Abo
  • Services:
Anzeige

Verkauft ProSiebenSat.1 einige Webbeteiligungen?

Angeblich stehen sechs von neun Beteiligungen zur Disposition

Bei ProSiebenSat.1 steht angeblich ein großer Teil des Onlinegeschäfts zur Disposition, berichtet die Financial Times Deutschland. Demnach will sich der Medienkonzern von diversen Webbeteiligungen trennen und sucht unter anderem Käufer für Lokalisten.de und wer-weiss-was.de.

Die Financial Times Deutschland meldet, mindestens sechs der neun Onlinebeteiligungen von ProSiebenSat.1 stehen zur Disposition. Die Onlineportale der eigenen Sender sowie das Gemeinschaftsunternehmen Maxdome sollen allerdings nicht verkauft werden. Gleiches gelte für MyVideo.

Anzeige

"Wir können uns vorstellen, uns von Bereichen abseits des Kerngeschäfts zu trennen, wenn wir dafür einen guten Preis bekommen", zitiert die FTD einen Konzernsprecher. Zu den Beteiligungen von ProSiebenSat.1 zählen Lokalisten.de, wer-weiss-was.de, Reise.de, Wetter.com, Webnews, Autoplenum und Lovesearch.

Einen Verkauf von Lokalisten.de dementiert allerdings ProSiebenSat.1-Vorstand Marcus Englert. Beim Verkauf wer-weiss-was.de sei indes schon Jupiter Capital Partners als Berater im Boot, schreibt die FTD weiter.

Ende Februar 2009 hat sich ProSiebenSat.1 vom Preisvergleichsdienst billiger.de getrennt und diesen an eine Gruppe von Unternehmen aus der Adress- und Telefonbuchbranche verkauft.


eye home zur Startseite
burti 09. Apr 2009

schau in ein paar tagen nochmal auf www.reise.de dann wirst du sehen das das wieder...

MrKanister 09. Apr 2009

"cashflow"? Was ist denn das schon wieder? =)

XEwww 09. Apr 2009

Einfach bei wer-weiss-was und Lokalisten die Simpsons zeigen. Wie auf ProSimpsons!

rggg 09. Apr 2009

So haushalen wie die unfähige Unternehmensführung von Pro7Sat1Media könnte ich als Laie...

Always-Godlike 09. Apr 2009

Eigentlich sind mir Rechtschreibfehler ja egal, aber der hier sieht einfach so lustig...


TechBanger.de / 09. Apr 2009

ProSiebenSat.1 bereitet den Webausverkauf vor



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. über Hays AG, Oberhausen
  3. AZTEKA Consulting GmbH, Freiburg
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Schuh des Manitu, Agenten sterben einsam, Space Jam, Dark City)
  2. (u. a. House of Wax, Der Polarexpress, Gravity, Mad Max)
  3. (u. a. Interstellar, Mad Max, Codename UNCLE, American Sniper, San Andreas)

Folgen Sie uns
       


  1. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  2. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  3. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland

  4. Kaufberatung

    Das richtige Solid-State-Drive

  5. Android-Smartphone

    Huawei bringt Nova Plus doch nach Deutschland

  6. Rosetta

    Mach's gut und danke für die Bilder!

  7. Smartwatch

    Android Wear 2.0 kommt doch erst nächstes Jahr

  8. G Suite

    Google verbessert Apps for Work mit Maschinenlernen

  9. Nahbereich

    Netzbetreiber wollen Vectoring II der Telekom blockieren

  10. Thermaltake Engine 27

    Bei diesem CPU-Kühler ist der Lüfter der Kühlkörper



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. In the Robot Skies Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film
  2. Mavic Pro DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 Euro vor
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Re: Zu teuer, mit Fritzbox gibt es SD für Lau

    FattyPatty | 13:45

  2. Aktien

    Bernie78 | 13:44

  3. IMHO Label fehlt

    Zennoe | 13:43

  4. Re: endlich wird's den deutschen autobauern mal...

    Dwalinn | 13:42

  5. Re: 22k Kaufpreis + 120 Akkumiete monatlich...

    david_rieger | 13:40


  1. 13:45

  2. 13:18

  3. 12:42

  4. 12:06

  5. 12:05

  6. 11:52

  7. 11:30

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel