Abo
  • Services:
Anzeige

GTA 4 - Sex, Gewalt und Witz in Liberty City

Rockstar Games zeigt mehr von Grand Theft Auto IV

Das Take-Two-Studio Rockstar Games verrät auf den überarbeiteten Webseiten zu Grand Theft Auto IV (GTA 4) nun deutlich mehr über das, was die Spieler in Liberty City erwartet - den Tod des amerikanischen Traums. Neue Videos und Screenshots zeigen Orte, Personen und den zynischen Witz der virtuellen New-York-Kopie.

Grand Theft Auto IV
Grand Theft Auto IV
So werden beispielsweise einige der wichtigeren und weniger wichtigeren Personen aus dem Spiel vorgestellt. Ein Video zeigt eine Mischung aus Irish Pub und bayerischem Biergarten, zeigt, dass sich der Protagonist auch die Kante geben, die Brüste der Barkeeperin anstarren, sie anlallen, sich mit anderen Gästen prügeln und betrunken durch die Straßen wanken kann. Auch an Details wurde gedacht: Liberty City wartet mit ganz eigener Werbung auf: von der Limonade "Sprunk" über Aktivitäten wie "Tonnentreten" bis hin zu Mobilfunkdienstleistern und Partnervermittlung. Die Webseiten zum Spiel will Rockstar Games in den nächsten Wochen weiter ausbauen, um die bedrückende, aber auch mit Witz aufwartende Atmosphäre von Liberty City zu präsentieren.

Grand Theft Auto IV wird laut Rockstar am 29. April 2008 weltweit im Handel erscheinen - sowohl für die Xbox 360 als auch die PlayStation 3. Auch eine in der Stückzahl begrenzte Sonderausgabe wurde mittlerweile ebenfalls angekündigt, sie wartet mit einer abschließbaren Schatulle, einem passenden Schlüsselanhänger, einem Buch, einer Soundtrack-CD und einer Sporttasche auf.

Anzeige

eye home zur Startseite
hhhhhhhhh 18. Mai 2008

gta 4 ist leider "ein wenig" zensiert

TULO 07. Mai 2008

Also hier könnte man sich als Müllmann 'ne goldene Nase verdienen ;) Habe gelesen, dass...

Prof. Hase 04. Mai 2008

Nicht jeder der ein 'Ballerspiel' spielt ist gleich ein Amokläufer. Bloß weil es jetzt...

ilhan 28. Apr 2008

DER GORF 12. Feb 2008

Jo, selten so gelacht :D


unnamed feelings / 16. Feb 2008

Sprunk.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  3. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt
  4. GoDaddy, Ismaning


Anzeige
Top-Angebote
  1. 359€
  2. 75,89€
  3. 189€

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Falcon-Heavy-Rakete gestartet: "Verrückte Dinge werden wahr"
Falcon-Heavy-Rakete gestartet
"Verrückte Dinge werden wahr"
  1. Falcon Heavy Mit David Bowie ins Sonnensystem
  2. Raumfahrt SpaceX testet die Triebwerke der Falcon Heavy
  3. Zuma Start erfolgreich, Satellit tot

  1. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    bombinho | 02:30

  2. Re: Wasserstoff wäre billiger

    emdotjay | 02:27

  3. Re: 24 Milliarden Euro für Deutschland alleine.

    freebyte | 02:20

  4. Re: Müsste es nicht heißen...

    p4m | 02:13

  5. Re: Redundanz

    Schattenwerk | 01:41


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel