Abo

USB 3.2 Gen2x2

USB 3.2 Gen2x2 (früher USB 3.2) ist ein USB-Standard für bis zu 20 GBit/s, er setzt einen USB-C-Stecker voraus. Per ALternate Mode sind unter anderem Display Port oder HDMI möglich, zudem können Geräte per Power Delivery mit bis zu 100 Watt geladen werden.

Artikel
  1. WD Black P50 Game Drive: Schnelle USB-3.2-Gen2x2-SSD für Spieler

    WD Black P50 Game Drive: Schnelle USB-3.2-Gen2x2-SSD für Spieler

    Western Digital stellt seine erste externe SSD mit dem neuen USB-Standard USB 3.2 Gen2x2 vor. Damit sind Datenraten von theoretisch 20 GBit/s oder 2,5 GByte pro Sekunde möglich. Die intern verbaute SSD hat jedenfalls das Potenzial zur Ausreizung.

    20.08.20198 Kommentare
  2. Bis zu 2 GByte/s: Asmedia zeigt USB-3.2-Gen2x2-Controller im Betrieb

    Bis zu 2 GByte/s: Asmedia zeigt USB-3.2-Gen2x2-Controller im Betrieb

    Computex 2019 Mit zwei Asmedia-Chips können externe NVMe-SSDs dank USB 3.2 Gen2x2 künftig eine Geschwindigkeit von bis zu 20 GBit/s erreichen. Erste Notebooks und Mainboards mit entsprechend angebundenen USB-C-Ports sollen noch 2019 erscheinen, offen bleibt wann Client-Geräte verfügbar sind.

    31.05.201910 Kommentare
  3. Schnittstelle: USB 4 nutzt Thunderbolt für 40 GBit/s

    Schnittstelle: USB 4 nutzt Thunderbolt für 40 GBit/s

    Doppelte Datenrate für Universal Serial Bus: Mit USB 4 wird die Schnittstelle doppelt so schnell und schafft 40 GBit/s brutto - so wie Thunderbolt 3. Das ist kein Wunder, denn USB 4 basiert auf dem Protokoll von Intel.

    04.03.201927 KommentareVideo
  4. USB-IF: Aus USB 3.0/3.1 wird USB 3.2 GenX

    USB-IF: Aus USB 3.0/3.1 wird USB 3.2 GenX

    MWC 2019 Das USB Implementers Forum hat die universelle Schnittstelle mal wieder umbenannt: Was bisher USB 3.1 Gen1 und davor schlicht USB 3.0 oder Superspeed USB hieß, wird zu USB 3.2 Gen1. Und mit USB 3.2 Gen2x2 gibt es einen neuen schnelleren Standard, welcher zwingend USB-C erfordert.

    26.02.201986 Kommentare
  5. Schnittstelle: USB 3.2 verdoppelt Datenrate auf 20 GBit/s

    Schnittstelle: USB 3.2 verdoppelt Datenrate auf 20 GBit/s

    Der USB-3.2-Standard unterstützt vorhandene USB-Typ-C-Kabel, nutzt aber zwei statt wie bisher nur einen der High Speed Data Paths. Durch den Multi-Lane-Betrieb verdoppelt sich zwar die Transferrate, es braucht jedoch neue Controller.

    26.07.201746 Kommentare

Verwandte Themen
USB 3.2, USB-C

RSS Feed
RSS FeedUSB 3.2 Gen2x2

Empfohlene Artikel
  1. Schnittstelle
    USB 3.2 verdoppelt Datenrate auf 20 GBit/s
    Schnittstelle: USB 3.2 verdoppelt Datenrate auf 20 GBit/s

    Der USB-3.2-Standard unterstützt vorhandene USB-Typ-C-Kabel, nutzt aber zwei statt wie bisher nur einen der High Speed Data Paths. Durch den Multi-Lane-Betrieb verdoppelt sich zwar die Transferrate, es braucht jedoch neue Controller.

  2. USB-IF
    Aus USB 3.0/3.1 wird USB 3.2 GenX
    USB-IF: Aus USB 3.0/3.1 wird USB 3.2 GenX

    Das USB Implementers Forum hat die universelle Schnittstelle mal wieder umbenannt: Was bisher USB 3.1 Gen1 und davor schlicht USB 3.0 oder Superspeed USB hieß, wird zu USB 3.2 Gen1. Und mit USB 3.2 Gen2x2 gibt es einen neuen schnelleren Standard, welcher zwingend USB-C erfordert.


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #