Abo
Ein Pinball-Automat der Firma Stern (Bild: Nico Ernst/Golem.de), Pinball
Ein Pinball-Automat der Firma Stern (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Pinball

Pinball ist ein Arkadenspiel, das auch unter dem Namen Flipper bekannt ist. Erste Versionen des Spiels sind seit Mitte des 18. Jahrhunderts bekannt, in seiner heutigen Variante existiert es etwa seit dem Zweiten Weltkrieg. Bei dem Spiel wird eine Kugel in ein Feld mit Hindernissen geschleudert, der Spieler muss dafür Sorge tragen, die Kugel in diesem Feld zu halten, dafür stehen ihm zwei Hebel zur Verfügung, die in geringem Abstand am unteren Ende des Feldes moniert sind. Passiert die Kugel bestimmte Bereiche im Feld oder trifft diese, erhält der Spieler Punkte. Neben den Arkadenversionen existieren auch zahlreiche Videospielvarianten. Hier finden Sie alle Artikel von Golem.de zu Pinball.

Artikel
  1. Flipper von Stern Pinball: Die Wohnung als Spielhalle

    Flipper von Stern Pinball: Die Wohnung als Spielhalle

    CES 2013 Gary Sterns Firma ist der letzte verbleibende Hersteller von mechanisch aufwendigen Flippern. Im Gespräch mit Golem.de erklärt er, warum er nun auch Geräte für Privatkunden verkauft.

    10.01.201353 KommentareVideo
  2. Spieletest: Metroid Prime Pinball - Kopfgeldjäger-Flipper

    Spieletest: Metroid Prime Pinball - Kopfgeldjäger-Flipper

    Sonderlich kreativ ist die Idee, berühmte Videospielhelden auf den Flipper-Tisch zu verlegen, nicht gerade - auf den ersten Blick wirkt daher auch Metroid Prime Pinball wie der Wunsch, mit möglichst wenig Aufwand Geld zu verdienen. Glücklicherweise hat das Spiel dann letztendlich aber doch etwas mehr zu bieten als liebloses Kugelstoßen.

    24.08.200713 Kommentare
  3. Spieletest: Dream Pinball 3D - Endlich neue PC-Flipper

    Spieletest: Dream Pinball 3D - Endlich neue PC-Flipper

    Flipper-Spiele für den PC haben leider Seltenheitswert, wirklich gute sind zudem noch schwerer zu finden. Dream Pinball 3D von Zuxxez Entertainment kommt da gerade recht - und bietet eine Menge Spielspaß zum fairen Preis.

    18.10.200636 Kommentare
  4. Spieletest: Gottlieb Pinball Classics - Flipper-Highlight

    Spieletest: Gottlieb Pinball Classics - Flipper-Highlight

    Ausgerechnet für das Handheld PSP erschien vor einigen Monaten die beste Flipper-Videospielumsetzung seit Jahren - nicht nur Nostalgiker waren ob der realistischen Ballphysik und der detailgetreuen Wiedergabe alter Spielhallenautomaten begeistert von Gottlieb Pinball Classics. Mit etwas Verspätung liefert System 3 jetzt auch eine PlayStation-2-Umsetzung des Spiels ab, die ähnlich überzeugen kann.

    13.09.200631 Kommentare
  5. Spieletest: Odama - Innovation trifft Konfusion

    Spieletest: Odama - Innovation trifft Konfusion

    Spielerische Innovationen sind im Markt für Konsolenspiele bekannterweise eher eine Seltenheit, was die Entwickler von Odama dazu inspiriert hat, gleich mehrere kreative Ideen in einem Titel zu vermengen - und so die meisten Spieler auf Grund zahlreicher ungewöhnlicher Ideen gleich wieder zu überfordern.

    18.04.200620 Kommentare
Stellenmarkt
  1. 50Hertz Transmission GmbH, Berlin
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe
  3. Robert Bosch GmbH, Renningen
  4. abilex GmbH, Berlin


  1. Spieletest: 3-D Ultra-Serie von Havas

    Glaubt man Ergebnissen jüngster Umfragen, wird der Markt für Gelegenheitsspieler in den nächsten Jahren sprunghaft anwachsen. Um dem Casual Gamer etwas mehr anzubieten als nur die wahrhaft schwierige Entscheidung zwischen "Moorhuhn" oder "Sumpfhuhn" präsentiert Havas Interactive die ersten vier Titel der 3-D Ultra-Serie, die sich speziell an die nicht so versierten Spieler richten.

    26.10.20000 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Test Baldur's Gate für iPad
    Anstrengendes Abenteuer
    Test Baldur's Gate für iPad: Anstrengendes Abenteuer

    Erst ist die Enhanced Edition von Baldur's Gate für PC erschienen, jetzt ist sie auch für Apples iPad erhältlich. Die an den Touchscreen angepasste Steuerung ist dem epischen Rollenspiel allerdings nicht gewachsen.
    (Baldurs Gate)

  2. Samsung Galaxy Note 2 im Test
    Gelungenes Stift-Smartphone
    Samsung Galaxy Note 2 im Test: Gelungenes Stift-Smartphone

    Das Smartphone Galaxy Note 2 von Samsung fällt wie sein Vorgänger durch sein großes Display auf. Der Bildschirm ist noch größer geworden, das Gerät selbst ein wenig schlanker.
    (Samsung Galaxy Note)

  3. Test Rocksmith
    Gitarrenlehrer Gnadenlos
    Test Rocksmith: Gitarrenlehrer Gnadenlos

    "Jeder kann Gitarre oder Bass spielen", verspricht Ubisoft mit Rocksmith. Im Gegensatz zu Guitar Hero und Rock Band erlaubt das neuartige Musikspiel, statt eines Plastikinstruments eine echte Gitarre an PC oder Konsole anzuschließen.
    (Rocksmith)

  4. Samsung Galaxy S Duos
    Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Display kommt
    Samsung Galaxy S Duos: Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Display kommt

    Samsung hat das Galaxy S Duos für Deutschland angekündigt. Demnächst soll das Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Touchscreen auf den Markt kommen. Der derzeitige Vorbestellpreis liegt deutlich unter dem Listenpreis.
    (Samsung Galaxy S Duos)

  5. LHC
    Haben Cern-Forscher Higgs gefunden?
    LHC: Haben Cern-Forscher Higgs gefunden?

    Im Frühling ist der Teilchenbeschleuniger Large Hadron Collider (LHC) monatelang praktisch rund um die Uhr gelaufen. Dabei haben die LHC-Forscher ein neues Elementarteilchen entdeckt. Sie wollen sich aber nicht darauf festlegen, ob es sich um das Higgs-Boson handelt.
    (Higgs)

  6. Canon-Kamera
    Powershot G1 X ergänzt mit großem Sensor DSLRs
    Canon-Kamera: Powershot G1 X ergänzt mit großem Sensor DSLRs

    Canon hat mit der Powershot G1 X eine neue Kompakte vorgestellt, die als Zweitkamera für Fotografen gedacht ist, die schon eine DSLR besitzen. Ein großformatiger CMOS-Sensor, der fast an das APS-C-Format heranreicht, soll für rauscharme Bilder sorgen.
    (Canon G 1 X)

  7. Gema geht wieder gegen Usenext vor

    Die deutsche Musikverwertungsgesellschaft Gema hat wieder eine einstweilige Verfügung gegen den kostenpflichtigen Usenet-Zugangsdienst Usenext erwirkt. Dabei geht es um 100 Werke des Gema-Repertoires, die über Usenext illegal abgerufen werden konnten.
    (Usenext)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #