104 Realnetworks Artikel
  1. RealNetworks verklagt Microsoft

    RealNetworks hat Microsoft wegen kartellrechtlicher Vergehen verklagt. Nach Ansicht von RealNetworks hat Microsoft seine Monopolmacht missbraucht, um den Wettbewerb und die Wahlfreiheit von Konsumenten im Bereich digitale Medien einzuschränken und auch in diesem Bereich ein Monopol aufzubauen.

    19.12.20030 Kommentare
  2. Online-Musikdienste werden in HiFi-Hardware eingebaut

    Bald sollen nach der Vorstellung von RealNetworks und Intel in handelsübliche HiFi-Komponenten Musik-Download-Dienste integriert werden, die direkt auf das Internet zugreifen und den Zugang zu digitalen Unterhaltungsdaten ins Heim liefern sollen.

    11.11.20030 Kommentare
  3. RealNetworks startet Musik-Download-Service in Europa

    Wie Real Networks gegenüber Golem.de jetzt bestätigt hat, soll der in den USA im Mai 2003 recht erfolgreich gestartete Musik-Download-Service Rhapsody ab 2004 auch in Europa eingeführt werden. Derzeit verhandelt man noch mit diversen Musiklabels über die hierfür benötigten Rechte.

    22.10.20030 Kommentare
  4. RealNetworks entwickelt Media-Player als Open Source

    RealNetworks kündigte auf der LinuxWorld in San Francisco das Helix-Player-Projekt an. Das Unternehmen will mit dem Helix Player einen Open-Source-Media-Player für Linux, Unix und Solaris entwickeln.

    06.08.20030 Kommentare
  5. RealNetworks: Implementierung von SMIL 2.0 als Open Source

    RealNetworks hat im Rahmen seiner Helix Community den Source-Code für seine Implementierung der Synchronized Multimedia Integration Language 2.0 (SMIL) veröffentlicht. Die XML-basierte, vom W3C entwickelte Sprache erlaubt die synchrone Darstellung digitaler Präsentationen, die verschiedene Medientypen wie Streaming Audio und Video sowie Bilder und Texte kombinieren.

    07.07.20030 Kommentare
Stellenmarkt
  1. IT Expert Business Systems (m/w/d)
    teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH, Freiberg (Neckar)
  2. Prozessmanager / Projektmanager (m/w/d) Digitalisierung
    KombiConsult GmbH, Frankfurt
  3. Cloud Administrator*in (w/m/d)
    dedicom Deutsche DirektComputer GmbH, München (Home-Office möglich)
  4. IT-Spezialist (w/m/d) mit Schwerpunkt Dienstplanung
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf

Detailsuche



  1. Real Networks startet Musik-Download-Service

    Der Erfolg des von Apple gestarteten iTunes Music Store ruft nun die ersten Mitbewerber mit ähnlichen Angeboten auf den Plan. Laut einem Bericht des Wall Street Journals will Real Networks bald einen eigenen Musik-Download-Service ankündigen, bei dem einzelne Songs zum Preis von 79 US-Cent heruntergeladen werden können.

    28.05.20030 Kommentare
  2. RealNetworks übernimmt Listen.com

    RealNetworks übernimmt den Online-Musikanbieter Listen.com für rund 36 Millionen US-Dollar komplett. Im Februar hatte sich RealNetworks an Listen.com beteiligt. Durch die Übernahme erhält RealNetworks Zugriff auf Rhapsody, einen der bislang größten Abo-Dienste im Bereich des Online-Musikvertriebs.

    22.04.20030 Kommentare
  3. Ericsson setzt auf RealNetworks' Helix-Plattform

    Ericsson wird die Helix-Plattform von RealNetworks in die Ericsson Content Delivery Solution (ECDS) integrieren, um so den mobilen Zugriff auf Multimedia-Inhalte zu realisieren, wie es in einer Vereinbarung der beiden Unternehmen heißt. Damit können Netzbetreiber auch Multimedia-Inhalte über die ECDS ihren Kunden anbieten.

    19.02.20030 Kommentare
  4. RealNetworks veröffentlicht Helix-DNA-Server im Source Code

    RealNetworks hat mit dem Helix-DNA-Server jetzt die letzten Schlüsselkomponenten seines Open-Source-Media-Delivery-Systems veröffentlicht. Damit bietet Real Networks jetzt eine Open-Source-End-to-End-Lösung an, einschließlich Producer, Server und Client. Der jetzt veröffentlichte Quelltext des Helix-DNA-Servers ist Kern von RealNetworks Helix Universal Server.

    22.01.20030 Kommentare
  5. Helix DRM: Ein System für alle Formate

    RealNetworks kündigte im Vorfeld der CES in Las Vegas Helix DRM an, ein Digital-Rights-Management-System für verschiedene Medienformate wie RealAudio, RealVideo, MPEG-4, MP3, H.263 Video sowie AAC und "Narrowband AMR Audio". Laut Real wollen Unternehmen wie Sony Pictures Digital Entertainment, Starz On Demand und Triggerstreet.com im Filmbereich und EMI Recorded Music (einschließlich EMI, Capitol, Virgin und anderen) sowie diverse Internet-Anbieter das System einsetzen.

    09.01.20030 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedRealnetworks

Golem Karrierewelt
  1. IT-Sicherheit für Webentwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14./15.09.2022, Virtuell
  2. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    02./03.08.2022, Virtuell
  3. Angular für Einsteiger: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Real Networks gibt weiteren Code als Open Source frei

    RealNetworks hat mit dem Helix DNA Producer weitere Teile vom Helix Code als Open Source veröffentlicht. Der Helix DNA Producer ist der Kern von RealNetworks Helix Producer und soll es erlauben, Produkte zur Content-Bereitstellung in verschiedenen Formaten für PCs, Web-Cams, Personal Video Recorder, Mobiltelefone und andere Endgeräte zu entwickeln.

    10.12.20020 Kommentare
  2. Helix - RealNetworks gibt Quellcode für Client frei

    RealNetworks hat wie versprochen den Quellcode des Helix DNA Client unter zwei speziellen Lizenzmodellen freigegeben. Die Helix-Plattform - bestehend aus Client, Encoder und Server - soll die Technik bereitstellen, um jedes Multimedia-Dateiformat auf jedem Gerät und jeder Plattform nutzen zu können.

    29.10.20020 Kommentare
  3. RealOne Player 2.0 in lokalisierten Versionen erhältlich

    RealNetworks hat die deutsche Version des RealOne Player 2.0 und RealOne Player Plus angekündigt. Der Player ist in Deutsch, Französisch, Japanisch und Spanisch für die Windows-Plattform verfügbar. Er spielt in der kostenpflichtigen Plus-Variante über 50 Dateiformate ab, darunter Windows Media, QuickTime MPEG 4 und die Consumeranwendungen der RealNetworks Open Source Plattform Helix. Die englische Variante wurde schon Ende August 2002 vorgestellt.

    09.10.20020 Kommentare
  1. Real stellt universellen Media-Player vor

    RealNetworks hat jetzt mit der neuen Version des RealOne-Players seinen ersten universellen Media-Player veröffentlicht. RealOne 2.0 unterstützt nun RealAudio, RealVideo, MP3, Windows Media sowie QuickTime MPEG-4 und rund 50 weitere Formate. Allerdings muss dazu der Windows Media Player oder QuickTime installiert sein.

    21.08.20020 Kommentare
  2. Real Networks integriert Ogg Vorbis

    RealNetworks will mit der Xiph.Org Foundation zusammenarbeiten, um das freie Ogg-Vorbis-Format in den von Real Networks angekündigten Open-Source-Helix-DNA-Client zu integrieren.

    25.07.20020 Kommentare
  3. Real Networks goes Open Source

    Real Networks goes Open Source

    Mit Helix will Real Networks die Auslieferung digitaler Inhalte revolutionieren und Konkurrent Microsoft trotzen. Dabei setzt Real auf eine Open-Source-Plattform, die Technologien bereitstellen soll, um jedes Format auf jedem Gerät und jeder Plattform nutzen zu können. Dabei wird Helix sowohl Client, Encoder als auch Server umfassen.

    22.07.20020 Kommentare
  1. Real zeigt Beta-Version vom RealOne Player für MacOS X

    Auf der MacWorld Expo in New York zeigte RealNetworks eine Beta-Version des RealOne-Players für MacOS X. Damit können nun auch Anwender von MacOS X auf die aktuellen RealMedia-Formate zugreifen.

    19.07.20020 Kommentare
  2. Real: Deutscher RealOne Player in den nächsten zwölf Monaten

    Mark Hall von Real Networks, als Vice President zuständig für den Bereich "Media Publishing and Programming", hat - nach einer von etwa einer Hand voll Zuhörern besuchten Keynote - auf der Internet World in Berlin gegenüber Golem.de erstmals grob angegeben, ab wann die deutsche Version des RealOne Player sowie entsprechende Inhalte fertig sein werden. Innerhalb der nächsten zwölf Monate soll es soweit sein, derzeit analysiere man noch, welche kostenpflichtigen Audio- und Video-Inhalte für welche Abonnementgebühren in Deutschland auf Interesse stoßen würden.

    06.06.20020 Kommentare
  3. RealNetworks und Sony verkünden strategische Allianz

    Sony setzt in Zukunft auf die Audio- und Video-Technologien von RealNetworks. Beide Unternehmen haben dazu eine strategische Allianz geschlossen, in deren Rahmen sich Sony mit einem Prozent an Real Networks beteiligt.

    02.05.20020 Kommentare
  1. RealVideo 9 - Bis zu 30 Prozent kleinere Videostreams

    RealNetworks hat seine Audio- und Videokompression verbessert und verspricht, dass seine neue Kompressionstechnik RealVideo 9 bis zu 30 Prozent kleinere Videostreams als der Vorgänger RealVideo 8 ermöglicht. Ebenfalls neu ist, dass mit dem neuen "RealAudio Surround" Mehrkanal-Raumklang für Audiostreams (ab 44 Kbps) möglich wird.

    24.04.20020 Kommentare
  2. RealOne-Player für WindowsCE-PDAs erhältlich

    Ab sofort bietet Real Networks eine spezielle Version des RealOne-Player auch für PDAs mit WindowsCE ab der Version 3.0 an. Damit lassen sich Real-Dateien auch auf den mobilen Geräten abspielen.

    19.03.20020 Kommentare
  3. Nokia und RealNetworks kooperieren bei Mobilvideos

    Nach einer auf der CeBIT verkündeten Kooperation wollen Nokia und RealNetworks künftig zusammenarbeiten, um mobilen Geräten auf Basis der Nokia-Symbian-Plattform zu ermöglichen, Real-Videos abzuspielen.

    14.03.20020 Kommentare
  1. RealOne Player beginnt Streaming-Wiedergabe schneller

    Seit heute stellt Real Networks eine neue Version des Real Player unter der Bezeichnung RealOne Player vor, der mit einer schnelleren Wiedergabe von Streaming-Daten nur eine wesentliche Neuerung liefert. Parallel kündigen zahlreiche Content-Anbieter in den USA an, dass sie ihre bislang kostenlosen Inhalte nur noch gegen Bezahlung anbieten werden.

    06.03.20020 Kommentare
  2. Sicherheitslücke im RealPlayer beseitigt

    Der RealPlayer enthält in zahlreichen Versionen eine Sicherheitslücke, die es Angreifern ermöglicht, beliebigen Programmcode auf einem fremden Rechner auszuführen. Real stellt Patches für den RealPlayer zum Download bereit, wodurch dieses Sicherheitsloch gestopft sein soll.

    04.02.20020 Kommentare
  3. Tivo will Real-Player in Digital-Videorekorder einbauen

    Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas hat der TV-Set-Top-Boxen-Hersteller Tivo und RealNetworks zwei digitiale Videorekorder angekündigt, die gestreamte Realvideo- und Realaudio-Inhalte empfangen, darstellen und speichern können.

    09.01.20020 Kommentare
  4. RealOne-Player in Zukunft auf jedem Compaq-Presario-Rechner

    RealNetworks hat mit Compaq eine Vereinbarung getroffen, nach der künftig auf jedem Presario-PC der RealOne Player zur Medienwiedergabe vorinstalliert werden wird. Hauptsächlich sollen Compaq-Kunden dabei zum Abonnement des kostenpflichtigen Musik-Download-Dienstes RealOne Music animiert werden.

    12.12.20010 Kommentare
  5. "RealArcade": Spieledienst von RealNetworks jetzt erhältlich

    RealNetworks hat den Internet-Spieledienst "RealArcade" als Version 1.0 jetzt zum Download zur Verfügung gestellt. "RealArcade" bietet eine neudefinierte Benutzer-Schnittstelle mit verbesserten und erweiterten Leistungen sowie einen neuen "Streaming Games"-Service an, der es dem Benutzer ermöglicht, Spiele zu mieten.

    23.10.20010 Kommentare
  6. Aus RealPlayer und RealJukebox wird RealOne Player

    RealNetworks fasst die beiden bislang eigenständigen Programme RealPlayer und RealJukebox zu einem Produkt zusammen, das jetzt auf den Namen RealOne Player hört. RealOne bezeichnet jetzt auch die gesamte Streaming-Plattform von RealNetworks.

    24.09.20010 Kommentare
  7. PlayStation 2 erhält Macromedia Flash Player

    Sony und Macromedia haben angekündigt, das Animations-Vektorformat Flash auch auf der Sony PlayStation 2 anbieten zu wollen. Der Macromedia Flash Player ist praktisch ein Standard für zweidimensionale Animationen im Internet. In der PlayStation 2 soll Flash eingesetzt werden, um auch auf diesem Gerät leicht zu erstellende, skalierbare Grafiken anbieten zu können.

    17.05.20010 Kommentare
  8. RealArcade - Real Networks startet Online-Spieleportal

    Bisher hat sich Real Networks mehr um seine Software und Audio- und Video-Streams gekümmert, Online-Spiele hatten auf dem eigenen Portal Real.com bisher eine eher untergeordnete Rolle. Mit RealArcade.com startet der Streaming-Media-Anbieter nun eine eigene Website mit über 120 Online-Spielen.

    14.05.20010 Kommentare
  9. AOL, Bertelsmann und EMI wollen Musik im Abo anbieten

    AOL Time Warner, die Bertelsmann AG, EMI Group und RealNetworks haben heute die Gründung eines Joint Ventures bekannt gegeben, das eine Plattform für Online-Musikdienste auf Abo-Basis aufbauen soll. Die Plattform trägt den Namen "MusicNet" und soll eine umfangreiche Sammlung download- und streamfähiger Musik darstellen. Das Joint Venture wird als eigenständiges Unternehmen am Markt operieren.

    02.04.20010 Kommentare
  10. RealPlayer für Nokia 9210 Communicator angekündigt

    Auf der CeBIT in Hannover zeigt RealNetworks am Nokia-Stand den RealPlayer in einer mobilen Version für das Smartphone 9210 Communicator von Nokia. Der Organizer-Teil vom Communicator nutzt das PDA-Betriebssystem Epoc. Angekündigt wurde ein mobiler RealPlayer bereits im Sommer letzten Jahres und wird nun auf der CeBIT vorgestellt.

    20.03.20010 Kommentare
  11. Premiere: Filmtrailer von "Der Herr der Ringe" im Internet

    Premiere: Filmtrailer von "Der Herr der Ringe" im Internet

    Nach einem eher wenig aufregenden Vorab-Trailer, den New Line Cinema Tolkien-Fans bereits seit letztem Jahr zum Download anbietet, soll heute Abend der erste echte Trailer zur Filmumsetzung von "The Lord of the Rings", zu Deutsch "Der Herr der Ringe", ins Netz gestellt werden. Werbepartner ist dabei nicht etwa Apples Quicktime-Site oder Microsofts Media-Player-Site, sondern RealNetworks.

    19.01.20010 Kommentare
  12. RealSystem iQ - RealNetworks goes Peer-to-Peer

    Mit RealSystem iQ, RealNetworks neuester Streaming-Technologie, sollen Anbieter ihr Audio- und Video-Angebot von mehreren miteinander kommunizierenden Servern gleichzeitig streamen können. Der Empfänger wird dabei jeweils mit dem Server verbunden, zu dem er die beste Verbindung und beste Datenrate erhält.

    11.12.20000 Kommentare
  13. RealAudio8 integriert Sonys ATRAC3

    RealNetworks veröffentlicht heute RealAudio 8, das basierend auf Sonys ATRAC3-Technologie deutlich bessere Audio-Übertragungen über das Internet ermöglichen soll. So bietet RealAudio 8 eine breite Palette von Bitraten und RealNetworks verspricht Audiodateien in CD-Qualität bei halber Größe einer MP3-Datei.

    23.10.20000 Kommentare
  14. Audio und Video für die Mobilgeräte der nächsten Generation

    Nokia und RealNetworks kündigten eine Vereinbarung über die Entwicklung und den Vertrieb von Technologien für Internetmedien für die Mobilgeräte der Zukunft an. Im Rahmen dieser Vereinbarung wollen Nokia und RealNetworks die RealPlayer-Technologie von RealNetworks in Nokias EPOC-basierte Kommunikatoren und Smart-Phones implementieren.

    28.06.20000 Kommentare
  15. Apple und RealNetworks kooperieren im Streamingbereich

    Apple und RealNetworks wollen im Streamingbereich zusammenarbeiten. So lizenziert RealNetworks die QuickTime-Technologien von Apple. Damit ist der RealServer 8 von RealNetworks nun in der Lage, Content in Apples QuickTime-Format zu übertragen.

    13.06.20000 Kommentare
  16. RealNetworks präsentiert das Real Entertainment Center

    RealNetworks präsentiert das Real Entertainment Center als integrierte Sammlung von drei neuen Produkten für Internet Media und realisiert damit ein digitales Entertainment Center: RealPlayer 8, RealJukebox 2 und RealDownload 4 stehen jetzt bei Real.com in einem Paket zum Download bereit.

    08.06.20000 Kommentare
  17. Beta-Version des RealPlayer 8.0 erschienen

    Real Networks hat die erste Betaversion des neuen RealPlayer 8.0 zum Download zur Verfügung gestellt.

    24.05.20000 Kommentare
  18. Der Real.com Guide spricht Deutsch

    RealNetworks gab heute den Start der deutschen Version des Real.com Guide bekannt. Der Real.comTM Guide soll Programmführer für die 3,7 Millionen registrierten Nutzer des RealPlayers in Deutschland sein.

    23.05.20000 Kommentare
  19. Deutsche Telekom und RealNetworks vertiefen Zusammenarbeit

    RealNetworks und die Deutsche Telekom haben heute die Intensivierung ihrer bereits seit Sommer 1998 bestehenden Partnerschaft bekannt gegeben. Kern der aktuellen Vereinbarung ist der Aufbau eines eigenen Broadcast Network, das die Deutsche Telekom unter dem Namen Telekom Broadcast Network (TBN) vermarkten wird. In Anlehnung an das Real Broadcast Network (RBN) von RealNetworks in den USA wird die Deutsche Telekom für Europa ihre vorhandene Infrastruktur hochleistungsfähig ausbauen.

    03.05.20000 Kommentare
  20. RealNetworks lizenziert Windows Media

    RealNetworks lizenziert Microsofts Windows Media Technologie für Streaming Audio und Video. Damit macht Microsoft mit der Technologie einen deutlichen Schritt nach vorn, wollen die Redmonder diese doch zum Industrie-Standard machen.

    15.03.20000 Kommentare
  21. Adaptec: Vom MP3 über das Internet auf die CD

    14.01.20000 Kommentare
  22. RealPresenter G2 - Real und Intel kooperieren

    07.12.19990 Kommentare
  23. RealNetworks bringt RealPlayer 7

    10.11.19990 Kommentare
  24. Real Jukebox - Soundzentrale für den PC

    24.09.19990 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #