Abo
Anzeige
1.586 WLAN Artikel
  1. WLAN-Störerhaftung: Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?

    WLAN-Störerhaftung: Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?

    Drohen in Deutschland großflächige Netzsperren "auf Zuruf" von Rechteinhabern? Die neuen Pläne der Regierung für mehr Rechtssicherheit bei offenen WLANs stoßen auf scharfe Kritik.

    28.03.201729 Kommentare

  1. Telia: Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

    Telia: Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

    Telia muss Informationen zu rund 8.600 IP-Adressen herausgeben. Zahlreichen Kunden des Providers werden Urheberrechtsverletzungen vorgeworfen. Der Dienst will dem Urteil Folge leisten.

    23.03.201765 Kommentare

  2. Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230

    Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230

    Bei Höchstgeschwindigkeit im ICE die Lieblingsserie auf den eigenen Rechner streamen und das auch noch ruckelfrei? Die Bahn will zusammen mit Maxdome eine flexible Unterhaltungslösung anbieten. Das funktioniert ganz gut - vor allem als Köder für Maxdome-Mitgliedschaften.
    Ein Praxistest von Hauke Gierow

    23.03.201739 KommentareVideo

Anzeige
  1. Smart Home: Nest-Kamera kann per Bluetooth deaktiviert werden

    Smart Home: Nest-Kamera kann per Bluetooth deaktiviert werden

    Probleme für Nest: Überwachungskameras des Smart-Home-Herstellers können in ihrer Funktion gezielt gestört werden. Für ein bis zwei Minuten gibt es dann keinerlei Aufnahmen - genug Zeit, um unentdeckt in die Wohnung einzusteigen.

    21.03.20174 KommentareVideo

  2. 802.11ac Wave 2: AVM schummelt nicht bei den WLAN-Angaben

    802.11ac Wave 2: AVM schummelt nicht bei den WLAN-Angaben

    Cebit 2017 AVM setzt auf den neuen 802.11ac-Standard in der zweiten Welle. Doch trotz der übertriebenen Zahlen der Konkurrenz bleibt der Routerhersteller bei der MU-MIMO-Generation der Fritzboxen bei vernünftigen WLAN-Daten.

    20.03.201722 Kommentare

  3. Privatsphäre: Verschleiern der MAC-Adresse bei WLAN ist fast nutzlos

    Privatsphäre: Verschleiern der MAC-Adresse bei WLAN ist fast nutzlos

    Die eigene MAC-Adresse beim WLAN zu verschleiern, gilt als eine der zentralen Funktionen zum Schutz der Privatsphäre. Auf mobilen Geräten ist dieser Schutz weitgehend nutzlos.

    14.03.201721 Kommentare

  1. Mobiles Internet: Deutsche Bahn startet WLAN-Pilotprojekt im Regionalzug

    Mobiles Internet: Deutsche Bahn startet WLAN-Pilotprojekt im Regionalzug

    Online im Zug: Die Deutsche Bahn will künftig auch Fahrgästen in Regionalzügen kostenloses WLAN anbieten. Ein Test mit zwei Zügen in Nordrhein-Westfalen hat gerade begonnen.

    14.03.20178 Kommentare

  2. Störerhaftung: Regierung will Netzsperren statt Abmahnkosten

    Störerhaftung: Regierung will Netzsperren statt Abmahnkosten

    Das Bundeswirtschaftsministerium hat einen durchaus brauchbaren Vorschlag für mehr Rechtssicherheit bei offenen WLANs vorgelegt. Allerdings ist zweifelhaft, ob die Union die Pläne trotz des vorgesehenen Anspruchs auf Netzsperren mittragen wird.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    28.02.201734 Kommentare

  3. WLAN to Go: Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig

    WLAN to Go: Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig

    Beim Angebot WLAN to Go von der Deutschen Telekom und Fon konnten Angreifer die Anmeldung umgehen und so direkt über den Anschluss des eigentlichen Inhabers surfen. Die Telekom hat den Konfigurationsfehler mittlerweile behoben.
    Von Hauke Gierow

    22.02.201719 KommentareVideo

  1. IEEE 802.11ax: Qualcomm ist bereit für das neue 8x8-WLAN

    IEEE 802.11ax: Qualcomm ist bereit für das neue 8x8-WLAN

    Mit IEEE 802.11ax können die Bandbreiten zum Client kaum noch gesteigert werden. Trotzdem ist die neue Technik dank MU-MIMO interessant, da die Kapazitäten für mehr Nutzer deutlich erhöht werden. Qualcomm hat die ersten Chips für den nächsten WLAN-Standard so gut wie fertig.

    13.02.20171 Kommentar

  2. Unifi AC HD: Ubiquiti liefert neuen WLAN-AP mit MU-MIMO aus

    Unifi AC HD  : Ubiquiti liefert neuen WLAN-AP mit MU-MIMO aus

    Neue WLAN-Access-Points von Ubiquiti Networks beherrschen auch die neuen Funktionen der zweiten Welle von 802.11ac. Dank MU-MIMO können mehr Clients gleichzeitig versorgt werden. Allerdings ist bei dem neuen HD-Modell Power over Ethernet nach 802.3at Pflicht.

    09.02.201712 Kommentare

  3. EU-Funkanlagenrichtlinie: Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos

    EU-Funkanlagenrichtlinie: Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos

    Fosdem 2017 Die EU hat nur noch wenige Monate Zeit, um Ausnahmeregelungen für die EU-Funkanlagenrichtlinie umzusetzen. Gelingt dies nicht rechtzeitig, kommt es wohl nicht nur zum Lockdown von WLAN-Routern. Betroffen wären dann sämtliche Funkgeräte - egal ob Sender oder Empfänger.

    05.02.201780 Kommentare

  1. Qnap: NAS-Systeme als WLAN-Access-Point und kabelloses Backup

    Qnap: NAS-Systeme als WLAN-Access-Point und kabelloses Backup

    Das NAS drahtlos einbinden und gleichzeitig als Access-Point nutzen: Das soll die Software WirelessAP Station für Qnap-NAS-Systeme ermöglichen. Der Hersteller verspricht performantes Routing von Daten durch x86-Hardware. Allerdings ist das mit dem Kauf zusätzlicher Netzwerkhardware verbunden.

    03.02.201732 Kommentare

  2. Niara: Neue HPE-Tochter ist dritte Übernahme in kurzer Folge

    Niara: Neue HPE-Tochter ist dritte Übernahme in kurzer Folge

    Niara ist das dritte Unternehmen in Folge, das in den HPE-Konzern eingegliedert wird. Die IT-Sicherheitsexperten sollen Aruba Access Points, andere Netzwerkhardware und das Internet-of-Things sicherer machen. Zusätzlich kehren ehemalige Mitarbeiter zu HPE Aruba zurück.

    02.02.20170 Kommentare

  3. Anschlüsse: Wi-Fi im Nahverkehr wichtiger als im ICE

    Anschlüsse: Wi-Fi im Nahverkehr wichtiger als im ICE

    Um bei Verspätungen Anschlusszüge zu finden, sollten U-Bahnen und Regionalzügen schnell mit offenen Gratis-WLAN ausgebaut werden. Das gelte besonders bei Regionalzügen auf dem Land.

    19.01.201712 Kommentare

  1. Berliner Nahverkehr: Alle U-Bahnhöfe bekommen WLAN-Versorgung

    Berliner Nahverkehr: Alle U-Bahnhöfe bekommen WLAN-Versorgung

    Der Ausbau in der Berliner U-Bahn geht weiter. Auf vielen künftigen BVG-Wi-Fi-Bahnhöfen gibt es schon ein provisorisches WLAN-Angebot. Rund 4.000 Nutzer sind zugleich online.

    17.01.201712 KommentareVideo

  2. Wi-Fi-Inflight: Telekom bietet Onboard-Internet erst einmal gratis an

    Wi-Fi-Inflight: Telekom bietet Onboard-Internet erst einmal gratis an

    Für einige Monate kann das Onboard-Internet der Telekom gratis ausprobiert werden. Lufthansa und Austrian Airlines bieten es an.

    11.01.20171 Kommentar

  3. Linksys AC1200 WUSB6400M: 2x2-WLAN-USB-Adapter mit MU-MIMO

    Linksys AC1200 WUSB6400M: 2x2-WLAN-USB-Adapter mit MU-MIMO

    CES 2017 Wer kein MU-MIMO in seinem Notebook hat, der kann von den neuen 802.11ac-Wave-2-Routern nur bedingt profitieren. Linksys bietet demnächst einen Stick an, der recht schnell ist. Allerdings schafft das Gerät bei weitem nicht die AC1200-Klassifizierung.

    04.01.201714 Kommentare

  4. Linksys Velop AC2200: WLAN-Mesh-System mit Alexa-Integration

    Linksys Velop AC2200: WLAN-Mesh-System mit Alexa-Integration

    CES 2017 Linksys' Velop-System ist ein weiteres Angebot, mit dem sich große Flächen per WLAN abdecken lassen. Als Besonderheit gibt es eine Alexa-Integration, allerdings mit fragwürdigen Funktionen.

    04.01.20175 KommentareVideo

  5. Deutsche Bahn: WLAN im ICE wird kostenlos

    Deutsche Bahn: WLAN im ICE wird kostenlos

    Klassenloses Surfen: Ab dem 1. Januar 2017 können auch ICE-Fahrgäste in der zweiten Klasse kostenlos das WLAN nutzen. Außerdem will die Deutsche Bahn Filme kostenlos anbieten.

    31.12.201677 Kommentare

  6. Deutschland: Gastgewerbe schlecht mit Internet versorgt

    Deutschland: Gastgewerbe schlecht mit Internet versorgt

    Hotels, Pensionen und Gasthäuser bekommen keine gute Internetversorgung, weshalb die Gäste unzufrieden sind. Im WLAN sind sie dann zwar verbunden, können es aber kaum nutzen.

    30.12.201656 Kommentare

  7. GX Aviation: Eurowings-Flieger bekommen Breitbandzugänge von Inmarsat

    GX Aviation: Eurowings-Flieger bekommen Breitbandzugänge von Inmarsat

    Die Lufthansa wird ihren Low Cost Carrier Eurowings mit schnellen Internetzugängen ausstatten. Verwendet werden das Ka-Band und Satelliten von Inmarsat, was Bandbreiten von bis zu 50 MBit/s ermöglichen sollte.

    23.12.201611 Kommentare

  8. Berlin: Warum der Mobilfunk in der U-Bahn so schlecht ist

    Berlin: Warum der Mobilfunk in der U-Bahn so schlecht ist

    Einzig Telefónica bietet in der Berliner U-Bahn LTE. Doch Vodafone will hier nachrüsten, und die Telekom spricht mit BVG und den beiden anderen Mobilfunkbetreibern.

    21.12.20167 KommentareVideo

  9. BVG: Bessere Internetversorgung in U-Bahntunneln gefragt

    BVG: Bessere Internetversorgung in U-Bahntunneln gefragt

    Konkrete Pläne für bessere Internetversorgung hat die BVG nicht. Eine Versorgung der U-Bahnzüge mit WLAN wird für die Zukunft aber nicht ausgeschlossen. Der Betreiber hat ein eigenes Glasfasernetz.

    19.12.20167 KommentareVideo

  10. EU-Funkanlagenrichtlinie: Industrieverband warnt vor WLAN-Knappheit

    EU-Funkanlagenrichtlinie: Industrieverband warnt vor WLAN-Knappheit

    Bislang haben vor allem Freifunker vor den Folgen der EU-Funkanlagenrichtlinie gewarnt. In einer aktuellen Stellungnahme warnt der Zentralverband der Elektroindustrie wegen der nötigen Zertifizierung vor Knappheit bei kompatiblen WLAN-Chips.

    19.12.20166 Kommentare

  11. Vernetztes Fahren: Da funkt sich was zusammen

    Vernetztes Fahren: Da funkt sich was zusammen

    Das vernetzte Fahren soll den Verkehr sicherer machen und Unfälle vermeiden. Doch welche Vor- und Nachteile haben die einzelnen Funkstandards wie WLAN, LTE-V und 5G? Und wann sind diese praxistauglich?
    Eine Analyse von Henning Gajek

    19.12.201615 Kommentare

  12. Autonomes Fahren: Hamburg will fahrerlose Busse einsetzen

    Autonomes Fahren: Hamburg will fahrerlose Busse einsetzen

    In Hamburg sollen Anfang der 2020er-Jahre fahrerlose Busse unterwegs sein. Davon geht Hochbahn-Chef Henrik Falk aus. Fahrerlose Busse und U-Bahnen werden künftig normal sein.

    19.12.201620 Kommentare

  13. MoVR: Virtuelle Realität ohne Drähte

    MoVR: Virtuelle Realität ohne Drähte

    Das MIT hat eine drahtlose Alternative zum HDMI-Kabel entwickelt, die auch mit VR-Brillen funktioniert. Bisher mussten solche Systeme fest stehen und freie Sicht zueinander haben.

    30.11.20164 Kommentare

  14. Bodennetz: LTE-Versorgung im Flugzeug erfolgreich getestet

    Bodennetz: LTE-Versorgung im Flugzeug erfolgreich getestet

    Nokia und die Telekom haben ihr LTE-Netz für Flugzeuge angeschaltet. Es gab einen allerersten Testflug mit Technikern von allen beteiligten Unternehmen.

    28.11.20160 Kommentare

  15. WLAN: 1,5 Millionen Vodafone-Hotspots in Deutschland

    WLAN: 1,5 Millionen Vodafone-Hotspots in Deutschland

    Vodafone hat eine Runde Zahl bei seinen Hotspots erreicht. Bei den rund 1.000 öffentlichen Hotspots gab es kaum Bewegung.

    28.11.201614 Kommentare

  16. WLAN im ICE: Deutsche Telekom liefert Zehntausende Terabyte an Daten

    WLAN im ICE: Deutsche Telekom liefert Zehntausende Terabyte an Daten

    Für die WLAN-Versorgung im ICE wählt die Deutsche Bahn die Deutsche Telekom wieder als Partner. Mehrere Zehntausend Terabyte an Datenvolumen wurden für die kommenden Jahre gebucht. Diesmal müssen auch Verträge mit Vodafone und Telefónica her.

    25.11.201652 Kommentare

  17. BGH-Urteil: Keine Störerhaftung bei gehacktem WLAN-Passwort

    BGH-Urteil: Keine Störerhaftung bei gehacktem WLAN-Passwort

    Sicherheitslücken bei Routern dürfen nicht zu Lasten von Nutzern gehen. Wer sein voreingestelltes individuelles WPA2-Passwort nicht ändert, verletzt laut BGH nicht seine Sorgfaltspflicht.

    24.11.201637 Kommentare

  18. Deutsche Bahn: Kostenloses WLAN für Regionalzüge geplant

    Deutsche Bahn: Kostenloses WLAN für Regionalzüge geplant

    Die Deutsche Bahn möchte auch die Züge im Regionalverkehr mit kostenlosem WLAN ausstatten. Die technischen Voraussetzungen sind gegeben, offen ist die Finanzierung. Maßgeblich sind hier die Verhandlungen mit den Bundesländern.

    22.11.201618 Kommentare

  19. Testbetrieb: Facebook sucht nach WLAN-Hotspots

    Testbetrieb: Facebook sucht nach WLAN-Hotspots

    Die Facebook-App will das gleichnamige soziale Netzwerk auch für die Suche von kostenlos nutzbaren WLAN-Zugängen nutzen. Derzeit wird begrenzt die Funktion getestet in einer integrierten Kartenansicht WLAN-SSIDs aufzuspüren, um sie zu nutzen.

    22.11.20161 Kommentar

  20. Boden-GPS: So lassen sich Handynutzer in jeder Gebäudeecke orten

    Boden-GPS: So lassen sich Handynutzer in jeder Gebäudeecke orten

    Die US-Mobilfunkprovider müssen in wenigen Jahren die Ortung von Notrufen in Gebäuden garantieren. Das US-Startup Nextnav will mit Funksignalen und Luftdrucksensoren dieses Ziel erreichen. Doch die Technik lässt sich noch für ganz andere Zwecke nutzen.
    Von Friedhelm Greis

    17.11.201625 KommentareVideo

  21. Platform Controller Hub: Intel plant Chipsätze mit USB 3.1 und WLAN

    Platform Controller Hub: Intel plant Chipsätze mit USB 3.1 und WLAN

    Für Notebooks mit Coffee Lake, Intels übernächster CPU-Generation, werden USB 3.1 Gen2 und WLAN in die Chipsätze integriert. Da für beide Funktionen bisher zusätzliche Controller notwendig sind, könnte Intel durch diesen Schritt einige Partner verärgern.

    14.11.201614 Kommentare

  22. Onboard-Internet: Telekom baut LTE-Netz über ganz Europa auf

    Onboard-Internet: Telekom baut LTE-Netz über ganz Europa auf

    Die Telekom will alle Flugzeuge über Europa mit LTE an Bord versorgen. Die Antennen zeigen in den Himmel, der erste Kunde ist gewonnen.

    11.11.20164 Kommentare

  23. Mobilfunk: Bahn verspricht störungsfreies Telefonieren im Zug

    Mobilfunk: Bahn verspricht störungsfreies Telefonieren im Zug

    "Hallo, ich bin gleich ... " - Störungen beim Telefonieren im Zug sind Alltag. Bahnchef Rüdiger Grube verspricht Abhilfe bis 2018. Außerdem bekräftigt er die durchgehende WLAN-Versorgung in der zweiten Klasse.

    06.11.201639 Kommentare

  24. Nighthawk X10: Netgear bringt Router mit schnellem 802.11ad-WLAN

    Nighthawk X10: Netgear bringt Router mit schnellem 802.11ad-WLAN

    Netgear hat den Router Nighthawk X10 für 802.11ad-WLAN angekündigt. Damit werden sehr hohe Datenraten bei 60 GHz möglich. Doch 802.11ad kommt durch Wände und Türen nicht mehr so gut durch. Der Preis des Routers ist recht hoch.

    25.10.201614 Kommentare

  25. Zertifizierungsprozess: Wigig-Geräte mit bis zu 8 GBit/s werden Teil des WLANs

    Zertifizierungsprozess: Wigig-Geräte mit bis zu 8 GBit/s werden Teil des WLANs

    Die ersten Produkte, die 8 GBit/s per WLAN mit Wigig-Technik übertragen können, sind zertifiziert worden. Damit können Hardwarehersteller damit beginnen, statt Dual-Band-Geräten Triple-Band-Geräte für das neue WLAN-Frequenzband zu entwickeln. Wichtige Chips von Intel und Qualcomm stehen bereit.

    25.10.20167 Kommentare

  26. Future Travel Experience: 100 MBit/s wird zum Standard und Sitze kommunizieren

    Future Travel Experience: 100 MBit/s wird zum Standard und Sitze kommunizieren

    Flugzeuge werden intern immer stärker vernetzt. In ein paar Jahren haben Flugzeuge genug Bandbreite für Videostreaming und zur Überwachung von Komponenten. Und selbst Flugzeugsitze werden bis 2025 Teil der Vernetzung.

    25.10.20168 Kommentare

  27. Störerhaftung: Bundeswirtschaftsministerium will WLAN-Gesetz nachbessern

    Störerhaftung: Bundeswirtschaftsministerium will WLAN-Gesetz nachbessern

    Knapp drei Monate nach dem Inkrafttreten des neuen Telemediengesetzes zum Schutz der Hotspot-Anbieter vor Abmahn-Anwälten sieht das Bundeswirtschaftsministerium Bedarf für Nachbesserungen.

    20.10.201622 Kommentare

  28. WifionICE: Bahn schließt "vermeintliche Sicherheitslücke" in neuem WLAN

    WifionICE: Bahn schließt "vermeintliche Sicherheitslücke" in neuem WLAN

    Ein Hacker bezeichnet das neue WLAN-System der Bahn als "zusammengefrickelt" und demonstriert, wie Angreifer Nutzerdaten auslesen können. Die Bahn hat reagiert und will das Problem schnell beheben.

    14.10.20162 Kommentare

  29. Li-Fi statt Wi-Fi: Dem Internet geht ein Licht auf

    Li-Fi statt Wi-Fi: Dem Internet geht ein Licht auf

    Technologie der Zukunft oder pulsierender Unsinn: Mit Li-Fi, der Datenübertragung über sichtbares Licht, sollen Datenraten von bis zu 40 Gbit/s erreicht werden. Stabilitätsprobleme machen einen sinnvollen Praxiseinsatz bislang aber unmöglich. Eine Lösung könnten Solarzellen sein.
    Eine Analyse von Tobias Rduch

    13.10.201672 Kommentare

  30. Internet of Shit: Mann kämpft elf Stunden gegen smarten Wasserkocher

    Internet of Shit: Mann kämpft elf Stunden gegen smarten Wasserkocher

    Moderne Hauselektronik nimmt ihren Bewohnern Arbeit ab, sieht Wünsche voraus und macht das Leben insgesamt einfacher - so die Theorie. Bei einem Mann in England ging das aber gründlich schief.

    12.10.2016239 Kommentare

  31. NBase-T und WLAN: Netgear bringt seinen ersten Access Point mit 2,5GbE und PoE

    NBase-T und WLAN: Netgear bringt seinen ersten Access Point mit 2,5GbE und PoE

    Netgear hat zwar schon lange einen Switch mit NBase-T alias 802.3bz im Angebot, doch der Rest der Infrastruktur fehlte. Der WAC740 schließt als WLAN-Access-Point nach dem Standard 802.11ac Wave 2 die Lücke im Angebot.

    12.10.20164 KommentareVideo

  32. Wigig alias IEEE 802.11ad: Wo bleibt das nächste WLAN?

    Wigig alias IEEE 802.11ad: Wo bleibt das nächste WLAN?

    WLAN per 802.11ac hat sich ziemlich schnell entwickelt - bis hin zu völlig übertriebenen Router-Konfigurationen mit zahlreichen übergroßen Antennen. Bei dem Standard 802.11ad ist das anders, obwohl er traumhafte Bandbreiten bringen soll. Wir erklären, warum das so ist.
    Eine Analyse von Andreas Sebayang

    11.10.201683 KommentareAudio

  33. Uno SWU: Basteln mit programmierbarer Funksteckdose

    Uno SWU: Basteln mit programmierbarer Funksteckdose

    Zur Maker Faire in Berlin hat BlueberryE die Crowdfunding-Kampagne für seine programmierbare Steckdose vorgestellt. Bastler können zwischen verschiedenen programmierbaren Mikrocontrollern auswählen.

    04.10.201615 KommentareVideo

  34. Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro

    Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro

    Das Zeitalter der Schnappschusskameras scheint mit den immer besseren Aufnahmen mit Smartphones beendet zu sein. Eines können die kompakten und preiswerten Geräte aber immer noch besser: zoomen. Wir haben uns die Bridge-Kameras Coolpix B500 von Nikon und die Powershot SX 420 IS von Canon angesehen.
    Ein Praxistest von Martin Wolf

    26.09.201647 KommentareVideo

  35. European Aviation Network: Telekom errichtet erste LTE-Antennen für Fluggäste

    European Aviation Network: Telekom errichtet erste LTE-Antennen für Fluggäste

    Die ersten LTE-Antennen der Telekom mit einer Reichweite von über 80 Kilometern wurden installiert. Damit beginnt eine Internet-Versorgung in Flugzeugen, die wesentlich besser sein soll als bisherige Systeme.

    22.09.201619 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 20
Anzeige

Verwandte Themen
802.11ax, 5G Wifi, IP66, Ruckus, 802.11ac, 802.11ad, Fon, WPS-Lücke, WLAN SD, Freifunk, WPS, Netzwerk der Zukunft, Internet im Flugzeug, MU-MIMO

RSS Feed
RSS FeedWLAN

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige