Abo
Anzeige

Wireless LAN

Der Begriff "Wireless LAN" (WLAN) beschreibt verschiedene Techniken und Standards rund um drahtlose lokale Funknetze. Meist steht dabei der IEEE-Standard der Familie 802.11 im Mittelpunkt, zum Teil werden diese aber auch proprietär erweitert, um höhere Datentransferraten oder Reichweiten zu erzielen. Mit den Standards werden heute Datenübertragungsraten von 11 MBit/s (802.11b), 54 MBit/s (802.11a und 802.11g) erreicht, mit 802.11n sind bis zu 600 MBit/s möglich. Um eine Kompatibilität unterschiedlicher Produkte sicherzustellen, hat die "Wi-Fi Alliance" ein Logo-Programm entwickelt.

Artikel
  1. UMTS und LTE: Telekom beginnt Mobilfunkausbau in der Berliner U-Bahn

    UMTS und LTE: Telekom beginnt Mobilfunkausbau in der Berliner U-Bahn

    Die Telekom beginnt damit, ihren Millionen Kunden in der Berliner U-Bahn nun auch LTE- und UMTS zu bieten. Der Ausbau in der Innenstadt hat endlich angefangen.

    14.09.201717 KommentareVideo

  1. Gratis-WLAN: EU-Parlament billigt Millionenprogramm für 8.000 Hotspots

    Gratis-WLAN: EU-Parlament billigt Millionenprogramm für 8.000 Hotspots

    Dem WLAN-Programm der EU steht nichts mehr im Wege. Gemeinden und öffentliche Einrichtungen können sich nun den Aufbau schneller Hotspots fördern lassen.

    12.09.20179 Kommentare

  2. AVM FritzOS 6.90: Mesh-WLAN kommt schrittweise in alte wie neue Fritzboxen

    AVM FritzOS 6.90: Mesh-WLAN kommt schrittweise in alte wie neue Fritzboxen

    Ifa 2017 Mit seinen Fritzboxen hat AVM viel vor. Der Mesh-Nachbau, der bisher auf einigen aktuellen Fritzboxen getestet wird, soll bald als Update bereitstehen. Perspektivisch sind auch Kabelboxen, weitere Geräte und zusätzliche Standards geplant.

    07.09.201776 Kommentare

Anzeige
  1. Netgear EX8000: WLAN-Repeater verstärkt Netz in drei Bändern

    Netgear EX8000: WLAN-Repeater verstärkt Netz in drei Bändern

    Der EX8000 von Netgear hat sechs Antennen, um ein WLAN-Signal im Tri-Band zu verstärken. Er funktioniert auch als WLAN-Access-Point. Er soll eine Datenrate von 3 GBit/s leisten können - in der Theorie zumindest.

    06.09.20172 KommentareVideo

  2. IEEE 802.11ax: Asus stellt Router mit neuem WLAN-Standard vor

    IEEE 802.11ax: Asus stellt Router mit neuem WLAN-Standard vor

    Ifa 2017 Vier Antennen und ein noch nicht fertiger WLAN-Standard: Asus stellt den RT-AX88U vor. Der Router soll bereits den neuen 802.11ax-Standard unterstützen, der bis zu viermal höhere Datenraten liefern soll als andere Geräte.

    05.09.201713 Kommentare

  3. Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel

    Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel

    Was klein ist, muss nicht sehr langsam sein. Wir haben auf der Lenovo Thinkstation P320 Tiny gespielt, gerendert und geschrieben. Alle Tests kann die kleine Box gut bewältigen - sogar sechs Bildschirme parallel.
    Ein Test von Oliver Nickel

    05.09.2017127 KommentareVideo

  1. Verkehrssicherheit: EU-Projekt Timon vernetzt Fußgänger, Autofahrer und Radler

    Verkehrssicherheit: EU-Projekt Timon vernetzt Fußgänger, Autofahrer und Radler

    Von der Vernetzung der Autos untereinander und mit der Infrastruktur wird oft gesprochen. Andere Verkehrsteilnehmer bleiben aber meist außen vor. Das soll sich durch das europäische Forschungsprojekt Timon ändern: Es bezieht auch Radfahrer oder Fußgänger mit ein.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    01.09.201725 KommentareVideo

  2. AVM: Neue LTE-Fritzbox und FritzOS 6.90 kommen noch dieses Jahr

    AVM: Neue LTE-Fritzbox und FritzOS 6.90 kommen noch dieses Jahr

    Ifa 2017 AVM aktualisiert sein Portfolio: Die neue Fritzbox 6890 LTE kann neben DSL auch Mobilfunknetze und sogar noch ISDN verwenden. Das neue FritzOS soll Heimnetze übersichtlicher darstellen.

    29.08.201729 Kommentare

  3. Tpcast: Drahtlosadapter für HTC Vive kommt nach Europa

    Tpcast: Drahtlosadapter für HTC Vive kommt nach Europa

    Wild fuchteln ohne Kabel: In China ist der Drahtlosadapter von Tpcast für die VR-Brille HTC Vive erfolgreich. Jetzt soll das Zubehör auch nach Europa kommen - eventuell aber etwas zu teuer.

    25.08.201729 Kommentare

  1. Wireless-AC 9560: Intel packt WLAN in den Prozessor

    Wireless-AC 9560: Intel packt WLAN in den Prozessor

    Künftige Chips von Intel, genauer Coffee Lake für Desktops sowie Notebooks und Gemini Lake für IoT, integrierten Bluetooth und den Mac-Part von WLAN. Das neue Wireless-AC 9560 ist nur noch ein kleines Zusatzmodul, was PCIe-Lanes und Energie spart.

    23.08.201714 Kommentare

  2. IEEE 802.11ax: Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

    IEEE 802.11ax: Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

    Nach Quantenna und Qualcomm hat auch Broadcom neue Chips für 802.11ax angekündigt. Das nächste WLAN wird erneut schneller, bietet mehr Reichweite und soll effizienter mit den Frequenzen umgehen. Erste Geräteankündigungen gibt es aber noch nicht.

    21.08.201712 Kommentare

  3. Wifi Alliance: WLAN soll bald in den 6-GHz-Bereich hineinragen

    Wifi Alliance: WLAN soll bald in den 6-GHz-Bereich hineinragen

    Schon im Februar 2017 hat die Wifi Alliance in einer Studie betont, die WLAN-Standards bräuchten mehr Spektrum. Per Newsletter hat die Alliance erste Fortschritte verkündet. Diverse Regionen erarbeiten Möglichkeiten, mehr Frequenzbandbreite bereitzustellen.

    16.08.201718 Kommentare

  1. Fritz-Labor-Version: AVM ermöglicht mehr Geräte für kommendes Mesh-Netzwerk

    Fritz-Labor-Version: AVM ermöglicht mehr Geräte für kommendes Mesh-Netzwerk

    Mit einer neuen Testversion hat der Berliner Netzwerkhersteller AVM weitere Geräte für den experimentellen Mesh-Betrieb freigegeben. Neben vier Fritzboxen gibt es Unterstützung für sieben weitere Erweiterungen.

    14.08.201715 Kommentare

  2. Hotspot Shield: VPN-Provider soll Nutzer per Javascript ausspionieren

    Hotspot Shield: VPN-Provider soll Nutzer per Javascript ausspionieren

    Der VPN-Provider Hotspot soll seine Nutzer durch Javascript-Elemente und Werbung ausspionieren - obwohl er genau das Gegenteil behauptet. Das wirft eine US-Bürgerrechtsorganisation dem Unternehmen vor und hat Beschwerde bei der FTC eingereicht.

    08.08.201710 Kommentare

  3. Smartphones: Broadpwn-Lücke könnte drahtlosen Wurm ermöglichen

    Smartphones: Broadpwn-Lücke könnte drahtlosen Wurm ermöglichen

    Black Hat 2017 Erneut findet sich eine schwerwiegende Sicherheitslücke in der Broadcom-WLAN-Firmware. Der Entdecker der Lücke präsentierte auf der Black Hat ein besonders problematisches Szenario: Eine solche Lücke könnte für einen WLAN-Wurm, der sich selbst verbreitet, genutzt werden.

    28.07.201717 Kommentare

  1. Netgear Nighthawk X6S: Triband-Router kann mit Sprache gesteuert werden

    Netgear Nighthawk X6S: Triband-Router kann mit Sprache gesteuert werden

    Netgear ergänzt seine Nighthawk-Serie mit einem Modell, das mit sechs Antennen in drei Frequenzen gleichzeitig funken kann. Über einen Alexa-Skill kann der Router per Sprachbefehl konfiguriert werden. Die Investition ist aber nicht ganz preiswert.

    26.07.201712 Kommentare

  2. Kumu Networks: Vollduplex-WLAN auf gleicher Frequenz soll noch 2018 kommen

    Kumu Networks: Vollduplex-WLAN auf gleicher Frequenz soll noch 2018 kommen

    Erste Tests bescheinigen Kumus Technologie ein positives Ergebnis: Ein Vollduplex-WLAN-Chip soll bis zu 50 Prozent mehr Leistung bringen als aktuelle Technik. 2018 soll der Chip für Access-Points und LTE-Knoten verfügbar sein.

    26.07.20172 Kommentare

  3. Norwegian Air Shuttle: Kostenlose Internetverbindung auf Transatlantik-Flügen

    Norwegian Air Shuttle: Kostenlose Internetverbindung auf Transatlantik-Flügen

    Der europäische Low Cost Carrier Norwegian plant offenbar auch auf seinen Langstreckenflügen kostenloses Internet per WLAN. Geflogen werden die Strecken mit dem modernen Boeing Dreamliner 787-8 und 787-9. Neben dem angenehmen hohen Luftdruck gibt es allerdings auch eine hohe Packungsdichte an Passagieren.

    19.07.20170 Kommentare

  4. WifionICE: Alte Schwachstelle im Bahn-WLAN noch nicht geschlossen

    WifionICE: Alte Schwachstelle im Bahn-WLAN noch nicht geschlossen

    Mit einer einzigen Zeile lässt sich eine angeblich geschlossene Sicherheitslücke im WLAN-Angebot der Deutschen Bahn weiterhin ausnutzen, um private Daten auszulesen. Der Chaos Computer Club (CCC) kritisiert den Patch als "untauglich".

    18.07.20175 Kommentare

  5. WLAN: Unitymedia-Kunden können europaweit Hotspots nutzen

    WLAN: Unitymedia-Kunden können europaweit Hotspots nutzen

    Unitymedia weitet seine kostenlosen Kunden-Hotspots auf zehn europäische Länder aus. Damit stehen fast 8 Millionen WLAN-Zugangspunkte offen.

    13.07.201722 Kommentare

  6. Update: Facebook-App sucht nach WLAN-Hotspots

    Update: Facebook-App sucht nach WLAN-Hotspots

    Auf iPhones und Android-Smartphones kann die Facebook-App den Nutzer jetzt auch in Deutschland bei der Suche nach WLAN-Hotspots unterstützen. Ein neuer Menüpunkt zeigt auf einer Karte die umlegenden öffentlich zugänglichen Netzwerke an.

    01.07.20177 Kommentare

  7. Störerhaftung: Abmahnanspruch abgeschafft, Netzsperren eingeführt

    Störerhaftung: Abmahnanspruch abgeschafft, Netzsperren eingeführt

    Wenn es nach den Regierungsfraktionen geht, können Gastwirte und Freifunker künftig ohne Risiken ihr WLAN öffnen. Doch die Abschaffung der Abmahnansprüche wird mit Netzsperren erkauft.

    30.06.201712 Kommentare

  8. Ende der Störerhaftung: Koalition ersetzt Abmahnkosten durch Netzsperren

    Ende der Störerhaftung  : Koalition ersetzt Abmahnkosten durch Netzsperren

    Im dritten Anlauf soll es nun endlich Rechtssicherheit für Betreiber offener WLANs geben. Nach dem Wegfall der Störerhaftung ist aber unklar, wie umfangreich Netzsperren durchgesetzt werden.

    27.06.201728 Kommentare

  9. Fritz-Labor-Version: AVM baut Mesh-WLAN in seine Router und Repeater ein

    Fritz-Labor-Version: AVM baut Mesh-WLAN in seine Router und Repeater ein

    Mit einer Labor-Version bietet der Berliner Routerhersteller AVM einen Ausblick auf die kommende Mesh-WLAN-Fähigkeit seiner Fritzboxen als auch bei einem Repeater und einem Powerline-Adapter. Damit sind komplexere Setups möglich. Der Ansatz ist vielversprechend, da die Kosten gering sind.

    27.06.201726 Kommentare

  10. Aruba HPE: Indoor-Tracking leicht gemacht

    Aruba HPE: Indoor-Tracking leicht gemacht

    Unter dem Begriff Asset Tracking hat der WLAN-Netzwerkspezialist Aruba seine Infrastruktursoftware ArubaOS um eine Inventurverwaltung per Bluetooth-Etiketten und -Beacons erweitert. Die Software kann auch zur genauen Personenortung in geschlossenen Räumen verwendet werden.
    Von Jörg Thoma

    27.06.20171 Kommentar

  11. Google Wifi im Test: Google mischt mit im Mesh

    Google Wifi im Test: Google mischt mit im Mesh

    Kinderleicht soll die Einrichtung sein und dank des Mesh-Systems soll das WLAN zu Hause nahezu verlustfrei erweiterbar sein. Google Wifi setzt auf gängige Standards und hält weitgehend, was es verspricht. Für Nerds, die viel konfigurieren wollen, ist der WLAN-Booster aber eher nicht geeignet.
    Ein Test von Jörg Thoma

    26.06.201745 Kommentare

  12. Störerhaftung: SPD warnt vor Scheitern des WLAN-Gesetzes

    Störerhaftung  : SPD warnt vor Scheitern des WLAN-Gesetzes

    Der großen Koalition bleiben nur noch wenige Tage Zeit, um die Störerhaftung bei offenen WLANs neu zu regeln. Doch nun stehen die Verhandlungen offenbar auf der Kippe. Die CDU sieht das ganz anders.

    23.06.20174 Kommentare

  13. RSSI: Drohnen kartieren Gebäude mit WLAN

    RSSI: Drohnen kartieren Gebäude mit WLAN

    Sind in einem beschädigten Gebäude noch Menschen? Wo liegen Trümmer? Wichtige Informationen für Retter. Zwei US-Forscherinnen haben ein Verfahren entwickelt, wie sich das mit Hilfe von WLAN von außen feststellen lässt.

    20.06.20177 Kommentare

  14. Cherry Blossom: Wie die CIA WLAN-Router hackt

    Cherry Blossom: Wie die CIA WLAN-Router hackt

    Die Kirschen blühen bei der CIA das ganze Jahr. Mit dem Programm Cherry Blossom kann der US-Geheimdienst WLAN-Router manipulieren und den Traffic überwachen. Produkte von AVM sind offenbar nicht betroffen.

    17.06.201720 Kommentare

  15. Eero 2.0: Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen

    Eero 2.0: Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen

    Der US-WLAN-Equipment-Hersteller Eero hat die ersten Geräte der zweiten Mesh-WLAN-Generation angekündigt. Die kleinen WLAN-Boxen können für ihr Mesh-Netzwerk dank Qualcomms neuer Plattform per Netzwerkkabel eine Backhaul-Leitung aufbauen. Eero 2.0 dürfte damit sehr viel flexibler im Einsatz werden.

    15.06.20172 Kommentare

  16. Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß

    Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß

    Eine neue Generation von WLAN-Mesh- und -Bridgesystemen ist verfügbar. Wir haben uns die Systeme von Devolo (Gigagate), Linksys (Velop), Netgear (Orbi) und Ubiquiti (Amplifi) mehrere Wochen in der Praxis angeschaut. Zur Erhöhung der Reichweite hat uns vor allem der Neuling der Branche begeistert, trotz Einschränkungen.
    Ein Praxistest von Andreas Sebayang

    12.06.201768 Kommentare

  17. Gerichtsurteil: Unitymedia darf Kunden-Hotspots nicht automatisch aktivieren

    Gerichtsurteil: Unitymedia darf Kunden-Hotspots nicht automatisch aktivieren

    Niederlage für Unitymedia: Im Streit über die automatische Aktivierung von WLAN-Hotspots auf Mietroutern hat ein Gericht sich auf die Seite der Verbraucherschützer gestellt.

    08.06.201767 Kommentare

  18. Net-Based LAN Services: T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

    Net-Based LAN Services: T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

    Die Dienstleistung Net-Based LAN Services umfasst Aufbau und Wartung von WLAN-Netzwerken durch T-Systems direkt beim Kunden. Auch die Integration in bereits vorhandene Netzwerke soll durch die zentrale Cloud-Anbindung kein Problem sein. Die Hürde: Vertrauen in den Anbieter.

    30.05.20173 KommentareVideo

  19. Gratis-WLAN: EU gibt 120 Millionen Euro für 8.000 Hotspots aus

    Gratis-WLAN: EU gibt 120 Millionen Euro für 8.000 Hotspots aus

    Die EU hat sich auf die Finanzierung ihres WLAN-Programms geeinigt. Interessierte Gemeinden und Institutionen sollten sich möglichst schnell für das Projekt bewerben.

    30.05.201717 Kommentare

  20. BVG: Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN

    BVG: Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN

    Der Ausbau des BVG-WLANs ist fast fertiggestellt. Rund 10.000 Nutzer sollen gleichzeitig in dem drahtlosen Netzwerk aktiv sein, Tendenz steigend.

    28.05.201722 KommentareVideo

  21. Übernahmen: Extreme Networks will eine Branchengröße werden

    Übernahmen: Extreme Networks will eine Branchengröße werden

    Mit Zukäufen will Extreme Networks den Marktführern Konkurrenz machen. Die nächsten Tage werden entscheiden, ob das wirklich funktioniert. Viele würden bisher nur HP und Cisco kennen - das soll sich ändern.

    15.05.20176 Kommentare

  22. Bahnchef Richard Lutz: Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig

    Bahnchef Richard Lutz: Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig

    Bahnfahren ohne Ticket, aber nicht kostenfrei - das verspricht der Bahnchef für die Zukunft. Außerdem will er mit dem Ausbau der Videoüberwachung mehr Sicherheit an Bahnhöfen schaffen.

    14.05.201793 KommentareVideo

  23. Google: Alphabet will eigenen Stadtteil in Toronto errichten

    Google: Alphabet will eigenen Stadtteil in Toronto errichten

    Die Google-Firma Sidewalk Labs will einen Stadtteil von Toronto als High-Tech-Region entwickeln und dort experimentelle Materialen und Techniken einsetzen. Zuvor wurden in New York die LinkNYC Access Points errichtet.

    10.05.201716 Kommentare

  24. Router-Distro: Lede und OpenWRT erwägen Zusammenschluss

    Router-Distro: Lede und OpenWRT erwägen Zusammenschluss

    Aus Unzufriedenheit mit der Kommunikation und der Infrastruktur im OpenWRT-Projekt hatten elf Kernentwickler ihr eigenes Projekt Lede gestartet und sich von OpenWRT abgespalten. Nun finden beide Parteien offenbar wieder zusammen.

    10.05.201732 Kommentare

  25. Lufthansa und Austrian: Internetzugang kostet zwischen 3 und 12 Euro je Kurzstrecke

    Lufthansa und Austrian: Internetzugang kostet zwischen 3 und 12 Euro je Kurzstrecke

    Die Lufthansa wie auch die Tochter Austrian Airlines bieten ab sofort drei unterschiedliche Internetpakete auf der Kurz- und Mittelstrecke an. Das soll von einfachem Messaging bis hin zu Videostreaming reichen. Bisher wurde allerdings nur ein Teil der Flotte umgerüstet.

    03.05.20171 Kommentar

  26. Broadcom-Sicherheitslücken: Samsung schützt Nutzer nicht vor WLAN-Angriffen

    Broadcom-Sicherheitslücken: Samsung schützt Nutzer nicht vor WLAN-Angriffen

    Googles Project Zero hat kürzlich in Broadcom-Chips und -Treibern zahlreiche kritische Sicherheitslücken gefunden, mit denen sich Smartphones übernehmen lassen. Wir haben bei Samsung nachgefragt, wann diese gefixt werden - und erhielten einige sehr seltsame Antworten.
    Von Hanno Böck

    27.04.201728 Kommentare

  27. Broadcom-Sicherheitslücke: Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

    Broadcom-Sicherheitslücke: Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

    Vor kurzem zeigten Google-Sicherheitsexperten, wie man die Firmware eines Broadcom-WLAN-Chips angreifen kann. Damit lässt sich auch das komplette Smartphone übernehmen - dank weiterer Bugs und weil die Hardware nicht hinreichend isoliert wurde.

    12.04.20176 Kommentare

  28. EU-Kommission: Kein Smartphone-Verkaufsverbot in der EU

    EU-Kommission: Kein Smartphone-Verkaufsverbot in der EU

    Hamsterkäufe von WLAN-Routern und Smartphones sind nicht nötig: Die EU-Kommission weist darauf hin, dass das befürchtete Verkaufsverbot für derlei Geräte nicht komme. Vorübergehend würden schlicht die alten Bestimmungen zur Zertifizierung weiter gelten.

    08.04.201717 Kommentare

  29. Broadcom-Sicherheitslücke: Angriff über den WLAN-Chip

    Broadcom-Sicherheitslücke: Angriff über den WLAN-Chip

    Googles Project Zero zeigt, wie man ein Smartphone per WLAN übernehmen kann. WLAN-Chips haben heute eigene Betriebssysteme, denen jedoch alle modernen Sicherheitsmechanismen fehlen.
    Von Hanno Böck

    05.04.201726 Kommentare

  30. WLAN-Störerhaftung: Regierung schlägt Sperrliste gegen Rechtsverstöße vor

    WLAN-Störerhaftung: Regierung schlägt Sperrliste gegen Rechtsverstöße vor

    Schneller als erwartet hat sich die Regierung auf den neuen Entwurf zur WLAN-Störerhaftung geeinigt. Behörden sollen nun die Möglichkeit bekommen, Hotspots vorübergehend abzuschalten.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    05.04.201766 Kommentare

  31. Boardconnect Portable: Ein Access Point reicht für ein Flugzeug

    Boardconnect Portable: Ein Access Point reicht für ein Flugzeug

    Wer in letzter Zeit mit einer Germanwings-Maschine geflogen ist, hat sich vielleicht über das WLAN gewundert. Denn eigentlich ist in den Maschinen keine feste Installation vorhanden. Lufthansa Systems hat uns auf der AIX in Hamburg erklärt, wie es dennoch funktioniert.
    Von Andreas Sebayang

    05.04.20178 KommentareVideo

  32. Panasonic Next: Smartphone-Synchronisation mit dem Flugzeug-IFE

    Panasonic Next: Smartphone-Synchronisation mit dem Flugzeug-IFE

    Panasonic Avionics hat auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg seine nächste Unterhaltungsplattform (IFE) für Flugzeuge vorgestellt. Next erlaubt dank SDKs und offenen APIs mehr Flexibilität bis hin zur Erkennung des Fluggastes und Übernahme von Einstellungen.

    05.04.20171 KommentarVideo

  33. Orbi: Netgear bringt Router-Doppelpacks mit drei Funkbändern

    Orbi: Netgear bringt Router-Doppelpacks mit drei Funkbändern

    Router und Extender in einem Paket: Netgear bringt neue Orbi-Tri-Band-Router für das heimische WLAN, die günstiger sind als der RBK50. Das Besondere: in jedem Paket sind zwei Geräte enthalten.

    31.03.20174 KommentareVideo

  34. WLAN-Störerhaftung: Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?

    WLAN-Störerhaftung: Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?

    Drohen in Deutschland großflächige Netzsperren "auf Zuruf" von Rechteinhabern? Die neuen Pläne der Regierung für mehr Rechtssicherheit bei offenen WLANs stoßen auf scharfe Kritik.

    28.03.201729 Kommentare

  35. Telia: Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

    Telia: Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

    Telia muss Informationen zu rund 8.600 IP-Adressen herausgeben. Zahlreichen Kunden des Providers werden Urheberrechtsverletzungen vorgeworfen. Der Dienst will dem Urteil Folge leisten.

    23.03.201765 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 32
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Neue WLAN-Router-Generation
    Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
    Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen

    Seitdem Broadcom und Qualcomm nach Quantenna ihre 802.11ac-Wave-2-Chipsätze vorgestellt haben, überschlagen sich die Hersteller mit Ankündigungen. Während die ac-Datenraten und MU-MIMO interessant sind, bleiben diverse andere Funktionen Instrumente des Marketings.

  2. 802.11n: WLAN-Standard fällt bei Abstimmung durch

    Im Januar 2006 hatten sich die konkurrierenden Lager auf einen gemeinsamen Entwurf für den kommenden WLAN-Standard 802.11n verständigt. Nach weiteren Detailarbeiten stand nun ein überarbeiteter Entwurf bei der IEEE-Arbeitsgruppe 802.11 zur Abstimmung und fiel durch.


Verwandte Themen
802.11ax, Ruckus, 5G Wifi, IP66, 802.11ac, 802.11ad, Fon, WPS-Lücke, WLAN SD, Freifunk, WPS, Netzwerk der Zukunft, Internet im Flugzeug, MU-MIMO

Gesuchte Artikel
  1. PS4
    Die Playstation 4 hat AMDs schnellste APU
    PS4: Die Playstation 4 hat AMDs schnellste APU

    Der Chip, den AMD für Sonys Playstation 4 entwickelt hat, soll die bisher schnellste APU des Unternehmens sein. Die zugrundeliegenden Techniken will AMD auch für PCs und andere Designs 2013 einsetzen - vermutlich mit der Grafikarchitektur GCN.
    (Amd)

  2. Android-Browser
    Dolphin HD erhält Sonar-Sprachsteuerung
    Android-Browser: Dolphin HD erhält Sonar-Sprachsteuerung

    Der Android-Browser Dolphin HD hat eine Sprachsteuerung erhalten. Der Anbieter nennt die Funktion Sonar, mit der Lesezeichen geöffnet und Suchanfragen gestartet werden können. Auch die Navigation in Webseiten soll per Sprache möglich sein.
    (Android)

  3. Square Enix
    PC-Neuauflage von Final Fantasy 7
    Square Enix: PC-Neuauflage von Final Fantasy 7

    Unter Fans gilt es als wohl bester Serienteil, jetzt kündigt Square Enix eine Neuauflage von Final Fantasy 7 für den PC an. Die wird nur als Download veröffentlicht und bekommt unter anderem ein System zum Anlegen von Cloud-Speicherständen.
    (Final Fantasy 7)

  4. Navigation
    Tomtom-App für Android kommt
    Navigation: Tomtom-App für Android kommt

    Tomtom arbeitet an einer Android-Variante der Tomtom-App, die es derzeit ausschließlich für iOS gibt. Eine Version für Windows Phone 7 ist hingegen nicht geplant, wie Corinne Vigreux, Leiterin des Bereichs Consumergeräte erklärt.
    (Navigation App Android)

  5. Need for Speed Most Wanted
    Vollgas mit simuliertem Sport Plus Button
    Need for Speed Most Wanted: Vollgas mit simuliertem Sport Plus Button

    Hamish Young, Produzent bei Criterion, ist überzeugter Verfechter der PC-Fassung von Need for Speed Most Wanted. Im Video-Interview schwärmt er von den vielen Vorteilen moderner PC-Grafik. Außerdem erklärt er, wie es der Sport Plus Button von Porsche ins Rennspiel geschafft hat.
    (Need For Speed Most Wanted)

  6. Square Enix
    Sleeping Dogs erscheint wegen USK später in Deutschland
    Square Enix: Sleeping Dogs erscheint wegen USK später in Deutschland

    Am 17. August 2012 erscheint weltweit das teils deutlich an GTA erinnernde Actionspiel Sleeping Dogs - nur nicht in Deutschland. Weil die USK jetzt weitere Schnitte fordert, verschiebt sich die Veröffentlichung laut Publisher Square Enix um einige Wochen.
    (Sleeping Dogs)

  7. Whatsapp-Konkurrent
    Millionen neue Nutzer bei Telegram
    Whatsapp-Konkurrent: Millionen neue Nutzer bei Telegram

    Seit der Übernahme von Whatsapp durch Facebook verzeichnet der Messenger Telegram einen Nutzeransturm. Jede Sekunde kämen 100 neue Mitglieder hinzu, schreiben dessen Entwickler.
    (Telegram)


RSS Feed
RSS FeedWLAN

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige