Abo
Wolkenkratzer mit Farm: Ernten zu jeder Jahreszeit (Bild: Plantagon/Sweco), Vertical Farming
Wolkenkratzer mit Farm: Ernten zu jeder Jahreszeit (Bild: Plantagon/Sweco)

Vertical Farming

Vertical Farming wird der Anbau von Nutzpflanzen in Gebäuden, sogenannten Farmscrapern, genannt. Die Technik stammt aus der Raumfahrt: Die Pflanzen werden ohne Erde und unter künstlichem Licht gezogen - das soll Jahreszeiten-unabhängige Ernten sowie höhere Erträge ermöglichen. Ziel ist, die urbane Bevölkerung der Zukunft auf diese Weise zu ernähren.

Artikel
  1. DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container

    DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container

    Keine Schlange, kein Apfel - und doch ein Garten Eden: In Bremen bereitet das DLR ein Gemüsebeet vor, das ein Jahr lang Forscher in der Antarktis mit frischem Gemüse versorgen soll. Das ist ein terrestrischer Test für extraterrestrische Missionen.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    21.04.201729 KommentareVideo
  2. Ponix: Herbert, das Salatbeet für daheim

    Ponix: Herbert, das Salatbeet für daheim

    Salat statt Bild an der Wand: Das österreichische Startup Ponix hat ein vertikales Gemüsebeet entwickelt, in dem Pflanzen ohne Erde wachsen - und zwar das ganze Jahr über.

    06.02.201734 Kommentare
  3. Smart City: Der Bürger gestaltet mit

    Smart City: Der Bürger gestaltet mit

    Die Stadt der Zukunft ist smart, vernetzt, mit Sensoren ausgestattet. Doch zur Smart City gehört mehr als nur Technik. Sie soll die Kreativität ihrer Bürger anregen.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    24.06.201610 Kommentare
  4. Plug N' Plant: Das automatisierte Cannabis-Gewächshaus für daheim

    Plug N' Plant: Das automatisierte Cannabis-Gewächshaus für daheim

    Gießen, düngen, Beleuchtung kontrollieren: Das alles gehört der Vergangenheit an. Der moderne Hanfzüchter zieht sein bewusstseinserweiterndes Kraut im automatisierten Gewächsschrank und verfolgt das Wachstum per Zeitraffervideo.

    24.09.201582 Kommentare
  5. Vertical Farming: Der Wolkenkratzer wird zum Gemüsebeet

    Vertical Farming: Der Wolkenkratzer wird zum Gemüsebeet

    In Hochhäusern wohnen wir, arbeiten wir - und bald bauen wir auch Gemüse darin an. Vertical Farming nennt sich die Form der Pflanzenzucht, die aus der Raumfahrt stammt. So sollen sich künftig die Bewohner von Megacitys mit gesundem Grün versorgen.
    Von Werner Pluta

    14.08.2015221 KommentareVideo

Verwandte Themen
Smart City

RSS Feed
RSS FeedVertical Farming

Empfohlene Artikel
  1. Vertical Farming
    Der Wolkenkratzer wird zum Gemüsebeet
    Vertical Farming: Der Wolkenkratzer wird zum Gemüsebeet

    In Hochhäusern wohnen wir, arbeiten wir - und bald bauen wir auch Gemüse darin an. Vertical Farming nennt sich die Form der Pflanzenzucht, die aus der Raumfahrt stammt. So sollen sich künftig die Bewohner von Megacitys mit gesundem Grün versorgen.


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #