Facebook-Partner starten neue Timeline-Apps.
Facebook-Partner starten neue Timeline-Apps. (Bild: Facebook)

Open Graph Facebook öffnet die Timeline für Entwickler

Facebook öffnet seinen neuen, mit der Timeline vorgestellten Open Graph für alle Entwickler weltweit. Sie können die neue Schnittstelle nutzen, um in die Timeline, hierzulande Chronik genannt, von Facebook-Nutzern zu schreiben.

Anzeige

Im September 2011 stellte Mark Zuckerberg neben der neuen Timeline auf der Facebook-Entwicklerkonferenz f8 auch eine erweiterte Version des APIs Open Graph vor. Dieses steht ab sofort allen Entwicklern weltweit zur Verfügung. In Deutschland sind zum Start Myvideo, Simfy, Soundcloud, Tape.tv und Wooga dabei. Zudem stehen neue Apps von Foodspotting, Foodily, Ticketmaster, Rotten Tomatoes, Pinterest und Gogobot zur Verfügung.

Die neue Entwicklerschnittstelle soll eine neue Generation von sozialen Apps ermöglichen. Nutzer sollen auf neue Art Erlebnisse und Dinge teilen und entdecken, die ihnen wichtig sind. Die Apps sollen es möglichst einfach machen, die Aktivitäten auf anderen Plattformen in die Timeline bei Facebook zu integrieren, sei es eine Einschätzung des gerade gesehenen Films oder ein Rezept, das man gerade für Freunde gekocht hat. Die Timeline soll schließlich das ganze Leben eines Menschen abbilden, und das findet auch außerhalb von Facebook statt.

Nutzer können die neuen Timeline-Apps jederzeit wieder aus ihrer Timeline entfernen und von den Apps erstellte Einträge in der Timeline löschen. Einen Überblick zu neuen Timeline-Apps gibt Facebook unter facebook.com/about/timeline/apps. Details zur Timeline und welche Änderungen sich daraus für Entwickler ergeben, erläuterte Simon Cross von Facebook im Interview mit Golem.de. Cross' Nachricht an Entwickler: "Wenn ihr auf Facebook entwickelt habt und aufgehört habt, gebt ihm eine neue Chance. Die heutige Plattform ist ganz anders und besser als die Plattform noch vor 6, 12 oder 18 Monaten."


Kommentieren



Anzeige

  1. Gruppenleiter (m/w) IT
    Dr. Oetker Tiefkühlprodukte KG, Wittlich
  2. Mitarbeiter Entwicklung (m/w)
    TQ-Systems GmbH, Leipzig
  3. Entwicklungsingenieur (m/w) Software MES
    OSRAM GmbH, Augsburg
  4. Datenbank- / Softwareentwickler (m/w)
    BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Zotac ZT-90101-10P NVIDIA GeForce GTX970 Grafikkarte
    323,90€
  2. PREIS-TIPP: SanDisk SDSSDP-128G-G25 SSD 128GB
    49,99€
  3. Canon Cashback-Aktion (bitte auf die Cashback-Preise klicken!)
    bis zu 200,00€ zurück erhalten

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Bald 30 Prozent aller Daten von Fernsehgeräten erzeugt

  2. Waffensystem

    Darpa testet Laserkanone

  3. Ortungsdienste

    Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook

  4. Borderlands

    Dreimal so viele legendäre Gegenstände

  5. Security

    Zwei neue Exploits auf Routern entdeckt

  6. 100 Euro für einen Schatz

    Bug zeigt In-App-Kosten im Windows 10 Store

  7. Digitalisierung

    Studie fordert Ende von Rundfunkbeiträgen und ARD/ZDF

  8. Aquos-Smartphones

    Sharp bietet Zeitlupe mit 2.100 Bildern pro Sekunde

  9. E-Sport

    The International legt los

  10. Digitaler Wandel

    "Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Yeair Benzincopter fliegt eine Stunde lang
  2. Sprite Fliegende Thermoskanne als Kameradrohne
  3. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Internet Deutsche Polizisten sind oft digitale Analphabeten
  2. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  3. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Re: Ich zahle keine GEZ, aber die Gebühr muss...

    monosurround | 03:10

  2. Ein Schelm wer da böses denk

    Thaodan | 03:10

  3. Re: Wissenschaftler von Microsoft

    Seitan-Sushi-Fan | 03:03

  4. Re: Das ist keine echte Zeitlupe!

    monosurround | 01:52

  5. Re: Was passiert in den Köpfen der In-App Käufer?

    baz | 01:51


  1. 22:51

  2. 19:01

  3. 17:24

  4. 17:14

  5. 17:06

  6. 16:55

  7. 16:01

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel