Open Virtualization Alliance

Aktuelles zu Open Virtualization Alliance

  1. Ovirt: Unternehmen stützen KVM-Virtualisierungsstack

    Ovirt: Unternehmen stützen KVM-Virtualisierungsstack

    Canonical, Cisco, IBM, Intel, Netapp, Red Hat und Suse wollen gemeinsam am Ovirt-Projekt arbeiten. Ovirt ist ein freier Virtualisierungsstack auf Basis der kernelbasierten virtuellen Maschine, KVM.

    15.12.20111 Kommentar
  2. Virtualisierung: HP, IBM und Intel unterstützen KVM

    Virtualisierung: HP, IBM und Intel unterstützen KVM

    Die freie Virtualisierungslösung KVM bekommt einflussreiche Unterstützer: HP, IBM, Intel und Red Hat gründen zusammen mit weiteren Unternehmen die Open Virtualization Alliance, um die in Linux integrierte Kernel-based Virtual Machine zu unterstützen und die Kosten für die Virtualisierung zu drücken.

    18.05.20112 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler/in (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Systemtechniker/IT Support (m/w/d)
    Teknor Germany GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  3. Applikationsverantwortlicher für IT-Fachverfahren (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. IT-Service Desk Specialist (m/w/d)
    Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM, Kaiserslautern

Detailsuche



Meistgelesen zu Open Virtualization Alliance

  1. Virtualisierung: HP, IBM und Intel unterstützen KVM

    Virtualisierung: HP, IBM und Intel unterstützen KVM

    Die freie Virtualisierungslösung KVM bekommt einflussreiche Unterstützer: HP, IBM, Intel und Red Hat gründen zusammen mit weiteren Unternehmen die Open Virtualization Alliance, um die in Linux integrierte Kernel-based Virtual Machine zu unterstützen und die Kosten für die Virtualisierung zu drücken.

    18.05.20112 Kommentare
  2. Ovirt: Unternehmen stützen KVM-Virtualisierungsstack

    Ovirt: Unternehmen stützen KVM-Virtualisierungsstack

    Canonical, Cisco, IBM, Intel, Netapp, Red Hat und Suse wollen gemeinsam am Ovirt-Projekt arbeiten. Ovirt ist ein freier Virtualisierungsstack auf Basis der kernelbasierten virtuellen Maschine, KVM.

    15.12.20111 Kommentar

Meistkommentiert zu Open Virtualization Alliance

  1. Virtualisierung: HP, IBM und Intel unterstützen KVM

    Virtualisierung: HP, IBM und Intel unterstützen KVM

    Die freie Virtualisierungslösung KVM bekommt einflussreiche Unterstützer: HP, IBM, Intel und Red Hat gründen zusammen mit weiteren Unternehmen die Open Virtualization Alliance, um die in Linux integrierte Kernel-based Virtual Machine zu unterstützen und die Kosten für die Virtualisierung zu drücken.

    18.05.20112 Kommentare
  2. Ovirt: Unternehmen stützen KVM-Virtualisierungsstack

    Ovirt: Unternehmen stützen KVM-Virtualisierungsstack

    Canonical, Cisco, IBM, Intel, Netapp, Red Hat und Suse wollen gemeinsam am Ovirt-Projekt arbeiten. Ovirt ist ein freier Virtualisierungsstack auf Basis der kernelbasierten virtuellen Maschine, KVM.

    15.12.20111 Kommentar
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de




  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #