Digitales Vergessen

Aktuelles zu Digitales Vergessen

  1. Kulturelles Gedächtnis: Wie speichern wir das Internet?

    Kulturelles Gedächtnis: Wie speichern wir das Internet?

    Der Gesetzgeber erwartet von der Deutschen Nationalbibliothek, dass sie das Internet regelmäßig abspeichert. Dafür müsste sie aber gegen das Urheberrecht verstoßen. Eine groteske Situation, sagt der Bibliothekar Eric Steinhauer im Interview mit iRights.info.

    21.05.201253 Kommentare
  2. EU-Recht auf digitales Vergessen: Einschränkung der Pressefreiheit im Internet droht

    EU-Recht auf digitales Vergessen : Einschränkung der Pressefreiheit im Internet droht

    Das geplante EU-Verbraucherrecht auf digitales Vergessen hält Verbraucherministerin Ilse Aigner für gefährlich: Sie fürchtet, dass damit Onlineredaktionen zur Löschung unerwünschter Nachrichten in ihren Archiven gezwungen werden könnten.

    25.01.201212 Kommentare
  3. EU-Datenschutz: Recht auf digitales Vergessen in Vorbereitung

    EU-Datenschutz: Recht auf digitales Vergessen in Vorbereitung

    Die EU-Justizkommissarin Viviane Reding will das Recht auf Vergessen im Internet durchsetzen. Jeder EU-Bürger soll jederzeit selbstbestimmt seine persönlichen Daten löschen können - auch wenn ein Unternehmen außerhalb Europas sitzt.

    10.11.201113 Kommentare
  4. Digitales Vergessen: Deutsche würden persönliche Daten im Internet gern löschen

    12.05.201145 Kommentare
  5. X-pire: Digitaler Radiergummi angeblich unsicher

    31.01.201121 Kommentare
  6. Digitales Vergessen: "Ein digitaler Radiergummi ist nur ein Teil der Lösung"

    11.01.201137 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Projektmanagerin / Projektmanager - Schwerpunkt Herz- und Gefäßmedizin
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. IT-Support Specialist (m/w/d)
    UnternehmerTUM GmbH, Garching/München
  3. Informatiker (m/w/d) für den Bereich IT/QM
    BüchnerBarella Unternehmensgruppe, Gießen
  4. Systemoperatorin / Systemoperator (w/m/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Detailsuche



Meistgelesen zu Digitales Vergessen

  1. Kulturelles Gedächtnis: Wie speichern wir das Internet?

    Kulturelles Gedächtnis: Wie speichern wir das Internet?

    Der Gesetzgeber erwartet von der Deutschen Nationalbibliothek, dass sie das Internet regelmäßig abspeichert. Dafür müsste sie aber gegen das Urheberrecht verstoßen. Eine groteske Situation, sagt der Bibliothekar Eric Steinhauer im Interview mit iRights.info.

    21.05.201253 Kommentare
  2. IBM: Fünf Erfindungen verändern unser Leben

    Mit dem Computer sprechen und nichts mehr vergessen: IBM hat die "IBM Next Five in Five" veröffentlicht. Fünf Erfindungen, die nach Meinung des Unternehmens Leben, Arbeit und Freizeit in den kommenden fünf Jahren entscheidend verändern werden.

    26.11.2008126 Kommentare
  3. EU-Recht auf digitales Vergessen: Einschränkung der Pressefreiheit im Internet droht

    EU-Recht auf digitales Vergessen : Einschränkung der Pressefreiheit im Internet droht

    Das geplante EU-Verbraucherrecht auf digitales Vergessen hält Verbraucherministerin Ilse Aigner für gefährlich: Sie fürchtet, dass damit Onlineredaktionen zur Löschung unerwünschter Nachrichten in ihren Archiven gezwungen werden könnten.

    25.01.201212 Kommentare
  4. X-pire: Digitaler Radiergummi angeblich unsicher

    31.01.201121 Kommentare
  5. Interview: "Daten brauchen ein Verfallsdatum"

    02.04.2008167 Kommentare
  6. Digitales Vergessen: "Ein digitaler Radiergummi ist nur ein Teil der Lösung"

    11.01.201137 Kommentare
  7. Digitales Vergessen: Deutsche würden persönliche Daten im Internet gern löschen

    12.05.201145 Kommentare
  8. EU-Datenschutz: Recht auf digitales Vergessen in Vorbereitung

    10.11.201113 Kommentare

Meistkommentiert zu Digitales Vergessen

  1. Interview: "Daten brauchen ein Verfallsdatum"

    Sind Daten einmal im Internet gelandet, ist es schwierig, sie wieder zu entfernen. Erinnerung, kritisiert Viktor Mayer-Schönberger, ist im digitalen Zeitalter die Regel und das Vergessen die Ausnahme. Er fordert deshalb die Einrichtung von Verfallsdaten an Informationen. Warum digitales Vergessen so wichtig ist und wo Gefahren im Internet lauern, erklärt Mayer-Schönberger im Gespräch mit Golem.de.

    02.04.2008167 Kommentare
  2. IBM: Fünf Erfindungen verändern unser Leben

    Mit dem Computer sprechen und nichts mehr vergessen: IBM hat die "IBM Next Five in Five" veröffentlicht. Fünf Erfindungen, die nach Meinung des Unternehmens Leben, Arbeit und Freizeit in den kommenden fünf Jahren entscheidend verändern werden.

    26.11.2008126 Kommentare
  3. Kulturelles Gedächtnis: Wie speichern wir das Internet?

    Kulturelles Gedächtnis: Wie speichern wir das Internet?

    Der Gesetzgeber erwartet von der Deutschen Nationalbibliothek, dass sie das Internet regelmäßig abspeichert. Dafür müsste sie aber gegen das Urheberrecht verstoßen. Eine groteske Situation, sagt der Bibliothekar Eric Steinhauer im Interview mit iRights.info.

    21.05.201253 Kommentare
  4. Digitales Vergessen: Deutsche würden persönliche Daten im Internet gern löschen

    12.05.201145 Kommentare
  5. Digitales Vergessen: "Ein digitaler Radiergummi ist nur ein Teil der Lösung"

    11.01.201137 Kommentare
  6. X-pire: Digitaler Radiergummi angeblich unsicher

    31.01.201121 Kommentare
  7. EU-Datenschutz: Recht auf digitales Vergessen in Vorbereitung

    10.11.201113 Kommentare
  8. EU-Recht auf digitales Vergessen: Einschränkung der Pressefreiheit im Internet droht

    25.01.201212 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de




  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #