Riseup

Riseup ist ein von Freiwilligen betriebener Provider von Kommunikationslösungen. Die Gruppe stellt unter anderem E-Mail- und Jabber-Server zur Verfügung und ist auf Spenden angewiesen. Riseup ist in Seattle in den USA beheimatet und wurde 1999 gegründet.

Aktuelles zu Riseup

  1. Gag Order: Riseup belebt den Kanarienvogel wieder

    Gag Order: Riseup belebt den Kanarienvogel wieder

    Nachdem Riseup seinen Warrant Canary im vergangenen Jahr nicht aktualisiert hatte, gab es viel Aufregung in der Szene. Jetzt gibt das Kollektiv bekannt: "Wir haben Nutzerdaten herausgegeben." Künftig soll das dank Verschlüsselung nicht mehr möglich sein.

    17.02.20177 Kommentare
  2. Geheime Überwachung: Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr

    Geheime Überwachung: Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr

    Mit einer Canary-Botschaft wollen Unternehmen und Webseiten Nutzer über geheime Überwachungsanordnungen aufklären. Im Falle von Riseup.net sorgt eine ausbleibende Botschaft für Verunsicherung - auch, wenn der Betreiber zur Ruhe rät.

    28.11.201616 Kommentare
  3. Alternativer Mailprovider: Riseup steht kurz vor dem Aus

    Alternativer Mailprovider: Riseup steht kurz vor dem Aus

    Nicht alle anonymen Mailanbieter sind kommerzielle Unternehmen. Das Aktivistenkollektiv Riseup bietet Nutzern weltweit kostenfreie IT-Produkte an, steht aber jetzt vor enormen Schwierigkeiten. Wenn nicht genügend Geld zusammenkommt, werden im kommenden Monat 150.000 Mailadressen abgeschaltet.

    06.09.201621 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Projektmanagerin / Projektmanager Ticketing Systeme
    Scheidt & Bachmann Fare Collection Systems GmbH, Mönchengladbach
  2. Fullstack Developer Compliance Solutions (m/w/d)
    targens GmbH, Stuttgart
  3. Sachbearbeitung (m/w/d) Informations- und Kommunikationstechnik
    Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW), Halle
  4. IT Business Analyst Sales & Purchasing (m/w/d)
    nora systems GmbH, Weinheim

Detailsuche



Meistgelesen zu Riseup

  1. Geheime Überwachung: Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr

    Geheime Überwachung: Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr

    Mit einer Canary-Botschaft wollen Unternehmen und Webseiten Nutzer über geheime Überwachungsanordnungen aufklären. Im Falle von Riseup.net sorgt eine ausbleibende Botschaft für Verunsicherung - auch, wenn der Betreiber zur Ruhe rät.

    28.11.201616 Kommentare
  2. Alternativer Mailprovider: Riseup steht kurz vor dem Aus

    Alternativer Mailprovider: Riseup steht kurz vor dem Aus

    Nicht alle anonymen Mailanbieter sind kommerzielle Unternehmen. Das Aktivistenkollektiv Riseup bietet Nutzern weltweit kostenfreie IT-Produkte an, steht aber jetzt vor enormen Schwierigkeiten. Wenn nicht genügend Geld zusammenkommt, werden im kommenden Monat 150.000 Mailadressen abgeschaltet.

    06.09.201621 Kommentare
  3. Gag Order: Riseup belebt den Kanarienvogel wieder

    Gag Order: Riseup belebt den Kanarienvogel wieder

    Nachdem Riseup seinen Warrant Canary im vergangenen Jahr nicht aktualisiert hatte, gab es viel Aufregung in der Szene. Jetzt gibt das Kollektiv bekannt: "Wir haben Nutzerdaten herausgegeben." Künftig soll das dank Verschlüsselung nicht mehr möglich sein.

    17.02.20177 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedRiseup

Golem Akademie
  1. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    30.05.-03.06.2022, Virtuell
  2. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    28.06.-01.07.2022, virtuell
  3. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.05.2022, virtuell

Weitere IT-Trainings


Meistkommentiert zu Riseup

  1. Alternativer Mailprovider: Riseup steht kurz vor dem Aus

    Alternativer Mailprovider: Riseup steht kurz vor dem Aus

    Nicht alle anonymen Mailanbieter sind kommerzielle Unternehmen. Das Aktivistenkollektiv Riseup bietet Nutzern weltweit kostenfreie IT-Produkte an, steht aber jetzt vor enormen Schwierigkeiten. Wenn nicht genügend Geld zusammenkommt, werden im kommenden Monat 150.000 Mailadressen abgeschaltet.

    06.09.201621 Kommentare
  2. Geheime Überwachung: Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr

    Geheime Überwachung: Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr

    Mit einer Canary-Botschaft wollen Unternehmen und Webseiten Nutzer über geheime Überwachungsanordnungen aufklären. Im Falle von Riseup.net sorgt eine ausbleibende Botschaft für Verunsicherung - auch, wenn der Betreiber zur Ruhe rät.

    28.11.201616 Kommentare
  3. Gag Order: Riseup belebt den Kanarienvogel wieder

    Gag Order: Riseup belebt den Kanarienvogel wieder

    Nachdem Riseup seinen Warrant Canary im vergangenen Jahr nicht aktualisiert hatte, gab es viel Aufregung in der Szene. Jetzt gibt das Kollektiv bekannt: "Wir haben Nutzerdaten herausgegeben." Künftig soll das dank Verschlüsselung nicht mehr möglich sein.

    17.02.20177 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de




  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #