Abo
Anzeige

Take-Two Interactive

Artikel
  1. Private Division: Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

    Private Division: Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

    Die Spielentwickler Patrice Désilets (Assassin's Creed), Ben Cousins (Battlefield) und Marcus Letho (Halo) produzieren ihr nächstes Werk zusammen mit einem neuen Ableger von Take 2 - der Firma hinter Rockstar und 2K Games. Private Division soll sich auf hochkarätige Indiegames konzentrieren.

    14.12.201717 KommentareVideo

  1. Games: Spielebranche verdient mit und trotz Mikrotransaktionen

    Games: Spielebranche verdient mit und trotz Mikrotransaktionen

    Umsatzwachstum und steigende Gewinne: Ubisoft legt positive Geschäftszahlen vor, und auch bei Take 2 läuft es derzeit - allerdings ist Konzernchef Strauss Zelnick aufgefallen, dass die Einnahmen durch Mikrotransaktionen auf Kosten der Kundenzufriedenheit gehen.

    08.11.201740 KommentareVideo

  2. Rockstar Games: Trailer zu Red Dead Redemption 2 gibt Einblick in Handlung

    Rockstar Games: Trailer zu Red Dead Redemption 2 gibt Einblick in Handlung

    Arthur Morgan: So heißt offenbar die Hauptfigur in Red Dead Redemption 2. Das deutet jedenfalls Rockstar Games bei der Veröffentlichung eines neuen Trailers an, in dessen Mittelpunkt die Kampagne steht.

    28.09.201714 KommentareVideo

Anzeige
  1. Spielebranche: US-Synchronsprecher bekommen mehr Geld und Transparenz

    Spielebranche: US-Synchronsprecher bekommen mehr Geld und Transparenz

    75 US-Dollar für die erste Sprachaufnahme, Vorabinfos über sexuelle oder gewalthaltige Inhalte: Nach gut einem Jahr hat sich die nordamerikanische Spielebranche mit der wichtigsten Gewerkschaft der Synchronsprecher geeinigt.

    26.09.201714 KommentareVideo

  2. Project 1v1: Gearbox arbeitet an Shooter plus Sammelkarten

    Project 1v1: Gearbox arbeitet an Shooter plus Sammelkarten

    Demnächst soll ein kurzer, geschlossener Techniktest beginnen: Das Entwicklerstudio Gearbox hat einen ersten Ausblick auf sein Project 1v1 erlaubt - hinter dem das nächste Borderlands stecken könnte. Erste offizielle Informationen zum Spielprinzip und den Multiplayermodi liegen vor.

    10.08.20172 KommentareVideo

  3. Rockstar Games: Weiter Unklarheit über PC-Version von Red Dead Redemption 2

    Rockstar Games: Weiter Unklarheit über PC-Version von Red Dead Redemption 2

    Die PC-Version von GTA 5 ist seit Monaten eines der meistverkauften Spiele auf Steam, aber bei Red Dead Redemption 2 lässt Publisher Take 2 die Community weiter zappeln: Die Entscheidung liege bei Rockstar Games - aber das Studio äußert sich erst recht nicht.

    03.08.201718 KommentareVideo

  1. Rockstar Games: Entwicklung von Liberty City in GTA 5 eingestellt

    Rockstar Games: Entwicklung von Liberty City in GTA 5 eingestellt

    Einsteigen ins Flugzeug in Los Santos, aussteigen in Liberty City: So sollte eine besonders umfangreiche Mod in GTA 5 eingebunden werden. Auf Druck von Take 2 und Rockstar Games wurden die Arbeiten daran nun gestoppt.

    06.07.201717 KommentareVideo

  2. Rockstar Games: "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

    Rockstar Games: "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

    Vor einigen Tagen ist Take 2 (die Firma hinter Rockstar Games) massiv gegen Modder von GTA 5 vorgegangen. Nun folgt die Kehrtwende: Im Normalfall soll es keine Drohungen etwa mit Klagen geben - wenn bestimmte Regeln eingehalten werden.

    24.06.201730 KommentareVideo

  3. GTA 4 und 5: Rockstar geht gegen Anbieter von Cheat- und Mod-Software vor

    GTA 4 und 5: Rockstar geht gegen Anbieter von Cheat- und Mod-Software vor

    Force Hax, Menyoo und OpenIV sind Werkzeuge, mit denen Spieler die Spiele Grand Theft Auto 4 und 5 manipulieren konnten - allerdings auf höchst unterschiedliche, in einem Fall eigentlich unproblematische Weise. Rockstar Games hat den Vertrieb der Programme nun gestoppt.

    19.06.201739 KommentareVideo

  1. Squad: Take 2 kauft Kerbal Space Program

    Squad: Take 2 kauft Kerbal Space Program

    Der Publisher Take 2 (Rockstar Games, 2K Games) hat Kerbal Space Program übernommen. Langfristig soll aus dem Weltraumspiel eine eigene Marke werden.

    31.05.201727 KommentareVideo

  2. Take 2: GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

    Take 2: GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

    Nach Bekanntgabe des neuen Termins für Red Dead Redemption 2 ist der Aktienkurs von Take 2 eingebrochen, inzwischen erholt er sich wieder etwas: Dank GTA 5 und weiterer Erfolgstitel wie Mafia 3 hat der Publisher in den letzten Monaten prächtig verdient.

    23.05.201727 KommentareVideo

  3. Rockstar Games: Red Dead Redemption 2 auf Frühjahr 2018 verschoben

    Rockstar Games  : Red Dead Redemption 2 auf Frühjahr 2018 verschoben

    Die ersten Screenshots, aber auch eine Verschiebung des Veröffentlichungstermins: Rockstar Games hat sich nach Monaten des Schweigens wieder zu Red Dead Redemption 2 geäußert. Ein Grund für den neuen Termin ist offenbar die aktuelle Konsolengeneration.

    23.05.201749 KommentareVideo

  1. Rockstar Games: Weitere 5 Millionen verkaufte GTA-5-Spiele in drei Monaten

    Rockstar Games: Weitere 5 Millionen verkaufte GTA-5-Spiele in drei Monaten

    Der Erfolg von GTA 5 hält an: Im Jahresendgeschäft 2016 hat das mehr als drei Jahre alte Spiel weitere 5 Millionen Exemplare geschafft. Auch für GTA Online sowie für Mafia 3 und Civilization 6 hat Publisher Take 2 nun Zahlen genannt.

    08.02.20176 KommentareVideo

  2. Rockstar-Eigner: Take 2 kauft Social Point für 250 Millionen US-Dollar

    Rockstar-Eigner: Take 2 kauft Social Point für 250 Millionen US-Dollar

    Take 2, die Firma hinter Rockstar Games und 2K Games, hat ein weiteres Studio gekauft: Ab sofort gehört auch der spanische Free-to-Play-Entwickler Social Point (Monster Legends) zu dem Konzern. Der Kaufpreis liegt bei 250 Millionen US-Dollar.

    01.02.20170 KommentareVideo

  3. Vorschau Spielejahr 2017: Vom Wilden Westen in die Andromedagalaxie

    Vorschau Spielejahr 2017: Vom Wilden Westen in die Andromedagalaxie

    Für viele Spieler dürfte klar sein: Das Hoffnungsspiel schlechthin im Jahr 2017 ist Red Dead Redemption 2 - und sei es "nur" als nächstbester Ersatz für ein GTA. Aber auch jenseits des Wilden Westens von Rockstar ist mit tollen Games zu rechnen - sogar schon für die ersten Monate des neuen Jahres.
    Von Peter Steinlechner

    01.01.201735 KommentareVideo

  1. Rockstar Games: Offenbar drei spielbare Figuren in Red Dead Redemption 2

    Rockstar Games: Offenbar drei spielbare Figuren in Red Dead Redemption 2

    Ähnlich wie in GTA 5 sollen Spieler in der Kampagne von Red Dead Redemption 2 abwechselnd drei Figuren steuern können. Das berichtet ein angeblicher Insider, der bislang zutreffende Informationen über Spiele von Rockstar veröffentlicht hatte.

    20.12.201614 KommentareVideo

  2. Take 2: GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke

    Take 2: GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke

    Mittlerweile hat Take 2 über 70 Millionen Exemplare von GTA 5 verkauft - und es dürften noch mehr werden. Mafia 3 legt ebenfalls einen sehr guten Start hin - aber Firmenchef Strauss Zelnick ist offenbar nicht zufrieden und orakelt über Anomalitäten bei Tests.

    03.11.201611 KommentareVideo

  3. Rockstar Games: Onlineextras für Red Dead Redemption 2 reiten zuerst auf PS4

    Rockstar Games: Onlineextras für Red Dead Redemption 2 reiten zuerst auf PS4

    Sony und Rockstar Games verbünden sich bei Red Dead Redemption 2: Einige Onlineinhalte sollen zuerst auf der Playstation 4 verfügbar sein. Außerdem haben die Firmen eine viel diskutierte Frage beantwortet: Auf welcher Hardware wurde der Trailer aufgenommen?

    21.10.20165 KommentareVideo

  4. Red Dead Redemption 2: Das Wildwest-GTA im ersten Trailer

    Red Dead Redemption 2: Das Wildwest-GTA im ersten Trailer

    Cowboys, Pferde und eine offene Wilder-Westen-Welt: Rockstar Games hat den ersten Trailer mit Szenen aus Red Dead Redemption 2 veröffentlicht. Das Actionspiel soll im Herbst 2017 auf den Markt kommen.

    20.10.201621 KommentareVideo

  5. Rockstar Games: Petition fordert PC-Fassung von Red Dead Redemption 2

    Rockstar Games: Petition fordert PC-Fassung von Red Dead Redemption 2

    Nach der Ankündigung ist vor der Onlinepetition: Wie bei allen Spielen von Rockstar Games gibt es auch bei Red Dead Redemption 2 viele empörte PC-Spieler, weil es vorerst nur für Konsolen erscheinen soll. Bisher haben ähnliche Petitionen aber nichts Erkennbares bewirken können.

    19.10.201641 KommentareVideo

  6. Rockstar Games: Red Dead Redemption 2 für Ende 2017 angekündigt

    Rockstar Games  : Red Dead Redemption 2 für Ende 2017 angekündigt

    Das Entwicklerstudio Rockstar Games hat offiziell bestätigt, dass es an Red Dead Redemption 2 arbeitet. Als Erscheinungstermin wird leider erst der Herbst 2017 genannt. Eine PC-Version wird es vorerst nicht geben.

    18.10.201658 KommentareVideo

  7. Schauspieler: Den Spielen könnte es die Sprache verschlagen

    Schauspieler: Den Spielen könnte es die Sprache verschlagen

    Längere Pausen, damit sich die Stimmbänder erholen können, und bessere Bezahlung: In den USA streiten sich die mächtige Schauspielergewerkschaft und die Hersteller von Spielen über die Arbeitsbedingungen. Es könnte zum Streik kommen.

    18.10.201643 Kommentare

  8. Red Dead Redemption 2: High Noon ist bei Rockstar Games um 15 Uhr

    Red Dead Redemption 2: High Noon ist bei Rockstar Games um 15 Uhr

    Rockstar Games sieht rot: Das Entwicklerstudio steht offenbar kurz vor der Ankündigung des Westernspiels Red Dead Redemption 2. Zuvor allerdings wird erst noch die Stimmung in den sozialen Netzen angeheizt.

    17.10.201632 KommentareVideo

  9. Take 2: GTA 5 knackt die 65-Millionen-Marke

    Take 2: GTA 5 knackt die 65-Millionen-Marke

    Weitere 13 Millionen Exemplare von GTA 5 hat Rockstar Games innerhalb des letzten Jahres verkauft - von einem Spiel, das inzwischen fast drei Jahre alt ist. Für die nahe Zukunft plant der Mutterkonzern Take 2 eine Reihe von Neuvorstellungen.

    19.05.201622 KommentareVideo

  10. Rockstar Games: Vorproduktion von GTA 6 hat begonnen

    Rockstar Games: Vorproduktion von GTA 6 hat begonnen

    Rockstar Games hat laut einem Medienbericht mit der Arbeit an GTA 6 begonnen - aber in welcher Stadt das nächste Grand Theft Auto spielt, ist unklar. Auch sonst gibt es derzeit viele offene Fragen um die Serie und den wichtigsten Ableger Red Dead Redemption.

    29.03.201643 KommentareVideo

  11. Take 2: 60 Millionen Exemplare von GTA 5 ausgeliefert

    Take 2: 60 Millionen Exemplare von GTA 5 ausgeliefert

    Das Actionspiel GTA 5 läuft weiter hervorragend: Mittlerweile hat Rockstar Games rund 60 Millionen Exemplare ausgeliefert. Mit einer VR-Umsetzung ist laut Mutterfirma Take 2 eher nicht so bald zu rechnen.

    04.02.20169 KommentareVideo

  12. Rockstar Games: Privatdetektive stoppen offenbar GTA-5-Modder

    Rockstar Games  : Privatdetektive stoppen offenbar GTA-5-Modder

    Der Publisher Take 2 sieht durch Mods für den Onlinemodus von GTA 5 offenbar sein Geschäft bedroht und reagiert mit teils ungewöhnlichen Maßnahmen wie Hausbesuchen von Privatdetektiven.

    10.11.201560 KommentareVideo

  13. Take 2: "GTA 5 ist unvergleichlich"

    Take 2: "GTA 5 ist unvergleichlich"

    Mit einem Kommentar zur Einzigartigkeit von GTA 5 zieht sich Take-2-Chef Strauss Zelnick viel Spott im Netz zu. Immerhin: Die neusten Verkaufszahlen des Action-Rennspiels dürfte auf absehbare Zeit kein anderer Titel einholen.

    11.08.2015103 KommentareVideo

  14. Take 2: "Evolve hat starker Singleplayermodus gefehlt"

    Take 2: "Evolve hat starker Singleplayermodus gefehlt"

    Das Actionspiel Evolve habe sich allzu stark auf Multiplayergefechte konzentriert: So sieht es der Firmenchef, unter dessen Ägide das Programm entstanden ist - eine Fortsetzung ist dennoch vorgesehen. Auch zu Bioshock hat sich der Manager geäußert.

    01.06.201523 KommentareVideo

  15. Rockstar Games: GTA 5 schafft die 52-Millionen-Marke

    Rockstar Games: GTA 5 schafft die 52-Millionen-Marke

    Die PC-Version hat die Verkäufe von GTA 5 in neue Höhen getrieben: 52 Millionen Exemplare hat Rockstar Games bisher insgesamt von dem Spiel verkauft. Das nächste Sandbox-Action-Rennspiel soll bald angekündigt werden.

    19.05.201595 KommentareVideo

  16. Take 2: GTA 5 jetzt auf Platz 3 der ewigen Bestseller

    Take 2: GTA 5 jetzt auf Platz 3 der ewigen Bestseller

    GTA 5 ist jetzt das am drittbesten verkaufte Computerspiel bislang - und allein schon wegen der anstehenden PC-Version dürften es noch deutlich mehr Exemplare werden. Aktuelle Meldungen über die Entwicklung von GTA 6 sind dagegen mit Vorsicht zu betrachten.

    04.02.201590 KommentareVideo

  17. Take 2: GTA 5 vor Neuveröffentlichung bei 34 Millionen Exemplaren

    Take 2: GTA 5 vor Neuveröffentlichung bei 34 Millionen Exemplaren

    Das Actionrennspiel GTA 5 dürfte eines der bestverkauften Games aller Zeiten werden: Vor der Veröffentlichung auf PS4, Xbox One und PC hat Publisher Take 2 schon 34 Millionen Stück verkauft - und die neue Fassung bietet einige Gründe, dass auch Durchspieler erneut zugreifen.

    30.10.201496 KommentareVideo

  18. GTA 5: Spekulationen über eingestellte PC-Version

    GTA 5: Spekulationen über eingestellte PC-Version

    Die offiziell angekündigte PC-Version von GTA 5 erscheint nicht - so ein Gerücht. Angeblich sind die Entwickler mit der pünktlichen Umsetzung überfordert. Die Szene ist empört und hackt die Webseite von einer der mutmaßlichen Quellen der Spekulationen.

    29.08.2014195 KommentareVideo

  19. Take 2: 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

    Take 2: 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

    Keine größeren Neuveröffentlichungen, deshalb ein kleiner Verlust - der aber angesichts der Millionenverkäufe von GTA 5 auch nicht weiter stört: Take 2 sieht entspannt dem Jahresendgeschäft entgegen und kann sogar das Multiplayer-Spektakel Evolve verschieben.

    06.08.20148 KommentareVideo

  20. Take 2: Rockstar-New-Gen-Spiel in den kommenden Monaten

    Take 2: Rockstar-New-Gen-Spiel in den kommenden Monaten

    GTA 5 verkauft sich blendend: 33 Millionen Einheiten hat Take 2 bislang ausgeliefert. Noch vor Ende des Geschäftsjahres will Entwickler Rockstar ein neues Spiel für PS4 und Xbox One veröffentlichen. Es könnte sich um die GTA-5-Umsetzung handeln - oder aber um ein geheimnisvolles Projekt namens Agent.

    14.05.201410 KommentareVideo

  21. Irrational Games: Ken Levine schließt Bioshock-Studio

    Irrational Games: Ken Levine schließt Bioshock-Studio

    "Game Over" für Irrational Games: Der Designer und Gründer Ken Levine gibt überraschend die Schließung des Entwicklungsstudios von Bioshock bekannt.

    18.02.201486 KommentareVideo

  22. GTA 5: Gewinnexplosion und Story-Erweiterungen

    GTA 5: Gewinnexplosion und Story-Erweiterungen

    Um sagenhafte 714 Prozent ist der Gewinn von Take 2 im Quartalsvergleich nach oben geschossen - rund 32,5 Millionen verkauften GTA 5 sei Dank. Zur PC-Version äußert sich das Unternehmen nach wie vor nicht, dafür aber kurz zu kommenden Erweiterungen.

    04.02.201436 KommentareVideo

  23. Take 2: Fast 29 Millionen Exemplare von GTA 5 ausgeliefert

    Take 2: Fast 29 Millionen Exemplare von GTA 5 ausgeliefert

    Nur wenige Wochen nach dem Verkaufsstart ist GTA 5 eines der erfolgreichsten Spiele überhaupt: Rund 29 Millionen Exemplare hat Publisher Take 2 ausgeliefert und erwartet für die nächsten Jahre dank hoher Investitionen nur noch Gewinne.

    30.10.201359 KommentareVideo

  24. GTA 5: 800 Millionen US-Dollar und drei Grand Theft Idiots

    GTA 5: 800 Millionen US-Dollar und drei Grand Theft Idiots

    Der Publisher Take 2 hat bekanntgegeben, dass das von Rockstar North entwickelte GTA 5 innerhalb eines Tages bereits einen Umsatz von 800 Millionen US-Dollar erzielt hat. Diese Zahl gilt nur für die Last-Gen-Konsolen ohne die Länder Japan und Brasilien.

    20.09.201378 KommentareVideo

  25. Take 2: Kostenlose Erweiterungen statt Gebrauchtspielsperren

    Take 2: Kostenlose Erweiterungen statt Gebrauchtspielsperren

    GTA 5 und andere Spiele von Take 2 verkaufen sich auch ohne Gebrauchtspielsperren: Davon ist Unternehmenschef Strauss Zelnick überzeugt. Im Gespräch mit Analysten hat er sich auch dazu geäußert, warum MMORPGs bis auf zwei Ausnahmen in den westlichen Märkten nicht funktionieren.

    31.05.201348 KommentareVideo

  26. Take 2: Millionenverlust trotz Millionensellern

    Take 2: Millionenverlust trotz Millionensellern

    Borderlands 2 und Bioshock Infinite verkaufen sich hervorragend - trotzdem verbucht Take 2 im vergangenen Geschäftsjahr Verluste. Immerhin: Im vergangenen Quartal konnte die Firma hinter Rockstar und 2K Games einen Gewinn verbuchen.

    14.05.201332 KommentareVideo

  27. Take 2: Gewinnsteigerung statt GTA-5-Verschwörungstheorien

    Take 2: Gewinnsteigerung statt GTA-5-Verschwörungstheorien

    Das Geschäft mit Borderlands 2, Xcom Enemy Unknown und NBA 2K13 ist besser gelaufen als erwartet: Take 2 konnte seinen Gewinn deutlich steigern - und hat sich inzwischen zu den Gerüchten über die Verschiebung von GTA 5 geäußert.

    06.02.20131 KommentarVideo

  28. GTA 5: Sechs Fäuste für Los Santos

    GTA 5: Sechs Fäuste für Los Santos

    Drei Hauptfiguren statt einer, und neben einer riesigen Stadt ist sogar die Unterwasserwelt des Pazifiks zu erkunden: Rockstar Games hat erstmals umfassende Informationen über GTA 5 geliefert.

    09.11.201289 KommentareVideo

  29. Next-Gen-Konsolen: Take-2-Chef erwartet keine steigenden Entwicklungskosten

    Next-Gen-Konsolen: Take-2-Chef erwartet keine steigenden Entwicklungskosten

    Mehr Leistungsreserven bedeuten aufwendigere Grafik bedeutet höhere Entwicklungskosten? Nach Auffassung von Strauss Zelnick, Chef des GTA-Publishers Take 2, könnte sogar der gegenteilige Effekt eintreten.

    02.11.20123 Kommentare

  30. Take 2: GTA 5 wohl erst ab April 2013

    Take 2: GTA 5 wohl erst ab April 2013

    Im Frühjahr 2013 soll GTA 5 erscheinen - neue Geschäftszahlen deuten darauf hin, dass es erst im April 2013 so weit sein dürfte. Unterdessen verkauft sich insbesondere Borderlands 2 sehr gut.

    31.10.201216 KommentareVideo

  31. Rockstar Games: Ungefährer Veröffentlichungstermin von GTA 5

    Rockstar Games  : Ungefährer Veröffentlichungstermin von GTA 5

    Bislang war völlig unklar, wann GTA 5 erscheint. Fotos von offiziellem Werbematerial deuten jetzt an, dass es im Frühjahr 2013 so weit sein dürfte. Auch auf die anvisierten Plattformen gibt es klare Hinweise.

    29.10.201234 KommentareVideo

  32. Rockstar Games: Wieder Screenshots von GTA 5

    Rockstar Games  : Wieder Screenshots von GTA 5

    Was ist denn bloß mit Rockstar Games los? Monatelang haben sich die Entwickler von GTA 5 gar nicht zu Wort gemeldet - nun veröffentlichen sie bereits zum zweiten Mal in dieser Woche Bilder aus dem nächsten Grand Theft Auto.

    22.08.201288 Kommentare

  33. Take 2: Max Payne 3 und Spec Ops The Line unter Erwartungen

    Take 2: Max Payne 3 und Spec Ops The Line unter Erwartungen

    Gute Kritiken, aber keine guten Verkaufszahlen: Take 2 ist mit dem kommerziellen Erfolg von Max Payne 3 und Spec Ops The Line nicht zufrieden. Fast gleichzeitig mit der Bekanntgabe von Geschäftszahlen sind Web- und Twitter-Signale von GTA 5 aufgetaucht.

    01.08.201231 KommentareVideo

  34. Rockstar Games: Lebenszeichen von GTA 5

    Rockstar Games: Lebenszeichen von GTA 5

    Die Entwicklung gehe gut voran, und die ersten zwei Screenshots gibt es auch: Rockstar Games hat sich nach langer Zeit wieder zu GTA 5 geäußert. Auch über eine mögliche Fortsetzung zu Red Dead Redemption spricht das Studio.

    12.07.201230 KommentareVideo

  35. Rockstar: Rockstar Vancouver nach Toronto verlegt

    Rockstar: Rockstar Vancouver nach Toronto verlegt

    Nur wenige Monate nach der Veröffentlichung von Max Payne 3 schließt Publisher Take 2 das Entwicklerstudio Rockstar Vancouver. Für die meisten Angestellten bedeutet das aber wohl keinen Jobverlust - sondern Umzug.

    10.07.201212 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Verwandte Themen
Red Dead Redemption 2, Serious Sam, The Darkness, Kerbal Space Program, Red Dead Redemption, Bioshock, Rockstar, GTA 3, Grand Theft Auto, Mafia, Max Payne, Tropico, 2K Games, L.A. Noire

Gesuchte Artikel
  1. Sony Xperia U
    Android-Smartphone für 260 Euro
    Sony Xperia U: Android-Smartphone für 260 Euro

    Mit dem Xperia U hat Sony das dritte neue Xperia-Modell vorgestellt. Der Neuling stellt den künftigen Einstieg in die Xperia-Welt dar. Das Smartphone erscheint zunächst mit Android 2.3 alias Gingerbread, erhält aber später ein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich.
    (Sony Xperia U)

  2. Garmins Navigationsapp
    Navigon künftig für Android, iOS, Bada und Windows Phone
    Garmins Navigationsapp: Navigon künftig für Android, iOS, Bada und Windows Phone

    Garmin will mit seinen Navigationsanwendungen künftig vier mobile Betriebssysteme unterstützen. In diesem Zuge wird die Navigon-App auch für Samsungs Bada erscheinen. Außerdem sind Updates für die Android-, iOS- und Windows-Phone-Version geplant.
    (Windows Phone)

  3. 15 Zoll
    Neues Macbook Pro soll ab April gebaut werden
    15 Zoll: Neues Macbook Pro soll ab April gebaut werden

    Apple hat Zuliefererkreisen zufolge damit begonnen, die Massenfertigung eines neuen Macbook Pro mit 15 Zoll großem Bildschirm einzuleiten. Noch im April sollen die neuen Modelle gebaut werden. Ab Juni wird dann auch das 13,3 Zoll große Modell produziert.
    (Macbook Pro)

  4. Android-Update
    Sony Xperia P erhält Ice Cream Sandwich
    Android-Update: Sony Xperia P erhält Ice Cream Sandwich

    Sonys Smartphone Xperia P wird nun auch in Deutschland auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich aktualisiert. Bereits seit einigen Tagen schaltet Sony die Updates Stück für Stück für die unterschiedlichen Märkte frei.
    (Sony Xperia P)

  5. Cube
    3D Systems stellt zwei neue 3D-Drucker vor
    Cube: 3D Systems stellt zwei neue 3D-Drucker vor

    Größer oder kleiner, eine, zwei oder drei Farben: Das Unternehmen 3D Systems stellt in Las Vegas mehrere neue 3D-Drucker mit erweiterten Einsatzmöglichkeiten vor.
    (3d Drucker)

  6. Marissa Mayer
    Yahoo verbietet Homeoffice wegen sinkender Arbeitsmoral
    Marissa Mayer: Yahoo verbietet Homeoffice wegen sinkender Arbeitsmoral

    Ein Yahoo-Mitarbeiter spricht über die Hintergründe für das Homeoffice-Verbot bei Yahoo. Die Möglichkeit soll von einigen Beschäftigten sogar zur Startup-Gründung missbraucht worden sein.
    (Marissa Mayer)

  7. Entwicklerplatine
    Cubietruck mit 2 GByte RAM und GBit-LAN
    Entwicklerplatine: Cubietruck mit 2 GByte RAM und GBit-LAN

    Innerhalb eines Jahres steht nun die dritte Version des Cubieboards bereit. Für 89 Euro gibt es einen Allwinner A20 SoC, 2 GByte Arbeitsspeicher, Gigabit-Ethernet und diesmal auch Kabel, Schrauben und ein Gehäuse.
    (Cubietruck)


RSS Feed
RSS FeedTake-Two

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige