Abo
Anzeige

Bundestags-Hack

Artikel

  1. Spionage im US-Wahlkampf: Hacker interessieren sich für Trumps Geheimnisse

    Spionage im US-Wahlkampf

    Hacker interessieren sich für Trumps Geheimnisse

    Wie Watergate, nur digital und vermutlich aus dem Ausland: Hacker haben die Netzwerke der US-Präsidentschaftsbewerber angegriffen und konnten Recherchen der Demokraten über Donald Trump entwenden. Die Angreifer sollen aus Russland kommen.

    15.06.201614 Kommentare

  2. APT28: Hackergruppe soll CDU angegriffen haben

    APT28

    Hackergruppe soll CDU angegriffen haben

    Die Gruppe APT28, die auch mit dem Bundestags-Hack in Verbindung gebracht wird, soll die deutsche Regierungspartei CDU angegriffen haben. Ob die Phishing-Attacken zu einem Datenabfluss geführt haben, ist bislang noch unklar.

    12.05.20160 Kommentare

  3. Malware: Interne Dokumente geben Aufschluss über Bundestagshack

    Malware

    Interne Dokumente geben Aufschluss über Bundestagshack

    Das Linux-Magazin und Netzpolitik.org decken Hintergründe zum Bundestagshack im vergangenen Jahr auf. Die deuten nicht unbedingt auf hochkarätige Angreifer, sondern vielmehr auf schwere Versäumnisse hin.

    07.03.201630 Kommentare

Anzeige
  1. Geheimdienstliche Agententätigkeit: Generalbundesanwalt sucht die Bundestagshacker

    Geheimdienstliche Agententätigkeit

    Generalbundesanwalt sucht die Bundestagshacker

    Seit dem Hackerangriff auf den Deutschen Bundestag sind mittlerweile rund acht Monate vergangen - jetzt hat der Generalbundesanwalt Ermittlungen aufgenommen, um die Täter zu finden. Verdächtigt wird ein ausländischer Geheimdienst.

    21.01.201610 Kommentare

  2. Nach Hackerangriff: Bundestag will Mitarbeitern Flash verbieten

    Nach Hackerangriff

    Bundestag will Mitarbeitern Flash verbieten

    Der Deutsche Bundestag will Mitarbeitern und Abgeordneten den Einsatz des Flash Players und anderer Browsererweiterungen künftig verbieten - das soll aus einem internen Dokument der Bundestagsverwaltung hervorgehen. Außerdem sollen sich die Abgeordneten und ihre Mitarbeiter längere Passwörter ausdenken.

    06.11.2015150 Kommentare

  3. Bundestags-Hack: Trojaner tarnte sich als Dokument der Vereinten Nationen

    Bundestags-Hack

    Trojaner tarnte sich als Dokument der Vereinten Nationen

    Eine E-Mail mit einer fingierten Absenderadresse der Vereinten Nationen verschaffte Unbefugten Zugriff auf das Computernetzwerk des Bundestags. Die Empfänger öffneten einen Link zu einer manipulierten Webseite und aktivierten so die Schadsoftware.

    13.09.201584 Kommentare

  1. Computersystem neu gestartet: Abgeordneter bezweifelt Sicherheit der Bundestagsrechner

    Computersystem neu gestartet

    Abgeordneter bezweifelt Sicherheit der Bundestagsrechner

    Die Computersysteme des Bundestages laufen wieder. Das IT-System musste nach einer Hackerattacke neu aufgesetzt werden. Der Grünen-Abgeordnete Konstantin von Notz ist aber alles andere als zufrieden.

    25.08.201544 Kommentare

  2. Hackerangriff: Bundestag schaltet sein Computersystem ab

    Hackerangriff

    Bundestag schaltet sein Computersystem ab

    Das Computersystem im Bundestag ist abgeschaltet. Anlass dafür war ein groß angelegter Hackerangriff auf den Bundestag vor einigen Monaten. Die Systeme werden jetzt überarbeitet.

    21.08.201522 Kommentare

  3. Bundestags-Hack: Reparatur des Bundestagsnetzes wird verschoben

    Bundestags-Hack

    Reparatur des Bundestagsnetzes wird verschoben

    Wegen einer Sondersitzung werden die Server des Bundestages diese Woche wohl noch nicht neu eingerichtet. Für die Arbeiten muss das Netz komplett abgeschaltet werden.

    12.08.201540 Kommentare

  1. Bundestags-Hack: Reparatur des Bundestagsnetzes soll vier Tage dauern

    Bundestags-Hack

    Reparatur des Bundestagsnetzes soll vier Tage dauern

    Das Netzwerk des Bundetages soll zwischen dem 13. und 17. August 2015 neu aufgesetzt werden. In dieser Zeit wird es komplett abgeschaltet. Auch E-Mails können dann nicht mehr empfangen oder versendet werden.

    31.07.20153 Kommentare

  2. Hack: Bundestagsnetz wird abgeschaltet und IT-System neu aufgesetzt

    Hack

    Bundestagsnetz wird abgeschaltet und IT-System neu aufgesetzt

    Um das kompromittierte Bundestagsnetz zu säubern, werden weite Teile davon in der Sommerpause abgeschaltet und neu aufgesetzt. Aktuell wird das besser gesicherte Netz der Bundesregierung genutzt. Seit drei Wochen werden keine Daten mehr gestohlen.

    03.07.201518 Kommentare

  3. Bundestag: Linksfraktion veröffentlicht Malware-Analyse

    Bundestag

    Linksfraktion veröffentlicht Malware-Analyse

    Die Linksfraktion veröffentlicht im Zusammenhang mit dem Bundestags-Hack eine Analyse von Malware, die auf ihren Servern gefunden wurde. Darin wird eine Verbindung zur russischen Organisation APT28 nahegelegt. Doch wirklich überzeugend sind die Belege dafür nicht.

    19.06.201511 Kommentare

  1. IuK-Kommission: Das Protokoll des Bundestags-Hacks

    IuK-Kommission

    Das Protokoll des Bundestags-Hacks

    Im Bundestag muss keine Hardware ausgetauscht werden und die Spur nach Russland ist mehr als mager. Die an der Analyse beteiligten Spezialisten der Firma BFK halten viele Medienberichte über den Hackerangriff für "absurd übertrieben". Ein Protokoll aus dem IuK-Ausschuss des Bundestages gibt Aufschluss.

    12.06.201597 Kommentare

  2. Cyberangriff auf Bundestag: Webseite schleuste angeblich Schadsoftware ein

    Cyberangriff auf Bundestag

    Webseite schleuste angeblich Schadsoftware ein

    Der Cyberangriff auf den Bundestag erfolgte angeblich über eine Browserseite. Nach einem aktuellen Bericht der Welt wurde per E-Mail ein Link verschickt, über den die Schadsoftware in das Computernetzwerk des Bundestages gelangt ist.

    12.06.201556 Kommentare

  3. Bundestags-Hack: Laut Lammert kein Hardware-Austausch erforderlich

    Bundestags-Hack

    Laut Lammert kein Hardware-Austausch erforderlich

    Der Angriff auf die IT-Systeme des Bundestags hat offenbar nicht so große Folgen wie bislang befürchtet. Zwar sollen Teile des Systems neu aufgesetzt werden, jedoch ohne die Hardware auszutauschen. Über die Hacker gibt es erste Spekulationen.

    11.06.201524 Kommentare

  1. Bundestag: "Von einem Totalschaden kann keine Rede sein"

    Bundestag

    "Von einem Totalschaden kann keine Rede sein"

    Nur 15 Rechner sollen von dem Hacker-Angriff auf den Bundestag betroffen sein. Das berichtet der Unionsabgeordnete Thomas Jarzombek und beruft sich auf das BSI.

    11.06.201540 Kommentare

  2. Cyberangriff: Bundestag benötigt angeblich neues Computer-Netzwerk

    Cyberangriff

    Bundestag benötigt angeblich neues Computer-Netzwerk

    Das Computer-Netzwerk im Bundestag ist hinüber. Der Cyberangriff auf den deutschen Bundestag hat weitreichendere Folgen als bisher angenommen. Das Parlament muss ein völlig neues Computer-Netzwerk errichten.

    10.06.2015173 Kommentare

  3. Kritische Infrastruktur: Weitere Beweise für Geheimdienstangriff auf Bundestag

    Kritische Infrastruktur

    Weitere Beweise für Geheimdienstangriff auf Bundestag

    Der IT-Angriff auf die Rechner des Bundestags hat Parallelen zu einer ausländischen Geheimdienstattacke im Jahr 2014. Damals sollen es China oder die NSA gewesen sein.

    29.05.201520 Kommentare

  4. Bundestagverwaltung: Angreifer haben Daten aus dem Bundestag erbeutet

    Bundestagverwaltung

    Angreifer haben Daten aus dem Bundestag erbeutet

    Ein Sprecher der Bundestagsverwaltung hat zugegeben, dass die Angreifer im Mai Daten kopieren konnten. Mittlerweile seien "vereinzelte Datenabflüsse festgestellt worden", sagte er. Von dem Angriff sollen auch Rechner von Regierungsmitgliedern betroffen sein.

    29.05.201513 Kommentare

  5. Angriff auf kritische Infrastrukturen: Bundestag, bitte melden!

    Angriff auf kritische Infrastrukturen

    Bundestag, bitte melden!

    IMHO Was könnte kritischer sein als die Infrastruktur der deutschen Volksvertretung? Der Hackerangriff auf den Bundestag zeigt: Das geplante IT-Sicherheitsgesetz muss auch für öffentliche Einrichtungen gefährliche Angriffe meldepflichtig machen.

    22.05.201531 Kommentare

  6. Cyberangriff im Bundestag: Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben

    Cyberangriff im Bundestag

    Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben

    Experten vermuten hinter dem aktuellen Angriff auf Rechner im Bundestag einen ausländischen Geheimdienst. Das gehe aus einer ersten Analyse der verwendeten Malware vor.

    20.05.201546 Kommentare

  7. Malware-Attacke: Tagelanger, hochentwickelter Angriff auf Bundestags-IT

    Malware-Attacke

    Tagelanger, hochentwickelter Angriff auf Bundestags-IT

    Eine massive Cyber-Attacke trifft den Bundestag. Ob sensible Informationen aus dem Datennetz des Parlaments kopiert worden sind, bleibt zunächst unklar. Die Täter haben versucht, Malware einzuschleusen, die ein weiteres Vordringen ermöglichen sollte.

    16.05.201562 Kommentare


Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. IuK-Kommission
    Das Protokoll des Bundestags-Hacks
    IuK-Kommission: Das Protokoll des Bundestags-Hacks

    Im Bundestag muss keine Hardware ausgetauscht werden und die Spur nach Russland ist mehr als mager. Die an der Analyse beteiligten Spezialisten der Firma BFK halten viele Medienberichte über den Hackerangriff für "absurd übertrieben". Ein Protokoll aus dem IuK-Ausschuss des Bundestages gibt Aufschluss.


Gesuchte Artikel
  1. Bündelung
    Telekom-Hybrid-Kunden beklagen Probleme und Wartezeiten
    Bündelung: Telekom-Hybrid-Kunden beklagen Probleme und Wartezeiten

    Die Hybridanschlüsse der Deutschen Telekom werden derzeit intensiv mit Sonderpreisen beworben - doch im Kundenforum der Telekom berichten Kunden über viele Probleme.
    (Hybrid Router)

  2. The Witcher 3
    Neue Kisten für alle Plattformen
    The Witcher 3: Neue Kisten für alle Plattformen

    CD Projekt Red stellt den bislang größten Funktionspatch für The Witcher 3 vor. Er soll unter anderem Änderungen bei den Bewegungsmöglichkeiten von Hauptfigur Geralt sowie bei der Inventarverwaltung bieten.
    (The Witcher 3)

  3. Android 5.0
    Lollipop-Update für freie Galaxy Note 3 endlich verfügbar
    Android 5.0: Lollipop-Update für freie Galaxy Note 3 endlich verfügbar

    Fünf Monate hat es gedauert, jetzt können auch Nutzer eines ungebrandeten Galaxy Note 3 Lollipop auf ihr Smartphone installieren. Auf die aktuelle Android-Version 5.1.1 müssen sie allerdings verzichten - ausgeliefert wird Android 5.0.
    (Android 5.0)

  4. Odyssey
    Gopros 360-Grad-Kamera kostet 13.500 Euro
    Odyssey: Gopros 360-Grad-Kamera kostet 13.500 Euro

    Gopro hat ein Kameragestell für Googles VR-Plattform Jump vorgestellt: Mit 16 im Kreis montierten Gopro-Kameras lassen sich einfach 360-Grad-Videos aufnehmen. Der Spaß hat allerdings seinen Preis - insgesamt kostet das Gestell knapp 13.500 Euro.
    (360 Grad Kamera)

  5. Abgastests
    VW macht Software-Ingenieure verantwortlich für Betrug
    Abgastests: VW macht Software-Ingenieure verantwortlich für Betrug

    Nicht der Vorstand, sondern ein paar Software-Ingenieure sollen verantwortlich sein für den Betrug bei Volkswagen. Das sagte der für Nordamerika zuständige Chef des Konzerns bei der Befragung durch den US-Kongress.
    (Vw)

  6. Präsentation
    Model 3 wird das wichtigste Auto für Tesla
    Präsentation: Model 3 wird das wichtigste Auto für Tesla

    Tesla Motors hat Einladungen für die Vorstellung des Model 3 verteilt. Das bisher günstigste Elektroauto des Herstellers wird am 31. März 2016 in Kalifornien vorgestellt. Der Einstiegspreis soll bei 35.000 US-Dollar liegen.
    (Tesla Model 3)


Verwandte Themen
Cyberwar, BSI, Phishing, Virus, Malware, Trojaner, DoS

Alternative Schreibweisen
Cyberangriff auf den Bundestag

RSS Feed
RSS FeedBundestags-Hack

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige