Myvideo

Artikel

  1. Medienrecht: "Streaming ist keine Urheberrechtsverletzung"

    Medienrecht

    "Streaming ist keine Urheberrechtsverletzung"

    Die Redtube-Abmahnungen verunsichern Nutzer. Medienrechtsprofessor Gerald Spindler erklärt, weshalb das Ansehen von Streams im Netz normalerweise keine Urheberrechtsverletzung ist und was gegen Abmahnanwälte getan werden sollte.

    19.12.2013167 Kommentare

  2. Myvideo, Clipfish, Tape.tv: Gema einigt sich mit Youtubes Konkurrenten

    Myvideo, Clipfish, Tape.tv

    Gema einigt sich mit Youtubes Konkurrenten

    Die Gema hat sich im Tarifstreit um die Nutzung von Musik in Webvideos mit dem VPRT geeinigt, der Angebote wie Myvideo, Clipfish, Tape.tv und Putpat vertritt. Dessen Mitglieder erhalten einen Rabatt von 20 Prozent auf die Gema-Tarife.

    17.12.201316 Kommentare

  3. VPRT: Gema einigt sich mit Streaming-Anbietern, nicht mit Youtube

    VPRT

    Gema einigt sich mit Streaming-Anbietern, nicht mit Youtube

    Der Verband der privaten Rundfunkanbieter hat für seine Portale wie Clipfish und Myvideo.de einen Tarifvertrag mit der Gema abgeschlossen. Wie schon bei früheren Verträgen bekommen die Erstunterzeichner Rabatte bei den Gema-Gebühren.

    16.12.201352 Kommentare

Anzeige
  1. JDownloader2: Downloadfunktion für Streaming in Deutschland verboten

    JDownloader2  

    Downloadfunktion für Streaming in Deutschland verboten

    Das Landgericht Hamburg hat die Downloadfunktion für geschützte Streams in JDownloader2 verboten. Bei Herstellung, Verbreitung und Besitz zu gewerblichen Zwecken droht ein Ordnungsgeld von 250.000 Euro. Es geht bei der Klage um Inhalte auf einer Plattform von ProSiebenSat.1.

    19.06.2013367 Kommentare

  2. Gema-Streit: Musikindustrie antwortet mit eigenen Youtube-Sperrtafeln

    Gema-Streit

    Musikindustrie antwortet mit eigenen Youtube-Sperrtafeln

    Ein Vertreter der Musikindustrie schlägt Youtube vor, den Text auf seinen Sperrtafeln zu ändern. "Wir beide sind der Meinung, dass die Youtube-Tafeln, über die sich viele aufregen, nicht ganz die Wahrheit sagen", so die Macher des Anti-Youtube-Videos bei Youtube.

    28.01.2013226 KommentareVideo

  3. Von Alando bis Zalando: Stößt die Samwer-Masche an ihre Grenzen?

    Von Alando bis Zalando

    Stößt die Samwer-Masche an ihre Grenzen?

    Immer wieder überschreiten Oliver Samwer und seine Brüder die Grenzen. Als "jämmerliche Diebe" werden sie beschimpft. Investoren pumpen dennoch Millionen in ihre Projekte. Doch nun droht die Masche zu scheitern.

    22.06.201262 Kommentare

  1. Rocket Internet: Samwer-Brüder starten Amazon-Kopie Lazada

    Rocket Internet  

    Samwer-Brüder starten Amazon-Kopie Lazada

    Das Berliner Team von Oliver Samwer hat offenbar 120 Millionen US-Dollar in einen Amazon-Klon gesteckt. Jetzt hofft Rocket Internet mit Lazada.com auf den richtigen Käufer.

    23.03.201278 Kommentare

  2. US-Serie kostenlos: Myvideo bringt Spartacus: Blood and Sand ins Internet

    US-Serie kostenlos

    Myvideo bringt Spartacus: Blood and Sand ins Internet

    Bei Myvideo.de kann die US-Fernsehserie Spartacus: Blood and Sand kostenlos und legal angeschaut werden. Die erste Staffel des US-Serienhits war im deutschen Fernsehen noch nicht zu sehen.

    22.03.201211 Kommentare

  3. Soziale Netzwerke: Nutzer häufiger bei Facebook als bei Google

    Soziale Netzwerke

    Nutzer häufiger bei Facebook als bei Google

    Wer soziale Netzwerke regelmäßig nutzt, ändert sein Verhalten im Internet und versendet seltener SMS oder E-Mails.

    29.02.201221 Kommentare

  4. Open Graph: Facebook öffnet die Timeline für Entwickler

    Open Graph

    Facebook öffnet die Timeline für Entwickler

    Facebook öffnet seinen neuen, mit der Timeline vorgestellten Open Graph für alle Entwickler weltweit. Sie können die neue Schnittstelle nutzen, um in die Timeline, hierzulande Chronik genannt, von Facebook-Nutzern zu schreiben.

    19.01.20120 KommentareVideo

  5. Rocket Internet: Mitarbeiter machen Neustart ohne Samwer

    Rocket Internet

    Mitarbeiter machen Neustart ohne Samwer

    Rocket Internet, eine Firma des Gründers Oliver Samwer, hat ein Personalproblem. Laut einem unbestätigten Bericht beklagen einige einen rüden Führungsstil bei Samwer und wechseln den Arbeitgeber. Für den Neustart kommen viele Millionen Euro von der Otto Group.

    18.01.201221 Kommentare

  6. Internetfernsehen: Web-Videonutzung nimmt stark zu

    Internetfernsehen

    Web-Videonutzung nimmt stark zu

    Knapp 50 Minuten pro Tag konsumiert der durchschnittliche Internetnutzer in Deutschland Onlinevideos. Youtube liegt mit 70 Prozent weiterhin vorne.

    07.12.20115 Kommentare

  7. DCN-Studie: Legale Film-Streaming-Plattformen vor Kino.to

    DCN-Studie

    Legale Film-Streaming-Plattformen vor Kino.to

    Legale Streamingangebote sind bei den Deutschen beliebter als Angebote wie Kino.to. Gerne sehen sich die Menschen TV-Serien auch auf den Webseiten der Fernsehsender an.

    30.08.201124 Kommentare

  8. NPD-Blog.info: Facebook löscht antifaschistische Seite (Update)

    NPD-Blog.info

    Facebook löscht antifaschistische Seite (Update)

    Das Watchblog NPD-Blog.info ist von Facebook abgeschaltet worden. Nach der Wiederherstellung steht der Betreiber ohne Admin-Rechte und Kontakte da. Die Löschung war offenbar kein Versehen.

    11.10.2010269 Kommentare

  9. Semsix - Videoportale werden zur Musiksammlung

    Semsix - Videoportale werden zur Musiksammlung

    Die Stuttgarter Studenten Martin Jakobus und Ingo Schock haben mit Semsix eine Musiksuchmaschine entwickelt, die sich des großen Repertoires von Videoplattformen bedient. Durch intelligente Erkennung der Musikvideos können diese nach Künstler und Album gefiltert werden.

    31.07.200913 Kommentare

  10. CDU erwägt Youtube-Registrierung mit Personalausweisnummer

    CDU erwägt Youtube-Registrierung mit Personalausweisnummer

    Die nordrhein-westfälische CDU könnte auf ihrem Landesparteitag am 9. Mai 2009 eine gesetzliche Registrierung für die Videoplattformen Youtube und Myvideo einfordern. Um die Verbreitung von Gewaltvideos zu verhindern, soll jeder Nutzer seine Anschrift und Personalausweisnummer eingeben müssen.

    20.04.2009327 Kommentare

  11. Verkauft ProSiebenSat.1 einige Webbeteiligungen?

    Bei ProSiebenSat.1 steht angeblich ein großer Teil des Onlinegeschäfts zur Disposition, berichtet die Financial Times Deutschland. Demnach will sich der Medienkonzern von diversen Webbeteiligungen trennen und sucht unter anderem Käufer für Lokalisten.de und wer-weiss-was.de.

    09.04.200919 Kommentare

  12. ProSiebenSat.1-Sendergruppe trennt sich von billiger.de

    Die ProSiebenSat.1-Sendergruppe trennt sich von der Preisvergleichsseite billiger.de. Das bestätigte der Medienkonzern gegenüber Golem.de. "Eine sinnvolle Vernetzung zu unserem TV-Content war kaum realisierbar", hieß es zur Begründung. Zum Käuferkonsortium gehört unter anderem der Verlag Heinz Heise.

    26.02.200931 Kommentare

  13. OLG München: Urheberrecht "kompliziert und unübersichtlich"

    Im Verfahren um die Urheberrechtsverletzungen einer 16-Jährigen hat das Oberlandesgericht München den Schuldspruch gegen die Eltern der Schülerin aufgehoben. Das Gericht führt zur Begründung unter anderem die Komplexität des Urheberrechts an.

    29.12.2008188 Kommentare

  14. Eagle-I: Sonnenbrille mit integrierter Videokamera

    Eagle-I: Sonnenbrille mit integrierter Videokamera

    Für Extrem-Sportler und Video-Blogger bringt Banana Factory eine Sonnenbrille mit integrierter Videokamera auf den Markt. Eagle-I - zu deutsch Adlerauge - soll völlig unauffällig bis zu zweistündige Videos aufnehmen.

    04.07.200840 Kommentare

  15. Lifestream.fm - die digitale Visitenkarte

    Die Gründer von Mister Wong haben nach dem Kauf des Portals lifestream.fm eine neue Version des Portals mit deutschen Web-2.0-Angeboten gestartet. Lifestream.fm fasst die Aktivitäten von Nutzern auf unterschiedlichen Web-2.0-Plattformen zusammen.

    03.07.200821 Kommentare

  16. Landgericht München: Computer sind gefährlich

    Das Landgericht München I hat am 19. Juni 2008 entschieden, dass Eltern für Urheberrechtsverletzungen ihrer Kinder im Internet haftbar gemacht werden können. Das Gericht sieht eine Überwachungspflicht für Eltern.

    30.06.2008193 Kommentare

  17. Junge TV-Zuschauer wandern auf Videoplattformen ab

    Warum sehen junge Konsumenten immer weniger über die klassischen Kanäle fern und nutzen stattdessen Videoportale im Internet? Eine Studie kommt zu dem Schluss, dass 62 Prozent der Befragten die festen Sendezeiten stören. Nur 14 Prozent sind unzufrieden mit den TV-Inhalten.

    02.06.200834 Kommentare

  18. iSale 5.1: Ebay-Verkaufsmanager mit Videoclips

    iSale 5.1: Ebay-Verkaufsmanager mit Videoclips

    Mit Version 5.1 hat der eBay-Verkaufsmanager iSale für MacOS X eine Überarbeitung erfahren, die der Software unter anderem eine Videofunktion beibringt. Das Programm, das auf den ersten Blick ein wenig an iTunes erinnert, greift auf eine große Anzahl von Templates zurück, die die Auktionsseiten aufhübschen und so den Verkaufserfolg erhöhen sollen.

    10.03.200825 Kommentare

  19. Samwer-Brüder wollen mit United Internet investieren

    Die Samwer-Brüder und ihr "European Founders Fund" (EFF) wollen künftig mit United Internet zusammenarbeiten und vermehrt gemeinsam in Unternehmen investieren. Die drei Brüder haben nicht nur bei ihren eigenen Gründungen Alando/Ebay und Jamba ein glückliches Händchen bewiesen, auch mit Beteiligungen an Seiten wie Studivz, MyVideo oder LinkedIn waren sie erfolgreich.

    25.06.20079 Kommentare

  20. Google Video mausert sich zur Video-Suchmaschine

    Google ist in der je nach Betrachtungsweise glücklichen oder unglücklichen Lage, gleich zwei Video-Sites zu besitzen. Neben Google Video hat man sich für einen Milliardenbetrag auch noch YouTube gekauft. Nun ist zu erkennen, was aus dem etwas stiefmütterlich behandelten Google Video geworden ist - eine Suchmaschine ähnlich der Bildersuche bei Google.

    15.06.200719 Kommentare

  21. Internet Facts 2006-IV: Yahoo vor MSN

    Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) hat ihre Reichweitenstudie internet facts 2006-IV vorgelegt. Sie weist Reichweiten- und Strukturdaten für 246 Online-Werbeträger aus, liefert dabei aber auch viermal jährlich allgemeine Daten zur Struktur der Internetnutzer.

    24.05.20074 Kommentare

  22. Viacom-Chef droht deutschen Internet-Videoforen

    Klare Worte des neuen Chefs des US-Medienkonzerns Viacom, zu dem beispielsweise Paramount und MTV Networks gehören: Deutschen Internet-Video-Angeboten wie Clipfish und MyVideo könne es bald ähnlich ergehen wie YouTube, wenn urheberrechtlich geschützte Materialien von Viacom auf diesen Plattformen veröffentlicht werden.

    14.05.200717 Kommentare

  23. Test: Apple TV - Stromfresser mit ungenutztem Potenzial

    Test: Apple TV - Stromfresser mit ungenutztem Potenzial

    Mit dem seit kurzem in Deutschland erhältlichen Netzwerk-Media-Player "Apple TV" sollen iTunes-Inhalte auch ins Wohnzimmer kommen - von Fotos über Podcasts und Musikstücke bis hin zu hochauflösenden Videos. Noch muss Apple aber beweisen, warum der Käufer knapp 300,- Euro für ein Gerät ausgeben muss, das unter der Haube zwar mehr Leistung als manches Konkurrenzprodukt hat, aber letztlich noch nichts damit anzufangen weiß.

    03.04.2007148 Kommentare

  24. Burda beteiligt sich an Sevenload

    Burda Digital Ventures, der Beteiligungsarm des Münchener Medienkonzerns Burda, steigt bei der Video-Community Sevenload ein, meldet das Handelsblatt. Burda übernimmt dabei rund 20 Prozent der Anteile von Sevenload.

    26.03.200711 Kommentare

  25. PlayStation 3 exklusiv bei ProSiebenSat.1

    In der kommenden Woche startet die PlayStation 3 in Deutschland, in Sachen Werbung tut sie dies aber exklusiv auf den Sendern der ProSiebenSat.1-Gruppe, berichtet das Handelsblatt. Die Sendergruppe habe sich die Einführungskampagne von Sony exklusiv gesichert, andere Sender, aber auch Online-Anbieter gehen leer aus.

    15.03.2007115 Kommentare

  26. ProSiebenSat.1 kauft billiger.de

    Die ProSiebenSat.1-Gruppe hat eine Mehrheitsbeteiligung an der Solute GmbH erworben, die die Preissuchmaschine billiger.de betreibt. Dabei hat der Konzern eine Option, das Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt vollständig zu übernehmen.

    22.02.200719 Kommentare

  27. OS Tube - Software für den eigenen YouTube-Klon

    Mit "OS Tube" bietet die Firma Auvica eine Software an, mit der sich ein Videoportal nach dem Vorbild von YouTube betreiben lässt. Dabei wird auch eine kostenlose Variante angeboten, in die dann aber Google-AdSense eingebunden ist.

    14.02.200730 Kommentare

  28. MyVideo geht ins Fernsehen

    Am 22. Dezember 2006 startet Sat.1 die "Die MyVideo-Show", die Videoclips aus dem Web ins Fernsehen bringt. ProSiebenSat.1 hatte sich zuvor mit 30 Prozent an der Video-Community beteiligt.

    24.11.200646 Kommentare

  29. Neuer Investor für Video-Community Sevenload

    Auch die deutsche Video-Community Sevenload kann sich über einen strategischen Investor freuen: Die Beteiligungsgesellschaft von Außenwerbe-Unternehmer Dirk Ströer steigt bei Sevenload ein, meldet die Financial Times Deutschland. Sevenload begrüßt in seinem Blog Dirk Ströer im Team.

    06.11.20066 Kommentare

  30. Bericht: Samwer-Brüder stecken hinter MyVideo

    Die Popularität von Videoplattformen und der spektakuläre Verkauf von YouTube an Google hat auch hier zu Lande die Phantasie von Unternehmern beflügelt, die nun ihrerseits me2-Produkte anbieten. Eines davon ist das im April 2006 gestartete MyVideo.de, an dem sich ProSiebenSat.1 Media im September dieses Jahres mit 30 Prozent beteiligte. Der Focus hat nun recherchiert, was bislang als Vermutung sehr nahe lag: Hinter MyVideo stecken die Samwer-Brüder, die unter anderem auch für Jamba verantwortlich sind.

    30.10.200642 Kommentare

  31. ProSiebenSat.1 steigt bei den "Lokalisten" ein

    Nach dem Einstieg bei MyVideo.de beteiligt sich die ProSiebenSat.1-Gruppe an der Lokalisten media GmbH, die mit "Lokalisten.de" ein deutsches Social-Network betreibt. 30 Prozent der Anteile hält ProSiebenSat.1 an dem Unternehmen.

    17.10.200674 Kommentare

  32. Deutsche Video-Communitys bringen sich ins Gespräch

    Nach der Milliarden-Übernahme von YouTube durch Google bringen sich nun andere Video-Communitys in Position. Sevenload.de erklärt sich zur größten deutschen Bild- und Videoplattform, kombiniert man doch in gewisser Art und Weise die Modelle von YouTube und Flickr.

    11.10.200618 Kommentare

  33. ProSiebenSat.1 steigt bei MyVideo.de ein

    Mit 30 Prozent beteiligt sich ProSiebenSat.1 am deutschen YoutTube-Klon MyVideo.de, das sagte ProSiebenSat.1-Vorstand Marcus Englert der Welt. Auch eine komplette Übernahme von MyVideo.de ist möglich.

    04.09.200610 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Galaxy Tab 10.1V im Test
    Samsungs Tablet mit dem Vodafone-V
    Galaxy Tab 10.1V im Test: Samsungs Tablet mit dem Vodafone-V

    Wenige Wochen vor dem Galaxy Tab 10.1 hat Samsung das Galaxy Tab 10.1V auf den Markt gebracht. Der Zeitpunkt für die V-Version ist schlecht gewählt - schade, denn das Tablet zeigt im Test einige Stärken.
    (Samsung Tablet)

  2. Überwachung
    Software macht iPhone zur Wanze
    Überwachung: Software macht iPhone zur Wanze

    Der Mobilemonitor ist eine App, mit der die Benutzeraktivitäten, gespeicherte Daten und der Standort des iPhones und iPads online abgerufen werden können. Die Totalüberwachung ist jedoch nur nach einem Jailbreak möglich.
    (Wanze)

  3. iPhone5.doc
    Apple droht Klage wegen Suche nach iPhone-Prototyp
    iPhone5.doc: Apple droht Klage wegen Suche nach iPhone-Prototyp

    Auf der Suche nach einem verloren gegangenen iPhone-Prototyp haben zwei Apple-Mitarbeiter im August ein Privathaus in San Francisco durchsucht. Der Bewohner sah dadurch seine Bürgerrechte verletzt und will gegen Apple klagen.
    (Iphone5)

  4. QCad-Fork
    LibreCAD 1.0 veröffentlicht
    QCad-Fork: LibreCAD 1.0 veröffentlicht

    Die von Ries van Twisk initiierte freie 2D-CAD-Software LibreCAD ist in der Version 1.0 erschienen. Es handelt sich dabei um einen Fork von QCad, er steht für Windows, Linux und Mac OS X zum Download bereit.
    (Librecad)

  5. Lastenfahrrad
    Transport-Pedelec für die Stadt wiegt unter 18 kg
    Lastenfahrrad: Transport-Pedelec für die Stadt wiegt unter 18 kg

    Das Fahrrad Faraday Porteur beherbergt einen kleinen Akku im Rahmen und einen Elektromotor in der Frontnabe, der den Fahrer beim Treten unterstützt. Das Design des 3.500 US-Dollar teuren, aber vergleichsweise leichten Rades hat schon einen Preis gewonnen.
    (Lastenfahrrad)

  6. Revolution Software
    Baphomets Fluch 5 und das Rätsel der 400.000 US-Dollar
    Revolution Software: Baphomets Fluch 5 und das Rätsel der 400.000 US-Dollar

    Die Adventureserie Baphomets Fluch genießt unter Genrefans einen erstklassigen Ruf. Demnächst könnte Teil 5 erscheinen - wenn die Community ausreichend Geld für die Entwicklung bereitstellt.
    (Baphomets Fluch)

  7. Pay TV
    Über eine Million Zuschauer zahlen für HD+
    Pay TV: Über eine Million Zuschauer zahlen für HD+

    Nicht nur die Probeangebote, auch die freiwilligen Verlängerungen boomen bei der Pay-TV-Plattform HD+: Das Unternehmen hat nun erstmals über eine Million Abonnenten, obwohl die Einschränkungen bei der Nutzung von HD-Aufnahmen bestehen bleiben.
    (Hd)


Verwandte Themen
Rocket Internet, Stayfriends, ProSiebenSat.1, Groupon, Jamba, StudiVZ, VZs, Video-Community, Vimeo, Youtube, Gema, LinkedIn, RTL

RSS Feed
RSS FeedMyvideo

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige