Audiosoftware

Artikel

  1. Apple: iTunes Match macht Probleme

    Apple

    iTunes Match macht Probleme

    Zahlreiche Anwender beschweren sich in Apples Supportforen über Probleme mit Apples iTunes Match. Beim Hochladen und beim Matching neuer Tracks kommt es demnach zu Hängern, was besonders bei großen Bibliotheken schnell frustrierend wird.

    17.06.20149 Kommentare

  1. Spotify: Update der Android-App nach Hacker-Angriff

    Spotify

    Update der Android-App nach Hacker-Angriff

    Nach einem Hacker-Angriff gibt es ein Update der Spotify-App für Android. Außerdem werden einige Spotify-Nutzer aufgefordert, Login-Namen und Passwort erneut einzugeben. Bislang sei nur ein Benutzer von dem Angriff betroffen, heißt es.

    27.05.201415 Kommentare

  2. Fehler: iTunes 11.2 lässt Benutzerordner verschwinden

    Fehler

    iTunes 11.2 lässt Benutzerordner verschwinden

    Ein Fehler im neuen iTunes 11.2 hat einige Mac-Nutzer verwirrt, die OS X 10.9 einsetzen. Das Update ließ bei einigen Anwendern die Benutzerordner verschwinden. Doch es gibt Abhilfe.

    19.05.20144 Kommentare

Anzeige
  1. Magicplay: Googles Play Music für Android erhält Airplay-Unterstützung

    Magicplay

    Googles Play Music für Android erhält Airplay-Unterstützung

    Der App-Entwickler Doubletwist hat seine Airplay-App Magicplay für Android aktualisiert. Die neue Version erlaubt es nun, über Googles Play-Music-App Inhalte an ein Airplay-fähiges Gerät zu senden. Allerdings funktioniert das nur, wenn das Gerät mit Root-Rechten ausgestattet ist.

    24.04.20146 Kommentare

  2. Audiosoftware: Fraunhofer-Software erkennt falsche Töne

    Audiosoftware

    Fraunhofer-Software erkennt falsche Töne

    Cebit 2014 Sampling ist in einigen Musikrichtungen eine beliebte Technik - nicht immer zur Freude der Originalkomponisten. Eine Fraunhofer-Software findet solche Samples. Eine andere findet Manipulationen in Sprachdaten.

    14.03.201415 Kommentare

  3. Apple: Update für iTunes 11.1.5 soll Abstürze verhindern

    Apple

    Update für iTunes 11.1.5 soll Abstürze verhindern

    Apple will mit einem Update für iTunes dafür sorgen, dass die Mediensoftware seltener abstürzt. Die neue Version iTunes 11.1.5 steht ab sofort zum Download für Windows und OS X bereit.

    27.02.201411 Kommentare

  1. Winamp: Radionomy kauft Winamp und Shoutcast

    Winamp

    Radionomy kauft Winamp und Shoutcast

    Winamp lebt: AOL hat die Mediensoftware zusammen mit der Streaming-Plattform Shoutcast verkauft - Käufer ist das belgische Unternehmen Radionomy.

    14.01.201460 Kommentare

  2. Winamp und Radionomy: Das Lama lebt

    Winamp und Radionomy

    Das Lama lebt

    Offenbar hat sich ein Käufer für Winamp und Shoutcast gefunden: Die Domain-Name-Server der Winamp-Internetseite verweisen mittlerweile auf den Internetradio-Anbieter Radionomy. Dieser dürfte primär an dem Streaming-Angebot Shoutcast interessiert sein.

    02.01.20145 Kommentare

  3. Spotiamp: Winamp lebt für Spotify-Nutzer weiter

    Spotiamp

    Winamp lebt für Spotify-Nutzer weiter

    Der Musikstreaming-Dienst Spotify hat mit dem Spotiamp einen kleinen Musik-Player im Design von Winamp veröffentlicht, mit dem Premium-Nutzer ihre Playlists hören können. Die Bedienung stimmt mit dem Original überein, auch die Winamp-Visualisierungs-Plugins können genutzt werden.

    20.12.201324 Kommentare

  4. Musikstreaming: Spotify plant kostenlose Mobilversion

    Musikstreaming

    Spotify plant kostenlose Mobilversion

    Der Musik-Streaming-Dienst Spotify will Berichten zufolge sein mobiles Angebot künftig kostenlos anbieten. Bisher müssen Nutzer für das mobile Angebot 10 Euro zahlen, nur die Nutzung am PC ist dank Werbung kostenlos.

    06.12.201315 Kommentare

  5. Spotify-Konkurrent: Googles Play Music All Access ab sofort für 7,99 Euro

    Spotify-Konkurrent  

    Googles Play Music All Access ab sofort für 7,99 Euro

    Google hat seinen Musik-Streaming-Dienst Google Play Music All Access alias All-Inclusive in Deutschland gestartet. Ab sofort kann jeder Interessierte den Dienst 30 Tage lang testen. Wer ein Abo bis Mitte Januar 2014 abschließt, erhält es zum Vorzugspreis von 7,99 Euro monatlich.

    06.12.2013153 KommentareVideo

  6. Freier Audiocodec: Erstes großes Update für Opus beschleunigt Encoding

    Freier Audiocodec

    Erstes großes Update für Opus beschleunigt Encoding

    Die erste große Überarbeitung für den Audiocodec Opus steht nun als Release Candidate der Version 1.1 bereit. Gibt es keinen gravierenden Bug mehr, wird dies die finale Version.

    27.11.201310 Kommentare

  7. Media-Player: Microsoft soll Winamp-Kauf erwägen

    Media-Player

    Microsoft soll Winamp-Kauf erwägen

    Winamp stirbt vielleicht doch nicht so schnell wie gedacht: Nach Informationen von Techcrunch soll AOL mit Microsoft über einen Verkauf des Media-Players und des Media-Streaming-Service Shoutcast verhandeln.

    22.11.2013114 Kommentare

  8. AOL und Nullsoft: Winamp stirbt

    AOL und Nullsoft

    Winamp stirbt

    Mit einer kleinen unscheinbaren Mitteilung im Downloadbereich besiegeln AOL und Nullsoft das Ende eines der bekanntesten Windows-Programme überhaupt. Der Media-Player Winamp wird nach 15 Jahren eingestellt. Ein paar Wochen lang gibt es ihn noch zum Download.

    21.11.2013470 Kommentare

  9. All Access: Youtube bereitet Spotify-Konkurrenten mit Video vor

    All Access

    Youtube bereitet Spotify-Konkurrenten mit Video vor

    Youtubes Spotify-Konkurrent wird zusätzlich zum Musikstream auch Videos gegen Geld anbieten. Ganze Alben sollen auch für die Offlinenutzung heruntergeladen werden können. Noch 2013 soll es losgehen, auch der Preis soll schon feststehen.

    24.10.201315 KommentareVideo

  10. Capo 3 ausprobiert: Musiksoftware mit fast automatischer Akkorderkennung

    Capo 3 ausprobiert

    Musiksoftware mit fast automatischer Akkorderkennung

    Mit Capo 3 können Musiker Lieder aus der iTunes-Bibliothek analysieren und langsam abspielen lassen. Neu ist eine Automatik, die Akkorde direkt als Diagramm anzeigt. Ob das zuverlässig funktioniert, hat Golem.de ausprobiert.

    09.10.201324 KommentareVideo

  11. Patchfield: Jack-ähnlicher Soundserver für Android

    Patchfield

    Jack-ähnlicher Soundserver für Android

    Das Konzept ist von Jack inspiriert: Verschiedene virtuelle Instrumente wie Synthesizer oder Effektgeräte lassen sich miteinander verbinden und so kombiniert benutzen. Mit Patchfield steht Musikern nun solch ein Soundserver für Android zur Verfügung.

    09.09.20131 Kommentar

  12. XBMC-Version 13: Airplay jetzt auch für Android

    XBMC-Version 13

    Airplay jetzt auch für Android

    Mit der neuen Alphaversion des kostenlosen Mediencenters XBMC kommt die Airplay-Unterstützung jetzt auch für Android-Geräte. Damit können Medieninhalte beispielsweise von einem iOS-Gerät an einen Android-TV-Stick übertragen werden.

    07.08.201325 Kommentare

  13. Chromecast: Play-Music-Update bringt Streaming auf externe Geräte

    Chromecast

    Play-Music-Update bringt Streaming auf externe Geräte

    Googles Musik-App Play Music erhält ein Update, das es dem Nutzer ermöglicht, Musik per WLAN auf passende externe Geräte zu streamen. Außerdem sollen Nutzer Musik aus der Cloud künftig nicht nur im internen Speicher, sondern auch auf der SD-Karte speichern können.

    24.07.201315 Kommentare

  14. Apple: iTunes 11.0.3 mit neuem Miniplayer

    Apple

    iTunes 11.0.3 mit neuem Miniplayer

    Apple hat eine neue Version von iTunes veröffentlicht, die einen neuen, platzsparenden Miniplayer und ein besseres Layout als die Vorgängerversion hat.

    17.05.201314 Kommentare

  15. All Access: Google stellt Spotify-Konkurrenten vor

    All Access

    Google stellt Spotify-Konkurrenten vor

    Google hat wie erwartet einen eigenen Streamingdienst vorgestellt, der All Access heißt. Die Android-App Google Play Music hat dafür ein Update erhalten, mit dem die Verwaltung von Musik erleichtert werden soll.

    16.05.201395 KommentareVideo

  16. Expect Labs: Mindmeld analysiert Unterhaltungen in Echtzeit

    Expect Labs

    Mindmeld analysiert Unterhaltungen in Echtzeit

    Mit der App Mindmeld entwickelt Expect Labs eine Sprachsoftware, die aktiv und in Echtzeit Unterhaltungen analysiert und dazu passende Informationen anbietet. Nach Google beteiligen sich jetzt auch Intel, Samsung und Telefónica an dem Unternehmen.

    30.04.20139 KommentareVideo

  17. KDE SC: Plasma Media Center veröffentlicht

    KDE SC

    Plasma Media Center veröffentlicht

    Das KDE-SC-Team hat eine erste Version seines Media Centers für den Plasma-Desktop veröffentlicht. Er soll auf allen Geräten laufen, auf denen auch KDE SC funktioniert.

    21.03.20135 KommentareVideo

  18. Shiva: REST-API für die eigene Musiksammlung

    Shiva

    REST-API für die eigene Musiksammlung

    Alvaro Mourino hat mit Shiva ein REST-API für die eigene Musiksammlung von Nutzern entwickelt. Der Shiva-Server kann sich dabei mit den Musiksammlungen von Freunden verbinden, und mit dem Shiva-Client gibt es eine passende Web-App, um unterwegs auf die Musik zuzugreifen.

    12.03.20132 Kommentare

  19. Appstore Cydia: Airfloat macht iOS-Geräte zu Lautsprechern

    Appstore Cydia

    Airfloat macht iOS-Geräte zu Lautsprechern

    Mit der App Airfloat kann jedes iOS-Gerät in einen Airplay-Empfänger verwandelt werden. Das ermöglicht die Musikverteilung im Haushalt ohne Extrahardware. Dazu ist allerdings aufgrund Apples Restriktionen ein Jailbreak erforderlich.

    18.02.201311 Kommentare

  20. Music+: Nokia erweitert seinen Musikdienst für 4 Euro pro Monat

    Music+

    Nokia erweitert seinen Musikdienst für 4 Euro pro Monat

    Nutzer von Nokias kostenlosem Musikdienst Nokia Music für Lumia-Smartphones können dessen Funktionsspektrum demnächst gegen eine monatliche Zahlung erweitern. Mit Music+ können jetzt unbegrenzt viele Musikmixe heruntergeladen werden, außerdem wird die Audioqualität erhöht.

    28.01.201312 Kommentare

  21. Freier Musikplayer: Amarok 2.7 mit Nepomuk-Plugin

    Freier Musikplayer

    Amarok 2.7 mit Nepomuk-Plugin

    Neben SQLite kann Amarok nun auch das KDE-interne Nepomuk-Framework als Backend für die Musiksammlung nutzen. Zudem wurde die Synchronisation verbessert.

    21.01.201314 Kommentare

  22. Apple: iTunes 11 erhält Duplikate-Finder zurück

    Apple

    iTunes 11 erhält Duplikate-Finder zurück

    Als Apple iTunes 11 veröffentlichte, fehlte einigen Nutzern der Duplikate-Finder. Nun hat Apple ihn wieder eingebaut. Auf diese Funktion sollte man sich jedoch nicht blind verlassen.

    14.12.201221 Kommentare

  23. Ausprobiert: iTunes 11 räumt mit Design-Schnickschnack auf

    Ausprobiert

    iTunes 11 räumt mit Design-Schnickschnack auf

    Apple hat iTunes 11 für Windows und Mac OS X mit einem Monat Verspätung veröffentlicht und die Oberfläche der Medien- und App-Anwendung deutlich überarbeitet. Überladene Ansichten sind weitgehend passé. Das soll die Benutzung trotz der vielen Medientypen vereinfachen.

    29.11.201296 KommentareVideo

  24. Feiyr: iTunes 11 erscheint in den nächsten Tagen

    Feiyr

    iTunes 11 erscheint in den nächsten Tagen

    Eine deutsche Musikplattform, die mit iTunes zusammenarbeitet, hat ihre Künstler aufgefordert, sich auf das baldige Erscheinen von iTunes 11 vorzubereiten.

    24.11.2012158 Kommentare

  25. Apple: iTunes 11 kommt später

    Apple

    iTunes 11 kommt später

    Apple kann iTunes 11 nicht wie angekündigt ausliefern. "Das neue iTunes dauert länger als erwartet", sagte Apple-Sprecher Tom Neumayr.

    31.10.201225 KommentareVideo

  26. iOS 6: iTunes Match vergeudet Mobilfunk-Datenvolumen

    iOS 6

    iTunes Match vergeudet Mobilfunk-Datenvolumen

    Der Einsatz von Apples kostenpflichtiger Musik-Cloud iTunes Match kann zu unerwarteten Mobilfunkkosten führen. Unter iOS 6 führt iTunes Match im WLAN gestartete Musikdownloads auch dann über die Mobilfunkverbindung weiter, wenn dies der Nutzer explizit deaktiviert hatte.

    18.10.201241 Kommentare

  27. Apple: iTunes 11 wird hübscher

    Apple  

    iTunes 11 wird hübscher

    Apple hat eine neue iTunes-Version für den Desktop und das iPad angekündigt. Sie bietet eine bessere Suchfunktion über alle Daten der Medienbibliothek hinweg und sieht etwas anders aus als die Vorgängerversionen.

    12.09.201237 KommentareVideo

  28. Freier Audiocodec: Opus als Internetstandard verabschiedet

    Freier Audiocodec

    Opus als Internetstandard verabschiedet

    Der Audiocodec Opus ist von der Internet Engineering Task Force zum Internetstandard avanciert. Die Entscheidung ist im RFC 6716 festgehalten. Opus ist damit der erste freie Open-Source-Audiocodec mit diesem Status.

    12.09.20127 Kommentare

  29. Fraunhofer IIS: Schwedisches Radio testet Audiotechnik Dialogue Enhancement

    Fraunhofer IIS

    Schwedisches Radio testet Audiotechnik Dialogue Enhancement

    Ifa 2012 Mit Dialogue Enhancement vom Fraunhofer IIS sollen Zuschauer den Fernsehton selbst regeln können. Das soll besonders Hörgeschädigten helfen. Ein zweiter Test soll in Kürze in Schweden stattfinden.

    04.09.20124 Kommentare

  30. Mediaplayer: Banshee 2.5 verbessert Mac-Unterstützung

    Mediaplayer

    Banshee 2.5 verbessert Mac-Unterstützung

    Die Entwicklungsversion des Mediaplayers Banshee 2.5 verbessert vor allem die Unterstützung für Mac OS X. Der GTK3-Port lässt dagegen weiterhin auf sich warten.

    23.08.20121 Kommentar

  31. Freie Musikplayer: Amarok 2.6 transcodiert für iPods

    Freie Musikplayer

    Amarok 2.6 transcodiert für iPods

    Das Amarok-Team hat die Version 2.6 seines freien Musikplayers veröffentlicht. Neben zahlreichen Bugfixes wurde die Unterstützung für iPod, iPad und iPhone verbessert.

    15.08.201215 Kommentare

  32. Zusammen sind wir laut: 150 iPhones als riesiger Ghettoblaster

    Zusammen sind wir laut

    150 iPhones als riesiger Ghettoblaster

    Mit der App Seedio aus Österreich kann die Musikwiedergabe von iPhones per WLAN synchronisiert und die Lautsprecher der Smartphones parallel genutzt werden. So entsteht ein riesiger Ghettoblaster.

    03.08.201270 Kommentare

  33. Freies Media-Center: XBMC soll auf Android-Geräten laufen

    Freies Media-Center

    XBMC soll auf Android-Geräten laufen

    Das XBMC-Team entwickelt sein freies Media-Center für Android. Bislang gibt es nur den Quellcode. Später soll XBMC auf Tablets sowie Settopgeräten und sogar auf Smartphones laufen.

    16.07.201212 KommentareVideo

  34. Ton-Archäologie: Software macht 120 Jahre alte Schallplatte wieder hörbar

    Ton-Archäologie

    Software macht 120 Jahre alte Schallplatte wieder hörbar

    Die älteste Schallplatte der Welt ist wieder zu hören, obwohl sie selbst nicht mehr existiert. Ein Papierdruck der Platte war das Einzige, was US-Forscher von der Aufnahme aus dem Jahr 1889 besaßen.

    02.07.201240 KommentareVideo

  35. Freies Audioframework: Pulse Audio 2.0 mit dynamischen Samplingraten

    Freies Audioframework

    Pulse Audio 2.0 mit dynamischen Samplingraten

    Das Audioframework Pulse Audio 2.0 kann unterschiedliche Samplingraten von Geräten verwalten, was künftig Resampling weitgehend überflüssig macht. Die Unterstützung für VoIP wurde ebenfalls verbessert.

    14.05.20126 Kommentare

  36. Audio-Editing: Audacity 2.0.0 ist fertig

    Audio-Editing

    Audacity 2.0.0 ist fertig

    Audacity 2.0.0 ist fertig. Die freie Audiosoftware zur Aufzeichnung und Bearbeitung gibt es für Linux, Windows und Mac OS X.

    14.03.201234 Kommentare

  37. x264 statt Xvid: Neue Regeln für illegale Kopien

    x264 statt Xvid

    Neue Regeln für illegale Kopien

    Mit dem "The SD x264 TV Releasing Standards 2012" haben sich die sogenannten Release Groups der "Szene" neue Regeln für die Veröffentlichung von unerlaubten Kopien gegeben. Statt Xvid kommt x264 als Codec zum Einsatz, was bei manchen Nutzern zu Empörung führt.

    05.03.2012192 Kommentare

  38. Cash Music: Freie Plattform zur Selbstvermarktung für Musiker

    Cash Music

    Freie Plattform zur Selbstvermarktung für Musiker

    Das von Mozillas WebFWD geförderte gemeinnützige Unternehmen Cash Music hat eine erste Version seiner freien Webplattform für Musiker veröffentlicht und sammelt jetzt auf Kickstarter Geld ein, um eine gehostete Plattform anzubieten.

    13.02.20121 KommentarVideo

  39. Audioproduktion: Bitwig Studio für Windows, Mac OS X und Linux

    Audioproduktion

    Bitwig Studio für Windows, Mac OS X und Linux

    Die Software zur Audioproduktion Bitwig Studio soll neben Windows und Mac OS X auch Linux kommerziell unterstützen. Außerdem sollen mehrere Nutzer über das Internet ein Werk bearbeiten können.

    16.01.201213 KommentareVideo

  40. Boxee 1.5: Letzte Boxee-Version für Desktop

    Boxee 1.5

    Letzte Boxee-Version für Desktop

    Boxee hat seine Media-Center-Software Boxee in der Version 1.5 für Windows, Ubuntu und Mac OS X veröffentlicht. Es ist zugleich die letzte Boxee-Version, die für drei Desktop-Betriebssysteme erscheinen soll.

    27.12.201132 Kommentare

  41. Freier Musikplayer: Über Amarok 2.5 bei Amazon einkaufen

    Freier Musikplayer

    Über Amarok 2.5 bei Amazon einkaufen

    Mit dem aktuellen Amarok 2.5 kann Musik im MP3-Store von Amazon eingekauft werden. Das KDE-basierte Projekt wird an den Einnahmen beteiligt. Die Unterstützung für externe Geräte wurde verbessert.

    21.12.20117 Kommentare

  42. Apple: iTunes Match startet in Deutschland

    Apple

    iTunes Match startet in Deutschland

    Apple hat seinen Dienst iTunes Match nun auch in Deutschland freigeschaltet. Das einjährige Abonnement des Musik-Nachkaufdienstes kostet rund 25 Euro. Gleichzeitig mit dem Start hatte Apple allerdings Probleme mit seinem Anmeldesystem.

    16.12.201147 Kommentare

  43. Linux Mint: Banshee-Einnahmen gehen nur zur Hälfte an Gnome

    Linux Mint

    Banshee-Einnahmen gehen nur zur Hälfte an Gnome

    Auch Linux Mint liefert Banshee mit aktiviertem Amazon-MP3-Store aus. Von den generierten Einnahmen bekommt die Gnome-Foundation aber nur die Hälfte. Genau wie Ubuntu handelt Linux Mint damit entgegen dem Wunsch der Banshee-Entwickler.

    12.12.201114 Kommentare

  44. iTunes: Apple startet iTunes Match

    iTunes

    Apple startet iTunes Match

    Apple hat mit einer neuen Version von iTunes den lange angekündigten Dienst iTunes Match veröffentlicht. Damit können Kunden für eine Jahresgebühr von rund 25-US-Dollar Musik nachkaufen, die nicht über iTunes erworben wurde.

    14.11.201169 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 12
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Gamera
    Hubschrauber mit Muskelantrieb hebt ab
    Gamera: Hubschrauber mit Muskelantrieb hebt ab

    Gamera ist ein besonderer Hubschrauber: Er wird mit Muskelkraft angetrieben. Eine Pilotin hat ihn vom Erdboden abheben lassen. Aus Platzgründen dauerte der Flug nur wenige Sekunden.
    (Fliegen Mit Muskelkraft)

  2. LTE und Retina-Display
    Apple stellt iPad 3 vor
    LTE und Retina-Display: Apple stellt iPad 3 vor

    Apple hat in San Francisco das iPad 3 vorgestellt, dessen herausragendes Merkmal eine vierfach höhere Bildschirmauflösung ist. Der 9,7 Zoll große Bildschirm stellt 2.048 x 1.536 Pixel beziehungsweise 3,1 Megapixel dar. Darüber hinaus unterstützt das Tablet den schnellen Datenfunk LTE, allerdings nicht in Deutschland.
    (Apple Ipad 3)

  3. Praxistest Fujifilm X-Pro1
    Störrische Kamera mit bemerkenswerter Bildqualität
    Praxistest Fujifilm X-Pro1: Störrische Kamera mit bemerkenswerter Bildqualität

    Die Fujifilm Finepix X-Pro1 verlangt in der Bedienung dem Anwender einiges ab. Ihr langsamer Autofokus strapaziert die Geduld. Und trotz aller Kritikpunkte entschädigt die Bildqualität für alle Mühen. Golem.de hat die umstrittene Systemkamera einem Praxistest unterzogen.
    (Fujifilm X-pro1)

  4. Hasselblad Lunar
    Luxus-Systemkamera zum Mondpreis
    Hasselblad Lunar: Luxus-Systemkamera zum Mondpreis

    Mit der Lunar hat Hasselblad seine erste Systemkamera angekündigt. Sie sieht aus wie eine miniaturisierte DSLR, doch ein Spiegel ist nicht eingebaut. Stattdessen setzt Hasselblad auf Carbon, Titan, Holz und andere Edelmaterialien. Das hat seinen Preis.
    (Hasselblad)

  5. Smartphone-Tablet
    Asus zeigt Padfone 2 im Oktober
    Smartphone-Tablet: Asus zeigt Padfone 2 im Oktober

    Im Oktober 2012 will Asus mit dem Padfone 2 einen Nachfolger des Smartphone-Tablets vorstellen. In Deutschland ist das Padfone mit Android 4 gerade regulär in den Handel gekommen.
    (Padfone)

  6. Asus Vivo Tab Smart Hands on
    Intel-Tablet macht Windows RT fast überflüssig
    Asus Vivo Tab Smart Hands on: Intel-Tablet macht Windows RT fast überflüssig

    Asus hat bereits das dritte Tablet der Vivo-Tab-Serie gezeigt. Es ist leicht, recht günstig und bietet eine lange Laufzeit. Das Windows-8-Gerät ist damit eine Konkurrenz für die abgespeckten Windows-RT-Geräte, die kaum leichter und auch kaum billiger sind.
    (Asus Vivo Tab Smart)

  7. Hands on Medion Akoya The Touch 10
    10-Zoll-Touch-Notebook mit Office für 330 Euro
    Hands on Medion Akoya The Touch 10: 10-Zoll-Touch-Notebook mit Office für 330 Euro

    Medion versucht, den Netbook-Formfaktor für ein kleines Studentennotebook zu nutzen. Das Akoya The Touch 10 hat einen Touchscreen und AMD-Technik. Das größere The Touch 300 ist ein großformatiges Notebook mit einem Fernsehmodus.
    (Medion The Touch)


Verwandte Themen
Amarok, Cash Music, Audio, Magix, Realnetworks, Shoutcast, Last.fm, iTunes Match, iTunes, Opus, Ogg, GStreamer, Roxio, Nero

RSS Feed
RSS FeedAudiosoftware

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige