Abo
26.650 Applikationen Artikel
  1. Bayou: KI erstellt selbstständig Java-Programmteile

    Bayou: KI erstellt selbstständig Java-Programmteile

    API-Aufrufe oder Fehlerbehandlung: Bayou ist ein maschinelles Lernsystem, das eigenständig Java-Programmteile erstellen kann. Die Forscher des Projekts sehen es als eine bessere Code-Vervollständigung, die später auch Nicht-Programmierern den Einstieg erleichtern soll.

    27.04.201848 Kommentare
  2. Urheberrecht: EuGH-Gutachter nimmt digitale Schülerreferate in Schutz

    Urheberrecht: EuGH-Gutachter nimmt digitale Schülerreferate in Schutz

    Ein Streit über die schulische Nutzung eines Fotos der Stadt Córdoba hat es bis zum Europäischen Gerichtshof (EuGH) geschafft. Dort droht dem Fotografen eine Niederlage.

    25.04.201847 Kommentare
  3. Apple: Erster Sicherheitspatch für MacOS High Sierra 10.13.4 kommt

    Apple: Erster Sicherheitspatch für MacOS High Sierra 10.13.4 kommt

    Ein fehlerhafte Speicheradressierung konnte unter MacOS High Sierra zu erweiterten Nutzerrechten von Anwendungen führen. Apple behebt dieses und ein anderes Problem mit dem ersten Patch der neuen Betriebssystemversion 10.13.4. Gleichzeitig wird der Safari-Browser mit einem Update versehen.

    25.04.20181 KommentarVideo
  4. Jakarta EE: Enterprise-Java soll besser in der Cloud laufen

    Jakarta EE: Enterprise-Java soll besser in der Cloud laufen

    Das von Oracle an die Eclipse-Foundation übertragene Enterprise-Java soll künftig besser mit Cloud- und Containertechnologie wie Docker und Kubernetes genutzt werden können. Der Code soll außerdem schneller gemeinsam mit der Community weiterentwickelt werden.

    25.04.20182 Kommentare
  5. E-Mail: Google verpasst Gmail neue Funktionen und neues Design

    E-Mail: Google verpasst Gmail neue Funktionen und neues Design

    Für seinen E-Mail-Dienst Gmail hat Google zahlreiche neue Funktionen eingeführt und das Design modernisiert. Neu sind beispielsweise E-Mails mit Ablaufdatum und zusätzlicher SMS-Authentifizierung, aber auch KI-gestützte Funktionen.

    25.04.201823 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Neckarsulm, Neckarsulm bei Heilbronn
  2. GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering
  3. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld
  4. Stadt Lippstadt, Lippstadt


  1. Apple: iOS 11.3.1 behebt Probleme mit Austausch-Displays

    Apple: iOS 11.3.1 behebt Probleme mit Austausch-Displays

    Apple löst mit iOS 11.3.1 ein Problem, das bei reparierten iPhones auftrat. Es führte dazu, dass bei von Drittfirmen eingebauten Displays mitunter der Touchscreen nicht funktionierte.

    25.04.20184 KommentareVideo
  2. Warnung: Missbrauchsvorwürfe gegen Video-App Musical.ly

    Warnung: Missbrauchsvorwürfe gegen Video-App Musical.ly

    Die Video-App Musical.ly ist bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt. Schaut man aber genau hin, finden sich auch freizügigere Clips, nicht selten von sehr jungen Nutzerinnen. Experten warnen vor Missbrauch, das Unternehmen spricht von einem "komplexen Problem".

    24.04.201817 Kommentare
  3. C++-Framework: Qt arbeitet an Webassembly-Support

    C++-Framework: Qt arbeitet an Webassembly-Support

    Dank Webassembly können Qt-Anwendungen demnächst im Browser laufen, einige Demo-Seiten zeigen dafür bereits Beispiele. Aber es gibt auch noch reichlich Hindernisse bei der Portierung.

    24.04.20185 Kommentare
  4. Software Defined Radio: Wenn der Mobilfunk per VGA-Adapter kommt

    Software Defined Radio: Wenn der Mobilfunk per VGA-Adapter kommt

    Dank dem Projekt RTL-SDR können aus günstigen DVB-Sticks einfache Funkempfänger zum Basteln gemacht werden. Ein ähnliches Projekt macht nun aus USB-VGA-Adaptern ebenfalls günstige SDR-Sendeanlagen, die sogar für GSM oder UMTS geeignet sein sollen.

    24.04.201830 Kommentare
  5. Wikimedia Foundation: Wikipedia bringt Vorschau auf Verlinkungen

    Wikimedia Foundation: Wikipedia bringt Vorschau auf Verlinkungen

    Informationen direkt im Artikel erhalten: Wikipedia bringt ein Vorschaufeature, damit Nutzer beim Lesen schneller an zusätzliche Infos gelangen. Momentan ist dies aber auf die Desktopversion der Enzyklopädie beschränkt.

    23.04.201818 Kommentare
  1. MySQL 8: Neue MySQL-Version wird sicherer und leistungsfähiger

    MySQL 8: Neue MySQL-Version wird sicherer und leistungsfähiger

    Neue JSON-Syntax und eine verbesserte Verschlüsselung von vornherein: MySQL bringt eine ganze Reihe von Neuerungen, unter anderem auch schnellere Performance von InnoDB und weitere Abfrage-Statements.

    23.04.201810 Kommentare
  2. Code-Hosting-Plattform: Gitlab 10.7 erscheint mit freier Web-IDE und Deploy Tokens

    Code-Hosting-Plattform: Gitlab 10.7 erscheint mit freier Web-IDE und Deploy Tokens

    Die neue Version 10.7 von Gitlab bringt neben einer quelloffenen Web-IDE auch sogenannte Deploy Tokens mit, die für Kubernetes den Zugriff auf Gitlab-Container vereinfachen.

    23.04.201813 KommentareVideo
  3. Freie Codec-Sammlung: FFmpeg 4.0 bringt proprietäres Video-Decoding von Nvidia

    Freie Codec-Sammlung: FFmpeg 4.0 bringt proprietäres Video-Decoding von Nvidia

    Das freie Multimedia-Framework und Codec-Sammlung FFmpeg unterstützt in der aktuellen Version 4.0 Nvidias proprietäres Decoding-API Nvdec. Die Software unterstützt außerdem den freien Codec AV1 und verzichtet auf den Support für Windows XP.

    23.04.201811 Kommentare
  1. Android 8.0: LG V30, Moto Z und HTC U Ultra bekommen Oreo

    Android 8.0: LG V30, Moto Z und HTC U Ultra bekommen Oreo

    In den letzten Tagen haben einige Smartphones ein Upgrade auf Android 8.0 bekommen, darunter auch LGs Topgerät V30. Zusätzlich erhalten Nutzer des Oneplus 5 und 5T sowie des Razer Phones Android 8.1.

    20.04.20187 KommentareVideo
  2. Verteilte Datenbank: Apples FoundationDB wird Open-Source-Software

    Verteilte Datenbank: Apples FoundationDB wird Open-Source-Software

    Die verteilte Datenbank FoundationDB steht unter der Apache-2.0-Lizenz. Besitzer Apple will eine Community um das Projekt aufbauen, die Erweiterungen entwickeln soll.

    20.04.20187 Kommentare
  3. LLVM: Apple will einheitlichen IDE-Support für Clang

    LLVM: Apple will einheitlichen IDE-Support für Clang

    Das Team für Compiler- und Entwicklerwerkzeuge bei Apple will künftig Clangd und damit das freie Language Server Protocol unterstützen. Damit könnten IDEs für C und C++ eine einheitliche Sprachunterstützung auf Basis von LLVM bekommen.

    20.04.20182 Kommentare
  1. Alexa: Amazon macht die Skill-Programmierung leicht

    Alexa: Amazon macht die Skill-Programmierung leicht

    Mit Skill Blueprints hat Amazon eine neue Funktion vorgestellt, mit der Echo-Nutzer einfach Alexa-Skills programmieren können. Die Einsatzzwecke reichen von Fragespielchen zu sinnvolleren Anwendungen wie Babysitter-Hilfen. Für eine Nutzung muss Alexa aktuell auf Englisch eingestellt sein.

    20.04.20181 Kommentar
  2. Android-Messenger: Google pausiert Arbeit an Allo

    Android-Messenger: Google pausiert Arbeit an Allo

    Der Messenger Allo wird vorerst von Google nicht weiterentwickelt, wie Medien berichten. Stattdessen soll das Team den auf SMS basierten Android-Messenger Messages zu einer universalen Chat-App weiterentwickeln - ähnlich wie es Apple mit iMessage für iOS getan hat.

    20.04.201818 KommentareVideo
  3. Titus: Netflix' Container-Software wird quelloffen

    Titus: Netflix' Container-Software wird quelloffen

    Netflix stellt seine Eigenentwicklung Titus als quelloffene Software zur Verfügung. Sie basiert auf Amazon EC2 und soll anderen Entwicklerteams helfen, ihre eigene Container-Software zu entwickeln. Ganz uneigennützig ist das aber nicht.

    19.04.20182 Kommentare
  1. Prozessoren: Facebook entwickelt eigene Chips, nicht nur für KI

    Prozessoren: Facebook entwickelt eigene Chips, nicht nur für KI

    Zuckerbergs Konzern sucht öffentlich Chipentwickler. Die sollen sowohl komplett neue als auch modifizierte Bausteine für künstliche Intelligenz und Videoanwendungen bauen. Es ist nicht das erste Mal, dass Facebook eigene Hardware entwickelt.

    19.04.20181 Kommentar
  2. Künstliche Intelligenz: Microsofts Übersetzer verwendet KI auch offline

    Künstliche Intelligenz: Microsofts Übersetzer verwendet KI auch offline

    Nach zweijähriger Entwicklungszeit hat Microsoft es geschafft, einen durch künstliche Intelligenz unterstützten Übersetzungsalgorithmus auch offline nutzbar zu machen. Die herunterladbaren Sprachpakete sollen bessere Übersetzungen liefern, sind aber nur halb so groß wie die vorigen.

    19.04.20186 Kommentare
  3. KI: Machine-Learning-System scannt Personen als 3D-Modelle ein

    KI: Machine-Learning-System scannt Personen als 3D-Modelle ein

    Deutsche Forscher entwickeln einen 3D-Scanner, der mit nur einer Kamera und maschinellem Lernen Personen aufnimmt und in editierbare Modelle umwandelt. Damit sollen Spieler eigene Avatare erstellen können. Noch ist das System aber nicht genau genug dafür.

    18.04.20183 Kommentare
  1. Microsoft: Fido2 wird Teil von Windows Hello

    Microsoft: Fido2 wird Teil von Windows Hello

    Die Anmeldung über Fido2-Systeme wird bald nativ in Windows Hello unter Windows 10 unterstützt. Das System befindet sich noch in einer Testphase, die mit Wartelisten arbeitet.

    18.04.20185 KommentareVideo
  2. Künstliche Intelligenz: Obama-Imitation beleidigt den US-Präsidenten Trump

    Künstliche Intelligenz: Obama-Imitation beleidigt den US-Präsidenten Trump

    Mit Hilfe der bereits bekannten KI-Software Fakeapp und Adobe After Effects wurde ein Videoclip erstellt, der den ehemaligen US-Präsidenten Obama beleidigende Sätze sprechen lässt. Die Fälschung ist bereits sehr gelungen, aber nicht ohne Fehler. Das Potenzial solcher Techniken ist schon groß.

    18.04.2018113 Kommentare
  3. Zensur: Russland zensiert 15 Millionen IPs für Telegram-Sperre

    Zensur: Russland zensiert 15 Millionen IPs für Telegram-Sperre

    Um den Messenger Telegram zu blockieren, nimmt die russische Regierung offensichtlich den teilweisen Ausfall großer Clouddienste hin. Derzeit werden rund 15 Millionen IP-Adressen gesperrt - Tendenz stark steigend.

    17.04.201842 Kommentare
  4. Fahrkarten-App: Große Störung des VRR-Handyticketsystems

    Fahrkarten-App: Große Störung des VRR-Handyticketsystems

    Im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr ist die Handyticket-Infrastruktur der Verbund-App anscheinend komplett ausgefallen. Der Grund soll eine zu hohe Nachfrage durch Studierende sein. Wer Tickets gekauft hat, kann diese erst einmal nicht verwenden. Betroffen sind auch Verkehrsbetriebe.

    17.04.201813 Kommentare
  5. Sayspring-Übernahme: Der Nutzer spricht künftig mit Photoshop

    Sayspring-Übernahme: Der Nutzer spricht künftig mit Photoshop

    Adobe hat die Übernahme von Sayspring bekanntgegeben. Das in New York ansässige Startup bietet sprachbasierte Anwendungen an, die sich in virtuellen Assistenten wie Alexa und Google Assistant integrieren lassen.

    17.04.20185 KommentareVideo
  6. Projekt Open Heritage: Google zeigt Kulturstätten als erkundbare 3D-Modelle

    Projekt Open Heritage: Google zeigt Kulturstätten als erkundbare 3D-Modelle

    In Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Organisation Cyark hat Google das Projekt Open Heritage gestartet: Im Rahmen der Anwendung Google Arts & Culture können Nutzer 25 weltberühmte Bauwerke von innen und außen erkunden - auch das Brandenburger Tor in Berlin.

    16.04.20189 KommentareVideo
  7. McAfee-Studie: Jedes vierte Unternehmen meldet Datendiebstahl in der Cloud

    McAfee-Studie: Jedes vierte Unternehmen meldet Datendiebstahl in der Cloud

    Die Public Cloud ist beliebt, aber risikoreich: Laut McAfee war jedes vierte befragte Unternehmen schon Opfer eines Datendiebstahls. Trotzdem wird die Public Cloud zum Speichern von personenbezogenen Daten und geheimen Informationen genutzt.

    16.04.20188 Kommentare
  8. CVE-2018-7600: Kritische Drupal-Lücke wird ausgenutzt

    CVE-2018-7600: Kritische Drupal-Lücke wird ausgenutzt

    Wer seine Drupal-Installation noch nicht gepatcht hat, soll dies spätestens jetzt nachholen. Nach der Veröffentlichung weiterer Details und einem auf Twitter zirkulierenden Exploit-Code wurden erste Angriffe beobachtet.

    16.04.20180 Kommentare
  9. Künstliche Intelligenz: Google sucht Antworten auf Fragen in Büchern

    Künstliche Intelligenz: Google sucht Antworten auf Fragen in Büchern

    Mit Talk to Books hat Google eine neue Suchmaschine vorgestellt, die in Büchern nach Antworten auf Fragen sucht. Das dahinterstehende Modell basiert auf maschinellem Lernen, Google betont aber selbst, dass die Suchmaschine noch nicht unbedingt in der Lage ist, spezifische Antworten zu geben.

    16.04.20183 Kommentare
  10. Windows: 250 Millionen Euro des Staatshaushalts gehen an Microsoft

    Windows: 250 Millionen Euro des Staatshaushalts gehen an Microsoft

    Windows, Office, Active Directory: Deutsche Behörden kaufen Microsoft-Software. Das ergibt die Untersuchung der Partei Die Linke. Bis Mai 2019 sollen sogar 250 Millionen Euro dafür aufgewendet werden. Diese Abhängigkeit sei ein Risiko.

    16.04.201853 KommentareVideo
  11. Betriebssysteme: Linux 4.17 bringt Verbesserungen für AMD-Grafikkarten

    Betriebssysteme: Linux 4.17 bringt Verbesserungen für AMD-Grafikkarten

    In Linux 4.17 profitieren AMDs Grafikkarten erneut von Verbesserungen im quelloffenen AMDGPU-Treiber. Zudem ist der Code vieler obsoleter CPU-Architekturen entfernt worden. Auch der Leerlaufprozess ist optimiert. Die Umsetzung der umstrittenen Sicherheitsfunktion Lockdown ist hingegen vertagt.

    16.04.20189 Kommentare
  12. Google: Gmail könnte E-Mails mit Ablaufdatum bekommen

    Google: Gmail könnte E-Mails mit Ablaufdatum bekommen

    In einer E-Mail an G-Suite-Administratoren hat Google ein Redesign von Gmail angekündigt - dazu könnten auch neue Funktionen wie E-Mails mit Ablaufdatum gehören. Diese wären nur eine vordefinierte Zeit lang lesbar; realisiert wird das Konzept offenbar über Links.

    13.04.201831 Kommentare
  13. Messenger: Russland blockiert Telegram

    Messenger: Russland blockiert Telegram

    Nutzer in Russland können künftig nicht mehr über Telegram miteinander kommunizieren. Ein Gericht in Moskau setzt damit eine schon länger angedrohte Sperre um.

    13.04.201825 Kommentare
  14. BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

    BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

    Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
    Eine Exklusiv-Meldung von Hanno Böck

    13.04.20189 KommentareVideo
  15. Internet der Dinge: Ein Birkenwäldchen für die Bosch-Entwickler

    Internet der Dinge: Ein Birkenwäldchen für die Bosch-Entwickler

    Schon in zwei Jahren sollen bei Bosch alle elektronischen Produktklassen vernetzt sein. Um für seine Entwickler eine kreative Arbeitsumgebung zu schaffen, hat das Unternehmen in Berlin einen eigenen IoT-Campus eröffnet.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    13.04.201836 KommentareVideo
  16. Android 8.0: Galaxy Note 8 und Nokia 3 bekommen Oreo

    Android 8.0: Galaxy Note 8 und Nokia 3 bekommen Oreo

    Samsung und HMD Global haben mit der Verteilung der aktuellen Android-Version 8.0 alias Oreo begonnen. Mit dem Nokia 3 bekommt damit auch das Einsteiger-Smartphone mit Nokia-Logo das Upgrade. Der finnische Hersteller löst damit sein Versprechen ein, seine Modelle auf dem aktuellen Stand zu halten.

    12.04.20183 KommentareVideo
  17. Initiative Applied AI: KI verstehen und ihren Gesellschaftseinfluss diskutieren

    Initiative Applied AI: KI verstehen und ihren Gesellschaftseinfluss diskutieren

    Die Initiative Applied AI fördert die Anwendung künstlicher Intelligenz in Europa. Mehrere große Partner wie Google, SAP und Siemens sollen dabei helfen. Das Projekt will Europa beim Thema KI konkurrenzfähig machen, muss aber auch über Risiken aufklären.

    11.04.20180 Kommentare
  18. 4HANA und ERP: SAPs neue Lizenzierung soll Bestandskunden entgegenkommen

    4HANA und ERP: SAPs neue Lizenzierung soll Bestandskunden entgegenkommen

    SAP will sein Abrechnungsmodell umstellen. Automatische Systeme sollen nicht mehr als Nutzer gezählt, sondern nach Transaktionen bewertet werden. Umstrukturierungen bei den Projektteams sollen Verträge flexibler machen. In Zukunft sollen Kunden auch ihre eigenen Abrechnungen erstellen können.

    11.04.20189 Kommentare
  19. AMD Zen-APU: Raven Ridge bekommt VP9-Beschleunigung für Linux

    AMD Zen-APU: Raven Ridge bekommt VP9-Beschleunigung für Linux

    Fast ein Jahr nach den ursprünglichen Arbeiten am Video-Decoding unterstützt AMDs neuer Video-Core die hardwarebeschleunigte Wiedergabe von VP9. Genutzt werden kann das in den Raven Ridge und kommenden AMD-Grafikkarten.

    10.04.20182 KommentareVideo
  20. Maschinelles Lernen: Google-Mitarbeiter protestieren gegen Militärprojekt Maven

    Maschinelles Lernen: Google-Mitarbeiter protestieren gegen Militärprojekt Maven

    Mehr als 3.100 Mitarbeiter von Google sind gegen die militärische Nutzung ihrer KI. Ein offener Brief an den CEO Sundar Pichai wurde als Protest gegen Projekt Maven verfasst. Auch alteingesessene Mitarbeiter haben das Dokument unterschrieben.

    09.04.201856 KommentareVideo
  21. Travis CI: Falsch gesetzte Variable führt zu gelöschter Datenbank

    Travis CI: Falsch gesetzte Variable führt zu gelöschter Datenbank

    Der mit Github genutzte Dienst Travis-CI war für mehrere Stunden nicht erreichbar. Der Grund ist offenbar eine falsch gesetzte Variable eines Entwicklers, die zum Verlust der Produktivdatenbank geführt hat. Eventuell waren Nutzerdaten für andere einsehbar.

    09.04.20187 Kommentare
  22. Linux: Hardware soll Schlüssel der Kernel-Entwickler schützen

    Linux: Hardware soll Schlüssel der Kernel-Entwickler schützen

    Die Linux Foundation sorgt sich schon länger um die Sicherheit des Codes in der Kernel-Entwicklung und macht Werbung für PGP-signierte Git-Tags und Code-Beiträge. Linux-Entwickler können nun auch kostenlos Kryptohardware beziehen, um ihre Schlüssel abzusichern.

    06.04.20185 Kommentare
  23. Microsoft: Admin-Tool bringt Teams und Skype for Business zusammen

    Microsoft: Admin-Tool bringt Teams und Skype for Business zusammen

    Microsofts Admin Center ermöglicht es Nutzern, Chatteilnehmer und Chaträume zu verwalten. Die Anwendung funktioniert mit Teams und Skype for Business und bringt diese näher zusammen. Bisher ist die Software erst ein Vorgeschmack auf das, was noch kommen soll.

    06.04.20180 Kommentare
  24. GNU Patch: Holey Beep verrät Zeroday in Patch-Tool

    GNU Patch: Holey Beep verrät Zeroday in Patch-Tool

    Eine scherzhafte Webseite über eine Sicherheitslücke im Piepston-Tool beep verrät zwar keine Details darüber - dafür enthält sie aber einen Hinweis auf eine Sicherheitslücke im Patch-Tool. Für die beep-Lücke gibt es außerdem zwischenzeitlich einen Proof of Concept.

    06.04.20187 Kommentare
  25. Microsoft: Office 365 wird besser gegen Ransomware geschützt

    Microsoft: Office 365 wird besser gegen Ransomware geschützt

    Um vor Ransomware und schädlichen Links zu schützen, verbessert Microsoft sein Office 365 und Onedrive mit Funktionen wie einer Datenwiederherstellung, passwortgeschützten Sharing-Links und verschlüsseltem E-Mail-Verkehr in der Cloud. Die Maßnahmen kommen nicht nur für Business-Konten.

    06.04.201811 Kommentare
  26. Windows Defender: Microsoft baut Sicherheitslücke bei Bug-Fix ein

    Windows Defender: Microsoft baut Sicherheitslücke bei Bug-Fix ein

    Für seine Malware-Analyse-Engine nutzt Microsoft offenbar einen internen Fork des Werkzeugs Unrar. Beim Beheben von möglichen Sicherheitslücken hat das Team aber selbst eine eingebaut. Google hat diese Lücke gefunden und Microsoft stellt ein Update bereit.

    05.04.20183 Kommentare
  27. AWS Sagemaker und S3: Daten in nur einer Verfügbarkeitszone preiswerter speichern

    AWS Sagemaker und S3: Daten in nur einer Verfügbarkeitszone preiswerter speichern

    AWS kündigt Neuerungen bei seinem Cloud-Speicher S3 an: Es wird ein preiswertes Angebot geben, das Daten in nur einer Verfügbarkeitszone speichert. Das verringert die Redundanz, könnte für deutsche Unternehmen aber ein Plus sein. Auch der KI-Editor Sagemaker wird verbessert.

    05.04.20183 KommentareVideo
  28. beep: Sicherheitslücke im Piepstool für Linux

    beep: Sicherheitslücke im Piepstool für Linux

    Das Kommandozeilentool "beep" dient eigentlich nur dazu, einen Piepston auf dem PC-Speaker auszugeben. Doch jetzt wurde eine Sicherheitslücke darin entdeckt - mit der man Root-Rechte erlangen kann.

    05.04.201812 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 40
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #