Appcelerator

Die Firma Appcelerator stellt die Entwicklungsplattform Titanium bereit. Durch den Ankauf diverser Software, darunter die SDK Aptana Studio, weitet Appcelarator seine Entwicklungsplattform immer weiter aus.

Aktuelles zu Appcelerator

  1. Entwicklungswerkzeuge: Appcelerator kauft Particle Code

    Entwicklungswerkzeuge: Appcelerator kauft Particle Code

    Appcelerator, der Hersteller des Entwicklungswerkzeugs Titanium, hat die Startup-Firma Particle Code erworben. Damit will Appcelerator in die Spieleentwicklung einsteigen.

    25.10.20110 Kommentare
  2. Phonegap/build und apparat.io: Mobile Applikationen aus der Cloud

    Phonegap/build und apparat.io: Mobile Applikationen aus der Cloud

    Webapplikationen haben einen entscheidenden Vorteil gegenüber nativen: Man erreicht mit einer Applikation mehr als nur eine Plattform. Dienste wie Phonegap/build und apparat.io machen daraus native Apps, ohne dass ein einziges SDK installiert werden muss.

    12.05.201110 Kommentare
  3. Open-Source-Entwicklung: Openshift als Entwicklungsplattform für die Cloud

    Open-Source-Entwicklung: Openshift als Entwicklungsplattform für die Cloud

    Red Hats Openshift soll die Entwicklung von Open-Source-Anwendungen für die Cloud vereinfachen. Die Plattform-as-a-Service soll eine Infrastruktur bereitstellen, in der die Entwicklungsframeworks Java und Python angeboten werden.

    05.05.20111 KommentarVideo
  4. Mobile Boilerplate: Universelles Template für mobile Webseiten

    29.03.20110 Kommentare
  5. Wunderlist: Android-Version der digitalen Merkzettel erschienen (Update)

    09.03.201161 Kommentare
  6. Entwicklungsumgebung: Appcelerator kauft Aptana

    19.01.201116 Kommentare
  7. Apple schränkt iPhone-Entwicklerwerkzeuge ein

    09.04.201093 Kommentare
  8. Appcelerator veröffentlicht Titanium 1.0

    10.03.201021 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Network Architect / Network Engineer (m/w/d)
    IF-TECH AG, Passau, Ansbach, München
  2. Entwicklungsingenieur Systemtest (m/w/d)
    Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH Schwieberdingen, Schwieberdingen bei Stuttgart
  3. IT Systemadministrator (m/w/x) - IT Inhouse
    über grinnberg GmbH, Frankfurt am Main
  4. Head of Software Development (m/w/d)
    TIMOCOM GmbH, Erkrath, Düsseldorf (remote möglich)

Detailsuche



Meistgelesen zu Appcelerator

  1. Wunderlist: Android-Version der digitalen Merkzettel erschienen (Update)

    Die Aufgabenplanung Wunderlist ist für die Android-Plattform erhältlich. Die Portierung der App von iOS soll mit der Entwicklungsumgebung Titanium von Appcelerator nur wenige Wochen gedauert haben.

    09.03.201161 Kommentare
  2. Apple schränkt iPhone-Entwicklerwerkzeuge ein

    Mit der Veröffentlichung einer Vorabversion des iPhone OS 4 hat Apple auch die Lizenzbedingungen für Entwickler überarbeitet. Die Zukunft von Entwicklerwerkzeugen wie Titanium, Phonegap, Monotouch oder auch Adobes angekündigter Flash-Compiler stehen damit zumindest infrage und Apple sorgt für heftige Diskussionen und ungläubiges Kopfschütteln.

    09.04.201093 Kommentare
  3. Mobile Boilerplate: Universelles Template für mobile Webseiten

    Kaum liegt die HTML5 Boilerplate eine Woche in der Version 1.0 vor, da folgt bereits die "Mobile Boilerplate", ein Template für mobile Webapplikationen, die unter Android, iOS, Blackberry und Symbian laufen sollen.

    29.03.20110 Kommentare
  4. Appcelerator veröffentlicht Titanium 1.0

    10.03.201021 Kommentare
  5. Titanium - Appcelerator macht AIR und Silverlight Konkurrenz

    11.12.200825 Kommentare
  6. Titanium PR2 - Desktopapplikationen mit Webtechnik

    25.02.200925 Kommentare
  7. Titanium PR3 - vereint JavaScript, Ruby und Python

    31.03.200941 Kommentare
  8. Titanium baut Applikationen für iPhone und Android

    09.06.20094 Kommentare

Meistkommentiert zu Appcelerator

  1. Apple schränkt iPhone-Entwicklerwerkzeuge ein

    Mit der Veröffentlichung einer Vorabversion des iPhone OS 4 hat Apple auch die Lizenzbedingungen für Entwickler überarbeitet. Die Zukunft von Entwicklerwerkzeugen wie Titanium, Phonegap, Monotouch oder auch Adobes angekündigter Flash-Compiler stehen damit zumindest infrage und Apple sorgt für heftige Diskussionen und ungläubiges Kopfschütteln.

    09.04.201093 Kommentare
  2. Wunderlist: Android-Version der digitalen Merkzettel erschienen (Update)

    Die Aufgabenplanung Wunderlist ist für die Android-Plattform erhältlich. Die Portierung der App von iOS soll mit der Entwicklungsumgebung Titanium von Appcelerator nur wenige Wochen gedauert haben.

    09.03.201161 Kommentare
  3. Titanium PR3 - vereint JavaScript, Ruby und Python

    Appcelerator hat eine dritte Vorabversion von Titanium veröffentlicht. Die Software erlaubt, mit Webtechnik wie HTML und JavaScript plattformunabhängige Desktopapplikationen zu entwickeln. In der PR3 wartet die Software mit verbesserter Python- und Ruby-Unterstützung auf und erstellt automatisch Installationspakete für Windows, Linux und MacOS X.

    31.03.200941 Kommentare
  4. Titanium PR2 - Desktopapplikationen mit Webtechnik

    25.02.200925 Kommentare
  5. Titanium - Appcelerator macht AIR und Silverlight Konkurrenz

    11.12.200825 Kommentare
  6. Appcelerator veröffentlicht Titanium 1.0

    10.03.201021 Kommentare
  7. Entwicklungsumgebung: Appcelerator kauft Aptana

    19.01.201116 Kommentare
  8. Phonegap/build und apparat.io: Mobile Applikationen aus der Cloud

    12.05.201110 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de




  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #