting

    20.04.201755 KommentareVideoAudio

  5. In eigener Sache: Die Quanten kommen!

    In eigener Sache: Die Quanten kommen!

    Quantenkonferenz Quantencomputer Quantencomputer, Quantenkommunikation, Quantenkryptographie: Kaum ein Thema wird derzeit so gehypt wie die Quanten. Zum 20. Geburtstag von Golem.de erklären wir in unserer ersten eigenen Konferenz, was es damit tatsächlich auf sich hat - nur mit Fakten und ohne Bullshit. Der Ticketverkauf für die Konferenz am 23. Juni ist gestartet.

    19.04.201732 Kommentare

  6. Benchmark: Unigines Superposition testet OpenGL und VR

    Benchmark: Unigines Superposition testet OpenGL und VR

    Showcase für die Unigine-2-Engine: Der Superposition ist ein neuer Benchmark inklusive VR-Modus und eines Stresstests für Grafikkarten. Er läuft unter Linux und Windows.

    12.04.201721 KommentareVideo

  7. Quantenmechanik: Malen nach Zahlen für die weltbesten Mathematiker

    Quantenmechanik: Malen nach Zahlen für die weltbesten Mathematiker

    Wer schnell berechnen kann, wie sich die Welt im Innersten verhält, öffnet das Tor für Technologien von morgen. Wie geht das? Neu erfundene Zahlen könnten den Weg weisen.
    Ein Bericht von Andreas Loos

    05.04.201723 Kommentare

  8. IBM Q: Qubits as a Service

    IBM Q: Qubits as a Service

    Für kommerzielle Zwecke will IBM in den kommenden Jahren über seine Cloud den Zugriff auf stärkere Quantencomputer anbieten. Angepeilt sind rund 50 Qubit.

    06.03.201710 KommentareVideo

  9. Rechentechnik: Ein Bauplan für einen Quantencomputer

    Rechentechnik: Ein Bauplan für einen Quantencomputer

    Forscher haben einen praktisch realisierbaren Bauplan für einen universellen Quantencomputer ausgearbeitet. Er soll so groß wie ein Fußballfeld werden und 1.024-Bit-Verschlüsselungen innerhalb von zwei Wochen knacken können.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    20.02.201795 KommentareVideo

  10. Nobelpreis: Physiknobelpreis für topologische Phasenübergänge

    Nobelpreis: Physiknobelpreis für topologische Phasenübergänge

    Der Physiknobelpreis 2016 geht an an die Briten David Thouless, John Kosterlitz und Duncan Haldane für die Entdeckung topologischer Phasen von Materie und ihrer quantenphysikalischen Phasenübergänge.

    04.10.20166 Kommentare

  11. Verschlüsselung: Die leeren Versprechen der Quantenkryptographie

    Verschlüsselung: Die leeren Versprechen der Quantenkryptographie

    Quantenkommunikationsnetze und sogar ein Quanteninternet: Die EU hat große Pläne für eine Technologie, die mit großspurigen Behauptungen beworben wird. Doch die dahinterstehenden Quantenschlüsselaustauschsysteme sind weder so sicher wie versprochen, noch lösen sie praktische Probleme.
    Von Hanno Böck

    10.05.201649 Kommentare

  12. Digitales Lernen: Warum es mehr Computerspiele im Unterricht geben sollte

    Digitales Lernen: Warum es mehr Computerspiele im Unterricht geben sollte

    Spiele wie Minecraft oder Portal2 können Schulstoff so vermitteln, dass die Schüler ihr Lernen kaum bemerken. Ein Experte erklärt, was da passiert.
    Von Matthias Huber

    27.11.201537 Kommentare

  13. Quantenmechanik: Foto zeigt Licht als Wellen und Teilchen

    Quantenmechanik: Foto zeigt Licht als Wellen und Teilchen

    Licht kann sowohl den Charakter von Wellen als auch von Teilchen haben. Erstmals haben Forscher diese doppelte Natur des Lichts auf einmal abgebildet.

    03.03.201568 KommentareVideo

  14. Nano-Art: Die kleinste Statue der Welt kommt aus dem 3D-Drucker

    Nano-Art: Die kleinste Statue der Welt kommt aus dem 3D-Drucker

    Nanoskulpturen nennt ein britischer Künstler seine Werke: Die kleinste Statue mit menschlicher Gestalt misst nur wenige Mikrometer. Sie auszustellen dürfte problematisch sein.

    14.11.201426 Kommentare

  15. Wissenschaft: Wenn der Quantencomputer spazieren geht

    Wissenschaft: Wenn der Quantencomputer spazieren geht

    Quantenrechner sind wie edle Rennpferde: enorm schnell, aber gleichzeitig sehr empfindlich. Forscher versuchen deshalb, ihnen ein Gerüst zu verpassen, das sie robuster macht.

    01.10.201413 Kommentare

  16. Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon

    Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon

    In der Science-Fiction gehen Zeitreisen meistens schief, weil Ereignisse in der Vergangenheit die Zukunft zum Schaden des Helden beeinflussen. Das muss nicht sein - gleich zwei Theorien haben eine plausible Erklärung.

    12.09.2014544 Kommentare

  17. Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?

    Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?

    Unsere dreidimensionale Welt könnte eine Illusion sein. Wissenschaftler in den USA wollen mit einem neuen Messgerät, dem Holometer, herausfinden, ob unsere Welt ganz anders aufgebaut ist, als wir sie wahrnehmen.

    27.08.2014379 Kommentare

  18. Quantencomputer: Quantenrechnen mit Diamanten

    Quantencomputer: Quantenrechnen mit Diamanten

    Fehlstellen im Kristallgitter von Diamanten wären hervorragende Kandidaten für Quantencomputer. Forscher zeigen, wie sich diese besser platzieren lassen.

    06.08.20140 Kommentare

  19. Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner

    Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner

    Geheimdienste fürchten sie fast so sehr, wie sie darauf hoffen. Forscher glauben, mit ihnen bislang unlösbare Probleme berechnen zu können. Quantencomputer gelten als beinahe magische Maschinen. Welche Fähigkeiten besitzen sie, wie sind sie aufgebaut und wo liegen ihre Grenzen?
    Von Matthias Matting

    03.07.2014139 Kommentare

  20. Quantencomputer: Der Wundercomputer, der wohl keiner ist

    Quantencomputer: Der Wundercomputer, der wohl keiner ist

    Sieben Jahre lang haben die Entwickler des D-Wave mit Forschern darüber gestritten, ob sie einen Quantencomputer geschaffen haben. Ein neues Experiment stärkt die Kritiker.

    20.06.201470 Kommentare

  21. Navigation: Britische U-Boote sollen Quantennavigation bekommen

    Navigation: Britische U-Boote sollen Quantennavigation bekommen

    Wenn ein U-Boot taucht, hat es kein GPS mehr und kann seine Position nur ungenau bestimmen. Die Forschungsagentur des britischen Verteidigungsministeriums entwickelt ein Navigationssystem, das genauer ist.

    15.05.201453 Kommentare

  22. Ereignishorizont: Stephen Hawking postuliert ein Ende der schwarzen Löcher

    Ereignishorizont: Stephen Hawking postuliert ein Ende der schwarzen Löcher

    Eine neue Sensation des britischen Physikers Stephen Hawking: Er versucht in einem Aufsatz, ein Paradoxon der schwarzen Löcher zu lösen und dekonstruiert diese dadurch.

    27.01.2014198 Kommentare

  23. Quantencomputer: Das Ende von RSA und Co.

    Quantencomputer: Das Ende von RSA und Co.

    Quantencomputer könnten heute gängige Verschlüsselungs- und Signaturverfahren brechen. Laut den jüngsten Snowden-Enthüllungen forscht die NSA an derartigen Technologien. Wir haben die wichtigsten Hintergründe zusammengefasst.

    06.01.201497 Kommentare

  24. Verschlüsselung: NSA forscht am Quantencomputer

    Verschlüsselung: NSA forscht am Quantencomputer

    Die NSA unterstützt nicht nur öffentliche Projekte zum Bau eines Quantencomputers. Für ein geheimes Projekt zum Knacken von Verschlüsselung gibt der Geheimdienst Millionen Dollar aus.

    03.01.201426 Kommentare

  25. Google: Quantenphysik-Mod für Minecraft

    Google: Quantenphysik-Mod für Minecraft

    Nicht einfach nur Naturgesetze gelten in Minecraft, sondern ab sofort auch ein kleiner Teil der Quantenphysik: Google und Universitätswissenschaftler haben eine kostenlose Mod für das Blöckchenspiel veröffentlicht, die Effekte wie Quantenverschränkung demonstriert.

    22.10.201353 KommentareVideo

  26. Nobelpreis: Auszeichung für Computermodelle der Chemie

    Nobelpreis  : Auszeichung für Computermodelle der Chemie

    Den Chemie-Nobelpreis 2013 teilen sich drei Wissenschaftler. Sie werden für die Entwicklung von Computermodellen ausgezeichnet.

    09.10.20138 Kommentare

  27. Mike Lazaridis und Doug Fregin: Blackberry-Gründer finanzieren Quantenphysik

    Mike Lazaridis und Doug Fregin: Blackberry-Gründer finanzieren Quantenphysik

    Die Blackberry-Gründer Mike Lazaridis und Doug Fregin wollen rund 100 Millionen US-Dollar in kommerzielle Projekte auf Basis aktueller Forschungsergebnisse im Bereich Quantenphysik investieren.

    20.03.20131 Kommentar

  28. Serge Haroche und David Wineland: Nobelpreis für Grundlagen der Quantenbeobachtung

    Serge Haroche und David Wineland: Nobelpreis für Grundlagen der Quantenbeobachtung

    Den Nobelpreis für Physik im Jahr 2012 teilen sich ein französischer und ein US-Wissenschaftler. Serge Haroche und David Wineland haben voneinander unabhängig Verfahren zur Beobachtung von Quanteneffekten entwickelt, die auch den Weg zu Quantencomputern ebneten.

    09.10.20125 Kommentare

  29. Quanten-Teleportation: Wissenschaftler verschicken Teilchen über 97 Kilometer

    Quanten-Teleportation: Wissenschaftler verschicken Teilchen über 97 Kilometer

    Bis zum "Beam me up, Scotty" ist es noch ein sehr langer Weg - aber einen kleinen Schritt haben Wissenschaftler der University of Science and Technology in Schanghai möglicherweise gemacht: Sie haben einen neuen Rekord beim Teleportieren von Photonen aufgestellt.

    12.05.201268 Kommentare

  30. Scott Aaronson: Die 100.000-US-Dollar-Quantencomputer-Wette

    Scott Aaronson: Die 100.000-US-Dollar-Quantencomputer-Wette

    Genervt von den Kritikern, hat ein MIT-Informatiker 100.000 US-Dollar für den Beweis ausgelobt, dass ein funktionierender Quantencomputer unmöglich ist. Er selbst glaubt, dass dessen Entwicklung "nur eine Frage von Aufwand, Zeit und Innovation" ist. Ein Beweis der Unmöglichkeit wäre aber eine Sensation.

    08.02.201264 Kommentare

  31. Forschung: Halbleiter per Laserlicht kühlen

    Forschung: Halbleiter per Laserlicht kühlen

    Wissenschaftler in Dänemark haben eine neue Methode gefunden, um Halbleiter zu kühlen: Sie bestrahlen eine Nano-Folie mit Laserlicht. Dieses Prinzip der Laserkühlung könnte unter anderem zu schnelleren Quantencomputern führen.

    24.01.201218 Kommentare

  32. Virales Marketing: Carrera-Bahn mit Wipeout-Gleitern und Quantenmechanik

    Virales Marketing: Carrera-Bahn mit Wipeout-Gleitern und Quantenmechanik

    Das Video eines bisher unbekannten japanischen Forschungsinstituts löst Diskussionen unter Fans von Wissenschaft und Videospielen aus: Ist es die Demonstration eines quantenmechanischen Effekts oder Werbung für Sonys neues Wipeout?

    04.01.201259 KommentareVideo

  33. Andre Geim und Konstantin Nowoselow: Physik-Nobelpreis für die Entdecker des Graphens

    Andre Geim und Konstantin Nowoselow: Physik-Nobelpreis für die Entdecker des Graphens

    Die Entdecker des Graphens, Andre Geim und Konstantin Nowoselov, erhalten den Nobelpreis für Physik 2010. Das Material hat große Bedeutung in der Quantenphysik und könnte eines Tages Silizium als Transistormaterial ablösen.

    05.10.201078 Kommentare

  34. Quantencomputer: Ultrastarke Wechselwirkung zwischen Licht und Materie

    Quantencomputer: Ultrastarke Wechselwirkung zwischen Licht und Materie

    Ein Team um den Münchner Professor Rudolf Gross hat nun eine extrem starke Wechselwirkung zwischen Licht und Materie erzielt. Die Kopplung von Quantenbits mit Lichtquanten könnte ein Schritt in Richtung Quantencomputer sein.

    02.08.201053 Kommentare

  35. Spin von Elektronen erstmals sichtbar gemacht

    Spin von Elektronen erstmals sichtbar gemacht

    An der Universität von Hamburg hat ein Team von deutschen und US-amerikanischen Wissenschaftlern erstmals zur gleichen Zeit den Spin von Elektronen bestimmt, eingestellt und ihn dabei sichtbar gemacht. Das Experiment könnte zu einer Beschleunigung der Entwicklung von Datenspeichern auf Basis von Spintronik führen.

    28.04.201067 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Quantenphysik
    Im Kleinen spielt das Universum verrückt
    Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt

    Was Sie über Quantenphysik wissen müssen, um das Prinzip eines Quantencomputers zu verstehen.


Gesuchte Artikel
  1. Test The Evil Within
    Horror mit Hindernissen
    Test The Evil Within: Horror mit Hindernissen

    Resident-Evil-Erfinder Shinji Mikami schickt uns in The Evil Within erneut in einen Albtraum voll mit Blut, Zombies und tausenden Toten - und leider auch mit Kameraproblemen sowie weiteren Designmacken.
    (The Evil Within)

  2. Denuvo
    "Verdammt gute Leute versuchen, unseren Schutz zu cracken"
    Denuvo: "Verdammt gute Leute versuchen, unseren Schutz zu cracken"

    Die PC-Versionen von Dishonored 2, Battlefield 1 und Fifa 17 haben eines gemein: Vor unerlaubtem Vervielfältigen schützt die Anti-Tamper-Software von Denuvo. Golem.de hat mit Firmenchef Reinhard Blaukovitsch über die Sicherheitskonzepte und die Cracker-Szene gesprochen.
    (Denuvo)

  3. Mobilfunk
    Aldi Talk mit aufgestocktem Datenvolumen
    Mobilfunk: Aldi Talk mit aufgestocktem Datenvolumen

    Aldi Talk stockt die Prepaid-Option Paket 300 auf. Neu- und Bestandskunden erhalten künftig mehr ungedrosseltes Datenvolumen zum gleichen Preis. Dafür steht das LTE-Netz von Telefónica bereit.
    (Aldi Talk)

  4. Creators Update im Test
    Erhöhter Reifegrad für Windows 10
    Creators Update im Test: Erhöhter Reifegrad für Windows 10

    Creators Update klingt nach einer Windows-10-Aktualisierung, die sich für wenige Nutzer lohnt. Doch schon beim ersten Blick haben wir erkannt, dass das Update aus mehr besteht, als einem neuen Paint mit der Stiftbedienung. Vor allem die neuen Windows-Update-Funktionen gefallen uns.
    (Windows 10 Creators Update)


Verwandte Themen
Quantenkommunikation, D-Wave, Quantenkonferenz, Qubit, Quantenkryptographie, Quantencomputer, Physik, Nobelpreis, Supraleiter, Stephen Hawking, Vorgelesen, Elliptische Kurven, NIST, Graphen

Alternative Schreibweisen
Quantenmechanik

RSS Feed
RSS FeedQuantenphysik

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige