Abo
1.363 Audio Artikel
  1. Backblaze: Wie man PC-Festplatten in Backupservern kaputt bekommt

    Backblaze: Wie man PC-Festplatten in Backupservern kaputt bekommt

    Das Unternehmen Backblaze, das mit eigens entwickelter Hardware Onlinebackups anbietet, hat eine Statistik über die Zuverlässigkeit von Festplatten veröffentlicht. Hitachi-Laufwerke kommen dabei am besten weg, Seagate-Festplatten fallen am häufigsten aus. Die Anwendung und Konfiguration sind jedoch sehr speziell.

    22.01.2014101 Kommentare
  2. ISO-Standard: MPEG LA veröffentlicht Preise für HEVC alias H.265

    ISO-Standard: MPEG LA veröffentlicht Preise für HEVC alias H.265

    Die MPEG LA hat Lizenzbedingungen für den Videokompressionsstandard HEVC/H.265 vorgestellt. Daraus geht hervor, wer wie viel für die Nutzung der damit verbundenen Patente der 25 von der MPEG LA vertretenen Unternehmen bezahlen soll.

    20.01.201422 Kommentare
  3. Winamp: Radionomy kauft Winamp und Shoutcast

    Winamp: Radionomy kauft Winamp und Shoutcast

    Winamp lebt: AOL hat die Mediensoftware zusammen mit der Streaming-Plattform Shoutcast verkauft - Käufer ist das belgische Unternehmen Radionomy.

    14.01.201461 Kommentare
  4. Winamp und Radionomy: Das Lama lebt

    Winamp und Radionomy: Das Lama lebt

    Offenbar hat sich ein Käufer für Winamp und Shoutcast gefunden: Die Domain-Name-Server der Winamp-Internetseite verweisen mittlerweile auf den Internetradio-Anbieter Radionomy. Dieser dürfte primär an dem Streaming-Angebot Shoutcast interessiert sein.

    02.01.20145 Kommentare
  5. Spotiamp: Winamp lebt für Spotify-Nutzer weiter

    Spotiamp: Winamp lebt für Spotify-Nutzer weiter

    Der Musikstreaming-Dienst Spotify hat mit dem Spotiamp einen kleinen Musik-Player im Design von Winamp veröffentlicht, mit dem Premium-Nutzer ihre Playlists hören können. Die Bedienung stimmt mit dem Original überein, auch die Winamp-Visualisierungs-Plugins können genutzt werden.

    20.12.201324 Kommentare
Stellenmarkt
  1. EDG AG, Frankfurt
  2. Eckelmann AG, Wiesbaden
  3. Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
  4. SoftProject GmbH, Ettlingen


  1. Pedalboard.js: Kreischende Gitarren im Browser

    Pedalboard.js: Kreischende Gitarren im Browser

    Bei HTML 5 denken viele vor allem an die Video- und Audio-Tags. Die Multimedia-API geht aber weit über das reine Abspielen hinaus. Eine kleine Javascript-Bibliothek lädt Musiker - und uns - zum Experimentieren ein.

    18.12.201319 KommentareVideo
  2. Musikstreaming: Spotify plant kostenlose Mobilversion

    Musikstreaming: Spotify plant kostenlose Mobilversion

    Der Musik-Streaming-Dienst Spotify will Berichten zufolge sein mobiles Angebot künftig kostenlos anbieten. Bisher müssen Nutzer für das mobile Angebot 10 Euro zahlen, nur die Nutzung am PC ist dank Werbung kostenlos.

    06.12.201315 Kommentare
  3. Spotify-Konkurrent: Googles Play Music All Access ab sofort für 7,99 Euro

    Spotify-Konkurrent : Googles Play Music All Access ab sofort für 7,99 Euro

    Google hat seinen Musik-Streaming-Dienst Google Play Music All Access alias All-Inclusive in Deutschland gestartet. Ab sofort kann jeder Interessierte den Dienst 30 Tage lang testen. Wer ein Abo bis Mitte Januar 2014 abschließt, erhält es zum Vorzugspreis von 7,99 Euro monatlich.

    06.12.2013153 KommentareVideo
  4. Freier Audiocodec: Erstes großes Update für Opus beschleunigt Encoding

    Freier Audiocodec: Erstes großes Update für Opus beschleunigt Encoding

    Die erste große Überarbeitung für den Audiocodec Opus steht nun als Release Candidate der Version 1.1 bereit. Gibt es keinen gravierenden Bug mehr, wird dies die finale Version.

    27.11.201310 Kommentare
  5. Media-Player: Microsoft soll Winamp-Kauf erwägen

    Media-Player: Microsoft soll Winamp-Kauf erwägen

    Winamp stirbt vielleicht doch nicht so schnell wie gedacht: Nach Informationen von Techcrunch soll AOL mit Microsoft über einen Verkauf des Media-Players und des Media-Streaming-Service Shoutcast verhandeln.

    22.11.2013114 Kommentare
  1. AOL und Nullsoft: Winamp stirbt

    AOL und Nullsoft: Winamp stirbt

    Mit einer kleinen unscheinbaren Mitteilung im Downloadbereich besiegeln AOL und Nullsoft das Ende eines der bekanntesten Windows-Programme überhaupt. Der Media-Player Winamp wird nach 15 Jahren eingestellt. Ein paar Wochen lang gibt es ihn noch zum Download.

    21.11.2013461 Kommentare
  2. Microsoft: Epic Fail und Epic Moment im Video-Upload

    Microsoft: Epic Fail und Epic Moment im Video-Upload

    Pins, Home und Store: Diese drei Hauptmenüs dürften bald fester Bestandteil des Alltags von Xbox-One-Besitzern sein. Microsoft hat das Dashboard der neuen Konsole ausführlich vorgestellt und auch über die Kompatibilität von Apps mit der Windows-Plattform gesprochen.

    13.11.201318 KommentareVideo
  3. Woojer: Action fühlen statt nur hören

    Woojer: Action fühlen statt nur hören

    GDC Next Schüsse und vor allem Treffer können Spieler mit einem neuartigen Gerät namens Woojer künftig spüren statt nur hören. Golem.de hat den Prototyp ausprobiert.

    06.11.201332 KommentareVideo
  1. All Access: Youtube bereitet Spotify-Konkurrenten mit Video vor

    All Access: Youtube bereitet Spotify-Konkurrenten mit Video vor

    Youtubes Spotify-Konkurrent wird zusätzlich zum Musikstream auch Videos gegen Geld anbieten. Ganze Alben sollen auch für die Offlinenutzung heruntergeladen werden können. Noch 2013 soll es losgehen, auch der Preis soll schon feststehen.

    24.10.201315 KommentareVideo
  2. Multimedia: FFmpeg unterstützt H.265

    Multimedia: FFmpeg unterstützt H.265

    Die Multimedia-Bibliothek FFmpeg unterstützt nun auch den Video-Kompressionsstandard H.265 alias HEVC. Damit stehen mehrere freie Implementierungen des Standards bereit.

    16.10.201312 Kommentare
  3. Capo 3 ausprobiert: Musiksoftware mit fast automatischer Akkorderkennung

    Capo 3 ausprobiert: Musiksoftware mit fast automatischer Akkorderkennung

    Mit Capo 3 können Musiker Lieder aus der iTunes-Bibliothek analysieren und langsam abspielen lassen. Neu ist eine Automatik, die Akkorde direkt als Diagramm anzeigt. Ob das zuverlässig funktioniert, hat Golem.de ausprobiert.

    09.10.201324 KommentareVideo
  1. Windows Phone: Youtube-App kehrt als Link zurück

    Windows Phone: Youtube-App kehrt als Link zurück

    Nach zahlreichen Meinungsverschiedenheiten funktioniert die Youtube-App für Windows Phone 8 dank eines Updates wieder. Allerdings reduziert Microsoft die App darauf, einen Link im Browser aufzurufen.

    08.10.201325 Kommentare
  2. Trueaudio: AMDs neue Radeons bringen den Hardware-Raumklang zurück

    Trueaudio: AMDs neue Radeons bringen den Hardware-Raumklang zurück

    AMD und Genaudio lassen mit Trueaudio den Prozessor für Digital Signal Processing wieder aufleben. Dieser ist Teil der neuen Volcanic-Islands-Grafikkarten und soll unter Windows 8 eine dreidimensionale Klangumgebung für Stereo-Ausgabegeräte bieten, so wie einst EAX.

    27.09.201347 KommentareVideo
  3. Freier Mediaplayer: VLC 2.1.0 erhält Hardwarebeschleunigung

    Freier Mediaplayer: VLC 2.1.0 erhält Hardwarebeschleunigung

    Der VLC-Player des Videolan-Projekts bietet ab Version 2.1.0 Hardwarebeschleunigung für H.264-Videos unter Mac OS X, Android und Linux an. Außerdem wurden weitere Module von der GPL auf die LGPL umgestellt.

    26.09.201337 Kommentare
  1. Mulitmedia-Framework: Gstreamer 1.2.0 erhält neue Plugins

    Mulitmedia-Framework: Gstreamer 1.2.0 erhält neue Plugins

    Das freie Multimedia-Framework Gstreamer bekommt in Version 1.2.0 zahlreiche neue Plugins und Funktionen, darunter für die Interaktion mit Bluetooth-Geräten und für den Videocodec VP9.

    25.09.20132 Kommentare
  2. Tonübertragung: Disney lässt Finger sprechen

    Tonübertragung: Disney lässt Finger sprechen

    Forscher von Disney Research können aufgenommene Wörter mit dem Finger ins Ohr einer anderen Person übertragen. Die geflüsterten Worte kann nur derjenige hören, der berührt wird.

    17.09.201330 Kommentare
  3. Kapture: Ein Armband gegen das Vergessen

    Kapture: Ein Armband gegen das Vergessen

    Kapture heißt des Armband, das mit einem Mikrofon ausgerüstet in einer Endlosschleife 60 Sekunden Ton aufnimmt. Wird es angetippt, wird die letzte Minute dauerhaft gespeichert und auf ein Smartphone übertragen.

    16.09.201362 Kommentare
  1. Nachruf auf Ray Dolby: Der Mann, der dem guten Klang seinen Namen gab

    Nachruf auf Ray Dolby: Der Mann, der dem guten Klang seinen Namen gab

    Ray Milton Dolby ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Der Erfinder des nach ihm benannten Rauschunterdrückungssystems ist auch dafür verantwortlich, dass im Kino Geräusche aus allen Richtungen kommen. Anfangs hielt sich die Begeisterung dafür jedoch in Grenzen.

    13.09.201325 Kommentare
  2. Patchfield: Jack-ähnlicher Soundserver für Android

    Patchfield: Jack-ähnlicher Soundserver für Android

    Das Konzept ist von Jack inspiriert: Verschiedene virtuelle Instrumente wie Synthesizer oder Effektgeräte lassen sich miteinander verbinden und so kombiniert benutzen. Mit Patchfield steht Musikern nun solch ein Soundserver für Android zur Verfügung.

    09.09.20131 Kommentar
  3. Cingo: Fraunhofer macht Surround-Sound mobil

    Cingo: Fraunhofer macht Surround-Sound mobil

    Ifa 2013 Das Fraunhofer IIS präsentiert auf der Ifa eine Surround-Audio-Technik für mobile Geräte. Auf aktuellen Android-Smartphones und -Tablets gibt es Surround-Klang schon per Kopfhörer, auf zwei Tablets sogar per Lautsprecher.

    05.09.20139 KommentareVideo
  4. Kostenloser Download: DivX 10 unterstützt H.265/HEVC

    Kostenloser Download: DivX 10 unterstützt H.265/HEVC

    Ifa 2013 DivX 10 unterstützt den neuen Videokompressionsstandard H.265 alias High Efficiency Video Coding (HEVC). Die von Rovi auf der Ifa präsentierte Software erzeugt damit im Vergleich zum Vorgänger deutlich kleinere Videodateien bei gleicher Bildqualität.

    05.09.201312 Kommentare
  5. libde265: Open-Source-Implementierung von H.265 alias HEVC

    libde265: Open-Source-Implementierung von H.265 alias HEVC

    Die Stuttgarter Struktur AG hat mit der libde265 eine freie Implementierung des Videocodecs H.265 alias High Efficiency Video Coding (HEVC) veröffentlicht. H.265 verspricht eine bessere Kompressionseffizienz als der Vorgänger H.264.

    05.09.201329 Kommentare
  6. XBMC-Version 13: Airplay jetzt auch für Android

    XBMC-Version 13: Airplay jetzt auch für Android

    Mit der neuen Alphaversion des kostenlosen Mediencenters XBMC kommt die Airplay-Unterstützung jetzt auch für Android-Geräte. Damit können Medieninhalte beispielsweise von einem iOS-Gerät an einen Android-TV-Stick übertragen werden.

    07.08.201325 Kommentare
  7. WebM: Nokia verliert im Patentstreit um VP8

    WebM: Nokia verliert im Patentstreit um VP8

    Einer der größten Vorteile des Google Codecs VP8 und des darauf basierenden Videoformats WebM soll ihre Freiheit von Patentansprüchen Dritter sein. In Mannheim konnte sich Google in einem Streitfall jetzt gegen Patentansprüche auf VP8 von Nokia verteidigen.

    06.08.20134 Kommentare
  8. Chromecast: Play-Music-Update bringt Streaming auf externe Geräte

    Chromecast: Play-Music-Update bringt Streaming auf externe Geräte

    Googles Musik-App Play Music erhält ein Update, das es dem Nutzer ermöglicht, Musik per WLAN auf passende externe Geräte zu streamen. Außerdem sollen Nutzer Musik aus der Cloud künftig nicht nur im internen Speicher, sondern auch auf der SD-Karte speichern können.

    24.07.201315 Kommentare
  9. Videolan für iOS: VLC-Player für iPhone und iPad ist wieder da

    Videolan für iOS: VLC-Player für iPhone und iPad ist wieder da

    Das Videolan-Team hat nach längeren Umbauarbeiten und einem Lizenzwechsel nun den VLC-Player 2.0 für iOS fertiggestellt. Dieser bietet einige nützliche Funktionen wie etwa eine Dropbox-Anbindung.

    19.07.201332 Kommentare
  10. Multimedia: FFmpeg 2.0 mit OpenCL-Unterstützung

    Multimedia: FFmpeg 2.0 mit OpenCL-Unterstützung

    Neben vielen neuen Filtern und einer erweiterten Protokollunterstützung bietet FFmpeg 2.0 Anwendern die Möglichkeit, mit OpenCL die Fähigkeiten der Rechnerhardware einfacher zu nutzen.

    11.07.201319 Kommentare
  11. Videocodec: Googles VP9 in Chrome aktiviert

    Videocodec: Googles VP9 in Chrome aktiviert

    Der Videocodec VP9 ist jetzt standardmäßig in der aktuellen Entwicklerversion des Browsers Chromium aktiviert. Die finale Veröffentlichung im August ist damit sehr wahrscheinlich.

    18.06.20135 Kommentare
  12. Zoom H6: Sechs-Spur-Audiorekorder mit Wechselmikrofonen

    Zoom H6: Sechs-Spur-Audiorekorder mit Wechselmikrofonen

    Mit dem H6 bringt Zoom einen Audiorekorder auf den Markt, der über austauschbare Mikrofone und vier XLR-Eingänge insgesamt sechs Spuren aufzeichnen kann. Gedacht ist das Gerät unter anderem für Videofilmer.

    18.06.201314 Kommentare
  13. Apple: iTunes 11.0.3 mit neuem Miniplayer

    Apple: iTunes 11.0.3 mit neuem Miniplayer

    Apple hat eine neue Version von iTunes veröffentlicht, die einen neuen, platzsparenden Miniplayer und ein besseres Layout als die Vorgängerversion hat.

    17.05.201314 Kommentare
  14. All Access: Google stellt Spotify-Konkurrenten vor

    All Access: Google stellt Spotify-Konkurrenten vor

    Google hat wie erwartet einen eigenen Streamingdienst vorgestellt, der All Access heißt. Die Android-App Google Play Music hat dafür ein Update erhalten, mit dem die Verwaltung von Musik erleichtert werden soll.

    16.05.201395 KommentareVideo
  15. ORBX: Videocodecs der Zukunft

    ORBX: Videocodecs der Zukunft

    Otoy hat zusammen mit Mozilla einen bemerkenswerten Videocodec vorgestellt, der das Potenzial hat, die Codec-Landschaft nachhaltig zu verändern. Und das liegt nicht daran, dass der ORBX genannte Codec laut Entwickler bei gleicher Qualität etwa 25 Prozent kleinere Dateien erzeugt als H.264.

    06.05.201399 KommentareVideo
  16. Expect Labs: Mindmeld analysiert Unterhaltungen in Echtzeit

    Expect Labs: Mindmeld analysiert Unterhaltungen in Echtzeit

    Mit der App Mindmeld entwickelt Expect Labs eine Sprachsoftware, die aktiv und in Echtzeit Unterhaltungen analysiert und dazu passende Informationen anbietet. Nach Google beteiligen sich jetzt auch Intel, Samsung und Telefónica an dem Unternehmen.

    30.04.20139 KommentareVideo
  17. Twoflowers: VLC 2.0.6 spielt Matroska v4 ab und decodiert auf Intel-GPUs

    Twoflowers: VLC 2.0.6 spielt Matroska v4 ab und decodiert auf Intel-GPUs

    Die neue Version des Videolan-Clients (VLC) bringt Unterstützung für das neue Matroska-Format v4 mit. Außerdem werden kompatible Videoformate nun von den HD-Graphics-Einheiten von Intel-Prozessoren decodiert.

    11.04.201364 Kommentare
  18. KDE SC: Plasma Media Center veröffentlicht

    KDE SC: Plasma Media Center veröffentlicht

    Das KDE-SC-Team hat eine erste Version seines Media Centers für den Plasma-Desktop veröffentlicht. Er soll auf allen Geräten laufen, auf denen auch KDE SC funktioniert.

    21.03.20135 KommentareVideo
  19. Shiva: REST-API für die eigene Musiksammlung

    Shiva: REST-API für die eigene Musiksammlung

    Alvaro Mourino hat mit Shiva ein REST-API für die eigene Musiksammlung von Nutzern entwickelt. Der Shiva-Server kann sich dabei mit den Musiksammlungen von Freunden verbinden, und mit dem Shiva-Client gibt es eine passende Web-App, um unterwegs auf die Musik zuzugreifen.

    12.03.20132 Kommentare
  20. VP8: Google einigt sich mit der MPEG LA

    VP8: Google einigt sich mit der MPEG LA

    Im Streit um mögliche Patentverletzungen durch den freien Videocodec VP8 hat sich Google mit der MPEG LA und den von ihr vertretenen Patentinhabern geeinigt.

    07.03.201313 Kommentare
  21. Musikstreaming: Volvo holt Spotify ins Auto

    Musikstreaming: Volvo holt Spotify ins Auto

    Volvo hat eine Integration des Musikstreamingdienstes Spotify in seine Autos vorgestellt. Damit sich der Fahrer auf die Straße konzentrieren kann, wurde eine Sprachsteuerung zur Bedienung realisiert. Das System basiert auf Android.

    07.03.201327 KommentareVideo
  22. Project Daisy: Apple und Beats Electronics reden über Partnerschaft

    Project Daisy: Apple und Beats Electronics reden über Partnerschaft

    Tim Cook und der Chef von Dr. Dres Kopfhörerfirma Beats Electronics haben sich getroffen, um über eine Zusammenarbeit mit Apple bei Streaming-Musik zu reden.

    06.03.201331 Kommentare
  23. Appstore Cydia: Airfloat macht iOS-Geräte zu Lautsprechern

    Appstore Cydia: Airfloat macht iOS-Geräte zu Lautsprechern

    Mit der App Airfloat kann jedes iOS-Gerät in einen Airplay-Empfänger verwandelt werden. Das ermöglicht die Musikverteilung im Haushalt ohne Extrahardware. Dazu ist allerdings aufgrund Apples Restriktionen ein Jailbreak erforderlich.

    18.02.201311 Kommentare
  24. Videostreaming: VLC soll Bittorrents streamen

    Videostreaming: VLC soll Bittorrents streamen

    Der Videolan Client VLC soll ein Bittorrent-Modul erhalten. Damit sollen etwa Video-Torrents ohne Verzögerung im VLC-Player laufen. Der Entwickler, der den Code beisteuert, erhält 10.000 US-Dollar.

    14.02.201334 Kommentare
  25. Sonos Playbar: Heimkino und Musik in der ganzen Wohnung

    Sonos Playbar: Heimkino und Musik in der ganzen Wohnung

    Sonos hat nun seine Playbar öffentlich vorgestellt. Die Soundbar soll Fernsehern nicht nur zu besserem Klang verhelfen, sie vernetzt sich zur Fernsehton- und Musikwiedergabe auch mit anderen Sonos-Audioplayern.

    12.02.20133 KommentareVideo
  26. Nightly Builds: Firefox 22 soll H.264, AAC und MP3 abspielen

    Nightly Builds: Firefox 22 soll H.264, AAC und MP3 abspielen

    Firefox 22 soll im Juni 2013 erscheinen und wird voraussichtlich die erste Desktopversion von Firefox sein, die Videos im Format H.264 abspielen kann.

    07.02.201314 Kommentare
  27. Videolan Client: Sicherheitslücke im ASF-Demuxer

    Videolan Client: Sicherheitslücke im ASF-Demuxer

    Über einen Fehler im ASF-Demuxer des Videolan Clients (VLC) lässt sich möglicherweise Schadcode auf den Rechner eines Opfers einschleusen. Ein Patch ist bereits in Arbeit. Bis dahin sollten Anwender das VLC-Plugin im Browser deaktivieren.

    31.01.20137 Kommentare
  28. Music+: Nokia erweitert seinen Musikdienst für 4 Euro pro Monat

    Music+: Nokia erweitert seinen Musikdienst für 4 Euro pro Monat

    Nutzer von Nokias kostenlosem Musikdienst Nokia Music für Lumia-Smartphones können dessen Funktionsspektrum demnächst gegen eine monatliche Zahlung erweitern. Mit Music+ können jetzt unbegrenzt viele Musikmixe heruntergeladen werden, außerdem wird die Audioqualität erhöht.

    28.01.201312 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #