Abo

Amazon

Das US-Versandunternehmen Amazon, gegründet im Jahr 1994 von Jeff Bezos, ist ein Social-Commerce-Versandhaus. Durch Nutzerbewertungen, Kommentare und Empfehlungen haben Käufer die Möglichkeit, sich über Produkte zu informieren, die Amazon anbietet. Amazon hat unter anderem Bücher, Lebensmittel, CDs, DVDs, Drogerieartikel und Kleidung im Sortiment. Seit 2007 verkauft Amazon den E-Book Reader Kindle.

Artikel
  1. Alexa: Amazon macht die Skill-Programmierung leicht

    Alexa: Amazon macht die Skill-Programmierung leicht

    Mit Skill Blueprints hat Amazon eine neue Funktion vorgestellt, mit der Echo-Nutzer einfach Alexa-Skills programmieren können. Die Einsatzzwecke reichen von Fragespielchen zu sinnvolleren Anwendungen wie Babysitter-Hilfen. Für eine Nutzung muss Alexa aktuell auf Englisch eingestellt sein.

    20.04.20181 Kommentar
  2. Verdi: Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks

    Verdi: Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks

    Gewerkschafter bei Amazon wollen ihre Streiks für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen global koordinieren. In den USA und Europa will man versuchen, zur gleichen Zeit zu kämpfen.

    19.04.201850 Kommentare
  3. Abodienst: Amazon Prime mit über 100 Millionen Kunden

    Abodienst: Amazon Prime mit über 100 Millionen Kunden

    Das Geheimnis um die Abonnenten von Amazon Prime ist gelüftet. Konzernchef Jeff Bezos nannte erstmals eine sehr konkrete Zahl.

    19.04.201891 Kommentare
  4. Smarte Lautsprecher: News-Angebote oft unzureichend an Alexa angepasst

    Smarte Lautsprecher: News-Angebote oft unzureichend an Alexa angepasst

    Viele deutsche Medienhäuser bieten spezielle Nachrichten-Skills für Alexa an. Allerdings sind die Inhalte nicht immer an die Bedürfnisse von Lautsprechern angepasst. Nutzern smarter Lautsprecher werden die wesentlichen Informationen auch mal vorenthalten. Es gibt aber auch Vorbilder.

    16.04.201822 KommentareVideo
  5. Maschinelles Lernen: Google-Mitarbeiter protestieren gegen Militärprojekt Maven

    Maschinelles Lernen: Google-Mitarbeiter protestieren gegen Militärprojekt Maven

    Mehr als 3.100 Mitarbeiter von Google sind gegen die militärische Nutzung ihrer KI. Ein offener Brief an den CEO Sundar Pichai wurde als Protest gegen Projekt Maven verfasst. Auch alteingesessene Mitarbeiter haben das Dokument unterschrieben.

    09.04.201856 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. über duerenhoff GmbH, Berlin
  4. Hanseatisches Personalkontor, Schwenningen


  1. AWS Sagemaker und S3: Daten in nur einer Verfügbarkeitszone preiswerter speichern

    AWS Sagemaker und S3: Daten in nur einer Verfügbarkeitszone preiswerter speichern

    AWS kündigt Neuerungen bei seinem Cloud-Speicher S3 an: Es wird ein preiswertes Angebot geben, das Daten in nur einer Verfügbarkeitszone speichert. Das verringert die Redundanz, könnte für deutsche Unternehmen aber ein Plus sein. Auch der KI-Editor Sagemaker wird verbessert.

    05.04.20183 KommentareVideo
  2. Alexa: Amazon-Kunden sollen mit den Echo-Lautsprechern spielen

    Alexa: Amazon-Kunden sollen mit den Echo-Lautsprechern spielen

    Amazon hat eine erste öffentliche Betaversion der Gadgets Skill API veröffentlicht. Nun können Entwickler Spiele-Skills für Alexa entwerfen, die auf die Echo Buttons zugreifen. Damit sollen viele Geschicklichkeits- und Gesellschaftsspiele für Echo-Lautsprecher entstehen.

    05.04.20180 KommentareVideo
  3. Firmware-Update: Amazons kleine Fire-Tablets können Alexa auf Zuruf nutzen

    Firmware-Update: Amazons kleine Fire-Tablets können Alexa auf Zuruf nutzen

    Amazon verteilt eine neue Firmware für die Tablets Fire 7 und Fire HD 8 der aktuellen Generation. Damit kann Alexa mit Einschränkungen auch auf Zuruf verwendet werden. Eine komplett freihändige Alexa-Bedienung bleibt dem Fire HD 10 vorbehalten.

    04.04.20186 KommentareVideo
  4. Siri vs. Google Assistant: Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler

    Siri vs. Google Assistant: Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler

    Es geht um die richtigen Köpfe: Googles bisheriger Chefentwickler im Bereich künstliche Intelligenz wechselt zu Apple. John Giannandrea soll Apples Siri konkurrenzfähig zum Google Assistant und zu Amazons Alexa machen.

    04.04.201820 KommentareVideo
  5. Digitaler Assistent: Apple will Siri verbessern

    Digitaler Assistent: Apple will Siri verbessern

    Apple sucht derzeit intensiv nach neuen Siri-Entwicklern, um den eigenen digitalen Assistenten besser zu machen. Denn beim Funktionsumfang hinkt Siri der Konkurrenz von Amazon und Google derzeit erheblich hinterher.

    03.04.201814 KommentareVideo
  1. Alexa: Amazon bringt Echo Buttons mit Verspätung

    Alexa: Amazon bringt Echo Buttons mit Verspätung

    Statt zum Weihnachtsgeschäft vergangenes Jahr bringt Amazon die Echo Buttons kurz vor Ostern nach Deutschland. Das Zubehör ist für Echo-Geräte gedacht und soll Rate- und Geschicklichkeitsspiele mit den Alexa-Lautsprechern ermöglichen.

    29.03.20187 KommentareVideo
  2. Portal: Facebook zeigt ersten smarten Lautsprecher erst später

    Portal: Facebook zeigt ersten smarten Lautsprecher erst später

    Facebooks Datenskandal hat Folgen: Eigentlich sollte auf der Facebook-Entwicklerkonferenz im Mai ein smarter Lautsprecher vorgestellt werden. Nun sollen erst einmal Datenschutzfragen geklärt werden. Wie es damit weitergeht, ist unklar.

    28.03.20188 Kommentare
  3. Spielwaren: Amazon will Teile von Toys R Us übernehmen

    Spielwaren: Amazon will Teile von Toys R Us übernehmen

    Amazon soll Interesse an der Übernahme von Ladengeschäften der Spielzeugkette Toys R Us haben. In Deutschland versucht das Unternehmen, zu überleben.

    20.03.20189 Kommentare
  1. Amazon Gameon: AWS bietet E-Sport-Cloud-Dienst für alle Plattformen

    Amazon Gameon : AWS bietet E-Sport-Cloud-Dienst für alle Plattformen

    Bestenlisten, Statistikauswertung und reale Preisausschüttung: Amazon Gameon ist ein neuer Cloud-Dienst, der auf wettkampforientiertes Gaming ausgelegt ist. Darüber können Nutzer in Turnieren spielen oder sich auf Bestenlisten positionieren. Für Entwickler ist das in den ersten Monaten kostenlos.

    19.03.20180 KommentareVideo
  2. Geoblocking: Deutsches Amazon Prime Video im Ausland blockiert

    Geoblocking: Deutsches Amazon Prime Video im Ausland blockiert

    In wenigen Tagen tritt die Portabilitätsverordnung für kostenpflichtige Streaming-Dienste in Kraft. Damit ändert sich nicht das Urheberrecht, doch bei vorübergehenden Aufenthalten im EU-Ausland gilt die Datenübertragung als Nutzung im Wohnsitzland.

    19.03.201832 Kommentare
  3. Amazons virtuelle Dash-Buttons: Verbraucherschützer prüfen rechtliche Schritte

    Amazons virtuelle Dash-Buttons: Verbraucherschützer prüfen rechtliche Schritte

    Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen prüft, ob die virtuelle Variante des Dash-Buttons geltenden Gesetzen entspricht. Ein Gericht hatte Amazons physischen Dash-Button für rechtswidrig erklärt. Prime-Kunden werden ungefragt virtuelle Einkaufsknöpfe in ihrem Konto angelegt.
    Von Ingo Pakalski

    16.03.201894 KommentareVideo
  1. Amazon Prime Video: Fernsehserien müssen neue Prime-Kunden gewinnen

    Amazon Prime Video: Fernsehserien müssen neue Prime-Kunden gewinnen

    Amazons Ambitionen im Geschäft mit Fernsehserien haben ein klares Ziel: neue Prime-Abonnenten gewinnen. Das zeigen interne Dokumente des Unternehmens, die erstmals so etwas wie Einschaltquoten nennen. Wenn eine Serie zu wenig neue Abonnenten bringt, droht ihr die Absetzung.

    15.03.2018146 KommentareVideo
  2. Twitch: Amazon Prime bietet Spiele ohne weitere Zuzahlung

    Twitch: Amazon Prime bietet Spiele ohne weitere Zuzahlung

    Das aus Deutschland stammende Strategiespiel Shadow Tactics können Abonnenten von Amazon und Twitch Prime weltweit ohne weitere Zuzahlung herunterladen - zusammen mit weiteren hochkarätigen Indiegames.

    14.03.201845 KommentareVideo
  3. Amazon Basics: Akkupacks müssen wegen Brandgefahr entsorgt werden

    Amazon Basics: Akkupacks müssen wegen Brandgefahr entsorgt werden

    Akkupacks von Amazons Eigenmarke können sich entzünden. Kunden werden aufgefordert, die betroffenen Geräte selbst zu entsorgen. Alle Käufer erhalten das Geld zurück - allerdings nur in Form eines Gutscheins.

    13.03.2018102 Kommentare
  1. Streit mit Google: Amazon löscht Chromecast-Eintrag wieder

    Streit mit Google: Amazon löscht Chromecast-Eintrag wieder

    Der Streit zwischen Amazon und Google spitzt sich weiter zu. Amazon hat versprochen, Googles Streaminggerät Chromecast wieder zu verkaufen. Aber bevor der Verkaufsbann fällt, ist der Produkteintrag für den Chromecast wieder gelöscht worden.

    09.03.20188 Kommentare
  2. Musikstreaming: Amazons Alexa streamt Musik von Deezer

    Musikstreaming: Amazons Alexa streamt Musik von Deezer

    Alexa erhält einen dritten Musikstreamingdienst. Neben Amazon Music und Spotify kommt Deezer dazu. Alle drei Musikabos können mit einem Alexa-Lautsprecher umfassend mit der Stimme gesteuert werden.

    06.03.20188 Kommentare
  3. Bank: Amazon plant eigenes Bankkonto-Angebot

    Bank: Amazon plant eigenes Bankkonto-Angebot

    Amazon will ein Girokonto-ähnliches Produkt anbieten, mit dem Kunden Rechnungen bezahlen oder Geld abheben könnten. Dabei setzt das Unternehmen auf Kooperationen mit Banken, will selbst jedoch keine gründen.

    06.03.201812 Kommentare
  1. Umzug: Streik am Amazon-Standort Werne

    Umzug: Streik am Amazon-Standort Werne

    Wegen "teilweise chaotischen Zuständen" durch den Umzug in eine neue Halle wird heute an einem Amazon-Standort gestreikt. Laut Verdi werden die Arbeitssicherheitsvorschriften nicht eingehalten, Amazon widerspricht.

    05.03.201815 Kommentare
  2. Smarte Lautsprecher: Alexa ist beliebter als Google Assistant

    Smarte Lautsprecher: Alexa ist beliebter als Google Assistant

    Smarte Lautsprecher sind bislang wenig verbreitet. Und wenn einer angeschafft wird, läuft er eher mit Amazons als mit Googles Sprachassistent. Das belegt eine aktuelle Befragung, die einen Einblick in den Markt gewährt.

    05.03.201832 KommentareVideo
  3. Smart Home: Amazon verbannt Nest-Geräte aus dem Onlineshop

    Smart Home: Amazon verbannt Nest-Geräte aus dem Onlineshop

    Keine Konkurrenz im eigenen Shop: Amazon will die Smart-Home-Produkte von Nest, Googles Schwesterunternehmen, nicht mehr verkaufen. Das ist eigentlich nur konsequent: Amazon hat ebenfalls diverse Alphabet-Produkte nicht im Angebot.

    04.03.201875 KommentareVideo
  4. Onlinehandel: Amazons Lieferdienst fotografiert abgestellte Pakete

    Onlinehandel: Amazons Lieferdienst fotografiert abgestellte Pakete

    Bei der Amazon-Zustellung ändert sich einiges. In manchen US-Regionen fotografiert Amazons Lieferdienst ein abgestelltes Paket. Das gilt für Lieferungen, für die Kunden eine Abstellgenehmigung erteilt haben.

    02.03.201866 Kommentare
  5. Dash Buttons: Amazons Einkaufsknopf ist rechtswidrig

    Dash Buttons: Amazons Einkaufsknopf ist rechtswidrig

    Amazon hat vor Gericht verloren: Der Einkaufsknopf Dash verstößt nach Ansicht des Landgerichts München gegen geltende Gesetze. Die klagenden Verbraucherschützer haben damit Recht bekommen. Amazon will in Berufung gehen.

    02.03.2018474 KommentareVideo
  6. Vernetzte Türklingeln: Amazon zahlt 1 Milliarde US-Dollar für Startup Ring

    Vernetzte Türklingeln: Amazon zahlt 1 Milliarde US-Dollar für Startup Ring

    Amazon übernimmt Ring, ein Startup, das vernetzte Türklingeln entwickelt. Mit Besuchern an der Tür kann über das Smartphone kommuniziert werden.

    28.02.201830 Kommentare
  7. Amazon: Fire TV per Zuruf mit dem Alexa-Lautsprecher steuern

    Amazon: Fire TV per Zuruf mit dem Alexa-Lautsprecher steuern

    Amazon hat die Sprachsteuerung eines Fire-TV-Geräts mit einem Alexa-Lautsprecher für Deutschland freigeschaltet. Auf Zuruf kann ein Stream pausiert oder darin gespult werden. Mit der Stimme werden Inhalte bei verschiedenen Streamingdiensten gefunden.

    27.02.201830 KommentareVideo
  8. Magenta Speaker: Alexa und Google Assistant kommen auf Telekom-Lautsprecher

    Magenta Speaker: Alexa und Google Assistant kommen auf Telekom-Lautsprecher

    MWC 2018 Der geplante Telekom-Lautsprecher wird zum Multitalent. Nicht nur Amazons Alexa, sondern auch der Google Assistant wird auf dem Magenta Speaker laufen. Es wird auch nicht ausgeschlossen, dass ein weiterer digitaler Assistent auf dem Lautsprecher genutzt werden kann.
    Von Ingo Pakalski

    26.02.201820 Kommentare
  9. Infineons Radarsensor im Hands on: So werden smarte Lautsprecher intelligenter

    Infineons Radarsensor im Hands on: So werden smarte Lautsprecher intelligenter

    MWC 2018 Infineon will den Umgang mit smarten Lautsprechern komfortabler und angenehmer machen. Das Ziel soll mit Radartechnik erreicht werden. Wir haben uns angesehen, wie der Radar bei der Interaktion mit digitalen Assistenten helfen kann.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    26.02.201815 Kommentare
  10. Amazon Go: Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

    Amazon Go: Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

    Amazon Go kommt bei den Kunden offenbar an: Amazon will sechs weitere Supermärkte eröffnen, die keine Kassen mehr haben - und wo es damit keine Anstehzeiten mehr gibt.

    23.02.201858 KommentareVideo
  11. Portal: Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display

    Portal: Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display

    Gleich zwei smarte Lautsprecher mit Display will Facebook auf den Markt bringen und damit in Konkurrenz zu Amazon und Google treten. Aber die Vorstellung ist auf Juli 2018 verschoben worden.

    15.02.20185 KommentareVideo
  12. IT-Jobs: Amazon entlässt Hunderte am Hauptsitz in Seattle

    IT-Jobs: Amazon entlässt Hunderte am Hauptsitz in Seattle

    Amazon baut eine größere Zahl von Arbeitsplätzen in Seattle und weltweit ab. Insgesamt wächst die Zahl der Beschäftigten in dem Konzern aber weiter stark.

    13.02.201810 Kommentare
  13. Blink Home: Amazon übernimmt Anbieter von Überwachungskameras

    Blink Home: Amazon übernimmt Anbieter von Überwachungskameras

    Laut einem Medienbericht hat Amazon 90 Millionen US-Dollar für einen Anbieter von Heimüberwachungskameras gezahlt. Die Kameras von Blink sollen zwei Jahre mit zwei AA-Lithium-Batterien betrieben werden können.

    12.02.201811 Kommentare
  14. Onlinehandel: Amazon will Lieferdiensten Konkurrenz machen

    Onlinehandel: Amazon will Lieferdiensten Konkurrenz machen

    Amazon will einen Lieferdienst starten, der auch von anderen Unternehmen genutzt werden kann. Damit tritt der Onlinehändler stärker in Konkurrenz zu etablierten Zustelldiensten - und will günstiger sein. Der Start klingt aber erst mal bescheiden.

    11.02.201865 KommentareVideo
  15. Super Bowl 2018: Amazon verhindert Alexa-Fehlbedienung wohl mit Frequenztrick

    Super Bowl 2018: Amazon verhindert Alexa-Fehlbedienung wohl mit Frequenztrick

    Ein aufwendiger Werbespot für Alexa hat Amazon vor ein Problem gestellt: ungewollt ausgeführte Sprachbefehle. Nun ist bekanntgeworden, wie die Fehlsteuerung vermutlich verhindert wird. Nebenbei hat der Hersteller offenbar ein Echo-Headset vorgestellt.

    04.02.201846 KommentareVideo
  16. Quartalsbericht: Amazon erzielt erstmals über 1 Milliarde US-Dollar Gewinn

    Quartalsbericht: Amazon erzielt erstmals über 1 Milliarde US-Dollar Gewinn

    Amazon erwirtschaftet erstmals einen Rekordgewinn über der Milliardengrenze. Dazu kommt ein großer Steuervorteil durch Änderungen im Recht.

    01.02.201825 Kommentare
  17. Amazons Echo Spot im Test: Alexa-Plapperball geht am Kundenbedarf vorbei

    Amazons Echo Spot im Test: Alexa-Plapperball geht am Kundenbedarf vorbei

    Das zweite Alexa-Gerät mit Display ist ganz anders als der Echo Show. Das kleinere Gehäuse mit rundem Display deutet es bereits an: Der Echo Spot ist mehr als Wecker gedacht. So richtig nützlich finden wir ihn aber nicht.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    26.01.2018120 KommentareVideo
  18. Kassenloser Supermarkt: Technikfehler bei Amazon Go

    Kassenloser Supermarkt: Technikfehler bei Amazon Go

    Alles funktioniert bei Amazon Go wohl noch nicht. Eine Kundin hatte in dem kassenlosen Supermarkt etwas gekauft, das nicht im digitalen Einkaufswagen landete. Darauf ist Amazon nicht vorbereitet.

    26.01.201887 KommentareVideo
  19. Alexa und Google Assistant im Test: Okay Google, es ist Zeit für einen Sprachkurs

    Alexa und Google Assistant im Test: Okay Google, es ist Zeit für einen Sprachkurs

    Wir haben uns die digitalen Assistenten von Amazon und Google auf smarten Lautsprechern angehört. Die Unterschiede zwischen beiden sind enorm - und Alexa ist aus vielen Gründen sympathischer.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    24.01.2018157 KommentareVideo
  20. Sprachassistenten: Alexa ist Feministin

    Sprachassistenten: Alexa ist Feministin

    Amazons Sprachassistentin Alexa gibt jetzt Widerworte, bezeichnet sich als Frau und ist gegen die gesellschaftliche Ungleichheit zwischen Männern und Frauen. Was manche Nutzer aufregt, ist überfällig: Denn Sexismus gibt es auch in der Cloud.
    Von Eike Kühl

    22.01.2018450 KommentareVideo
  21. Amazon Go: Kassenloser Supermarkt öffnet

    Amazon Go: Kassenloser Supermarkt öffnet

    Mit einem Jahr Verspätung eröffnet Amazon Go. Das Besondere an dem Supermarkt ist, dass er keine Kassen hat und es keine lästigen Anstehzeiten gibt. In der Praxis könnten Wartezeiten aber an anderer Stelle entstehen.

    22.01.201825 KommentareVideo
  22. Neuer Standort: Amazon sucht das zweite Hauptquartier

    Neuer Standort: Amazon sucht das zweite Hauptquartier

    Bei der Suche nach einem zweiten Hauptquartier hat der Online-Versandhändler Amazon die 20 aussichtsreichsten Kandidaten vorgestellt. Unter den Bewerbern befinden sich Metropolen wie New York City, Chicago, Los Angeles sowie die US-Hauptstadt Washington DC, aber auch das kanadische Toronto.

    18.01.201820 Kommentare
  23. Alexa-Gerät: Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

    Alexa-Gerät: Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

    Der zweite Alexa-Lautsprecher mit Display kommt noch diesen Monat in Deutschland auf den Markt. Der 130 Euro teure Echo Spot hat einen 2,5 Zoll großen runden Bildschirm und erinnert etwas an einen Radiowecker.

    16.01.201819 KommentareVideo
  24. Alexa-Skill: Stream Player bringt Live-Fernsehen auf den Echo Show

    Alexa-Skill: Stream Player bringt Live-Fernsehen auf den Echo Show

    Der Echo Show lernt TV: Speziell für den Echo Show ist ein Skill erschienen, mit dem sich ein Teil des deutschen Fernsehprogramms live auf dem Alexa-Lautsprecher abspielen lässt. Teilweise gibt es aber noch Probleme.

    15.01.20188 Kommentare
  25. Digitale Assistenten: Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

    Digitale Assistenten: Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

    CES 2018 Digitale Assistenten waren eines der beherrschenden Themen auf der diesjährigen CES. Amazon und Google dringen immer stärker in Bereiche vor, die für Sprachsteuerung eher ungeeignet sind. Wer will schon unbedingt mit der Klospülung sprechen?
    Eine Analyse von Ingo Pakalski

    13.01.201897 Kommentare
  26. Gebühr: Amazon.de muss seine AGB ändern

    Gebühr: Amazon.de muss seine AGB ändern

    Amazon hat in Österreich eine wichtigen Rechtsstreit gegen Verbraucherschützer verloren. Damit fallen die uneingeschränkten Rechte des Konzerns an Produktrezensionen weg. Auch eine Gebühr beim Kauf auf Rechnung muss zurückerstattet werden.

    11.01.201853 Kommentare
  27. Digitaler Assistent: Toyota setzt auf Amazons Alexa

    Digitaler Assistent: Toyota setzt auf Amazons Alexa

    CES 2018 Toyota will zusammen mit seiner Lexus-Marke Amazons Alexa in seine Autos integrieren. Bei Google steht die Integration von Google Assistant in Android Auto im Mittelpunkt. Beide digitale Assistenten sollen den Fahrer weniger ablenken, weil sie mit der Sprache bedient werden.

    10.01.201814 Kommentare
  28. Portal: Facebooks Echo-Show-Konkurrent könnte teuer werden

    Portal: Facebooks Echo-Show-Konkurrent könnte teuer werden

    Es gibt neue Informationen zu Facebooks eigenem smarten Lautsprecher mit Display. Er soll Portal heißen und vor allem für Videotelefonate gedacht sein. Das Gerät mit 15-Zoll-Display könnte dieses Jahr für 500 US-Dollar erscheinen.

    10.01.20182 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Assassin's Creed Unity
    Gameplay und Geschichte
    Assassin's Creed Unity: Gameplay und Geschichte

    Ubisoft zeigt einen Eindruck von der überarbeiteten Grafik, viele Gameplayszenen und Erläuterungen zum geschichtlichen Hintergrund von seinem Actionspiel Assassin's Creed Unity.
    (Assassins Creed Unity)

  2. Raumfahrt
    Der Wettlauf zum Mars hat begonnen
    Raumfahrt: Der Wettlauf zum Mars hat begonnen

    Die einen wollen aus der Marskolonisierung eine Dokusoap machen, die anderen eine Pärchen-Rundreise. Die Menschheit strebt nicht miteinander zum Mars, sondern in Konkurrenz zueinander - der Wettlauf hat begonnen.
    (Mars One)

  3. Ab-in-den-Urlaub.de
    Tui nimmt seine Reisen von den Unister-Seiten
    Ab-in-den-Urlaub.de: Tui nimmt seine Reisen von den Unister-Seiten

    Der größte Touristikkonzern Europas hat die Verträge mit Unister fristlos gekündigt. Tui verzichte damit auf eine "ganze Menge Umsatz, um nicht in diesen Sumpf hineinzugeraten".
    (Ab In Den Urlaub)

  4. Google Play Store
    Apps auf Android-Gerät per Browser aktualisieren
    Google Play Store: Apps auf Android-Gerät per Browser aktualisieren

    Die Webversion von Googles Play Store wurde erweitert. Damit wird das Aktualisieren von Android-Anwendungen bequemer. Auch das Deinstallieren von Anwendungen kann nun am Desktop vorgenommen werden.
    (Google Play)

  5. Sicherheit
    SSD zerstört sich auf Knopfdruck selbst
    Sicherheit: SSD zerstört sich auf Knopfdruck selbst

    Runcore hat mit der Invincible SSD eine Speicherlösung vorgestellt, die im Notfall auf Knopfdruck die Speicherbausteine durchbrennt. So soll keinerlei Datenwiederherstellung möglich sein.
    (Ssd)

  6. Magnetdeckel
    Manche Smart Cover funktionieren mit dem iPad 3 nicht
    Magnetdeckel: Manche Smart Cover funktionieren mit dem iPad 3 nicht

    Das iPad 2 und der Nachfolger können mit Hilfe eines Deckels nicht nur vor Staub und Kratzern geschützt, sondern beim Aufklappen auch entsperrt werden. Doch einige Smart Cover, die mit dem iPad 2 funktionierten, versagen ihren Dienst beim iPad 3.
    (Ipad Smart Cover)

  7. Navigon Mobile Navigator 4.0
    Android-Navigationssoftware mit Kartenverwaltung
    Navigon Mobile Navigator 4.0: Android-Navigationssoftware mit Kartenverwaltung

    Navigon hat den Mobile Navigator in der Version 4.0 für die Android-Plattform veröffentlicht. Mit der Software lässt sich Kartenmaterial nun nach einzelnen Ländern selektieren und die Bedienoberfläche wurde überarbeitet.
    (Mobile Navigator Android)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 31
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #