Abo
  • Services:
Anzeige
Auch das zwei Jahre alte Lumia 520 soll Windows 10 erhalten - wenn auch eingeschränkt.
Auch das zwei Jahre alte Lumia 520 soll Windows 10 erhalten - wenn auch eingeschränkt. (Bild: Nokia)

Windows 10: Eingeschränkter Umfang auf Smartphones mit 512 MByte RAM

Auch das zwei Jahre alte Lumia 520 soll Windows 10 erhalten - wenn auch eingeschränkt.
Auch das zwei Jahre alte Lumia 520 soll Windows 10 erhalten - wenn auch eingeschränkt. (Bild: Nokia)

Microsoft versucht, das neue Windows 10 auch auf Smartphones mit nur 512 MByte Arbeitsspeicher zu bringen - was viele Einsteigermodelle betrifft. Der Preis dafür wird aber wohl ein geringerer Nutzungsumfang sein.

Anzeige

Das neue Windows 10 soll definitiv auch für Smartphones mit nur 512 MByte Arbeitsspeicher verfügbar gemacht werden. Das hat der für Smartphones und Tablets zuständige Microsoft-Manager Joe Belfiore auf Twitter angekündigt.

Eingeschränkter Umfang des Updates

Nutzer älterer Windows-Smartphones sowie von Einsteigergeräten sollten sich aber nicht allzu früh freuen: Zum einen ist die Aussage noch kein Garant, dass die neue Windows-Version wirklich auf allen älteren und schwächer ausgestatteten Geräten erscheint. Zum anderen weist Belfiore darauf hin, dass "der Funktionsumfang variieren" kann.

Explizit nennt Belfiore in seinem Tweet das Lumia 520 als eines der Geräte, an dessen Update aktuell gearbeitet wird. Das zum Mobile World Congress 2013 vorgestellte Einsteiger-Smartphone war lange das günstigste Gerät mit Windows Phone und hat sich entsprechend gut verkauft.

Fehler von Windows-8-Update wird nicht wiederholt

Dass aufgrund des geringen Arbeitsspeichers nicht alle Funktionen bei den einfacheren oder älteren Geräten umgesetzt werden können, erscheint logisch. Dass Microsoft versucht, die neue Windows-Version auch auf ein zwei Jahre altes Smartphone zu bringen, ist löblich.

Beim Sprung von seinem ersten mobilen Betriebssystem Windows Phone 7 auf Windows Phone 8 hatte Microsoft seine existierenden Geräte noch sträflich links liegen lassen. Die Folgeversion Windows Phone 8.1 hingegen erschien auch schon auf zahlreichen älteren Geräten.

Art der Einschränkungen noch nicht bekannt

Belfiore spezifiziert noch nicht näher, um welche Einschränkungen es sich bei den schwächeren Geräten handeln wird. Er kündigt auf Twitter ebenfalls an, dass die Veröffentlichung der Updates zeitlich zwischen den einzelnen Geräten variieren wird.

Die Technical Preview von Windows 10 für Smartphones soll wie angekündigt im Februar 2015 erscheinen. Die Vorschau wird zunächst für einige wenige Geräte verfügbar sein, später sollen weitere Smartphones hinzukommen.


eye home zur Startseite
44quattrosport 09. Feb 2015

Es gab gar keinen Wissensstand, sondern nur Interpretationen - MS hatte sich nie...

Bouncy 09. Feb 2015

Ja, du hast mich jetzt eiskalt erwischt. Bouncy ist nur mein Zweitaccount, eigentlich bin...

Anonymer Nutzer 09. Feb 2015

Kann ich bestätigen. Bei den Billig-Lumias, würde ich mir kein anderes als das 535...

plutoniumsulfat 09. Feb 2015

Es geht hier ums S3, das ist nicht einmal drei Jahre alt und hätte locker vor einem Jahr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  2. eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz
  3. Schneidereit GmbH, Solingen
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 19 % Cashback bekommen
  2. und 15€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Günstig? Dafür bekommt man ein S7...

    Cerb | 01:14

  2. Re: Kritik unberechtigt?

    Impergator | 01:11

  3. Re: 200.000 Pfund für Essen?

    Seismoid | 01:08

  4. Re: Wenn Obama seinen Behörden das Hacken von...

    DerSkeptiker | 01:05

  5. Re: dauert noch

    ArcherV | 01:02


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel